Berater für Information Sicherheit; Datenschutzbeauftragter Datenschutzmanager Datenschutz Auditor; Informationssicherheit Beauftragter und Manager
Aktualisiert am 03.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 03.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Informationssicherheit
Datensicherheit
IT-Grundschutz
Security Konzepte
ISO 27001
ISO 27002
Datenschutzbeauftragter
Datenschutz Manager
Datenschutz Auditor
BAIT
KAIT
VAIT
Informationssicherheit Beauftragter
Information Sicherheit Manager
Deutsch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
Aktuell überwiegend Remote Tageweise Vor Ort Einsätze zur Absprache möglich.
möglich

Projekte

Projekte


Projekt 30

12.22-Aktuell

CH Crypto Group Unternehmen für deutsche Niederlassung

Beratung zu den Themen Governance Information Security BAIT MaRisk

Erstellen der Governance Dokumente (Leitlinien, Richtlinien)

Erstellung Notfallhandbücher

auf Basis BSI Grundschutz Standard 200-4 ISO2700x

Projekt 29

08.22 -09.22

CH-Konzern

Entwurf und Erstellung Notfallhandbuch auf Basis BSI Grundschutz Standard 200-4 ISO2700x

Projekt 28

11.21 ? Aktuell

Finanzgruppe und KVG

Beratung zu den Themen Governance Information Security KAIT KamRisk KAGB

Neuschreiben der Governance und IT-Governance Dokumente (Leitlinien, Richtlinien=

Erstellung Notfallhandbücher BCM Konzept nach Anforderung der KAIT

auf Basis BSI Grundschutz Standard 200-4

Vorbereitung der Dokumente zur PwC Prüfung

Neugestaltung Berechtigungsmanagement nach KAIT mit Funktionstrennung

Administration und User Verwaltung und Einrichtung RE-VC

Dienstleister Steuerung

Projekt 20

02.14. -07.14 Berlin

GaVi für die Feuersozität Berlin und VKB München /Sparkassen Finanzgruppe

Redisign der Novell Verzeichnisstruktur zur Vorbereitung auf die Windows Migration

Administration Lotus Domino 8.5 Cesar FAX Administration Novell

Lotus Domino Server Administration

Administration diverser Domino Cluster Umgebungen und ca.5000User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server und Client Seite User Help Desk (Domino,Novell)

User Neuanlage Einrichtung und Rechte Vergabe (Domino,Novell)

Ticket und Auftrags Verwaltung über BMC Remedy

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Cesar, Domino Administrator,

Console One IManager

Projekt 19

10.13. -01.14 München

GaVi für Versicherungskammer BAYERN /Sparkassen Finanzgruppe

Redisign der Novell Verzeichnisstruktur zur Vorbereitung auf die Windows Migration

Administration Lotus Domino 8.5 Cesar FAX Administration Novell

Lotus Domino Server Administration

Administration diverser Domino Cluster Umgebungen und ca.5000User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server und Client Seite User Help Desk (Domino,Novell)

User Neuanlage Einrichtung und Rechte Vergabe (Domino,Novell)

Ticket und Auftrags Verwaltung über BMC Remedy

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Cesar, Domino Administrator,

Console One

Projekt 18

01.13. -07.13

AOK Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland, Baden-Würtenberg
Zentrale Benutzerverwaltung

Anlegen, ändern, löschen der Benutzerkonten von externen Supportusern

Vergabe von Berechtigungen für W2K, IDVS II / RACF, Oscare/ SAP

Oracle Anwendungen, sonstige Anwendungen

Administration der Administratoren

Second-Level-Support bei Zugriffsproblemen

Vergabe von Rollen und Berechtigungen (SAP)

Projektunterstützung

Citrix-Systeme

Evidian

IBM Contentmanager

Projekt 17

Ford Köln

Teamleiter Rollout ,Rollout Team 5 Personen

In 4 Tagen

von 132 PC Workstations Laptops

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host )

Installation von Standard - und Individualsoftware

An 8 Lokationen

Projekt 16

Von 09.12 bis 10.12

IT-Dienstleister

Onsite Service in einer Windows 2008 / Domäne

Terminalserver Konfiguration Xen Ap

Windows und MAC

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

User Help Desk

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host )

Windows und MAC

Installation von Standard - und Individualsoftware

Projekte 15

06/2009 -03/2012 Director Aitus

02/2010 ? 07/2011

Leitung Service Desk für SAPV im Hause AITUS

Branche: Medizinische Dienste

Gesellschaft in privater Hand, 11-50 Mitarbeiter

EDV Support Beratung Hard- und Software inkl. Garantieabwicklung. Schulung und Unterstützung der Außendienst Mitarbeiter.

Fernwartung Lieferung von Hard- und Software. Rufbereitschaft.

Projekt14/1

01.09 bis 03.09

Bundes Ministerium (Geheim)

Projekt14/0

12.08 ?03/2012

Trading Floor Support Rufbereitschaft

16x 5 und 2x7

Projekt 13

06/2008 - 11/2008

Linux- / DB-Administratorr, Consultant (Vollzeit)

T-Systems Enterprise Services GmbH

Branche: Informationstechnologie & -dienste, 10.001 oder mehr Mitarbeiter

Systemadministration SLES 9, 10 SP1 Datenbankadministration (Oracle, PostgreSQL ,SQL )

Projekt 12

07.07 bis 03.08

Lotus Domino LEI Administration

Troubleshooting, Rechtenvergabe

Migration Vorbereitungen und Begleitung der Selben für Interne Domino Server Umzüge

Projekt 11

02.07 bis 07.07

Lotus Domino Server Administration

Administration diverser Domino Cluster Umgebungen und ca.5000User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server Seite User Help Desk (Domino,Novell,XP)

Einrichtung und Rechte Vergabe

Ticket und Auftrags Verwaltung über Notes

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Tivoli, Domino Administrator, Design,

Netwareadministrator, Console One

Projekt 10

06.2005 bis 12.2006Energie Konzern

·Primärverantwortlicher für die Sicherstellung der Lan Dienste

·Novell NDS mit 17 Servern und der Domino Umgebung 10Server

·Administration einer Domino Cluster Umgebung mit10 Domino Servern an 8 Standorten mit insgesamt ca.500

Usern

·Planung und Umsetzung einer Neuen Domino Infrastruktur

·Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

·Server Seite User Help Desk (Domino5x 6x ,Novell 4x 5x 6x,Windows 2000/2003)

·Verzeichniseinrichtung und Rechte Vergabe

·Ticket und Auftrags Verwaltung über Notes ComIT

·Unter Verwendung der Folgen den Tools ( ND Cerberus, Charon , Domino Administrator, Console on,

Netzwerkadministrator,

Projekt 9

25.04.2005 bis 13.05.2005Stuttgart(Urlaubsvertretung)

Lotus Domino Server Administration

Administration einer Domino Cluster Umgebung mit insgesamt 100 Anwendung`s Servern

und ca.30 000 Datenbanken sowie 150.000 Usern

Operations Management und Reporting

Environment Setup & Installation

Basic Installation

Middleware Installation

Initial Environment Configuration

Setup Monitoring

Environment Operation

Configuration Management

Change Management

System Administration

Middleware Administration

Performance & Availability Management

System Monitoring

Problem Management

Rufbereitschaft

3RD Level Support System 3RD Level Support Middleware

Application Support 3rd Level Support Application

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Tivoli Storage Management, Domino Administrator,

Projekt 8

04.01.2004 bis 15.12.2004Herford und Paderborn

Lotus Domino Server Administration/DFS Administration

Administration einer Domino Cluster Umgebung und zwei Domino Domänen in 2 anderen Standorten mit

insgesamt 5 Mailservern und 7 Anwendungsservern und ca.2500 User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server Seite User Help Desk (Domino,Novell,W2K,NT)

DFS Verzeichniseinrichtung und Rechte Vergabe

Ticket und Auftrags Verwaltung über Remedy

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Tivoli, Domino Administrator, Design, Netwareadministrator,

Projekt 7

Von 09.03 bis 12.03in Paderborn

Lan Basis Dienste Novell NT4.0, w2k und Migration von Notes

Server Seite User Help Desk (Domino,Novell,W2K,NT)

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host ) incl. Troubleshooting

Migration von 370 Usern von Exchange nach Notes

Administration von 2 Notes Domänen mit insgesamt 1800 Usern

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Remcon , Daem-Ware,VNC , Netwareadministrator, Net Installer ,

Remedy

Projekt 6

Von 08.03 bis 09.03

Bank

Onsite Service in einer Windows NT / Domäne

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

User Help Desk

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host )

Mappen von Netzlaufwerken

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Installation von Standard - und Individualsoftware

Projekt 5

Von 03.03 bis 05.03

Stahl Konzern

Support und Migration NT4.0 Server u. Clients auf W2k u. XP

Umstellung von Tokenring auf Ethernet , Dokumentation

Installation von Standard - und Individual Software (SAP\R3 , Office XP , C3 Fax , IBM 3270,Staffware, Crypto

card, Virtual CD, McAfee)

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

Mappen von Netzlaufwerken

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Einrichten der Backups

Optimierung der Clientcomputer ( PC & Notebook )

Einbindung von Clients und Notebook in das Netzwerk

Projekt 4

Von 02.03 bis 03.03

IT - Dienstleister

Projektleitung Migration NT4.0 Server u. 60 Clients auf W2k u. XP

Erstellen der Image Installationen , Dokumentation

Imageinstallationen , Einrichten der Freigaben, Mappen der Netzlaufwerke

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host ) incl. Troubleshooting

Installation von Standard - und Individual Software (SAP\R3 , Office XP , Norton , McAfee)

Einbinden der Clients in die Domäne

User Einweisung ,Einweisung der Administratoren

Projekt 3

Projektarbeit im Competence Center von 05.02 bis 10.02

Aufbau einer heterogenen Netzwerkumgebung mit Windows 2000 und Suse Linux8.0

Planung der Netzinfrastruktur

Installation und Konfiguration eines 2000 Servers als DC (gleichzeitig auch WWW + FTP Server)

Aufsetzen eines Samba-File Server und Mail-Server mit Sendmail unter Linux

Einrichten eines Linuxservers als Router, DHCP- und DNS- Server

Anbindung der Clients unter Windows 2000

Benutzerverwaltung

Troubleshooting

Windows 2000 Advanced Server / Lotus Domino Server 5

Aufbau einer homogenen MS Windows 2000 Netzwerkumgebung mit 24 Domänencontrollern in der

Gesamtstruktur

Installation und Konfiguration von 4 Domino Servern in der Gesamtstruktur

Installationen der Notes Clients

Einrichten der Replikaktionen der Domino Server

Einrichten von Vertrauensstellungen

Konfiguration der Verzeichnisreplikration

Client-Installation über das Netzwerk / Automatische Installation

Novell NetWare 5.1

Installation und Konfiguration eines Novell NetWare 5.1 Servers

Installation von Novell ? Clients

Benutzer und Systemverwaltung

Installation von Z.E.N.works

Erstellen von Login Scripts

Projekt 2

Von 08.00 bis 04.02

IT - Dienstleister

2nd Level Support in verschiedenen Windows NT / 2000 Netzwerken

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

User Help Desk / Call-bearbeitung / 2nd Level Support (Windows, Notes)

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host ) incl.Troubleshooting

Mappen von Netzlaufwerken

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Installation von Standard - und Individualsoftware

Optimierung der Clientcomputer ( PC & Notebook )

Einbindung von PC´s und Notebook in das Netzwerk

Projekt 1

Von 11.99 bis 07.01

IT - Dienstleister

PC Techniker ,Leitung Technischer Außendienst

Einsatzplanung von 8 Internen und bis zu 15 Externen Technikern

User und Techniker Help Desk / Call-bearbeitung / 2nd Level Support (Windows 98,NT4)

Einrichten von Druckern und Scanner

Erfahrung von ca. 1000 Reparierten PC?s der Unterschiedlichsten Hersteller wie zum Beispiel : Fujitsu, Fujitsu

-Siemens,Medion,IBM,Haed,IPC,4MBO,Waibel

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Installation von Standard - und Individualsoftware

Optimierung der Clientcomputer ( PC & Notebook )

Einbindung von PC´s und Notebook an das Internet

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

· Berufsausbildung im Handwerk
· Fortbildung zum Versicherungsfachmann
· Kundenorientiertes Verhalten, erfolgreiche Argumentation und Akquisition
· Systembetreuer für Heterogene Netze

BSG e.V und DESAG geprüfter und anerkannter Sachverständiger im Bereich der Informationstechnologie
Datenschutz Auditor TÜV
Datenschutzbeauftragter TÜV

Datenschutzmanager TÜV

IT Security Beauftragter TÜV

IT-Security Manager TÜV

· (MCP) Microsoft® Windows 2000 Professional
· (MCP) Microsoft® Windows 2000 Server Certified Profesional
· (MCSA) Microsoft® Windows® 2000 Certified System Administrator
· (MCSE) Microsoft® Windows® 2000 Certified Sytem Engineer
· (ITIL) Fondation Certificate in IT Service Management

(CLS) IBM Certified Associate System Administrator Lotus Notes and Domino 7

(CNA) Certified Novell System Administrator 6.5

(CNE) Certified Novell System Egineer 6.5


(IPC) IQ/Max Certified IPC

Position

Position

Für Lotus Notes und Domino ,Windows ,Novell,Linux ,MS-Office,Open Office

 

Edv Sachverständiger Mediator Gutachtertätigkeiten

 

TÜV Rheinland geprüfte Qualifikation als Datenschutz Auditor  Zer-Nr.1882395 Datenschutzmanager  (TÜV) TÜV Rheinland geprüfte Qualifikation als  Datenschutzbeuaftrágter Zer-Nr.1880193 Sicherheitsüberprüfung Ü2 nach §9 SÜG für GEHEIM und VS NfD Ermächtigung
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Professional
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Server
·(MCSA) Microsoft® Windows® 2000
·(MCSE) Microsoft® Windows® 2000
·(ITIL) Fondation Certificate in IT Service Management
.(CLS)  IBM Certified Associate System Administrator Lotus Notes and Domino 7
.(CNA)  Certified Novell System Administrator 6
.(CNE)  Certified Novell System Engineer 6

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Informationssicherheit Datensicherheit IT-Grundschutz Security Konzepte ISO 27001 ISO 27002 Datenschutzbeauftragter Datenschutz Manager Datenschutz Auditor BAIT KAIT VAIT Informationssicherheit Beauftragter Information Sicherheit Manager

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ND Charon, ND Cerberus

Veritas Backup EX für Novell
Veritas Backup EX für Windows

Betriebssysteme

Mac OS
MS-DOS
alle Versionen
Novell
5.1 6 und 6,5
OS/2
warp3 und 4
PalmOS
SUN OS, Solaris
Unix
SuSE alle 7 bis Sles10
Windows
Alle
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Professional
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Server
·(MCSA) Microsoft® Windows® 2000
·(MCSE) Microsoft® Windows® 2000
·(ITIL) Fondation Certificate in IT Service Management
.(CLS)  IBM Certified Associate System Administrator Lotus Notes and Domino 7
.(CNA)  Certified Novell System Administrator 6
.(CNE)  Certified Novell System Engineer 6

Programmiersprachen

Java
Grundkenntnise
JavaScript
Grundkenntnise

Datenbanken

Access
Grundkenntnise
Adabas
Grundkenntnise
Lotus Notes
Spezialist
SQL
Grundkenntnise Administration MS SQL2000

Datenkommunikation

ATM
Ethernet
Fax
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
NetBeui
NetBios
Novell
PC-Anywhere
RFC
Router
RPC
SMTP
SNMP
TCP/IP
Token Ring
Voice
Windows Netzwerk

Hardware

Drucker
HP
Iomega
Modem
PC
Scanner
Fujtsu
SUN
allle Üblichen sachen Netzwerkkarten Hubs Drucker

Branchen

Branchen

Energie , Versicherungen, Banken, Kapital Verwaltungsgesellschaft, Öffentlicher Dienst

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
Aktuell überwiegend Remote Tageweise Vor Ort Einsätze zur Absprache möglich.
möglich

Projekte

Projekte


Projekt 30

12.22-Aktuell

CH Crypto Group Unternehmen für deutsche Niederlassung

Beratung zu den Themen Governance Information Security BAIT MaRisk

Erstellen der Governance Dokumente (Leitlinien, Richtlinien)

Erstellung Notfallhandbücher

auf Basis BSI Grundschutz Standard 200-4 ISO2700x

Projekt 29

08.22 -09.22

CH-Konzern

Entwurf und Erstellung Notfallhandbuch auf Basis BSI Grundschutz Standard 200-4 ISO2700x

Projekt 28

11.21 ? Aktuell

Finanzgruppe und KVG

Beratung zu den Themen Governance Information Security KAIT KamRisk KAGB

Neuschreiben der Governance und IT-Governance Dokumente (Leitlinien, Richtlinien=

Erstellung Notfallhandbücher BCM Konzept nach Anforderung der KAIT

auf Basis BSI Grundschutz Standard 200-4

Vorbereitung der Dokumente zur PwC Prüfung

Neugestaltung Berechtigungsmanagement nach KAIT mit Funktionstrennung

Administration und User Verwaltung und Einrichtung RE-VC

Dienstleister Steuerung

Projekt 20

02.14. -07.14 Berlin

GaVi für die Feuersozität Berlin und VKB München /Sparkassen Finanzgruppe

Redisign der Novell Verzeichnisstruktur zur Vorbereitung auf die Windows Migration

Administration Lotus Domino 8.5 Cesar FAX Administration Novell

Lotus Domino Server Administration

Administration diverser Domino Cluster Umgebungen und ca.5000User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server und Client Seite User Help Desk (Domino,Novell)

User Neuanlage Einrichtung und Rechte Vergabe (Domino,Novell)

Ticket und Auftrags Verwaltung über BMC Remedy

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Cesar, Domino Administrator,

Console One IManager

Projekt 19

10.13. -01.14 München

GaVi für Versicherungskammer BAYERN /Sparkassen Finanzgruppe

Redisign der Novell Verzeichnisstruktur zur Vorbereitung auf die Windows Migration

Administration Lotus Domino 8.5 Cesar FAX Administration Novell

Lotus Domino Server Administration

Administration diverser Domino Cluster Umgebungen und ca.5000User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server und Client Seite User Help Desk (Domino,Novell)

User Neuanlage Einrichtung und Rechte Vergabe (Domino,Novell)

Ticket und Auftrags Verwaltung über BMC Remedy

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Cesar, Domino Administrator,

Console One

Projekt 18

01.13. -07.13

AOK Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland, Baden-Würtenberg
Zentrale Benutzerverwaltung

Anlegen, ändern, löschen der Benutzerkonten von externen Supportusern

Vergabe von Berechtigungen für W2K, IDVS II / RACF, Oscare/ SAP

Oracle Anwendungen, sonstige Anwendungen

Administration der Administratoren

Second-Level-Support bei Zugriffsproblemen

Vergabe von Rollen und Berechtigungen (SAP)

Projektunterstützung

Citrix-Systeme

Evidian

IBM Contentmanager

Projekt 17

Ford Köln

Teamleiter Rollout ,Rollout Team 5 Personen

In 4 Tagen

von 132 PC Workstations Laptops

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host )

Installation von Standard - und Individualsoftware

An 8 Lokationen

Projekt 16

Von 09.12 bis 10.12

IT-Dienstleister

Onsite Service in einer Windows 2008 / Domäne

Terminalserver Konfiguration Xen Ap

Windows und MAC

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

User Help Desk

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host )

Windows und MAC

Installation von Standard - und Individualsoftware

Projekte 15

06/2009 -03/2012 Director Aitus

02/2010 ? 07/2011

Leitung Service Desk für SAPV im Hause AITUS

Branche: Medizinische Dienste

Gesellschaft in privater Hand, 11-50 Mitarbeiter

EDV Support Beratung Hard- und Software inkl. Garantieabwicklung. Schulung und Unterstützung der Außendienst Mitarbeiter.

Fernwartung Lieferung von Hard- und Software. Rufbereitschaft.

Projekt14/1

01.09 bis 03.09

Bundes Ministerium (Geheim)

Projekt14/0

12.08 ?03/2012

Trading Floor Support Rufbereitschaft

16x 5 und 2x7

Projekt 13

06/2008 - 11/2008

Linux- / DB-Administratorr, Consultant (Vollzeit)

T-Systems Enterprise Services GmbH

Branche: Informationstechnologie & -dienste, 10.001 oder mehr Mitarbeiter

Systemadministration SLES 9, 10 SP1 Datenbankadministration (Oracle, PostgreSQL ,SQL )

Projekt 12

07.07 bis 03.08

Lotus Domino LEI Administration

Troubleshooting, Rechtenvergabe

Migration Vorbereitungen und Begleitung der Selben für Interne Domino Server Umzüge

Projekt 11

02.07 bis 07.07

Lotus Domino Server Administration

Administration diverser Domino Cluster Umgebungen und ca.5000User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server Seite User Help Desk (Domino,Novell,XP)

Einrichtung und Rechte Vergabe

Ticket und Auftrags Verwaltung über Notes

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Tivoli, Domino Administrator, Design,

Netwareadministrator, Console One

Projekt 10

06.2005 bis 12.2006Energie Konzern

·Primärverantwortlicher für die Sicherstellung der Lan Dienste

·Novell NDS mit 17 Servern und der Domino Umgebung 10Server

·Administration einer Domino Cluster Umgebung mit10 Domino Servern an 8 Standorten mit insgesamt ca.500

Usern

·Planung und Umsetzung einer Neuen Domino Infrastruktur

·Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

·Server Seite User Help Desk (Domino5x 6x ,Novell 4x 5x 6x,Windows 2000/2003)

·Verzeichniseinrichtung und Rechte Vergabe

·Ticket und Auftrags Verwaltung über Notes ComIT

·Unter Verwendung der Folgen den Tools ( ND Cerberus, Charon , Domino Administrator, Console on,

Netzwerkadministrator,

Projekt 9

25.04.2005 bis 13.05.2005Stuttgart(Urlaubsvertretung)

Lotus Domino Server Administration

Administration einer Domino Cluster Umgebung mit insgesamt 100 Anwendung`s Servern

und ca.30 000 Datenbanken sowie 150.000 Usern

Operations Management und Reporting

Environment Setup & Installation

Basic Installation

Middleware Installation

Initial Environment Configuration

Setup Monitoring

Environment Operation

Configuration Management

Change Management

System Administration

Middleware Administration

Performance & Availability Management

System Monitoring

Problem Management

Rufbereitschaft

3RD Level Support System 3RD Level Support Middleware

Application Support 3rd Level Support Application

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Tivoli Storage Management, Domino Administrator,

Projekt 8

04.01.2004 bis 15.12.2004Herford und Paderborn

Lotus Domino Server Administration/DFS Administration

Administration einer Domino Cluster Umgebung und zwei Domino Domänen in 2 anderen Standorten mit

insgesamt 5 Mailservern und 7 Anwendungsservern und ca.2500 User

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Server Seite User Help Desk (Domino,Novell,W2K,NT)

DFS Verzeichniseinrichtung und Rechte Vergabe

Ticket und Auftrags Verwaltung über Remedy

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Tivoli, Domino Administrator, Design, Netwareadministrator,

Projekt 7

Von 09.03 bis 12.03in Paderborn

Lan Basis Dienste Novell NT4.0, w2k und Migration von Notes

Server Seite User Help Desk (Domino,Novell,W2K,NT)

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host ) incl. Troubleshooting

Migration von 370 Usern von Exchange nach Notes

Administration von 2 Notes Domänen mit insgesamt 1800 Usern

Zugriffs Berechtigungen, Datenbankverwaltung, Troubleshooting

Unter Verwendung der Folgen den Tools ( Remcon , Daem-Ware,VNC , Netwareadministrator, Net Installer ,

Remedy

Projekt 6

Von 08.03 bis 09.03

Bank

Onsite Service in einer Windows NT / Domäne

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

User Help Desk

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host )

Mappen von Netzlaufwerken

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Installation von Standard - und Individualsoftware

Projekt 5

Von 03.03 bis 05.03

Stahl Konzern

Support und Migration NT4.0 Server u. Clients auf W2k u. XP

Umstellung von Tokenring auf Ethernet , Dokumentation

Installation von Standard - und Individual Software (SAP\R3 , Office XP , C3 Fax , IBM 3270,Staffware, Crypto

card, Virtual CD, McAfee)

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

Mappen von Netzlaufwerken

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Einrichten der Backups

Optimierung der Clientcomputer ( PC & Notebook )

Einbindung von Clients und Notebook in das Netzwerk

Projekt 4

Von 02.03 bis 03.03

IT - Dienstleister

Projektleitung Migration NT4.0 Server u. 60 Clients auf W2k u. XP

Erstellen der Image Installationen , Dokumentation

Imageinstallationen , Einrichten der Freigaben, Mappen der Netzlaufwerke

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host ) incl. Troubleshooting

Installation von Standard - und Individual Software (SAP\R3 , Office XP , Norton , McAfee)

Einbinden der Clients in die Domäne

User Einweisung ,Einweisung der Administratoren

Projekt 3

Projektarbeit im Competence Center von 05.02 bis 10.02

Aufbau einer heterogenen Netzwerkumgebung mit Windows 2000 und Suse Linux8.0

Planung der Netzinfrastruktur

Installation und Konfiguration eines 2000 Servers als DC (gleichzeitig auch WWW + FTP Server)

Aufsetzen eines Samba-File Server und Mail-Server mit Sendmail unter Linux

Einrichten eines Linuxservers als Router, DHCP- und DNS- Server

Anbindung der Clients unter Windows 2000

Benutzerverwaltung

Troubleshooting

Windows 2000 Advanced Server / Lotus Domino Server 5

Aufbau einer homogenen MS Windows 2000 Netzwerkumgebung mit 24 Domänencontrollern in der

Gesamtstruktur

Installation und Konfiguration von 4 Domino Servern in der Gesamtstruktur

Installationen der Notes Clients

Einrichten der Replikaktionen der Domino Server

Einrichten von Vertrauensstellungen

Konfiguration der Verzeichnisreplikration

Client-Installation über das Netzwerk / Automatische Installation

Novell NetWare 5.1

Installation und Konfiguration eines Novell NetWare 5.1 Servers

Installation von Novell ? Clients

Benutzer und Systemverwaltung

Installation von Z.E.N.works

Erstellen von Login Scripts

Projekt 2

Von 08.00 bis 04.02

IT - Dienstleister

2nd Level Support in verschiedenen Windows NT / 2000 Netzwerken

Troubleshooting im LAN (Ethernet)

User Help Desk / Call-bearbeitung / 2nd Level Support (Windows, Notes)

Einrichten von Netzwerkdruckern ( auf Client und Host ) incl.Troubleshooting

Mappen von Netzlaufwerken

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Installation von Standard - und Individualsoftware

Optimierung der Clientcomputer ( PC & Notebook )

Einbindung von PC´s und Notebook in das Netzwerk

Projekt 1

Von 11.99 bis 07.01

IT - Dienstleister

PC Techniker ,Leitung Technischer Außendienst

Einsatzplanung von 8 Internen und bis zu 15 Externen Technikern

User und Techniker Help Desk / Call-bearbeitung / 2nd Level Support (Windows 98,NT4)

Einrichten von Druckern und Scanner

Erfahrung von ca. 1000 Reparierten PC?s der Unterschiedlichsten Hersteller wie zum Beispiel : Fujitsu, Fujitsu

-Siemens,Medion,IBM,Haed,IPC,4MBO,Waibel

Imageinstallationen

Assemblierung, Troubleshooting von Hardware

Installation von Standard - und Individualsoftware

Optimierung der Clientcomputer ( PC & Notebook )

Einbindung von PC´s und Notebook an das Internet

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

· Berufsausbildung im Handwerk
· Fortbildung zum Versicherungsfachmann
· Kundenorientiertes Verhalten, erfolgreiche Argumentation und Akquisition
· Systembetreuer für Heterogene Netze

BSG e.V und DESAG geprüfter und anerkannter Sachverständiger im Bereich der Informationstechnologie
Datenschutz Auditor TÜV
Datenschutzbeauftragter TÜV

Datenschutzmanager TÜV

IT Security Beauftragter TÜV

IT-Security Manager TÜV

· (MCP) Microsoft® Windows 2000 Professional
· (MCP) Microsoft® Windows 2000 Server Certified Profesional
· (MCSA) Microsoft® Windows® 2000 Certified System Administrator
· (MCSE) Microsoft® Windows® 2000 Certified Sytem Engineer
· (ITIL) Fondation Certificate in IT Service Management

(CLS) IBM Certified Associate System Administrator Lotus Notes and Domino 7

(CNA) Certified Novell System Administrator 6.5

(CNE) Certified Novell System Egineer 6.5


(IPC) IQ/Max Certified IPC

Position

Position

Für Lotus Notes und Domino ,Windows ,Novell,Linux ,MS-Office,Open Office

 

Edv Sachverständiger Mediator Gutachtertätigkeiten

 

TÜV Rheinland geprüfte Qualifikation als Datenschutz Auditor  Zer-Nr.1882395 Datenschutzmanager  (TÜV) TÜV Rheinland geprüfte Qualifikation als  Datenschutzbeuaftrágter Zer-Nr.1880193 Sicherheitsüberprüfung Ü2 nach §9 SÜG für GEHEIM und VS NfD Ermächtigung
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Professional
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Server
·(MCSA) Microsoft® Windows® 2000
·(MCSE) Microsoft® Windows® 2000
·(ITIL) Fondation Certificate in IT Service Management
.(CLS)  IBM Certified Associate System Administrator Lotus Notes and Domino 7
.(CNA)  Certified Novell System Administrator 6
.(CNE)  Certified Novell System Engineer 6

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Informationssicherheit Datensicherheit IT-Grundschutz Security Konzepte ISO 27001 ISO 27002 Datenschutzbeauftragter Datenschutz Manager Datenschutz Auditor BAIT KAIT VAIT Informationssicherheit Beauftragter Information Sicherheit Manager

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ND Charon, ND Cerberus

Veritas Backup EX für Novell
Veritas Backup EX für Windows

Betriebssysteme

Mac OS
MS-DOS
alle Versionen
Novell
5.1 6 und 6,5
OS/2
warp3 und 4
PalmOS
SUN OS, Solaris
Unix
SuSE alle 7 bis Sles10
Windows
Alle
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Professional
·(MCP)  Microsoft® Windows 2000 Server
·(MCSA) Microsoft® Windows® 2000
·(MCSE) Microsoft® Windows® 2000
·(ITIL) Fondation Certificate in IT Service Management
.(CLS)  IBM Certified Associate System Administrator Lotus Notes and Domino 7
.(CNA)  Certified Novell System Administrator 6
.(CNE)  Certified Novell System Engineer 6

Programmiersprachen

Java
Grundkenntnise
JavaScript
Grundkenntnise

Datenbanken

Access
Grundkenntnise
Adabas
Grundkenntnise
Lotus Notes
Spezialist
SQL
Grundkenntnise Administration MS SQL2000

Datenkommunikation

ATM
Ethernet
Fax
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
NetBeui
NetBios
Novell
PC-Anywhere
RFC
Router
RPC
SMTP
SNMP
TCP/IP
Token Ring
Voice
Windows Netzwerk

Hardware

Drucker
HP
Iomega
Modem
PC
Scanner
Fujtsu
SUN
allle Üblichen sachen Netzwerkkarten Hubs Drucker

Branchen

Branchen

Energie , Versicherungen, Banken, Kapital Verwaltungsgesellschaft, Öffentlicher Dienst

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.