SAP HCM Prozessberatung, SAP HCM Architekturberatung
Aktualisiert am 25.04.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Verfügbar ab: 01.05.2024
Verfügbar zu: 50%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
nicht möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 8 Monate
2019-09 - heute

Entwicklung SAP Fiori ?Personaländerungs-App?

Berater, Entwickler, Projektleiter SAP HCM
Berater, Entwickler, Projektleiter SAP HCM

Der Verband deckt das gesamte Spektrum von Hilfeleistungen für Menschen aller Altersklassen, gesellschaftlichen Schichten und Konfessionen ab. Im Rahmen des Projekts wird der alte Prozess zur Beantragung und Durchführung von Personalstammänderungen für Mitarbeiter durch eine moderne SAP Fiori Anwendung abgelöst.

Tätigkeiten

  • Projektleitung und Koordination Entwickler / Kunde
  • Konzeption und Entwicklung einer SAP Fiori Anwendung zur Beantragung von Personalstammänderungen für Mitarbeiter (z.B. Organisatorische Wechsel, Befristungen, Änderung/Eingaben von Zulagen etc.)
  • Entwicklung eines SAP Business Workflows für den Genehmigungsprozess zur Fiori „Personaländerungs“-App
  • Konzeption und Entwicklung einer Schnittstelle zur Überführung der beantragten Stammdatenänderungen in das kundeneigene SAP Vertragsmodul
öffentlicher Dienst
5 Jahre 11 Monate
2018-06 - heute

Einführung SAP HCM Zeitwirtschaft / SAP Fiori

Berater, Entwickler, Teilprojektleiter Technik,
Berater, Entwickler, Teilprojektleiter Technik,

Die Bezügeabrechnung und die Personalverwaltung erledigt die Landesverwaltung Rheinland-Pfalz seit 2011 mit dem SAP HCM-basierten Personalmanagementsystem IPEMA. Das IPEMA-Service-Center (ISC) im Landesamt für Finanzen in Koblenz führt das SAP HCM Modul Zeitwirtschaft als landesweit einheitlichen Standard zur Verwaltung der Zeit- und Urlaubskonten inkl. Workflows vom Antrag bis zur Genehmigung über das Mitarbeiter-Portal ein. Für die Prozesse der Zeitwirtschaft werden für den öffentlich Dienst angepasste, kundeneigene Fiori Apps entwickelt.

Tätigkeiten

  • Teilprojektleitung Technik
  • Konzeption und Entwicklung SAP Business Workflows und SAP-Hierarchieframework-Szenario für Bearbeiterfindung
  • Einführung Standard Fiori-Apps für die Zeitwirtschaft
  • Konzeption und Entwicklung kundeneigene Fiori-Apps für die Zeitwirtschaft
  • Koordination und Durchführung Tests (Unit, Integration, UAT)
öffentlicher Dienst
2 Monate
2019-06 - 2019-07

Einführung SAP Fiori für SAP Reisekostenmanagement

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM

Die Universität gehört, gemessen an der Anzahl ihrer Studenten (ca. 33.000), zu den 20 größten Hochschulen Deutschlands. Für die ca. 4.450 Mitarbeiter führt die Universität die Dienstreisekostenabrechnung inkl. Antragsstellung und Abschlagszahlungen durch. Den Antragsstellern und Genehmigern/Prüfern wird hierzu eine moderne SAP Fiori Oberfläche zur Verfügung gestellt.

Tätigkeiten

  • Konzeption und Entwicklung SAP Business Workflows für Genehmigungsprozesse Reisekosten (Reiseantrag, Reisekosten, Reiseabschlag)
  • Konzeption und Entwicklung SAP SMARTFORMS Formulare für Reisekostenprozesse (Reiseantrag, Reisekosten, Reiseabschlag)
Universität
2 Jahre 4 Monate
2016-02 - 2018-05

Einführung globales SAP HCM OM, PA, ESS / MSS

Senior Berater SAP HCM und Teilprojektleiter
Senior Berater SAP HCM und Teilprojektleiter

International führenden Anbieter von Robotik sowie Anlagen- und Systemtechnik mit Hauptsitz. Die weltweit rund 12.300 beschäftigten Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von ca. 3 Mrd. Euro.

Tätigkeiten

  • Teilprojektleitung Interfaces und Migration
  • Erstellung Business Blueprint Dokumente Interfaces und Migration
  • Entwicklung Interfaces (ALE, Web-Services, file-based)
  • Entwicklung Migrationsprogramme
  • Testkoordination Migration
  • Einführung / Entwicklung ESS / MSS auf Basis SAP Fiori (z.B. Mitarbeitersuche, Mitarbeiterprofil, Teamkalender etc.)
Industrie
3 Jahre
2013-02 - 2016-01

Einführung SAP HCM/ Ablösung PAISY

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM

Die Versicherung ist der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Group, welche in über 60 Ländern vertreten ist und mehr als 470 Unternehmen sowie 76.000 Mitarbeiter umfasst. Zum deutschen Teil gehören die Aachen-Münchener, Cosmos Direkt, Central Krankenversicherung, ADVOCARD Rechtsschutzversicherung, Deutsche Bausparkasse Badenia und Dialog.

Tätigkeiten

  • Erstellung von Konzepten zu Schnittstellen & Reporting
  • Entwicklung Schnittstellen & Reports
  • Teilprojektleitung Migration
  • Entwicklung Migrationsprogramme
  • Testkoordination Migration
Versicherung
6 Monate
2014-06 - 2014-11

Implementierung Workflows

Senior Berater
Senior Berater

Die XXX ist mit ca. 6500 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Engineeringpartner der Automobilindustrie. Zu den Kernkompetenzen gehören serientaugliche Lösungen in allen Bereichen der Elektronik-, Antriebsstrang- und Fahrzeugentwicklung.

Tätigkeiten

  • Konzeption und Implementierung eines SAP Business Workflow im SAP-SD Modul (Genehmigungsprozess bei Anpassungen von Angeboten und Aufträgen im Vertrieb)
Automotive
10 Monate
2013-07 - 2014-04

Einführung SAP Learning Solution (LSO)

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM
  • Customizing SAP LSO
  • Entwicklung Genehmigungsworkflow „Buchung von Teilnehmern“
  • Erstellung auftragsbasierter Korrespondenzen
  • Schulung LSO des Fachbereichs Personalentwicklung
öffentlicher Dienst
10 Monate
2012-07 - 2013-04

Einführung SAP HCM / E-Recruiting

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM
  • Konzeptionierung und Erstellung von SAP Business Workflows für das SAP HCM E-Recruiting
  • Anbindung der Systeme ERP HCM und E-Recruiting via ALE und RFC zum Austausch von HR-Stammdaten
  • Erstellung von Korrespondenzen / PDF-Datenübersichten
öffentlicher Dienst
6 Monate
2012-07 - 2012-12

Einführung digitale Personalakte

Teilprojektleiter SAP HCM
Teilprojektleiter SAP HCM
  • Installation / Customizing der elektronischen Personalakte
  • Erweiterung der eAkte nach Kundenanforderungen (Reports, Dialoganwendungen, WebServices etc.)
  • Unterstützung der SAP-Basis
  • Schulung des Fachbereichs Personal
Automotive
11 Monate
2012-01 - 2012-11

Einführung SAP E-Recruiting

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM
  • Konzeptionierung und Erstellung von SAP Business Workflows für das SAP HCM E-Recruiting
  • Customizing SAP HCM E-Recruiting
  • Anbindung der Systeme ERP HCM und E-Recruiting via ALE und RFC zum Austausch von HR-Stammdaten
  • Erstellung von Korrespondenzen mit SMARTFORMS
  • Schulung der BWB-Mitarbeiter
öffentlicher Dienst
11 Monate
2011-05 - 2012-03

Wartung und Entwicklung SAP HCM

Teilprojektleiter SAP HCM
Teilprojektleiter SAP HCM
  • Konsolidierung der heterogenen HR-Systeme der XXX auf ein zentralisiertes globales SAP HCM System
  • Konzepterstellung Globales Template für Workflows
  • Erstellung Business Blueprint und technisches Design der SAP Business Workflows für den Pilot T-Mobile Niederlande
  • Implementierung und Dokumentation der SAP Business Workflows für den Pilot T-Mobile Niederlande
  • Konzeptionierung, Implementierung und Dokumentation der SAP Business Workflows für DeTeFleet
  • Konzeptionierung, Implementierung und Dokumentation der SAP Business Workflows für die DTAG
Telekommunikation
8 Monate
2010-11 - 2011-06

Outsourcing SAP HCM

Teilprojektleiter Migration
Teilprojektleiter Migration
  • Schnittstellen
  • Migration
  • Reporting
Chemie
4 Monate
2010-09 - 2010-12

Einführung SAP HCm Abrechnung und Zeitwirtschaft D-A-CH

Berater SAP HCM
Berater SAP HCM
  • Reporting
  • Schnittstellen
  • Formulare
Industrie
9 Monate
2010-02 - 2010-10

Ablösung lokale SAP-Systeme (FI, HCM)

Berater SAP HCM
Berater SAP HCM
  • Projektmanagement
  • Teilprojektleitung
  • Unterstützung der Programmleitung
  • Migration
Industrie
3 Jahre 10 Monate
2007-01 - 2010-10

Betreuung des Fachbereichs Human Resources in SAP

SAP HCM Entwickler
SAP HCM Entwickler
  • SAP-Anwendungsentwicklung
  • Anwenderschulung
Industrie

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

09/2004 ? 12/2009

Position: Student

Hochschule: Fachhochschule Köln

Fachrichtung: Wirtschaftsinformatik

Abschluss: Diplom Informatiker (FH)

08/1999 ? 06/2002

Position: Auszubildender

Beschäftigungsart: Angestellter

Unternehmen: TNT Express GmbH

Abschluss: Informatikkaufmann (IHK)

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

ABAP/ABAP Objects
Datenmigration
Entwicklungsberatung
Prozessberatung
SAP Business Workflow
UX / Oberflächendesign

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ITIL
PRINCE2
UML
V-Model
97 & XT

Werdegang / Berufserfahrung

01/2021 - heute

Rolle: Technischer Leiter | Principal Consultant SAP HCM

Kunde: auf Anfrage

05/2018 - 12/2020

Rolle: Projektleiter

Kunde: ZALARIS Deutschland AG

04/2017 - 04/2018

Rolle: Senior Consultant SAP HCM 

Kunde: sumarum AG (ehem. IT2 Solutions AG)

11/2010 - 03/2017

Rolle: Senior Consultant SAP HCM

Kunde: IT2 Solutions AG

07/2002 - 10/2010

Rolle: Senior Specialist SAP Development

Kunde: TNT Express GmbH 

SAP

  • SAP Organisationsmanagement (OM)
  • SAP-Personaladministration (PA)
  • SAP E-Recruiting (PA-ER) SAP Learning Solution (PE-LSO)
  • SAP Business Workflow (WF) SAP ESS / MSS
  • Entwicklung von Oberflächen: WebDynpro / Fiori / SAPUI5
  • SAP R/3 Release 4.6b-c
  • SAP R/3 Enterprise 4.70 und ERP 6.0
  • SAP Module HCM, SD, Basis (NetWeaver)
  • ABAP Workbench/Dictionary
  • SAP-Script, SMARTFORMS, HRFORMS
  • SAP DART (Data Rentention Tool)
  • Datenübernahme-/Schnittstellentechnologien (LSMW, Batch Input, Direct Input, Call Transaction, BAPI?s, IDocs, RFC, ALE, klassische Schnittstellen z.B. file-based etc.)

Programmiersprachen

ABAP/4 / ABAP Objects
Java
PHP/HTML/ CSS
SQL
XML

Branchen

Branchen

  • Automobil und Fahrzeugbau
  • Industrie und Maschinenbau
  • Konsumgüter und Handel
  • Öffentlicher Dienst, Verbände und Einrichtungen
  • Pharma und Medizintechnik
  • Telekommunikation
  • Transport und Logistik

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
nicht möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 8 Monate
2019-09 - heute

Entwicklung SAP Fiori ?Personaländerungs-App?

Berater, Entwickler, Projektleiter SAP HCM
Berater, Entwickler, Projektleiter SAP HCM

Der Verband deckt das gesamte Spektrum von Hilfeleistungen für Menschen aller Altersklassen, gesellschaftlichen Schichten und Konfessionen ab. Im Rahmen des Projekts wird der alte Prozess zur Beantragung und Durchführung von Personalstammänderungen für Mitarbeiter durch eine moderne SAP Fiori Anwendung abgelöst.

Tätigkeiten

  • Projektleitung und Koordination Entwickler / Kunde
  • Konzeption und Entwicklung einer SAP Fiori Anwendung zur Beantragung von Personalstammänderungen für Mitarbeiter (z.B. Organisatorische Wechsel, Befristungen, Änderung/Eingaben von Zulagen etc.)
  • Entwicklung eines SAP Business Workflows für den Genehmigungsprozess zur Fiori „Personaländerungs“-App
  • Konzeption und Entwicklung einer Schnittstelle zur Überführung der beantragten Stammdatenänderungen in das kundeneigene SAP Vertragsmodul
öffentlicher Dienst
5 Jahre 11 Monate
2018-06 - heute

Einführung SAP HCM Zeitwirtschaft / SAP Fiori

Berater, Entwickler, Teilprojektleiter Technik,
Berater, Entwickler, Teilprojektleiter Technik,

Die Bezügeabrechnung und die Personalverwaltung erledigt die Landesverwaltung Rheinland-Pfalz seit 2011 mit dem SAP HCM-basierten Personalmanagementsystem IPEMA. Das IPEMA-Service-Center (ISC) im Landesamt für Finanzen in Koblenz führt das SAP HCM Modul Zeitwirtschaft als landesweit einheitlichen Standard zur Verwaltung der Zeit- und Urlaubskonten inkl. Workflows vom Antrag bis zur Genehmigung über das Mitarbeiter-Portal ein. Für die Prozesse der Zeitwirtschaft werden für den öffentlich Dienst angepasste, kundeneigene Fiori Apps entwickelt.

Tätigkeiten

  • Teilprojektleitung Technik
  • Konzeption und Entwicklung SAP Business Workflows und SAP-Hierarchieframework-Szenario für Bearbeiterfindung
  • Einführung Standard Fiori-Apps für die Zeitwirtschaft
  • Konzeption und Entwicklung kundeneigene Fiori-Apps für die Zeitwirtschaft
  • Koordination und Durchführung Tests (Unit, Integration, UAT)
öffentlicher Dienst
2 Monate
2019-06 - 2019-07

Einführung SAP Fiori für SAP Reisekostenmanagement

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM

Die Universität gehört, gemessen an der Anzahl ihrer Studenten (ca. 33.000), zu den 20 größten Hochschulen Deutschlands. Für die ca. 4.450 Mitarbeiter führt die Universität die Dienstreisekostenabrechnung inkl. Antragsstellung und Abschlagszahlungen durch. Den Antragsstellern und Genehmigern/Prüfern wird hierzu eine moderne SAP Fiori Oberfläche zur Verfügung gestellt.

Tätigkeiten

  • Konzeption und Entwicklung SAP Business Workflows für Genehmigungsprozesse Reisekosten (Reiseantrag, Reisekosten, Reiseabschlag)
  • Konzeption und Entwicklung SAP SMARTFORMS Formulare für Reisekostenprozesse (Reiseantrag, Reisekosten, Reiseabschlag)
Universität
2 Jahre 4 Monate
2016-02 - 2018-05

Einführung globales SAP HCM OM, PA, ESS / MSS

Senior Berater SAP HCM und Teilprojektleiter
Senior Berater SAP HCM und Teilprojektleiter

International führenden Anbieter von Robotik sowie Anlagen- und Systemtechnik mit Hauptsitz. Die weltweit rund 12.300 beschäftigten Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von ca. 3 Mrd. Euro.

Tätigkeiten

  • Teilprojektleitung Interfaces und Migration
  • Erstellung Business Blueprint Dokumente Interfaces und Migration
  • Entwicklung Interfaces (ALE, Web-Services, file-based)
  • Entwicklung Migrationsprogramme
  • Testkoordination Migration
  • Einführung / Entwicklung ESS / MSS auf Basis SAP Fiori (z.B. Mitarbeitersuche, Mitarbeiterprofil, Teamkalender etc.)
Industrie
3 Jahre
2013-02 - 2016-01

Einführung SAP HCM/ Ablösung PAISY

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM

Die Versicherung ist der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Group, welche in über 60 Ländern vertreten ist und mehr als 470 Unternehmen sowie 76.000 Mitarbeiter umfasst. Zum deutschen Teil gehören die Aachen-Münchener, Cosmos Direkt, Central Krankenversicherung, ADVOCARD Rechtsschutzversicherung, Deutsche Bausparkasse Badenia und Dialog.

Tätigkeiten

  • Erstellung von Konzepten zu Schnittstellen & Reporting
  • Entwicklung Schnittstellen & Reports
  • Teilprojektleitung Migration
  • Entwicklung Migrationsprogramme
  • Testkoordination Migration
Versicherung
6 Monate
2014-06 - 2014-11

Implementierung Workflows

Senior Berater
Senior Berater

Die XXX ist mit ca. 6500 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Engineeringpartner der Automobilindustrie. Zu den Kernkompetenzen gehören serientaugliche Lösungen in allen Bereichen der Elektronik-, Antriebsstrang- und Fahrzeugentwicklung.

Tätigkeiten

  • Konzeption und Implementierung eines SAP Business Workflow im SAP-SD Modul (Genehmigungsprozess bei Anpassungen von Angeboten und Aufträgen im Vertrieb)
Automotive
10 Monate
2013-07 - 2014-04

Einführung SAP Learning Solution (LSO)

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM
  • Customizing SAP LSO
  • Entwicklung Genehmigungsworkflow „Buchung von Teilnehmern“
  • Erstellung auftragsbasierter Korrespondenzen
  • Schulung LSO des Fachbereichs Personalentwicklung
öffentlicher Dienst
10 Monate
2012-07 - 2013-04

Einführung SAP HCM / E-Recruiting

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM
  • Konzeptionierung und Erstellung von SAP Business Workflows für das SAP HCM E-Recruiting
  • Anbindung der Systeme ERP HCM und E-Recruiting via ALE und RFC zum Austausch von HR-Stammdaten
  • Erstellung von Korrespondenzen / PDF-Datenübersichten
öffentlicher Dienst
6 Monate
2012-07 - 2012-12

Einführung digitale Personalakte

Teilprojektleiter SAP HCM
Teilprojektleiter SAP HCM
  • Installation / Customizing der elektronischen Personalakte
  • Erweiterung der eAkte nach Kundenanforderungen (Reports, Dialoganwendungen, WebServices etc.)
  • Unterstützung der SAP-Basis
  • Schulung des Fachbereichs Personal
Automotive
11 Monate
2012-01 - 2012-11

Einführung SAP E-Recruiting

Senior Berater SAP HCM
Senior Berater SAP HCM
  • Konzeptionierung und Erstellung von SAP Business Workflows für das SAP HCM E-Recruiting
  • Customizing SAP HCM E-Recruiting
  • Anbindung der Systeme ERP HCM und E-Recruiting via ALE und RFC zum Austausch von HR-Stammdaten
  • Erstellung von Korrespondenzen mit SMARTFORMS
  • Schulung der BWB-Mitarbeiter
öffentlicher Dienst
11 Monate
2011-05 - 2012-03

Wartung und Entwicklung SAP HCM

Teilprojektleiter SAP HCM
Teilprojektleiter SAP HCM
  • Konsolidierung der heterogenen HR-Systeme der XXX auf ein zentralisiertes globales SAP HCM System
  • Konzepterstellung Globales Template für Workflows
  • Erstellung Business Blueprint und technisches Design der SAP Business Workflows für den Pilot T-Mobile Niederlande
  • Implementierung und Dokumentation der SAP Business Workflows für den Pilot T-Mobile Niederlande
  • Konzeptionierung, Implementierung und Dokumentation der SAP Business Workflows für DeTeFleet
  • Konzeptionierung, Implementierung und Dokumentation der SAP Business Workflows für die DTAG
Telekommunikation
8 Monate
2010-11 - 2011-06

Outsourcing SAP HCM

Teilprojektleiter Migration
Teilprojektleiter Migration
  • Schnittstellen
  • Migration
  • Reporting
Chemie
4 Monate
2010-09 - 2010-12

Einführung SAP HCm Abrechnung und Zeitwirtschaft D-A-CH

Berater SAP HCM
Berater SAP HCM
  • Reporting
  • Schnittstellen
  • Formulare
Industrie
9 Monate
2010-02 - 2010-10

Ablösung lokale SAP-Systeme (FI, HCM)

Berater SAP HCM
Berater SAP HCM
  • Projektmanagement
  • Teilprojektleitung
  • Unterstützung der Programmleitung
  • Migration
Industrie
3 Jahre 10 Monate
2007-01 - 2010-10

Betreuung des Fachbereichs Human Resources in SAP

SAP HCM Entwickler
SAP HCM Entwickler
  • SAP-Anwendungsentwicklung
  • Anwenderschulung
Industrie

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

09/2004 ? 12/2009

Position: Student

Hochschule: Fachhochschule Köln

Fachrichtung: Wirtschaftsinformatik

Abschluss: Diplom Informatiker (FH)

08/1999 ? 06/2002

Position: Auszubildender

Beschäftigungsart: Angestellter

Unternehmen: TNT Express GmbH

Abschluss: Informatikkaufmann (IHK)

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

ABAP/ABAP Objects
Datenmigration
Entwicklungsberatung
Prozessberatung
SAP Business Workflow
UX / Oberflächendesign

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ITIL
PRINCE2
UML
V-Model
97 & XT

Werdegang / Berufserfahrung

01/2021 - heute

Rolle: Technischer Leiter | Principal Consultant SAP HCM

Kunde: auf Anfrage

05/2018 - 12/2020

Rolle: Projektleiter

Kunde: ZALARIS Deutschland AG

04/2017 - 04/2018

Rolle: Senior Consultant SAP HCM 

Kunde: sumarum AG (ehem. IT2 Solutions AG)

11/2010 - 03/2017

Rolle: Senior Consultant SAP HCM

Kunde: IT2 Solutions AG

07/2002 - 10/2010

Rolle: Senior Specialist SAP Development

Kunde: TNT Express GmbH 

SAP

  • SAP Organisationsmanagement (OM)
  • SAP-Personaladministration (PA)
  • SAP E-Recruiting (PA-ER) SAP Learning Solution (PE-LSO)
  • SAP Business Workflow (WF) SAP ESS / MSS
  • Entwicklung von Oberflächen: WebDynpro / Fiori / SAPUI5
  • SAP R/3 Release 4.6b-c
  • SAP R/3 Enterprise 4.70 und ERP 6.0
  • SAP Module HCM, SD, Basis (NetWeaver)
  • ABAP Workbench/Dictionary
  • SAP-Script, SMARTFORMS, HRFORMS
  • SAP DART (Data Rentention Tool)
  • Datenübernahme-/Schnittstellentechnologien (LSMW, Batch Input, Direct Input, Call Transaction, BAPI?s, IDocs, RFC, ALE, klassische Schnittstellen z.B. file-based etc.)

Programmiersprachen

ABAP/4 / ABAP Objects
Java
PHP/HTML/ CSS
SQL
XML

Branchen

Branchen

  • Automobil und Fahrzeugbau
  • Industrie und Maschinenbau
  • Konsumgüter und Handel
  • Öffentlicher Dienst, Verbände und Einrichtungen
  • Pharma und Medizintechnik
  • Telekommunikation
  • Transport und Logistik

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.