a Randstad company

Consultant, Projektleiter, Architekt, Planer, Dokumentation, System Engineer, Trainer

Profil
Top-Skills
Microsoft Infrastruktur Datenschutz Datensicherheit Migrationserfahrung Rollout-Erfahrung Architekturdesigns Abnahmetest DSGVO Know-how-Transfer Good Auditing Practice Build-Prozess Dokumentation der Prozesse
Verfügbar ab
01.09.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland, Österreich, Schweiz

Einsatzbereitschaft gilt auch für Italien

Weitere Länder: nach Absprache

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

1 Monat

2021-11

2021-11

Automatisierung mit Windows PowerShell für Einsteiger

Dozent
Rolle
Dozent
Projektinhalte
Seminar


Projektgröße:

klein


Sprache:

Deutsch


Ausführung:

Remote 

Produkte
Microsoft Windows 10 PowerShell
Kunde
esciris GmbH
Einsatzort
Holzgerlingen
1 Monat

2021-04

2021-04

Windows 10 Taskleiste und Start friert ein

Consultant, Architekt/Planer
Rolle
Consultant, Architekt/Planer
Projektinhalte
Supportunterstützung:

  • Analyse ?Anwendungen/Autostart/Aufgabenplanung? 
  • Maßnahmenkatalog zur Eindämmung/Eliminierung des Fehlers 
  • Grundlegende Empfehlungen vor dem Massen-Rollout ?Windows 10 20H2?


Projektgröße:

groß


Sprache:

Deutsch

Kunde
N-ERGIE IT GmbH
Einsatzort
Nürnberg
11 Monate

2019-09

2020-07

Programm Migration ? systemtechnische Integration (TechI)

Consultant, Architekt/Planer Microsoft Windows 7 Microsoft Windows 10 AD DS ...
Rolle
Consultant, Architekt/Planer
Projektinhalte
  • Technische Unterstützung von Programm-/Projektleitung bei   der Umsetzung des Projektauftrages
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von geeigneten Migrationsszenarien
  • Mitarbeit im Anforderungs- / Risiko-Management
  • Selbstständige Mitarbeit in Architektur-Boards
  • Prüfung der Einhaltung des Architekturdesigns
  • Prüfung der Usability/Architekturdesigns für aktualisierende Infrastruktur-Komponenten  (Microsoft Server Produktreihe 2019)
  • Prüfung der ITIL-konformen Prozessfolge (Migration AD, Exchange, File Service, Client-Rollout) 
  • Konzeption ?Rollen- und Berechtigungskonzept für Land Berlin? - Prüfung und Konzeptionsvorschlag ?Design File System (DFS)für das Land Berlin?
  • Planung und Vorbereitungen für Rollout BERLINPC
  • Koordination, Steuerung und Überwachung von Dienstleistern
  • Ableitung von Ressourcen-Erfordernissen
  • Verantwortliche Dokumentation / Know-how-Transfer in die Linie


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

Deutsch

Kenntnisse
Microsoft Windows 7 Microsoft Windows 10 AD DS CMDB Asset-Management (HW/SW) DFS Microsoft TechNet Tools PowerShell Kanban (Microsoft SharePoint Service) Office 365
Kunde
IT-Dienstleistungszentrum Berlin
Einsatzort
Berlin
3 Jahre 3 Monate

2016-06

2019-08

Gerne auf Anfrage

Consultant, Architekt, System Engineer BSI IT-Grundschutz CIS - Center for Internet Security Microsoft Security Compliance Toolkit ...
Rolle
Consultant, Architekt, System Engineer
Projektinhalte
  • Koordination Projektteam
  • Mitautor Lastenheft 
  • Mitarbeit im Anforderungs- / Risiko-Management
  • Selbstständige Mitarbeit in Architektur-Boards 
  • Autor Pflichtenheft - (Windows 10 Version 1511/1607/1703/1709/1803/1809/1903) 
  • Autor Pflichtenheft [Titel auf Anfrage]
  • Konzeption und Test Desaster Recovery 
  • Integration BSI IT-Grundschutz (Datenschutz und -Datensicherung/EU-DSGVO) (SYS-Module/BSI SiM Windows 10/BSI SiSyPHuS Win10) 
  • CIS® - Center for Internet Security®
  • Management ?Gruppenrichtlinien Management für den Standardarbeitsplatz?
  • Prüfung und Konzeption ?Design File System (DFS/Zugriffsberechtigung/NTFS-Sicherheit?
  • Prüfung der Usability/Architekturdesigns für aktualisierende Infrastruktur-Komponenten (Microsoft Server Produktreihe 2019) 
  •  Migrationsplanung/-Unterstützung (CMDB/Asset Management (Hard-/Software) (Bestandskunden)) 
  • Prüfung der ITIL-konformen Prozessfolge (Migration AD, Exchange, File Service, Client-Rollout) 
  • Prüfung der Konfiguration/ Alarming / Provisioning (AD / File Services / Exchange) 
  • Validierung von Kerberos (Client/Server/Kerberos-Server) 
  • Rollout-Planung/-Unterstützung 
  • Optimierung von Prozessabläufen / Know-how-Transfer in die Linie
  • Unterstützung 2nd-/3rd-Level Support


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

 Deutsch

Produkte
Microsoft 7 Microsoft 10 Microsoft TechNet Tools MDOP AGPM AD DS CMDB Asset-Management (HW/SW) DNS DHCP DFS WaaS
Kenntnisse
BSI IT-Grundschutz CIS - Center for Internet Security Microsoft Security Compliance Toolkit Microsoft TechNet Tools PowerShell Kanban Microsoft Project Office 365
Kunde
IT Baden-Württemberg (BITBW)
Einsatzort
Stuttgart
5 Monate

2016-02

2016-06

Inplace-Upgrade Windows 7 -> Windows 10

Projektmanager, Architekt, System Engineer Microsoft 7 Microsoft 10 Microsoft TechNet Tools
Rolle
Projektmanager, Architekt, System Engineer
Projektinhalte
  • Analyse CMDB
  • Analyse Asset-Management (HW/SW)
  • Analyse Geräte-Manager 
  • Analyse Programme und Funktionen 
  • Prozess Client-Backup/Restore 
  • Aktualisierung Geräte-Treiber 
  • Aktualisierung Programme und Funktionen 
  • Prozess ?Garbage Collection? (Ordner/Dateien/Registry) 
  • Prozess ?Inplace-Upgrade Windows 7 ? Windows 10? 
  • GPO-Aktualisierung ?Microsoft Feedback?
  • Prüfung der ITIL-konformen Prozessfolge
  • Prüfung der Konfiguration/ Alarming / Provisioning (AD / File Services / Exchange)
  • Validierung von Kerberos (Client/Server/Kerberos-Server)
  • Konzeption und Test Desaster Recovery
  • Prüfung und Konzeption ?Design File System (DFS/DFS-R/Zugriffsberechtigung/NTFS-Sicherheit? 
  • 2nd-Level und 3rd-Level Support
  • Dokumentation, Dokumentation Betriebshandbücher


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch

Produkte
AD CMDB Asset-Management (HW/SW) DNS DHCP WaaS Microsoft TechNet Tools PowerShell Microsoft Project#
Kenntnisse
Microsoft 7 Microsoft 10 Microsoft TechNet Tools
3 Jahre 4 Monate

2012-09

2015-12

CAx Windows 7 Rollout/Operation

Koordinator, Architekt, System Engineer
Rolle
Koordinator, Architekt, System Engineer
Projektinhalte
  • Software-Paketierung/-Freigabe/-Verteilung
  • AD-Management (OUs/User/Computer/Groups/GPOs)
  • Reporting SW-Paketierung/-Verteilung
  • Infrastruktur Maintenance (CAxDB/AD/DNS/DHCP)
  • Prozess-Analyse/-Optimierung (AD/DNS/DHCP/GPO/Inventar-DB)
  • AD-Konzeption Standort Leipzig
  • Administration der CAD Clients
  • Migrationen (Betriebssystem/Applikationen)
  • Change erstellen, koordinieren, prüfen, ausführen
  • Ticket erstellen, koordinieren, prüfen, ausführen
  • Prüfung der ITIL-konformen Prozessfolge (Migration AD, Exchange, File Service, Client-Rollout)
  • 2nd-Level und 3rd-Level Support
  • Dokumentation, Dokumentation Systemhandbücher/Betriebshandbücher


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

Deutsch 

Produkte
Microsoft Server 2008 Microsoft Server 2008 R2 Windows 7 Windows 8 Windows XP; Microsoft Word 2010 AD Flexera InstallShield 2010 Spring Windows Installer Wrapper BMC Remedy Action Request System
Kunde
Porsche AG
Einsatzort
Weissach
1 Jahr 4 Monate

2011-06

2012-09

Outsourcing Dätwyler Holding AG

Koordinator, Architekt, System Engineer
Rolle
Koordinator, Architekt, System Engineer
Projektinhalte

  • Migration Print Server
  • Planung / Koordination / Workshops
  • Entwicklung Storyboard für Migration Print Queues
  • Migration Print Queues - Migration Printer CMO to FMO
  • Entwicklung Storyboard für Migration Print Queues
  • Überprüfen der Funktionalität Scan-to-Mail/Scan-to-Folder
  • 2nd Level Support Printing
  • Konzeption Print Server (zentral/dezentral) 
  • Migration User
  • Planung und Durchführung der File Services (weltweit)
  • Entwicklung Storyboard Migration File Services
  • 2nd Level Support File Services 
  • Prüfung der ITIL-konformen Prozessfolge


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

  • Deutsch 
  • Englisch

Produkte
Microsoft Server 2008 Microsoft Server 2008 R2 Microsoft Project 2010 Microsoft Word 2010 Microsoft Visio 2010 Lucent QIP VisionApp
Kunde
Atos Schweiz AG / Siemens Schweiz AG
Einsatzort
Zürich
5 Monate

2011-02

2011-06

"rainbow"

Technischer Projektleiter
Rolle
Technischer Projektleiter
Projektinhalte

Migration Workstations (Standortbezogen)

  • Projekt-Monitoring
  • Eskalation
  • Kommunikation
  • ?Lesson learned?


Migration Laptops (Standortbezogen)

  • Planung
  • Ressourcen-Steuerung (intern/extern)
  • Kommunikation
  • Monitoring


Validation migrated Workstations 

  • Planung
  • Ressourcen-Steuerung (intern/extern)
  • Monitoring


Microsoft ADRAP (Risk and Health Assessment Program for Active Directory)

  • Planung
  • Ressourcen-Steuerung (intern/extern)
  • Kommunikation
  • Monitoring


Forest-Konsolidierung

  • Planungsvorbereitungen
  • Entscheidungsvorlagen


RZ-Umzug

  • Planungsvorbereitung
  • Entscheidungsvorlagen
  • Ressourcen-Steuerung (intern/extern)
  • Kommunikation


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

  • Deutsch 
  • Englisch 

Produkte
Microsoft Server 2008 R2 Microsoft Server 2003 R2 Microsoft Project 2010 Microsoft Word 2010 Microsoft Visio 2010
Kunde
mobilcom-debitel GmbH
Einsatzort
Büdelsdorf
10 Monate

2010-04

2011-01

MAN: Rollout / Migration für Standorte

Koordinator, System Engineer, Supporter, Technical Writer
Rolle
Koordinator, System Engineer, Supporter, Technical Writer
Projektinhalte

  • Umsetzung des Grob und Feinkonzepts
  • teilweise Feinkonzepterstellung
  • Betriebsübergabe des Rollout an die IBM Operations Competencies 
  • Troubleshooting während dem Rollout durch Incident-Tracing und Managing
  • Abstimmung und Lösung der Probleme in Abstimmung mit den Betriebsabteilungen
  • Erstellung von Dokumentation (Best Practice-Dokumente)
  • Aufbau und Betriebsüberführung des ModelOffice
  • Implementierung der technischen Solution
  • Dokumentation
  • Betriebsübergabe an Operation 
  • Knowhow Transfer zu IBM Teams
  • Migration Print Server (PMO ---> FMO)
  • Storyboard pro Lokation erstellen/pflegen 
  • Abstimmung mit Betriebsabteilungen/Kunden 
  • Ausführung der Task "Pre requisites" 
  • Ausführung der Task "Pre migration" 
  • Ausführung der Task "Onsite migration"
  • Ausführung der Task "Post migration"
  • Pflege der Migration-Dokumentation 
  • Einholen des "Customer Approval" 


Projektgröße:

sehr groß


Sprache:

  • Deutsch
  • Englisch

Produkte
Microsoft Server 2008 R2 Quest Suite Microsoft Server 2003 R2 Microsoft Project 2007 Microsoft Word 2007 Microsoft Visio 2007 Microsoft Access 2007 Microsoft Excel 2007 AKI/PMC/PrinTaurus)
Kunde
IBM Deutschland GmbH
Einsatzort
München
9 Monate

2010-02

2010-10

Domänen- und Exchange Server-Migration

Berater, Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Supporter, Technical Writer
Rolle
Berater, Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Supporter, Technical Writer
Projektinhalte
  • Migration der 2003-er Domäne auf 2008-er Domäne
  • BS-Plattform entwickeln (physikalisch/virtuell)
  • Vorbereitung der 2008-er Domäne
  • Bereitstellung von Domänenkontrollern
  • Installation und Migration der IP-Basis-Services
  • Umfangreiche Infrastrukturtests
  • Wartungskonzept implementiert und an Betrieb übergeben 
  • Supportunterstützung für Branch Offic
  • Revisionssichere Dokumentation erstellen
  • Migration Microsoft Exchange Server auf Microsoft Exchange 2010
  • Analyse des Istzustands
  • Abstimmung mit Dritt-Software-Anbietern
  • Analyse der Features von Microsoft Exchange 2010
  • Migrationspfad-Entwicklung


Projektgröße:

klein


Sprache: 

Deutsch

Produkte
Microsoft Server 2008 R2 Microsoft Exchange Server 2010 Microsoft Server 2003 R2 Microsoft Exchange Server 2003 Microsoft Project 2007 Microsoft Word 2007 Microsoft Visio 2007
Kunde
Lupus alpha Asset Management GmbH
Einsatzort
Frankfurt am Main
1 Monat

2010-05

2010-05

Incident-Behandlung DFS

System Engineer, Supporter
Rolle
System Engineer, Supporter
Projektinhalte
  • Analyse DCs und IP-Services
  • Analyse DFS-N-Struktur
  • Fehlerbehebung Namespace-Server
  • Fehlerbehebung DNS/WINS
  • Anpassung Registry
  • Test der Umgebung 


Projektgröße:

 klein


Sprache:

Deutsch

Produkte
Microsoft Server 2003
Kunde
Dürr AG
Einsatzort
Bietigheim-Bissingen
1 Monat

2010-03

2010-03

Windows 7 Enterprise für Supporter

Trainer
Rolle
Trainer
Projektinhalte
Anpassung Foliensatz 


Projektgröße:

 klein


Sprache: 

Deutsch

Produkte
Windows 7 Enterprise Microsoft PowerPoint 2007
Kunde
SD & T AG
Einsatzort
Hamburg
2 Monate

2009-12

2010-01

Einführung Microsoft Windows 7

Berater, Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Supporter, Trainer
Rolle
Berater, Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Supporter, Trainer
Projektinhalte
  • Beurteilung der Umgebung
  • Klassifizierung der eingesetzten Applikationen
  • Applikationstest ausgeführt
  • Vorbereitung der Infrastruktur
  • Master-Image erstellen und testen
  • Optimierung des Master-Image
  • Prüfung und Anpassung bestehender Gruppenrichtlinien
  • Gruppenrichtlinien-Erweiterung auf Basis von Windows 7
  • Bereitstellung der Pilot-PCs
  • Schulung der Pilot-Gruppe
  • Coaching des User Help Desk (UHD)
  • 2nd-Level Support für Betrieb
  • Präsentation des Erfolgs des Pilotprogramms


Projektgröße: 

klein


Sprache:

Deutsch

Produkte
Microsoft Windows 7 Microsoft Server 2003 Microsoft Project 2007 Microsoft Word 2007 Microsoft Visio 2007
Kunde
Anstalt des öffentlichen Rechts
Einsatzort
Main-Kinzig-Kreis
1 Monat

2009-10

2009-10

IT-Infrastruktur Konzeption

Berater
Rolle
Berater
Projektinhalte
  • Ist-Analyse
  • Konzeption von virtualisierten Umgebungen
  • Virtual Desktop Integration
  • Application Virtualisierung
  • Server Virtualisierung und Konsolidierung
  • Bewertung der Lösungsvarianten
  • Empfohlene Lösungsvariante 


Projektgröße

klein


Sprache: 

Deutsch

Produkte
Microsoft Server 2008 R2 Microsoft Windows XP VMware Microsoft Project 2007 Microsoft Word 2007 Microsoft Visio 2007
Kunde
Papier Union GmbH
Einsatzort
Hamburg
2 Monate

2009-09

2009-10

Konzeption für Server- und Client-Migrationen

Berater
Rolle
Berater
Projektinhalte
  • Konzeption von Hardwareplattformen
  • Konzeption von virtualisierten Umgebungen
  • Migration der 2003-er Domäne auf 2008-er Domäne
  • Migration Microsoft Exchange Server 2003 auf Microsoft Exchange 2007
  • Migration von Windows XP auf Microsoft Windows 7
  • Präsentation der Grob-Konzeption


Projektgröße:

klein 


Sprache: 

Deutsch

Produkte
Microsoft Server 2008 R2 Microsoft Exchange Server 2007 Microsoft Windows 7 Microsoft Project 2007 Microsoft Word 2007 Microsoft Visio 2007
Kunde
Lupus alpha Asset Management GmbH
Einsatzort
Frankfurt am Main

KW 20/2009: 2nd-Level Support "Email Transport ohne Funktion"

Kunde: Lupus alpha Asset Management GmbH, Frankfurt am Main
Rolle: Supporter

Projektgröße: klein

Sprache: Deutsch


Aufgaben:

  • Prüfung der Infrastruktur
  • Prüfung Betriebszustand Microsoft Exchange Server 2003
  • Diagnose des Email-Transports
  • vollständiger Test der Exchange-Umgebung
  • Anpassung der Dokumentation

Software

Microsoft Server Windows 2003, Microsoft Exchange Server 2003


KW 13 und 14/2009: 2nd-Level Support ?Hardware-Fehler?

Kunde: Concord Investbank AG, Frankfurt am Main
Rolle: Supporter

Projektgröße: klein

Sprache: Deutsch


Aufgaben:

  • Problemanalyse ausführen
  • Recovery Postfächer
  • Recovery Öffentliche Speicher
  • Recovery Mail-Queues
  • vollständiger Test der Exchange-Umgebung
  • Anpassung der Dokumentation

Software

Microsoft Server Windows 2003, Microsoft Exchange Server 2003


04/2009 ? 06/2009: Weiterbildung und Fundierung der Kenntnisse für Microsoft Produkte

Kunde: Intern

Projektgröße: klein

Sprache: Deutsch

Aufgaben:

  • Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008 (R2)
    • Technical Whitepapers bearbeiten
    • Microsoft E-Learning ausgeführt
    • Test Labs zur Nachbildung bekannter (Kunden-)Konfigurationen aufgebaut
    • Supportmaßnahmen analysiert

Software

Microsoft Windows Vista, Microsoft Windows 7, Microsoft Windows Server 2008, Microsoft Virtual PC 2007


KW 10 in 2009

Kunde: Loewe Opta GmbH, Kronach
Rolle: Berater


Projekt

Training on the Job für Windows XP/Vista

  • Gruppenrichtlinien (GPO's) für den XP-Client
  • Gruppenrichtlinien (GPO's) mit Windows Vista
  • Verwenden von Gruppenrichtlinien unter Windows Vista
  • Migration von Gruppenrichtlinien von Windows XP ---> Windows Vista

Software

Microsoft Server Windows 2003, Windows XP SP2, Microsoft Vista SP1


07/2008 ? 02/2009
T-Systems Enterprice Services GmbH, Mannheim
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Supporter
Projekt

Projekt MSI2008

  • Konzeptionierung "User State Management (USM)"
    • Aufbau eines Test Labs
    • Dokumentation für Bereitstellung / Betrieb
    • Koordination der beteiligten Abteilung/Gruppen/Mitarbeiter
  • Konzeptionierung "Distributed File System (DFS)"
    • Aufbau eines Test Labs
    • Dokumentation für Bereitstellung / Betrieb
    • Festlegung und Umsetzung der Quota (Kontingente)
    • Koordination der beteiligen Abteilung/Gruppen/Mitarbeiter
    • Support für Bereitstellung / 2nd-Level Support für Betrieb
    • Administration der beteiligten Server
    • Unterstützung des Teilprojektleiters
  • Qualitätssicherung "Internet Explorer-Konfiguration" für SBC-Clients (Server Based Computing)
    • Analyse der Einstellungen (Gruppenrichtlinien / Registry-Erweiterungen / Personalisierung)
    • Konsolidierung der Einstellungen (Gruppenrichtlinien / spezifische ADM-Datei / Personalisierung)
    • Konsolidierte Einstellungen prüfen (Testumgebung / Wirkbetrieb)
    • Dokumentation für Bereitstellung / Betrieb

Software

Microsoft Server Windows 2003, NetApp-Filer, Microsoft Project 2007, Microsoft Virtual PC 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


06/2008
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektassistenz, Supporter
Projekt

  • Projektierung "Server-Konsolidierung und -Virtualisierung"
  • Projektierung "Einführung von Microsoft Exchange Server / Microsoft Outlook"
  • Unterstützung des Projektleiters

Software

VMWare ESX 3.5, VMWare Virtual Center, VMWare Infrastructur Client, Windows Server 2003 R2, Microsoft Server 2008, Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


KW 20 in 2008
Lupus alpha Asset Management GmbH, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Supporter, Projektleiter
Projekt

Erhöhung der Verfügbarkeit/Ausfallsicherheit für Sub-Domäne

  • Ist-Analyse und Soll-Konzeption
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Betriebssystemplattform installiert und konfiguriert
  • Installation der Server-Komponenten(DNS, DHCP, WINS)
  • Bereitstellung von Gruppenrichtlinien (GPO)
  • Server-Eigenschaften optimiert
  • Festlegung und Umsetzung der Quota (Kontingente)
  • Installation von wichtigen Support-Tools
  • Administration und 2nd-Level-Support
  • Wartungsmaßnahmen definiert und Wartungsintervall festgelegt/vorbereitet
  • Backup-Verfahren umgesetzt
  • Revisionssichere Dokumentation Installation / Konfiguration / Desaster Recovery

Software

VMWare Infrastructur Client, Microsoft Windows Server 2003 R2 SP2, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


03/2008 - 05/2008
Tech Data GmbH & Co. OHG, München
Rolle

Konzeptumsetzer, Supporter
Projekt

Migration und Service-Konsolidierung

  • Server Hardware Setup und Konfiguration
  • Technische Vorbereitung für Ausfallsicherheit
  • Installation und Konfiguration von ESX-Servern
  • Konfiguration von Virtual Switch
  • Installation und Konfiguration HP MSA 1000 (Zoning/Partitioning)
  • Installation und Konfiguration eines Windows Server 2003 Templates
  • Installation und Konfiguration von Windows Server 2003
  • Installation von Serverkomponenten (DNS/DHCP/WINS/DFS/Print Service)
  • Installation und Konfiguration von ISA Server 2004
  • Migration von Druckern und Daten
  • Testen der Ausfallsicherheit
  • Administration und 2nd-Level-Support
  • Übergabe an den Betrieb
  • Redigieren der Projektdokumentation
  • Unterstützung des Teilprojektleiters

Software

VMWare ESX 3.5, VMWare Virtual Center, VMWare Infrastructur Client, Windows Server 2003 R2 SP2, Microsoft ISA Server 2004 SP3, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


01/2008
TDS AG, Neckarsulm
Rolle

Analytiker
Projekt

Migration RZ

  • Analyse von Active Directory (AD)
    • Physische Struktur
    • Logische Struktur
    • Domänenkontroller
    • Gruppenrichtlinien-Management
    • Replikationskonfiguration
  • Analyse von Exchange Server 2003
    • Hochverfügbarkeits-Einstellungen (Microsoft Cluster)
    • Globale Einstellungen
    • Empfängereinstellungen
    • Administrative Gruppen
    • Extras
    • Mail-Bridgehead
    • Antivirus / Spam
    • Server Rollen/Funktionen (DNS, DHCP, DFS)

Software

Windows Server 2003 SP1, Microsoft Exchange Server 2003 SP2, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


12/2007 - 01/2008
T-Systems GEI GmbH, Bonn
Rolle

Konzeptentwickler / Technical Writer
Projekt

Sicherheitskonzept MS-VISTA

  • Ausarbeitung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Qualitätssicherung bestehender Texte bzw. Dokumentationen

Software

Windows Vista Business/Enterprise, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


11/2007
Concord Investbank AG, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2003 in Notfall-Rechenzentrum

  • Ist-Analyse und Soll-Konzeption
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Betriebssystemplattform installiert und konfiguriert
  • Microsoft Exchange Server 2003 installiert und konfiguriert
  • Server-Eigenschaften optimiert
  • Speichergruppen optimiert
  • Protokolle optimiert
  • Systemrichtlinien definiert und übernommen
  • Replikation öffentliche Ordner vorbereitet und ausgeführt
  • Installation von wichtigen Support-Tools
  • Wartungsmaßnahmen definiert und Wartungsintervall festgelegt/vorbereitet
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion)und 2nd-Level-Support
  • Revisionssichere Dokumentation Installation / Konfiguration / Desaster Recovery

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2, Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


08/2007
Lupus alpha Asset Management GmbH, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Branch Office konzipieren und umsetzen

  • Ist-Analyse / Soll-Konzeption erstellen
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Konzeption von virtualisierten Umgebungen
  • Infrastruktur und Topologie prüfen
  • Installation Betriebssystem-Basis
  • Installation der Server-Komponenten(DNS, DHCP, WINS)
  • DNS-Struktur für Branch Office vorbereiten
  • Child Domain erstellen
  • Serverfunktionen installieren und konfigurieren
  • Logische Struktur von Active Directory (AD) erstellen
  • Forest Domain erweitern
  • Group Policies (GPO) umsetzen
  • Exchange Organisation um Branch Office Server erweitert
  • Distributed File System (DFSR) Konzeption umgesetzt
  • Festlegung und Umsetzung der Quota (Kontingente)
  • WSUS Konzeption umgesetzt
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Suuprt

  • Revisionssichere Dokumentation Installation / Konfiguration / Desaster Recovery

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2, Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft SQL Server 2005, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


06/2007- 08/2007
Planungsverband Frankfurt Rhein/Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Vista Client Rollout

  • Soll-Konzeption
  • Applikationen katalogisieren, gruppieren, priorisieren
  • Testumgebung aufbauen
    • Referenz-Computer erstellen
    • Mastercomputer vorbereiten
  • Master-Image vorbereiten, installieren, testen, anpassen
  • Applikationen verteilen, testen, anpassen
  • Dokumentation Installation / Konfiguration / Verfahren

Software

Microsoft Windows Server R2, Microsoft Vista Ultimate, Microsoft BDD 2007,Microsoft SMS 2003, Microsoft WDS, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


06/2007- 08/2007
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Konzeptentwickler / Trainer
Projekt

Konzeption und Ausführung der Schulungsmaßnahme "Team Sites erstellen und anpassen"

  • Aufnahme des Ist-Zustandes
  • Konzeption der Schulungsmaßnahme
  • Festlegung der Testumgebung
  • Präsentationsunterlagen erstellen
  • Durchführung der Schulungsmaßnahme
  • F&Q in Seminarkonzeption und -unterlagen eingebunden
  • Qualitätsmanagement der Schulungsmaßnahme optimiert

Software

Microsoft SharePoint Portal Server 2003, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


KW 23 in 2007
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Trainer
Projekt

Seminar Microsoft Windows Server 2003 Administration

  • Optimale Installation und Bereitstellung
  • Erweiterte Systemkonfiguration
  • Active Directory: physische / logische Struktur
  • Active Directory: Planung und Installation
  • DNS Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • DHCP Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • WINS Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • Automated System Recovery (ASR) Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • DFS Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • DFRS Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • Kontingente (Quota) DFRS Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • Vorgängerversionen (VSS) Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • Gruppenrichtlinien (GPO) Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • Sicherheitskonfiguration Planung / Installation / Konfiguration / Tipps & Tricks
  • Sicherung und Wiederherstellung
  • Funktionen von Server 2003 R2

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2


KW 21 in 2007
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Berater
Projekt

Consulting Migration Novell NDS nach Microsoft Windows Server 2003 R2
Software

Microsoft Windows Server 2003 R2


04/2007 - 07/2007
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Virtualisierte SharePoint Portal-Umgebung einführen

  • Ist-Analyse / Sollkonzeption erstellen
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Konzeption von Web-Applikationen
  • Infrastruktur und Topologie prüfen
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Installation und Konfiguration des Hosts / Gäste
  • Installation und Konfiguration Microsoft SQL 2005
  • Installation und Konfiguration Microsoft Office SharePoint Portal Server 2007 (MOSS)
  • Backup- und Desaster-Recovery-Konzeption umgesetzt
  • Ausbildung der Administratoren
  • Ausbildung der Web Designer
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Unterstützung bei der Intranet-Umsetzung

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2, Microsoft Office SharePoint Portal Server 2007, Microsoft SQL Server 2005, Microsoft Virtual Server 2005 R2, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


06/2007- 08/2007
Planungsverband, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Server Infrastruktur Virtualisierung

  • Grundsätzliche Sollkonzeption entwickeln
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Konzeption von virtualisierten Umgebungen
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Hardware-Planung für die Host-Computer
  • Installation und Konfiguration von Virtual Server 2005
  • Installation und Konfiguration der Hostcomputer
  • Erstellung eines Masters als virtueller Computer
  • Bereitungsstellung von virtuellen Computer
  • Administrative virtuelle Computer
  • Applikationsgebundene virtuelle Computer
  • Grundsätzliches VHD-Sicherungsverfahren
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Dokumentation Installation / Konfiguration / Betrieb
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2, Microsoft Virtual Server 2005 R2, VMRC, Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


03/2007- 06/2007
Planungsverband, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Restrukturierung Domänenkontroller auf Basis Windows 2003

  • Ist-Analyse und Soll-Konzeption erstellen
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Basis Installation und Konfiguration Windows Server 2003 R2
  • Installation der Server-Komponenten(DNS, DHCP, WINS)
  • Bereitstellung von Gruppenrichtlinien (GPO)
  • Festlegung und Umsetzung der Quota (Kontingente)
  • Herauf Stufen zum Domänenkontroller
  • Serverkomponenten installieren und konfigurieren
  • Server testen
  • Überfällige Server herunterstufen
  • Serverkomponenten deaktivieren
  • Serverkomponenten deinstallieren
  • Verbliebene Server testen
  • Infrastruktur testen
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Dokumentation Installation / Konfiguration / Betrieb

Software

Windows Server 2003 R2; Microsoft Project 2007, Microsoft Word 2007, Microsoft Visio 2007


KW 13 in 2007
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Trainer
Projekt

Seminar Microsoft Windows Server 2003 Administration

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2


02/2007
Kremer Kautschuk Kunststoff GmbH, Bad Soden-Salmünster
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer
Projekt

Workflow Projektbearbeitung und Kalkulation
Software

Microsoft Excel 2003


10/2006- 12/2006
Planungsverband Frankfurt/Rhein-Main, Frankfurt am Mai
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer
Projekt

Prüfung und Anpassung der Server-Installation gemäß Microsoft-Empfehlungen hinsichtlich Stabilität, Verfügbarkeit und Performance

  • Basis-Konfiguration
  • Erweiterte Konfiguration
  • Server-Komponenten (DNS, WINS, DHCP)
  • Active Directory Service (AD)
    • Standort und Dienste
    • AD-Struktur
    • Replikation
    • GPO
  • ASR (Automated System Recovery)
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Dokumentation Installation / Konfiguration / Betrieb

Software

Windows Server 2003 R2, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


KW 50 in 2006
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer
Projekt

Einführung von Microsoft Exchange Server 2003 und Outlook 2003
Software

Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Outlook 2003


11/2006
Kremer Kautschuk Kunststoff GmbH, Bad Soden-Salmünster
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Server Konsolidierung und Virtualisierung

  • Ist-Analyse und Soll-Konzeption
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Konzeption der virtualisierten Umgebung
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Bereitstellung des Host
  • Bereitstellung des Masters (Gast)
  • Bereitstellung von Gästen
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Dokumentation Installation / Konfiguration / Betrieb

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2, Windows Virtual Server 2005, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


11/2006
Kremer Kautschuk Kunststoff GmbH, Bad Soden-Salmünster
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektmanagement
Projekt

Domänen-Migration Windows 2000 nach Windows 2003

  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Infrastruktur prüfen
  • Installationsvoraussetzung prüfen/bereitstellen
  • In-Place-Upgrade auf Windows Server 2003 R2 (DC1)
  • Installation der Server-Komponenten(DNS, DHCP, WINS)
  • Bereitstellung von Gruppenrichtlinien (GPO)
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Dokumentation Installation / Konfiguration / Betrieb

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


KW 42 in 2006
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer
Projekt

Einführung von Microsoft Exchange Server 2003 und Outlook 2003
Software

Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Outlook 2003


09/2006- 10/2006
MediaTrain GmbH, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

  • Migration von Microsoft Windows NT 4.0 auf Microsoft Windows 2003
  • Migration von Microsoft Exchange Server 5.5 auf Exchange 2003
  • Bereitstellung von Branch Offices
  • Backup-Verfahren umgesetzt (ASR, NTBackup, VSS , Backup Exec)

Software

Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Exchange Server 2003, ADMT, ADC, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


KW 38 in 2006
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Trainer
Projekt

Seminar Microsoft Windows Server 2003 Administration

Software

Microsoft Windows Server 2003 R2


09/2006
Kremer Kautschuk Kunststoff GmbH, Bad Soden-Salmünster
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Migration von Exchange Server 5.5 nach Exchange Server 2003

  • Ist-Analyse und Soll-Konzeption
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Planung und Umsetzung der Erweiterung der Active Directory (AD)
  • Ausführung der Migration
  • Backup-Verfahren umgesetzt (ASR, NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support

Software

Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Exchange Server 2003, ADC, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


08/2006
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Migration von Microsoft Windows 2000 auf Microsoft Windows 2003
Software

Microsoft Windows Server 2003


08/2006
Kremer Kautschuk Kunststoff GmbH, Bad Soden-Salmünster
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

File Server auf Basis von Microsoft Windows Server 2003 R2

  • Ist-Zustand ermitteln und Soll-Konzeption erstellen
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Installation von Microsoft Windows Server 2003 R2
  • Bereitstellung von Gruppenrichtlinien (GPO)
  • Konfiguration und Partitionierung gemäß Soll-Konzeption
  • Datenübernahme von bestehender Netzwerkumgebung
  • Zugriff- und NTFS-Sicherheit geprüft und optimiert
  • Festlegung und Umsetzung der Quota (Kontingente)
  • Konfiguration von Schattenkopien
  • Konfiguration von Datenträgerkontingente (Quota)
  • Dateiüberprüfungsverwaltung aktiviert
  • Speicherberichtsverwaltung aktiviert
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Backup-Verfahren umgesetzt (ASR, NTBackup, VSS , Backup Exec)

Software

Windows Server 2003 R2, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


07/2006 - 08/2006
Finanzdienstleister, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Domänen-Migration von Windows 2000 nach Windows 2003

  • Ist-Analyse
  • Soll-Konzeption
  • Vorbereitung der beiden neuen Domänenkontroller
  • Heraufstufung der neuen Domänenkontroller
  • Ändern des Betriebsmasters
  • Installation und Konfiguration der Serverfunktionen: DNS/DHCP/WINS
  • Analyse der logischen Struktur der Active Directory (AD)
  • Analyse der Gruppenrichtlinienobjekte
  • Soll-Konzeption der Gruppenrichtlinienobjekte
  • Backup-Verfahren umgesetzt (ASR, NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Revisionssichere Dokumentation

Software

Windows Server 2003 R2, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


KW 27 in 2006
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Trainer
Projekt

Seminar Microsoft Windows Server 2003 Administration
Software

Microsoft Windows Server 2003 R2


KW 20 in 2006
IT-Dienstleister
Rolle

Trainer
Projekt

Seminar Microsoft Windows Server 2003 Administration
Software

Microsoft Windows Server 2003 R2


02/2006 -03/2006
Lupus alpha Asset Management GmbH, Frankfurt am Main
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Erweitern und Optimieren einer Exchange Server-Organisation

  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Installation / Konfiguration Windows Server 2003
  • Installation zusätzlicher Komponenten
  • Vorbereitung NetApp Filer
  • Volumes für Exchange EDB/STM und Logs angelegt
  • Installation / Konfiguration Microsoft Exchange Server 2003
  • Installation zusätzlicher Komponenten
  • Verschieben des Informationsspeichers auf NetApp Filer Volume
  • Verschieben der Protokolldateien auf NetApp Filer Volume
  • Konfiguration des virtuellen SMTP-Servers
  • Konfiguration der öffentlichen Ordner
  • Verschieben der Postfächer
  • Vorbereitende Maßnahmen zur Recovery
  • Dokumentation
  • ASR (Automated System Recovery)
  • Backup-Verfahren umgesetzt (NTBackup, VSS , Backup Exec)
  • Administration (Stand-by-Funktion)
  • Revisionssichere Dokumentation und 2nd-Level-Support

Software

Windows Server 2003 R2; Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


02/2006
Concord Investbank AG, Frankfurt am Main
Rolle

Analytiker / Konzeptentwickler
Projekt

Netzwerk-Infrastruktur Ist-Analyse/Soll-Konzeption für Migration Exchange Server 5.5 und Windows NT-Domäne

  • Domäne(n) und Server
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Netzwerk
  • Netzwerkkomponenten
  • Serverrolle DNS
  • Active Directory Service (AD)

Software

Windows Server 2003, Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Project 2003, Microsoft Word 2003, Microsoft Visio 2003


KW 8 in 2006
Hildmann Seminare und Personal Coaching, Hofheim
Rolle

Trainer
Projekt

Seminar Microsoft Windows Server 2003 Administration
Software

Microsoft Windows Server 2003


01/2006
Kremer Kautschuk Kunststoff GmbH, Bad Soden-Salmünster
Rolle

Konzeptentwickler / Konzeptumsetzer, Projektleiter
Projekt

Updateverfahren für Server und Clients

  • Soll-Konzeption
  • Konzeption der Hardwareplattform
  • Bereitstellung WSUS
  • Konfigurationsanpassung WSUS
  • Anpassung der Gruppenrichtlinien (GPO) für Clients & Server
  • Administration (Stand-by-Funktion) und 2nd-Level-Support
  • Backup-Verfahren umgesetzt (ASR, Backup Exec)

Software

Windows Software Update Service (WSUS), Microsoft SQL Server 2005


ältere Projekte gern auf Anfrage

  • Administratoren-Ausbildung zum MSCE (Windows NT / XP / 2000 / 2003) für Unternehmen Registrierter Microsoft Partner
  • Kontinuierliche Weiterbildung durch Microsoft Tech@Night and Microsoft TechDay


1967 - 1971

Ausbildung: Elektromechaniker-Elektronik
Institution: KIENZLE App. GmbH, VS-Villingen

1971 -1972
VS-Villingen
Institution: Fachhochschul-Vorkurs

1972 - 1976
Institution: Fachhochschule Furtwangen
Fachrichtung: Elektrotechnik
Fachbereich: Ingenieursinformatik
Thema der Graduierungsarbeit: Gerne auf Anfrage

  • Beratung
  • Consulting Projektleitung
  • Projekt-Organisation
  • Koordination Qualitätssicherung
  • Test System Engineer
  • Support Coaching
  • Schulung
  • Training Dokumentation

Deutsch Muttersprache
Englisch Verhandlungssicher
Französisch Grundkenntnisse
Italienisch Grundkenntnisse

Top Skills
Microsoft Infrastruktur Datenschutz Datensicherheit Migrationserfahrung Rollout-Erfahrung Architekturdesigns Abnahmetest DSGVO Know-how-Transfer Good Auditing Practice Build-Prozess Dokumentation der Prozesse
Schwerpunkte
CIS - Center for Internet Security MDOP AGPM Microsoft Security Compliance Toolkit

MS-Produkte:

Consultant, Projektleiter, System Engineer, Dokumentation, Trainer

Festanstellung kommt derzeit nicht in Betracht, nur freiberufliche Mitarbeit

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
BSI IT-Grundschutz Microsoft Project 2010 und neuer Microsoft Visio 2010 und neuer Microsoft Word 2010 und neuer

Produktkenntnisse:

  • Microsoft Windows Server 2016 Installation, Einrichtung, GPO 
  • Microsoft Windows Server 2012 R2 Installation, Einrichtung, GPO 
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 (w2k8) Installation, Einrichtung, GPO 
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 (w2k3) Installation, Einrichtung, GPO 
  • Microsoft Exchange Server 5.5 / 2000 / 2003 / 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / 2019 
  • Microsoft ISA Server 2000 / 2004 / 2006 
  • Windows Server Update Services (WSUS) 
  • Windows System Essentials 2007 (SCE) 
  • Windows System Management Service 2003 (SMS) 
  • Microsoft Operations Manager 2005 (MOM) 
  • Windows 11 Installation, Einrichtung, GPO 
  • Windows 10 Installation, Einrichtung, GPO 
  • Windows 8 Installation, Einrichtung, GPO 
  • Windows 7 Installation, Einrichtung, GPO 
  • Windows Vista Installation, Einrichtung, GPO, BDD, WAIK 2007 Office Systems 
  • Windows SharePoint Service (WSS) 
  • Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 
  • Windows SharePoint Server 2003 (SPS) 
  • Windows XP Installation, Einrichtung, GPO 
  • Windows 2000/2003 Server/Workstation Installation, Einrichtung, ADS, GPO 
  • Microsoft Office 97 / 2000 / 2002 / 2003 / 2007 /2010 / 2013 / 2016 / 365 
  • Microsoft Visio 2003 / 2007 / 2010 / 2013 / 2016 
  • Microsoft Project 2003 / 2007 / 2010 / 2013 / 2016 
  • Windows NT Server / Workstation Installation, Einrichtung, Policies 
  • Windows 98 / 98Se / Me Installation, Einrichtung, Policies 
  • AKI PMC / PrinTaurus 


Verfahren:

  • Active Directory Konzeption / Umsetzung / Management
  • Gruppenrichtlinien Konzeption / Umsetzung / Management
  • DFS Konzeption / Umsetzung / Management
  • DFRS Konzeption / Umsetzung / Management
  • Client Rollout (XP, Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10)
  • Migration Windows NT 4.0 -> 2000 / 2003
  • Migration Windows 2003 -> 2008
  • Migration Exchange Server 5.5 / 2000 / 2003 / 2007 / 2010
  • Microsoft Office-Dokumentvorlagen
  • Microsoft Outlook-Formulare
  • Datenschutz und Datensicherung gemäß BSI 


Einsatzort: 

Innerhalb von Deutschland/Europa --Deutschland: komplett Außerhalb von Deutschland [EUROPA - EU-MITGLIEDSSTAATEN] --komplett in: Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern [EUROPA - NICHT EU-LÄNDER] --komplett in: Liechtenstein, Schweiz


Sonstige Anmerkungen:

  • Datenschutzverpflichtung seit 1995

Betriebssysteme
Microsoft Server
2003, 2008, 2012, 2016, 2019
MS-DOS NIROS Novell
3.x
Windows
3.x, 95, 98, NT, 2000, XP, Vista, 7, 8, 10, 11, 2008, 2012, 2016, 2019
Windows 10
1511 .... 21H1
Programmiersprachen
Assembler Basic FORTRAN Java, JavaScript PowerShell
Datenbanken
Access
2.0, 7.0, 8.0, 2000, 2002, 2003, 2007, 2010, 2013, 2016, 2019, DAO
DAO MS SQL Server
7.0, 2000, 2005, MSDE, 2008, 2012
ODBC
Datenkommunikation
Ethernet Internet, Intranet NetBeui NetBios Novell SMTP TCP/IP Windows Netzwerk
Hardware
Dell PowerEdge Fujitsu Siemens PRIMERGY Rack Server, FSC Esprimo 5900, FSC Q5020 HP
ProLiant DL3xx / ML5xx Serie, MSA1000, MSL6030, Pro x2 612 G1
IBM
System x3650 M2, System Storage DS3400
Microsoft
Surface Laptop, Surface Pro 4
NetApp FAS 3070 SUN Ray Thin-Clients
Studienstipendium: Gerne auf Anfrage

  • IT-Dienstleister
  • Automobilindustrie
  • Finanzdienstleister
  • Telekommunikation
  • Zulieferer für Automobil-Industrie
  • Maschinenbau
  • Versicherung
  • Pharmaindustrie
  • Öffentliche Hand
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren