Senior Programmmanagement, Großprojektmanagement, internationale Projekte, Interimmanager, (Softwareentwicklung, Softwarearchitektur, Softwareeinführung)
Aktualisiert am 20.03.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 20.03.2024
Verfügbar zu: 80%
davon vor Ort: 100%
Softwareprojektmanagement, Prozessmanagement, interim Management
Strategische Beratung
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Exzellent in Wort und Schrift ? drei Jahre Auslandserfahrung USA

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland

bevorzugt Karlsruhe, Stuttgart und Frankfurt

möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2017-01 - 2018-03

Leitung und Weiterentwicklung einer Fakturierung für Kleinunternehmer und Handwerker in der Cloud

Projektleiter, Softwarearchitekt, Qualitätsmanager, Teamleiter Gesamtverantwortung Projektleitung Softwarearchitektur ...
Projektleiter, Softwarearchitekt, Qualitätsmanager, Teamleiter
  • Projektleitung
  • Softwarearchitektur und Design
  • Qualitätsmanagement
  • Sorcecodereview
Java Google Web Toolkit Google Cloudcomputing Google App Engine JBoss Hibernate Sprint
Gesamtverantwortung Projektleitung Softwarearchitektur Qualitätsmanagement
5 Monate
2016-03 - 2016-07

Definition und Einführung von Richtlinien für Individuelle Datenverarbeitung

Projektleitung Architekturunterstützung
Projektleitung
  • Erstellung und Einführung von Programmierrichtlinien für die Erstellung, den  Betrieb und die Wartung für die Individuelle  Datenverarbeitung
Architekturunterstützung
Deutschen Bank Investment Services
5 Monate
2015-10 - 2016-02

Unterstützung des Architekturteams

Architekturunterstützung Architekturunterstützung
Architekturunterstützung
  • Reviews von Spezifikationen und Designdokumenten
Architekturrichtlinien der Deutschen Bank Investment Services
Architekturunterstützung
Deustchen Bank Investment Services

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

2 Jahre 9 Monate
2008-01 - 2010-09

Systemische Coachingausbildung

DBVC zertifizierter Coach, Management Forum Wiesbaden
DBVC zertifizierter Coach
Management Forum Wiesbaden
5 Monate
2008-06 - 2008-10

Managerial Behaviour ? Vorbild und Wirkung

-, Krauthammer Hamburg
-
Krauthammer Hamburg
3 Monate
2007-06 - 2007-08

Managementausbildung

-, Malik Management Summer School, Managementzentrum St. Gallen
-
Malik Management Summer School, Managementzentrum St. Gallen
  • Integriertes, ganzheitliches Managementsystem
  • Strategische Unternehmensführung
  • Gestaltung von Strukturen – Prozessorientierung
  • Managerial Effectiveness
  • Human Resources Management
  • Marketing
  • Rechnungswesen und Controlling
5 Monate
2006-03 - 2006-07

Qualitäts- und Produktmanagementausbildung, Six Sigma Green Belt Zertifizierung

-, SAP AG
-
SAP AG
  • Six Sigma
  • Lean Management
  • Management von Geschäftsprozessen
1 Monat
2003-09 - 2003-09

Communications for Managers II ? Critical Situations and Conflict Resolutions

-, SAP AG
-
SAP AG
1 Monat
2002-10 - 2002-10

Advanced Project Management ? PMI

-, SAP AG
-
SAP AG
1 Monat
2002-04 - 2002-04

Project Management in ISP

-, SAP AG
-
SAP AG
1 Monat
2001-05 - 2001-05

Preparing Impactful Decision Papers

-, SAP AG
-
SAP AG
3 Jahre 1 Monat
1991-12 - 1994-12

Promotion

Doktor der Naturwissenschaften, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Doktor der Naturwissenschaften
Eberhard-Karls-Universität Tübingen
5 Jahre 1 Monat
1986-11 - 1991-11

Physik

Diplom, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Diplom
Eberhard-Karls-Universität Tübingen
10 Monate
1988-09 - 1989-06

Studium

Master of Arts, University of Oregon
Master of Arts
University of Oregon

Position

Position

  • Managing Architect /Senior Project Manager in der Softwareentwicklung
  • Architektur / -Enterprise / -IT / -Softwareanwendungen

Jahrelange Erfahrung als Projektmanager (PMI, PRINCE2) mit ausgeprägtem Hintergrund in IT- und Softwarearchitekuren.

Ich stehe 5 Tage die Woche zur Verfügung.

Samstags unterrichte ich nebenberuflich an der Hochschule Provadis in Frankfurt die Vorlesungen: Projektmanagement, Softwareanwendungsarchitekturen, Objektorientierte Programmierung, Datenbankmanagement und Modellierung, und New Trends in IT um mich auch auf den aktuellsten Wissensstand zu halten

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Softwareprojektmanagement, Prozessmanagement, interim Management Strategische Beratung

Schwerpunkte

Analyse und Steuerung von IT-Projekten
Coaching, Teambildung
Entwicklungsleitung
Fachliche Anleitung und führen der Projektteams
Großprojektmanagement, Projektmanagement
Personalmanagement
PMI, Prince 2, Agile Entwicklungsmethoden, SCRUM, Six Sigma
Qualitätsmanagement
Softwarearchitekturen / IT-Sicherheit

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

  • PMI / PRINCE2 / SCRUM
  • OOA/OOD in UML 2 
  • Enterprise Architect 
  • Model Driven Architecture (MDA, UML 2.0)
  • Agile Software Development, SCRUM 
  • Extreme Programming (XP) 
  • V-Modell 
  • Eclipse
  • Tomcat 
  • Apache
  • Java
  • ABAP4
  • Oracle Weblogic Server
  • IBM Websphere MQ
  • Maven / Hudson

Kurzprofil:

Jahrzehntelange internationale Erfahrung im Projekt- und Programmmanagement bei sehr großen Softwareentwicklungsprojekten, mit starkem Hintergrund zu IT Architekturen und Change Management. Jahrzehntelange Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsteams.  DBVC zertifizierter Coach. Erfolgreiche Umsetzung von Projekten zur Neu-Entwicklung von Geschäftsprozessen (Initiierung bis zum Projektabschluss, PMI, PRINCE2, SCRUM, Six Sigma, Lean Management, Prozessautomatisierung mit BPMN 2.0. Sehr hohe Rollenverantwortung in Hinblick auf Umsetzung Ihrer Ziele.  Exzellente Fähigkeiten im Thema Kooperation und Teambildung Nebenberuflich, lehre ich Projekt- und Risikomanagement, Softwareanwendungsarchitekturen, Objektorientierte Programmierung u.a. bei der Provadis Hochschule in Frankfurt. Freier Mitarbeiter auf Honorarbasis.

Stärken

  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, hohe Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen, hoch belastbar, teamfähig, loyal
  • Absolut sattelfest auch in der Kommunikation mit Vorständen. Politisch geschultes und geübtes Verhalten
  • Sehr lange und intensive Berufserfahrung im Programm- und Projektmanagement und fachliche, sowie personelle Führung von Projektteams
  • Sehr hohe Rollenverantwortung in Hinblick auf die Umsetzung der Aufgabe und sehr hohe Eigenverantwortung

Kernkompetenzen und Erfahrungen

  • Großprojekt- und Programmmanagement
  • Leitung der Softwareentwicklung
  • Projekt- und Programme aller Größen bis Auftragsvolumen 100 Mio. DM und größer 150 Mitarbeiter
  • Lehrveranstaltungen hierzu an der Hochschule Provadis in Frankfurt im Rahmen meiner nebenberuflichen Professur für Wirtschaftsinformatik
  • Softwarearchitekturen / IT-Sicherheit
  • Lehrveranstaltungen hierzu an der Hochschule Provadis in Frankfurt im Rahmen meiner nebenberuflichen Professur für Wirtschaftsinformatik
  • Objektorientierte Programmierung in Java, verschiedene Technologien, JEE, JBoss, Hibernate, Spring, Google Web Toolkit. Google App Engine
  • Auch halten von Lehrveranstaltungen hierzu (OOP und Advanced OOP) an der Hochschule Provadis in Frankfurt im Rahmen meiner nebenberuflichen Professur für Wirtschaftsinformatik
  • Personal- Management und Verantwortung
  • Change Management
  • Prozess Management
  • Abteilungsverantwortung

Beruflicher Werdegang

04/2012 ? heute

Kunde: Provadis Hochschule Frankfurt

Rolle: Professur für Wirtschaftsinformatik (nebenberuflich)

 

Aufgaben:

Verschiedene Vorlesungen, Industrie 4.0, Digitalisierung, Projekt-und Programm Management, Change Management, BWL 1, Objektorientierte Programmierung, Softwarearchitektur, Datenmodellierung und Datenbankmanagement New Trends in IT...

 

06/2013 ? heute

Kunde: Deustche Bank

Rolle: Freier Mitarbeiter auf Honorarbasis für kritische Projekte in der Softwareentwicklung

Aufgaben:

  • Projektleitung Reengineeringprojekt TRIBUTUM (Abgeltungssteuer) bei der Deustchen Bank
  • Projektleitung Entwicklungsprojekt Vorsteuerrückerstattung bei der Deutschen Bank
  • Projektleitung Doksharing (Einführung einer Dokumentenaustauschlösung bei der Fiducia)
  • Architekturunterstützung bei der Deutschen Bank Investment Services
  • Erstellung von Programmierrichtlinien für die  Individuelle Datenerarbeitung bei der Deutschen Bank INvestment Services.

    01/2010 ? 12/2013

    Kunde: [eigene Firma]

    Rolle: Gründer und Geschäftsführung

    Aufgaben:

    • Aufbau eines Start-up Unternehmens für Softwareentwicklung mit eigenem Produkt: Fakturierung für Kleinunternehmer und Handwerker in der Cloud
    • Konsortialleitung des vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderten Projektes Cumulus4j: Sichere Architekturen für Rechnungswesensoftware in der Cloud, Verschlüsselter Datenaustausch und Kryptologie im Internet und der Cloud, Förderkennzeichen: 01IS10037A, 01IS10037B, 01IS10037C

     

    09/2005 ? 12/2009

    Kunde: SAP AG - Global Marketing

    Rolle: Direktor

     

    Aufgaben:

    • Leitung des SAP weltweiten Demo Portfolios
    • Personalverantwortung
    • Verschiedene internationale Softwareentwicklungsprojekte für Demonstrationsszenarien

     

    11/1998 ? 08/2005

    Kunde: SAP AG - Entwicklung Industry Banking

    Rolle: Development Manager

     

    Aufgaben:

    • Personalverantwortung
    • Projektleitung verschiedener Abrechnungssysteme
    • Großprojektleitung der Entwicklungskooperation mit der HypoVereinsbank ? Gesamtbanksteuerung?, Volumen 100 Mio. DM

    11/1995 ? 06/1998

    Kunde: SAP AG - Entwicklung HCM

    Rolle: Softwareentwickler

    Aufgaben:

    Lohnabrechnungssysteme Dänemark

    04/1994 - 10/1995:

    Kunde: IBM ? Yorktown Heights, USA

    Aufgaben:

    Grundlagenforschung

    Betriebssysteme

    Google Cloud App Engine
    OS X
    SUN OS, Solaris
    Unix, Ubuntu
    VMS
    Windows

    Programmiersprachen

    ABAP4
    5 Jahre in der Entwicklung bei SAP
    Delphi
    3 Jahre freiberuflich
    Java
    4 Jahre Entwicklung bei AX Business Solutions AG
    Pascal
    schon länger her, jedoch mehrere Jahre aktive Programmierung
    XML
    XSL
    XSLT

    Ich lehre an der Provadis Hochschule in Frankfurt nebenberuflich an Samstagen die Fächer Object Oriented Programming und Advanced Object Oriented Programming auf der Basis Java.

    Datenbanken

    B-Tree
    BTrieve
    DAO
    ISAM
    JDBC
    sehr gute Kenntnisse
    MySQL
    sehr gute Kenntnisse
    ODBC
    Oracle
    gute Kenntnisse

    Langjährige Erfahrung im Datenbank-Design relationaler Datenabnken, ich lehre an der Provadis Hochschule in Frankfurt nebenberuflich an Samstagen die Fächer Datenbankmanagement und Modellierung auf der Basis SQL und für verteilte Systeme auf Basis von XML.

    Datenkommunikation

    CORBA
    EJB, JMS, JNDI
    Ethernet
    IBM WebSphere MQ
    NetBeui
    NetBios
    Oracle WebLogic Server
    Router
    RPC
    SMTP
    TCP/IP
    Windows Netzwerk

    Hardware

    Echtzeitsysteme
    PC

    Branchen

    Branchen

    • IT-Dienstleister
    • IT-Banken
    • Bildungswesen
    • IT-Dienstleister
    • Behörde
    • Kleinunternehmer, Handwerker
    • Banken
    • IT

    Einsatzorte

    Einsatzorte

    Deutschland

    bevorzugt Karlsruhe, Stuttgart und Frankfurt

    möglich

    Projekte

    Projekte

    1 Jahr 3 Monate
    2017-01 - 2018-03

    Leitung und Weiterentwicklung einer Fakturierung für Kleinunternehmer und Handwerker in der Cloud

    Projektleiter, Softwarearchitekt, Qualitätsmanager, Teamleiter Gesamtverantwortung Projektleitung Softwarearchitektur ...
    Projektleiter, Softwarearchitekt, Qualitätsmanager, Teamleiter
    • Projektleitung
    • Softwarearchitektur und Design
    • Qualitätsmanagement
    • Sorcecodereview
    Java Google Web Toolkit Google Cloudcomputing Google App Engine JBoss Hibernate Sprint
    Gesamtverantwortung Projektleitung Softwarearchitektur Qualitätsmanagement
    5 Monate
    2016-03 - 2016-07

    Definition und Einführung von Richtlinien für Individuelle Datenverarbeitung

    Projektleitung Architekturunterstützung
    Projektleitung
    • Erstellung und Einführung von Programmierrichtlinien für die Erstellung, den  Betrieb und die Wartung für die Individuelle  Datenverarbeitung
    Architekturunterstützung
    Deutschen Bank Investment Services
    5 Monate
    2015-10 - 2016-02

    Unterstützung des Architekturteams

    Architekturunterstützung Architekturunterstützung
    Architekturunterstützung
    • Reviews von Spezifikationen und Designdokumenten
    Architekturrichtlinien der Deutschen Bank Investment Services
    Architekturunterstützung
    Deustchen Bank Investment Services

    Aus- und Weiterbildung

    Aus- und Weiterbildung

    2 Jahre 9 Monate
    2008-01 - 2010-09

    Systemische Coachingausbildung

    DBVC zertifizierter Coach, Management Forum Wiesbaden
    DBVC zertifizierter Coach
    Management Forum Wiesbaden
    5 Monate
    2008-06 - 2008-10

    Managerial Behaviour ? Vorbild und Wirkung

    -, Krauthammer Hamburg
    -
    Krauthammer Hamburg
    3 Monate
    2007-06 - 2007-08

    Managementausbildung

    -, Malik Management Summer School, Managementzentrum St. Gallen
    -
    Malik Management Summer School, Managementzentrum St. Gallen
    • Integriertes, ganzheitliches Managementsystem
    • Strategische Unternehmensführung
    • Gestaltung von Strukturen – Prozessorientierung
    • Managerial Effectiveness
    • Human Resources Management
    • Marketing
    • Rechnungswesen und Controlling
    5 Monate
    2006-03 - 2006-07

    Qualitäts- und Produktmanagementausbildung, Six Sigma Green Belt Zertifizierung

    -, SAP AG
    -
    SAP AG
    • Six Sigma
    • Lean Management
    • Management von Geschäftsprozessen
    1 Monat
    2003-09 - 2003-09

    Communications for Managers II ? Critical Situations and Conflict Resolutions

    -, SAP AG
    -
    SAP AG
    1 Monat
    2002-10 - 2002-10

    Advanced Project Management ? PMI

    -, SAP AG
    -
    SAP AG
    1 Monat
    2002-04 - 2002-04

    Project Management in ISP

    -, SAP AG
    -
    SAP AG
    1 Monat
    2001-05 - 2001-05

    Preparing Impactful Decision Papers

    -, SAP AG
    -
    SAP AG
    3 Jahre 1 Monat
    1991-12 - 1994-12

    Promotion

    Doktor der Naturwissenschaften, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    Doktor der Naturwissenschaften
    Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    5 Jahre 1 Monat
    1986-11 - 1991-11

    Physik

    Diplom, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    Diplom
    Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    10 Monate
    1988-09 - 1989-06

    Studium

    Master of Arts, University of Oregon
    Master of Arts
    University of Oregon

    Position

    Position

    • Managing Architect /Senior Project Manager in der Softwareentwicklung
    • Architektur / -Enterprise / -IT / -Softwareanwendungen

    Jahrelange Erfahrung als Projektmanager (PMI, PRINCE2) mit ausgeprägtem Hintergrund in IT- und Softwarearchitekuren.

    Ich stehe 5 Tage die Woche zur Verfügung.

    Samstags unterrichte ich nebenberuflich an der Hochschule Provadis in Frankfurt die Vorlesungen: Projektmanagement, Softwareanwendungsarchitekturen, Objektorientierte Programmierung, Datenbankmanagement und Modellierung, und New Trends in IT um mich auch auf den aktuellsten Wissensstand zu halten

    Kompetenzen

    Kompetenzen

    Top-Skills

    Softwareprojektmanagement, Prozessmanagement, interim Management Strategische Beratung

    Schwerpunkte

    Analyse und Steuerung von IT-Projekten
    Coaching, Teambildung
    Entwicklungsleitung
    Fachliche Anleitung und führen der Projektteams
    Großprojektmanagement, Projektmanagement
    Personalmanagement
    PMI, Prince 2, Agile Entwicklungsmethoden, SCRUM, Six Sigma
    Qualitätsmanagement
    Softwarearchitekturen / IT-Sicherheit

    Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

    • PMI / PRINCE2 / SCRUM
    • OOA/OOD in UML 2 
    • Enterprise Architect 
    • Model Driven Architecture (MDA, UML 2.0)
    • Agile Software Development, SCRUM 
    • Extreme Programming (XP) 
    • V-Modell 
    • Eclipse
    • Tomcat 
    • Apache
    • Java
    • ABAP4
    • Oracle Weblogic Server
    • IBM Websphere MQ
    • Maven / Hudson

    Kurzprofil:

    Jahrzehntelange internationale Erfahrung im Projekt- und Programmmanagement bei sehr großen Softwareentwicklungsprojekten, mit starkem Hintergrund zu IT Architekturen und Change Management. Jahrzehntelange Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsteams.  DBVC zertifizierter Coach. Erfolgreiche Umsetzung von Projekten zur Neu-Entwicklung von Geschäftsprozessen (Initiierung bis zum Projektabschluss, PMI, PRINCE2, SCRUM, Six Sigma, Lean Management, Prozessautomatisierung mit BPMN 2.0. Sehr hohe Rollenverantwortung in Hinblick auf Umsetzung Ihrer Ziele.  Exzellente Fähigkeiten im Thema Kooperation und Teambildung Nebenberuflich, lehre ich Projekt- und Risikomanagement, Softwareanwendungsarchitekturen, Objektorientierte Programmierung u.a. bei der Provadis Hochschule in Frankfurt. Freier Mitarbeiter auf Honorarbasis.

    Stärken

    • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, hohe Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen, hoch belastbar, teamfähig, loyal
    • Absolut sattelfest auch in der Kommunikation mit Vorständen. Politisch geschultes und geübtes Verhalten
    • Sehr lange und intensive Berufserfahrung im Programm- und Projektmanagement und fachliche, sowie personelle Führung von Projektteams
    • Sehr hohe Rollenverantwortung in Hinblick auf die Umsetzung der Aufgabe und sehr hohe Eigenverantwortung

    Kernkompetenzen und Erfahrungen

    • Großprojekt- und Programmmanagement
    • Leitung der Softwareentwicklung
    • Projekt- und Programme aller Größen bis Auftragsvolumen 100 Mio. DM und größer 150 Mitarbeiter
    • Lehrveranstaltungen hierzu an der Hochschule Provadis in Frankfurt im Rahmen meiner nebenberuflichen Professur für Wirtschaftsinformatik
    • Softwarearchitekturen / IT-Sicherheit
    • Lehrveranstaltungen hierzu an der Hochschule Provadis in Frankfurt im Rahmen meiner nebenberuflichen Professur für Wirtschaftsinformatik
    • Objektorientierte Programmierung in Java, verschiedene Technologien, JEE, JBoss, Hibernate, Spring, Google Web Toolkit. Google App Engine
    • Auch halten von Lehrveranstaltungen hierzu (OOP und Advanced OOP) an der Hochschule Provadis in Frankfurt im Rahmen meiner nebenberuflichen Professur für Wirtschaftsinformatik
    • Personal- Management und Verantwortung
    • Change Management
    • Prozess Management
    • Abteilungsverantwortung

    Beruflicher Werdegang

    04/2012 ? heute

    Kunde: Provadis Hochschule Frankfurt

    Rolle: Professur für Wirtschaftsinformatik (nebenberuflich)

     

    Aufgaben:

    Verschiedene Vorlesungen, Industrie 4.0, Digitalisierung, Projekt-und Programm Management, Change Management, BWL 1, Objektorientierte Programmierung, Softwarearchitektur, Datenmodellierung und Datenbankmanagement New Trends in IT...

     

    06/2013 ? heute

    Kunde: Deustche Bank

    Rolle: Freier Mitarbeiter auf Honorarbasis für kritische Projekte in der Softwareentwicklung

    Aufgaben:

    • Projektleitung Reengineeringprojekt TRIBUTUM (Abgeltungssteuer) bei der Deustchen Bank
    • Projektleitung Entwicklungsprojekt Vorsteuerrückerstattung bei der Deutschen Bank
    • Projektleitung Doksharing (Einführung einer Dokumentenaustauschlösung bei der Fiducia)
    • Architekturunterstützung bei der Deutschen Bank Investment Services
    • Erstellung von Programmierrichtlinien für die  Individuelle Datenerarbeitung bei der Deutschen Bank INvestment Services.

      01/2010 ? 12/2013

      Kunde: [eigene Firma]

      Rolle: Gründer und Geschäftsführung

      Aufgaben:

      • Aufbau eines Start-up Unternehmens für Softwareentwicklung mit eigenem Produkt: Fakturierung für Kleinunternehmer und Handwerker in der Cloud
      • Konsortialleitung des vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderten Projektes Cumulus4j: Sichere Architekturen für Rechnungswesensoftware in der Cloud, Verschlüsselter Datenaustausch und Kryptologie im Internet und der Cloud, Förderkennzeichen: 01IS10037A, 01IS10037B, 01IS10037C

       

      09/2005 ? 12/2009

      Kunde: SAP AG - Global Marketing

      Rolle: Direktor

       

      Aufgaben:

      • Leitung des SAP weltweiten Demo Portfolios
      • Personalverantwortung
      • Verschiedene internationale Softwareentwicklungsprojekte für Demonstrationsszenarien

       

      11/1998 ? 08/2005

      Kunde: SAP AG - Entwicklung Industry Banking

      Rolle: Development Manager

       

      Aufgaben:

      • Personalverantwortung
      • Projektleitung verschiedener Abrechnungssysteme
      • Großprojektleitung der Entwicklungskooperation mit der HypoVereinsbank ? Gesamtbanksteuerung?, Volumen 100 Mio. DM

      11/1995 ? 06/1998

      Kunde: SAP AG - Entwicklung HCM

      Rolle: Softwareentwickler

      Aufgaben:

      Lohnabrechnungssysteme Dänemark

      04/1994 - 10/1995:

      Kunde: IBM ? Yorktown Heights, USA

      Aufgaben:

      Grundlagenforschung

      Betriebssysteme

      Google Cloud App Engine
      OS X
      SUN OS, Solaris
      Unix, Ubuntu
      VMS
      Windows

      Programmiersprachen

      ABAP4
      5 Jahre in der Entwicklung bei SAP
      Delphi
      3 Jahre freiberuflich
      Java
      4 Jahre Entwicklung bei AX Business Solutions AG
      Pascal
      schon länger her, jedoch mehrere Jahre aktive Programmierung
      XML
      XSL
      XSLT

      Ich lehre an der Provadis Hochschule in Frankfurt nebenberuflich an Samstagen die Fächer Object Oriented Programming und Advanced Object Oriented Programming auf der Basis Java.

      Datenbanken

      B-Tree
      BTrieve
      DAO
      ISAM
      JDBC
      sehr gute Kenntnisse
      MySQL
      sehr gute Kenntnisse
      ODBC
      Oracle
      gute Kenntnisse

      Langjährige Erfahrung im Datenbank-Design relationaler Datenabnken, ich lehre an der Provadis Hochschule in Frankfurt nebenberuflich an Samstagen die Fächer Datenbankmanagement und Modellierung auf der Basis SQL und für verteilte Systeme auf Basis von XML.

      Datenkommunikation

      CORBA
      EJB, JMS, JNDI
      Ethernet
      IBM WebSphere MQ
      NetBeui
      NetBios
      Oracle WebLogic Server
      Router
      RPC
      SMTP
      TCP/IP
      Windows Netzwerk

      Hardware

      Echtzeitsysteme
      PC

      Branchen

      Branchen

      • IT-Dienstleister
      • IT-Banken
      • Bildungswesen
      • IT-Dienstleister
      • Behörde
      • Kleinunternehmer, Handwerker
      • Banken
      • IT

      Vertrauen Sie auf GULP

      Im Bereich Freelancing
      Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

      Fragen?

      Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

      Das GULP Freelancer-Portal

      Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.