Fullstack Entwicklung Java
Aktualisiert am 05.04.2024
Profil
Referenzen (4)
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 06.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Java SE / EE
Spring
Microservices
React
Angular
Apache Wicket
Java Swing
Apache Kafka
Kotlin
JavaScript
JSF
PrimeFaces
Oracle
JPA
Hibernate
MS SQL Database
MySQL
MongoDB
EJB
Java API for RESTful Web Services
SOAP
Vue.js
Spring Boot
Deutsch
sehr gut
Englisch
gut
Italienisch
Grundkenntnisse
Portugiesisch
gut
Russisch
Muttersprache
Spanisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Nürnberg (+50km)
Deutschland, Österreich, Schweiz

Deutschland: bevorzugt Raum Nürnberg

möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre
2022-07 - heute

Entwicklung Fachanwendung Feedback- und Beschwerdemanagement (FBM) KVR

Fullstack Entwickler
Fullstack Entwickler

Feedback- und Beschwerdemanagement im KVR - Fachverfahren mit Verbindung Fachkomponente und Routingkomponente zur EAI-Anbindung des Fachverfahrens an den Formularserver.

Den Nutzenden des Online-Dienstes nach erfolgreichem Absenden eines Formulars steht ein Feedback Formular (FF) zur Verfügung. Es dient der Erfassung von Kritik, Anregungen und dem Stimmungsbild der Nutzer und Nutzerinnen.

Entwicklung der FBM (Feedback- und Beschwerdemanagement im KVR) Fachanwendung, die zahlreiche Möglichkeiten und ein einfacheres Bearbeiten, Beantworten und Auswerten

der Anliegen bietet. Anbindung einer Fachanwendung an das LDAP, um eine personalisierte

Authentifizierung zu ermöglichen

Spring Core Spring Boot Starter Spring Data JPA Spring-oauth2 Spring-Webflux RESTful API VUEJS-Vuetify JSON Postgres SQL H2 Postman IntelliJ SQuirrel Client GIT git-lab JURA Confluence JUnit5 Mockito
LHM / KVR
München
11 Monate
2021-08 - 2022-06

Entwicklung Fachanwendung FELIX Kreisverwaltungsreferats I/23 Fundbüro

Software Architekt Entwickler
Software Architekt Entwickler
Eine Anwendung Funsachenverwaltung (FELIX) des Kreisverwaltungsreferats I/23 Fundbüro soll um OZG (Onlinezugangsgesetz)  erweitert.
Im Zuge der Erweiterung ist die Umsetzung der Online Versteigerung umgesetz.
Oracle 12c Java SE 1.8 Eclipse Spring 2.5 Struts JSP JUnit Mockito AssertJ XML-Beans Git GitLab Jenkins
LHM KVR
München
1 Jahr 4 Monate
2020-01 - 2021-04

Telefónica B2C Portal Care ? Weiterentwicklung des Kundenselbstbedienung-Portals, SAM SalesApp Neuentwicklung / ePOS ? Weiterentwicklung und Modernisierung des Shop-Agenten Intranet-Portals

Canban Microservices und Container-Technologien Scrum ...

- Neu- und Weiterentwicklungen für verschiedenen Portal-Lösungen im Bereich der Kundenselbstbedienung. Die abgedeckten Funktionalitäten gingen vom ersten Einloggen über einen Vertragsabschluss, Rechnungslegung, der Datenbearbeitung bis hin zur Vertragsanpassung und Vertragsverlängerung. Zu den Projekt Aufgaben gehörten Tätigkeiten des kompletten Entwicklungsprozess von der Analyse bis hin zum Betrieb. Das Projekt erlebte ständige Technologien-Evolution inklusive Migration zur Microservices-Architektur und Aufbau des modernes Frontends. Das Projekt wurde agil unter Einsatz der Kanban Methode durchgeführt.

- Neuentwicklung des B2B Agentenportals sowie Weiterentwicklung/ Modernisierung des Intranet-Portals mit dem Agenten in Shops und Partnershops

IntelliJ IDEA POSTMAN SwaggerUI GIT Bitbucket JIRA Confluence
Canban Microservices und Container-Technologien Scrum Java API for RESTful Web Services Spring Boot Spring Core React Apache Wicket Angular.js JUnit Mockito MapStruct Pact Testing mit Microservices
Telefónica
München
4 Monate
2019-09 - 2019-12

Zentrales Gepäckmanagement und Gepäcksortierung Outbound und Steuerung Inbound

JDK 1.7 CORBA-IDL Java Swing ...

Im Rahmen des Projektes wurden neue Funktionalitäten in den Applikationen des Kunden im Bereich Gepäckabfertigung implementiert.

Eclipse SWT Altova XMLSpy
JDK 1.7 CORBA-IDL Java Swing JAXB/XSD Oracle SQL
Flughafen München
Flughafen München
8 Monate
2019-01 - 2019-08

ePOS ? Weiterentwicklung und Modernisierung des Shop-Agenten Intranet-Portals. B2C Portal Care ? Weiterentwicklung des Kundenselbstbedienung-Portals.

-Portal Care

Im Rahmen des Projektes wurden Neu- und Weiterentwicklungen für verschiedenen Portal-Lösungen im Bereich der Kundenselbstbedienung  durchgeführt. Die abgedeckten Funktionalitäten gingen vom ersten Einloggen über einen Vertragsabschluss, Rechnungslegung, der Datenbearbeitung bis hin zur Vertragsanpassung und Vertragsverlängerung. Zu den Projekt Aufgaben gehörten Tätigkeiten des kompletten Entwicklungsprozess von der Analyse bis hin zum Betrieb. Das Projekt erlebte ständige Technologien-Evolution inklusive Migration zur Microservices-Architektur und Aufbau des modernes Frontends. Das Projekt wurde agil unter Einsatz der Kanban Methode durchgeführt.

- ePos

Weiterentwicklung und der Modernisierung des Intranet-Portals mit dem Agenten in Shops und Partnershops den Kunden bedienen. Zu den angebotenen Kundenservices zählte Vertragsabschluß und Aktivierung (DSL, Mobile Prepaid/Postpaid), sowie Vertragsverlängerung, Pack-Booking, Customer- Management usw. Zum Projektumfang gehörte auch Optimierung des Entwicklungsprozesses, sowie Modernisierung der Projekt-Infrastruktur. Das Projekt wurde agil unter Einsatz der Scrum Methode durchgeführt.

JDK 1.8 CDI Microservices Spring Framework/Spring Boot Oracle React Wicket AngularJS Postman IntelliJ IDEA Maven GIT JIRA Confluence CMS Jenkins JUnit Mockito Komponententest Pact Testing mit Microservices: Consumer-driven RESTful
Telefonica
München
2 Jahre 1 Monat
2016-08 - 2018-08

TMO DPP ? Unterstützung bei der Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung eines Datagenerierung Systems

Senior Consultant, Senior Entwickler JDK 1.7/1.8 Visual Basic   JDBC ...
Senior Consultant, Senior Entwickler
  • Programmierung von Software und Tools für die Produktion im Bereich der Datengenerierung.
  • Erstellung von Konzepten und deren Umsetzung gemäß Spezifikationen vom Kunden, Unterstützung bei der Betreuung und Optimierung bereits existierenden Altsysteme sowie bei der Altsystemablösung und Systemneuentwicklung.
  • Requirements Engineering für Projekt-und Produktumsetzung im Bereich Chip-Kartenpersonalisierung.
  • Unterstützung der internationalen Produktionsstandorte bei der Generierung von Personalisierungsdaten.
  • Durchführung von Softwaretests mittels Unittests gemäß QA-Richtlinien, sowie Testautomatiesierung.
  • Unterstützung bei der Erstellung von Software-Dokumentationen.
  • Produktionsupport (2-nd / 3rd Level)
JDK 1.7/1.8 Visual Basic   JDBC iBATIS Spring Boot Oracle 12c MS SQL Server jboss-4.2.2.GA   JasperReports/ iReport Designer SQL-Developer Eclipse ClearCase GIT   JIRA Confluence
Giesecke & Devrient
München/ Neustadt/ Nitra, Deutschland
3 Jahre 8 Monate
2012-11 - 2016-06

Globo auf ZAP ? Entwicklung des Marktfolge Baufinanzierung Portals

Senior Consultant, Senior Entwickler IBM WebSphere Application Server 8.0 IBM WebSphere Portal 8.0 Web Services ...
Senior Consultant, Senior Entwickler
  • Entwicklung einer Portalanwendung für den Baufinanzierungsprozess.
  • Frontend-System, welches die Kundenberater durch den kompletten  Baufinanzierungsprozess leitet.
  • Der Fokus des Projektes lag auf der Neuimplementierung einer bestehenden MS Windows Desktop Softwarelösung zur Unterstützung der Marktfolge Baufinanzierung  (Globo) mit der Entwicklung einer webbasierten Lösung unter Einsatz des durch den Kunden entwickelten Prozessframework und Backendsystem (ZAP).
  • Das Portal stellt mehreren Marktfolge spezifischen Funktionalitäten bereit, z.B. Abwicklung und Kontrolle, Risikocontrolling usw.
  • Das Projekt wird agil als Test Driven Entwicklung mit der Scrum Methode durchgeführt.

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Auf Basis eines bestehenden Kernsystems wird eine Webanwendung erstellt, die auf einem WP  (WebSphere Portal Server) abläuft. System , welches die Kundenberater durch den kompletten Baufinanzierungsprozess leitet. Anbindung an den zentralen Kernbankensystem „MBS“.

  • Erfassung von Anforderungen, Aufwandschätzung, Design und Implementierung von Modulen
  • Java EE Entwicklung für IBM WebSphere Server
  • Implementierung von Layout und UI des Portals
  • Konfiguration von automatisierten Build/ Deployment Prozess
  • Coaching, Scrum Team Member Aufgaben
IBM WebSphere Application Server 8.0 IBM WebSphere Portal 8.0 Web Services Java EE (EJB JSF) Facelets PrimeFaces JavaScript AJAX JQuery CSS HTML JSON Apache Maven IBM DB2 Velocity Template
Sparda-Datenverarbeitung eG
München/Nürnberg, Deutschland
1 Jahr 3 Monate
2011-05 - 2012-07

Entwicklung und Erweiterung einer Full-Service-Leasing Web-Applikation

JDK 1.5-1.6 Wicket JSP ...
  • Entwicklung und Erweiterung einer Full-Service-Leasing Web-Applikation
  • Anpassung Kalkulation WebService im Bereich Finanzdienstleistung
  • Entwicklung Java/ Spring Batch Applikation.
  • Anpassung und Erweiterung von diversen Java-Clients
  • Entwicklung einer Datenmigration-Applikation für ein einzuführendes CRM System

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Aus einem bestehenden Legacy-System müssen die Customer - Daten in ein zentrales CRM System exportiert werden. Entwicklung einer Java-Applikation fürs Generieren von CSV Dateien (Quelldaten) für ein CRM Zielsystem. Portierung eines Rechnungslauf-Systems (SQL-skript-basiert  für papierlose Rechnungsstellung) nach Spring Batch Technologie

JDK 1.5-1.6 Wicket JSP Servlets Spring Frameworks Spring Batch Admin JDBC EclipseLink JPA Informix WebServices (Axis) RESTful WebServices Tomcat 6 JUnit EasyMock Mockito     XML PDF Eclipse Helios Maven Ant Hudson Nexus TortoiseSVN Subversion TIBCO Crystal Reports PALO Putty
Finanzdienstleistung
4 Monate
2010-06 - 2010-09

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen, Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JSF(MyFaces Tomahawk tiles) JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket XSLT(1 2) AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans
Informationstechnologie/ Öffentliche Verwaltung/ eGoverment
6 Monate
2009-12 - 2010-05

Entwicklung eines webbasierten Tools (System zur Planung und Auswertung von Vertriebskennzahlen) auf Basis J2EE-Archtektur

JDK1.4/1.5 JSP Servlets ...
JDK1.4/1.5 JSP Servlets Jakarta Struts tiles JDBC Eclipse 3.2 JUnit Ant Oracle 10g BEA WebLogic WLS 8.1 SQL Navigator SubVersion AJAX jQuery TortoiseSVN
BMW Network
2 Jahre 1 Monat
2007-11 - 2009-11

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen, Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JSF(MyFaces Tomahawk tiles) JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket XSLT(1 2) AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans
Informationstechnologie/ Öffentliche Verwaltung/ eGoverment
3 Monate
2009-07 - 2009-09

Entwicklung einer Webapplikation zur Integration des Zahlungssystems (ePayment) in das Transaktionsystem (Formular-Gateway)

eCommerce/ ePayment/ Öffentliche Verwaltung JDK1.6 Tomcat WAS (Websphere) ...
eCommerce/ ePayment/ Öffentliche Verwaltung
JDK1.6 Tomcat WAS (Websphere) Wicket JUnit Maven Castor XML Eclipse 3
bol Systemhaus GmbH
München
2 Monate
2008-06 - 2008-07

Entwicklung einer Desktop-Anwendung für die Auswertung und Visualisierung von Ergebnissen

JDK 1.5 SWING log4j ...
JDK 1.5 SWING log4j XML Eclipse 3 Windows XP
Finanzplanung / Spielstrategie
3 Monate
2007-08 - 2007-10

Entwicklung eines webbasierten Tools (System zur Planung und Auswertung von Vertriebskennzahlen) auf Basis J2EE-Archtektur

JDK1.4/1.5 JSP Servlets ...
JDK1.4/1.5 JSP Servlets Jakarta Struts tiles JDBC Eclipse 3.2 JUnit Ant Oracle 10g BEA WebLogic WLS 8.1 SQL Navigator SubVersion AJAX jQuery TortoiseSVN
BMW Network
7 Monate
2007-01 - 2007-07

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen, Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans JSF(MyFaces;Tomahawk;tiles) XSLT(1;2)
Informationstechnologie/ Öffentliche Verwaltung/ eGoverment
3 Monate
2006-10 - 2006-12

Entwicklung eines webbasierten Tools (System zur Planung und Auswertung von Vertriebskennzahlen) auf Basis J2EE-Archtektur

JDK1.4/1.5 JSP Servlets ...
JDK1.4/1.5 JSP Servlets Jakarta Struts tiles JDBC Eclipse 3.2 JUnit Ant Oracle 10g BEA WebLogic WLS 8.1 SQL Navigator SubVersion AJAX jQuery TortoiseSVN
BMW Network
München
1 Jahr 11 Monate
2004-11 - 2006-09

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen,Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

Informationstechnologie / Öffentliche Verwaltung / eGoverment JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
Informationstechnologie / Öffentliche Verwaltung / eGoverment
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und          Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JSF(MyFaces Tomahawk tiles) JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket XSLT(1;2) AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans
bol Systemhaus  GmbH 
München
4 Monate
2004-04 - 2004-07

Entwicklung eines webbasierten Anforderungsmanagement-Planungs-Tools auf Basis J2EE-Architektur

Finanzdienstleistung JDK1.4 Struts CommonControls ...
Finanzdienstleistung
JDK1.4 Struts CommonControls JDBC UML BC4J JDeveloper10g Oracle9 OAS TOAD JBoss Windows XP
Affinis Consulting GmbH
Hamburg
3 Monate
2003-06 - 2003-08

Erstellung eines Ressourcen Management Systems

Oracle 9i MySQL PHP 4 ...
  • DB Modellierung und Pflege
  • Entwurf des Datenmodels für die Verwaltung von Testanlagen
  • dynamische Programmierung in PHP
  • Komponentenorientierte Analyse
  • Schnittstellendesign
  • Realisierung Komponenten (Modulen)
  • Erstellung von Testfällen (Black Box)
  • Test-Durchführung
  • Versionsmanagement
Oracle 9i MySQL PHP 4 Perl SQL Plus Macromedia HomeSite
Siemens Intranet
11 Monate
2002-07 - 2003-05

Automatisierung Export-Prozeduren

VBA MS-Access Excel ...
  • Automatisierung Export-Prozeduren in die DB-Systemen aus Allianz Kapital-Modellen
  • Erstellung von Modellen zum PP-Repräsentieren von Datenbeständen mittels Excel-Charts
  • Datenmodellierung bei einer Versicherungsgesellschaft
  • VBA-Programmierung für DB

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Erstellen von Datenmodellen, Datenbank-Anbindung und Daten-Export, Programmierung der Datenauswertung

VBA MS-Access Excel MS-PowerPoint C++
Finanzdienstleistung / Versicherung
6 Monate
2000-10 - 2001-03

Erstellung von Rechnungsprüfungsmodulen...

Oracle 7.x und 8i C++(ProC++) Java (JDK2.2) ...
  • Erstellung von Rechnungsprüfungsmodulen, eines verteilten Erfassungssystems und eines verteilten Berechnungsystems auf Basis von RMI
  • Konzeption, Entwicklung und Implementierung einiger Module zur Prüfung von Rechnungen (für papierlose Zahlungsabwicklung), die bei gesetzlichen Krankenkassen eingereicht werden

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Komponentenorientierte Analyse, Schnittstellendesign, Entwurf, Erstellung eines Prototyps auf  J2EE-Plattform (Borland AS), GUI’s- Entwicklung, Testen von grafischen Benutzeroberflächen, Erstellung Benutzer Dokumentation, Lasttest

Oracle 7.x und 8i C++(ProC++) Java (JDK2.2) JDBC2.0 RMI EJB1.1 J2EE Swing JMS XML-Messaging(DOM SAX und JAXP) X.400 Shell(bash) PL/SQL MFC 4.2 VisualC++ 6.0 VisualCafe 4.0 Visual Age for Java 3.0 JBuilder 4.0 GNU C++ RationalRose PVCS WindowsNT 4.0 OS/2 SuSE Linux 6.4 und 7.0
Finanzdienstleistung/ Versicherung
6 Monate
2000-10 - 2001-03

Erstellung einer Check-Anwendung, Source-Verwaltung, Anpassung einigen SAP-fähiger Komponenten

JSP JDK1.3 Forte 2 ...
  • Analyse
  • Design
  • Entwurf
  • Implementierung des Check-Algorythmus
  • GUI-Entwicklung der Anwendung
  • GUI-Test
  • Integration
  • Benutzer-Dokumentation
JSP JDK1.3 Forte 2 Swing/JFC JCA JCE SSL RSA MJR CodeWarrior JTidy ABAP/4 Perl
Medien
6 Monate
2000-05 - 2000-10

Erstellung eines J2EE-basiertes Group Knowledge Management System CROFT

Automotive J2EE EJB1 JavaBeans ...
Automotive

Erstellung eines J2EE-basiertes Group Knowledge Management System CROFT

Tätigkeitsbeschreibung:

Komponentenorientierte Analyse, Schnittstellendesign, Entwurf des Datenmodels für die Verwaltung und Konfiguration von Homepageinformationen, Erstellung von Benutzer- und Entwickler-Dokumentation, Realisierung der Komponente mit Hilfe von EJB, Komponententest, Schnittstellentest  (White Box),

Datenbankanbindung mit Oracle Datenbank  (Bean Managed Persistence, DAO-Klassen), Programmierung der Benutzungsschnittstelle mit JSPs, Erstellung von Testfällen (Black Box), Test-Durchführung, Risikomanagment, Integration der Komponente in das bestehendes CROFT-System (Portierung auf Weblogic Application Server)

Zeitraum:       

05.2000 - 07.2000

08.2000 - 10.2000

J2EE EJB1 JavaBeans JSP JDBC Oracle 8.0 XML Together/J 3.01 CVS/WinCVS Windows NT Solaris UML UML SunForte
4 Monate
2000-01 - 2000-04

Entwicklung einer Intranet-Anwendung, Archivierung

CORBA Oracle 8.1 Swing/ JFC ...

Entwicklung einer Intranet-Anwendung, Archivierung, Management System( Einsatz Intranet BMW)

Tätigkeitsbeschreibung:

Komponentenorientierte Analyse, Design, Entwurf mit Hilfe von  TogetherJ, GUI-Komponenten Entwicklung mit Swing, CORBA-Objekten (Modellieren, Erstellen), Testen von GUIs, funktionale Tests, Integrationstest, Erstellung Benutzer- und Entwickler-Dokumentation

CORBA Oracle 8.1 Swing/ JFC JDK1.2 JDBC UML Together/J 3 Oracle JDeveloper
Automotive

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 9 Monate
1989-09 - 1995-05

Mathematik/Informatik

Diplom, Universität (KGPU, Krasnoyarsk, Russland
Diplom
Universität (KGPU, Krasnoyarsk, Russland

Position

Position

Software Fullstack Entwicklung Java J2EE EJB Spring  REST / SOAP Kotlin Microservices Wicket React Angular JSF

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Java SE / EE Spring Microservices React Angular Apache Wicket Java Swing Apache Kafka Kotlin JavaScript JSF PrimeFaces Oracle JPA Hibernate MS SQL Database MySQL MongoDB EJB Java API for RESTful Web Services SOAP Vue.js Spring Boot

Schwerpunkte

Microservices

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Altova XMLSpy
Bitbucket
Canban
CDI
CMS
Confluence
Eclipse SWT
GIT
IntelliJ IDEA
Java Swing
JAXB/XSD
Jenkins
JIRA
JUnit
Komponententest
MapStruct
Maven
Mockito
Pact Testing mit Microservices: Consumer-driven
Postman
RESTful
Scrum
Spring Core
Spring Framework/Spring Boot
SwaggerUI
Wicket

Methoden, Software Prozessgestaltung

  • Strukturanalyse und ?design
  • Datenmodellerstellung/ERM
  • OO-Methoden
  • UML/OMT
  • Pflichtenhefterstellung
  • GUI-Entwicklung
  • Software-Test (WhiteBox, BlackBox, Integrationstest)
  • Versions-/Konfig.Management

IDE?s, CASE-Tools, O/R Mapping Tools, DB Tools und Application Server

  • Eclipse 3.x/4, IntelliJ, NetBeans, JDeveloper, VisualJ, TogetherJ, Rational Rose, VISIO, KDeveloper, Kylix Delphi, Adobe Flex, JPA, Hibernate, EclipseLink, OpenJPA, TOAD, SQLTools, Aqua Data Studio, SQL PLUS, Apache WebServer, Tomcat, WebSphere, BEA WebLogic, SAP NetWeaver AS, SAP NetWeaver Portal,  JBoss, Jetty, XDoclet, CVS, WinCVS, SubVersion,  Putty

Spezialkenntnisse

  • Compiler Bau
  • Generierung von interaktiven IS und GUIs mit EMUGEN (JFlex, Cup, classgen)
  • Testprocesse TMAP (Tesst Management Approach)
  • TPI (Test process improvement)
  • FIPA-Standard (Foundation for Intelligent Physical Agents)
  • LEDA (library of Efficient Data Types and Algorithms)
  • Temporale Logik und Model checking
  • HALCON für C++
  • HDeveloper 

Beruflicher Werdegang

 

08/2016 ? open                       

TMO DPP ? Unterstützung bei der Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung eines Datagenerierung Systems bei Giesecke&Devrient

 

11/2012 ? 06/2016                             

Globo auf ZAP ? Entwicklung des Marktfolge Baufinanzierung Portals für Sparda-Datenverarbeitung eG.

05/2011 ? 07/2012                 

Software Entwicklung, Arval  BNP Paribas, Kirchheim b. München

11/2004 ? 09/2010                 

Software Entwicklung, bol Systemhaus GmbH, München

10/2006 ? 04.2010                 

J2EE Anwendungsentwicklung, Cirquent GmbH, München

04/2004 ? 07/2004                 

J2EE Tool Entwicklung, Affinis Consulting GmbH, Hamburg

06/2003 ? 08/2003                 

System Entwicklung, Insite IT-Services, München

07/2002 ? 05/2003                 

VBA Programmierung, Allianz AG, München

12/2001 ? 01/2002                 

WEB Entwicklung, Medien Agentur, München

04/2001 ? 06/2001                 

System Entwicklung, Medent GmbH, München

10/2000 ? 03/2001                 

Software Entwicklung, ICP, München

04/2000 ? 09/2000                 

Entwicklung für J2EE-Projekt, TUM,  München

01/2000 ? 04/2000                 

GUI Swing Entwicklung, itech GmbH, München

Betriebssysteme

LINUX
RedHat, SuSE, Debian
Mac OS X
MS Dos
PalmOS
Sun Solaris
Unix
HP-UX, IRIX, Aix
Windows
95/98, NT, 2000, CE/ME, XP, Vista, Server 2003/2008

Programmiersprachen

Angular.js
AngularJS
Apache Wicket
CORBA-IDL
Java API for RESTful Web Services
JDK 1.7
JDK 1.8
Oracle SQL
React
Spring Boot

& Technologien

  • JAVA (JDK 1.2, 1.4, 1.5, 1.6, 7, 8), PHP, Perl, C++, C#, Visual Basic, VBA, JavaScript, HTML/DHTML/XHTML, SQL, PL/SQL, XML(SAX, DOM, JAXP, JDOM, XPath)
  • JavaBeans, EJB 1.2/1.3, JNI, JNDI, JMS, JINI, RMI, Swing/SWT,  JFC, JSP, Servlets, Velocity Template, Struts 1/2, JSF 1/2, SPRING (WebFlow, MVC,  Batch, Boot, Security), Wicket, Cocoon, Castor,  Jakarta Torque, WebServices/SOAP, JUnit, HTTPUnit, Selenium, DependJ, AXIS, XFire, UDDI/WSDL, Visual C++, MFC; STL, ActiveX/DirectX, CGI, ASP, GTK, KDE

Datenbanken

Oracle

Technologien & Protokolle

  • Oracle 7/8i/9i/10g, MS SQL, PostgreSQL, MySQL, Informix, DB2, MS Access
  • JDBC, ODBC, OCI, DAO, CDO, TCP/IP, http, FTP, Telnet, SSH

Datenkommunikation

ATM
Bus
CORBA
Ethernet
Fax
FDDI
HDLC
Internet, Intranet
IPNG
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
Message Queuing
Microservices und Container-Technologien
NetBios
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
RFC
Router
RPC
SMTP
TCP/IP
Token Ring
Windows Netzwerk
Winsock
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

AS/400
Ascii/X - Terminals
CD-Writer / Brenner
Drucker
Echtzeitsysteme
embedded Systeme
Emulatoren
HP
Iomega
Macintosh
Messgeräte
Modem
Motorola
Nixdorf
PC
Philips
Scanner
Sensoren
Silicon-Graphics
Soundkarten
Streamer
SUN

Qualitätssicherung

Pact Testing mit Microservices

Branchen

Branchen

Krankenkassen
Versicherungen
Banken
Softwareentwicklung
Consulting
E-Commerce

Einsatzorte

Einsatzorte

Nürnberg (+50km)
Deutschland, Österreich, Schweiz

Deutschland: bevorzugt Raum Nürnberg

möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre
2022-07 - heute

Entwicklung Fachanwendung Feedback- und Beschwerdemanagement (FBM) KVR

Fullstack Entwickler
Fullstack Entwickler

Feedback- und Beschwerdemanagement im KVR - Fachverfahren mit Verbindung Fachkomponente und Routingkomponente zur EAI-Anbindung des Fachverfahrens an den Formularserver.

Den Nutzenden des Online-Dienstes nach erfolgreichem Absenden eines Formulars steht ein Feedback Formular (FF) zur Verfügung. Es dient der Erfassung von Kritik, Anregungen und dem Stimmungsbild der Nutzer und Nutzerinnen.

Entwicklung der FBM (Feedback- und Beschwerdemanagement im KVR) Fachanwendung, die zahlreiche Möglichkeiten und ein einfacheres Bearbeiten, Beantworten und Auswerten

der Anliegen bietet. Anbindung einer Fachanwendung an das LDAP, um eine personalisierte

Authentifizierung zu ermöglichen

Spring Core Spring Boot Starter Spring Data JPA Spring-oauth2 Spring-Webflux RESTful API VUEJS-Vuetify JSON Postgres SQL H2 Postman IntelliJ SQuirrel Client GIT git-lab JURA Confluence JUnit5 Mockito
LHM / KVR
München
11 Monate
2021-08 - 2022-06

Entwicklung Fachanwendung FELIX Kreisverwaltungsreferats I/23 Fundbüro

Software Architekt Entwickler
Software Architekt Entwickler
Eine Anwendung Funsachenverwaltung (FELIX) des Kreisverwaltungsreferats I/23 Fundbüro soll um OZG (Onlinezugangsgesetz)  erweitert.
Im Zuge der Erweiterung ist die Umsetzung der Online Versteigerung umgesetz.
Oracle 12c Java SE 1.8 Eclipse Spring 2.5 Struts JSP JUnit Mockito AssertJ XML-Beans Git GitLab Jenkins
LHM KVR
München
1 Jahr 4 Monate
2020-01 - 2021-04

Telefónica B2C Portal Care ? Weiterentwicklung des Kundenselbstbedienung-Portals, SAM SalesApp Neuentwicklung / ePOS ? Weiterentwicklung und Modernisierung des Shop-Agenten Intranet-Portals

Canban Microservices und Container-Technologien Scrum ...

- Neu- und Weiterentwicklungen für verschiedenen Portal-Lösungen im Bereich der Kundenselbstbedienung. Die abgedeckten Funktionalitäten gingen vom ersten Einloggen über einen Vertragsabschluss, Rechnungslegung, der Datenbearbeitung bis hin zur Vertragsanpassung und Vertragsverlängerung. Zu den Projekt Aufgaben gehörten Tätigkeiten des kompletten Entwicklungsprozess von der Analyse bis hin zum Betrieb. Das Projekt erlebte ständige Technologien-Evolution inklusive Migration zur Microservices-Architektur und Aufbau des modernes Frontends. Das Projekt wurde agil unter Einsatz der Kanban Methode durchgeführt.

- Neuentwicklung des B2B Agentenportals sowie Weiterentwicklung/ Modernisierung des Intranet-Portals mit dem Agenten in Shops und Partnershops

IntelliJ IDEA POSTMAN SwaggerUI GIT Bitbucket JIRA Confluence
Canban Microservices und Container-Technologien Scrum Java API for RESTful Web Services Spring Boot Spring Core React Apache Wicket Angular.js JUnit Mockito MapStruct Pact Testing mit Microservices
Telefónica
München
4 Monate
2019-09 - 2019-12

Zentrales Gepäckmanagement und Gepäcksortierung Outbound und Steuerung Inbound

JDK 1.7 CORBA-IDL Java Swing ...

Im Rahmen des Projektes wurden neue Funktionalitäten in den Applikationen des Kunden im Bereich Gepäckabfertigung implementiert.

Eclipse SWT Altova XMLSpy
JDK 1.7 CORBA-IDL Java Swing JAXB/XSD Oracle SQL
Flughafen München
Flughafen München
8 Monate
2019-01 - 2019-08

ePOS ? Weiterentwicklung und Modernisierung des Shop-Agenten Intranet-Portals. B2C Portal Care ? Weiterentwicklung des Kundenselbstbedienung-Portals.

-Portal Care

Im Rahmen des Projektes wurden Neu- und Weiterentwicklungen für verschiedenen Portal-Lösungen im Bereich der Kundenselbstbedienung  durchgeführt. Die abgedeckten Funktionalitäten gingen vom ersten Einloggen über einen Vertragsabschluss, Rechnungslegung, der Datenbearbeitung bis hin zur Vertragsanpassung und Vertragsverlängerung. Zu den Projekt Aufgaben gehörten Tätigkeiten des kompletten Entwicklungsprozess von der Analyse bis hin zum Betrieb. Das Projekt erlebte ständige Technologien-Evolution inklusive Migration zur Microservices-Architektur und Aufbau des modernes Frontends. Das Projekt wurde agil unter Einsatz der Kanban Methode durchgeführt.

- ePos

Weiterentwicklung und der Modernisierung des Intranet-Portals mit dem Agenten in Shops und Partnershops den Kunden bedienen. Zu den angebotenen Kundenservices zählte Vertragsabschluß und Aktivierung (DSL, Mobile Prepaid/Postpaid), sowie Vertragsverlängerung, Pack-Booking, Customer- Management usw. Zum Projektumfang gehörte auch Optimierung des Entwicklungsprozesses, sowie Modernisierung der Projekt-Infrastruktur. Das Projekt wurde agil unter Einsatz der Scrum Methode durchgeführt.

JDK 1.8 CDI Microservices Spring Framework/Spring Boot Oracle React Wicket AngularJS Postman IntelliJ IDEA Maven GIT JIRA Confluence CMS Jenkins JUnit Mockito Komponententest Pact Testing mit Microservices: Consumer-driven RESTful
Telefonica
München
2 Jahre 1 Monat
2016-08 - 2018-08

TMO DPP ? Unterstützung bei der Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung eines Datagenerierung Systems

Senior Consultant, Senior Entwickler JDK 1.7/1.8 Visual Basic   JDBC ...
Senior Consultant, Senior Entwickler
  • Programmierung von Software und Tools für die Produktion im Bereich der Datengenerierung.
  • Erstellung von Konzepten und deren Umsetzung gemäß Spezifikationen vom Kunden, Unterstützung bei der Betreuung und Optimierung bereits existierenden Altsysteme sowie bei der Altsystemablösung und Systemneuentwicklung.
  • Requirements Engineering für Projekt-und Produktumsetzung im Bereich Chip-Kartenpersonalisierung.
  • Unterstützung der internationalen Produktionsstandorte bei der Generierung von Personalisierungsdaten.
  • Durchführung von Softwaretests mittels Unittests gemäß QA-Richtlinien, sowie Testautomatiesierung.
  • Unterstützung bei der Erstellung von Software-Dokumentationen.
  • Produktionsupport (2-nd / 3rd Level)
JDK 1.7/1.8 Visual Basic   JDBC iBATIS Spring Boot Oracle 12c MS SQL Server jboss-4.2.2.GA   JasperReports/ iReport Designer SQL-Developer Eclipse ClearCase GIT   JIRA Confluence
Giesecke & Devrient
München/ Neustadt/ Nitra, Deutschland
3 Jahre 8 Monate
2012-11 - 2016-06

Globo auf ZAP ? Entwicklung des Marktfolge Baufinanzierung Portals

Senior Consultant, Senior Entwickler IBM WebSphere Application Server 8.0 IBM WebSphere Portal 8.0 Web Services ...
Senior Consultant, Senior Entwickler
  • Entwicklung einer Portalanwendung für den Baufinanzierungsprozess.
  • Frontend-System, welches die Kundenberater durch den kompletten  Baufinanzierungsprozess leitet.
  • Der Fokus des Projektes lag auf der Neuimplementierung einer bestehenden MS Windows Desktop Softwarelösung zur Unterstützung der Marktfolge Baufinanzierung  (Globo) mit der Entwicklung einer webbasierten Lösung unter Einsatz des durch den Kunden entwickelten Prozessframework und Backendsystem (ZAP).
  • Das Portal stellt mehreren Marktfolge spezifischen Funktionalitäten bereit, z.B. Abwicklung und Kontrolle, Risikocontrolling usw.
  • Das Projekt wird agil als Test Driven Entwicklung mit der Scrum Methode durchgeführt.

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Auf Basis eines bestehenden Kernsystems wird eine Webanwendung erstellt, die auf einem WP  (WebSphere Portal Server) abläuft. System , welches die Kundenberater durch den kompletten Baufinanzierungsprozess leitet. Anbindung an den zentralen Kernbankensystem „MBS“.

  • Erfassung von Anforderungen, Aufwandschätzung, Design und Implementierung von Modulen
  • Java EE Entwicklung für IBM WebSphere Server
  • Implementierung von Layout und UI des Portals
  • Konfiguration von automatisierten Build/ Deployment Prozess
  • Coaching, Scrum Team Member Aufgaben
IBM WebSphere Application Server 8.0 IBM WebSphere Portal 8.0 Web Services Java EE (EJB JSF) Facelets PrimeFaces JavaScript AJAX JQuery CSS HTML JSON Apache Maven IBM DB2 Velocity Template
Sparda-Datenverarbeitung eG
München/Nürnberg, Deutschland
1 Jahr 3 Monate
2011-05 - 2012-07

Entwicklung und Erweiterung einer Full-Service-Leasing Web-Applikation

JDK 1.5-1.6 Wicket JSP ...
  • Entwicklung und Erweiterung einer Full-Service-Leasing Web-Applikation
  • Anpassung Kalkulation WebService im Bereich Finanzdienstleistung
  • Entwicklung Java/ Spring Batch Applikation.
  • Anpassung und Erweiterung von diversen Java-Clients
  • Entwicklung einer Datenmigration-Applikation für ein einzuführendes CRM System

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Aus einem bestehenden Legacy-System müssen die Customer - Daten in ein zentrales CRM System exportiert werden. Entwicklung einer Java-Applikation fürs Generieren von CSV Dateien (Quelldaten) für ein CRM Zielsystem. Portierung eines Rechnungslauf-Systems (SQL-skript-basiert  für papierlose Rechnungsstellung) nach Spring Batch Technologie

JDK 1.5-1.6 Wicket JSP Servlets Spring Frameworks Spring Batch Admin JDBC EclipseLink JPA Informix WebServices (Axis) RESTful WebServices Tomcat 6 JUnit EasyMock Mockito     XML PDF Eclipse Helios Maven Ant Hudson Nexus TortoiseSVN Subversion TIBCO Crystal Reports PALO Putty
Finanzdienstleistung
4 Monate
2010-06 - 2010-09

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen, Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JSF(MyFaces Tomahawk tiles) JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket XSLT(1 2) AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans
Informationstechnologie/ Öffentliche Verwaltung/ eGoverment
6 Monate
2009-12 - 2010-05

Entwicklung eines webbasierten Tools (System zur Planung und Auswertung von Vertriebskennzahlen) auf Basis J2EE-Archtektur

JDK1.4/1.5 JSP Servlets ...
JDK1.4/1.5 JSP Servlets Jakarta Struts tiles JDBC Eclipse 3.2 JUnit Ant Oracle 10g BEA WebLogic WLS 8.1 SQL Navigator SubVersion AJAX jQuery TortoiseSVN
BMW Network
2 Jahre 1 Monat
2007-11 - 2009-11

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen, Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JSF(MyFaces Tomahawk tiles) JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket XSLT(1 2) AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans
Informationstechnologie/ Öffentliche Verwaltung/ eGoverment
3 Monate
2009-07 - 2009-09

Entwicklung einer Webapplikation zur Integration des Zahlungssystems (ePayment) in das Transaktionsystem (Formular-Gateway)

eCommerce/ ePayment/ Öffentliche Verwaltung JDK1.6 Tomcat WAS (Websphere) ...
eCommerce/ ePayment/ Öffentliche Verwaltung
JDK1.6 Tomcat WAS (Websphere) Wicket JUnit Maven Castor XML Eclipse 3
bol Systemhaus GmbH
München
2 Monate
2008-06 - 2008-07

Entwicklung einer Desktop-Anwendung für die Auswertung und Visualisierung von Ergebnissen

JDK 1.5 SWING log4j ...
JDK 1.5 SWING log4j XML Eclipse 3 Windows XP
Finanzplanung / Spielstrategie
3 Monate
2007-08 - 2007-10

Entwicklung eines webbasierten Tools (System zur Planung und Auswertung von Vertriebskennzahlen) auf Basis J2EE-Archtektur

JDK1.4/1.5 JSP Servlets ...
JDK1.4/1.5 JSP Servlets Jakarta Struts tiles JDBC Eclipse 3.2 JUnit Ant Oracle 10g BEA WebLogic WLS 8.1 SQL Navigator SubVersion AJAX jQuery TortoiseSVN
BMW Network
7 Monate
2007-01 - 2007-07

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen, Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans JSF(MyFaces;Tomahawk;tiles) XSLT(1;2)
Informationstechnologie/ Öffentliche Verwaltung/ eGoverment
3 Monate
2006-10 - 2006-12

Entwicklung eines webbasierten Tools (System zur Planung und Auswertung von Vertriebskennzahlen) auf Basis J2EE-Archtektur

JDK1.4/1.5 JSP Servlets ...
JDK1.4/1.5 JSP Servlets Jakarta Struts tiles JDBC Eclipse 3.2 JUnit Ant Oracle 10g BEA WebLogic WLS 8.1 SQL Navigator SubVersion AJAX jQuery TortoiseSVN
BMW Network
München
1 Jahr 11 Monate
2004-11 - 2006-09

Entwicklung und Erweiterung eines Transaktionsystems für Formularlösungen,Formular-Management-Systems im Bereich e-Goverment

Informationstechnologie / Öffentliche Verwaltung / eGoverment JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets ...
Informationstechnologie / Öffentliche Verwaltung / eGoverment
  • Verantwortliche Erstellung von Spezifikationen und          Designs
  • Implementierung der Software in J2EE, XML und HTML
  • Anbindung von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL, Postgre SQL)
  • Erstellung von Schnittstellen zu externen Signatur- und Zahlungssystemen
  • Betreuung von Kunden und Projektpartnern
  • Dokumentation und Support der Anwendungen
  • Hotline
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
JDK1.4-1.5-1.6 JSP Servlets Jakarta Struts JSF(MyFaces Tomahawk tiles) JDBC Eclipse 3 Oracle9 MySQL MSSQL Tomcat 4-5-6 Castor Hibernate Ant Maven Selenium JUnit Spring Toplink Axis Itext Apache POI SOAP XML Wicket XSLT(1;2) AdobePDF FDF WinCVS Windows 2000 WebServices (Axis) OSCI jTidy iCal4j digitale Signatur AJAX DOJO NetBeans
bol Systemhaus  GmbH 
München
4 Monate
2004-04 - 2004-07

Entwicklung eines webbasierten Anforderungsmanagement-Planungs-Tools auf Basis J2EE-Architektur

Finanzdienstleistung JDK1.4 Struts CommonControls ...
Finanzdienstleistung
JDK1.4 Struts CommonControls JDBC UML BC4J JDeveloper10g Oracle9 OAS TOAD JBoss Windows XP
Affinis Consulting GmbH
Hamburg
3 Monate
2003-06 - 2003-08

Erstellung eines Ressourcen Management Systems

Oracle 9i MySQL PHP 4 ...
  • DB Modellierung und Pflege
  • Entwurf des Datenmodels für die Verwaltung von Testanlagen
  • dynamische Programmierung in PHP
  • Komponentenorientierte Analyse
  • Schnittstellendesign
  • Realisierung Komponenten (Modulen)
  • Erstellung von Testfällen (Black Box)
  • Test-Durchführung
  • Versionsmanagement
Oracle 9i MySQL PHP 4 Perl SQL Plus Macromedia HomeSite
Siemens Intranet
11 Monate
2002-07 - 2003-05

Automatisierung Export-Prozeduren

VBA MS-Access Excel ...
  • Automatisierung Export-Prozeduren in die DB-Systemen aus Allianz Kapital-Modellen
  • Erstellung von Modellen zum PP-Repräsentieren von Datenbeständen mittels Excel-Charts
  • Datenmodellierung bei einer Versicherungsgesellschaft
  • VBA-Programmierung für DB

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Erstellen von Datenmodellen, Datenbank-Anbindung und Daten-Export, Programmierung der Datenauswertung

VBA MS-Access Excel MS-PowerPoint C++
Finanzdienstleistung / Versicherung
6 Monate
2000-10 - 2001-03

Erstellung von Rechnungsprüfungsmodulen...

Oracle 7.x und 8i C++(ProC++) Java (JDK2.2) ...
  • Erstellung von Rechnungsprüfungsmodulen, eines verteilten Erfassungssystems und eines verteilten Berechnungsystems auf Basis von RMI
  • Konzeption, Entwicklung und Implementierung einiger Module zur Prüfung von Rechnungen (für papierlose Zahlungsabwicklung), die bei gesetzlichen Krankenkassen eingereicht werden

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Komponentenorientierte Analyse, Schnittstellendesign, Entwurf, Erstellung eines Prototyps auf  J2EE-Plattform (Borland AS), GUI’s- Entwicklung, Testen von grafischen Benutzeroberflächen, Erstellung Benutzer Dokumentation, Lasttest

Oracle 7.x und 8i C++(ProC++) Java (JDK2.2) JDBC2.0 RMI EJB1.1 J2EE Swing JMS XML-Messaging(DOM SAX und JAXP) X.400 Shell(bash) PL/SQL MFC 4.2 VisualC++ 6.0 VisualCafe 4.0 Visual Age for Java 3.0 JBuilder 4.0 GNU C++ RationalRose PVCS WindowsNT 4.0 OS/2 SuSE Linux 6.4 und 7.0
Finanzdienstleistung/ Versicherung
6 Monate
2000-10 - 2001-03

Erstellung einer Check-Anwendung, Source-Verwaltung, Anpassung einigen SAP-fähiger Komponenten

JSP JDK1.3 Forte 2 ...
  • Analyse
  • Design
  • Entwurf
  • Implementierung des Check-Algorythmus
  • GUI-Entwicklung der Anwendung
  • GUI-Test
  • Integration
  • Benutzer-Dokumentation
JSP JDK1.3 Forte 2 Swing/JFC JCA JCE SSL RSA MJR CodeWarrior JTidy ABAP/4 Perl
Medien
6 Monate
2000-05 - 2000-10

Erstellung eines J2EE-basiertes Group Knowledge Management System CROFT

Automotive J2EE EJB1 JavaBeans ...
Automotive

Erstellung eines J2EE-basiertes Group Knowledge Management System CROFT

Tätigkeitsbeschreibung:

Komponentenorientierte Analyse, Schnittstellendesign, Entwurf des Datenmodels für die Verwaltung und Konfiguration von Homepageinformationen, Erstellung von Benutzer- und Entwickler-Dokumentation, Realisierung der Komponente mit Hilfe von EJB, Komponententest, Schnittstellentest  (White Box),

Datenbankanbindung mit Oracle Datenbank  (Bean Managed Persistence, DAO-Klassen), Programmierung der Benutzungsschnittstelle mit JSPs, Erstellung von Testfällen (Black Box), Test-Durchführung, Risikomanagment, Integration der Komponente in das bestehendes CROFT-System (Portierung auf Weblogic Application Server)

Zeitraum:       

05.2000 - 07.2000

08.2000 - 10.2000

J2EE EJB1 JavaBeans JSP JDBC Oracle 8.0 XML Together/J 3.01 CVS/WinCVS Windows NT Solaris UML UML SunForte
4 Monate
2000-01 - 2000-04

Entwicklung einer Intranet-Anwendung, Archivierung

CORBA Oracle 8.1 Swing/ JFC ...

Entwicklung einer Intranet-Anwendung, Archivierung, Management System( Einsatz Intranet BMW)

Tätigkeitsbeschreibung:

Komponentenorientierte Analyse, Design, Entwurf mit Hilfe von  TogetherJ, GUI-Komponenten Entwicklung mit Swing, CORBA-Objekten (Modellieren, Erstellen), Testen von GUIs, funktionale Tests, Integrationstest, Erstellung Benutzer- und Entwickler-Dokumentation

CORBA Oracle 8.1 Swing/ JFC JDK1.2 JDBC UML Together/J 3 Oracle JDeveloper
Automotive

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 9 Monate
1989-09 - 1995-05

Mathematik/Informatik

Diplom, Universität (KGPU, Krasnoyarsk, Russland
Diplom
Universität (KGPU, Krasnoyarsk, Russland

Position

Position

Software Fullstack Entwicklung Java J2EE EJB Spring  REST / SOAP Kotlin Microservices Wicket React Angular JSF

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Java SE / EE Spring Microservices React Angular Apache Wicket Java Swing Apache Kafka Kotlin JavaScript JSF PrimeFaces Oracle JPA Hibernate MS SQL Database MySQL MongoDB EJB Java API for RESTful Web Services SOAP Vue.js Spring Boot

Schwerpunkte

Microservices

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Altova XMLSpy
Bitbucket
Canban
CDI
CMS
Confluence
Eclipse SWT
GIT
IntelliJ IDEA
Java Swing
JAXB/XSD
Jenkins
JIRA
JUnit
Komponententest
MapStruct
Maven
Mockito
Pact Testing mit Microservices: Consumer-driven
Postman
RESTful
Scrum
Spring Core
Spring Framework/Spring Boot
SwaggerUI
Wicket

Methoden, Software Prozessgestaltung

  • Strukturanalyse und ?design
  • Datenmodellerstellung/ERM
  • OO-Methoden
  • UML/OMT
  • Pflichtenhefterstellung
  • GUI-Entwicklung
  • Software-Test (WhiteBox, BlackBox, Integrationstest)
  • Versions-/Konfig.Management

IDE?s, CASE-Tools, O/R Mapping Tools, DB Tools und Application Server

  • Eclipse 3.x/4, IntelliJ, NetBeans, JDeveloper, VisualJ, TogetherJ, Rational Rose, VISIO, KDeveloper, Kylix Delphi, Adobe Flex, JPA, Hibernate, EclipseLink, OpenJPA, TOAD, SQLTools, Aqua Data Studio, SQL PLUS, Apache WebServer, Tomcat, WebSphere, BEA WebLogic, SAP NetWeaver AS, SAP NetWeaver Portal,  JBoss, Jetty, XDoclet, CVS, WinCVS, SubVersion,  Putty

Spezialkenntnisse

  • Compiler Bau
  • Generierung von interaktiven IS und GUIs mit EMUGEN (JFlex, Cup, classgen)
  • Testprocesse TMAP (Tesst Management Approach)
  • TPI (Test process improvement)
  • FIPA-Standard (Foundation for Intelligent Physical Agents)
  • LEDA (library of Efficient Data Types and Algorithms)
  • Temporale Logik und Model checking
  • HALCON für C++
  • HDeveloper 

Beruflicher Werdegang

 

08/2016 ? open                       

TMO DPP ? Unterstützung bei der Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung eines Datagenerierung Systems bei Giesecke&Devrient

 

11/2012 ? 06/2016                             

Globo auf ZAP ? Entwicklung des Marktfolge Baufinanzierung Portals für Sparda-Datenverarbeitung eG.

05/2011 ? 07/2012                 

Software Entwicklung, Arval  BNP Paribas, Kirchheim b. München

11/2004 ? 09/2010                 

Software Entwicklung, bol Systemhaus GmbH, München

10/2006 ? 04.2010                 

J2EE Anwendungsentwicklung, Cirquent GmbH, München

04/2004 ? 07/2004                 

J2EE Tool Entwicklung, Affinis Consulting GmbH, Hamburg

06/2003 ? 08/2003                 

System Entwicklung, Insite IT-Services, München

07/2002 ? 05/2003                 

VBA Programmierung, Allianz AG, München

12/2001 ? 01/2002                 

WEB Entwicklung, Medien Agentur, München

04/2001 ? 06/2001                 

System Entwicklung, Medent GmbH, München

10/2000 ? 03/2001                 

Software Entwicklung, ICP, München

04/2000 ? 09/2000                 

Entwicklung für J2EE-Projekt, TUM,  München

01/2000 ? 04/2000                 

GUI Swing Entwicklung, itech GmbH, München

Betriebssysteme

LINUX
RedHat, SuSE, Debian
Mac OS X
MS Dos
PalmOS
Sun Solaris
Unix
HP-UX, IRIX, Aix
Windows
95/98, NT, 2000, CE/ME, XP, Vista, Server 2003/2008

Programmiersprachen

Angular.js
AngularJS
Apache Wicket
CORBA-IDL
Java API for RESTful Web Services
JDK 1.7
JDK 1.8
Oracle SQL
React
Spring Boot

& Technologien

  • JAVA (JDK 1.2, 1.4, 1.5, 1.6, 7, 8), PHP, Perl, C++, C#, Visual Basic, VBA, JavaScript, HTML/DHTML/XHTML, SQL, PL/SQL, XML(SAX, DOM, JAXP, JDOM, XPath)
  • JavaBeans, EJB 1.2/1.3, JNI, JNDI, JMS, JINI, RMI, Swing/SWT,  JFC, JSP, Servlets, Velocity Template, Struts 1/2, JSF 1/2, SPRING (WebFlow, MVC,  Batch, Boot, Security), Wicket, Cocoon, Castor,  Jakarta Torque, WebServices/SOAP, JUnit, HTTPUnit, Selenium, DependJ, AXIS, XFire, UDDI/WSDL, Visual C++, MFC; STL, ActiveX/DirectX, CGI, ASP, GTK, KDE

Datenbanken

Oracle

Technologien & Protokolle

  • Oracle 7/8i/9i/10g, MS SQL, PostgreSQL, MySQL, Informix, DB2, MS Access
  • JDBC, ODBC, OCI, DAO, CDO, TCP/IP, http, FTP, Telnet, SSH

Datenkommunikation

ATM
Bus
CORBA
Ethernet
Fax
FDDI
HDLC
Internet, Intranet
IPNG
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
Message Queuing
Microservices und Container-Technologien
NetBios
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
RFC
Router
RPC
SMTP
TCP/IP
Token Ring
Windows Netzwerk
Winsock
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

AS/400
Ascii/X - Terminals
CD-Writer / Brenner
Drucker
Echtzeitsysteme
embedded Systeme
Emulatoren
HP
Iomega
Macintosh
Messgeräte
Modem
Motorola
Nixdorf
PC
Philips
Scanner
Sensoren
Silicon-Graphics
Soundkarten
Streamer
SUN

Qualitätssicherung

Pact Testing mit Microservices

Branchen

Branchen

Krankenkassen
Versicherungen
Banken
Softwareentwicklung
Consulting
E-Commerce

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.