SAP Seniorberater/-entwickler (SD, CS, LE, VIS, MM)
Aktualisiert am 01.03.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 01.04.2024
Verfügbar zu: 90%
davon vor Ort: 100%
SD, CS Beratung und Entwicklung
Business Workflow
Performanceoptimierung
S/4HANA
SAP Archivierung
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Fließend
Französisch
Gut

Einsatzorte

Einsatzorte

Ulm (Donau) (+200km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)

Deutschland: Vorzugsweiser Einsatzort wäre Ulm oder München

nicht möglich

Projekte

Projekte

9 Jahre 3 Monate
2015-01 - heute

Beratung, Konzeption und Entwicklung

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 NETWEAVER 7.5 Beratung Konzeption und Entwicklung im Bereich SD CS ...
Senior Consultant, Development Consultant
  • Beratung, Konzeption und Entwicklung im Bereich Preisfindung, Auftragsnebenkosten, Fixierungslogik. Umfangreiche Redesigns und Konsolidierungsthemen (Behebung von Bugs, die sich im Rahmen von kundeneigenen Entwicklungen über die Jahre eingeschlichen haben; Stabilisierung der Preisfindung; Schaffung von Transparenz in der Preisfindung, Retourenabwicklung, Gutschriftsabwicklung).
  • Nutzung von Verkaufsaktionen, Verkaufsaktionsfindung, Daten-ermittlung im Zugriff im Rahmen des Pricings, Zusatzkonditionen, Variantenpreisfindung im Zusammenhang mit Konfiguration, Interne Verrechnung, Rückabwicklung im Bereich Fixierungslogiken im Standard, Performanceoptimierung. Anbindung externer Systeme im Bereich Pricing, ATP, etc. über online und offline Interfaces. Konzeption kundeneigener Pflegedialoge über Webdynpro, UI5 und Sap-Dynpros für die Pflege von 6 Mrd. Konditionssätzen. 

Release:

Netweaver 750

Projektsprache:

Deutsch, Englisch

SAP R/3 NETWEAVER 7.5 Beratung Konzeption und Entwicklung im Bereich SD CS OTC Pricing ATP RMA LO-ARM
Großhandel; Fertigung
Deutschland
13 Jahre 8 Monate
2010-08 - heute

Beratung, Optimierungen, Zusatzentwicklungen

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS ...
Senior Consultant, Development Consultant

Beratung, Optimierungen, Zusatzentwicklungen und Rollout im Bereich Reparaturabwicklung (Reparaturauftrag), Customer Service (Serviceauftrag), Aufwandsbezogene Faktura, Integration CS, SD, MM, WM über umfangreiche Workflows, Erweiterung Reparaturabwicklung (RMA) um den Funktionsumfang mehrerer Serialnummern

Release:

ECC6.00, 701

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS Solutionmanager Workflow
Industrie
Deutschland
15 Jahre 2 Monate
2009-02 - heute

Beratung, Optimierungen und Zusatzentwicklungen

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS ...
Senior Consultant, Development Consultant

Beratung, Optimierungen und Zusatzentwicklungen im Bereich Lieferplanabwicklung, Fakturapläne, Rechnungslisten, Vertriebsstücklisten, Serviceauftrag, Reparaturauftrag, Formularentwicklung in Sapscript und Smartforms inkl. Mailversand über Sapoffice. Anbindung diverser Formulare über das Form-Interface an Word, Aufwandsbezogene Faktura

Release:

ECC6.00, 701

Projektsprache:

Deutsch, Englisch

SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS Solutionmanager
Healthcare
Deutschland
4 Jahre
2011-01 - 2014-12

Beratung, Entwicklung

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 Webdynpro für ABAP SD OTC ...
Senior Consultant, Development Consultant
  • Beratung, Entwicklung im Bereich Preisfindung. Umfangreiche Entwicklung eines objektorientierten Klassenmodells. Webdynpro für ABAP
  • Entwicklung eines Addons für Couponing über Konditionstechnik

 

Release:

ECC6.00, 702

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 ECC 6.0 Webdynpro für ABAP SD OTC Pricing
Großhandel
Deutschland
1 Jahr 7 Monate
2008-12 - 2010-06

Optimierungen und Zusatzentwicklungen

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 SD OTC
Senior Consultant, Development Consultant

Optimierungen und Zusatzentwicklungen im Bereich SD, Steuerfindung SD (Beratung und Entwicklung), Preisfindung, Lohnbeistellung

Release:

5.00, 640

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 ECC 6.0 SD OTC
Kunststoffindustrie
Deutschland
2 Jahre 4 Monate
2006-11 - 2009-02

Application Support

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 Enterprise Automotive Solutionmanager SD ...
Senior Consultant, Development Consultant

Application Support, 3rd-Level Support und Optimierung im Bereich Logistik, VIS, BW (Datenextraktoren, Updaterules), APO (Supersession)

Release:

5.00, 640

Projektsprache:

Englisch

SAP R/3 Enterprise Automotive Solutionmanager SD OTC VIS BW APO
Automotive
Deutschland
7 Monate
2008-06 - 2008-12

Konzeption und Umsetzung eines Kennzahlensystems

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 Enterprise Automotive LIS
Senior Consultant, Development Consultant

Konzeption und Umsetzung eines Kennzahlensystems für die Behälterverwaltung auf Basis von LIS über eigene Infostrukturen

Release:

4.70, 620

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 Enterprise Automotive LIS
Automotive
Deutschland
2 Jahre 7 Monate
2005-12 - 2008-06

Einführung von R/3 Enterprise

Senior Consultant, Development Consultant, Quality Manager SAP R/3 Enterprise 5.0 Aerospace & Defence (DIMP) MRO OTC ...
Senior Consultant, Development Consultant, Quality Manager
  • Einführung von R/3 Enterprise im Bereich Aerospace & Defence für MRO-Prozesse (Maintenance, Repair and Overhaul)
  • Schwerpunkte: Beratung schwerpunktmäßig Entwicklung im Bereich SD (Pricing, Interchangeability, Dynamischer Postenprozessor), Entwicklung im Bereich CS, PS, MM. Definition von Qualitätsstandards und Qualitätssicherung im Bereich Entwicklung, Coaching und Koordination von Offshore-Ressourcen, Erstellung und Validierung von IT-Konzepten, Performanceoptimierung

Release:

5.00, 640

Projektsprache:

Englisch

SAP R/3 Enterprise 5.0 Aerospace & Defence (DIMP) MRO OTC Solutionmanager
Aerospace & Defence
Deutschland
1 Monat
2003-10 - 2003-10

Einführung von R/3 Enterprise

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 Enterprise SD OTC ...
Senior Consultant, Development Consultant
  • Einführung von R/3 Enterprise bei einem Automobilhersteller
  • Schwerpunkte: Beratung im Bereich SD. Entwicklungskoordination, Konzeption und Qualitätssicherung im Bereich SD (Auftragsabwicklung, Faktura, Außenhandel, Bonusabwicklung, LIS, VIS), MM (Kontraktverwaltung, Lieferplanabwicklung, Bestellungen, Wareneingang automotive, Aussendhandel), Rechnungsprüfung, Workflow inkl. Workflowprogrammierung, XI. Programmierung im Bereich SD, MM. Coaching und Schulung interner und externer Entwickler.

Release:

4.70, 620

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 Enterprise SD OTC Returns Management Automotive Exchange Infrastructure Solutionmanager
Automotive
Deutschland
10 Monate
2003-01 - 2003-10

Konzeption und Aufbau

Lead Consultant SAP R/3 VIS
Lead Consultant

Konzeption und Aufbau von Infostrukturen, Fortschreibung, Userexits

Release:

4.B

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 VIS
Handel
Deutschland
4 Monate
2002-11 - 2003-02

Erstellung eines Konzerntemplates

Development Consultant SAP R/3 Konzerntemplate
Development Consultant

Erstellung eines Konzerntemplates für eine weltweite, 5 Linien Systemlandschaft

Release:

4.6C

Projektsprache:

Englisch

SAP R/3 Konzerntemplate
Produktion, Handel
Deutschland
1 Monat
2002-12 - 2002-12

Customizing

Lead Consultant SAP R/3 SD OTC
Lead Consultant

Customizing und kundenspezifische Anpassungen von Rechnungslisten

Release:

4.6C

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 SD OTC
Handel
Deutschland
5 Monate
2002-06 - 2002-10

SAP R/3 Integration

Lead Consultant
Lead Consultant
  • Konzeption und Implementierung der Integration eines Tochterunternehmens auf dem Zentralsystem der Konzernmutter (SD, LE, WM, FI) . Abbildung der entsprechenden Orgstrukturen im Gesamtkonzept des Zentralsystems. Übernahme der entsprechenden Stamm- und Bewegungsdaten.
  • SAP R/3 Integration einer Tochtergesellschaft auf das Zentralsystem der Konzernmutter

Release:

4.0 B

Projektsprache:

Deutsch

Handel
Deutschland
1 Monat
2002-07 - 2002-07

SAP CS Implementierung

Lead Consultant
Lead Consultant
  • Konzeption und Implementierung des Moduls CS
  • Definition der In-und Outboundschnittstellen sowie technische und betriebswirtschaftliche Integration eines bestehenden CRM-Systems

Release:

4.6C

Projektsprache:

Deutsch

Handel/Dienstleistungsunternehmen
Deutschland
1 Monat
2002-06 - 2002-06

Prozesserweiterungen

Senior Consultant
Senior Consultant
  • Einrichten von Kontrakten zur Mietvertragsabwicklung (Customizing der Belege, Preisfindung, inkl. Schnittstellen zu externen Systemen über IDOCs in/out) bis zur Faktura (SD).
  • Customizing von Serviceverträgen und Realisierung einer komplexen Preisfindung
  • Erstellung und Verwaltung von Schattenverträgen
  • Prozesstuning und Reengineering,
  • Archivierung
  • Realisierung Faktura
  • Anzahlungsrechnung
  • Prozesserweiterungen im SD/Kontraktabwicklung

 

Release:

4.0 B

Projektsprache:

Deutsch

Handel/Dienstleistungsunternehmen
Deutschland

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 1 Monat
1991-10 - 1994-10

Studium der Betriebswirtschaftslehre

Diplom-Betriebswirt(BA), University of Co-operative Education (Berufsakademie) Ravensburg
Diplom-Betriebswirt(BA)
University of Co-operative Education (Berufsakademie) Ravensburg

Schwerpunkt:

  • Wirtschaftsinformatik
  • Insbesondere: Betriebswirtschaftliche Standardsoftware

Position

Position

* 15-jährige SAP R/3-Erfahrung Beratung und Entwicklung

* Schwerpunkte im Bereich SD, CS, CRM, LE, MM
Im Bereich SD, CS, LE sowohl Beratung als auch Entwicklung übrige
Module lediglich Entwicklung.

* Grundlagen im Bereich WM, BW, FI, CO, HR und PP

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SD, CS Beratung und Entwicklung Business Workflow Performanceoptimierung S/4HANA SAP Archivierung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ABAP
ARIS
Exchange Infrastructure
Microsoft Office
MS-Exchange/Outlook
SAP
VISIO

Haupteinsatzbereiche:

  • 14 Jahre SAP-Erfahrung mit Schwerpunkt SD, CS, LE
  • Tuning und Anpassung auf spezifische Kundenanforderungen des Moduls SAP R/3 SD vor allem bei sehr hohem Belegaufkommen (beispiel im Bereich des Handels).
  • STÄRKE: Entwicklung und Beratung aus einer Hand
    • ABAP /4 Report und Dialogprogrammierung
    • ABAP Objects
    • BAPI Entwicklung
    • BAPI/ALE-Interface
    • RFC-, tRFC-, BDC-Erfahrung
    • ALE und IDOC Customizing und Entwicklung
    • XI
    • Grundlagen XML
    • Archivierung
    • Solutionmanager
    • Starkes Modifikations-Know-How im Bereich SD
  • Auftragserfassung, Verfügbarkeitsprüfung, Preisfindung
  • Lieferung, Versand
  • Faktura
    • BPR-Erfahrung im Bereich SD
    • Fundiertes Customizingwissen im Bereich SD
 
Profil:
  • Ca. 25 Jahre SAP-Erfahrung und Schlüsselfunktionen in sehr komplexen Umgebungen
  • Beratung- / Entwicklung mit Schwerpunkt SD (OTC, Returns Management, etc), CS, LE, CRM
  • Konzeptions- und Architekturberatung
  • Adaption SAP Netweaver, SAP S/4 HANA an Kundenbedürfnisse
  • ABAP, ABAP OO, Web Services
  • Addon-Entwicklung über Report- und Dialogprogrammierung Konzeption und Implementierung von integrativen Szenarien heterogener Systemlandschaften (APO, BW, CRM, Mobile Sales)
  • Koordination von Near- und Offshoring-Projekten
  • Durchführung von Schulungen (Berater, Kunden)
  • Coachfunktion von internen Mitarbeitern
  • Qualitätssicherung in der Softwarentwicklung
  • Schwachstellenanalyse und Prozess-Tuning im Rahmen von Business-Reengineering Projekten
 
Beruflicher Werdegang:
04/1998 - heute:

 

Aufgaben: 

Selbständig mit klarem Fokus auf SAP SD (OTC, Retourenabwicklung, Gutschriftsabwicklung, Rechnungskorrekturen), LE, CS, Workflow (Beratung, Entwicklung, Coaching)

01/1996-03/1998: 

Kunde: IDS Prof. Scheer GmbH, Saarbrücken und München, DE

 

Aufgaben:

  • SD (Beratung und Entwicklung) , MM (Entwicklung)
  • Schwerpunkt: Entwicklung und Beratung im Bereich SD
  • Development Workbench (Zertifizierung ABAP Development Consultant)
  • Key-User-Schulungen SD
  • Schulung IDS-Consultants 

10/1991-12/1995: 

Kunde: Liebherr Hausgeräte GmbH, Ochsenhausen, DE

 

Aufgaben: 

  • Studium an der Berufsakademie Ravensburg
  • Geschäftsprozessmanagement und Optimierung
  • Design und Implementierung eines PPS-Systems zur Kapazitätsplanung
  • Koordinationsstelle Materialwirtschaft IT
  • Zusatzkurse in Business English
  • Ausbildung zum IHK-Ausbilder
  

Betriebswirtschaftliche Standardsoftware (BSSW): 

  • SAP R/3 : SD, LE, CS
  • SAP CA IDOC, ALE, Workflow
  • SAP VIS, LIS
  • SAP CRM Middleware
  • SAP BW 2.1c (Grundlagen)
  • SAP ABAP Workbench (zertifiziert zum Development Consultant)
  • SAP Archive Link
  • SAP Basis (erweiterte Grundkenntnisse)
  • SAP R/3: MM, PP, FI, CO, HR (erweiterte Grundkenntnisse)
  • SAP Schnittstellentechnologie: Application Link Enabling (ALE), Business Application Programming Interfaces (BAPI), Internet Transaction Server (ITS), Batch Input (BDC), Remote Function Call (RFC, tRFC, qRFC), Web Services
  • SAP Netweaver: Webdynpro für ABAP
  • Iteratives Prozessprototyping (IPP) zur prozessorientierten Einführung von SAP R/3, SAP Netweaver

Kunden:

  • Würth IT GmbH, Künzelsau/ Würth GmbH & Co. KG, Künzelsau
  • Siemens AG, Erlangen
  • Alcatel Deutschland GmbH, Stuttgart
  • Wella AG, Darmstadt
  • Ravensburger AG, Ravensburg
  • BMW Group, München
  • MAN Nutzfahrzeuge, München
  • MAN AG       
  • MTU Aeroengines, München
  • MTU Aeroengines, Hannover
  • General Motors, Rüsselsheim
  • IDS Scheer GmbH, Saarbrücken

Betriebssysteme

MS-DOS
Unix
Windows

Programmiersprachen

4gl
ABAP
ABAP OO
ABAP4
Zertifizierter ABAP/4 Development Workbench Consultant
Ada
C
C++
Cobol
HTML
Pascal
Prolog
Turbo-Pascal
Visual Basic

Branchen

Branchen

  • Aerospace & Defence
  • Großhandel
  • Handel
  • Serviceunternehmen
  • Anlagenbau
  • Maschinenbau
  • Prozessindustrie
  • Beratung
  • Automobilzulieferindustrie
  • Chemie/Pharma
  • Industrieunternehmen
  • Automobilhersteller

Einsatzorte

Einsatzorte

Ulm (Donau) (+200km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)

Deutschland: Vorzugsweiser Einsatzort wäre Ulm oder München

nicht möglich

Projekte

Projekte

9 Jahre 3 Monate
2015-01 - heute

Beratung, Konzeption und Entwicklung

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 NETWEAVER 7.5 Beratung Konzeption und Entwicklung im Bereich SD CS ...
Senior Consultant, Development Consultant
  • Beratung, Konzeption und Entwicklung im Bereich Preisfindung, Auftragsnebenkosten, Fixierungslogik. Umfangreiche Redesigns und Konsolidierungsthemen (Behebung von Bugs, die sich im Rahmen von kundeneigenen Entwicklungen über die Jahre eingeschlichen haben; Stabilisierung der Preisfindung; Schaffung von Transparenz in der Preisfindung, Retourenabwicklung, Gutschriftsabwicklung).
  • Nutzung von Verkaufsaktionen, Verkaufsaktionsfindung, Daten-ermittlung im Zugriff im Rahmen des Pricings, Zusatzkonditionen, Variantenpreisfindung im Zusammenhang mit Konfiguration, Interne Verrechnung, Rückabwicklung im Bereich Fixierungslogiken im Standard, Performanceoptimierung. Anbindung externer Systeme im Bereich Pricing, ATP, etc. über online und offline Interfaces. Konzeption kundeneigener Pflegedialoge über Webdynpro, UI5 und Sap-Dynpros für die Pflege von 6 Mrd. Konditionssätzen. 

Release:

Netweaver 750

Projektsprache:

Deutsch, Englisch

SAP R/3 NETWEAVER 7.5 Beratung Konzeption und Entwicklung im Bereich SD CS OTC Pricing ATP RMA LO-ARM
Großhandel; Fertigung
Deutschland
13 Jahre 8 Monate
2010-08 - heute

Beratung, Optimierungen, Zusatzentwicklungen

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS ...
Senior Consultant, Development Consultant

Beratung, Optimierungen, Zusatzentwicklungen und Rollout im Bereich Reparaturabwicklung (Reparaturauftrag), Customer Service (Serviceauftrag), Aufwandsbezogene Faktura, Integration CS, SD, MM, WM über umfangreiche Workflows, Erweiterung Reparaturabwicklung (RMA) um den Funktionsumfang mehrerer Serialnummern

Release:

ECC6.00, 701

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS Solutionmanager Workflow
Industrie
Deutschland
15 Jahre 2 Monate
2009-02 - heute

Beratung, Optimierungen und Zusatzentwicklungen

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS ...
Senior Consultant, Development Consultant

Beratung, Optimierungen und Zusatzentwicklungen im Bereich Lieferplanabwicklung, Fakturapläne, Rechnungslisten, Vertriebsstücklisten, Serviceauftrag, Reparaturauftrag, Formularentwicklung in Sapscript und Smartforms inkl. Mailversand über Sapoffice. Anbindung diverser Formulare über das Form-Interface an Word, Aufwandsbezogene Faktura

Release:

ECC6.00, 701

Projektsprache:

Deutsch, Englisch

SAP R/3 ECC 6.0 Healthcare SD OTC CS Solutionmanager
Healthcare
Deutschland
4 Jahre
2011-01 - 2014-12

Beratung, Entwicklung

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 Webdynpro für ABAP SD OTC ...
Senior Consultant, Development Consultant
  • Beratung, Entwicklung im Bereich Preisfindung. Umfangreiche Entwicklung eines objektorientierten Klassenmodells. Webdynpro für ABAP
  • Entwicklung eines Addons für Couponing über Konditionstechnik

 

Release:

ECC6.00, 702

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 ECC 6.0 Webdynpro für ABAP SD OTC Pricing
Großhandel
Deutschland
1 Jahr 7 Monate
2008-12 - 2010-06

Optimierungen und Zusatzentwicklungen

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 ECC 6.0 SD OTC
Senior Consultant, Development Consultant

Optimierungen und Zusatzentwicklungen im Bereich SD, Steuerfindung SD (Beratung und Entwicklung), Preisfindung, Lohnbeistellung

Release:

5.00, 640

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 ECC 6.0 SD OTC
Kunststoffindustrie
Deutschland
2 Jahre 4 Monate
2006-11 - 2009-02

Application Support

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 Enterprise Automotive Solutionmanager SD ...
Senior Consultant, Development Consultant

Application Support, 3rd-Level Support und Optimierung im Bereich Logistik, VIS, BW (Datenextraktoren, Updaterules), APO (Supersession)

Release:

5.00, 640

Projektsprache:

Englisch

SAP R/3 Enterprise Automotive Solutionmanager SD OTC VIS BW APO
Automotive
Deutschland
7 Monate
2008-06 - 2008-12

Konzeption und Umsetzung eines Kennzahlensystems

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 Enterprise Automotive LIS
Senior Consultant, Development Consultant

Konzeption und Umsetzung eines Kennzahlensystems für die Behälterverwaltung auf Basis von LIS über eigene Infostrukturen

Release:

4.70, 620

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 Enterprise Automotive LIS
Automotive
Deutschland
2 Jahre 7 Monate
2005-12 - 2008-06

Einführung von R/3 Enterprise

Senior Consultant, Development Consultant, Quality Manager SAP R/3 Enterprise 5.0 Aerospace & Defence (DIMP) MRO OTC ...
Senior Consultant, Development Consultant, Quality Manager
  • Einführung von R/3 Enterprise im Bereich Aerospace & Defence für MRO-Prozesse (Maintenance, Repair and Overhaul)
  • Schwerpunkte: Beratung schwerpunktmäßig Entwicklung im Bereich SD (Pricing, Interchangeability, Dynamischer Postenprozessor), Entwicklung im Bereich CS, PS, MM. Definition von Qualitätsstandards und Qualitätssicherung im Bereich Entwicklung, Coaching und Koordination von Offshore-Ressourcen, Erstellung und Validierung von IT-Konzepten, Performanceoptimierung

Release:

5.00, 640

Projektsprache:

Englisch

SAP R/3 Enterprise 5.0 Aerospace & Defence (DIMP) MRO OTC Solutionmanager
Aerospace & Defence
Deutschland
1 Monat
2003-10 - 2003-10

Einführung von R/3 Enterprise

Senior Consultant, Development Consultant SAP R/3 Enterprise SD OTC ...
Senior Consultant, Development Consultant
  • Einführung von R/3 Enterprise bei einem Automobilhersteller
  • Schwerpunkte: Beratung im Bereich SD. Entwicklungskoordination, Konzeption und Qualitätssicherung im Bereich SD (Auftragsabwicklung, Faktura, Außenhandel, Bonusabwicklung, LIS, VIS), MM (Kontraktverwaltung, Lieferplanabwicklung, Bestellungen, Wareneingang automotive, Aussendhandel), Rechnungsprüfung, Workflow inkl. Workflowprogrammierung, XI. Programmierung im Bereich SD, MM. Coaching und Schulung interner und externer Entwickler.

Release:

4.70, 620

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 Enterprise SD OTC Returns Management Automotive Exchange Infrastructure Solutionmanager
Automotive
Deutschland
10 Monate
2003-01 - 2003-10

Konzeption und Aufbau

Lead Consultant SAP R/3 VIS
Lead Consultant

Konzeption und Aufbau von Infostrukturen, Fortschreibung, Userexits

Release:

4.B

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 VIS
Handel
Deutschland
4 Monate
2002-11 - 2003-02

Erstellung eines Konzerntemplates

Development Consultant SAP R/3 Konzerntemplate
Development Consultant

Erstellung eines Konzerntemplates für eine weltweite, 5 Linien Systemlandschaft

Release:

4.6C

Projektsprache:

Englisch

SAP R/3 Konzerntemplate
Produktion, Handel
Deutschland
1 Monat
2002-12 - 2002-12

Customizing

Lead Consultant SAP R/3 SD OTC
Lead Consultant

Customizing und kundenspezifische Anpassungen von Rechnungslisten

Release:

4.6C

Projektsprache:

Deutsch

SAP R/3 SD OTC
Handel
Deutschland
5 Monate
2002-06 - 2002-10

SAP R/3 Integration

Lead Consultant
Lead Consultant
  • Konzeption und Implementierung der Integration eines Tochterunternehmens auf dem Zentralsystem der Konzernmutter (SD, LE, WM, FI) . Abbildung der entsprechenden Orgstrukturen im Gesamtkonzept des Zentralsystems. Übernahme der entsprechenden Stamm- und Bewegungsdaten.
  • SAP R/3 Integration einer Tochtergesellschaft auf das Zentralsystem der Konzernmutter

Release:

4.0 B

Projektsprache:

Deutsch

Handel
Deutschland
1 Monat
2002-07 - 2002-07

SAP CS Implementierung

Lead Consultant
Lead Consultant
  • Konzeption und Implementierung des Moduls CS
  • Definition der In-und Outboundschnittstellen sowie technische und betriebswirtschaftliche Integration eines bestehenden CRM-Systems

Release:

4.6C

Projektsprache:

Deutsch

Handel/Dienstleistungsunternehmen
Deutschland
1 Monat
2002-06 - 2002-06

Prozesserweiterungen

Senior Consultant
Senior Consultant
  • Einrichten von Kontrakten zur Mietvertragsabwicklung (Customizing der Belege, Preisfindung, inkl. Schnittstellen zu externen Systemen über IDOCs in/out) bis zur Faktura (SD).
  • Customizing von Serviceverträgen und Realisierung einer komplexen Preisfindung
  • Erstellung und Verwaltung von Schattenverträgen
  • Prozesstuning und Reengineering,
  • Archivierung
  • Realisierung Faktura
  • Anzahlungsrechnung
  • Prozesserweiterungen im SD/Kontraktabwicklung

 

Release:

4.0 B

Projektsprache:

Deutsch

Handel/Dienstleistungsunternehmen
Deutschland

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 1 Monat
1991-10 - 1994-10

Studium der Betriebswirtschaftslehre

Diplom-Betriebswirt(BA), University of Co-operative Education (Berufsakademie) Ravensburg
Diplom-Betriebswirt(BA)
University of Co-operative Education (Berufsakademie) Ravensburg

Schwerpunkt:

  • Wirtschaftsinformatik
  • Insbesondere: Betriebswirtschaftliche Standardsoftware

Position

Position

* 15-jährige SAP R/3-Erfahrung Beratung und Entwicklung

* Schwerpunkte im Bereich SD, CS, CRM, LE, MM
Im Bereich SD, CS, LE sowohl Beratung als auch Entwicklung übrige
Module lediglich Entwicklung.

* Grundlagen im Bereich WM, BW, FI, CO, HR und PP

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SD, CS Beratung und Entwicklung Business Workflow Performanceoptimierung S/4HANA SAP Archivierung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ABAP
ARIS
Exchange Infrastructure
Microsoft Office
MS-Exchange/Outlook
SAP
VISIO

Haupteinsatzbereiche:

  • 14 Jahre SAP-Erfahrung mit Schwerpunkt SD, CS, LE
  • Tuning und Anpassung auf spezifische Kundenanforderungen des Moduls SAP R/3 SD vor allem bei sehr hohem Belegaufkommen (beispiel im Bereich des Handels).
  • STÄRKE: Entwicklung und Beratung aus einer Hand
    • ABAP /4 Report und Dialogprogrammierung
    • ABAP Objects
    • BAPI Entwicklung
    • BAPI/ALE-Interface
    • RFC-, tRFC-, BDC-Erfahrung
    • ALE und IDOC Customizing und Entwicklung
    • XI
    • Grundlagen XML
    • Archivierung
    • Solutionmanager
    • Starkes Modifikations-Know-How im Bereich SD
  • Auftragserfassung, Verfügbarkeitsprüfung, Preisfindung
  • Lieferung, Versand
  • Faktura
    • BPR-Erfahrung im Bereich SD
    • Fundiertes Customizingwissen im Bereich SD
 
Profil:
  • Ca. 25 Jahre SAP-Erfahrung und Schlüsselfunktionen in sehr komplexen Umgebungen
  • Beratung- / Entwicklung mit Schwerpunkt SD (OTC, Returns Management, etc), CS, LE, CRM
  • Konzeptions- und Architekturberatung
  • Adaption SAP Netweaver, SAP S/4 HANA an Kundenbedürfnisse
  • ABAP, ABAP OO, Web Services
  • Addon-Entwicklung über Report- und Dialogprogrammierung Konzeption und Implementierung von integrativen Szenarien heterogener Systemlandschaften (APO, BW, CRM, Mobile Sales)
  • Koordination von Near- und Offshoring-Projekten
  • Durchführung von Schulungen (Berater, Kunden)
  • Coachfunktion von internen Mitarbeitern
  • Qualitätssicherung in der Softwarentwicklung
  • Schwachstellenanalyse und Prozess-Tuning im Rahmen von Business-Reengineering Projekten
 
Beruflicher Werdegang:
04/1998 - heute:

 

Aufgaben: 

Selbständig mit klarem Fokus auf SAP SD (OTC, Retourenabwicklung, Gutschriftsabwicklung, Rechnungskorrekturen), LE, CS, Workflow (Beratung, Entwicklung, Coaching)

01/1996-03/1998: 

Kunde: IDS Prof. Scheer GmbH, Saarbrücken und München, DE

 

Aufgaben:

  • SD (Beratung und Entwicklung) , MM (Entwicklung)
  • Schwerpunkt: Entwicklung und Beratung im Bereich SD
  • Development Workbench (Zertifizierung ABAP Development Consultant)
  • Key-User-Schulungen SD
  • Schulung IDS-Consultants 

10/1991-12/1995: 

Kunde: Liebherr Hausgeräte GmbH, Ochsenhausen, DE

 

Aufgaben: 

  • Studium an der Berufsakademie Ravensburg
  • Geschäftsprozessmanagement und Optimierung
  • Design und Implementierung eines PPS-Systems zur Kapazitätsplanung
  • Koordinationsstelle Materialwirtschaft IT
  • Zusatzkurse in Business English
  • Ausbildung zum IHK-Ausbilder
  

Betriebswirtschaftliche Standardsoftware (BSSW): 

  • SAP R/3 : SD, LE, CS
  • SAP CA IDOC, ALE, Workflow
  • SAP VIS, LIS
  • SAP CRM Middleware
  • SAP BW 2.1c (Grundlagen)
  • SAP ABAP Workbench (zertifiziert zum Development Consultant)
  • SAP Archive Link
  • SAP Basis (erweiterte Grundkenntnisse)
  • SAP R/3: MM, PP, FI, CO, HR (erweiterte Grundkenntnisse)
  • SAP Schnittstellentechnologie: Application Link Enabling (ALE), Business Application Programming Interfaces (BAPI), Internet Transaction Server (ITS), Batch Input (BDC), Remote Function Call (RFC, tRFC, qRFC), Web Services
  • SAP Netweaver: Webdynpro für ABAP
  • Iteratives Prozessprototyping (IPP) zur prozessorientierten Einführung von SAP R/3, SAP Netweaver

Kunden:

  • Würth IT GmbH, Künzelsau/ Würth GmbH & Co. KG, Künzelsau
  • Siemens AG, Erlangen
  • Alcatel Deutschland GmbH, Stuttgart
  • Wella AG, Darmstadt
  • Ravensburger AG, Ravensburg
  • BMW Group, München
  • MAN Nutzfahrzeuge, München
  • MAN AG       
  • MTU Aeroengines, München
  • MTU Aeroengines, Hannover
  • General Motors, Rüsselsheim
  • IDS Scheer GmbH, Saarbrücken

Betriebssysteme

MS-DOS
Unix
Windows

Programmiersprachen

4gl
ABAP
ABAP OO
ABAP4
Zertifizierter ABAP/4 Development Workbench Consultant
Ada
C
C++
Cobol
HTML
Pascal
Prolog
Turbo-Pascal
Visual Basic

Branchen

Branchen

  • Aerospace & Defence
  • Großhandel
  • Handel
  • Serviceunternehmen
  • Anlagenbau
  • Maschinenbau
  • Prozessindustrie
  • Beratung
  • Automobilzulieferindustrie
  • Chemie/Pharma
  • Industrieunternehmen
  • Automobilhersteller

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.