Business Analyse, IT-/DV-Konzeption, Datenanalyse, Prozessoptimierung und Testmanagement für Geschäftsprozesse im Bereich Financial Services
Aktualisiert am 17.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 40%
Financial Services (Banken / Factoring)
Projektleitung
Geschäftsprozessanalyse
Kredit
Facotring
Banking/Finance
Regulatorik
IT-Compliance
Testmanagement
Projektmanagement
Prozessautomatisierung
Datenbanken
Prozessdokumentation
Banking
MiFID
KYC
Projektmanagement/Projektleitung
Fachkonzept
RFID
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Slowenisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

9 Monate
2023-07 - 2024-03

Implementation of an Identity Resolution Service (Group Party Data Services)

Data Analyst und Business Functional Analyst Manager
Data Analyst und Business Functional Analyst Manager

Implementation of an Identity Resolution Service (Group Party Data Services) ? RDA / GPDS / Pasadena

  • Zusammenführung von Datenquellen zur Analyse von Kundenstammdaten mit dem Ziel einer konzernübergreifenden Zusammenführung
  • Erstellung und Analyse eines geeigneten Reporting- und Abstimmungstools für das Management (MD)
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen inkl. der Fachkonzeption (JIRA)
  • Begleitung der IT-Implementierung inkl. Test

Atlassian JIRA Office 365 Office Web Apps SAS
Deutsche Bank AG
Frankfurt am Main, Bonn
1 Jahr
2023-04 - 2024-03

Entwicklung einer digitalen ?Elektronischen Kreditakte? im Factoring-Umfeld

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte? in EFCOM efOnline für die Prolongation und Aktennotizen im Factoring-Umfeld

  • Fachliche und technische (DV) Spezifikation der Prozesse zur Prolongation von Engagements und zur Änderung dieser Engagements auf Basis von Aktennotizen
  • Fachliche und technische (DV-Design) Spezifikation der Marktfolge-Prolongation für Bestandskunden sowie der Anpassungsmöglichkeit der Engagements im laufenden Betrieb auf Basis von Aktennotizen
  • Projekt- und Produktmanagement / Business Analyse in der agilen Entwicklung inkl. Dokumentation
EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 4 Monate
2022-12 - 2024-03

Extended Payments (EPT): Ausweitung des Features auf internationaler Ebene

Business Functional Analyst Manager, technische Konzeption
Business Functional Analyst Manager, technische Konzeption
  • Fachliche und technische (DV-Design) Spezifikation des EPT-Prozesses für internationale Entitäten (Ableitung Factoring-DL)
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Designkonzepts für Seller, u.a. für deren ERP-Systeme und/oder iMalls
  • Fachfeinspezifikation inkl. Dokumentation der Frontend-Funktionen und -Features mittels Mock-Up und Abstimmung/Projektmanagement mit weiteren beteiligten Vendoren
  • Management von Risiken, Scopeanpassungen in der laufenden Umsetzung und übergreifenden Abstimmungsbedarfen; Stakeholdermanagement im nationalen und internationalen Bereich
Aquarius iMall DATEV MS Office
Siemens AG / Siemens Financial Services GmbH
München
1 Jahr
2023-01 - 2023-12

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte?

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte? in EFCOM efOnline für den Beschlussprozess im Factoring-Umfeld
  • Weiterentwicklung Mock-Up für efOnline zur Fixierung des Scopes und Abstimmung mit Stakeholdern sowie weiteren Vendoren
  • DV-Design zur Implementierung der voll digitalisierten Marktfolge-Genehmigungsprozesse (Marktfolgevotum) über DocuWare, inkl. der Berücksichtigung unterschiedlicher Kompetenzarten/-stufen sowie spezieller Prozesse, die ein gesondertes Risiko Controlling bedürfen
  • Fachliche und technische (DV-Design) Spezifikation und Umsetzung des Auflagenmanagements
EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 9 Monate
2022-04 - 2023-12

Systemintegrierte revisionskonforme Embargoprüfungen im Bankenumfeld

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
  • Umsetzung systemintegrierter revisionskonformer Embargoprüfungen
  • Weiterentwicklung KYC-Modul in efOnline (inkl. Anbindung der Datenbank in ef3) / Design, Ausführung, Dokumentation & Test / Rollout & Implementierung Metrics (Regulatorik)
    • Anforderungsanalyse zur Erstellung einer revisionskonformen Lösung von Embargo-Prüfungen
    • Fachkonzeption und Umsetzung der Lösung (Entwicklung ef3-Embargo Moduls) inkl. Mock-Up
    • Entwicklungsbegleitung, Durchführung der Tests, Abnahme und Rollout der umgesetzten Lösung in ef3
    • Abstimmung Schnittstellenkonfiguration mit IT und Stakeholdern
    • Sicherstellung Qualitätsmanagement (inkl. Reporting)
    • ?Testmanagement inkl. Testdurchführung (Regressionstests & fachliche Tests)
EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office int. Bankensysteme
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 8 Monate
2022-01 - 2023-08

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte?

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte? in EFCOM efOnline für den Antragsprozesse im Factoring-Umfeld

  • Weiterentwicklung Mock-Up für efOnline zur Fixierung des Scopes und Abstimmung mit Stakeholdern sowie weiteren Vendoren
  • Spezifikation der Antragsprozesse für Interessenten inkl. Dokumentenaustausch mit Kunden bzw. geordnete digitale Archivierung
  • DV-Design zur Implementierung der prozessualen, funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen in ef3/efOnline mit EFCOM
  • DV-Design zur Implementierung der voll digitalisierten ?Unterschriftprozesse? (Marktvotum) über DocuWare (Gewährleistung der Revisions- und MaRisk-Konformität)

EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
6 Monate
2023-01 - 2023-06

Business Functional Analyst Manager for Customer Overlap

Business Functional Analyst Manager
Business Functional Analyst Manager

  • Business Functional Analyst Manager for Customer Overlap zur Zusammenführung von unternehmensübergreifenden Kundenstammdaten-Bestandsystemen (Partnerzusammenlegung/-führung) ? UNITY PAZ
  • Business Analyse und Spezifikation der funktionalen fachlichen und technischen Anforderungen an das Match and Merge für die Partnerzusammenlegung
    • Fachkonzeption mit den relevanten Stakeholdern und Downstream-Prozessen auf Basis komplexer Datenanalysen
    • Auswirkungsanalyse und Umsetzungsplanung
    • Konzeption unter Berücksichtigung verschiedener Datenquellen zur intelligenten Partnerzusammenführung inkl. der Definition von Norm-Attributen, Datenbereinigung (Blacklist), Aussteuerungs-/ Entscheidungskriterien etc.
    • ?Durchführung (Entwicklung, Test, Begleitung) der Migration von Kundenstammdaten unternehmensübergreifend via SAP, UC4 etc.

SAP UC4 (Automic) MS Office
Deutsche Bank AG
Frankfurt, Bonn
1 Jahr 7 Monate
2021-06 - 2022-12

Spezifikation der IT-Anforderungen

Business Analyse, (Teil-)Projektleitung, Projektleitung
Business Analyse, (Teil-)Projektleitung, Projektleitung

Spezifikation der IT-Anforderungen zur Umsetzung eines Digitalen Auftragsmanagers im Beschwerdemanagement zur automatisierten Verarbeitung von Kundenanliegen

  • Analyse und detaillierte Spezifikation der IT-Anforderungen durch Analyse der fachlichen Anforderungen mit dem Ziel einer automatisierten Verarbeitung
  • Begleitung der IT in der Entwicklungs- und Implementierungsphase inkl. Controlling des IT-Aufwands in der agilen Entwicklung
  • Sicherstellung des definierten fachlichen Scopes im Rahmen der vorgegebenen Budgetanforderungen inkl. Qualitätssicherung
  • Erstellen von User Stories (FE) für den Einsatz der Software im Online-Banking und in der App sowie die Konzeption für den Einsatz in Call Centern und Filialen
  • Koordination und Abstimmung hinsichtlich Systemschnittstellen im Beschwerdeprozess (Druckstraßen, Digitales Postfach, Online, App, Call Center, FE-Filiale etc.)
  • Test- und Release-Implementierung zur Identifikation von Fehlern und deren Korrektur (IT)
  • Sicherstellung der Einhaltung regulatorischer Vorgaben, u.a. EU-Leitlinien, KYC, etc.
SAP JIRA TurnFriendly Software Orinoco MS Office
Deutsche Bank AG
Frankfurt, Bonn
4 Monate
2022-01 - 2022-04

Planung und Durchführung eines Migrations- und Scan-Projekts

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager

Planung und Durchführung eines Migrations- und Scan-Projekts zur Digitalisierung bestehender Kreditakten in ein speziell dafür zu erstellendes DMS

  • Analyse der Migrationsanforderungen zusammen mit betroffenen Fachbereichen/Stakeholdern ? Ziel: Erstellung von Migrationsclustern
  • Erstellung eines Migrationskonzeptes, Planung der Durchführung inkl. Definition der technischen Anforderungen an das bestehende DMS der ?Elektronischen Kreditakte? und Erstellung einer GAP-Analyse
  • Begleitung der Durchführung/Migration von physischen Akten in die ?Elektronische Kreditakte?
EFCOM ef3 EFCOM efOnline MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 10 Monate
2020-03 - 2021-12

Business Analyse, Entwicklung & Test, operative PL

KYC ? Weiterentwicklung MockUp und Schnittstellen-konfiguration inkl. Prozess- und Testunterstützung (Design, Ausführung & Dokumentation) ? Anbindung ef3 an internes System Client Risk Rating Engine
  • Spezifikation und Entwicklung KYC Mock-Up für ef3 ? DV-Design
  • Entwicklung Schnittstellenkonfiguration für ef3 und efOnline inkl. Abstimmung der IT-Anforderungen hinsichtlich IT-Security (Gateway-Konfiguration)
  • Simulation CRRE für Response/Request (Schnittstellenanalyse inkl. Entwicklung WebService)
  • Entwicklungsbegleitung Implementierung ef3 / efOnline KYC-Modul inkl. Testmanagement und Durchführung der Tests
  • Technische und fachliche Abstimmung WebService (Files) für CRRE und ef3 mit IT und Stakeholdern
EFCOM (ef3) EFCOM efOnline MS Office (Access Excel)
PB Factoring GmbH
Bonn
6 Monate
2021-04 - 2021-09

Entwicklung eines Clearing-Konzepts

(Teil-)Projektleitung, operative Projektleitung
(Teil-)Projektleitung, operative Projektleitung

Entwicklung eines Clearing-Konzepts für RFID-Warenvereinnahmungen und Folgeprozesse

  • Prozessanalyse Clearing im RFID-Kontext in der Intralogistik
  • Identifikation bestehender IT-Systeme, Prozesse und Stakeholder gemäß LH-Funktionsanalyse (verwendete Systeme und Ableitung notwendiger Anpassungen für das RFID-Clearing)
  • Organisatorischer Aufbau und Umsetzung gemäß LH Erstellung AKV-Matrix Clearing und Besetzung der Rollen
  • Umsetzungsmaßnahmen gemäß LH ? Erstellung von Schulungsmaterial und Durchführung der Schulungen
  • Prüfung einer Skalierung der Clearing-Prozesse (Übertragbarkeit auf den Rohbau und Powertrain)
  • Umsetzung in Produktion (Autombilindustrie)
RFID SAP AMS RFLT DQM Office 365
Mercedes-Benz AG
Sindelfingen
1 Jahr
2020-01 - 2020-12

Implementierung der konzernweiten KYC-Policy

Business Analyse, PMO
Business Analyse, PMO

Implementierung der konzernweiten KYC-Policy (Know-Your-Customer-Policy) zur Umsetzung der allgemeingültigen Geldwäsche-Richtlinie und zur Vermeidung von Finanzkriminalität

  • Detaillierte Gap-Analyse zwischen den in den Legal Entitys gelebten Prozessen mit den Anforderungen der konzernweiten KYC-Policy
  • Klassifizierung der identifizierten Gaps in zeitkritische regulatorische und weniger zeitkritische Scope-Items
  • Planung und Steuerung der Umsetzung der abgeleiteten Maßnahmen zur Schließung der zeitkritischen regulatorischen Gaps
  • Planung und Prozessdesign der langfristigen und nachhaltigen/digitalen Lösungen zur Unterstützung der neu zu implementierenden KYC-Prozesse
CRRE SQL MS Office
Deutsche Bank AG ? Marke Postbank
Bonn, Frankfurt
4 Monate
2019-12 - 2020-03

Entwicklung, Implementierung

Entwicklung eins Tools zur Bewertung von Investitionsvorhaben im Rahmen der Einführung neuer Technologien

  • Entwicklung eines standardisierten Modells zur Kosten- und Potenzialabschätzung (im Sinne einer Business Case Betrachtung)
  • Konzeption eines Frontends für die anwenderbezogene Erfassung von neuen Technologien und Prozessen inkl. Bewertungsfunktion
  • Entwicklung, Implementierung und Testdurchführung
  • Rollout und Dokumentation
MS Office Access (VBA)
Mercedes-Benz AG
Sindelfingen
9 Monate
2019-04 - 2019-12

Solution Design, operative Projektleitung

Fachliches Dashboard: Business Intelligence / Business Analytics zur Steuerung des Tagesgeschäfts inkl. Vertriebstool

  • Erarbeitung der Anforderungen zusammen mit den Fachabteilungen beim Factor und Auswahl geeigneter Umsetzungsszenarien
  • Ausgestaltung der fachlichen und technischen Spezifikation für eine verzahnte Umsetzung zwischen Fachbereich und IT
  • Kurzfristige Erstellung eines Proof of Concepts (Rapid Prototyping) inkl. Vorstellung innerhalb der gesamten Organisation zur Steigerung der Akzeptanz
  • Definition der Oracle DB Abfragen zur Extraktion der relevanten Daten aus verschiedenen Stammdatensystemen
  • Erstellung der fachlichen Reports im BI Tool ?splunk? und Generierung eines Dashboards mit dedizierter Nutzerverwaltung
  • Implementierung eines Vertriebstools zur nachhaltigen Vertriebssteuerung
Efcom (ef3) Oracle DB SQLplus MS Office splunk Netzwerke und Firewalls MS Access
PB Factoring GmbH
Bonn
7 Monate
2019-05 - 2019-11

Entwicklung eines weltweiten Rollout-Konzepts

Consultant, PMO, Implementierung
Consultant, PMO, Implementierung
Entwicklung eines weltweiten Rollout-Konzepts zur Einführung neuer Technologien (RFID) in die intralogistischen Prozesse (Produktionsplanung)
  • Definition von Kriterien zur Identifikation der Stakeholder sowie die Kategorisierung u.a. nach technischen Aspekten, organisatorischen bzw. prozessualen Voraussetzungen zur zielgerichteten Ausarbeitung des Rollout-Konzepts für das jeweilige Werk
  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Gewährleistung eines durchgängigen Risikomanagements: Identifizierung der Risiken sowie Darstellung terminkritischer Implementierungsverzögerungen zur Bewertung finanzieller Auswirkungen und Abhängigkeiten
  • Ausarbeitung Rollout-Strategie zur Anbindung mehrerer internationaler Werke anhand eines entwickelten Vorgehensmodells
  • Definition von Standard Use Cases sowie die Erstellung von AKV-Metrics für die Zusammenarbeit von Projekthäusern und Werken
  • Erstellung Schulungskonzept für Multiplikatoren / Durchführung Schulungen
MS Office
Daimler AG
Sindelfingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

4 Jahre
2009-10 - 2013-09

Promotion zum Dr.-Ing.

Doktor der Ingeniuerwissenschaften, Karlsruher Institute of Technology (KIT), Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme
Doktor der Ingeniuerwissenschaften
Karlsruher Institute of Technology (KIT), Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme

  • Statistische Untersuchung der Auswirkungen von RFID in der Bauzustandsdokumentation auf die Dokumentationsqualität in der Fahrzeugerprobung

5 Jahre
2003-10 - 2008-09

Studium des Wirtschaftsingenieurwesens

Diplom Wirtschaftsingenieur, Universität Karlsruhe (TH)
Diplom Wirtschaftsingenieur
Universität Karlsruhe (TH)
  • Verleihung des akademischen Grades eines Diplom-Wirtschaftsingenieurs (Note 1,9)
  • Diplomarbeit zum Thema gerne auf Anfrage bei Mercedes-Benz (Note 1,0)
8 Jahre 11 Monate
1993-09 - 2002-07

Schulbildung

Abitur, Otto-Hahn-Gymnasium Nagold 
Abitur
Otto-Hahn-Gymnasium Nagold 

Position

Position

Project Manger

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Financial Services (Banken / Factoring) Projektleitung Geschäftsprozessanalyse Kredit Facotring Banking/Finance Regulatorik IT-Compliance Testmanagement Projektmanagement Prozessautomatisierung Datenbanken Prozessdokumentation Banking MiFID KYC Projektmanagement/Projektleitung Fachkonzept RFID

Schwerpunkte

  • Business Analyse und Prozessoptimierung für individuelle Geschäftsprozesse mit Branchenschwerpunkt Financial Services: Banking, Payment Services, Factoring und Kredit
  • Fachliche sowie IT-/DV-Konzeption und Spezifikation; Anforderungsanalyse inkl. Abstimmung der Arbeitspakete, Konzeption und Entwicklungsbegleitung (agiles Vorgehen, Wasserfall, V-Modell etc.) und Testmanagement/-durchführung
  • Entwicklung und Umsetzung von Effizienzmaßnahmen zur Produktivitäts-steigerung durch Digitalisierung und Automatisierung
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Einhaltung von regulatorischen und Compliance-Anforderungen, Standards und Richtlinien (u.a. KYC-Richtlinien, Embargo-Prüfungen etc.)
  • Datenanalyse und Datenauswertung zur Überwachung und Steuerung von Geschäftsprozessen durch statistische Auswertung und Erkennen von Pattern innerhalb großer Datentöpfe (BigData), sowie nachgelagerte Modellierung möglicher Nutzbarmachung (Datenqualitätsmanagement)
  • Erstellung von Fachkonzepten in einem komplexen IT-Umfeld (Backend, Middleware, API, Frontend)

Aufgabenbereiche

  • Fachprozesse/Fachwissen Giro, Kredit, Factoring
  • Geschäfts- & Firmenkundengeschäft /non-retail
  • Retailgeschäft (Online, Produktverkauf Internet, Filialanwendung)
  • Allgemeines Wissen im Bereich Banking, Factoring
  • Regulatorische Anforderungen und Compliance
  • Know-How im Bereich Automotive & Fahrzeugentwicklung
  • Marketing, Vertrieb, (Kunden-) Kommunikation, CRM
  • Einheitliche/Kanalübergreifende Prozessentwicklung
  • Produktentwicklung, Prototypenbau, Produktion & Logistik
  • Fachliche Migration großer Kundenstämme

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

  • Er verfügt über ausgeprägte Berufs- und Projekterfahrung im Bereich Banking, Factoring und weiterer Financial Services sowie dem Automotive Bereich und ist seit vielen Jahren als Project Manager im Projektumfeld tätig
  • Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in folgenden Bereichen


Methodenkompetenz:

  • Projektmanagement & operative Projektarbeit in unterschiedlichen Vorgehensmodellen (z.B. SCRUM, Wasserfall)
  • Business Analyse, Prozessanalyse und Prozessoptimierung
  • Fachkonzeption und IT-Spezifikation
  • Datenanalyse und -auswertung inkl. der analytischen Ableitung und Definition von Handlungsempfehlungen
  • Test und Testmanagement
  • Vorbereitung und Moderation von Workshops
  • Projektmanagement: Reporting / Erarbeitung & Erstellung von Entscheidungspräsentationen
  • Beratung rund um die Prozessautomatisierung (RPA) basierend auf der individuellen Enterprise Software des jeweiligen Kunden


Führungskompetenz:

  • Teamleitung, Führung (kooperativ, situativ, individuell)
  • Projektleitung


IT-Kompetenz:

  • DV-Konzepte, Script-Sprachen
  • MS Office & VBA (inkl. SAP-Script)
  • Div. BE-/FE-Systeme u.a. ef3, SAP, Confluence, JIRA etc
  • Robotic Process Automation (RPA)


Beruflicher Werdegang:

03/2020 ? heute:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


Konacon GmbH Consulting (IT) ? Financial Services, Factoring, Automotive Geschäftsführer


10/2012 ? heute:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


Kovac Engineering & Consulting ? freiberuflicher Unternehmensberater Project Manager / Project Leader


10/2009 ? 04/2013:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


Daimler AG, Research & Development und Produktionsplanung; Stuttgart, Sindelfingen Projektarbeit und Dissertation ? Konzeptionierung und Umsetzung von Pilot-Projekten zum Einsatz der RFID-Technologie im Prototypenbau im Rahmen des ?Gläsernen Prototypen? (VDA 5509) ? Fahrzeugentwicklung


09/2008 ? 10/2009:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


P3 Ingenieurgesellschaft mbH; Aachen, Stuttgart Senior Consultant ? Consulting, u.a. im Bereich Automotive zu Projekt-, Prozess- und Lieferantenmanagement sowie Kooperations- und Gremienmanagement

Datenbanken

MS Access
SAP BO
SQL

Branchen

Branchen

  • Financial Services (Banken / Factoring)
  • Automotive
  • Handel und Vertrieb

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

9 Monate
2023-07 - 2024-03

Implementation of an Identity Resolution Service (Group Party Data Services)

Data Analyst und Business Functional Analyst Manager
Data Analyst und Business Functional Analyst Manager

Implementation of an Identity Resolution Service (Group Party Data Services) ? RDA / GPDS / Pasadena

  • Zusammenführung von Datenquellen zur Analyse von Kundenstammdaten mit dem Ziel einer konzernübergreifenden Zusammenführung
  • Erstellung und Analyse eines geeigneten Reporting- und Abstimmungstools für das Management (MD)
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen inkl. der Fachkonzeption (JIRA)
  • Begleitung der IT-Implementierung inkl. Test

Atlassian JIRA Office 365 Office Web Apps SAS
Deutsche Bank AG
Frankfurt am Main, Bonn
1 Jahr
2023-04 - 2024-03

Entwicklung einer digitalen ?Elektronischen Kreditakte? im Factoring-Umfeld

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte? in EFCOM efOnline für die Prolongation und Aktennotizen im Factoring-Umfeld

  • Fachliche und technische (DV) Spezifikation der Prozesse zur Prolongation von Engagements und zur Änderung dieser Engagements auf Basis von Aktennotizen
  • Fachliche und technische (DV-Design) Spezifikation der Marktfolge-Prolongation für Bestandskunden sowie der Anpassungsmöglichkeit der Engagements im laufenden Betrieb auf Basis von Aktennotizen
  • Projekt- und Produktmanagement / Business Analyse in der agilen Entwicklung inkl. Dokumentation
EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 4 Monate
2022-12 - 2024-03

Extended Payments (EPT): Ausweitung des Features auf internationaler Ebene

Business Functional Analyst Manager, technische Konzeption
Business Functional Analyst Manager, technische Konzeption
  • Fachliche und technische (DV-Design) Spezifikation des EPT-Prozesses für internationale Entitäten (Ableitung Factoring-DL)
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Designkonzepts für Seller, u.a. für deren ERP-Systeme und/oder iMalls
  • Fachfeinspezifikation inkl. Dokumentation der Frontend-Funktionen und -Features mittels Mock-Up und Abstimmung/Projektmanagement mit weiteren beteiligten Vendoren
  • Management von Risiken, Scopeanpassungen in der laufenden Umsetzung und übergreifenden Abstimmungsbedarfen; Stakeholdermanagement im nationalen und internationalen Bereich
Aquarius iMall DATEV MS Office
Siemens AG / Siemens Financial Services GmbH
München
1 Jahr
2023-01 - 2023-12

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte?

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte? in EFCOM efOnline für den Beschlussprozess im Factoring-Umfeld
  • Weiterentwicklung Mock-Up für efOnline zur Fixierung des Scopes und Abstimmung mit Stakeholdern sowie weiteren Vendoren
  • DV-Design zur Implementierung der voll digitalisierten Marktfolge-Genehmigungsprozesse (Marktfolgevotum) über DocuWare, inkl. der Berücksichtigung unterschiedlicher Kompetenzarten/-stufen sowie spezieller Prozesse, die ein gesondertes Risiko Controlling bedürfen
  • Fachliche und technische (DV-Design) Spezifikation und Umsetzung des Auflagenmanagements
EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 9 Monate
2022-04 - 2023-12

Systemintegrierte revisionskonforme Embargoprüfungen im Bankenumfeld

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
  • Umsetzung systemintegrierter revisionskonformer Embargoprüfungen
  • Weiterentwicklung KYC-Modul in efOnline (inkl. Anbindung der Datenbank in ef3) / Design, Ausführung, Dokumentation & Test / Rollout & Implementierung Metrics (Regulatorik)
    • Anforderungsanalyse zur Erstellung einer revisionskonformen Lösung von Embargo-Prüfungen
    • Fachkonzeption und Umsetzung der Lösung (Entwicklung ef3-Embargo Moduls) inkl. Mock-Up
    • Entwicklungsbegleitung, Durchführung der Tests, Abnahme und Rollout der umgesetzten Lösung in ef3
    • Abstimmung Schnittstellenkonfiguration mit IT und Stakeholdern
    • Sicherstellung Qualitätsmanagement (inkl. Reporting)
    • ?Testmanagement inkl. Testdurchführung (Regressionstests & fachliche Tests)
EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office int. Bankensysteme
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 8 Monate
2022-01 - 2023-08

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte?

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager

Entwicklung einer ?Elektronischen Kreditakte? in EFCOM efOnline für den Antragsprozesse im Factoring-Umfeld

  • Weiterentwicklung Mock-Up für efOnline zur Fixierung des Scopes und Abstimmung mit Stakeholdern sowie weiteren Vendoren
  • Spezifikation der Antragsprozesse für Interessenten inkl. Dokumentenaustausch mit Kunden bzw. geordnete digitale Archivierung
  • DV-Design zur Implementierung der prozessualen, funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen in ef3/efOnline mit EFCOM
  • DV-Design zur Implementierung der voll digitalisierten ?Unterschriftprozesse? (Marktvotum) über DocuWare (Gewährleistung der Revisions- und MaRisk-Konformität)

EFCOM ef3 EFCOM efOnline DocuWare MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
6 Monate
2023-01 - 2023-06

Business Functional Analyst Manager for Customer Overlap

Business Functional Analyst Manager
Business Functional Analyst Manager

  • Business Functional Analyst Manager for Customer Overlap zur Zusammenführung von unternehmensübergreifenden Kundenstammdaten-Bestandsystemen (Partnerzusammenlegung/-führung) ? UNITY PAZ
  • Business Analyse und Spezifikation der funktionalen fachlichen und technischen Anforderungen an das Match and Merge für die Partnerzusammenlegung
    • Fachkonzeption mit den relevanten Stakeholdern und Downstream-Prozessen auf Basis komplexer Datenanalysen
    • Auswirkungsanalyse und Umsetzungsplanung
    • Konzeption unter Berücksichtigung verschiedener Datenquellen zur intelligenten Partnerzusammenführung inkl. der Definition von Norm-Attributen, Datenbereinigung (Blacklist), Aussteuerungs-/ Entscheidungskriterien etc.
    • ?Durchführung (Entwicklung, Test, Begleitung) der Migration von Kundenstammdaten unternehmensübergreifend via SAP, UC4 etc.

SAP UC4 (Automic) MS Office
Deutsche Bank AG
Frankfurt, Bonn
1 Jahr 7 Monate
2021-06 - 2022-12

Spezifikation der IT-Anforderungen

Business Analyse, (Teil-)Projektleitung, Projektleitung
Business Analyse, (Teil-)Projektleitung, Projektleitung

Spezifikation der IT-Anforderungen zur Umsetzung eines Digitalen Auftragsmanagers im Beschwerdemanagement zur automatisierten Verarbeitung von Kundenanliegen

  • Analyse und detaillierte Spezifikation der IT-Anforderungen durch Analyse der fachlichen Anforderungen mit dem Ziel einer automatisierten Verarbeitung
  • Begleitung der IT in der Entwicklungs- und Implementierungsphase inkl. Controlling des IT-Aufwands in der agilen Entwicklung
  • Sicherstellung des definierten fachlichen Scopes im Rahmen der vorgegebenen Budgetanforderungen inkl. Qualitätssicherung
  • Erstellen von User Stories (FE) für den Einsatz der Software im Online-Banking und in der App sowie die Konzeption für den Einsatz in Call Centern und Filialen
  • Koordination und Abstimmung hinsichtlich Systemschnittstellen im Beschwerdeprozess (Druckstraßen, Digitales Postfach, Online, App, Call Center, FE-Filiale etc.)
  • Test- und Release-Implementierung zur Identifikation von Fehlern und deren Korrektur (IT)
  • Sicherstellung der Einhaltung regulatorischer Vorgaben, u.a. EU-Leitlinien, KYC, etc.
SAP JIRA TurnFriendly Software Orinoco MS Office
Deutsche Bank AG
Frankfurt, Bonn
4 Monate
2022-01 - 2022-04

Planung und Durchführung eines Migrations- und Scan-Projekts

Projektleitung, Business Functional Analyst Manager
Projektleitung, Business Functional Analyst Manager

Planung und Durchführung eines Migrations- und Scan-Projekts zur Digitalisierung bestehender Kreditakten in ein speziell dafür zu erstellendes DMS

  • Analyse der Migrationsanforderungen zusammen mit betroffenen Fachbereichen/Stakeholdern ? Ziel: Erstellung von Migrationsclustern
  • Erstellung eines Migrationskonzeptes, Planung der Durchführung inkl. Definition der technischen Anforderungen an das bestehende DMS der ?Elektronischen Kreditakte? und Erstellung einer GAP-Analyse
  • Begleitung der Durchführung/Migration von physischen Akten in die ?Elektronische Kreditakte?
EFCOM ef3 EFCOM efOnline MS Office
PB Factoring GmbH
Bonn
1 Jahr 10 Monate
2020-03 - 2021-12

Business Analyse, Entwicklung & Test, operative PL

KYC ? Weiterentwicklung MockUp und Schnittstellen-konfiguration inkl. Prozess- und Testunterstützung (Design, Ausführung & Dokumentation) ? Anbindung ef3 an internes System Client Risk Rating Engine
  • Spezifikation und Entwicklung KYC Mock-Up für ef3 ? DV-Design
  • Entwicklung Schnittstellenkonfiguration für ef3 und efOnline inkl. Abstimmung der IT-Anforderungen hinsichtlich IT-Security (Gateway-Konfiguration)
  • Simulation CRRE für Response/Request (Schnittstellenanalyse inkl. Entwicklung WebService)
  • Entwicklungsbegleitung Implementierung ef3 / efOnline KYC-Modul inkl. Testmanagement und Durchführung der Tests
  • Technische und fachliche Abstimmung WebService (Files) für CRRE und ef3 mit IT und Stakeholdern
EFCOM (ef3) EFCOM efOnline MS Office (Access Excel)
PB Factoring GmbH
Bonn
6 Monate
2021-04 - 2021-09

Entwicklung eines Clearing-Konzepts

(Teil-)Projektleitung, operative Projektleitung
(Teil-)Projektleitung, operative Projektleitung

Entwicklung eines Clearing-Konzepts für RFID-Warenvereinnahmungen und Folgeprozesse

  • Prozessanalyse Clearing im RFID-Kontext in der Intralogistik
  • Identifikation bestehender IT-Systeme, Prozesse und Stakeholder gemäß LH-Funktionsanalyse (verwendete Systeme und Ableitung notwendiger Anpassungen für das RFID-Clearing)
  • Organisatorischer Aufbau und Umsetzung gemäß LH Erstellung AKV-Matrix Clearing und Besetzung der Rollen
  • Umsetzungsmaßnahmen gemäß LH ? Erstellung von Schulungsmaterial und Durchführung der Schulungen
  • Prüfung einer Skalierung der Clearing-Prozesse (Übertragbarkeit auf den Rohbau und Powertrain)
  • Umsetzung in Produktion (Autombilindustrie)
RFID SAP AMS RFLT DQM Office 365
Mercedes-Benz AG
Sindelfingen
1 Jahr
2020-01 - 2020-12

Implementierung der konzernweiten KYC-Policy

Business Analyse, PMO
Business Analyse, PMO

Implementierung der konzernweiten KYC-Policy (Know-Your-Customer-Policy) zur Umsetzung der allgemeingültigen Geldwäsche-Richtlinie und zur Vermeidung von Finanzkriminalität

  • Detaillierte Gap-Analyse zwischen den in den Legal Entitys gelebten Prozessen mit den Anforderungen der konzernweiten KYC-Policy
  • Klassifizierung der identifizierten Gaps in zeitkritische regulatorische und weniger zeitkritische Scope-Items
  • Planung und Steuerung der Umsetzung der abgeleiteten Maßnahmen zur Schließung der zeitkritischen regulatorischen Gaps
  • Planung und Prozessdesign der langfristigen und nachhaltigen/digitalen Lösungen zur Unterstützung der neu zu implementierenden KYC-Prozesse
CRRE SQL MS Office
Deutsche Bank AG ? Marke Postbank
Bonn, Frankfurt
4 Monate
2019-12 - 2020-03

Entwicklung, Implementierung

Entwicklung eins Tools zur Bewertung von Investitionsvorhaben im Rahmen der Einführung neuer Technologien

  • Entwicklung eines standardisierten Modells zur Kosten- und Potenzialabschätzung (im Sinne einer Business Case Betrachtung)
  • Konzeption eines Frontends für die anwenderbezogene Erfassung von neuen Technologien und Prozessen inkl. Bewertungsfunktion
  • Entwicklung, Implementierung und Testdurchführung
  • Rollout und Dokumentation
MS Office Access (VBA)
Mercedes-Benz AG
Sindelfingen
9 Monate
2019-04 - 2019-12

Solution Design, operative Projektleitung

Fachliches Dashboard: Business Intelligence / Business Analytics zur Steuerung des Tagesgeschäfts inkl. Vertriebstool

  • Erarbeitung der Anforderungen zusammen mit den Fachabteilungen beim Factor und Auswahl geeigneter Umsetzungsszenarien
  • Ausgestaltung der fachlichen und technischen Spezifikation für eine verzahnte Umsetzung zwischen Fachbereich und IT
  • Kurzfristige Erstellung eines Proof of Concepts (Rapid Prototyping) inkl. Vorstellung innerhalb der gesamten Organisation zur Steigerung der Akzeptanz
  • Definition der Oracle DB Abfragen zur Extraktion der relevanten Daten aus verschiedenen Stammdatensystemen
  • Erstellung der fachlichen Reports im BI Tool ?splunk? und Generierung eines Dashboards mit dedizierter Nutzerverwaltung
  • Implementierung eines Vertriebstools zur nachhaltigen Vertriebssteuerung
Efcom (ef3) Oracle DB SQLplus MS Office splunk Netzwerke und Firewalls MS Access
PB Factoring GmbH
Bonn
7 Monate
2019-05 - 2019-11

Entwicklung eines weltweiten Rollout-Konzepts

Consultant, PMO, Implementierung
Consultant, PMO, Implementierung
Entwicklung eines weltweiten Rollout-Konzepts zur Einführung neuer Technologien (RFID) in die intralogistischen Prozesse (Produktionsplanung)
  • Definition von Kriterien zur Identifikation der Stakeholder sowie die Kategorisierung u.a. nach technischen Aspekten, organisatorischen bzw. prozessualen Voraussetzungen zur zielgerichteten Ausarbeitung des Rollout-Konzepts für das jeweilige Werk
  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Gewährleistung eines durchgängigen Risikomanagements: Identifizierung der Risiken sowie Darstellung terminkritischer Implementierungsverzögerungen zur Bewertung finanzieller Auswirkungen und Abhängigkeiten
  • Ausarbeitung Rollout-Strategie zur Anbindung mehrerer internationaler Werke anhand eines entwickelten Vorgehensmodells
  • Definition von Standard Use Cases sowie die Erstellung von AKV-Metrics für die Zusammenarbeit von Projekthäusern und Werken
  • Erstellung Schulungskonzept für Multiplikatoren / Durchführung Schulungen
MS Office
Daimler AG
Sindelfingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

4 Jahre
2009-10 - 2013-09

Promotion zum Dr.-Ing.

Doktor der Ingeniuerwissenschaften, Karlsruher Institute of Technology (KIT), Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme
Doktor der Ingeniuerwissenschaften
Karlsruher Institute of Technology (KIT), Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme

  • Statistische Untersuchung der Auswirkungen von RFID in der Bauzustandsdokumentation auf die Dokumentationsqualität in der Fahrzeugerprobung

5 Jahre
2003-10 - 2008-09

Studium des Wirtschaftsingenieurwesens

Diplom Wirtschaftsingenieur, Universität Karlsruhe (TH)
Diplom Wirtschaftsingenieur
Universität Karlsruhe (TH)
  • Verleihung des akademischen Grades eines Diplom-Wirtschaftsingenieurs (Note 1,9)
  • Diplomarbeit zum Thema gerne auf Anfrage bei Mercedes-Benz (Note 1,0)
8 Jahre 11 Monate
1993-09 - 2002-07

Schulbildung

Abitur, Otto-Hahn-Gymnasium Nagold 
Abitur
Otto-Hahn-Gymnasium Nagold 

Position

Position

Project Manger

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Financial Services (Banken / Factoring) Projektleitung Geschäftsprozessanalyse Kredit Facotring Banking/Finance Regulatorik IT-Compliance Testmanagement Projektmanagement Prozessautomatisierung Datenbanken Prozessdokumentation Banking MiFID KYC Projektmanagement/Projektleitung Fachkonzept RFID

Schwerpunkte

  • Business Analyse und Prozessoptimierung für individuelle Geschäftsprozesse mit Branchenschwerpunkt Financial Services: Banking, Payment Services, Factoring und Kredit
  • Fachliche sowie IT-/DV-Konzeption und Spezifikation; Anforderungsanalyse inkl. Abstimmung der Arbeitspakete, Konzeption und Entwicklungsbegleitung (agiles Vorgehen, Wasserfall, V-Modell etc.) und Testmanagement/-durchführung
  • Entwicklung und Umsetzung von Effizienzmaßnahmen zur Produktivitäts-steigerung durch Digitalisierung und Automatisierung
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Einhaltung von regulatorischen und Compliance-Anforderungen, Standards und Richtlinien (u.a. KYC-Richtlinien, Embargo-Prüfungen etc.)
  • Datenanalyse und Datenauswertung zur Überwachung und Steuerung von Geschäftsprozessen durch statistische Auswertung und Erkennen von Pattern innerhalb großer Datentöpfe (BigData), sowie nachgelagerte Modellierung möglicher Nutzbarmachung (Datenqualitätsmanagement)
  • Erstellung von Fachkonzepten in einem komplexen IT-Umfeld (Backend, Middleware, API, Frontend)

Aufgabenbereiche

  • Fachprozesse/Fachwissen Giro, Kredit, Factoring
  • Geschäfts- & Firmenkundengeschäft /non-retail
  • Retailgeschäft (Online, Produktverkauf Internet, Filialanwendung)
  • Allgemeines Wissen im Bereich Banking, Factoring
  • Regulatorische Anforderungen und Compliance
  • Know-How im Bereich Automotive & Fahrzeugentwicklung
  • Marketing, Vertrieb, (Kunden-) Kommunikation, CRM
  • Einheitliche/Kanalübergreifende Prozessentwicklung
  • Produktentwicklung, Prototypenbau, Produktion & Logistik
  • Fachliche Migration großer Kundenstämme

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

  • Er verfügt über ausgeprägte Berufs- und Projekterfahrung im Bereich Banking, Factoring und weiterer Financial Services sowie dem Automotive Bereich und ist seit vielen Jahren als Project Manager im Projektumfeld tätig
  • Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in folgenden Bereichen


Methodenkompetenz:

  • Projektmanagement & operative Projektarbeit in unterschiedlichen Vorgehensmodellen (z.B. SCRUM, Wasserfall)
  • Business Analyse, Prozessanalyse und Prozessoptimierung
  • Fachkonzeption und IT-Spezifikation
  • Datenanalyse und -auswertung inkl. der analytischen Ableitung und Definition von Handlungsempfehlungen
  • Test und Testmanagement
  • Vorbereitung und Moderation von Workshops
  • Projektmanagement: Reporting / Erarbeitung & Erstellung von Entscheidungspräsentationen
  • Beratung rund um die Prozessautomatisierung (RPA) basierend auf der individuellen Enterprise Software des jeweiligen Kunden


Führungskompetenz:

  • Teamleitung, Führung (kooperativ, situativ, individuell)
  • Projektleitung


IT-Kompetenz:

  • DV-Konzepte, Script-Sprachen
  • MS Office & VBA (inkl. SAP-Script)
  • Div. BE-/FE-Systeme u.a. ef3, SAP, Confluence, JIRA etc
  • Robotic Process Automation (RPA)


Beruflicher Werdegang:

03/2020 ? heute:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


Konacon GmbH Consulting (IT) ? Financial Services, Factoring, Automotive Geschäftsführer


10/2012 ? heute:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


Kovac Engineering & Consulting ? freiberuflicher Unternehmensberater Project Manager / Project Leader


10/2009 ? 04/2013:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


Daimler AG, Research & Development und Produktionsplanung; Stuttgart, Sindelfingen Projektarbeit und Dissertation ? Konzeptionierung und Umsetzung von Pilot-Projekten zum Einsatz der RFID-Technologie im Prototypenbau im Rahmen des ?Gläsernen Prototypen? (VDA 5509) ? Fahrzeugentwicklung


09/2008 ? 10/2009:

Einsatzort: 

Rolle: 

Kunde: 

Branche: 


Aufgaben:


P3 Ingenieurgesellschaft mbH; Aachen, Stuttgart Senior Consultant ? Consulting, u.a. im Bereich Automotive zu Projekt-, Prozess- und Lieferantenmanagement sowie Kooperations- und Gremienmanagement

Datenbanken

MS Access
SAP BO
SQL

Branchen

Branchen

  • Financial Services (Banken / Factoring)
  • Automotive
  • Handel und Vertrieb

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.