a Randstad company

Senior Consultant JAVA, JEE, Web Development

Profil
Top-Skills
Java Spring Datenbanken java (se jee) plsql oracle db mongo db spring weblogic apache svn git rup scrum
Verfügbar ab
15.12.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

11 Jahre 9 Monate

2011-03

heute

Telefónica Multi Channel Engine (MCE)

Entwickler Java 1.8 Apache Wicket 1.5.8 Apache Maven 3.2.0 ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte
  • Die Middleware-Lösung trennt Frontend Client-Anwendungen (z.B. EPOS, Mobile Portal) von Backend Telefónica (GIS, PREPAID, SalCus usw.) und Eplus Systemen. Für die Frontendkommunikation wurde eine REST Schnittstelle (JAX-RS) bereitgestellt.
Produkte
Java 1.7 JAX-RS 1.1 JAX-WS 2.2.4/2.1.5 Spring 2.5.6/3.0.5 Drools 5.4.0 Log4J2 2.0.2 Mockito 1.8.5 JUnit 4.9 Apache Wicket 1.5.8 Open CSV 3.1 Quartz 1.8.6 JPA 2.0.0 EclipseLink 2.3.1 JAXB 2.2 AXIS 1.4 JMS 1.1 Oracle Weblogic Server 11g 10.3.6 Oracle DBMS 11 Jersey 1.11 Apache HTTP Server Git SVN 1.6.6 Maven 3.2.0 Spring Tool Suit 3.7.1 SOUP UI 5.5.0 SQL Developer 2.1 IBM ClearQuest Confluence Atlassian JIRA Oracle SQL Developer 2.1
Kenntnisse
Java 1.8 Apache Wicket 1.5.8 Apache Maven 3.2.0 Apache Wicket
Kunde
Telefónica Germany GmbH, München
Einsatzort
München
6 Monate

2016-01

2016-06

Elektronische Signatur

Entwickler Java 1.6 Ant 1.9.4 iText 1.4.18 ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte
  • Projekt „Elektronische Signatur“ erlaubt dem Kunden das
    Signieren von dem gekauften Versicherungsschein bei
    dem „mobilen“ Verkäufer
  • Der Kunde benutzt dafür den elektronischen „Unterschrift“ (das Zertifikat und biometrische Daten)
  • Außerdem wurde das Backend-Teil des Systems erweitert um den signierten Dokument zu validieren und prozessieren
Kenntnisse
Java 1.6 Ant 1.9.4 iText 1.4.18 Hibernate 3.2.2.ga JAXB 2.1.6 JUnit 4 OpenSSL 1.0.2 PKI PKCS#7 X.509 Struts 1.2 IBM RTC (Rational Team Concert) 5.0.2 IBM DB2 10.1.0.5 IBM Websphere 9.0.1.5. Apache Tomcat 7
Kunde
Versicherungskammer Bayern VKB, München
8 Monate

2014-03

2014-10

GIS Clearing Tool

Entwickler Java 7 JEE 6 Spring 3.1.1 ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte
  • Das GIS Clearing Tool ist verantwortlich für die Qualität der GIS-Daten, die während des sog. In-Life Clearing Prozess hinzugefügt oder verändert wurden.
  • Ein besonderer Augenmerk lag in der Prüfung von Änderungen der postalischen Adressen oder der Verfügbarkeit der GIS-Daten für einzelne Adressen oder kleine Adressgruppen, sowie im Adressenabgleich
Kenntnisse
Java 7 JEE 6 Spring 3.1.1 Hibernate 4.1.1 JPA 2.0 Mockito 1.9.0 Apache Wicket 6.14.0 JSR 303 Bean Validation HTML 5 CSS 3 Twitter Bootstrap 3.2.0 JQuery 1.11 Apache Tomcat 8.0.x Oracle DBMS 11 Git Eclipse 4.2 SQL Developer 3.2.20 Jenkins Sonar Continuous Integration (CI) Enterprise Architect 11 UML RUP
Kunde
Telefónica Germany GmbH, München
Einsatzort
München
9 Monate

2013-04

2013-12

IBM Mandate Manager

Entwickler, Tester Java 7 JEE 6 Quartz 1.8.6 ...
Rolle
Entwickler, Tester
Projektinhalte
  • Der IBM Mandate Manager ist eine Lösung für die Mandats
    Migration und die Lastschrift-Verarbeitung unter
    Berücksichtigung vollständiger Konformität zum aktuellen
    und zukünftigen SEPA Standard

Banken Standards:

SEPA (Single Euro Payments Area):

  • SCT SDD
  • PAIN (Payment Innitiation):
    • pain.001
    • pain.008
    • CAMT (Cash Management)
    • camt.054, DTA / DTAUS (Datenträgeraustauschverfahren)
Kenntnisse
Java 7 JEE 6 Quartz 1.8.6 Spring 3.1.1 Spring Webflow 2.3.0 Spring WebServices 2.1.2 Hibernate 4.1.1 JPA 2.0 EJB 3.1 Mockito 1.9.0 TestNG 6.5 Tomahawk 1.1.11 JSF 1.2 Selenium 2.31.x Oracle Weblogic Server 12.1 IBM WebSphere Application Server 8.5 / 8.0.5 / 7.0 Oracle DBMS 11 IBM WebSphere MQ 7 SVN 1.6.6 Rational Application Developer 8.5 SQL Developer 3.2.2 IBM Data Studio 4.1 IBM Rational Quality Manager 2.0 IBM RTC (Rational Team Concert) 4.0.x Mantis Jenkins Continuous Integration (CI) RUP
Kunde
IBM Germany, Chemnitz
6 Monate

2010-07

2010-12

O2 Ticketingsystem

Designer, Entwickler Java 1.6 JEE 6 JAX-WS 2.1 ...
Rolle
Designer, Entwickler
Projektinhalte
  • Die Lösung wird bei Erstellung, Aktualisierung und Klärung
    der von O2-Partner gemeldeten Probleme verwendet. Sie
    umfasst den Frontend-Teil des Systems als integriertes
    Element des PartOS (Partner Online System) und den
    Backend-Teil, welcher für die Kommunikation mit anderen
    O2 IT-Systemen zuständig ist.
Kenntnisse
Java 1.6 JEE 6 JAX-WS 2.1 Spring 3.1 Drools 5.0.1 Log4J 1.2.16 Mockito 1.8.5 JUnit 4.4 AspectJ 1.6.12 Wicket 1.4.10 Oracle Weblogic Server 10.3.2 Oracle DBMS 10g Jersey 1.5 Apache HTTP Server SVN 1.6.6 Maven 2.2.0 Eclipse 3.5/4.1 SOUP UI 3.6.1 SQL Developer 2.1 ClearQuest Track Confluence Altova XMLSpy 2008 Jenkins Sonar Continuous Integration (CI) RUP Scrum
Kunde
O2 Germany, München
4 Monate

2010-03

2010-06

Java EE Architektur and Design Patterns - Coaching /Schulung

Trainer
Rolle
Trainer
Projektinhalte
  • Durchführung von Workshops und Erarbeitung von
    Fallstudien zum Thema Verwendung von Design-Muster
    (Core JEE, GoF) in den modernen Enterprise-Lösungen
  • Vorstellung der Konzepte für das Redesign der
    bestehenden Teile einer Anwendung
Kunde
Sigel, Katowice, Polen
5 Monate

2010-02

2010-06

O2 eCRM Activ

Designer, Entwickler Java 1.6 JEE 5/6 JAX-WS 2.1 ...
Rolle
Designer, Entwickler
Projektinhalte
  • Erweiterung des vorhandenen CRM-Systems, welches die
    Funktionalität des POS (Point of Sales) Backend Systems
    einführt.
  • Sie unterstützt die erforderlichen Funktionen und
    die neuen, technischen Optimierungen (u.a. HA – High
    Availability, Oracle AQ – Oracle Advance Queue, WS –
    WebServices).
Kenntnisse
Java 1.6 JEE 5/6 JAX-WS 2.1 Spring 2.1 Drools 5.0.1 Log4J 1.2.16 Mockito 1.8.5 JUnit 4.4 AspectJ 1.6.12 Oracle Weblogic Server 10.3.2 Oracle DBMS 10g Apache HTTP Server SVN 1.6.6 Maven 2.2.0 Eclipse 3.5/4.1 SOUP UI 3.6.1 SQL Developer 2.1 Altova XMLSpy 2008 Altova MapForce 2009 Continuous Integration (CI) Hudson Sonar
Kunde
O2 Germany, München
1 Jahr 2 Monate

2009-01

2010-02

O2 POS (Point of Sales) System

Entwickler PL/SQL SQL Server 2000 (MSDE 2000) Oracle DBMS 10g ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte
  • Die Lösung wird an Verkaufsstellen zur Erfassung der
    Bestellungen verwendet und sie liefert Statusinformationen
    an die Kunden. Sie enthält einen Frontend-Teil, welcher an
    den O2 Verkaufsstellen installiert wird, und einen Backend-
    Teil, welcher für die Kommunikation mit anderen O2 ITSystemen (PREPAID, GIS usw.) zuständig ist.
Kenntnisse
PL/SQL SQL Server 2000 (MSDE 2000) Oracle DBMS 10g Apache Tomcat IBM Rational Rose Suite (ClearCase ClearQuest) Quest TOAD 9.1 Eclipse 3.3 Altova XMLSpy 2008 RUP
Kunde
O2 Germany, München
6 Monate

2008-07

2008-12

Medizinisches Statistik- und Beobachtungssystem

XML XSD JBoss 4.0.1 ...
Projektinhalte
  • Das System liefert statistische Angaben aus regionalen
    medizinischen Einheiten wie Krankenhäuser, Ambulanzen,
    medizinischen Universitäten. Die erhaltenen Angaben
    werden für statistische Zwecke aufbereitet, untersucht,
    gelöscht oder errechnet.
    • Modulaufbau
    • Technologie- und Fachaufsatz für Erstellung und
      Durchführung der Implementierung
Kenntnisse
XML XSD JBoss 4.0.1 XDoclet 1.0.4 Java 1.5 ANT 1.6.5 Eclipse 3.3 (Europe) JUnit 4.3.1 iReport 2.0.5
Kunde
CSIOZ, Warschau, Polen
1 Jahr 1 Monat

2007-12

2008-12

Überwachungssystem

XML XSD DB2/400 5.2/5.3 ...
Projektinhalte
  • Das System ist ein Teil des IT-Systems des staatlichen
    Gesundheitsdienstes, welches für Verwaltung der Angaben
    über die Dienstleister des Gesundheitswesens (wie
    Krankenhäuser, Apotheken, Kliniken usw.) zuständig ist.
    Der Datenbestand wird für andere Module oder IT-Systeme
    verfügbar gemacht.
    • Modulaufbau
    • Technologie- und Fachaufsatz für Erstellung und
      Durchführung der Implementierung
Kenntnisse
XML XSD DB2/400 5.2/5.3 Websphere 5.0/5.1 WSAD 5.1 Eclipse 3.3 (Europe) Java 1.4/1.5 JUnit 3.8.1/4.3.1 ANT 1.6.5 Struts 1.2.9 BusinessObjects Enterprise 6.5/XI R2
Kunde
Staatlicher Gesundheitsdienst (NFZ), Warschau, Polen
1 Jahr 10 Monate

2006-02

2007-11

Business Intelligence (BI) Lösung für regionale Abteilungen des staatlichen Gesundheitsdienstes NFZ

DB2/400 5.2/5.3 Websphere 5.0/5.1 WSAD 5.1 ...
Projektinhalte
  • Diese Business Intelligence (BI) Lösung benutzt die Oracle
    Business Intelligence Plattform. Sie wird bei der
    Verwaltung und Darstellung der Daten des staatlichen
    Gesundheitsdienstes benutzt. Die Entwickler erstellen
    statische und dynamische („ad hoc“) Berichtssysteme,
    welche von den Benutzern des IT-Systems bei der
    täglichen Arbeit verwendet werden, z.B. bei der
    Betrugserkennung, den statistischen und finanziellen
    Anomalien, Trendprognosen.
  • Diese Lösung beinhaltet folgende Teile:
    • ETL (Extracting, Transforming, Loading) Datenversorgung der Lösungsstruktur
    • Meta Word File – beinhaltet die Definition der
      Pfaddaten von dem Anfangszustand der Datenbank
      bis in den erwarteten Zustand des Vorführungsbereichs, welcher bei der Erstellung des analytischen Berichtssystems benutzt wird.
    • Dashboard – Intranet-Portal beinhaltet statische, analytische Berichtssysteme für mehrere Benutzertypen des staatlichen Gesundheitsdienst IT-Systems
    • Answer – Tool, welches für die Analytiker zur
      Durchführung der „ad hoc“ analytischen
      Berichtssysteme erstellt wurde
    • Lösungsentwurfstruktur
    • Entwurf und Entwicklung des Meta Word
Kenntnisse
DB2/400 5.2/5.3 Websphere 5.0/5.1 WSAD 5.1 Eclipse 3.3 Europe Java 1.4/1.5 JUnit 3.8.2/4.3.1 ANT 1.6.5 Oracle BI Suite EE 10.1.3.1.0 Oracle Administration Server 10.1 Oracle 9.2
Kunde
Regionale Abteilung des staatlichen Gesundheitsdienstes NFZ, Lodz, Polen
1 Jahr 3 Monate

2006-02

2007-04

Validierung der medizinischen Abläufe

XML XSD DB2/400 5.2/5.3 ...
Projektinhalte
  • Validierung der medizinischen Abläufe. Die Prüfregeln
    werden im Hauptsitz des staatlichen Gesundheitsdienstes
    definiert und zu XML-Dateien exportiert. Sie werden später
    von allen regionalen Abteilungen des polnischen staatlichen Gesundheitsdienstes genutzt. Alle medizinischen Abläufe, welche durch die Dienstleister gemeldet werden, werden durch die Regeln in Bezug auf Fehler oder Betrug überprüft
Kenntnisse
XML XSD DB2/400 5.2/5.3 Websphere 5.0/5.1 WSAD 5.1 Java 1.4 JUnit 3.8.1 ANT 1.5.3 Struts 1.2.9 C/C++ STL boost
Kunde
Staatlicher Gesundheitsdienst (NFZ), Warschau, Polen
1 Jahr 5 Monate

2004-09

2006-01

IT-System

Design, Entwicklung XML XSD DB2/400 5.2/5.3 ...
Rolle
Design, Entwicklung
Projektinhalte
  • Das System unterstützt den Geschäftsablauf des
    staatlichen Gesundheitsdienstes in Polen. Ein besonderer
    Akzent wird dabei auf BIC (Business Information Center)
    gesetzt. Alle Abteilungen des staatlichen
    Gesundheitsdienstes in Polen benötigen Daten, welche
    später an die Hauptabteilung gesendet werden. Das Modul
    BI (Business Intelligence) analysiert und reichert an die
    verarbeiteten Daten für die Geschäftsleitung. Das Modul,
    welches in der Hauptabteilung zum Einsatz kommt,
    generiert Systemmeldungen, welche zum Beispiel
    Prüfregeln oder andere von den IT-Systemen der
    regionalen Abteilungen des staatlichen
    Gesundheitsdienstes verwendeten Daten beinhalten.
Kenntnisse
XML XSD DB2/400 5.2/5.3 Websphere 5.0/5.1 WSAD 5.1 Java 1.4 JUnit 3.8.1 ANT 1.5.3 Struts 1.2.9 BusinessObjects Enterprise 6.5
Kunde
Staatlicher Gesundheitsdienst (NFZ), Warschau, Polen

weitere Projekte gern auf Anfrage

1993 ? 1998

Schlesische Technische Universität in Gliwice, Polen
Fachrichtung: Datenbanken, Netzwerke und Computersysteme
Hochschulabschluss: Magister der Informatik, Ingenieur

 

Schulungen und Zertifikate

2008

  • Java Spring
  • Designee JEE applications with using design patterns and UML notation

2007

Oracle9i Database: Performance Tuning

2006

  • Oracle9i Advanced PL/SQL Programming
  • Public Key Infrastructure (PKI) Engineer

2005

  • MQSeries System Administration for iSeries. (IBM ? MQ16)
  • BusinessObjects 6.5 Core Reporting
  • BusinessObjects 6.5 Intermediate Reporting
  • BusinessObjects 6.5 Advanced Reporting
  • BusinessObjects 6.5 Universe Design
  • BusinessObjects 6.5 Supervisor

1999 - 2000

MCSD (Microsoft Certified Solution Developer)

Deutsch
Englisch
Polnisch

Top Skills
Java Spring Datenbanken java (se jee) plsql oracle db mongo db spring weblogic apache svn git rup scrum
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Apache HTTP Server Apache Wicket Atlassian JIRA Confluence Git

Web Entwicklung

  • HTML / HTML5 
  • Java Script 
  • CSS / CSS3 
  • JQuery 1.11 
  • Twitter Bootstrap 3.2.x

JEE Frameworks

  • JMS 1.1 
  • Log4J 1.2.x/2.8.x 
  • Spring 3.1.x/5.1.x 
  • Spring Boot 2.1.x

JEE Web Frameworks

  • Wicket 1.4.10 / 1.5.8/ 6.14.0
  • Struts 1.2.x 
  • JSP 2.0, Java Servlets 2.4, JSTL
  • Tomahawk 1.1.11 
  • GWT 1.4

JEE Datenbank Frameworks

  • Hibernate 3.2.x/4.1 
  • EclipseLink 2.3.x/2.6.x 
  • JPA 2.1.x 
  • EJB 2.1/3.0/3.1 
  • JDBC 3.0

JEE Test Frameworks

  • JUnit 3.8/4.3/4.4
  • TestNG 6.5
  • Mockito 1.8.x/2.8.x
  • Selenium 2.31.x

Web-/Application Server

  • Oracle Weblogic 10.3.x/12.2.x
  • IBM Websphere 7.0/ 8.x
  • JBoss 4.0.1
  • Apache Tomcat 8.0.x

Integrierte Entwicklungsumgebung (IDE)

  • IntelliJ 201x.x 
  • Eclipse 3.x/ 4.x 
  • WSAD 5.x/ 8.5 
  • NetBeans 6.1 
  • MS Visual Studio 2003/2005

Integrierte Entwicklungsumgebung (IDE)

  • IntelliJ 201x.x 
  • Eclipse 3.x/ 4.x 
  • WSAD 5.x/ 8.5 
  • NetBeans 6.1 
  • MS Visual Studio 2003/2005

Entwicklungstools

  • XDoclet 1.0.4 
  • iReport 2.0.5 
  • SOUP UI 3.6.1
  • SQL Developer 2.1/ 3.3
  • Altova XMLSpy 2008
  • Altova MapForce 2009 
  • Enterprise Architect 11

Business Intelligence Plattform

  • BusinessObjects EE 6.5
  • BusinessObjects XI R2
  • Oracle BI Suite EE 10.1.3.1

Analyse / Design

  • OOA/OOD/OOP
  • Design Pattern
  • AOP 


Vorgehensmodell der Softwaretechnik

  • SCRUM 
  • RUP

Konfigurationsmanagement / Versionsverwaltung

  • Ant 1.6.5 
  • Maven 2.2.x / 3.2.x
  • CVS 
  • SVN 
  • Git
  • IBM Rational ClearCase 8.0

Testmanagement

  • IBM Rational Quality Manager 3.0/4.0
  • Mantis 
  • JIRA 
  • IBM Rational ClearQuest 8.0 

Kontinuierliche Integration (CI) Tools

  • Hudson/ Jenkins 
  • Sonar
Betriebssysteme
  • Windows 7/8/10
  • IBM AS400 5.x
  • Ubuntu (Linux) 1x.x
Programmiersprachen
Java 1.7 Java 1.8
  • Java 1.4/1.5/1.6/7/8
  • C/C++ 
  • Visual C# 1.0/2.0 
  • Visual Basic 6.0 
  • XML 
  • XSD 
  • XSLT 
  • SQL, PL/SQL, T-SQL
Datenbanken
  • DB2/AS400 5.x
  • Oracle 9.2 /10g /11/12
  • MS SQL Server 2000/2005

  • Telekommunikation
  • Medizin
  • Versicherung
  • ECommerce
  • Finanz
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren