Experte Data Governance, Datenarchitektur, Datenmodellierung
Aktualisiert am 06.06.2024
Profil
Referenzen (2)
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 25%
Data Governance
Data Architecture
Metadatenmanagement
D-QUANTUM
Metadatamanagement
Data Analyst
SAP PowerDesigner
Scrum
Atlassian JIRA
Data Modeling
Migration
Business Analysis
Business Intelligence
MaRisk
BCBS 239
Deutsch
Englisch
in Wort und Schrift

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln (+50km) Düsseldorf (+50km) Frankfurt am Main (+50km) Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
Deutschland

Deutschland: bevorzugt im Rheinland und Rhein-Main-Gebiet. Andere Gebiete in Deutschland nach Absprache möglich.

nicht möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre
2021-07 - 2024-06

Einführung eines 360 Grad Metadatenmanagements

Senior Berater Metadatenmanagement D-QUANTUM Metadaten Data Modeling ...
Senior Berater Metadatenmanagement

Informationsmanagement: Beratung, Konzeption, Einführung und Umsetzung

  • Proof of Concepts fu?r die Einfu?hrung der Software D-QUANTUM.
  • Durchfu?hrung von Workshops mit Usergruppen und weiteren Stakeholdern, sowie bankweiter Roadshowtermine.

  • Aufnahme und Analyse der Anforderungen fu?r das Informationsmanagement
  • Beratung bei Fragestellungen zu D-QUANTUM.
  • Erstellung der erforderlichen Konzeptionen sowie Design und Weiterentwicklung des fachlichen Metadatenmodells.
  • Erstellung der Berechtigungs- und Workflowkonzepte.
  • Schnittstelle zur Data Management Organisation und Governance.
  • Teilprojektu?bergreifende Begleitung der Umsetzung in D-QUANTUM.
  • Unterstu?tzung und Beratung des Anforderungs- und Testmanagements.

D-QUANTUM Atlassian JIRA Atlassian Confluence
D-QUANTUM Metadaten Data Modeling PostgreSQL
Landesbank
Hannover
1 Jahr 10 Monate
2019-09 - 2021-06

Agiles Projekt "Aufbau zentraler Datenhaushalt (ZDH)"

Fachlicher Datenarchitekt Scrum-Methodik Agile Methoden
Fachlicher Datenarchitekt
  • Aufbau des zentralen Datenhaushaltes des Kunden für das interne und externe Reporting.

 

  • Fachliche Konzeption des Datenaufbaus unter Berücksichtigung der Data Governance Guidelines in einem fachlichen Geschäftsobjektmodell (Konzeptionelles Modell) als Grundlage für die technische Umsetzung in den Systemen.

 

  • Eigenverantwortliche Durchführung notwendiger Abstimmungen mit den beteiligten Fachabteilungen und Klärung der Data Ownership.

    Inhaltlicher Schwerpunkt: Markt und der Marktfolge.

 

  • Abgestimmter Datenaufbau mit den Stakeholdern und Product Ownern in monatlichen Sprints in interdisziplinären Teams.

 

  • Teamübergreifende Unterstützung und Beratung in Fragen der Datenarchitektur (u. a. Impact- und GAP-Analysen).

 

PowerDesigner SAP S/4HANA SAP BW JIRA Information Steward
Scrum-Methodik Agile Methoden
Förderkreditinstitut
Köln

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

- Betriebswirtschaftsstudium an der Fachhochschule Köln
  Abschluß: Diplom-Kaufmann (FH)
  Schwerpunkte: Rechnungswesen und Wirtschaftsinformatik

- Ausbildung zum Bankkaufmann



Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Data Governance Data Architecture Metadatenmanagement D-QUANTUM Metadatamanagement Data Analyst SAP PowerDesigner Scrum Atlassian JIRA Data Modeling Migration Business Analysis Business Intelligence MaRisk BCBS 239

Schwerpunkte

Data Governance
Experte
Metadatamanagement
Experte
Data Modeling
Experte
Data Analysis
Experte
Reporting
Experte

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

D-QUANTUM
Experte
Agile Projekte
Fortgeschritten
Interviewtechnik
Fortgeschritten
Stakeholdermanagement
Fortgeschritten

Beratungsschwerpunkte:

  • Aufsichtsrecht (MaRisk, BCBS 239, BAIT, u. a.)
  • Data / Information Governance
    • Metadaten/Datensemantik
    • Data Lineage, Inhalte und Visualsierung
    • Datenqualität, Messung und Kontrolle
    • Berichtserstattung
  • Datenarchitekturen und Datenmodellierung
  • Business Analysis
  • Migrationsprojekte
  • QM- und Testmanagement

Betriebssysteme

MVS, OS/390
Unix
Windows

Programmiersprachen

Cobol
Fortgeschritten
SAS
Fortgeschritten
SQL
Experte

 

Datenbanken

PostgreSQL
DB2
IMS
Oracle
SAS
VSAM
Access

Datenkommunikation

CICS
IMS/DC
JSON

Branchen

Branchen

- Banken
- Versicherungen

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln (+50km) Düsseldorf (+50km) Frankfurt am Main (+50km) Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
Deutschland

Deutschland: bevorzugt im Rheinland und Rhein-Main-Gebiet. Andere Gebiete in Deutschland nach Absprache möglich.

nicht möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre
2021-07 - 2024-06

Einführung eines 360 Grad Metadatenmanagements

Senior Berater Metadatenmanagement D-QUANTUM Metadaten Data Modeling ...
Senior Berater Metadatenmanagement

Informationsmanagement: Beratung, Konzeption, Einführung und Umsetzung

  • Proof of Concepts fu?r die Einfu?hrung der Software D-QUANTUM.
  • Durchfu?hrung von Workshops mit Usergruppen und weiteren Stakeholdern, sowie bankweiter Roadshowtermine.

  • Aufnahme und Analyse der Anforderungen fu?r das Informationsmanagement
  • Beratung bei Fragestellungen zu D-QUANTUM.
  • Erstellung der erforderlichen Konzeptionen sowie Design und Weiterentwicklung des fachlichen Metadatenmodells.
  • Erstellung der Berechtigungs- und Workflowkonzepte.
  • Schnittstelle zur Data Management Organisation und Governance.
  • Teilprojektu?bergreifende Begleitung der Umsetzung in D-QUANTUM.
  • Unterstu?tzung und Beratung des Anforderungs- und Testmanagements.

D-QUANTUM Atlassian JIRA Atlassian Confluence
D-QUANTUM Metadaten Data Modeling PostgreSQL
Landesbank
Hannover
1 Jahr 10 Monate
2019-09 - 2021-06

Agiles Projekt "Aufbau zentraler Datenhaushalt (ZDH)"

Fachlicher Datenarchitekt Scrum-Methodik Agile Methoden
Fachlicher Datenarchitekt
  • Aufbau des zentralen Datenhaushaltes des Kunden für das interne und externe Reporting.

 

  • Fachliche Konzeption des Datenaufbaus unter Berücksichtigung der Data Governance Guidelines in einem fachlichen Geschäftsobjektmodell (Konzeptionelles Modell) als Grundlage für die technische Umsetzung in den Systemen.

 

  • Eigenverantwortliche Durchführung notwendiger Abstimmungen mit den beteiligten Fachabteilungen und Klärung der Data Ownership.

    Inhaltlicher Schwerpunkt: Markt und der Marktfolge.

 

  • Abgestimmter Datenaufbau mit den Stakeholdern und Product Ownern in monatlichen Sprints in interdisziplinären Teams.

 

  • Teamübergreifende Unterstützung und Beratung in Fragen der Datenarchitektur (u. a. Impact- und GAP-Analysen).

 

PowerDesigner SAP S/4HANA SAP BW JIRA Information Steward
Scrum-Methodik Agile Methoden
Förderkreditinstitut
Köln

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

- Betriebswirtschaftsstudium an der Fachhochschule Köln
  Abschluß: Diplom-Kaufmann (FH)
  Schwerpunkte: Rechnungswesen und Wirtschaftsinformatik

- Ausbildung zum Bankkaufmann



Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Data Governance Data Architecture Metadatenmanagement D-QUANTUM Metadatamanagement Data Analyst SAP PowerDesigner Scrum Atlassian JIRA Data Modeling Migration Business Analysis Business Intelligence MaRisk BCBS 239

Schwerpunkte

Data Governance
Experte
Metadatamanagement
Experte
Data Modeling
Experte
Data Analysis
Experte
Reporting
Experte

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

D-QUANTUM
Experte
Agile Projekte
Fortgeschritten
Interviewtechnik
Fortgeschritten
Stakeholdermanagement
Fortgeschritten

Beratungsschwerpunkte:

  • Aufsichtsrecht (MaRisk, BCBS 239, BAIT, u. a.)
  • Data / Information Governance
    • Metadaten/Datensemantik
    • Data Lineage, Inhalte und Visualsierung
    • Datenqualität, Messung und Kontrolle
    • Berichtserstattung
  • Datenarchitekturen und Datenmodellierung
  • Business Analysis
  • Migrationsprojekte
  • QM- und Testmanagement

Betriebssysteme

MVS, OS/390
Unix
Windows

Programmiersprachen

Cobol
Fortgeschritten
SAS
Fortgeschritten
SQL
Experte

 

Datenbanken

PostgreSQL
DB2
IMS
Oracle
SAS
VSAM
Access

Datenkommunikation

CICS
IMS/DC
JSON

Branchen

Branchen

- Banken
- Versicherungen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.