System- und Anwendungsdesign, Software-Architektur, Betrieb-Optimierung, Infrastruktur-Beratung, Hochverfügbarkeitsszenarien, Machbarkeitsanalysen, System- und Serverkonsolidierungen, Virtualisierung
Aktualisiert am 13.02.2024
Profil
Referenzen (4)
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 05.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 60%
Technical Design
Höchst Komplexe Server Infrastrukturen
Betriebsoptimierung
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher
Russisch
sehr gute Grundkenntnisse

Einsatzorte

Erfurt (+50km) Berlin (+10km) Bamberg (Deutschland) (+10km) Nürnberg (+10km) München (+20km) Leipzig (+20km) Köln (+20km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

8 Jahre 11 Monate
2015-02 - 2023-12

IT-Berater Betriebs- und Infrastrukturmanagement

IT-Berater Betriebs- und Infrastrukturmanagement Architektur ITIL Microsoft Sharepoint 2013 MSSQL ...
IT-Berater Betriebs- und Infrastrukturmanagement Architektur

TDA(Technical Design Authority) technisch gesamtverantwortlich für die eingesetzte Infrastruktur.

Migrationsdesign, Architektur und Umsetzung Hoch komplexer Anwendungen im hochvolumigen Enterprise Umfeld. 

Datacenter-Konsolidierung, Rechenzentrums-Migration / -Umzug hochkomplexer SharePoint- und Webfarmen.

zSPI zentrale SharePoint-Infrastruktur >200 Server, >60 geklusterte SQL Instanzen mit >150TB Daten und >430.000 Benutzern. Aufbau, Definition von Betriebsverfahren und Überführung in den Regelbetrieb. Implementierung 

Systemhärtungen im Windows Serverumfeld. Konzipierung, Definition und Umsetzung von speziellen Sicherheits-/Kontrollanforderungen entsprechend SOX(Sarbanes-Oxley Act) und BilMoG. U.a. Konzeption, Erläuterung und Durchsetzung/Unterbindung unnötiger Administrationsrechte und umfangreiche Dienstisolierungen Teamübergreifend. Spezialist für die Analyse, Bewertung und Umsetzung diverser Sicherheitsanforderungen von Kunden, Herstellern und Unternehmensvorgaben.

AD- und Forrest-Migrationen und -Konsolidierungen in sehr großen Internationalen Umgebungen. Von "WS 3.5" bis WS 2019/2022

Design, Implementierung und Betrieb/Monitoring von speziellen Anforderungen: Service-Accounts, SPN's, Delegation's, UPN's und deren notwendige Strukturierung, "domain suffix search list" und deren Auswirkung auf Delegation's und verschiedene UPN's

speziell: übergreifende Dienst-Isolierung und "eingeschränkte Kerberos-Delegation(u.a. S4U2Proxy-Protokoll)" in deutsch und englisch mit Arbeitsanweisungen dokumentiert.

... für Webapplikationen, SQL-Cluster, MS-Cluster, Server-Jobs, Schnittstellen etc.. Hier hohe IT-Securityanforderungen, Bestellprozess, Validierung der Bestellung und Lebenszyklus der Einstellungen und Konten für das gesamte Unternehmen.


Betrieb, Installation, Wartung, Berechtigungs-/Strukturmanagement, Patchdesign und Upgrade

MS-SQL-Server-Instanzen mit > 4000 Datenbanken, Einzel-DB-Volumen bis zu 2 TerraByte.

Lösungsorientierte Schnittstelle zwischen Anwendungsentwicklung/Kunde und Betrieb.

Konzipieren, Planen, Aufsetzen, Integrieren, Upsizen von SQL-Cluster Installationen unter MS-SQL-Server 2008-20(22). Versionsupgrades ohne Downtime in hochverfügbaren Cluster-Umgebungen.

Design, Integration und Betrieb von Hybrid Cloud-Lösungen mit Azure-Subscriptions <-> onPrem Anbindungen und diversen Servern(Security-Anforderung) in onPrem Rechenzentren.

Incident- und  Change-Management sowie Test- und Release Management nach ITIL via HPSM / ServiceNow mit Anbindung der Monitoringsysteme zur automatischen Incidenterstellung und Alarmierung.

Migrationen MOSS2010 -> Sharepoint 2013->Sharepoint 2019->M365, zentralisiertes Management u.a. mit Powershell, CMS(Central Management Servers), visionApp, Patriot Monitoring und Anbindungen an zentrales Configurations- und Aplikationsmangement für mehrere hundert Server und Datenbankinstanzen.

B2B-Anbindungen und -Implementierungen mit und zu Microsoft BizTalk Server, Datawarehouse und Message-Systemen(MQ-series etc.)

Planung und Umsetzung abgeschotteter DEV/TEST und IAT-Umgebungen in deutsch und englisch mit Arbeitsanweisungen dokumentiert. Erstellung von Schnittstellen-dokumentationen mit Netzplänen und Firewalleinstellungen. Bereitstellung und Design von Serverinfrastruktur HW und Virtuell für Erweiterungen/Neuaufbau zusätzlicher Sharepoint- und Webserver-Farmen. 

Design und Implementierung "Sharepoint enterprise search" für >20Mio Searchitems mit Workflow- und "Office Online Server" Anbindung über > 430.000 Internationaler User - im UPS - aus diversen AD's und Forrests. 

Windows Server 2012 MSSQL Sharepoint IIS TMG LB Firewall windows Server 2016 Windows Server 2019 windows server 2022
ITIL Microsoft Sharepoint 2013 MSSQL Microsoft Cluster Server Hyper-V DevOps Microsoft BizTalk Server continuous integration (CI) automated deployment Microsoft Sharepoint Azure M365 SCDPM SCVMM 2012-2019
Deutsche Telekom IT, Bamberg
Bamberg

Aus- und Weiterbildung

- Fachhochschulreife, Elektroinstallateur, Funkmechaniker,
- Fallschirmsprunglehrer/Ausbilder(aktiv seit 1989)
seit 1990 IT-Dienstleistungen,
seit 1993 Vollzeit Geschäftsführer, IT-Leiter, Leiter Systementwicklung,
- diverse Mikrosoft Zertifizierungen:MCP's NT4, 2000, XP, SQL
- Microsoft Certified Systems Engineer(MCSE),
- Microsoft Certified IT Professional(MCITP),Database Administrator 2008
- Microsoft Certified Technology Specialist(MCTS):

+ Microsoft SQL Server 2008, Implementation and Maintenance

+ Windows Server 2008 Active Directory, Configuration

+ Windows Server 2008 Network Infrastructure, Configuration

+ Windows Server 2008 Applications Infrastructure, Configuration

- alle Zertifikate und Examen in englisch abgelegt!
- langjährige Tätigkeit im Großkundenumfeld > 30 Jahre

Umfangreiche Erfahrungen in der Einführung, Umsetzung und Definition ITIL(IT Infrastructure Library) -konformer Prozesse und der Umsetzung von IT-Service-Management(ITSM) Maßnahmen und Methoden.

Laufende Aktualisierung meines technischen Fachwissen durch entsprechende
Konferenzen, Workshops und Schulungen.

- Seminare zum Thema Projektmanagement / controlling / SW-Design
- Fortbildungsmaßnahmen zu aktuellen Themen z.B. Architect's Master Class(SOA-WCF)
- diverse weiterführende BWL Schulungen (Bilanzierung/Rating)
- Englisch in Wort und Schrift (verhandlungssicher, internationale Projekterfahrung vorhanden)

Hervorragende Technologiekenntnisse in den Infrastruktur Technologien DNS, DHCP
WINS, DFS, AD, sowie Web Services, IT-Security, Fall-Back und Notfall-Planung.
- Verknüpfungsszenarien zwischen geschützten Intranets großer Firmen

Langjährige Projekt- und Projektmanagementerfahrung in der Planung und Durch-
führung von Softwareeinführungsprojekten sowie in der Migration und Integration
auf und von Microsoft Umgebungen (Win NT, Windows Server 2000, Windows Server
2003, Windows Server 2008R2, Windows Server 2012, Windows Server 2016/2019)

- Umfassende Erfahrungen in heterogenen Infrastrukturen mit Microsoft, IBM,
IBM-Host(Cics), HP, SUN etc.

Position

Hohes, einsatzbereites, sehr breites und aktuelles Wissen sowie
langjährige, erfolgreich erprobte ? belastbare - Erfahrung.

Hervorragende Schnittstelle zwischen Entwicklung und Betrieb.
Zusätzlich hervorragendes Wissen in der Software-Entwicklung.
Speziell VB4-6, .NET 2000-2017, ASP, MSSQL und Java. Hierbei vor allem Technologie, Werkzeuge und Organisation/Kontrolle.

Kompetenzen

Top-Skills

Technical Design Höchst Komplexe Server Infrastrukturen Betriebsoptimierung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Analyse und Konzeption
bei Bedarf Monitoring, Betrieb und Wartung sehr großer Datenbestände(siehe auch Projekte)
DevOps
u.a. Design und Aufbau Continuous Integration and automatic Deployment
Firewall
technische Definition und Umsetzung von Betriebsverfahren
Hyper-V
technische Definition und Umsetzung von Betriebsverfahren
IIS
Webgarden(Lastverteilung), Hochverfügbarkeit und sichere Deploymentverfahren
IT-Security, Informationssicherheit
VPN, Firewalls, E-Mail-Sicherheit, S/MIME, Kryptographie, PKI, System Vulnerability Analysen)
ITIL
LB
Microsoft BizTalk Server
Microsoft Cluster Server
technische Definition und Umsetzung von Betriebsverfahren
Microsoft Sharepoint 2010
Microsoft Sharepoint 2013
technische Definition und Umsetzung von Betriebsverfahren, sehr detailiertes Wissen in goßen und hochkomplexen Farmverbünden mit BI-Anbindung delegierter Kerberos Authentifizierung
Microsoft Sharepoint 2016
technische Definition und Umsetzung von Betriebsverfahren, sehr detailiertes Wissen in goßen und hochkomplexen Farmverbünden mit BI-Anbindung delegierter Kerberos Authentifizierung
MS BizTalk Server
Schnitstellen, Netzplanung, Sicherheits-Härtungen und Betriebsverfahren
Netz-Verknüpfungsszenarien
zwischen geschützten Intranets großer Firmen
Objektorientierte Analyse (OOA)
Scripting Powershell
Sharepoint
Komplexe Migrationen sehr großer Bestände >50TB
Testdesign und Beratung zur Testentwicklung
TMG
Erfahrungen im Bereich:
-Anwendungs- und Systemprogrammierung

Methoden:
-System Design,
-Network Design,
-Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung,
-Ereignisgesteuerte Überwachung und Programmierung,
-Datenbanken Design
-UML-Design

Produkte:
-MS-SQL-Server(MCITP)Database Administrator 2008, MSSQL 2012 - 2019,
-Informix(auch hochverfügbar, große Mengen...)
-WSUS(Windows Server Update Services)
-MS-Sharepoint-Server 2010 2013 2016 2019, MOSS
-Microsoft Visual Studio 1996-2017(Multithreading-Server, WEB Anwendungen und Clients)
-Crystal Reports 1994-2008(UDF's, Einbindung in Anwendungen und Berichtsdesign)
-Infragistics(Windows Forms, ASP.NET, WPF und Silverlight LOB)
-Eclipse, IntelliJ IDEA,
-MS-Office, MS-Project, Mindmanager
-IIS und Apache Internet WebServer Aufbau, Design, Programmierung, DB-Anbindung,
Wartung, Betrieb (WWW, HTML, HTTP, CGI, TCP/IP, ActiveX, FTP, NFS, TLS1.0 Härtung)


Spezialkenntnisse, Zertifikate:
Microsoft Certified Systems Engineer(MCSE),
Microsoft Certified Professional(MCP) NT4, 2000, XP, SQL,
Microsoft Certified IT Professional(MCITP),Database Administrator 2008
Microsoft Certified Technology Specialist(MCTS):

+ Microsoft SQL Server 2008, Implementation and Maintenance

+ Windows Server 2008 Active Directory, Configuration

+ Windows Server 2008 Network Infrastructure, Configuration

Betriebssysteme

CP/M
MS-DOS
Novell
OS/2
SUN OS, Solaris
nur Anwenderkenntnisse
Unix
nur Anwenderkenntnisse
Windows
perfekt MCSE, MCP, MCTS 2008, 2012
Windows CE
Windows Server 2008
Windows Server 2012
windows Server 2016
mehrfach auch Schnittstellen zu allen hier genannten auf Architekturlevel
designt und auf unterschiedlichen Protokollen spezifiziert.

Programmiersprachen

Basic
VB4-6, .NET 2000-2012, VBA, perfekt and professional
C
lesen, verstehen, korrigieren, analysieren
C#
C++
lesen, verstehen, korrigieren, analysieren
dBase
ESQL/C
Java
lesen, verstehen, korrigieren, analysieren
JavaScript
PL/SQL
Grundkenntnisse + lesen, verstehen, korrigieren, analysieren
Scriptsprachen
VBScript, powershell
SQL, entsprechend ANSI und ISO inklusive DML, DDL und DCL kann ich ohne Probleme umsetzen. Insbesondere die Unterschiede/Spezialitäten der wichtigsten RDBMS(Oracle, Informix, MS-SQL und DB2) kenne ich aus eigener Erfahrung gut.
Aus meiner bisherigen Arbeit mit diesen RDBMS verfüge ich über zusätzliche Kenntnisse der Auswirkungen von automatischen(default) Konvertierungen diverser CodePages, Sortier- und Ablage-Zeichensätzen(Umlaute/Sonderzeichen) sowie der Umwandlung von Daten-Typen unterschiedlicher Systeme.
T-SQL, die SQL-Variante des MS-SQL-Servers kann ich professionell umsetzen.

Datenbanken

Access
BDE
BTrieve
DAO
DB2
DMS
Document Management System, Spezialist für Archive
Informix
seht tiefe Kenntnisse. Migration, Volumen im 3 stelligen GB -Bereich Hochverfügbarkeit und Sicherungsmethoden
Ingres
Interbase
ISAM
JDBC
MS SQL Server
DBA und MCDBA von 6.5 bis 2008(als MCITP) 2012, 2014
MSSQL
MySQL
ODBC
sehr viel Erfahrung(Konfiguration und Entwicklung) auch heterogen
Oracle
Paradox
SQL
Sybase
xBase
DBase 2-4 und WinDBase
besonderes DB Wissen und angewandte Erfahrungen:
Replikation, Spiegelung und Logschifting auch in Echtzeit,
Hochverfügbarkeit, Clustering Lastverteilung, Massendaten, Massentransfer,
sehr hohe Transaktionsvolumen,
sehr hohe Datenmengen, auch im dreistelligen TerraByte-Bereich,
Nachweislich funktionierende Betriebs- und Sicherungsverfahren im hoch- und höchstvolumigen Bereich.

Datenkommunikation

AppleTalk
CORBA
DCAM/ISAM
EDIFACT
Ethernet
Fax
IBM LAN Server
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
Message Queuing
NetBeui
NetBios
Novell
OS/2 Netzwerk
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
RFC
Router
RPC
RS232
SMTP
SNMP
TCP/IP
Windows Netzwerk
Winsock
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

CD-Writer / Brenner
Datapumps
Drucker
Emulatoren
HP
Iomega
Messgeräte
Modem
PC
Proprietäre HW
diverse Jukeboxen(WORM)
Scanner
Steuer und Regelsysteme
Streamer
Video Capture Karte
-von HD, CD/DVD über NAS, SAN, Storage Technologien wie FibreCAT, NetApp, EMC..
-Netz-Infrastruktur von Hub, Router bis manage Switch auch für große Netzwerke,
-Server von HP über FSC, IBM bis SUN,
-Professionelle Scanner für hohes Dokumentenvolumen,
-Jukeboxen(CD/DVD/WORM) von HP bis ASM und sonstige ...,
-Erfahrung in der Verwaltung, Backup, Migration und Inhaltstransfer sehr
großer Mengen > 50.000 Medien > 140TerraByte,
-sehr detaillierte Kenntnisse diverser HW-Methoden und Umsetzungen

Design / Entwicklung / Konstruktion

automated deployment
continuous integration (CI)

Branchen

Banken,Finanzinstitute und Kreditwirtschaft, Gesundheitswesen,

Elektronik/Elektrotechnik, Luftfahrt und Transport, Telekommunikation(Telco), Energieversorger, Verlage, ÖPNV, Versicherungen, IT allgemein, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

sehr gute bankfachliche(u.a. Zahlungsverkehr) und betriebswirtschaftliche Kenntnisse

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.