a Randstad company

Datenmanagement - Senior and Principal Consultant für Architektur/Modellierung/Integration/Migration, OLTP und DWH, SOA, ESB, Datenströme in BPMN

Profil
Top-Skills
Datenintegration Datenmigration Datenmodellierung Datenmanagement PL/SQL Microsoft SQL Server Datenanalyse Datawarehouse Audit Trail SAP Sybase PowerDesigner Oracle ETL Talend
Verfügbar ab
08.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
50%
davon vor Ort
40%
Einsatzorte

Städte
Nürnberg (+150km)
PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland, Österreich

andere auf Anfrage

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

7 Jahre 4 Monate

2015-03

2022-06

Datenbewirtschaftung - Datenmodellierung bis Datenmigration (60%)

Senior und Principal Consulting Scrum ER Modell Datenmodellierung ...
Rolle
Senior und Principal Consulting
Projektinhalte

Principal Consulting und Architekturberatung zu den Themen Datenmodellierung, Datenintegration und ?migration sowie Datenqualität
Migration der Bestands- und Vorgangsdaten in verschiedenen Großprojekten (Pflanzenschutz, Saatgut und Sorten) mit Talend aus Altsystemen (div. RDBMS/Datenquellen sowie Dokumentdaten) in neue Zielsysteme (Oracle DB und SOA), Entwicklung der Mappings und Migrationsgeschäftsregeln

Produkte
SAP Sybase PowerDesigner Talend Oracle 12c Oracle 10g
Kenntnisse
Scrum ER Modell Datenmodellierung Daten-Migrations-Spezialist Datenanalysen ETL
2 Jahre 4 Monate

2019-09

2021-12

MIGRATION MS SQL Server in validierungspflichtigem Umfeld| Pharma (20%)

Principal/Senior Consultant Daten-Migrations-Spezialist
Rolle
Principal/Senior Consultant
Projektinhalte

Anforderung:

Migration MS SQL Server 2008/R2 auf SQL Server 2017

  • Aufgaben:

Analyse Migrationspfade, Ermittlung Anpassungsbedarf, Erstellung der Spezifikationen für die (Weiter-)Entwicklung, Planung Migrationsablauf einschl. Testszenarien, Durchführung der Migration

  • Herausforderung:

Sicherstellung Compliance, Integration mehrerer (bisher aus Kompatibilitätsgründen) zurückgestellter Entwicklungsstränge (4 Branches) in den Rollout

Große Teile der Geschäftslogik in T-SQL (Trigger, Stored Procedures usw.)

  • Produkte:
  • MS SQL Server mit SSMA, SSIS, SSRS, MS IIS, VBA/C# und SSDT

 

Produkte
Microsoft SQL Server T-SQL SSIS SSRS SSMA
Kenntnisse
Daten-Migrations-Spezialist
Einsatzort
Region D9
9 Monate

2017-10

2018-06

System Inventory mit Genehmigungsworkflows (2 MM)

Senior Consultant Datenmodellierung BPMN LDAP ...
Rolle
Senior Consultant
Projektinhalte

Entwicklung eines sog. System Inventories einschl. aller Workflows zur Genehmigung und Nachverfolgung
Implementierung eines Auskunftssystem mit Dashboards und Detailrecherche
Definition des Workflows mit BPMN2
Datenmodellierung
LDAP-Anbindung
Erstellung web-basierter GUI-Komponenten
Migration von Altdaten aus der bisherigen MS Accessanwendung
Projektkoordination, Spezifikation, Dokumentation, Test, Deployment

Produkte
MS SQL Server SAP Sybase PowerDesigner Camunda BPM Apache Tomcat JSF
Kenntnisse
Datenmodellierung BPMN LDAP UML 2.0
3 Monate

2018-02

2018-04

Genehmigungsworkflow für Anträge auf Wohnbauförderung (1 MM)

Analyst und Softwareentwickler
Rolle
Analyst und Softwareentwickler
Projektinhalte

Entwicklung eines Genehmigungsworkflows zur Erstellung von Bescheiden für Anträge auf Förderung von Wohneigentum unter Berücksichtigung von gesetzlichen Vorgaben zu Einkommen, angemessenem Wohnraum sowie Objektfinanzierung und Lebenshaltungskosten
Projektkoordination, Analyse und Spezifikation, Implementierung

Produkte
MS SQL Server SAP Sybase PowerDesigner PowerBuilder
9 Monate

2015-02

2015-10

Dokumentation von Datenströmen (9 MM 30%)

Senior Consultant Bank Metadaten ETL
Rolle
Senior Consultant
Projektinhalte

Dokumentation von Datenströmen in PowerDesigner durch Integration von Metadaten aus verschiedenen Tools (u.a. Informatica) mit Hilfe eines eigenentwickelten Mappingwerkzeuges
Physische Datenmodellierung für neue Anforderungen mit anschließendem Deployment bzw. Initiierung des Change-Management-Prozesses
Wiederherstellung von defekten Datenmodellen
Evaluierung von SQL Parsern zum Extrakt relevanter Metadaten aus Abfragen für Standardreporting
Anpassung Dokumentation

Produkte
PowerDesigner 16.1 und 16.5 IBM DB/2 MS SQL Server Informatica PowerCenter .NET (VB)
Kenntnisse
Bank Metadaten ETL
Einsatzort
Offenbach
2 Monate

2015-01

2015-02

Emailautomatisierung CAPA-Tracking

Projektkoordinator, Analyst, Entwickler Datenmodellierung Emailprotokolle (POP, WebDAV, Exchange WebServices) GUI-Design
Rolle
Projektkoordinator, Analyst, Entwickler
Projektinhalte
Automatisierung der Emailkommunikation für CAPA-bezogene Prozesse, Versand an verantwortliche Bearbeiter, automatisierte Überwachung von Rückantworten und Systemnachrichten mit Einplanung von Wiederholungssendungen. Erstellung neuer Pakete für SSIS (MS SQL Server Integration Services) Anpassung web-basierter GUI-Komponenten Dokumentation und Validierungsunterlagen Test Deployment
Produkte
MS SQL Server 2008 R2 SAP/Sybase PowerDesigner C# TSQL MS Exchange 2003-2013 MS SQL Server Integration Services
Kenntnisse
Datenmodellierung Emailprotokolle (POP, WebDAV, Exchange WebServices) GUI-Design
Kunde
Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns
Einsatzort
N
5 Monate

2014-10

2015-02

Bi-direktionale Integration von Auftragsdaten (ERP) zwischen MS SQL Server und MS Project

Projektkoordinator, Analyst, Data Integration Specialist Datenmodellierung Mapping GUI-Design ...
Rolle
Projektkoordinator, Analyst, Data Integration Specialist
Projektinhalte
Aus einer Transfertabelle werden seitens des ERP-Systems bereitgestellte Auftragsdaten mittels einer Java-basierten Integrationsschicht in eine XML-Differenzdatei überführt, welche anschließend mit MS Project weiterverarbeitet wird. Geänderte Detaildaten der einzelnen Tasks werden anschließend aus dem Projektplan gelesen und in die Transfertabelle zurückgeschrieben. Die Schnittstelle ist mandantenfähig ausgelegt und besitzt zusätzlich eine Web-Applikation zur Prozesssteuerung, Administration und Konfiguration.
Produkte
Java 7 Eclipse MS SQL Server 2008 R2 MS Project Apache Tomcat 7 Java Server Faces (JSF) PrimeFaces Hibernate Spring SAP/Sybase PowerDesigner Bootstrap
Kenntnisse
Datenmodellierung Mapping GUI-Design Prozessmodellierung
Kunde
Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns
Einsatzort
N
Aktuelle und kürzlich abgeschlossene Projekte

11/13-04/15 (16 MM)                          Stromerzeugung und -übertragung
Endkunde: DAX30-Unternehmen

Projektbeschreibung/Tätigkeit:          Weiterentwicklungen im Umfeld Datawarehouse (DWH) mit Schwerpunkt auf Planungs- und Berichterstattungsdaten im Anlagen- und Großprojektgeschäft
Neuentwicklung und Anpassungen bestehender Mappings mit Oracle Warehouse Builder (OWB)
Anpassung von Metadaten nach Migration von OWB 11.1. auf 11.2 mit OMB*Plus-Skripten bzw. Java-API
Programmierung einer konfigurierbaren Ablaufsteuerung auf Basis PL/SQL
Komplexe SQL-Abfragen für Testunterstützung (Datenabgleich mit Referenzsystem)
Implementierung div. komplexer Geschäftsregeln (u.a. Datenaufbereitung, Berechnungen) für das DWH
Datenmodellierung, Performance und Tuning
Test
Dokumentation und Modellierung mit UML 2.0

Eingesetzte Technologien:                Oracle 11g, PL/SQL, Warehouse Builder (OWB) , OMB*Plus, SQL*Developer, JDeveloper 12c, IBM Rational ClearCase, UML 2.0, Java 7, Eclipse

 

04/14-08/14 (2 MM)                            Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:          Weiterentwicklung des Bearbeitungssystems (seit 08/2001, produktiv seit 04/2003)
Migrationsprozess für Dokumente in alten Office-Formaten
DataServices als Schnittstellen von/zu ERP-System

Requirements Engineering und Dokumentation der UseCases (Nutzung von Anwendungsfalldiagrammen), Konzeption, Erstellung der Funktional- und Designspezifikation (Nutzung von Aktivitäts-, Klassen- und Sequenzdiagrammen), Datenmodellierung (ER-Modell), Test und Erstellung weiterer Validierungsunterlagen
Programmierung von Web Services
Durchführung des Deployments und der Konfiguration

Eingesetzte Technologien:                MS SQL Server, Service Broker, MS IIS, JavaScript, AJAX, ASP/VB, .NET/C#, Java, XML, SOAP, Powershell-Scripting, HTML, CSS, PowerDesigner, UML 2.0

 

07/13-09/13 (2 MM)                         Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:          Weiterentwicklung des Bearbeitungssystems (seit 08/2001, produktiv seit 04/2003)
Erweiterung Dokumenthandling um neue automatisierte Nummerierungssysteme (Basis: Regular Expressions)
Scanautomatisierung nach Endbearbeitung von Vorgängen mittels Barcode / Datamatrix
Voranalyse, Requirements Engineering und Dokumentation der UseCases (Nutzung von Anwendungsfalldiagrammen), Konzeption, Erstellung der Funktional- und Designspezifikation (Nutzung von Aktivitäts-, Klassen- und Sequenzdiagrammen), Datenmodellierung (ER-Modell), Test und Erstellung weiterer Validierungsunterlagen

Eingesetzte Technologien:                MS SQL Server, MS IIS, JavaScript, AJAX, ASP/VB, HTML, XML, CSS, Visio, PowerDesigner, UML 2.0

 

05/11-08/13 (ca. 21 MM)                    Pharma & Öffentliche Hand
Endkunde: Arzneimittelzulassungsagentur (Österr. Bundesbehörde)

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Principal Consulting und Architekturberatung zu den Themen Datenmodellierung, Datenintegration/Master Data Management und Unternehmens(daten)modell; Extrakt von Metadaten aus PowerDesigner und Überführung in projektspezifische Metadatenbank, z.B. Mapping Alias Tabellenname zur Verwendung in generischen SQL-Statements)

Datenmigration (Bestands- und Vorgangsdaten) mit Talend aus Altsystemen (div. RDBMS/Datenquellen) in neues Zielsystem (Oracle), Entwicklung der Mappings, Migrationsgeschäftsregeln, generische Schnittstelle zur Integration von Stammdaten aus europäischem Zentralsystem (ca. 100 Kataloge)
Optimierung der Rolloutplanung zu migrationsnahen Themen (Reduzierung Zeitbedarf von 50+ auf weniger als 10h), u.a. durch Performance and Tuning sowie Parallelisierung

Eingesetzte Technologien:                vgl. 03/10-01/11

 

05/13-06/13 (1 MM)                            Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Weiterentwicklung des Bearbeitungssystems (seit 08/2001, produktiv seit 04/2003)
Erweiterung CAPA-System
Voranalyse, Requirements Engineering, Konzeption und Spezifikation, Prozess- und Datenmodellierung, Test und Validierung

Eingesetzte Technologien:
MS SQL Server, MS IIS, JavaScript, AJAX, ASP/VB, HTML, XML, CSS, Visio, PowerDesigner, UML

 

03/13-04/13 (1 MM)                            Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Weiterentwicklung des Bearbeitungssystems (seit 08/2001, produktiv seit 04/2003)
Automatisierte Zuordnung von Papierunterlagen nach Dokumentscan zu Vorgangsdaten
Evaluierung, Requirements Engineering mit Grobkonzeption UseCases, Lieferantenauswahl, Vorbereitung zur Umsetzung (erfolgt in Q3/2013)

Eingesetzte Technologien:
MS SQL Server, MS IIS, JavaScript, AJAX, ASP/VB, HTML, XML, CSS, Visio, PowerDesigner sowie div. Tools zur Erzeugung und Erkennung von Barcode/Datamatrix

 

10/12-12/12 (1 MM)                            Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Einführung von JIRA und Confluence zur Projektunterstützung mit Durchgängigkeit von
            - Ticketsystem
            - Spezifikation (mit Templating)
            - Projektbezogenem Wissensmanagement
Konzeption und Umsetzung, Migration der vorhandenen Ticketdaten aus Office-Anwendungen nach JIRA

Eingesetzte Technologien:
MS SQL Server, Apache Tomcat, JIRA, Confluence

 

12/11-01/12 (0,5 MM)                         Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochtergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Migration mehrerer Instanzen von Microsoft SQL Server 2000 auf 2008 R2
Konsolidierung/Neuaufteilung der vorhandenen DBs
Anpassung Metadaten
Neustrukturierung der DTS-Packages und Wartungspläne
Rescheduling der Jobs
Test und Validierung

Eingesetzte Technologien:
Microsoft SQL Server 2000, Microsoft SQL Server 2008 R2, Upgrade Advisor, DTS Package Designer, Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)


08/11-01/12 (4,0 MM)                         Logistik
Endkunde: Marktführender, internationaler Logistikkonzern

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Implementierung der zuvor neu konzipierten Anwendung für Spezialisten in der Kundenberatung (branchen-spezifische Versandlösungen)
Turn-Key-Projekt
Technisches Projektmanagement, Datenmodellierung, Datenintegration, Spezifikation GUI und BackEnd, Steuerung Webdesign (CSS), Test

Eingesetzte Technologien:
Sybase PowerDesigner 15, Microsoft SQL Server 2008 R2, Java 1.6, Tomcat 6.0, JSF 2.0, Hibernate 3.6, Eclipse, Talend OpenStudio 4.2, MS SQL Server  DTS/SSIS


05/11-06/11 (1,0 MM)                         Logistik
Endkunde: Marktführender, internationaler Logistikkonzern

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Konzeption einer neuen Anwendung für Spezialisten in der Kundenberatung (branchenspezifische Versandlösungen)
Ansatz Unternehmensmodellierung mit Datenmodellierung, Geschäftsprozessmodellierung, Requirements Engineering, Entwurf System- und Anwendungsarchitektur sowie Entwurf GUI und Maskenfluss

Eingesetzte Technologien:
Sybase PowerDesigner, ARIS EPK/eEPK, Balsamiq Mockup, Visio

 

04/11-06/11 (1,5 MM)                         IT-Dienstleistung
Endkunde: Government

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Migration von Oracle-Instanzen auf Microsoft SQL Server
Verwendung von XML/XQuery in Verbindung mit UserDefinedTypes (basierend auf C#-Structs) zur Nachbildung von Oracle Types in Abfragen etc.
Entwurf neues Objektmapping für bestehende Java-Applikationen mittels JAXB

Eingesetzte Technologien:
Oracle 9i, 10g, 11g, Microsoft SQL Server 2008, Microsoft SQL Server Migration Assistent (SSMA), ERwin, SQL Developer, Java, JAXB, JDBC, C#, XML

 

02/11-03/11                                         IT-Dienstleistung
Endkunde: IT-Beratung

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Architekturkonzept zur durchgängigen Modellierung (?Unternehmensmodellierung?) für Datenstrukturen, Prozesse, Anwendungen und A
Untersuchung verschiedener Frameworks (FEAF, TOGAF, Zachman), Evaluierung verschiedener Modellierungswerkzeuge sowie deren Migrationspfade
ShowCase

Eingesetzte Technologien:
Sybase PowerDesigner, Sparx Systems EnterpriseArchitekt, MS Visio, ARIS Business Architect,
UML 2.0, BPMN 2.0, EPK, WSDL, SOAP, SQL, Java/JEE
BPM, WebServices/SOA Stack, O/R-Mapper, RDBMS

 

03/10-01/11 (11 MM 75%= 8 MM)    Pharma & Öffentliche Hand
Endkunde: Arzneimittelzulassungsagentur (Österr. Bundesbehörde)

Projektbeschreibung/Tätigkeit:          

Principal Consulting und Architekturberatung zu den Themen Datenmodellierung, Datenintegration/Master Data Management, Identity and Access Management und Unternehmensdatenmodell
Erstellung des StyleGuides für die Modellierung und Entwicklung von Datenbanken

 Umsetzung des StyleGuides durch angepasste bzw. eigenerstellte DDL-Templates auf Basis PowerDesigner GTL (Generation Template Language)
Definition von Metamodellen in PowerDesigner zur Unterstützung der Entwicklung hinsichtlich Lebenszyklus von Software-Objekten (Basis Extended Attributes erweitert um VB-Funktionen)
Umsetzung der Namensbildungsregeln sowie Aliasing gem. StyleGuide durch Implementierung von VB-Funktionen für ca. 500 Entitäten/750 Tabellen mit insgesamt mehr als 10000 Attributen
Automatisierung von wiederkehrenden Modellierungsaufgaben im PowerDesigner, z.B.
- Zuordnung Protokollspalten
- Zuordnung Spalten für Gültigkeitsdauer von Daten
- Generierung Audit Trail-Tabellen und Trigger-Templates zur Versorgung des Audit Trails (auf Basis GTL)
- Anpassung der standardmäßigen Auflösung von m:n-Relationen nach der Generierung des logischen aus dem konzeptuellen Modells (künstlicher statt aus Fremdschlüsseln zusammengesetzter Primärschlüssel)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

SOA als Rahmenvorgabe, Anbindung von Datenquellen, J2EE-Applikationen und div. COTS wie z.B. SAP FI/CO, SER DOXIS (über WebServices), BPM, SOA, ESB, WSDL, SOAP, Sybase PowerDesigner, ARIS Business Architect, Oracle 10g + APEX + SQL Developer, Oracle WarehouseBuilder, Talend OpenStudio, Toad

 

05/09-08/09 (4 MM 25% = 1 MM)     Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:          

Sicherstellung einer Datenqualität von 99,5% durch Nacharbeiten der Synchronisierung zwischen Dokumentablage und relational gespeicherten Metadaten
Einführung eines Reporting mit Klassifizierung der verbleibenden Abweichungen

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

MS SQL Server, Skripting, Reporting (Excel)

 

11/09-05/10 (7 MM 66% = 4,5 MM)  Bank
Endkunde: Dt. Großbank

Projektbeschreibung/Tätigkeit: Integration / Migration zweier Geldinstitute

Datenmodellierung und DB-Programmierung im Rahmen der Neuentwicklung eines Simulations- und Hochrechnungsverfahrens

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Sybase PowerDesigner (Datenmodellierung OLTP+DWH), Oracle (PL/SQL-Programmierung und DBA, ETL, DRDA-Gateway gegen DB2), sh-Skripte, ClearCase

 

04/09-11/09 (8 MM 60% = 5 MM)     Pharma & Öffentliche Hand
Endkunde: Arzneimittelzulassungsagentur (Österr. Bundesbehörde)

Projektbeschreibung/Tätigkeit:

Principal Consulting im Umfeld Datenmodellierung und Datenintegration sowie Applikationsarchitektur: Integration eines EU-weit gültigen Basisdatenmodells und nationaler Zusatzanforderungen in einem konzeptuellen Gesamtdatenmodell
Initiierung eines MasterDataManagement-Ansatzes
Entwicklung von Methodiken zur Separierung der bislang gemeinsam gehaltenenen Stamm- und Bewegungsdaten (in enger Abstimmung mit der Geschäftsprozeß-modellierung)
Erstellung des physischen Datenmodells (mit logischem Datenmodell als Zwischenschritt); Etablierung von sog. Extended Attributes in PowerDesigner zur erweiterten Auszeichnung von Objekten (Entitäten, Attribute, Relationen usw.) für fachliche Zuordnung, Statusverfolgung und Anforderungsherkunft
Etablierung eines Stagingkonzeptes für neue oder geänderte Daten vor Freigabe
Kapselung der Datenbankdetails durch Schaffung einer Zugriffsschicht für die konsumierenden Services
Migrationskonzept zur Überführung der vorhandenen auf das neue Zielsystem (Mapping und Transformationen), Implementierung von ETL-Jobs
Physischer Aufbau Testdatenbank
Testkonzeption und -planung

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Oracle 10g R2, Sybase PowerDesigner 15, Oracle WarehouseBuilder, Talend OpenStudio, SER DOXIS, DocuBridge, BPM, EAI, SOA

 

02/09-10/09 (10 MM 40% = 4 MM)   Chemie/Pharma
Endkunde: Dt. Tochergesellschaft eines franz. Pharmakonzerns

Projektbeschreibung/Tätigkeit:

Weiterentwicklung des Bearbeitungssystems (vgl. 08/2001-11/2003, 09/2004-11/2005, 10-12/2006 u.a.) an geänderte Geschäftsregeln und Prozessabläufe:
Erweiterung um Dokumentenmanagement zur Automatisierung des Informationsverteilungsprozesses mit folgenden Teilaufgaben:
Kosten-/Nutzenanalyse mit Berechnung des Einsparpotentials (erfolgte vor Projektlaufzeit)
Prozeßmodellierung
Konzeption und Datenmodellierung
Implementierung der Geschäftsregeln und einer PDF-Factory
Erarbeitung neues User-/Rollenkonzept DB
Migrationskonzept zur Überführung der Bestandsdaten und Dokumente auf eine einheitliche Datenbasis
Test- und Rolloutplanung

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

MS SQL Server, Sybase PowerDesigner, MS IIS, JavaScript, AJAX, ASP/VB, HTML, XML, CSS, Visio


10/08-01/09 (4 MM)         Beratung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Architektur und Softwareauswahl im SOA-Umfeld
für eine geschäftsdiensteorientierte Logistikplattform für Datenaustausch und
systemübergreifende Prozeßsteuerung; Evaluierung Portalsoftware als mandantenfähiges
Universal-Front-End; Migrationskonzept für vorhandene Java-Komponenten in Portlets;
Vergleich der Basistechnologien (¿kommerzielle Lösung vs. OpenSource?);
Erstellung Pilotanwendung auf Basis OpenSource mit Apache-ESB-Familie und Liferay
Eingesetzte Technologien:  BPM (BPMN/BPEL), EAI, SOA, JSR-168, Webservices
Sybase PowerDesigner, Oracle Fusion (ESB/BPM), Apache ServiceMix, Apache Camel, Apache ODE
Oracle Fusion (BEA WL Portal), JBoss, Liferay

06/08 - 12/08 (4 MM)       Handel
Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Enterprise Data Bus
Prozeßanalyse, Geschäftsprozeßmodellierung, Implementierung, Test- und Rolloutmanagement
Requirements Engineering, Mitwirkung an Konzeption, Architektur und Softwareauswahl für künftige Projektstufen
Releasemanagement und Vertreter des Entwicklungsleiters im Gesamtprojekt
Eingesetzte Technologien:  ORA 10g, PL/SQL, HP-UX, shell-Skripte, CVS
Werkzeuge:                      TOAD, QUEST Code Tester, Sybase PowerDesigner, PVCS

01/08 ? 05/08 (5 MM)                         Handel, Endkunde: Quelle AG

Projektbeschreibung/Tätigkeit: Testkoordination und Rollout-Vorbereitung für Migrationsprojekt ?WaWi Host nach Oracle?
Verantwortung für Test- und Releasemanagement

Eingesetzte Technologien: ORACLE 9i, PL/SQL, HP-UX, SHELL-SCRIPT, PVCS, TESTAUTOMATISIERUNG

 

07/07 ? 12/07 (6 MM)                         Handel, Endkunde: Quelle AG

Projektbeschreibung/Tätigkeit: Migration Warenwirtschaft von Host nach Oracle
Funktionale und datentechnische Migration, Entwicklung eines generischen Schnittstellenwerkzeuges zur konfigurierbaren Nachbildung von Schnittstellen für bestehende Altabläufe (z.B. Logistik)
Requirements Engineering, Konzeption und Implementierung
Datenmodellierung mit PowerDesigner, direkte Integration von Dateiattributen aus zugelieferten Datenquellen (Excel) als Entitäten und DataItems in PowerDesigner durch generische Schnittstelle auf Basis VB / OLE DB

Eingesetzte Technologien: ORACLE 9i, PL/SQL, HP-UX, SHELL-SCRIPT, XCOM, Sybase PowerDesigner, UML, Testautomatisierung


11/05 - 06/07 (9 MM)       Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Entwicklung eines Verwaltungs- und Korrespondenzsystems für die Zulassung und Zertifizierung pharmazeutischer Wirkstoffe
Konzeption, Implementierung, Rollout
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER 2000, JBOSS 4.0, JAVA 1.5, J2EE, LINUX, WINDOWS 2003 SERVER, HTML, CSS, JAVASCRIPT, AJAX/DOJO, iText, jTDS

12/06 - 05/07 (2 MM)       Öffentliche Hand (Landesbehörde)
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Entwicklung eines Planungs- und Entscheidungs-systems für Massnahmenvarianten zur Entwicklung von Fließgewässern
Datensynchronisation für Offline-Bearbeitung
Integration von Alt- und bestandsdaten
Konzeption, Implementierung, Rollout
Eingesetzte Technologien:  SYBASE ASA 7.0, POWERBUILDER, POWERDESIGNER

11/06 - 02/07 (1 MM)       Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Monitoring von sog. Findings aus Audits, Inspektionen und Analysen, Reporting zu den Vorgängen
Konzeption, Implementierung, Rollout
Eingesetzte Technologien:  MS SQL SERVER, MS IIS, ASP, .NET, HTML, CSS, JAVASCRIPT, VISUAL-BASIC

10/06 - 12/06 (1 MM)       Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Anpassung des Bearbeitungssystems (vgl. 08/2001-11/2003 u.a.) an geänderte Geschäftsregeln und Prozessabläufe
Konzeption, Implementierung, Rollout
Eingesetzte Technologien:  MS SQL SERVER, MS IIS, ASP, .NET, HTML, CSS, JAVASCRIPT, VISUAL-BASIC

07/06 - 08/06 (2 MM)       Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Implementierung neuer interner Verrechnungsregeln innerhalb der Gesellschaften einer Holding
Konzeption, Implementierung, Rollout
Eingesetzte Technologien:  SYBASE ASA 6.0, POWERBUILDER, POWERDESIGNER
Frühere Projekte

10/04 - 12/05     Software/EDV/Beratung/IT-Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Einführung Wissensmanagementsystem
Beratung, Rollout, DBA
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, JBOSS, APACHE, TOMCAT, JAVA, J2EE, LINUX, UNIX, WINDOWS NT

11/05    Software/EDV/Beratung/IT-Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Datenbank zur Vertragsverwaltung von mobilen Geräten
Modellierung, Realisierung, DBA
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, MS IIS, VISUAL-BASIC, ASP, .NET, WINDOWS NT

09/04 - 11/05     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Erweiterung des Bearbeitungssystems (vgl. 08/2001-11/2003) in zwei Projektstufen zu Informationssystem für Vorgänge mit GMP-Relevanz
Konzeption, Realisierung, SW-Validierung (zusammen mit Qualitätssicherung und IT-Abteilung), Rollout
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, MS IIS, JAVA-SCRIPT, VISUAL-BASIC, ASP, .NET

09/03 - 11/05     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Entwicklung einer Standardlösung für das Kompetenz- und Wissensmanagement
Projektleitung, Konzeption, Modellierung
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, MS SQL-SERVER, IBM DB2, JBOSS, WEBSPHERE, BEA WEBLOGIC, APACHE, TOMCAT, JAVA, J2EE, LINUX, UNIX, WINDOWS NT

05/04 - 10/05     Software/EDV/Beratung/IT-Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Datenbankadministration
DBA
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, WINDOWS NT

05/04 - 10/05     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Schnittstellenprogrammierung (standortübergreifend).
Konzeption, Rollout, DBA
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, WINDOWS NT

05/04 - 10/05     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Auftragsverfolgungssystem, Migration bestehender Kundenlösung
TPL, Analyse, Modellierung, Realisierung, Rollout, DBA
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, WINDOWS NT, VISUAL-BASIC, ASP, .NET

04/05 - 07/05     Öffentliche Hand
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Integrationskonzept DMS/ WM/ GIS für regionale Umweltbehörde

03/05 - 05/05     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Datenbankmonitoring, Prozess- und Datenüberwachung
Konzeption, Modellierung, Realisierung, SW-Validierung (zusammen mit GMP-Management, IT-Abteilung und einem Gerätelieferanten), DBA
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, MS IIS, VISUAL-BASIC, ASP, .NET, WINDOWS NT

08/03 - 12/04     Öffentliche Hand
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Weiterentwicklung Anwendung f. Ausgleich- und Ersatzflächen
Konzeption, Modellierung, Realisierung, DBA
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, MS SQL-SERVER, SYBASE ASA, ASE, MS IIS, POWERBUILDER, JAVA-SCRIPT, VISUAL-BASIC, ASP, .NET, WINDOWS NT

08/04    Software/EDV/Beratung/IT-Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Migration CRM auf webbasierte Umgebung
Modellierung, Realisierung, DBA
Eingesetzte Technologien:  CRM, WWW, MS SQL-SERVER, MS IIS, VISUAL-BASIC, ASP, .NET, WINDOWS NT

03/04 - 04/04     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Migration und Erweiterung eines zentralen Datenpools für die regelmäßige Versorgung von Applikationen (z.B. Supply Chain Management) und Reporting-Tools aus heterogenen Datenquellen (SQL Datenbanken, HOST, Flat Files, MS Access, MS Excel)
Aufgaben: Konzeption, Durchführung Migration, Realisierung Schnittstellen
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, MS IIS, ACCESS, ODBC, MQ-SERIES, MS-OFFICE, EXCEL

08/01 - 11/03     Chemie/Pharma
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Dezentrales Bearbeitungssystem für geplante Änderungen und ungeplante Abweichungen, Validierung der Software gem. FDA-Richtlinien
Konzeption, Realisierung, Validierung (zusammen mit Qualitätsmanagement, EDV-Abteilung und externem Coach), Altdatenmigration, Rollout
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, MS IIS, ASP, JAVA-SCRIPT, VISUAL-BASIC

10/01 - 12/01
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Prototyp für das Gewerbeflächenmarketing, Verbindung von sach- und raumbezogenen Informationen
Aufgaben: Analyse, Konzeption, Realisierung, Projektmanagement
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, APACHE, JSP, JAVA, AUTDESK MAPGUIDE, ORACLE

05/01 - 07/01     Öffentliche Hand
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Web-Anwendung zur Verwaltung von Ausgleichs- und Ersatzflächen für übergeordnete öffentliche Träger
Aufgaben: Konzeption, Realisierung, Projektmanagement
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, MS SQL-SERVER, MS IIS, ASP, APACHE, JSP, JAVA

01/01 - 06/01     Öffentliche Hand
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Dezentrale Lösung zum Austausch von Wohnungs- und Bewerberdaten via Internet im Rahmen der Vergabe von Sozialwohnungen zwischen Behörde und Wohnungsträgern
Aufgaben: Vergleich PHP/Perl, Konzeption, Realisierung
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, APACHE, PHP, LINUX, JAVA-SCRIPT, POWERBUILDER

02/01 - 03/01     Versicherungen
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Altdatenmigration Personaldaten und Bildungscontrolling auf SAP R/3 HR
Aufgaben: Realisierung
Eingesetzte Technologien:  ACCESS, VISUAL-BASIC, SAP R/3

11/00 - 02/01     Öffentliche Hand
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Konzeption und Realisierung eines Programmes zur Verwaltung von Ausgleichs- und Ersatzflächen
Aufgaben: Analyse, Konzeption, Realisierung, Projektmanagement
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, MS SQL-SERVER, SYBASE ASA, POWERBUILDER, ROBOHELP

03/95 - 02/01     Elektrotechnik
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Controlling- und Planungssystem (Geschäftsvolumen, EBIT, Bilanz, Kennzahlen, Mitarbeiterzahlen) für einen Unternehmensbereich in einem Großunternehmen
Aufgaben: Analyse, Konzeption und Realisierung, Projektmanagement, DBA
Eingesetzte Technologien:  SYBASE ASE, POWERBUILDER

07/00 - 10/00     Software/EDV/Beratung/IT-Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Prototyp für ein geographisches Informationssystem zum Einsatz in größeren Gebietskörperschaften und für andere öffentliche Träger
Aufgaben: Analyse, Konzeption und Realisierung
Eingesetzte Technologien:  ORACLE, +SPATIAL, MS IIS, ASP, VISUAL-BASIC, AUTDESK MAP/MAPGUIDE

04/ 00 - 07/00    Medizintechnik
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Kursverwaltungssystem einschließlich Integration einer Teilnehmeranmeldung über das Internet
Aufgaben: Analyse, Konzeption und Realisierung
Eingesetzte Technologien:  MS SQL-SERVER, POWERBUILDER, MS IIS, ASP, JAVA-SCRIPT, VISUAL-BASIC

01/00 - 04/00     Software/EDV/Beratung/IT-Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Standardsoftware zur Seminarverwaltung und Personalentwicklung
Aufgaben: Analyse, Konzeption und Realisierung, Projektmanagement
Eingesetzte Technologien:  SYBASE, ORACLE, MS SQL-SERVER, POWERBUILDER

12/99 - 02/00     Dienstleistung
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      CRM-System für ein mittelständisches Beratungsunternehmen einschließlich wechselseitiger Replikation der Datenbanken zwischen Stammsitz und Regionalbüros
Aufgaben: Analyse, Konzeption und Realisierung
Eingesetzte Technologien:  SYBASE ASA, POWERBUILDER

01/99 - 03/99     Öffentliche Hand
Projektbeschreibung/Tätigkeit:      Dezentrales System zur Sammlung von Gewässerstrukturgütedaten
Aufgaben: Analyse, Konzeption und Realisierung, Projektmanagement
Eingesetzte Technologien:  SYBASE ASA, POWERBUILDER, ARCVIEW

Industriekaufmann [1987]
Studium BWL
Abschluß Diplom-Kaufmann [1994]

Softwarevalidierung gem. 21 CFR Part 11

Architektur

Unternehmensmodellierung (Geschäftsprozesse, Objekte und Komponenten, Datenmodelle)Entwicklung von Vorgehensmodellen

Datenintegration

Datenmigration

Datenqualität


 

...Pragmatische Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT

 

*** Beauftragung ausschließlich per Werkvertrag/Dienstvertrag ***

Deutsch
Englisch

Top Skills
Datenintegration Datenmigration Datenmodellierung Datenmanagement PL/SQL Microsoft SQL Server Datenanalyse Datawarehouse Audit Trail SAP Sybase PowerDesigner Oracle ETL Talend
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Apache Tomcat Bank Camunda BPM Daten-Migrations-Spezialist Datenanalysen Datenmodellierung ER Modell Informatica PowerCenter JSF LDAP Metadaten PowerDesigner 16.1 und 16.5 SAP Sybase PowerDesigner Scrum Talend

Betriebssysteme:                             

LINUX (Suse, Debian, Red Hat)
UNIX (u.a. HP-UX)
Windows (95, 98, 2000, XP, Vista, 7, 8)
Windows Server (2000, 2003, 2008, 2012)

 

Datenbanken:                                  

Oracle (7.3, 8.0/8i, 9i, 10g, 11g,12c)
MS SQL Server (6.0, 6.5, 7.0, 2000, 2005, 2008, 2012)
DBASE
IBM DB2
Informix
MS Access
MySQL (4.x, 5.x)
Sybase Adaptive Server Enterprise ab 10.0
Sybase Adaptive Server Anywhere ab 5.0

 

Datenbank-Connectivity:

JDBC
ODBC
OLE DB
Native Clients

 

Datenbanktools:

Microsoft SQL Server Management Studio
Oracle SQL Developer
TOAD / SQL Navigator

 

Datenintegration:

Talend OpenStudio/Integration Suite / MDM / DataQuality

Microsoft DataTransformationServices (DTS)

Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)

Microsoft SQL Server Business Intelligence Development Studio (BIDS)

Oracle WarehouseBuilder (OWB)

Oracle Data Integartor (ODI)

 

Datenmigration:

Talend OpenStudio/Integration Suite / MDM / DataQuality

Microsoft SQL Server Migration Assistent (SSMA)
 

BI:

Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS)
Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)
JasperReports
Crystal Reports

 

Projektmanagement/-infrastruktur:

Microsoft Project
Microsoft Office
Atlassian JIRA (Ticketsystem)
Atlassian Confluence (Anforderungs- und Wissensmanagement)

 

Unternehmensarchitektur, Daten- und Prozeßmodellierung:

Produkte                  

  Sybase PowerDesigner (alle Versionen bis einschl. 16)
  MID Innovator  (bis einschl. Version 11.5)
  Sparx Systems Enterprise Architect

  CA ERwin
  ARIS (BPM/EPK)
  Visio
  Balsqmiq Mockup
  Eclipse (JBoss jBPM-PlugIn)

Methoden                 

  BPM (BPMN / BPEL)
  ER
  UML

Frameworks

  Zachman

  FEAF

  TOGAF

 

Programmierung:                             

Java(J2EE)
Java-Script
JDBC
JSF
JSP
Microsoft .net
ODBC
OLE
Pascal (Borland)
PHP
Powerbuilder
SQL (ANSI, Transact-SQL, PL/SQL)

 

Web:                                              

CSS
HTML
XML
XSL(T)
AJAX

 

Application/Web Server:                   

Apache Tomcat
JBoss

Microsoft IIS

J2EE allg.

Oracle / BEA WebLogic
IBM Websphere
Oracle / Sun Glassfish
Lotus Notes
 

Testwerkzeuge:                               

JUnit
Marathon
Mercury
Quest Code Tester for Oracle

 

Technologien/Architekurkonzepte:     

EAI (Enterprise Application Integration)
MDM (Master Data Management)
SOA (Service-Oriented Architecture)

 

Sonstige:                                        

Apache Camel
Apache ODE
Apache ServiceMix
ArcView
Autodesk Map / MapGuide
Eclipse
JBoss jBPM
Liferay (Portalsoftware)

Microsoft SQL Server Upgrade Advisor
Oracle APEX 4.0
Oracle Fusion / SOA Suite / BPM
Oracle Spatial Cartridge
SAP R/3 FI/CO, HR und SD (nur Basiskenntnisse aus Schnittstellenprojekten)
XCOM (Filetransfer)

 

Soft-Skills

  Stete Zielorientierung
  Selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  Hohes persönliches Engagement
  Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten mit gleicher Sprache vom CEO bis zum DBA
  Sichere Umsetzung neuer Anforderungen (in time/budget)
  Ausgeprägter Anspruch an die Qualität der Leistung
  Notwendiges Augenmaß für pragmatische Entscheidungen
  Moderation von Workshops mit
                Entscheidern
                Anwendern
                technisch orientierten Mitarbeitern
  Gerne in leitender Funktion einsetzbar

Betriebssysteme
HPUX Unix Windows
Programmiersprachen
.NET (VB) ASP.NET Basic BPMN C# dBase Java JavaScript Lotus Notes Script Pascal Perl PHP PL/SQL Powerbuilder Shell UML 2.0 VBScript
Datenbanken
Access B-Tree DB2 ETL IBM DB/2 Informix JDBC Lotus Notes Microsoft SQL Server MS SQL Server MySQL ODBC Oracle Oracle 10g Oracle 12c Postgres SQL SSIS SSMA SSRS Sybase T-SQL Watcom SQL xBase
Datenkommunikation
Internet, Intranet
Hardware
HP PC
Design / Entwicklung / Konstruktion
Autodesk
AutoDesk MapGuide

Bank
Chemie
Pharma
Dienstleistung
Elektroindustrie
Handel
Industrie
Öffentliche Hand
Behörden
Kommunen
Medizintechnik
Software
Unternehmensberatung
Versicherung

 

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren