a Randstad company

IT-Projekt-/Programmmanager|Cyber Security|>30 Jahre Erfahrung|Internationale Großprojekte im Konzernumfeld|PMI PMP|Prince2|ScrumMaster

Profil
Referenzen (1)

"[...] Wir kennen Sie [...] aus unserer erfolgreichen Zusammenarbeit [...]. Besondere Herausforderung war der feststehende Endtermin aufgrund des bevorstehenden Gesundheitsfonds 2009. Anerkennend hervorheben wollen wir Ihre Etablierung einer zielgerichteten, offenen Kommunikation, welche alle Erfordernisse rasch erkennen ließ und sie - zusammen mit von Ihnen entwickelten, geeigneten Lösungsvorschlägen - schnell zu unseren Entscheidern transportierte. Durch Ihr aktives Risikomanagement und Ihre durchdachte Strukturierung des Gesamtprojektes erkannten und lösten Sie zudem auftretende Herausforderungen stets frühzeitig und sehr erfolgreich. [...] Aufgrund Ihrer besonderen Leistungen verlängerten wir Ihr Engagement um weitere 5 Monate, in denen Sie uns strategisch bei der Reorganisation der internen IT-Abteilung zu einem Bereich mit höherer kommunikativer Transparenz unterstützten. [...] Sie waren uns ein sehr engagierter und proaktiv handelnder Consultant und IT-Fachmann. Sie erfüllten die vorgenannten Verantwortlichkeiten auf der Grundlage ausgereifter, umfassender Kenntnisse der System- und Softwarearchitektur und überzeugten durch detaillierte Kompetenzen in der strukturierenden, zielorientierten Projektleitung. Dabei bewiesen Sie eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung mit sehr großer Belastbarkeit und Flexibilität. Ihren Verantwortungsbereich beherrschten Sie absolut sicher und entwickelte mit großer Innovationskraft exzellente Lösungen. Ferner realisierten Sie Ihre Verantwortlichkeiten immer zielgerichtet und verantwortungsbewusst, absolut zuverlässig und termintreu. Sie überzeugten durch eine sichere Prioritätensetzung und ein sehr gut organisiertes Projektmanagement. Durch Ihre stets kooperative und effiziente Zusammenarbeit wurden Sie von allen internen und externen Ansprechpartnern gleichermaßen hoch geschätzt und anerkannt. Anerkennend hervorheben möchten wir Ihre bestens durchdachte, strukturierte Vorgehensweise im Projektmanagement – hierdurch wurde das Projekt der mandantenfähigen Softwareplattform maßgeblich zum Erfolg geführt. Wir stellen Ihnen aufgrund unserer besonderen Zufriedenheit mit Ihren Leistungen gern dieses Referenzschreiben aus. [...] Wir freuen uns, Sie für unser Unternehmen gewonnen zu haben und danken Ihnen für Ihre ausgezeichneten Leistungen. Ihr profundes Projektmanagement nehmen wir bei zukünftigem Bedarf gerne wieder in Anspruch und empfehlen Sie aufgrund unserer ausgesprochen positiven Erfahrungen gern jedem Unternehmen, das einen versierten IT-Consultant und Projektleiter einsetzen möchte."

— Projekt Entwicklung mandantenfähige Versichertenverwaltung, 08/08 - 05/09
Referenz durch Mitglied der Geschäftsleitung, Anbieter von Präventionsprogrammen im deutschen Gesundheitswesen, vom 05.06.09
Top-Skills
Projektmanagement Programmmanagement Cyber Security PMP Software Development Prozesse Scrum Master PMI Prince2
Verfügbar ab
02.01.2024
Verfügbarkeit in der Zukunft - Der Experte steht erst in einiger Zeit für Projekte zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz

Einsätze Europaweit sind bis zu 20% vor Ort möglich.

Ansonsten im Umkreis von Essen (Ruhr) oder Remote.

Bis zu 100% remote möglich, da ein Unternehmensbüro zur Verfügung steht.

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

11 Monate

2022-01

heute

Weltweites Cyber Defense Projekt - Minimum Technical Security Baseline

Projekt Manager MTSB, weltweit
Rolle
Projekt Manager MTSB, weltweit
Projektinhalte

MTSB - Minimum Technical Security Basline

Erhöhung der Cybersicherheit in 45 Tochterunternehmen in 20 Ländern.

Eckdaten: 48 MTSB Controls mit jeweils bis zu 300 Settings auf 120.000 Workstations, 25.000 Servern, 700 Router&Switches, über 100 Projektmitarbeiter weltweit

Produkte
Qualys PowerBI PingCastle OLAP Cubes CIS Benchmarks
Kunde
Versicherungskonzern
Einsatzort
Frankreich und Remote
1 Jahr 8 Monate

2021-04

heute

Weltweites Cyber Defense Programm

Programm Manager Deutschland
Rolle
Programm Manager Deutschland
Projektinhalte

Übernahme des Programms in Schieflage mit klassischen Defiziten in Kommunikation, Motivation und Transparenz, sowie erheblichem Projektverzug. Turnaround in 8 Wochen hin zu einem strukturierten Programm mit hoher Transparenz, einem ?Miteinander? über alle Ebenen, abgestimmter Baseline, funktionierendem Controlling und einem positiven Kommunikationsstil.


Verantwortlich für das programmweite Finanzcontrolling (Deutschland) und für die Kommunikation mit dem Kunden und dem Mutterkonzern. Unterstützung und Coaching der Projektleiter in den 7 Projekten in Deutschland.


Besondere Herausforderung: Der ehemalige Programmleiter Deutschland wurde zum Projektleiter eines der Projekte im Programm.


Internationales, virtuelles Team

Kunde
Versicherungskonzern
3 Jahre 4 Monate

2019-08

heute

Aufbau und Betrieb einer IT-Infrastruktur auf Basis von Microsoft 365 und Teams mit Direct Routing für das eigene Unternehmen

Vollständige Umsetzung
Rolle
Vollständige Umsetzung
Projektinhalte
  • Einbindung Windows 10 Endgeräte in Microsoft 365 / Azure Active Directory
  • Aufbau einer Microsoft Teams Struktur (ehemals Skype for Business) auf Basis von Microsoft Office 365.
  • Anbindung MS Teams an das PSTN mittels Microsoft Telefonsystem, Audiokonferenz, Microsoft Calling Plan sowie Direct Routing via Asterisk Richtung Sipgate Trunk

(Siehe auch: [Link auf Anfrage])

  • Portierung von Telefonnummern. Pflegen der Firewalls, einschließlich Deep Packet Inspection

Technologien: Microsoft 365, Microsoft Azure, Windows 10, Boxcryptor für die ?Zero-Knowledge?-Verschlüsselung mit Microsoft OneDrive, Microsoft Sharepoint, Asterisk, Debian (Linux) Virtualisierungslösung XEN, Firewall (iptables), Microsoft Phone System, Microsoft Teams / Skype for Business, Microsoft Telefonsystem, Microsoft Audiokonferenz, Microsoft Calling Plans, Microsoft Direct Routing

Kunde
Unternehmensberatung
6 Monate

2021-07

2021-12

Turnaround einer Produktlinie bei einem mittelständischen Software-Entwicklungsunternehmen, Optimierung der Kommunikation zum Konzernkunden in der Handelsbranche

Turnaround Manager
Rolle
Turnaround Manager
Projektinhalte

Das Unternehmen stand vor multiplen Herausforderungen in einer Produktlinie mit einem 60-köpfigen skaliert-agilen Entwicklerteam: Time-to-Market, Qualität, Kommunikation mit dem Kunden. Hauptaufgabe war die Wiederherstellung der Kundenzufriedenheit. Nach einer Analyse der Ist-Situation wurden zunächst Sofort-Maßnahmen in der Kommunikation zum Kunden umgesetzt. Innerhalb von zwei Monaten wurden die Qualitätsbemühungen mit einer Umstrukturierung des Teams flankiert.

Kunde
Softwaretnwicklungsunternehmen / global aufgestellter Kunde im Handel
1 Jahr 7 Monate

2020-01

2021-07

Weltweites, BaFin-relevantes Datacenter Infrastruktur-Migrations-Projekt ?Move-to-the-Cloud?

Projektleiter und später Scrum Master für die Region Nord-Europa
Rolle
Projektleiter und später Scrum Master für die Region Nord-Europa
Projektinhalte

Projekt Setup incl. Staffing, Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget) mehrere Teilprojekte, komplexes politisches Umfeld. Reporting an CxO Ebene.

Details:

Teilprojekt 1: Aufbau und Anbindung eines Datacenter-übergreifenden Service ?Backup as a Service? (BaaS), einschließlich Setup der ITSM Prozesse

Teilprojekt 2: Aufbau und Anbindung eines Datacenter-übergreifenden Service ?Storage as a Service? (STOaaS), einschließlich Setup der ITSM Prozesse

Teilprojekt 3: Aufbau eines ESX Server Clusters

Teilprojekt 4: Migration von ca. 4000 Servern von Legacy Backup auf BaaS (Windows + Linux + AIX) (Agil / Scrum Master)

Teilprojekt 5: Konsolidierung der Hardware-Wartung von 4000 Assets auf einen Dienstleister, einschließlich Migration automatischer Call-Home Funktionalitäten

Teilprojekt 6: Aufbau von Asset Management Prozessen

Technologien/Tools: IT Infrastruktur, WAN, private Cloud / Virtualisierung, IT Security, IBM TSM, IBM SpectrumProtect, VMware, ESX, Cisco, MS Project, MS SharePoint, Power Automate, MS Teams, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint

Produkte
ServiceNow
Kunde
Internationaler Versicherungskonzern
1 Jahr 1 Monat

2019-04

2020-04

Aufbau eines festangestellten Teams von Experten im IT-Projektmanagement

Komplette Umsetzung
Rolle
Komplette Umsetzung
2 Jahre 7 Monate

2016-09

2019-03

Digital Transformation Projekt (MCCM): Migration eines großen IT-Systems (Marketing-Kampagnen-Management-System) auf ein Produkt eines anderen Softwareherstellers (Pega) und von On-Premise auf private Cloud

IT-Projektleiter IT Infrastruktur IT Security Cloud / Virtualisierung ...
Rolle
IT-Projektleiter
Projektinhalte

Eigene Tätigkeiten:

IT-Projektmanager, Review Requirements/Design/Testkonzepte, Aufbau SharePoint-Portal. Planung und Steuerung mehrerer Teilprojekte (Scope, Zeit und Budget), Changemanagement, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.

Details:

Internationales, virtuelles Team mit 40 Mitgliedern bei mehreren Vendoren. Softwaretests in 6 Teststufen: Unit, System, Integration, Acceptance, Operational Acceptance (OAT), User Acceptance. Komplexes Datenmigrations-Szenario auf Cassandra (No-SQL) und Oracle für 20 Mio. Kunden. Migration von On-Premise auf Cloud. Aufbau virtualisierte private Cloud-Infrastruktur mit 80 Servern. Einbindung in bestehende, hochkomplexe Landschaft von über 100 Systemen im laufenden Betrieb. Wechsel von Wasserfall auf agilen Entwicklungsprozess während des Projektes. Anpassungen an den standortübergreifenden WAN Anbindungen. Anpassung der ITSM Prozesse (Ticketbearbeitung). Eine große Herausforderung war das Thema Security Zoning.

Produkte
Pega PRPC Cassandra (Big Data) Oracle Pega Marketing
Kenntnisse
IT Infrastruktur IT Security Cloud / Virtualisierung Unix Active Directory Active Directory Federation Services SSO BI ETL SOA WebServices Java Shell Scripting HP ALM MS Project MS SharePoint MS Office MS Visio MS PowerPoint Atlassian Jira Confluence
Kunde
Telekommunikation
1 Monat

2017-09

2017-09

Entwicklung und Durchführung eines Workshops mit Übungsteil: Focus-Thema Statusberichte, Ampelstatus, Risiken, Entwicklung des ?Elevator-Status?

Referent
Rolle
Referent
Projektinhalte
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Medien: Powerpoint, FlipChart, Video, Gruppenübung
  • Zielgruppe: Projektleiter des Kunden ca. 20 Personen
5 Monate

2016-10

2017-02

Entwicklung und Durchführung mehrerer Basis-Schulungen zum Thema Microsoft Project

Referent
Rolle
Referent
Projektinhalte
  • Dauer: 1 Tag
  • Medien: Powerpoint, FlipChart, Pinwände, Gruppenübung
  • Zielgruppe: Projektleiter des Kunden an verschiedenen Standorten, 4 Veranstaltungen à ca. 10 Personen - daher spezieller Zuschnitt der Schulung auf die Belange des Kunden
6 Jahre 3 Monate

2010-10

2016-12

Aufbau und Betrieb einer SaaS-Lösung für das Bug-Tracking

Gesamte Umsetzung
Rolle
Gesamte Umsetzung
Projektinhalte

Mandantenfähiges, webbasiertes  Online-Portal für das Bug Tracking und Incident-Management (ITSM) einschließlich automatisierter Kunden-Registrierung in verschiedenen Tarifmodellen. Basierend auf „Mantis“ setzte ich diverse Code-Änderungen um, insbesondere, um die Mandantenfähigkeit herzustellen.

Produkte
Virtualisierte IT-Infrastruktur mit XEN auf Unix (Linux/Debian) und Apache mySQL PHP (LAMP) Mantis Content Management System Joomla
6 Jahre 3 Monate

2010-10

2016-12

Aufbau und Betrieb einer SaaS Lösung: Mandantenfähiges Online-Portal für Bug-Tracking

Projektinhalte
  • Aufbau und Betrieb eines mandantenfähigen, webbasierten Online-Portals für das Bug Tracking und Incident-Management (ITSM) einschließlich automatisierter Kunden-Registrierung
  • Position: Komplette Umsetzung
  • Branche: Unternehmensberatung

Produkte
Mantis Bug Tracker Joomla! Apache mySQL PHP Debian (Linux/Unix) Virtualisierte IT-Infrastruktur mit XEN auf Unix (Linux/Debian)
1 Jahr 3 Monate

2015-08

2016-10

TKG46 (Order-To-Cash) - Änderung der carrierübergreifenden Business-Prozesse in der Anschaltung

IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Rolle
IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Projektinhalte
  • Im Rahmen der des Telekommunikationsgesetztes §46 wird gefordert, dass Providerwechsel unterbrechungsfrei durchgeführt werden müssen
  • Hierzu wurden die Inter-Carrier Prozesse im Rahmen der Neuanschaltung mit Providerwechsel angepasst
  • Branche: Telekommunikation
  • Projektbudget: 2 Mio. €
9 Monate

2016-01

2016-09

WITA9 (Upgrade der Intercarrier Order Schnittstelle auf neue Protokollversion) (Order-To-Cash)

IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Rolle
IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Projektinhalte
  • Die Order Schnittstelle zwischen dem Carrier und der Telekom für die Bestellung von Festnetz-Leitungen wurde von der Version WITA 6.0 auf WITA 9.0 aktualisiert
  • Hierbei waren unter anderem Konformitätstests mit der Telekom durchzuführen
  • Branche: Telekommunikation
1 Jahr 4 Monate

2015-05

2016-08

Direct Activation on D0xx (Order-To-Cash) - Änderung an Intercarrier-Business-Prozessen im Bereich Festnetz-Aktivierung

IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Rolle
IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Projektinhalte
  • Im Rahmen der Optimierung von NGN und ISDN Call-Traffic, wurden die Anschaltprozesse geändert, wenn ein Kunde den Provider wechselt
  • Branche: Telekommunikation
1 Jahr 6 Monate

2015-01

2016-06

xDSL (Order-To-Cash) - Änderungen an den Business-Prozessen für die Anschaltung von Festnetzanschlüssen

IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Rolle
IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Projektinhalte
  • Zur Erhöhung der Internet-Upstream-Bandbreite für Neuanschlüsse wurde der Prozess für die Anschaltung neuer Festnetzanschlüsse von der sogenannten Annex-B-Technologie (erlaubt auch ISDN) auf Annex-J (erlaubt kein ISDN mehr auf derselben Leitung) umgeschaltet
  • Des weiteren wurden mehrere Umstrukturierungen im Tarif-Portfolio umgesetzt
  • Branche: Telekommunikation
10 Monate

2014-09

2015-06

WITA9 (Upgrade der Intercarrier Order Schnittstelle auf neue Protokollversion) (Order-To-Cash)

IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Rolle
IT Projektleitung; virtuelles, internationales Multi-Vendor-Team
Projektinhalte
  • Die Order Schnittstelle zwischen dem Carrier und der Telekom für die Bestellung von Festnetz-Leitungen wurde von der Version WITA 6.0 auf WITA 9.0 aktualisiert
  • Hierbei waren unter anderem Konformitätstests mit der Telekom durchzuführen
  • Branche: Telekommunikation
  • Projektbudget: 3,5 Mio. €
1 Jahr

2013-10

2014-09

ONE Digital in Store ? 360° customer view (Lead-To-Order)

Projektinhalte
  • Projektmanagement, Steuerung mehrerer Vendoren und internationales Team
  • Design, Entwicklung und Rollout einer 360°-Sicht auf Kunden als Big Data Applikation (QlikView) mit Web Frontend für die Nutzung auf Tablets in 27 Stores
  • Aufbau einer IT-Infrastruktur für QlikView und Anbindung an die komplexe Bestands-IT-Infrastruktur
  • Filterung und Anzeige der relevanten Daten aus ca. 1,5 Milliarden Datensätzen innerhalb weniger Sekunden. Komplexes Testszenario mit fünf Teststufen
  • Mehrere Vendorenwechsel während der Softwareentwicklung. Durchführung von Intrusion-Tests
  • Branche: Telekommunikation
1 Monat

2014-02

2014-02

Marktrecherche und Software-Vendor Evaluation für eine Contact Center Software für ein Versicherungsunternehmen

Projektinhalte
  • Akquisition, Angebotserstellung als Festpreis, Durchführung im Team mit einem eigenen Mitarbeiter
  • Ergebnispräsentation beim Kunden vor Ort
  • Details: Erstellung einer gewichteten Shortlist von potentiellen Software-Vendoren
  • Branche: Versicherung
1 Monat

2013-09

2013-09

Aufbau eines Windows Server 2012 mit Sharepoint

Dedicated Remote Server Unix (Linux/ Debian) XEN HVM ...
Projektinhalte
  • Aufgabe: Komplette Umsetzung
  • Zielsetzung: Aktualisierung der langjährigen praktischen Erfahrung mit Windows Server 2003

Kenntnisse
Dedicated Remote Server Unix (Linux/ Debian) XEN HVM Windows Server 2012 Sharepoint Microsoft SQL Server Routing SSL Security
1 Monat

2013-02

2013-02

Entwicklung und Präsentation eines Konzepts zur Einführung von Projektmanagementprozessen

Projektinhalte
  • Aufgaben: Entwicklung des Konzepts, Aufwandsabschätzung, Präsentation
  • Branche: Industrie
Kunde
Industrieunternehmen im Bereich Verkehrstechnik
3 Jahre

2009-11

2012-10

Internationales Großprojekt (Deutschland, Israel, Indien, Ägypten) zur Einführung einer neuen Order Management Plattform (Order-To-Cash)

Tibco-ESB Java Oracle ...
Projektinhalte
  • Internationales Großprojekt (Deutschland, Israel, Indien, Ägypten) zur Einführung einer neuen Order Management Plattform in die bestehende IT-Infrastruktur und Zusammenführung der zuvor getrennten Mobilfunk- und Festnetz Systeme im Bereich BSS (Billing Support Systems)

Aufgaben

April 2011 – Oktober 2012

  • Teilprojektleitung User Acceptance Tests (über 1300 Testcases)

11/2009 - 04/2011

  • Berater Business Analyse, Prozessdesign und –dokumentation
  • Requirements Management
  • Detailled Design Review
  • Abstimmung und Sicherstellung der Umsetzung von Change Requests, Planung und Steuerung der Reviews

Branche: Telekommunikation

Kenntnisse
Tibco-ESB Java Oracle JEE (J2EE)
Einsatzort
Deutschland, Israel, Indien, Ägypten
7 Jahre 4 Monate

2000-01

2007-04

Aufbau und Betrieb eines Contact Centers mit 250 Mitarbeitern

Geschäftsführer Business Transformation
Rolle
Geschäftsführer
Projektinhalte

Aufbau und mehrfache Restrukturierung eines Contact Centers von anfangs 20 Mitarbeitern auf letztendlich 250 Mitarbeitern an zwei Standorten.

Das rasante Wachstum erforderte mehrfache Business Transormations, um Organisations-Strukturen der jeweiligen Unternehmensgröße anzupassen.

Aufbau der IT-Infrastruktur einschließlich Anbindung zweier Standorte.

Kenntnisse
Business Transformation

1 Jahr 8 Monate

2021-04

heute

Zertifizierung CyberArk Certified Trustee

CyberArk
Institution, Ort
CyberArk
3 Jahre 3 Monate

2019-09

heute

Zertifizierung Prince2 Foundation

Prince2 Foundation, Axelos
Abschluss
Prince2 Foundation
Institution, Ort
Axelos
3 Jahre 7 Monate

2019-05

heute

Zertifizierung Pega Certified Business Architect (PCBA)

Pega Certified Business Architect (PCBA), Pega
Abschluss
Pega Certified Business Architect (PCBA)
Institution, Ort
Pega
3 Jahre 8 Monate

2019-04

heute

SAP Certified Associate ? SAP Activate Project Manager

SAP Certified Associate ? SAP Activate Project Manager, SAP
Abschluss
SAP Certified Associate ? SAP Activate Project Manager
Institution, Ort
SAP
3 Jahre 9 Monate

2019-03

heute

Zertifizierung Professional Scrum Master

Professional Scrum Master, scrum.org
Abschluss
Professional Scrum Master
Institution, Ort
scrum.org
13 Jahre 3 Monate

2009-09

heute

Zertifizierung ITIL v3 Foundation

ITIL v3 Foundation, APM Group
Abschluss
ITIL v3 Foundation
Institution, Ort
APM Group
14 Jahre 7 Monate

2008-05

heute

Zertifizierung PMP

PMP (Project Management Professional), PMI
Abschluss
PMP (Project Management Professional)
Institution, Ort
PMI
6 Jahre 3 Monate

1989-10

1995-12

Diplom Informatik

Diplom Informatiker, Universität Dortmund
Abschluss
Diplom Informatiker
Institution, Ort
Universität Dortmund

Snapshot

  • 30 Jahre Erfahrung im End-to-End IT-Projektmanagement (Scoping bis After-Go Live/Hypercare)
  • Kommunikationsstärke auf Management (CxO) Level und auf Arbeitsebene, wie auch auf Business- und Technikseite
  • Projektmanagement in schwierigen politischen Umfeldern
  • Projekterfahrung bis 70 Mio. ? als TPL; 11 Mio. ? als PL; Diverse Multi-Mio.-Euro Projekte
  • Tiefes technisches Verständnis und Wissen in Softwareentwicklung, IT-Infrastrukturen, Betriebssysteme (Windows / Linux), IaaS/PaaS/SaaS, (private) Cloud Technologien, Softwareentwicklung, SOA/REST-Architekturen
  • Hochkomplexe, internationale IT-Großprojekte in großen Systemlandschaften
  • Erfahrung in Cyber Security Programmen
  • Migrationserfahrung in Software und IT-Infrastrukturen
  • Infrastrukturprojekte einschließlich Cloudifizierung
  • Enterprise Software-Entwicklungsprozesse im Konzernumfeld mit bis zu 6 Teststufen (Unit, System, Integration, Acceptance, Operational Accentapce Test (OAT), User Acceptance)
  • Umsetzung und Sicherstellung von Projekt Governance im Konzernumfeld
  • Projekte in Versicherung, Telekommunikation, Gesundheitswesen, Industrie, Luftfahrt
  • Erstellung von Projekt Kostenschätzungen
  • Digitale Transformation, Enterprise Softwareentwicklung, Einführung und Migration von IT-Systemen, Datenmigration
  • Kenntnis und Verständnis von IT-Security Konzepten (Security-Zoning, Firewalls, Routings, VPN, Standortanbindung, Pseudonymisierung, etc.)
  • Erfahrung als Geschäftsführer und (Mit-)Inhaber in Unternehmen von 1 ? 250 Mitarbeitern
  • Große internationale, virtuelle Multi-Vendor-Teams (bis über 100 Personen) mit kulturellen Unterschieden
  • Planen, Führen und Steuern von verteilten IT-Projekten mit internen Mitarbeitern, externen Beratern und Dienstleistern bis zum erfolgreichen Abschluss (Termine, Kosten, Scope, Qualität, Roadmaps, Projektpläne)
  • Anforderungsanalyse, Abstimmung der Machbarkeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Wasserfall und agile Vorgehensweise
  • Coaching/Training von Projektleitern
  • Hohe Zielorientierung, schnelle Lernfähigkeit
  • Analytische Denkweise, pragmatische Arbeitsweise
  • Teamplayer mit Durchsetzungskraft
  • Deutsch: Muttersprache
  • Englisch: Verhandlungssicher

Deutsch Muttersprache
Englisch verhandlungssicher

Top Skills
Projektmanagement Programmmanagement Cyber Security PMP Software Development Prozesse Scrum Master PMI Prince2

Versicherung
Telekommunikation / Telko
Gesundheitswesen / Krankenversicherung
Industrie
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren