a Randstad company

Embedded-Systems auf Basis DSPs und MicroController, RealTime OS, SW-Entwicklung in C/C++ und Keil C51, Chipkarten und Terminal SW, Nachrichtentechnik - CDMA - Erfahrung auch in SW-Test und Tools

Profil
Verfügbar ab
01.09.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

Zeitraum: 1994
Institut: Lehrstuhl für NT an der TU München
Diplomarbeit Implementierung eines in in Echtzeit betriebenen Direct-Sequence
Spread-Spectrum-Übertragungssystem auf dem DSP TMS320C40 in C
Codemultiplextechnik CDMA zur Anwendung im Mobilfunk für UMTS


Zeitraum: 01/95 - 12/95
Firma/Institut: Luft und Raumfahrtbereich
Projekt: Hardware-In-the-Loop Echtzeitsimulation für LFK auf
Prozessorkarte Modular 4/486
Software: MS-DOS, C, TurboPascal, RealTime OSX
Zusatzqualifikation in BWL


Zeitraum: 03/96 - 02/98
Firma/Institut: Luft und Raumfahrtbereich
Projekt: Echtzeit-Sortwareentwicklung in C / Dokumentation (V-Modell) für
eine neue Baugruppe (parallele DSPs) zur Bildverarbeitung bei LFK,
Unterstützung bei Integrationstests
Software: C, Echtzeitbetriebssystem pSOS und SPOX für DSPs, SNIFF, Interleaf, UNIX


Zeitraum: 05/98 - 03/2000
Firma/Institut: Systemtechnik und Softwarehaus
Projekte:
- Entwicklung und Durchführung von Softwaretests auf Modulebene im med. Bereich
- Unterstützung bei der Entwicklung eines MMI im Funkbereich,
- Unterstützung bei der Entwicklung von SW für die Steuerung einer Waschmaschine
  im medizinischen Bereich (Endoskopie) auf MicroControllerbasis
Software: C/C++, Echtzeitbetriebssystem iRMx, Keil C51 für MicroController,
Visual Studio 6.0, Visual Basic


Zeitraum: 04/2000 - 03/2004
Firma/Institut: Zahlungsverkehr, Terminals und Chipkarten
Projekte:
- Entwicklung von Software für chipkartenbasierte Zahlungsverkehrsterminals
  und Kassen, Anpassung und Erweiterung bestehender Systeme an die
  neuesten Anforderungen und Spezifikationen, Erstellung von Testspezifikationen,
- Entwicklung von Chipkarten-SW für SmartCards, Tests für Initialisierung und
  Personalisierung, SECCOS, PerformanceOptimierung des Filesystems, Dokumentation
Software: C, Keil C51 auf MicroControllerbasis, Visual Studio 6.0, MKS, Doxygen,
Emulator, Debugger, IFDSIM, Socrates


Zeitraum: 05/2004 - 06/2006
Firma/Institut: Automotive & Embedded, München
Projekte:
- Entwicklung von Software für eine automatische Getriebesteuerung
  Erstellen einer HOST-Simulation unter Visual-Studio in C, Debugging, Makeprozedur
- Analyse für eine Portierung eines Frameworks zur Messwerterfassung,
  Testdurchführung und Prototyping für ein Bremssystem, HIL

- Softwaretests für sicherheitskritische Anwendungen
Durchführung von SW-Modul-Tests für Steuergeräte unter Einsatz verschiedener Tools
SW-Test und Qualifizierung für CESG-H2-Steuergerät
Durchführung von statischen  und dynamischen Unittests
Funktionale Tests, Code- und CoverageAnalyse
Autocode SDE, Testcase-Generierung aus Modell
Testtools (LDRA-TestBed, PC-Lint), Matlab und Simulink, MISRA C


Zeitraum: 07/2006 -  09/2007
Firma/Institut: Luft und Raumfahrtbereich
Projekt:Integration Tiger Maintenance Trainer (Simulator)
Erstellung von Testbeschreibungen auf Integrationsebene
Testdurchführung und Testdokumentation (Bugreporting)
teilweise Server- und Workstations im Netzwerk konfigurieren

 
Zeitraum: 10/2007 -  06/2013
Firma/Institut: Luft und Raumfahrtbereich
Projekte: Softwareentwicklung und Tests für TP400 (SW für Triebwerke) 
Anpassung Requirementsspezifikation, Entwicklung Design, Code und Modultests
Durchführung von Reviews und Erstellung von Problemreports und Changerequests
für die jeweiligen Phasen Implementierung von Changerequests

 

 

Zeitraum: 07/2013 - 2014
Firma/Institut: Automotive
Projekte: Testautomatisierung für Steuergerät Elektroantrieb (Hybridmotoren)
Verlinkung Testfallbeschreibungen mit Requirements in Doors(Komponententests),
Update Quality Center mit allen Testfallbeschreibungen
 
Zeitraum: seit 05/2015
Firma/Institut: Automotive
Projekte:
- Unterstützung Systemtest (Steuergerät für ein autom. Doppelkupplungsgetriebe)
CANape und CANoe (Vector), Tool EXAM zur Testautomatisierung, Doors für Verlinkung von Testfällen
 
- Software-Integration für DME/DDE (V0 8-Zylinder) 
Jenkins Build-Server, Tool SWEPIT für Releaseplanung, Paketierung, Versionsverwaltung mit SVN
 
- SW-Modul-Entwicklung und Projektplanung für Kombiinstrumente, Türsteuergeräte Automotive, Requirements Analyse für Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)


Allgemein: Eingesetzte Tools und Weiterbildungskurse:
JIRA, GIT, Matlab/Simulink, Doors, INCA, MKS, SVN, IMS, ClearCase, ClearQuest, PC-LINT, Kryptologie, UML

BWL, Projektmanagement



- Abitur in Bayern 1986

- Studium Elektrotechnik (Nachrichtentechnik) an der TU München, Diplom 1994



Deutsch Muttersprache
Englisch gut in Wort und Schrift
Spanisch Grundkenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
V-Modell
UML
Statemate
PC-LINT
Doors
ClearCase
CLearQuest

Spezialkenntnisse:
Diplomarbeit Implementierung eines digitalen Übertragungssystems auf DSP in C
für Codemultiplextechnik CDMA - UMTS

Betriebssysteme
Dos Echtzeitbetriebssysteme
pSOS, SPOX für DSP, iRMX
MS-DOS pSOS RTOS (Real Time OS) Unix Windows
Programmiersprachen
Basic
Kenntnisse
C C++ Pascal Powerbuilder
Datenbanken
Access
Kenntnisse
Lotus Notes
Datenkommunikation
Bus
CAN-Bus
Internet, Intranet Windows Netzwerk
Hardware
Digitale Signalprozessoren Drucker Echtzeitsysteme embedded Systeme Mikrocontroller Sensoren Texas Instruments

- Automotive

- Luft und Raumfahrt
 
- Medizintechnik
 
- Zahlungsverkehr, Terminals und Chipkarten

- Nachrichtentechnik


Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren