Requirements Engineer, Business Analyst, IIB Integration Engineer, MQ Messaging, Kafka
Aktualisiert am 05.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 12.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Requirements Engineering
Integration Spezialist
Messaging Specialist
certified scrum master
Java Engineer
VBA
JavaScript
WebService
Python
Bourne-again-shell
Java
XML
JSON
yaml
DevOps
Azure
Git
Atlassian JIRA
WebSphere Message Broker
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Fließend in Wort und Schrift
Französisch
Grundkenntnisse
Japanisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Zürich (+200km)
Schweiz
Zürich, Luzern, Bern, St. Gallen, Chur, Lugano, Locarno, Taiwan, Korea, Japan, Portugal, Greece, Cypress, Malta, Ireland, Galway, Cork, Waterford, Wexford
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2023-03 - heute

Innovation.Next at Innovation.Tank

Projekt Auditor Business Model Canvas Personas Critical-Thinking ...
Projekt Auditor

Regelmässige Evaluation von Pre-Projekten.

Review von Projekt Ideen, Business Model Canvas

Critical Thinking, Brainstorming, Feedback Sessions mit Projektleitern und solchen die es werden wollen

Zoom Collaboration Suite
Business Model Canvas Personas Critical-Thinking Project Controlling Project Audits
Innovation Tank
Zürich
1 Jahr 6 Monate
2021-04 - 2022-09

Messaging Specialist

Messaging Analyst, Configuration Management, Automation, Trouble Shouting MQ Atlassian JIRA
Messaging Analyst, Configuration Management, Automation, Trouble Shouting

Automated generating MQSI Files (like SQL but for MQ) in Word VBA, Visio VBA, Reflection VBA and UltraEdit JavaScript

Automated Z/OS and Unix Shell with Reflection VBA Macros

Analysed and Fixed queue manager related error messages

Supported fellow colleagues in Service Now, Atlassian Jira and GitLab

MQ Atlassian JIRA Micro Focus
MQ Atlassian JIRA
Bank
Zürich
8 Monate
2020-02 - 2020-09

corona/covid-19

Web Author JSON
Web Author
  • Als Web Author von Web Services unterstütze ich diverse github/covid Projekte beim Verteilen von Daten.
  • Im wesentlichen konvertiere ich CVS/Excel nach JSON und hoste die Daten als Slave auf micro-work.net
PHP7.0
JSON
Online
7 Monate
2019-08 - 2020-02

DIH Data Integration Hub

IIB Schnittstellenentwickler SQL PL/SQL T-SQL ...
IIB Schnittstellenentwickler

DIH Data Integration Hub, TCS BaNCS, Adcubum Syrius

  • Analyse, Entwicklung, Dokumentation und Testen diverser IIB 10 Schnittstellen
  • Teilautomatisierung von Schnittstellentests
  • ETL zwischen Mainframe DB/2, Unix DB/2, Unix Oracle und Windows SQL Server
DBeaver IBM Integration Broker
SQL PL/SQL T-SQL ESQL Java
Helvetia, Contractor
Basel
8 Monate
2018-05 - 2018-12

Last Management

Senior Solution Consultant MQ IIB WMB ...
Senior Solution Consultant

Last Management und Last Steuerung (Stromversorung), SwissPass

  • Beratung von Application Operational Managern
  • Analyse, Entwicklung, Dokumentation und Testen von IBM Integration Bus Schnittstellen
  • Architekt OAUTH 2 Komponente für IIB 9
  • ETL zwischen Enablon und SAP CRM
  • Grundkenntnisse bzgl. Smart Rail 4.0 / ETCS erworben
Eclipse
MQ IIB WMB Java PowerShell
SBB, Contractor
Worblaufen, Bern
9 Monate
2017-04 - 2017-12

Marktforschungsdaten DWH

Fachspezialist Medienforschung Kanban Project Management Data Science ...
Fachspezialist Medienforschung

Marktforschungsdaten DWH aufsetzen (SAP HANA)

  • Acquisition von IT Partner um Anforderungen umzusetzen
  • Priorisierung der Anforderungen
  • Dokumentation der Anforderungen
  • Überwachen der Umsetzung
  • Kontrolle der IT Fachspezifikation
  • SAP AFO als User Acceptance Testing Client
  • Release1 ist seit Dezember 2017 in Pre-Produktion
  • Autor für OTT Studien (Nachfrage nach Online Transmitted Television erforschen)
  • Mitverantwortlich für Datenanalysen, Berichte, Multimediaforschung
  • ETL zwischen ComScore / Webtrekk / MediaPulse und DWH
SAP AFO Sciforma
Kanban Project Management Data Science Statistics Reporting Automation
SRG SSR
Bern
3 Jahre 3 Monate
2013-06 - 2016-08

IT Service Management

Filetransfer Spezialist WMB ESQL PL/SQL ...
Filetransfer Spezialist
  • IT Service Management für Filebroker ( IBM MQ / WMB Lösung)
  • SharePoint Communication site Owner
  • Migrierte Outlook/Excal basiertes Order Management System nach SharePoint Server
  • Entwickelte SharePoint Calendar Views (WebParts)
  • Parametrisierung von Filebroker mittels SQL Statements
  • Entwickelte Monitoring System für Infrastrukturverfügbarkeit
  • Koordinierte File Transfers zwischen internen und externen, sowie inländischen und ausländischen Kunden und Partnern
  • Führte DMAIC von Six Sigma ein
  • Reduzierte time to delivery neuer Transferanforderungen von 2 Tagen auf 2 Stunden
  • Reduzierte Resolution Time von Filetransfer Incidents von 30 auf 10 Minuten
MQSeries IBM WebSphere Message Broker mqbrkrs Microsoft Office Sharepoint Server 2010 Subversion Oracle 11g Atlassian JIRA Atlassian Confluence Microsoft Sharepoint Designer
WMB ESQL PL/SQL XSLT MQ IBM Message Broker IBM WebSphere Message Broker IBM Integration Broker JavaScript JSON
Credit Suisse, Contractor
Zürich - Uetlihof
10 Monate
2012-03 - 2012-12

Konzepte schreiben

Records Management IT Business und Test Analyst HP ALM MS SQL Server Sharepoint Server ...
Records Management IT Business und Test Analyst
  • Pool Business Analyst und Tester
  • Testfälle erstellen und ausführen
  • Defect Management zusammen mit externem Softwarehersteller
HP ALM MS SQL Server Sharepoint Server Document Processing System EBES Xbound ActiveVault Compliance Now IXOS Archive Manager
UBS Zürich - Records Management IT, Contractor
Zürich
1 Jahr
2010-09 - 2011-08

Betrieb und Weiterentwicklung

Application Manager ASP.NET Visual Studio MS Access ...
Application Manager
  • Betrieb und Weiterentwicklung des Group Technology Health Check Systems
  • (Visual Studio + SQL Server 2008)
  • Anforderungsmanagement
  • Priorisierung (Zeit, Geld)
  • Testmanagement
  • SharePoint Server Site Owner für Operational Risk Manager network
  • Koordination IT SOX Zertifizierung
ASP.NET Visual Studio MS Access MS Excel Sharepoint Server
UBS Zürich - Group Technology Health Check, Contractor
Zürich
6 Monate
2010-01 - 2010-06

CFA II Examen Klausurvorbereitung

CFA II Examen Klausurvorbereitung

11 Monate
2008-08 - 2009-06

Auswahl MSCI Index Datenanbieter

Equity Bonds Funds ...
  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Ich analysierte welche Datenlieferanten MSCI Index Daten vertreiben und welche Angebote am Besten mit den fachlichen Anforderungen übereinstimmten.
    • Auf meinen Vorschlag hin, erhielt MSCIBarra den Zuschlag.
Equity Bonds Funds Oracle 8 Oracle 10 SyBase MS SQL Server TOAD for Oracle ExecuteQuery Windows und Solaris Eclipse
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Batch Betrieb

Business Analyst Vermögensverwaltung
Business Analyst Vermögensverwaltung
  • Batch Betrieb von Schnittstellen zwischen externen Datenlieferanten und internen Vermögensverwaltungssystemen
  • Anpassung Berichtswesen an revidierte BVG Anlagerichtlinien
  • Entwicklung und Testen neuer Schnittstellen
  • Vorbereitung der Migration von PM1e nach Avaloq Portfolio Management
Basler Kantonalbank
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Architektur, Entwicklung, Design

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Architektur, Entwicklung, Design und Betrieb einer Schnittstelle zwischen MSCI und Triple'A.
    • Die Implementierung erfolgte in Oracle 8 (Data Warehouse) und Perl (Solaris Umgebung).
    • Perl Script1 füllte das Data Warehouse mit Daten.
    • Diverse SQL Abfragen nahmen Berechnungen vor.
    • Perl Script2 transformierte die Daten in ein von Triple'A lesbares Format.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Analyse Triple'A Honorarberechnungstool

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Analyse Triple'A Honorarberechnungstool und Migrationsmöglichkeiten nach Avaloq.
    • Ich entwickelte einen Java basierten Prototypen um Honorardaten von Triple'A einzulesen und als XML File der Messagequeue zu übergeben.
    • Ferner analysierte ich die Avaloq Konzepte Cost und Fee.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Migrationskonzept PM1e

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Migrationskonzept PM1e nach Avaloq PFM.
    • Für das Migrationskonzept PM1e nach Avaloq PFM führte ich die IST-Analyse durch.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

TAI B2F, F2B

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Für das Teilprojekt Triple'A Avaloq Interface transformierte ich Business Cases in Test Cases.
    • Ich erstellte Test Sets, Test Cases und Test Steps mit HP Quality Center.
    • Ich führte Integration Tests durch und bereitete das User Acceptance Testing vor.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

BVV Report

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Durch eine Gesetzesnovelle musste der BVV Report (Berufsvorsorge Vermögen) angepasst werden.
    • Ich analysierte den Änderungsbedarf und koordinierte die Entwicklung eines neuen Reportes.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
1 Jahr 1 Monat
2007-02 - 2008-02

diverse Projekte

Kreditderivate Devisentermingeschäfte ABS ...
  • Data Quality Management für Deal-, Price-, Risk- und Underlyingdaten.
  • Sachbearbeitung bzw. Datenpflege gehörte auch zu meinen Aufgaben.
  • Unter anderem überwachte ich die Schnittstellen von MarkIt, den Rating Agenturen und diversen Trustees
  • Ferner analysierte ich als CDO Specialist im Operations & Surveillance die Note Valuation und Collateral Reports
  • Parellel hierzu schrieb ich Fachkonzepte und testete Softwarekomponenten.

Projekt1: CDO Pricer

  • Qualitätssicherung des CDO Pricers, sicherstellen dass seine Implementierung in SAMS konsistent ist mit der Implementierung in Reuters Kondor+.

 

Projekt2: Early Call Possibility Calendar

  • Ich entwickelte ein Verfahren das monatlich über mögliche Call Termine in den nächsten zwei Monaten informierte.
    Das Verfahren basierte auf dem Hyperion Reporting Plugin in Verbindung mit VBA Excel.

 

Projekt3: Expected Maturity Estimator

  • Als Business Analyst koordinierte ich die fachliche Meinungsvielfalt.

 

Projekt4: Data Cleansing

  • Durch diverse data cleansing Massnahmen erhöhte ich kontinuierlich die Datenqualität und trug damit zu einem einheitlichen Datenstand im Reporting bei.

 

Projekt5: Impairment Testing

Nach der Krise wirkte ich beim Impairment Testing der Instrumente mit.

Kreditderivate Devisentermingeschäfte ABS CDO CDS  CMBS RMBS CARS Oracle 8 Access SQL Developer Windows Solaris WebSphere
IKB Credit Asset Management GmbH, Düsseldorf
2 Jahre 11 Monate
2004-04 - 2007-02

diverse Projekte

Fixed Income Kreditderivate Zertifikate ...

Verantwortlich für das Besorgen und Erfassen von Stamm- und Bewegungsdaten. Ich nahm mit ca. 60 in- und ausländischen Investmentbanken sowie Government und Corporate Treasury Departments Kontakt auf um einen kontinuierlich hohen Datenqualitätsstandard zu garantieren. Bei Bedarf griff ich auf die Informationssysteme von Thompson, SEC, Europrospectus, den Wertpapier Mitteilungen, CUSIP, LSE, Lux SE und anderen Börsen und Clearinghäusern zurück. Europrospectus war damals selbständig und ist zwischenzeitlich ein Produkt von FactSet.

Projekt1: TIPS

Ich analysierte wie man Treasury Inflation Protected Securities am Besten mit dem vorhandenen System abbildet.
 
Projekt2: CADE
Ich entwickelte ein Computer Aided Data Entry System auf Basis von VBS Macros mit Zephyr Passport und MS Excel.
Das System Teilautomatisierte die Datenerfassung.
Die Verarbeitungsgeschwindigkeit von FRN Announcements konnte um 70% gesteigert werden.
 
Projekt3: Documentation
Ich erstellte Schritt für Schritt Anleitungen um die Börenblätter der deutschen, österreichischen und schweizerischen Börsen zu verarbeiten.
 
Projekt4: Fundierungsanleihen
Ich analysierte die Funktionsweise der Fundierungsanleihen
 
Projekt5: iBoxx
Ich erstellte ein Verfahren um die Indexzusammensetzung der iBoxx Indexfamilie monatlich mit dem Datenbestand von Interactive Data abzugleichen.

Fixed Income Kreditderivate Zertifikate Wandelanleihen Windows Zephyr Passport
Interactive Data (Ireland) Ltd., Dublin
5 Monate
2002-12 - 2003-04

Tageweise Einsätze in der Krankenversicherungsabteilung

freiberuflicher Access Entwickler Windows Access
freiberuflicher Access Entwickler
Windows Access
Mannheimer Versicherungen AG
1 Jahr 6 Monate
2001-03 - 2002-08

diverse Projekte

Windows Access Excel

Mitgliederverwaltung

Projekt1:
Migrierte die Mitgliederverwaltung von Excel nach Access.
 
Projekt2:
Migrierte die Buchhaltung von DOS nach Windows und DEM nach EUR.
 
Projekt3:
e-Business
Ich entwickelte eine Webseite damit sich die Vereinsmitglieder online zur Jahrestagung 2001 anmelden konnten.
(Das war damals die Premiere für den Verein)

Windows Access Excel
Verein für Socialpolitik

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1996 - 02/2002:

Institution: Universität Mannheim

Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre in den Fächern Organisation und Wirtschaftsinformatik sowie Bankbetriebswirtschaftslehre und Finanzierung.

Abschluss: Diplom-Kaufmann

Diplomarbeit: Gerne auf Anfrage

Schwerpunkte:

  • Wirtschaftsinformatik wurde von [Name auf Anfrage] gelehrt.
  • Inhaltlich ging es primär um Java, Servlets, JDO und UML.
  • In meiner Diplomarbeit beschäftigte ich mit mit dem Signaturgesetz und seiner Umsetzung.
  • Ich entwickelte das Secure Object Transport Protocol (SOTP).
  • Bankbetriebswirtschaftslehre wurde von [Name auf Anfrage] gelehrt und
    Finanzierung von [Name auf Anfrage].
  • Im Finanzierungsteil ging es vor allem um die faire Bewertung von Anleihen, Forwards, Futures, Swaps, Swaptions und Corporate Finance, aber auch um Indextheorie und modernes Portfolio Management.
  • Das Fach Bankbetriebswirtschaftslehre deckte Kredittheorie, Eigenmittelanforderungen und Regulierung ab.
 
Weiterbildungen: 

03/2020:

  • Weiterbildung im Bereich Linux
  • Ich erforsche welche Neuerungen es bei Virtual Box, Vagrant, Docker, Minikube, Kubernetes und OpenShift so gibt - und was man damit tun könnte.
  • Home Office:
  • Virtual Box 6.0.14
  • Kubectl: 1.18.0 -> Minikube 1.9.0 -> Docker: 19.03.8
  • Vagrant 2.2.7-> box ol81 (Oracle Linux)

07/2019 ? 07/2019:

Certified SAFe 4 Scrum Master

03/2019 ? 03/2019:

IREB Certified Professional for Requirements Engineering

06/2017 ? 07/2017:

HTML 5.2 Advanced Techniques, W3C edX (ohne Prüfung)

10/2016 ? 10/2016:

Google Cloud Platform Training (ohne Prüfung)

10/2011 ? 12/2011:

OCUP UML Foundation Certificate

11/2009 ? 12/2009:

ITIL Foundation Certificate Klausurvorbereitung

10/2004 ? 11/2005:

FTID Brainbench Project Manager Kurs

02/2003 ? 04/2003:

Seminar Managementtechniken für den Berufseinstieg

05/1997 ? 12/1999:

Microsoft Certified Systems Engineer

Position

Position

  • Business Analyst
  • Requirements Engineer
  • Scrum Master
  • Schnittstelle zwischen Fach und IT Abteilungen
  • Oder Schnittstelle zwischen IT Abteilungen, zwischen internen und externen Abteilungen
  • Integration Spezialist

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Requirements Engineering Integration Spezialist Messaging Specialist certified scrum master Java Engineer VBA JavaScript WebService Python Bourne-again-shell Java XML JSON yaml DevOps Azure Git Atlassian JIRA WebSphere Message Broker

Aufgabenbereiche

  • Solution Management
  • Business Analysis
  • Requirements Engineering
  • Release Management
  • Test & Defect Management
  • Data Quality Management & Reporting
  • Project Management
  • SharePoint Server Site Owner
  • Atlassian Jira Kanban & Scrum Board Owner

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Atlassian Bitbucket
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Automation
Eclipse
Git
IBM Integration Broker
IBM Message Broker
IBM WebSphere Message Broker
Kanban
MQ
mqbrkrs
Reporting
SAP AFO
Sciforma
WMB
XSLT
Asset Management:
Bloomberg, Telekurs, MSCI, Moodys, S&P, Fitch, ZKB Ratings, TripleA, Avaloq, PM1e, BondEye, ExShare, SAMS, GTHC

Controlling Werkzeuge:
TOAD, ExecuteQuery, SQL Developper, MS Access, MS Excel, VBA

Projekt Management:
Diverse Intranet gestützte Projekt Management Webseiten. (Peregrine, Redmine, Remedy, Service Now, Connections, Confluence, ShareSoint Server, MS Project, HP ALM, JIRA)

Erfahren im Umgang mit:
HTML, DHTML, XML, XSL, CSS, JS, RSS, AJAX, ASP, PHP, PERL, CVS, SVN, ANT, JAVAC, JSP, JCCA, ESQL, FTPS, MQ
 

Kurzprofil:

  • Wirtschaftsinformatiker mit breiter Erfahrung entlang dem Lebenszyklus von Anwendungen, Systemen, Prozessen und Plattformen
  • Irische Projektleiterausbildung (2005)
  • ITIL Grundlagen (2009)
  • IREB Certified Professional Requirements Engineer (2019)
  • Vertraut mit Scrum, Kanban, Six Sigma
  • Integrationsspezialist in MQ, WMB, IIB, File Transfers, SQL und Web Services

Betriebssysteme

SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Programmiersprachen

ASP.NET
Bash
Basic
C#
ESQL
ESQL/C
Java
JavaScript
JSON
Perl
PHP
PHP7.0
PL/SQL
PowerShell
Shell
VBA

Datenbanken

Access
ADO
DAO
DB2
DBC
DBeaver
SQL Anwender
ESQL
JDBC
MS SQL Server
SQL Anwender
MS SQL Server Integration Services
Entwickler
Oracle 11g 12c
Oracle SQL Developer
SQL Anwender
PL/SQL
SQL
SQL MDX
T-SQL

Datenkommunikation

Ethernet
FTPS
Internet, Intranet
MQSeries
PC-Anywhere
SMTP
TCP/IP
Windows Netzwerk
Winsock

Branchen

Branchen

  • Bank
  • Finanzinstitut
  • Bausparkasse
  • Kreditwirtschaft
  • Wertpapiere
  • Börse
  • Versicherungen
  • Telekommunikation
  • Telco

Einsatzorte

Einsatzorte

Zürich (+200km)
Schweiz
Zürich, Luzern, Bern, St. Gallen, Chur, Lugano, Locarno, Taiwan, Korea, Japan, Portugal, Greece, Cypress, Malta, Ireland, Galway, Cork, Waterford, Wexford
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2023-03 - heute

Innovation.Next at Innovation.Tank

Projekt Auditor Business Model Canvas Personas Critical-Thinking ...
Projekt Auditor

Regelmässige Evaluation von Pre-Projekten.

Review von Projekt Ideen, Business Model Canvas

Critical Thinking, Brainstorming, Feedback Sessions mit Projektleitern und solchen die es werden wollen

Zoom Collaboration Suite
Business Model Canvas Personas Critical-Thinking Project Controlling Project Audits
Innovation Tank
Zürich
1 Jahr 6 Monate
2021-04 - 2022-09

Messaging Specialist

Messaging Analyst, Configuration Management, Automation, Trouble Shouting MQ Atlassian JIRA
Messaging Analyst, Configuration Management, Automation, Trouble Shouting

Automated generating MQSI Files (like SQL but for MQ) in Word VBA, Visio VBA, Reflection VBA and UltraEdit JavaScript

Automated Z/OS and Unix Shell with Reflection VBA Macros

Analysed and Fixed queue manager related error messages

Supported fellow colleagues in Service Now, Atlassian Jira and GitLab

MQ Atlassian JIRA Micro Focus
MQ Atlassian JIRA
Bank
Zürich
8 Monate
2020-02 - 2020-09

corona/covid-19

Web Author JSON
Web Author
  • Als Web Author von Web Services unterstütze ich diverse github/covid Projekte beim Verteilen von Daten.
  • Im wesentlichen konvertiere ich CVS/Excel nach JSON und hoste die Daten als Slave auf micro-work.net
PHP7.0
JSON
Online
7 Monate
2019-08 - 2020-02

DIH Data Integration Hub

IIB Schnittstellenentwickler SQL PL/SQL T-SQL ...
IIB Schnittstellenentwickler

DIH Data Integration Hub, TCS BaNCS, Adcubum Syrius

  • Analyse, Entwicklung, Dokumentation und Testen diverser IIB 10 Schnittstellen
  • Teilautomatisierung von Schnittstellentests
  • ETL zwischen Mainframe DB/2, Unix DB/2, Unix Oracle und Windows SQL Server
DBeaver IBM Integration Broker
SQL PL/SQL T-SQL ESQL Java
Helvetia, Contractor
Basel
8 Monate
2018-05 - 2018-12

Last Management

Senior Solution Consultant MQ IIB WMB ...
Senior Solution Consultant

Last Management und Last Steuerung (Stromversorung), SwissPass

  • Beratung von Application Operational Managern
  • Analyse, Entwicklung, Dokumentation und Testen von IBM Integration Bus Schnittstellen
  • Architekt OAUTH 2 Komponente für IIB 9
  • ETL zwischen Enablon und SAP CRM
  • Grundkenntnisse bzgl. Smart Rail 4.0 / ETCS erworben
Eclipse
MQ IIB WMB Java PowerShell
SBB, Contractor
Worblaufen, Bern
9 Monate
2017-04 - 2017-12

Marktforschungsdaten DWH

Fachspezialist Medienforschung Kanban Project Management Data Science ...
Fachspezialist Medienforschung

Marktforschungsdaten DWH aufsetzen (SAP HANA)

  • Acquisition von IT Partner um Anforderungen umzusetzen
  • Priorisierung der Anforderungen
  • Dokumentation der Anforderungen
  • Überwachen der Umsetzung
  • Kontrolle der IT Fachspezifikation
  • SAP AFO als User Acceptance Testing Client
  • Release1 ist seit Dezember 2017 in Pre-Produktion
  • Autor für OTT Studien (Nachfrage nach Online Transmitted Television erforschen)
  • Mitverantwortlich für Datenanalysen, Berichte, Multimediaforschung
  • ETL zwischen ComScore / Webtrekk / MediaPulse und DWH
SAP AFO Sciforma
Kanban Project Management Data Science Statistics Reporting Automation
SRG SSR
Bern
3 Jahre 3 Monate
2013-06 - 2016-08

IT Service Management

Filetransfer Spezialist WMB ESQL PL/SQL ...
Filetransfer Spezialist
  • IT Service Management für Filebroker ( IBM MQ / WMB Lösung)
  • SharePoint Communication site Owner
  • Migrierte Outlook/Excal basiertes Order Management System nach SharePoint Server
  • Entwickelte SharePoint Calendar Views (WebParts)
  • Parametrisierung von Filebroker mittels SQL Statements
  • Entwickelte Monitoring System für Infrastrukturverfügbarkeit
  • Koordinierte File Transfers zwischen internen und externen, sowie inländischen und ausländischen Kunden und Partnern
  • Führte DMAIC von Six Sigma ein
  • Reduzierte time to delivery neuer Transferanforderungen von 2 Tagen auf 2 Stunden
  • Reduzierte Resolution Time von Filetransfer Incidents von 30 auf 10 Minuten
MQSeries IBM WebSphere Message Broker mqbrkrs Microsoft Office Sharepoint Server 2010 Subversion Oracle 11g Atlassian JIRA Atlassian Confluence Microsoft Sharepoint Designer
WMB ESQL PL/SQL XSLT MQ IBM Message Broker IBM WebSphere Message Broker IBM Integration Broker JavaScript JSON
Credit Suisse, Contractor
Zürich - Uetlihof
10 Monate
2012-03 - 2012-12

Konzepte schreiben

Records Management IT Business und Test Analyst HP ALM MS SQL Server Sharepoint Server ...
Records Management IT Business und Test Analyst
  • Pool Business Analyst und Tester
  • Testfälle erstellen und ausführen
  • Defect Management zusammen mit externem Softwarehersteller
HP ALM MS SQL Server Sharepoint Server Document Processing System EBES Xbound ActiveVault Compliance Now IXOS Archive Manager
UBS Zürich - Records Management IT, Contractor
Zürich
1 Jahr
2010-09 - 2011-08

Betrieb und Weiterentwicklung

Application Manager ASP.NET Visual Studio MS Access ...
Application Manager
  • Betrieb und Weiterentwicklung des Group Technology Health Check Systems
  • (Visual Studio + SQL Server 2008)
  • Anforderungsmanagement
  • Priorisierung (Zeit, Geld)
  • Testmanagement
  • SharePoint Server Site Owner für Operational Risk Manager network
  • Koordination IT SOX Zertifizierung
ASP.NET Visual Studio MS Access MS Excel Sharepoint Server
UBS Zürich - Group Technology Health Check, Contractor
Zürich
6 Monate
2010-01 - 2010-06

CFA II Examen Klausurvorbereitung

CFA II Examen Klausurvorbereitung

11 Monate
2008-08 - 2009-06

Auswahl MSCI Index Datenanbieter

Equity Bonds Funds ...
  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Ich analysierte welche Datenlieferanten MSCI Index Daten vertreiben und welche Angebote am Besten mit den fachlichen Anforderungen übereinstimmten.
    • Auf meinen Vorschlag hin, erhielt MSCIBarra den Zuschlag.
Equity Bonds Funds Oracle 8 Oracle 10 SyBase MS SQL Server TOAD for Oracle ExecuteQuery Windows und Solaris Eclipse
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Batch Betrieb

Business Analyst Vermögensverwaltung
Business Analyst Vermögensverwaltung
  • Batch Betrieb von Schnittstellen zwischen externen Datenlieferanten und internen Vermögensverwaltungssystemen
  • Anpassung Berichtswesen an revidierte BVG Anlagerichtlinien
  • Entwicklung und Testen neuer Schnittstellen
  • Vorbereitung der Migration von PM1e nach Avaloq Portfolio Management
Basler Kantonalbank
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Architektur, Entwicklung, Design

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Architektur, Entwicklung, Design und Betrieb einer Schnittstelle zwischen MSCI und Triple'A.
    • Die Implementierung erfolgte in Oracle 8 (Data Warehouse) und Perl (Solaris Umgebung).
    • Perl Script1 füllte das Data Warehouse mit Daten.
    • Diverse SQL Abfragen nahmen Berechnungen vor.
    • Perl Script2 transformierte die Daten in ein von Triple'A lesbares Format.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Analyse Triple'A Honorarberechnungstool

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Analyse Triple'A Honorarberechnungstool und Migrationsmöglichkeiten nach Avaloq.
    • Ich entwickelte einen Java basierten Prototypen um Honorardaten von Triple'A einzulesen und als XML File der Messagequeue zu übergeben.
    • Ferner analysierte ich die Avaloq Konzepte Cost und Fee.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

Migrationskonzept PM1e

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Migrationskonzept PM1e nach Avaloq PFM.
    • Für das Migrationskonzept PM1e nach Avaloq PFM führte ich die IST-Analyse durch.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

TAI B2F, F2B

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Für das Teilprojekt Triple'A Avaloq Interface transformierte ich Business Cases in Test Cases.
    • Ich erstellte Test Sets, Test Cases und Test Steps mit HP Quality Center.
    • Ich führte Integration Tests durch und bereitete das User Acceptance Testing vor.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
11 Monate
2008-08 - 2009-06

BVV Report

  • IT Service Management für das Vermögensverwaltungs-programm PM1e und seinen Schnittstellen zum Handel und zur Buchhaltung.
  • Datenlieferanten für PM1e waren unter anderem Reuters und Telekurs.
  • Der Telekurs Valor Data Feed lieferte Stammdaten.
  • Reuters lieferte u.a. Rating und Preisdaten, sowie Indexgewichte der JP Morgan Bondindex Familie.
  • Ferner lieferte die Zürcher Kantonalbank Rating Daten von schweizerischen Obligationen.
  • Zu den Daueraufgaben gehörte u.a. das Issue-, Problem-, Release- und Test Management.
    • Durch eine Gesetzesnovelle musste der BVV Report (Berufsvorsorge Vermögen) angepasst werden.
    • Ich analysierte den Änderungsbedarf und koordinierte die Entwicklung eines neuen Reportes.
Basler Kantonalbank / Bank Coop / ITech Consult AG
Basel
1 Jahr 1 Monat
2007-02 - 2008-02

diverse Projekte

Kreditderivate Devisentermingeschäfte ABS ...
  • Data Quality Management für Deal-, Price-, Risk- und Underlyingdaten.
  • Sachbearbeitung bzw. Datenpflege gehörte auch zu meinen Aufgaben.
  • Unter anderem überwachte ich die Schnittstellen von MarkIt, den Rating Agenturen und diversen Trustees
  • Ferner analysierte ich als CDO Specialist im Operations & Surveillance die Note Valuation und Collateral Reports
  • Parellel hierzu schrieb ich Fachkonzepte und testete Softwarekomponenten.

Projekt1: CDO Pricer

  • Qualitätssicherung des CDO Pricers, sicherstellen dass seine Implementierung in SAMS konsistent ist mit der Implementierung in Reuters Kondor+.

 

Projekt2: Early Call Possibility Calendar

  • Ich entwickelte ein Verfahren das monatlich über mögliche Call Termine in den nächsten zwei Monaten informierte.
    Das Verfahren basierte auf dem Hyperion Reporting Plugin in Verbindung mit VBA Excel.

 

Projekt3: Expected Maturity Estimator

  • Als Business Analyst koordinierte ich die fachliche Meinungsvielfalt.

 

Projekt4: Data Cleansing

  • Durch diverse data cleansing Massnahmen erhöhte ich kontinuierlich die Datenqualität und trug damit zu einem einheitlichen Datenstand im Reporting bei.

 

Projekt5: Impairment Testing

Nach der Krise wirkte ich beim Impairment Testing der Instrumente mit.

Kreditderivate Devisentermingeschäfte ABS CDO CDS  CMBS RMBS CARS Oracle 8 Access SQL Developer Windows Solaris WebSphere
IKB Credit Asset Management GmbH, Düsseldorf
2 Jahre 11 Monate
2004-04 - 2007-02

diverse Projekte

Fixed Income Kreditderivate Zertifikate ...

Verantwortlich für das Besorgen und Erfassen von Stamm- und Bewegungsdaten. Ich nahm mit ca. 60 in- und ausländischen Investmentbanken sowie Government und Corporate Treasury Departments Kontakt auf um einen kontinuierlich hohen Datenqualitätsstandard zu garantieren. Bei Bedarf griff ich auf die Informationssysteme von Thompson, SEC, Europrospectus, den Wertpapier Mitteilungen, CUSIP, LSE, Lux SE und anderen Börsen und Clearinghäusern zurück. Europrospectus war damals selbständig und ist zwischenzeitlich ein Produkt von FactSet.

Projekt1: TIPS

Ich analysierte wie man Treasury Inflation Protected Securities am Besten mit dem vorhandenen System abbildet.
 
Projekt2: CADE
Ich entwickelte ein Computer Aided Data Entry System auf Basis von VBS Macros mit Zephyr Passport und MS Excel.
Das System Teilautomatisierte die Datenerfassung.
Die Verarbeitungsgeschwindigkeit von FRN Announcements konnte um 70% gesteigert werden.
 
Projekt3: Documentation
Ich erstellte Schritt für Schritt Anleitungen um die Börenblätter der deutschen, österreichischen und schweizerischen Börsen zu verarbeiten.
 
Projekt4: Fundierungsanleihen
Ich analysierte die Funktionsweise der Fundierungsanleihen
 
Projekt5: iBoxx
Ich erstellte ein Verfahren um die Indexzusammensetzung der iBoxx Indexfamilie monatlich mit dem Datenbestand von Interactive Data abzugleichen.

Fixed Income Kreditderivate Zertifikate Wandelanleihen Windows Zephyr Passport
Interactive Data (Ireland) Ltd., Dublin
5 Monate
2002-12 - 2003-04

Tageweise Einsätze in der Krankenversicherungsabteilung

freiberuflicher Access Entwickler Windows Access
freiberuflicher Access Entwickler
Windows Access
Mannheimer Versicherungen AG
1 Jahr 6 Monate
2001-03 - 2002-08

diverse Projekte

Windows Access Excel

Mitgliederverwaltung

Projekt1:
Migrierte die Mitgliederverwaltung von Excel nach Access.
 
Projekt2:
Migrierte die Buchhaltung von DOS nach Windows und DEM nach EUR.
 
Projekt3:
e-Business
Ich entwickelte eine Webseite damit sich die Vereinsmitglieder online zur Jahrestagung 2001 anmelden konnten.
(Das war damals die Premiere für den Verein)

Windows Access Excel
Verein für Socialpolitik

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1996 - 02/2002:

Institution: Universität Mannheim

Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre in den Fächern Organisation und Wirtschaftsinformatik sowie Bankbetriebswirtschaftslehre und Finanzierung.

Abschluss: Diplom-Kaufmann

Diplomarbeit: Gerne auf Anfrage

Schwerpunkte:

  • Wirtschaftsinformatik wurde von [Name auf Anfrage] gelehrt.
  • Inhaltlich ging es primär um Java, Servlets, JDO und UML.
  • In meiner Diplomarbeit beschäftigte ich mit mit dem Signaturgesetz und seiner Umsetzung.
  • Ich entwickelte das Secure Object Transport Protocol (SOTP).
  • Bankbetriebswirtschaftslehre wurde von [Name auf Anfrage] gelehrt und
    Finanzierung von [Name auf Anfrage].
  • Im Finanzierungsteil ging es vor allem um die faire Bewertung von Anleihen, Forwards, Futures, Swaps, Swaptions und Corporate Finance, aber auch um Indextheorie und modernes Portfolio Management.
  • Das Fach Bankbetriebswirtschaftslehre deckte Kredittheorie, Eigenmittelanforderungen und Regulierung ab.
 
Weiterbildungen: 

03/2020:

  • Weiterbildung im Bereich Linux
  • Ich erforsche welche Neuerungen es bei Virtual Box, Vagrant, Docker, Minikube, Kubernetes und OpenShift so gibt - und was man damit tun könnte.
  • Home Office:
  • Virtual Box 6.0.14
  • Kubectl: 1.18.0 -> Minikube 1.9.0 -> Docker: 19.03.8
  • Vagrant 2.2.7-> box ol81 (Oracle Linux)

07/2019 ? 07/2019:

Certified SAFe 4 Scrum Master

03/2019 ? 03/2019:

IREB Certified Professional for Requirements Engineering

06/2017 ? 07/2017:

HTML 5.2 Advanced Techniques, W3C edX (ohne Prüfung)

10/2016 ? 10/2016:

Google Cloud Platform Training (ohne Prüfung)

10/2011 ? 12/2011:

OCUP UML Foundation Certificate

11/2009 ? 12/2009:

ITIL Foundation Certificate Klausurvorbereitung

10/2004 ? 11/2005:

FTID Brainbench Project Manager Kurs

02/2003 ? 04/2003:

Seminar Managementtechniken für den Berufseinstieg

05/1997 ? 12/1999:

Microsoft Certified Systems Engineer

Position

Position

  • Business Analyst
  • Requirements Engineer
  • Scrum Master
  • Schnittstelle zwischen Fach und IT Abteilungen
  • Oder Schnittstelle zwischen IT Abteilungen, zwischen internen und externen Abteilungen
  • Integration Spezialist

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Requirements Engineering Integration Spezialist Messaging Specialist certified scrum master Java Engineer VBA JavaScript WebService Python Bourne-again-shell Java XML JSON yaml DevOps Azure Git Atlassian JIRA WebSphere Message Broker

Aufgabenbereiche

  • Solution Management
  • Business Analysis
  • Requirements Engineering
  • Release Management
  • Test & Defect Management
  • Data Quality Management & Reporting
  • Project Management
  • SharePoint Server Site Owner
  • Atlassian Jira Kanban & Scrum Board Owner

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Atlassian Bitbucket
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Automation
Eclipse
Git
IBM Integration Broker
IBM Message Broker
IBM WebSphere Message Broker
Kanban
MQ
mqbrkrs
Reporting
SAP AFO
Sciforma
WMB
XSLT
Asset Management:
Bloomberg, Telekurs, MSCI, Moodys, S&P, Fitch, ZKB Ratings, TripleA, Avaloq, PM1e, BondEye, ExShare, SAMS, GTHC

Controlling Werkzeuge:
TOAD, ExecuteQuery, SQL Developper, MS Access, MS Excel, VBA

Projekt Management:
Diverse Intranet gestützte Projekt Management Webseiten. (Peregrine, Redmine, Remedy, Service Now, Connections, Confluence, ShareSoint Server, MS Project, HP ALM, JIRA)

Erfahren im Umgang mit:
HTML, DHTML, XML, XSL, CSS, JS, RSS, AJAX, ASP, PHP, PERL, CVS, SVN, ANT, JAVAC, JSP, JCCA, ESQL, FTPS, MQ
 

Kurzprofil:

  • Wirtschaftsinformatiker mit breiter Erfahrung entlang dem Lebenszyklus von Anwendungen, Systemen, Prozessen und Plattformen
  • Irische Projektleiterausbildung (2005)
  • ITIL Grundlagen (2009)
  • IREB Certified Professional Requirements Engineer (2019)
  • Vertraut mit Scrum, Kanban, Six Sigma
  • Integrationsspezialist in MQ, WMB, IIB, File Transfers, SQL und Web Services

Betriebssysteme

SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Programmiersprachen

ASP.NET
Bash
Basic
C#
ESQL
ESQL/C
Java
JavaScript
JSON
Perl
PHP
PHP7.0
PL/SQL
PowerShell
Shell
VBA

Datenbanken

Access
ADO
DAO
DB2
DBC
DBeaver
SQL Anwender
ESQL
JDBC
MS SQL Server
SQL Anwender
MS SQL Server Integration Services
Entwickler
Oracle 11g 12c
Oracle SQL Developer
SQL Anwender
PL/SQL
SQL
SQL MDX
T-SQL

Datenkommunikation

Ethernet
FTPS
Internet, Intranet
MQSeries
PC-Anywhere
SMTP
TCP/IP
Windows Netzwerk
Winsock

Branchen

Branchen

  • Bank
  • Finanzinstitut
  • Bausparkasse
  • Kreditwirtschaft
  • Wertpapiere
  • Börse
  • Versicherungen
  • Telekommunikation
  • Telco

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.