Software-Architektur, Senior Enterprise Applikations-Entwickler (Microservices, JEE, Java, Spring, Cloud Technologien), DevOps
Aktualisiert am 07.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 13.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Agile Softwareentwicklung
Applikationsarchitektur
Cloud Computing
AWS
Java EE
Spring
Application Server
Kubernetes
Java
Azure
DevOps
Deutsch
Englisch
Französisch
Schulkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Stuttgart (+20km)
möglich

Projekte

Projekte

Zeitraum: 07/2023 ? heute
Firma/Institut: Messtechnik, Ulm
Projekte: Manufacturing Execution Systems (MES) Neuentwicklung.
Tätigkeiten: DevOps für die Neuentwicklung eines MES.
Software: Azure, Azure Kubernetes, Azure DevOps, Azure Pipelines, Terraform, Helm, Docker, Docker Compose, MongoDB, NATS, Git, Jira, Confluence, IntelliJ IDEA, Maven, Gradle, Kanban.


Zeitraum: 09/2020 ? 06/2023

Firma/Institut: Automobilfirma, Digital Products, Ludwigsburg

Projekte: Entwicklung und Betrieb von Microservices für das Lizenzmanagement auf AWS EKS.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung/Scrum/SAFe , Architektur, DevOps.

Software: Java 17, Spring Boot 2.x, REST, AWS, Amazon EKS, Terraform, Helm, Docker,

DynamoDB, Kafka, Amazon SNS, Amazon SQS, Postman, Splunk, Vaadin,

Git, Jira, Confluence, IntelliJ IDEA, Gradle


Zeitraum: 10/2018 ? 08/2020

Firma/Institut: Automobilfirma, Connected Car, Ludwigsburg

Projekte: Entwicklung und Architektur einer Plattform für Core-Services, Shared Services und Brand Specific Services. Betrieb auf Cloud Foundry/AWS.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung/Scrum, Architektur.

Software: Java 11, Spring Boot 2.x, REST, Eureka, Keycloak, OAuth 2

Cloud Foundry, Docker, Aurora DB, Postman

GitLab, AsciiDoc, Markdown, Jira, Confluence, STS, Gradle

Zeitraum: 01/2018 ? 09/2018

Firma/Institut: Automobilfirma, Sales, Stuttgart

Projekte: Entwicklung eines Microservice für die Tax Calculation. Deployment als Docker Container in Kubernetes. API Management mit Apigee.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung/Scrum, Architektur.

Software: JEE7, Wildfly14, REST, JSON, swagger/OpenAPI, OpenTracing, Jaeger Tracing,

Maven, Git, Jenkins, Nexus, Sonar, Markdown,

Docker, Kubernetes, Apigee API Gateway, Prometheus, Grafana,


Zeitraum: 01/2017 ? 12/2017

Firma/Institut: IT Dienstleister, Stuttgart

Projekte: Entwicklung von Microservices für die Eventverarbeitung im Daimler Vehicle Backend.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung, Architektur.

Software: Windows, Linux. Microservices mit STS 3.7.3, Java 1.8, Spring Boot, Spring Cloud

REST, JMS, Eureka, Feign, Hystrix, Zuul, Ribbon, Mockito.

Maven, Git, Jenkins, Nexus, Sonar, AsciiDoc, PlantUML.

ActiveMQ, PostgreSQL, MQTT, ELK-Stack. Kibana, Elasticsearch, Jira, Confluence.


Zeitraum: 09/2016 ? 12/2017

Firma/Institut: Automobilfirma, Aftersales, Ludwigsburg

Projekte: Design und Entwicklung von Services für Werkstattliteratur.

Tätigkeiten: Spezifikation, Entwurf, Entwicklung.

Software: JEE 7, Oracle 12, Apache Kafka, Tomcat Webserver, REST (JAXRS, JAXB), Microservices, Spring, Gradle.


Zeitraum: 04/2015 ? 12/2017

Firma/Institut: Automobilfirma, Aftersales, Fellbach

Projekte: Architektur, Testmanagement und Betrieb für eine Applikationslandschaft zur

Erzeugung von Kundeninformationen (Betriebsanleitung Print, Digitale und Mobile Betriebsanleitung), Microservices.

Tätigkeiten: Architektur, Testmanagement, Schnittstelle zum Betrieb.

Software: Windows/7, Archimate, JEE6, PAI 5.0.5, DB2, MS-SQL Server, Websphere 8.0, JBoss 7.2.

Zeitraum: 07/2014 - 03/2015

Firma/Institut: Automobilfirma, Aftersales, Ludwigsburg

Projekte: Entwicklung einer Applikation zur Bereitstellung und Verteilung der Software für die Fahrzeugdiagnose im Aftersales.

Tätigkeiten: Entwicklung, Testing.

Software: Windows/7, VMware.

Spring Tool Suite 3.5.0, JEE 7, Spring 4.x, Oracle 11.2, CXF Webservices, JAX-WS,

JPA 2.1, Hibernate 4.3, Tomcat Webserver, SoapUI.

Zeitraum: 01/2012 ? 06/2014

Firma/Institut: Automobilfirma, Projekthaus Fellbach, Campus Möhringen

Projekte: IT Architektur für ein System zum Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen.

Integration von Services und Legacy Systemen: Dealer Management

System, Suchportal, Stammdaten, Fahrzeugdaten, Bilder, marktspezifische

Online Plattformen und Auktionen.

Tätigkeiten: IT-Architekt, Spezifikation und Abstimmung der Schnittstellen,

Durchführen von Workshops, Erstellen von Entscheidungsvorlagen, Review

der Designdokumente, Durchführen von Code Reviews, Test, Rollout,

Betriebsunterstützung

Software: Windows/7, IBM AIX, VMware.

Eclipse 4.2, Soap UI, Checkstyle, FindBugs, PMD, JEE 6, EJB 3.1,

JAXB, XML (Schema), SOAP Webservices.

IBM WebSphere Application Server V8, PAI 5.0, HBSG.

Zeitraum: 01/2010 ? 12/2011

Firma/Institut: Automobilfirma, Stuttgart, Böblingen

Projekte: Requirements Specification, Analyse, Konzeption, Architektur und

Implementierung von JEE Server-Applikationen für die Aftersales-Plattform.

Anbindung der Diagnoseprozesse. Verbaubarkeitsprüfung,

Flashware-Ermittlung, neue Fahrberechtigungskonzepte, Euro5.

Tätigkeiten: Pflichtenheft-Erstellung, Prozess-Analyse, Design und Architektur,

Entwicklung (JEE mit PAI), Deployment für WebSphere Application

Server/AIX.

Software: Windows/7, IBM AIX, VMware.

Eclipse 3.7, JEE 5, Xdoclet, EJB 3.0, JMS, JCA (Resource Adapter), JAXB,

Servlet, XML (Schema), JCE (Cryptographie), Tcl.

IBM WebSphere Application Server V6.1, WebSphere MQ 6.0, PAI 4.0.2,

PAI Client Container, Derby, HSQLDB, Doors, HBSG, Houston-IT.

Zeitraum: 09/2009 ? 12/2009

Firma/Institut: Grossanlagenbau (Kraftwerk), Stuttgart

Projekte: TAS, Java Client-Server Applikations-Suite

Tätigkeiten: Wartung und Erweiterung Java, Erstellung und Durchführung von Testplänen,

Rolloutbegleitung bei Produktivstellungen

Software: Eclipse 3.5, Java SE 1.5, Java SE 1.6, Swing, AWT, JDBC, Subversion,

Oracle 10g, Oracle SQL Developer, Domingo, POI

Zeitraum: 07/2006 - 08/2009
Firma/Institut: Automobilfirma, Stuttgart
Projekte: (a) Rich-Client-Service für den Werkstatt-Diagnoserechner

(b) Server-Applikation für die Aftersales-Plattform

Tätigkeiten: Design, J2EE-Entwicklung mit PAI, Java-Applikationsentwicklung

Deployment unter Windows, AIX auf WebSphere Application Server

Analyse und Umsetzung von Anforderungen, Duchführung von Testsuiten.

Software: Windows/XP, IBM AIX, VMware.

Eclipse 3.3-3.5, Xdoclet, EJB 2.1 (SLSB, MDB), JMS, XMLBeans

IBM WebSphere Application Server V6.0, JBoss 4.0.4

WebSphere MQ 5.3.1, WebSphere MQ 6.0, PAI 3.0.4, VMware

HSQLDB, POI.


Zeitraum: 01/2008 ? 09/2008
Firma/Institut: Automobil-Bank, Stuttgart
Projekte: EAI-Systeme (J2EE ? Vitria Businessware)
Tätigkeiten: Konzeption und Entwicklung, Umsetzung und Test von Anforderungen,

Rolloutbegleitung bei Produktivstellungen, Durchführung Performance Tests

Software: Vitria Businessware 4.3.2 Platform, Change Synergy 4.3,

CM Synergy 6.3, Aris PPM 4.1, Eclipse 3.3,

IBM WebSphere Application Server V5.1, WebSphere MQ 5.3.1,

Oracle 9.2, Oracle TopLink, Toad 8.0.0, XMLSpy, JMS, JPA


Zeitraum: 01/2006 - 06/2006
Firma/Institut: IT Dienstleister, Stuttgart
Projekt: (a) Konzeption und Erstellung J2EE Prototyp für Stücklisten.
(b) Architektur, Design, Implementierung eines Qualitätssicherungs-Tools
Tätigkeiten: Architektur, UML Modellierung, J2EE Entwicklung.

Deployment unter Windows, Unix und z/OS.

Software: Windows/XP, IBM AIX, Eclipse 3.2,

MyEclipse Enterprise Workbench 4.0.3 for Eclipse 3.1,

IBM Websphere Studio Application Developer V5.1,

IBM Rational Application Developer V6.0,

IBM Websphere Application Server V5.1, V6.0

MySql 5.0.18, IBM DB2/UDB Vers. 8.2, DB2Connect,

MKS Integrity Suite 2005, EnterpriseArchitect 6.1


Zeitraum: 03/2005 -12/2005
Firma/Institut: Finanzdienstleister, Stuttgart
Projekt: Design und Entwicklung eines Programmsystems für das Risikomanagement:

Einholen von Wirtschafts- und Privatauskünften, Rating, Scoring.

Tätigkeiten: Konzeption, J2EE Architektur, Design, J2EE Software Entwicklung.
Software: Windows/XP, Suse Linux 9.2, Eclipse 3.1, Borland JBuilder 2005,

Java SDK 1.4.2, JBoss 4.0.1, JMS, EJB 2.1 (SLSB, MDB),

MagicDraw 9.5, AndroMDA 3.0, Apache ant, Maven,

Toad, Hibernate 3.0, Oracle 10g, JXPath, Perforce 4,

Workflow (YAWL, BPMI), V-Modell


Zeitraum: 07/2004 - 02/2005
Firma/Institut: Zuhause, Stuttgart
Projekt: Babypause :-)

Zeitraum: 01/2002 - 06/2004
Firma/Institut: Automobil-Bank, Stuttgart

Fortlaufende Beauftragung, Einsatz in verschiedenen Projekten.

Projekte: (a) 11/2003 - 06/2004

Erweiterung einer webbasierten Applikation zum Abgleich

von Datenbeständen in datenführenden Systemen.

(b) 09/2003 - 10/2003

Datentransfer und Datenbearbeitung für EAI.

Konzeption und Implementierung von

Import- und Exportprozessen.

(c) 03/2003 - 08/2003

Erweiterung von Web-Applikation zur Finanzierung

von Gebrauchtfahrzeugen

und für das Management von Bonuspunkten.

(d) 09/2002 - 02/2003

Erstellen von Online-Reports.

Servlet-basierte Web-Applikation für das Erstellen

von Online-Reports für Flottenmanagement.

(e) 05/2002 - 08/2002

Tool für EAI.

Entwicklung und Anwendung eines Tools für

Datentransfer zwischen heterogenen Datenquellen

(File, Datanbank, XML, FTP).

(f) 01/2002 - 04/2002

Finanzierung von Gebrauchtfahrzeugen über das Internet.

Entwicklung einer Web-Applikation zur Finanzierung von Gebrauchtfahrzeugen.

Tätigkeiten: Java Software Entwicklung, Analyse, Konzeption,

Java Architektur, Design.

Software: Windows/XP, Windows/NT, IBM Websphere, Tomcat,

Websphere Studio Application Developer, IBM VisualAge,

Toad, ERwin, Oracle 9.x, Oracle 8.x, SQL*Plus, SQL*Loader,

MS SQL-Server, JDBC, ODBC,

CVS, Visual Source Safe, Access, Java J2EE, JSP, Servlet,

Struts, XML, UML (Rational Rose).


Zeitraum: 10/2000 - 01/2002
Firma/Institut: Zulieferer Automobilindustrie, Stuttgart
Projekte: (a) 11/2001 - 01/2002

Analyse, Design und Entwicklung einer prototypischen

Auftragsverwaltung für Produktionsübernahmen.

(b) 10/2000 - 10/2001

Programmsystem für Datenerfassung und Datenretrieval im

Bereich Fahrzeuginstandsetzung.

Analyse der bestehenden Großrechneranwendung und der

bisherigen Arbeitsprozesse.

Erstellen der Spezifikation. Implementierung in J2EE (EJB, Swing.

Tätigkeiten: Java Software Entwicklung, Analyse, Architektur, Konzeption.
Software: Windows/NT, IBM AIX, Oracle, JDBC, JBuilder 3.5,

Java, Enterprise Java Beans, Swing, TopLink 3.5, BEA Weblogic,

UML (Rational Rose), PVCS.


Zeitraum: 07/1999 - 10/2000
Firma/Institut: Hypothekenbank, Risiko-Controlling, Frankfurt, Stuttgart
Projekt: Simulationssystem für ein dynamisches GuV-Modell.

Analyse der Kundenanforderungen. Erstellen des

Lastenhefts. OO Design des Simulationssystems unter Verwendung von

UML. Implementierung in C++ (MFC). Test und Systemübergabe.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur, C++ Software Entwicklung,

Wartung

Software: Windows/NT, DB2, Access, ODBC, MS-Office, Together Professional,

Visual Studio C++, MFC, Visual Source Safe.

Anmerkung: Fachliches Know-How: Einblick in das Risiko-Controlling,

verschiedene Finanzprodukte: Darlehen, Wertpapiere, Derivate.

Risikokennzahlen: Value at Risk, PVBP. Bewertung.


Zeitraum: 02/1999 - 06/1999 sporadisch
Firma/Institut: Verwaltung Theater, Stuttgart
Projekt: System für die Budget- und Auftragsverwaltung der Sparten

des Theaters.

Mitarbeit bei der Konzeption und Implementierung des Programmsystems.

Modellierung der Geschäftsprozesse in UML.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur
Software: Windows/NT, UML, Java, Swing, HTML.

Zeitraum: 01/1999 - 07/1999 sporadisch
Firma/Institut: Softwareindustrie, Höchstleistungsvisualisierung, Stuttgart
Projekt: Erstellen eines Readers für Vectis-Datensätze.

Spezifikation der Datenstrukturen und Methoden einer

Klasse zur Verwaltung unstrukturierter Gitter in C++.

Tätigkeit: Analyse, Architektur
Software: UNIX (Irix), Workshop, C++, C, make; UNIX.

Zeitraum: 10/1998 - 01/1999, Teilzeit
Firma/Institut: Automobilfirma, Forschungszentrum, Stuttgart
Projekt: Integration Punktschweiss-Simulation

Oberfläche für ein Programm zur Simulation von Punktschweiss-Vorgängen.

Verknüpfung mit Auswertungsprogrammen. Darstellung der

Ergebnisse als HTML-Dokumente. Steuerung der Berechnung

mit NQS.

Tätigkeit: Analyse, Architektur, Java Software Entwicklung, Test
Software: UNIX (Irix), Java, HTML, NQS, xmgr.

Zeitraum: 12/1997 - 03/1998, Teilzeit
Firma/Institut: Dienstleister, Berlin
Projekt: Rad-Schiene Simulationssystem im Auftrag der Deutschen Bahn AG
Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur
Software: Auswahl der Systemkomponenten für die Verwaltung von

Messdaten und die Simulation des Fahrwegverschleisses.

Mitarbeit beim Entwurf der Systemarchitektur.

Design und Spezifikation von Systemschnittstellen.


Zeitraum: 06/1996 - 11/1998, tageweise
Firma/Institut: Supercomputer-Hersteller, Wolfsburg, Stuttgart
Projekt: Portierung, Parallelisierung und Vektorisierung europäischer

Anwendercodes der Struktur- und Strömungsmechanik auf die

NEC Plattformen SX-3/SX-4. Beratung und Programmierung mit

LSF (Load Sharing Facility) für die Verteilung von Berechnungsjobs

in einem heterogenen Netzwerk.

Tätigkeit: Software Entwicklung (Fortran, C, C++), Test, Wartung
Software: UNIX (Super-UX), F77, F90, C, NEC debugger und code optimizer.

Anwendercodes wie z.B.: Vectis, Fire, Indeed, Pamcrash.

LSF 3.0, sh, ksh.


Zeitraum: 03/1994 - 06/1999, fortlaufende Beauftragung
Firma/Institut: Automobilfirma, Forschungszentrum, Stuttgart
Projekt: Konzeption und Realisierung eines Softwaresystems zur Integration

von Daten und Simulationsprogrammen. Mitarbeit im einem

strategischen Forschungsprojekt: "Konzeption und Erstellung eines

Software-Werkzeugs für die Fahrzeug-Konzeptphase."

Objektorientierte Modellierung der Fahrzeugdaten mit

STEP/Express. Entwurf der Systemarchitektur und

Design der Schnittstellen. Analyse der zu integrierenden

Programme und ihrer Daten gemeinsam mit den Programmerstellern.

Integration der Simulations- und Auslegungsprogramme durch

Kapselung. Wartung und Erweiterung der Programmen und

Konverter, Pflege und Ergänzung der Datensätze, Bugfixes.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur,

Software Entwicklung (Fortran, Shell, C), Test, Wartung

Software: UNIX (HP-UX, Irix), FORTRAN 77, C, Perl-TK, Shell-Scripte, UNIX.

Zeitraum: 01/1994 - 02/1994
Firma/Institut: Computerhersteller, Stuttgart, Karlsruhe
Projekt: Hardware-Installation und Wartung von ca. 120 Workstations bei

einer Autmobilfirma. Betriebssystem Support (Irix) und Ansprechpartner

für die Anwendungssoftware.

Tätigkeit: Software Entwicklung (Fortran, C), Wartung, Hotline
Software: UNIX (Irix)

Zeitraum: 01/1989 - 12/1993
Firma/Institut: Rechenzentrum der Universität Stuttgart.
Projekt: DFG-Schwerpunktprogramm ""Dynamik von Mehrkörpersystemen"".

Konzeption eines integrierten Softwaresystems für die Simulation

und Animation von Mehrkörpersystemen. Systemarchitektur, Schnittstellen.

Entwurf eines objektorientierten Datenmodells für Mehrkörpersysteme.

Implementierung wesentlicher Systemkomponenten.

Durchführung von Kolloquien und Schulungen.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur,

Software Entwicklung (Fortran, C), Test, Wartung

Software: C, FORTRAN, GL, OpenGL, UNIX (HP-UX, Irix),

STEP/Express, objektorientierte Datenbanken.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1981-1988: Studium Maschinenbau an der Universität Stuttgart.

  Abschluss: Dipl-Ing. (sehr gut).

1989-1993: Promotion am Rechenzentrum der Universität Stuttgart.

  Titel: "Systemarchitektur und Datenmodell für Programmsysteme

  der Mehrkörperdynamik". Abschluss: Dr.-Ing. (sehr gut).

Position

Position

IT-Architektur Microservices, JEE, Spring, Cloud Technologien

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Agile Softwareentwicklung Applikationsarchitektur Cloud Computing AWS Java EE Spring Application Server Kubernetes Java Azure DevOps

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Microservices
Experte
Cloud
Experte
Application Server
Experte

Virtualisierung: Docker, Hyper-V, VirtualBox, VMware,

Cloud Technologien: Kubernetes, AWS, Cloud Foundry, Apigee API Gateway, ArgoCD

Spring Boot, Spring Cloud, Elasticsearch, Splunk, Kibana, Prometheus, Grafana,

Terraform, Helm.

Business Software: MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Access), OpenOffice, Lotus Notes

Middleware: MQSeries 6.0, WebsphereMQ, Active MQ, RabbitMQ, MQTT, Vitria Businessware

Applikationsserver: IIBM WebSphere 5.1, 6.0, 6.1 (Feature Pack EJB3), 8.0, Tomcat, JBoss EAP, WildFly, TomEE, BEA WebLogic, JCA Resource Adapter, CA Siteminder Web Agent, WebLogic, JCA Resource Adapter, CA Siteminder Web Agent

Firmenstandards: PAI 3.0.4, 4.0.2, 5.0, 5.0.2, PMFJ6

Programmiersprachen/Frameworks: Java (JEE, JSE, EJB, JDBC, JPA, JMS, JCA, JAXB, JSP, Servlet, Swing,...), SOAP (JAXWS), REST (JAXRS), Spring 5.x, Spring Boot 2.x, C, C++, Visual C++ (MFC), XML (xsd, JAXB, XMLBeans, XSLT), JSON, Swagger, OpenAPI, JavaScript, Perl, Fortran77, Scriptsprachen: awk, sed, Shell: sh, csh, ksh.

Entwicklung: Eclipse, Spring Tool Suite, IBM Rational Application Developer V6.0, IBM WebSphere Studio Application Developer V5.1, Maven, Gradle, VisualAge for Java 3.5.5, JBuilder, Visual Studio C++ with MFC, Perforce 4, MKS Integrity Suite 2005, Visual Source Safe, CVS, SVN, RCS, PVCS, WorkShop (SGI), Git, GitLab, Imake, GNU-Make, Make-Maker

Modellierung: UML: Rational Rose 7.0, Together, MagicDraw, Enterprise Architect UML 2.0, Archimate. OR-Mapping: JPA, Hibernate 3.0, TopLink 10g, Eclipse Link. MDA: AndroMDA 3.0

Sonstige: CAD: CADDS5, Voxel/Tecoplan. Requirements Management: Doors. Visualisation: GL, OpenGL, xmgr. Distributed Computing: LSF, NQS. Text Processing: LaTeX, HTML. Financial Computation: FinCad. PDF, FDF

Betriebssysteme

Apollo Domain OS
HPUX
IRIX
Linux
Unix
Irix, HP-UX, AIX, Super-UX, Ultrix, Suse Linux
VMS
Windows
98, NT, XP, Win7

Programmiersprachen

C
C++
Visual C++ (MFC), C++ unter Irix
Fortran
F77
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Java
JEE, JSE, Spring 5.x
JavaScript
Perl
Grundkenntnisse
PL/SQL
Scriptsprachen
awk, sed
Shell
sh, csh, ksh
TeX, LaTeX

Datenbanken

Access
DB2
V 8.2, DB2Connect
JDBC
MongoDB
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
8.x, 9.x, 10g, 11.2, PL/SQL, SQL-Plus, SQL-Loader, SQL-Developer
PostgreSQL
SQL
DynamoDB
Derby, HSQLDB, Toad, ERwin, Squirrel

Datenkommunikation

Ethernet
Internet, Intranet
TCP/IP
Windows Netzwerk

Hardware

Apollo Domain
Cray
Rechenzentrum Uni Stuttgart
HP
Workstation
IBM RS6000
NEC
Supercomputer SX-3, SX-4
PC
Silicon-Graphics
seit 1990
VAX
Vektor-/Parallelrechner
CRAY, NEC

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

MKS (Mehrkörpersimulation)

Branchen

Branchen

Automobilbranche (Automobilhersteller und Zulieferer, Dienstleister)

Banken (Front-Office, Risiko-Controlling, Derivate, Wertpapiere, Risikokennzahlen)

Finanzdienstleister (Risiko-Management, Auskünfte, Rating, Scoring)

Großanlagenbau

Behörden, Universitäten

Einsatzorte

Einsatzorte

Stuttgart (+20km)
möglich

Projekte

Projekte

Zeitraum: 07/2023 ? heute
Firma/Institut: Messtechnik, Ulm
Projekte: Manufacturing Execution Systems (MES) Neuentwicklung.
Tätigkeiten: DevOps für die Neuentwicklung eines MES.
Software: Azure, Azure Kubernetes, Azure DevOps, Azure Pipelines, Terraform, Helm, Docker, Docker Compose, MongoDB, NATS, Git, Jira, Confluence, IntelliJ IDEA, Maven, Gradle, Kanban.


Zeitraum: 09/2020 ? 06/2023

Firma/Institut: Automobilfirma, Digital Products, Ludwigsburg

Projekte: Entwicklung und Betrieb von Microservices für das Lizenzmanagement auf AWS EKS.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung/Scrum/SAFe , Architektur, DevOps.

Software: Java 17, Spring Boot 2.x, REST, AWS, Amazon EKS, Terraform, Helm, Docker,

DynamoDB, Kafka, Amazon SNS, Amazon SQS, Postman, Splunk, Vaadin,

Git, Jira, Confluence, IntelliJ IDEA, Gradle


Zeitraum: 10/2018 ? 08/2020

Firma/Institut: Automobilfirma, Connected Car, Ludwigsburg

Projekte: Entwicklung und Architektur einer Plattform für Core-Services, Shared Services und Brand Specific Services. Betrieb auf Cloud Foundry/AWS.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung/Scrum, Architektur.

Software: Java 11, Spring Boot 2.x, REST, Eureka, Keycloak, OAuth 2

Cloud Foundry, Docker, Aurora DB, Postman

GitLab, AsciiDoc, Markdown, Jira, Confluence, STS, Gradle

Zeitraum: 01/2018 ? 09/2018

Firma/Institut: Automobilfirma, Sales, Stuttgart

Projekte: Entwicklung eines Microservice für die Tax Calculation. Deployment als Docker Container in Kubernetes. API Management mit Apigee.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung/Scrum, Architektur.

Software: JEE7, Wildfly14, REST, JSON, swagger/OpenAPI, OpenTracing, Jaeger Tracing,

Maven, Git, Jenkins, Nexus, Sonar, Markdown,

Docker, Kubernetes, Apigee API Gateway, Prometheus, Grafana,


Zeitraum: 01/2017 ? 12/2017

Firma/Institut: IT Dienstleister, Stuttgart

Projekte: Entwicklung von Microservices für die Eventverarbeitung im Daimler Vehicle Backend.

Tätigkeiten: Agile Entwicklung, Architektur.

Software: Windows, Linux. Microservices mit STS 3.7.3, Java 1.8, Spring Boot, Spring Cloud

REST, JMS, Eureka, Feign, Hystrix, Zuul, Ribbon, Mockito.

Maven, Git, Jenkins, Nexus, Sonar, AsciiDoc, PlantUML.

ActiveMQ, PostgreSQL, MQTT, ELK-Stack. Kibana, Elasticsearch, Jira, Confluence.


Zeitraum: 09/2016 ? 12/2017

Firma/Institut: Automobilfirma, Aftersales, Ludwigsburg

Projekte: Design und Entwicklung von Services für Werkstattliteratur.

Tätigkeiten: Spezifikation, Entwurf, Entwicklung.

Software: JEE 7, Oracle 12, Apache Kafka, Tomcat Webserver, REST (JAXRS, JAXB), Microservices, Spring, Gradle.


Zeitraum: 04/2015 ? 12/2017

Firma/Institut: Automobilfirma, Aftersales, Fellbach

Projekte: Architektur, Testmanagement und Betrieb für eine Applikationslandschaft zur

Erzeugung von Kundeninformationen (Betriebsanleitung Print, Digitale und Mobile Betriebsanleitung), Microservices.

Tätigkeiten: Architektur, Testmanagement, Schnittstelle zum Betrieb.

Software: Windows/7, Archimate, JEE6, PAI 5.0.5, DB2, MS-SQL Server, Websphere 8.0, JBoss 7.2.

Zeitraum: 07/2014 - 03/2015

Firma/Institut: Automobilfirma, Aftersales, Ludwigsburg

Projekte: Entwicklung einer Applikation zur Bereitstellung und Verteilung der Software für die Fahrzeugdiagnose im Aftersales.

Tätigkeiten: Entwicklung, Testing.

Software: Windows/7, VMware.

Spring Tool Suite 3.5.0, JEE 7, Spring 4.x, Oracle 11.2, CXF Webservices, JAX-WS,

JPA 2.1, Hibernate 4.3, Tomcat Webserver, SoapUI.

Zeitraum: 01/2012 ? 06/2014

Firma/Institut: Automobilfirma, Projekthaus Fellbach, Campus Möhringen

Projekte: IT Architektur für ein System zum Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen.

Integration von Services und Legacy Systemen: Dealer Management

System, Suchportal, Stammdaten, Fahrzeugdaten, Bilder, marktspezifische

Online Plattformen und Auktionen.

Tätigkeiten: IT-Architekt, Spezifikation und Abstimmung der Schnittstellen,

Durchführen von Workshops, Erstellen von Entscheidungsvorlagen, Review

der Designdokumente, Durchführen von Code Reviews, Test, Rollout,

Betriebsunterstützung

Software: Windows/7, IBM AIX, VMware.

Eclipse 4.2, Soap UI, Checkstyle, FindBugs, PMD, JEE 6, EJB 3.1,

JAXB, XML (Schema), SOAP Webservices.

IBM WebSphere Application Server V8, PAI 5.0, HBSG.

Zeitraum: 01/2010 ? 12/2011

Firma/Institut: Automobilfirma, Stuttgart, Böblingen

Projekte: Requirements Specification, Analyse, Konzeption, Architektur und

Implementierung von JEE Server-Applikationen für die Aftersales-Plattform.

Anbindung der Diagnoseprozesse. Verbaubarkeitsprüfung,

Flashware-Ermittlung, neue Fahrberechtigungskonzepte, Euro5.

Tätigkeiten: Pflichtenheft-Erstellung, Prozess-Analyse, Design und Architektur,

Entwicklung (JEE mit PAI), Deployment für WebSphere Application

Server/AIX.

Software: Windows/7, IBM AIX, VMware.

Eclipse 3.7, JEE 5, Xdoclet, EJB 3.0, JMS, JCA (Resource Adapter), JAXB,

Servlet, XML (Schema), JCE (Cryptographie), Tcl.

IBM WebSphere Application Server V6.1, WebSphere MQ 6.0, PAI 4.0.2,

PAI Client Container, Derby, HSQLDB, Doors, HBSG, Houston-IT.

Zeitraum: 09/2009 ? 12/2009

Firma/Institut: Grossanlagenbau (Kraftwerk), Stuttgart

Projekte: TAS, Java Client-Server Applikations-Suite

Tätigkeiten: Wartung und Erweiterung Java, Erstellung und Durchführung von Testplänen,

Rolloutbegleitung bei Produktivstellungen

Software: Eclipse 3.5, Java SE 1.5, Java SE 1.6, Swing, AWT, JDBC, Subversion,

Oracle 10g, Oracle SQL Developer, Domingo, POI

Zeitraum: 07/2006 - 08/2009
Firma/Institut: Automobilfirma, Stuttgart
Projekte: (a) Rich-Client-Service für den Werkstatt-Diagnoserechner

(b) Server-Applikation für die Aftersales-Plattform

Tätigkeiten: Design, J2EE-Entwicklung mit PAI, Java-Applikationsentwicklung

Deployment unter Windows, AIX auf WebSphere Application Server

Analyse und Umsetzung von Anforderungen, Duchführung von Testsuiten.

Software: Windows/XP, IBM AIX, VMware.

Eclipse 3.3-3.5, Xdoclet, EJB 2.1 (SLSB, MDB), JMS, XMLBeans

IBM WebSphere Application Server V6.0, JBoss 4.0.4

WebSphere MQ 5.3.1, WebSphere MQ 6.0, PAI 3.0.4, VMware

HSQLDB, POI.


Zeitraum: 01/2008 ? 09/2008
Firma/Institut: Automobil-Bank, Stuttgart
Projekte: EAI-Systeme (J2EE ? Vitria Businessware)
Tätigkeiten: Konzeption und Entwicklung, Umsetzung und Test von Anforderungen,

Rolloutbegleitung bei Produktivstellungen, Durchführung Performance Tests

Software: Vitria Businessware 4.3.2 Platform, Change Synergy 4.3,

CM Synergy 6.3, Aris PPM 4.1, Eclipse 3.3,

IBM WebSphere Application Server V5.1, WebSphere MQ 5.3.1,

Oracle 9.2, Oracle TopLink, Toad 8.0.0, XMLSpy, JMS, JPA


Zeitraum: 01/2006 - 06/2006
Firma/Institut: IT Dienstleister, Stuttgart
Projekt: (a) Konzeption und Erstellung J2EE Prototyp für Stücklisten.
(b) Architektur, Design, Implementierung eines Qualitätssicherungs-Tools
Tätigkeiten: Architektur, UML Modellierung, J2EE Entwicklung.

Deployment unter Windows, Unix und z/OS.

Software: Windows/XP, IBM AIX, Eclipse 3.2,

MyEclipse Enterprise Workbench 4.0.3 for Eclipse 3.1,

IBM Websphere Studio Application Developer V5.1,

IBM Rational Application Developer V6.0,

IBM Websphere Application Server V5.1, V6.0

MySql 5.0.18, IBM DB2/UDB Vers. 8.2, DB2Connect,

MKS Integrity Suite 2005, EnterpriseArchitect 6.1


Zeitraum: 03/2005 -12/2005
Firma/Institut: Finanzdienstleister, Stuttgart
Projekt: Design und Entwicklung eines Programmsystems für das Risikomanagement:

Einholen von Wirtschafts- und Privatauskünften, Rating, Scoring.

Tätigkeiten: Konzeption, J2EE Architektur, Design, J2EE Software Entwicklung.
Software: Windows/XP, Suse Linux 9.2, Eclipse 3.1, Borland JBuilder 2005,

Java SDK 1.4.2, JBoss 4.0.1, JMS, EJB 2.1 (SLSB, MDB),

MagicDraw 9.5, AndroMDA 3.0, Apache ant, Maven,

Toad, Hibernate 3.0, Oracle 10g, JXPath, Perforce 4,

Workflow (YAWL, BPMI), V-Modell


Zeitraum: 07/2004 - 02/2005
Firma/Institut: Zuhause, Stuttgart
Projekt: Babypause :-)

Zeitraum: 01/2002 - 06/2004
Firma/Institut: Automobil-Bank, Stuttgart

Fortlaufende Beauftragung, Einsatz in verschiedenen Projekten.

Projekte: (a) 11/2003 - 06/2004

Erweiterung einer webbasierten Applikation zum Abgleich

von Datenbeständen in datenführenden Systemen.

(b) 09/2003 - 10/2003

Datentransfer und Datenbearbeitung für EAI.

Konzeption und Implementierung von

Import- und Exportprozessen.

(c) 03/2003 - 08/2003

Erweiterung von Web-Applikation zur Finanzierung

von Gebrauchtfahrzeugen

und für das Management von Bonuspunkten.

(d) 09/2002 - 02/2003

Erstellen von Online-Reports.

Servlet-basierte Web-Applikation für das Erstellen

von Online-Reports für Flottenmanagement.

(e) 05/2002 - 08/2002

Tool für EAI.

Entwicklung und Anwendung eines Tools für

Datentransfer zwischen heterogenen Datenquellen

(File, Datanbank, XML, FTP).

(f) 01/2002 - 04/2002

Finanzierung von Gebrauchtfahrzeugen über das Internet.

Entwicklung einer Web-Applikation zur Finanzierung von Gebrauchtfahrzeugen.

Tätigkeiten: Java Software Entwicklung, Analyse, Konzeption,

Java Architektur, Design.

Software: Windows/XP, Windows/NT, IBM Websphere, Tomcat,

Websphere Studio Application Developer, IBM VisualAge,

Toad, ERwin, Oracle 9.x, Oracle 8.x, SQL*Plus, SQL*Loader,

MS SQL-Server, JDBC, ODBC,

CVS, Visual Source Safe, Access, Java J2EE, JSP, Servlet,

Struts, XML, UML (Rational Rose).


Zeitraum: 10/2000 - 01/2002
Firma/Institut: Zulieferer Automobilindustrie, Stuttgart
Projekte: (a) 11/2001 - 01/2002

Analyse, Design und Entwicklung einer prototypischen

Auftragsverwaltung für Produktionsübernahmen.

(b) 10/2000 - 10/2001

Programmsystem für Datenerfassung und Datenretrieval im

Bereich Fahrzeuginstandsetzung.

Analyse der bestehenden Großrechneranwendung und der

bisherigen Arbeitsprozesse.

Erstellen der Spezifikation. Implementierung in J2EE (EJB, Swing.

Tätigkeiten: Java Software Entwicklung, Analyse, Architektur, Konzeption.
Software: Windows/NT, IBM AIX, Oracle, JDBC, JBuilder 3.5,

Java, Enterprise Java Beans, Swing, TopLink 3.5, BEA Weblogic,

UML (Rational Rose), PVCS.


Zeitraum: 07/1999 - 10/2000
Firma/Institut: Hypothekenbank, Risiko-Controlling, Frankfurt, Stuttgart
Projekt: Simulationssystem für ein dynamisches GuV-Modell.

Analyse der Kundenanforderungen. Erstellen des

Lastenhefts. OO Design des Simulationssystems unter Verwendung von

UML. Implementierung in C++ (MFC). Test und Systemübergabe.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur, C++ Software Entwicklung,

Wartung

Software: Windows/NT, DB2, Access, ODBC, MS-Office, Together Professional,

Visual Studio C++, MFC, Visual Source Safe.

Anmerkung: Fachliches Know-How: Einblick in das Risiko-Controlling,

verschiedene Finanzprodukte: Darlehen, Wertpapiere, Derivate.

Risikokennzahlen: Value at Risk, PVBP. Bewertung.


Zeitraum: 02/1999 - 06/1999 sporadisch
Firma/Institut: Verwaltung Theater, Stuttgart
Projekt: System für die Budget- und Auftragsverwaltung der Sparten

des Theaters.

Mitarbeit bei der Konzeption und Implementierung des Programmsystems.

Modellierung der Geschäftsprozesse in UML.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur
Software: Windows/NT, UML, Java, Swing, HTML.

Zeitraum: 01/1999 - 07/1999 sporadisch
Firma/Institut: Softwareindustrie, Höchstleistungsvisualisierung, Stuttgart
Projekt: Erstellen eines Readers für Vectis-Datensätze.

Spezifikation der Datenstrukturen und Methoden einer

Klasse zur Verwaltung unstrukturierter Gitter in C++.

Tätigkeit: Analyse, Architektur
Software: UNIX (Irix), Workshop, C++, C, make; UNIX.

Zeitraum: 10/1998 - 01/1999, Teilzeit
Firma/Institut: Automobilfirma, Forschungszentrum, Stuttgart
Projekt: Integration Punktschweiss-Simulation

Oberfläche für ein Programm zur Simulation von Punktschweiss-Vorgängen.

Verknüpfung mit Auswertungsprogrammen. Darstellung der

Ergebnisse als HTML-Dokumente. Steuerung der Berechnung

mit NQS.

Tätigkeit: Analyse, Architektur, Java Software Entwicklung, Test
Software: UNIX (Irix), Java, HTML, NQS, xmgr.

Zeitraum: 12/1997 - 03/1998, Teilzeit
Firma/Institut: Dienstleister, Berlin
Projekt: Rad-Schiene Simulationssystem im Auftrag der Deutschen Bahn AG
Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur
Software: Auswahl der Systemkomponenten für die Verwaltung von

Messdaten und die Simulation des Fahrwegverschleisses.

Mitarbeit beim Entwurf der Systemarchitektur.

Design und Spezifikation von Systemschnittstellen.


Zeitraum: 06/1996 - 11/1998, tageweise
Firma/Institut: Supercomputer-Hersteller, Wolfsburg, Stuttgart
Projekt: Portierung, Parallelisierung und Vektorisierung europäischer

Anwendercodes der Struktur- und Strömungsmechanik auf die

NEC Plattformen SX-3/SX-4. Beratung und Programmierung mit

LSF (Load Sharing Facility) für die Verteilung von Berechnungsjobs

in einem heterogenen Netzwerk.

Tätigkeit: Software Entwicklung (Fortran, C, C++), Test, Wartung
Software: UNIX (Super-UX), F77, F90, C, NEC debugger und code optimizer.

Anwendercodes wie z.B.: Vectis, Fire, Indeed, Pamcrash.

LSF 3.0, sh, ksh.


Zeitraum: 03/1994 - 06/1999, fortlaufende Beauftragung
Firma/Institut: Automobilfirma, Forschungszentrum, Stuttgart
Projekt: Konzeption und Realisierung eines Softwaresystems zur Integration

von Daten und Simulationsprogrammen. Mitarbeit im einem

strategischen Forschungsprojekt: "Konzeption und Erstellung eines

Software-Werkzeugs für die Fahrzeug-Konzeptphase."

Objektorientierte Modellierung der Fahrzeugdaten mit

STEP/Express. Entwurf der Systemarchitektur und

Design der Schnittstellen. Analyse der zu integrierenden

Programme und ihrer Daten gemeinsam mit den Programmerstellern.

Integration der Simulations- und Auslegungsprogramme durch

Kapselung. Wartung und Erweiterung der Programmen und

Konverter, Pflege und Ergänzung der Datensätze, Bugfixes.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur,

Software Entwicklung (Fortran, Shell, C), Test, Wartung

Software: UNIX (HP-UX, Irix), FORTRAN 77, C, Perl-TK, Shell-Scripte, UNIX.

Zeitraum: 01/1994 - 02/1994
Firma/Institut: Computerhersteller, Stuttgart, Karlsruhe
Projekt: Hardware-Installation und Wartung von ca. 120 Workstations bei

einer Autmobilfirma. Betriebssystem Support (Irix) und Ansprechpartner

für die Anwendungssoftware.

Tätigkeit: Software Entwicklung (Fortran, C), Wartung, Hotline
Software: UNIX (Irix)

Zeitraum: 01/1989 - 12/1993
Firma/Institut: Rechenzentrum der Universität Stuttgart.
Projekt: DFG-Schwerpunktprogramm ""Dynamik von Mehrkörpersystemen"".

Konzeption eines integrierten Softwaresystems für die Simulation

und Animation von Mehrkörpersystemen. Systemarchitektur, Schnittstellen.

Entwurf eines objektorientierten Datenmodells für Mehrkörpersysteme.

Implementierung wesentlicher Systemkomponenten.

Durchführung von Kolloquien und Schulungen.

Tätigkeit: Analyse, Lastenheft, Architektur,

Software Entwicklung (Fortran, C), Test, Wartung

Software: C, FORTRAN, GL, OpenGL, UNIX (HP-UX, Irix),

STEP/Express, objektorientierte Datenbanken.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1981-1988: Studium Maschinenbau an der Universität Stuttgart.

  Abschluss: Dipl-Ing. (sehr gut).

1989-1993: Promotion am Rechenzentrum der Universität Stuttgart.

  Titel: "Systemarchitektur und Datenmodell für Programmsysteme

  der Mehrkörperdynamik". Abschluss: Dr.-Ing. (sehr gut).

Position

Position

IT-Architektur Microservices, JEE, Spring, Cloud Technologien

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Agile Softwareentwicklung Applikationsarchitektur Cloud Computing AWS Java EE Spring Application Server Kubernetes Java Azure DevOps

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Microservices
Experte
Cloud
Experte
Application Server
Experte

Virtualisierung: Docker, Hyper-V, VirtualBox, VMware,

Cloud Technologien: Kubernetes, AWS, Cloud Foundry, Apigee API Gateway, ArgoCD

Spring Boot, Spring Cloud, Elasticsearch, Splunk, Kibana, Prometheus, Grafana,

Terraform, Helm.

Business Software: MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Access), OpenOffice, Lotus Notes

Middleware: MQSeries 6.0, WebsphereMQ, Active MQ, RabbitMQ, MQTT, Vitria Businessware

Applikationsserver: IIBM WebSphere 5.1, 6.0, 6.1 (Feature Pack EJB3), 8.0, Tomcat, JBoss EAP, WildFly, TomEE, BEA WebLogic, JCA Resource Adapter, CA Siteminder Web Agent, WebLogic, JCA Resource Adapter, CA Siteminder Web Agent

Firmenstandards: PAI 3.0.4, 4.0.2, 5.0, 5.0.2, PMFJ6

Programmiersprachen/Frameworks: Java (JEE, JSE, EJB, JDBC, JPA, JMS, JCA, JAXB, JSP, Servlet, Swing,...), SOAP (JAXWS), REST (JAXRS), Spring 5.x, Spring Boot 2.x, C, C++, Visual C++ (MFC), XML (xsd, JAXB, XMLBeans, XSLT), JSON, Swagger, OpenAPI, JavaScript, Perl, Fortran77, Scriptsprachen: awk, sed, Shell: sh, csh, ksh.

Entwicklung: Eclipse, Spring Tool Suite, IBM Rational Application Developer V6.0, IBM WebSphere Studio Application Developer V5.1, Maven, Gradle, VisualAge for Java 3.5.5, JBuilder, Visual Studio C++ with MFC, Perforce 4, MKS Integrity Suite 2005, Visual Source Safe, CVS, SVN, RCS, PVCS, WorkShop (SGI), Git, GitLab, Imake, GNU-Make, Make-Maker

Modellierung: UML: Rational Rose 7.0, Together, MagicDraw, Enterprise Architect UML 2.0, Archimate. OR-Mapping: JPA, Hibernate 3.0, TopLink 10g, Eclipse Link. MDA: AndroMDA 3.0

Sonstige: CAD: CADDS5, Voxel/Tecoplan. Requirements Management: Doors. Visualisation: GL, OpenGL, xmgr. Distributed Computing: LSF, NQS. Text Processing: LaTeX, HTML. Financial Computation: FinCad. PDF, FDF

Betriebssysteme

Apollo Domain OS
HPUX
IRIX
Linux
Unix
Irix, HP-UX, AIX, Super-UX, Ultrix, Suse Linux
VMS
Windows
98, NT, XP, Win7

Programmiersprachen

C
C++
Visual C++ (MFC), C++ unter Irix
Fortran
F77
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Java
JEE, JSE, Spring 5.x
JavaScript
Perl
Grundkenntnisse
PL/SQL
Scriptsprachen
awk, sed
Shell
sh, csh, ksh
TeX, LaTeX

Datenbanken

Access
DB2
V 8.2, DB2Connect
JDBC
MongoDB
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
8.x, 9.x, 10g, 11.2, PL/SQL, SQL-Plus, SQL-Loader, SQL-Developer
PostgreSQL
SQL
DynamoDB
Derby, HSQLDB, Toad, ERwin, Squirrel

Datenkommunikation

Ethernet
Internet, Intranet
TCP/IP
Windows Netzwerk

Hardware

Apollo Domain
Cray
Rechenzentrum Uni Stuttgart
HP
Workstation
IBM RS6000
NEC
Supercomputer SX-3, SX-4
PC
Silicon-Graphics
seit 1990
VAX
Vektor-/Parallelrechner
CRAY, NEC

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

MKS (Mehrkörpersimulation)

Branchen

Branchen

Automobilbranche (Automobilhersteller und Zulieferer, Dienstleister)

Banken (Front-Office, Risiko-Controlling, Derivate, Wertpapiere, Risikokennzahlen)

Finanzdienstleister (Risiko-Management, Auskünfte, Rating, Scoring)

Großanlagenbau

Behörden, Universitäten

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.