IT Projekt Management, Software Product Development, Professional Scrum Master PSM1, Professional Scrum Product Owner PSPO1, Anforderungsmanagement
Aktualisiert am 12.01.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

11 Monate
2023-03 - heute

Projektleitung für mehrere Website-Relaunch-Projekte für verschiedene Unternehmensbereiche

Projektleiter
Projektleiter

  • Projektplanung von Relaunch-Projekten, u.a. unter Einsatz des Designprozessmodells Double Diamond
  • Planung und Durchführung von Workshops (online und offline) entlang des Projektverlaufs: Kick-Offs, Erarbeitung und Diskussion von Projektartefakten (User Journeys, Content Strategien, Informationsarchitektur, etc.)
  • Vorbereitung von Ergebnispräsentation und Steering Commitees
  • Onboarding und Führung externer und interner Mitarbeiter

Egger
11 Monate
2023-03 - heute

Product Owner und Scrum Master für ein Softwareentwicklungsprojekt

Product Owner und Scrum Master
Product Owner und Scrum Master

Weiterentwicklung der zentralen Software-Plattform des Industrieverbandes (Informationsaustausch, Veranstaltungsmangement, Projektverwaltung, etc.)

  • Agiles Coaching und Führung des (internationalen) Teams, Verbesserung von Projektprozessen
  • Agile Projektplanung (u.a. User Story Mapping, Product Roadmap und Backlog-Management)
  • Planung und Durchführung eines Visions-Workshops (face-to-face).
  • Erhöhung der Transparenz im Controlling und Reporting (intern und zum Kunden)


VDMA
4 Monate
2022-11 - 2023-02

Prozess- und Anforderungsanalyse für das Territory Management eines High-Tech Pharmazulieferers, Göttingen

Business Analyst / Business Process Analyst
Business Analyst / Business Process Analyst
Gebietsinformationen werden in verschiedenen Abteilungen verwendet und dezentral gepflegt. Manuelle und zeitaufwändige Prozesse führen zu unzuverlässigen Daten. Das Territory Management zielt darauf ab, eine einheitliche Datenbasis zu schaffen und manuelle Prozesse zu reduzieren, um konsistente Gebietsinformationen bereitzustellen.
  • Befragung von Interessengruppen in der gesamten Organisation (Divisions- und Länder-übergreifend), um funktionale Anforderungen für das Gebietsmanagement zu erheben.
  • Abgleich und Priorisierung der Anforderungen
  • Überführung der Ergebnisse in User-Stories für den IT-Demand als Vorbereitung für ein Projekt zur Implementierung des Territory Managements.
SARTORIUS AG
Göttingen
1 Jahr 3 Monate
2021-01 - 2022-03

Identifikation von Verbesserungspotenzial zur Steigerung der Qualität einer Software

Projektleiter Google BigQuery
Projektleiter

Aufgaben:

Die erfolgreiche Einführung einer digitalen Lösung im Markt führte zu steigender Unzufriedenheit der Endkunden. Ziel war es, die Ursachen zu identifizieren und Lösungen zur Qualitätssteigerung zu koordinieren.

  • Ausgangspunkt war die Analyse der wahrgenommenen Produktqualität und damit die Identifikation von Verbesserungspotenzial sowohl auf technischer als auch prozessualer Ebene.
  • Vor-Ort-Analyse der individuellen Rahmenbedingungen bei den Endbenutzern.
  • Anpassung datenbasierter Analyseprozessen zur Problemanalyse und zum pro-aktiven Monitoring der Produktqualität. 
  • Abgleich von Erwartungen der Kunden und Funktionen des Produktes.
  • Identifikation von technischen Problemen sowie Koordination von Lösungsansätzen mit internationalen Dienstleistern und Partnern des Auftraggebers.
  • Identifikation von prozessualen Problemen. Verbesserung von Kundeninformation und Support-Prozessen.


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Software-Entwicklung, Zulieferer, Support-Team, Management R&D, Management dreier Landesgesellschaften


Google BigQuery
Kone
3 Monate
2020-10 - 2020-12

Software-Entwicklung: Konzeption einer App-Variante zur Steigerung des digitalen Mehrwerts

Projektleiter
Projektleiter

Aufgaben:

Covid-19 führte kurzfristig zu einer Veränderung der Kundenwünsche. Die bestehende App war für einen angrenzenden Markt zu adaptieren

  • Konzeption einer App-Variante, die auf den gegebenen Vertriebs- und Support-Prozessen aufsetzen konnte und einen Covid-19-spezifischen digitalen Mehrwert schafft.
  • Spezifikation eines Sub-Sets an Features, das als eigenständiges digitales Produkt funktioniert.
  • Konzeption der Konfiguration der App für die Nutzung als Variante.
  • Review und Anpassung aller Funktionen und Texte, um eine eigenständige Nutzung zu ermöglichen.


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Solution-Owner, Software-Entwicklungs-Team, Support-Team, Management R&D


Kone
1 Jahr
2019-10 - 2020-09

Software-Entwicklung: Re-Design einer mobilen Applikation

Projektleiter Adobe XD
Projektleiter

Aufgaben:

Nach der erfolgreichen Einführung einer mobilen Applikation wurde Feedback der ersten Kunden-Installationen gesammelt, um dies für eine zweite Version der App auszuwerten.

  • Konzeption einer im Erscheinungsbild einfacheren App-Version, die das Kundenfeedback zur Produktpflege nutzt.
  • Koordination des User-Experience-Teams.
  • Priorisierung der potenziellen Ideen für das Re-Design.
  • Vereinfachung des Onboarding-Prozesses.
  • Spezifikation der Anpassungen und Koordination der Implementierung.


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Software Solution Design Owner, User-Experience-Team, Software-Entwicklungs-Team, Management R&D


Adobe XD
Kone
1 Jahr
2019-01 - 2019-12

Technologie-Scouting und Prototyp-Entwicklung für die Healthcare Industrie

Projektleiter im Gründer-Team
Projektleiter im Gründer-Team

Aufgaben:

Digitales Expansionsprojekt für ein kleines Start-Up, um die Dienstleistung unabhängig von der ersten Niederlassung anzubieten.

  • Projektleitung für die Konzeption einer Tablet-basierten Point-of-Sales-App, die es Passanten er-möglicht, immersive Shakra-Meditationen direkt vor Ort in großen Meditationskapseln zu buchen.
  • Technologie-Scouting für die Bereiche Home-Automation und Payment
  • Prototyp-Entwicklung (Software & Hardware-Setup) zur Demonstration des Konzeptes für das Gründer-Team
  • Spezifikation der App in Zusammenarbeit mit dem Gründer-Team
  • Koordinierung der Implementierung der Tablet-Applikation
  • Begleitung der ersten Pilot-Installationen in Einkaufszentren


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Android-Entwickler


Brüssel
1 Jahr
2018-10 - 2019-09

Koordinierung des Übergangs von Entwicklung in Betrieb und Weiterentwicklung einer Software

Advisor für den Solution Owner
Advisor für den Solution Owner

Aufgaben:

Koordinierung des Übergangs von Produktentwicklung in Betrieb und Weiterentwicklung

  • Etablierung von Prozessen zur Internationalisierung der Applikationen
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements (Prozesse der Software-Entwicklung, Test-Setups, Test-Automatisierung, Datenerhebung).
  • Kontinuierliche Weiterentwicklungen der Applikationen in Form von Verbesserungen und zusätzlicher Features.
  • Analyse regionaler technischer Sonderfälle einzelner Installationen.


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Software-Entwicklungs-Team, Zulieferer, Dienstleister für Übersetzungen, Test-Team


2 Jahre
2016-10 - 2018-09

Entwicklung eines Applikations-Sets für digitale Services für Wohngebäude

Advisor für den Produktmanager R&D
Advisor für den Produktmanager R&D

Aufgaben:

Entwicklung mobiler Applikationen für Android und iOS für die Endnutzer sowie webbasierter Anwendungen zur Installation und Verwaltung der digitalen Services

  • Evaluation der Implementierungsstrategien (Cross-Plattform vs. Native)
  • Implementierung mobiler Applikationen für Android und iOS sowie webbasierter Konfigurationsanwendungen basierend auf den Spezifikationen des Auftraggebers.
  • Cloud-Integration auf der Plattform des Auftraggebers (Aufzüge) sowie Integration mit den Cloud-Systemen des Drittanbieters (IoT).
  • Aufsetzen von Prozessen für Tests der Entwicklung durch den Auftraggeber sowie für die Bereitstellung der Applikationen in den App-Stores.
  • Vorbereitung GoLive und Begleitung einer Hyper-Care-Phase für die Pilot-Installationen


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Software-Entwicklungs-Team (intern und extern), Zulieferer, Hard-ware-Team, Test-Team


Kone
1 Jahr 7 Monate
2016-06 - 2017-12

Projektmanagement zur zeitlichen Anpassung des Berichtswesens

Projektleiter
Projektleiter

Aufgaben:

Umstellung der Quartalsberichte auf Monatsberichte

  • Prozessanalyse der (quartalsweisen) internen Leistungsverrechnung
  • Analyse der dokumentierten Prozesse, Anwendungen und Durchführung von Interviews mit den Fachabteilungen zum aktuellen Prozess mit Quartalsfrequenz und der zukünftig monatlichen Frequenz - mit besonderem Fokus auf Fristen und technischen Schnittstellen.
  • Projektmanagement. Projektplanung entsprechend der durch den Auftraggeber gesetzten Prioritäten.
  • Koordination der Aktivitäten des Datenbankentwicklers.


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Leiter IT, Projektleiter Controlling, Fachbereiche, Datenbankentwickler


Duisburg
4 Jahre
2014-01 - 2017-12

Konzeption, Umsetzung und Pilotierung einer Wissensmanagement-Plattform für Innovationen

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter

Aufgaben:

Konzeption, Umsetzung und Pilotierung einer sprach-übergreifenden Wissensmanagement-Plattform für Innovationen in der Land- und Forstwirtschaft

  • Teilprojektleiter des Implementierungsprojekts für eine Wissensmanagement-Plattform und -Community.
  • Konzeption und Koordinierung der Implementierung der Webanwendung. Integration mit dem Wissensbasis-System.
  • Durchführung von Workshops zur Evaluation und Verbreitung der Plattform.


Beteiligte Parteien:

Europäische Union, 14 Konsortial-partner aus Europa


9 Monate
2016-04 - 2016-12

Machbarkeitsstudie inkl. Potenzialanalyse, Prototypenentwurf einer App

Projektmanager
Projektmanager

Aufgaben:

Die Mitarbeiter, die im Stadtgebiet unterwegs sind, sollten abteilungsübergreifend mit einer einheitlichen App und integrierten Prozessen ausgestattet werden. Im Rahmen einer Vorstudie sollte das Projekt abgegrenzt werden.

  • Gegenstand der Analyse sind die Arbeitsabläufe und die Informationsflüsse rund um Aufgaben im Stadtgebiet in den verschiedenen Abteilungen:
    • Vorbereitung und Durchführung einer Befragung der Leiter und repräsentativer Mitarbeiter mit dem Fokus der Informationsverarbeitung.
    • Analyse des Potenzials einer integrierten Lösung zur Bündelung der Kontrollaufgaben im Stadtgebiet.
    • Entwurf eines Prototyps für eine integrierte Mängelmelder-App.
    • Identifikation von Handlungsalternativen und Aufbereitung der Analyse-Ergebnisse für den Lenkungsausschuss


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Lei-er Personal, Projektleitung, Leiter und Mitarbeit der dezentralen Einheiten, externes Beratungs-Unternehmen der Versorgungswirtschaft


Duisburg
6 Monate
2016-04 - 2016-09

Software - Entwicklung: Potenzialanalyse und Erstellung eines MVPs einer App (Machbarkeitsstudie)

Projektleiter
Projektleiter

Aufgaben:

Prototypische Validierung einer Idee zur Anreicherung der Industrieprodukte mit digitalen Services

  • Konzeption einer Software-Architektur für eine mobile Applikation zur Integration von IoT-Komponenten für Smartphone-Schlüssel und Video-Telefonie ? integriert in die smarter werdende Aufzugsproduktlinie des Auftraggebers.
  • Projektleitung der Implementierung einer proto-typischen Android-App.


Beteiligte Parteien:

Auftraggeber, Produktmanager R&D, Software-Entwickler


Aus- und Weiterbildung

1 Jahr
2023-02 - heute

Professional Scrum Master I PSM I

Scrum.org
Scrum.org
1 Jahr 1 Monat
2023-01 - heute

Professional Scrum Product Owner | PSPO I

Scrum.Org
Scrum.Org
2 Jahre 1 Monat
2022-01 - heute

PRINCE2

AXELOS Global Best Practice
AXELOS Global Best Practice
6 Jahre 1 Monat
2018-01 - heute

System23

Alexander Hartmann Akademie
Alexander Hartmann Akademie
8 Jahre 1 Monat
2016-01 - heute

TEMP-Methode®

tempus-Consulting®
tempus-Consulting®
4 Jahre 8 Monate
1997-10 - 2002-05

Diplom-Wirtschaftsinformatiker

Diplom-Wirtschaftsinformatiker, Universität Essen
Diplom-Wirtschaftsinformatiker
Universität Essen

Position

[Name auf Anfrage] ist ein agiler Projektmanager mit ausgepra?gten Leadership-Qualita?ten, Hands-on-Mentalita?t und einem Herzen fu?r interdisziplina?re & interkulturelle Teams. Er verfu?gt u?ber mehr als 10 Jahre Erfahrung im Projektmanagement fu?r die Entwicklung von Indiviualsoftware (Mobile, IoT, Cloud, Web, CMS, etc.), dem Coaching agiler Teams (Scrum, Kanban) sowie der Anforderungsanalyse zwischen Business, Mensch & IT.
Als Wirtschaftsinformatiker bringt er eine breit aufgestellte Methodenkompetenz mit. Er liebt es, in neue Unternehmen und Branchen einzutauchen, um komplexe Probleme zu lo?sen - egal ob im Start-Up, im Konzern oder im o?ffentlichen Umfeld.

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Product Ownership
Experte
Software Product Development
Experte
Solution Owner
Experte
Senior IT Projekt Management
Experte


Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.