a Randstad company

IT Consultant Supply-Chain, Logistics - PL/SQL, PostgreSQL, MS SQL-Server, ORACLE RDBMS, XML, Linux, Unix, HP-UX, C, J2EE, Java, JavaScript, Node.js

Profil
Top-Skills
SQL, TCL, Cloud PL/SQL PostgreSQL Oracle MS SQL Server Apache Derby Amazon EC2 C Java JavaScript Node.js
Verfügbar ab
19.09.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
60%
davon vor Ort
0%
Einsatzorte

Städte
Stuttgart (+20km)
PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland

Homeoffice, vor Ort nach Bedarf

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

03-2012 - 10-2022
=================
Kunde : Hewlett-Packard - IT
Tätigkeiten: Erweiterung einer Applikation zur Visualisierung von Bestellungen

Koordination der Softwareentwicklung mit Off-Shore Team, ORACLE

DB-Tuning

Umgebung : Tcl, Linux, PostgreSQL, AWS Amazon Cloud EC2, ORACLE RAC, C, JavaScript, Node.js

05-2020

===========

Softbank / Aldebaran NAO VI

Social Robotics

Umgebug: Python, Linux, Oracle VirtualBox

12-2011 - 02-2012
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Consulting
Tätigkeiten: Erweiterung einer Dokumentenverwaltung fuer Logistic-Daten

Umgebung : Java, MS SQL-Server, SER DOXiS Documentenverwaltung

05-2011 - 11-2011
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Global Logistics Finance
Tätigkeiten: Aufbau einer weltweiten Reporting-Plattform für Logistics Finance

Umgebung : MS SQL-Server, MS-Excel, MS-Access, Hyperion/Brio

11-2010 - 04-2011
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Global Logistics
Tätigkeiten: Ausbau eines Resource und Projektplanungstools

Umgebung : MS-Access Forms, MS SQL-Server, ODBC

08-2009 - 10-2010
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Global Logistics
Tätigkeiten: Portierung einer MS-Access Datenbank-Applikation nach

VB.Net und MS-SQL Server

Umgebung : MS-Visual Studio, VB.Net 3.5 und MS-Server 2005/2008

02/2009 - 07-2009
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Weiterentwicklung APIs fuer maschinelle Eingabe und Abfrage

von Import- und Export-Klassifizierungen fuer Zollabrechnung,

Exportlizensierung, zur Anbindung von Datenlieferanten

und -konsumenten sowie 3rd-party Logistics innerhalb wie

ausserhalb der Firmenfirewall

- Design, Planung und Durchführung

- Hazardous Materials - Gefahrgueter

' Produktpflege

Umgebung : HP9000 11v2, Java, C, PL/SQL, ORACLE 10g, J2EE, SOAP WSDL

12/2008 - 02/2009
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Remarketing IT
Tätigkeiten: Technical Lead als kurzfristige Ersatzposition

- Überprüfung der technischen Spezifikationen

- Einphasung des Projektes in einen produktiven Modus

- Einführung grundlegender Software-Engineering Methoden

- Moderator zwischen dem Entwicklungsteam und der Fachabteilung

Umgebung : WINTEL, MS-SQL-Server, C#

07/2008 - 11/2008
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Outsouring IT
Tätigkeiten: Anbindung der Lowlevel-Eventsteuerung fuer Systemereignisse

im Outsourcing-Verfahren betrieber Kundenmaschinen

- Programmierung

- Entwicklung von Testfaellen. Testdurchfuehrung

Umgebung : HP9000, Axis2-Webservices, Eclipse Java, HP-UX 11i

04/2008 - 07/2008
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Finance IT
Tätigkeiten: Anbindung der Steuer-Berechnung einer hinzugekauften Firma

- Design der eingehenden und ausgehenden Schnittstellen

- Planung der notwendigen Implementierungsschritte

- Entwicklung von Testfaellen. Testdurchfuehrung

Umgebung : HP9000, HP-UX 11v2

04/2001 - 10/2008
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Entwicklung APIs fuer maschinelle Eingabe und Abfrage

von Import- und Export-Klassifizierungen fuer Zollabrechnung,

Exportlizensierung, zur Anbindung von Datenlieferanten

und -konsumenten sowie 3rd-party Logistics innerhalb wie

ausserhalb der Firmenfirewall

- Design, Planung und Durchführung

- Client-Libraries fuer verschiedene Betriebssysteme und Sprachen

- Server-Libraries als wiederverwendbare Module

- Migration des C-basierten Servers nach PL/SQL

- Migration des Fat-Clients von ISA DialogManager nach HTML

- Prototyp und Realisierung eines XML-basierten APIs in C,

Java und SOAP WSDL unter maximalen Reuse-Gesichtspunkten des

servers

- Umstellung von DCE-RPC auf HTTP-basierte Client-Server

Kommunikation

- Vorberetung der WSDL-Beschreibung fuer das Mapping mit SAP XI

- Testprogramm-Generator zum Austesten der API-Funktionalitaet fuer

Programme in C, Java und COBOL.

- Datenbank-Job Framework zur einfachen Erstellung automatischer

Klassifizierungsagenten als DBMS_JOB in PL/SQL

- SAP-GTS-Anbindung ueber SAP Java Connector JCo / SOAP

- Java Batch-Programm mit Portierung der in Lex/Yacc erstellten

Grammatik nach JLex/CUP.

- XML-Archiv zur Langzeitspeicherung relevanter Klassifizierungs-

daten. Anzeige ueber XSLT.

- SAP R/3-Anbindung ueber SOAP / SAP XI

- Klassifizierung konfigurierbarer Materialien (KMAT / CTO)

- Migration nach HP-UX 11v2

- Migration von HP PA-Risc nach Itanium IA64

- SCM-Migration nach Collabnet / Subversion

Umgebung : HP9000, HP-UX 10.20, 11.00, 11i, 11v2, HP3000, MPE/iX 6.5,

MPE/iX 7.5, MSDOS/Win32, Java, C, PL/SQL, ORACLE 9i, ORACLE 10g,

J2EE, SOAP WSDL, SAP Java Connector JCo, JLex, CUP, XSLT,

Collabnet, Subversion


04/2007 - 10/2007
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Order Management
Tätigkeiten: Technical Lead fuer die Anbindung des Bestellwesens einer

hinzugekauften Firma

- Design der eingehenden und ausgehenden Schnittstellen

- Funktionale Spezifikation, Funktionales Design

- Planung der notwendigen technischen Implementierungsschritte

- Anleitung des Entwicklungsteams

Umgebung : HP9000, HP-UX 11i, SAG WebMethods, Java, ORACLE 10g, J2EE,

SAP IDoc, xCBL-XML


04/2001 - 07/2001
=================
Kunde : Neckura Versicherungs AG
Tätigkeiten: Entwicklung eines plattformunabhängingen Point-of-Sales

System fuer Versicherungsagenten und Agenturanbindung für

Lebensversicherungspolicen

- Parametrisierung ueber XML

- Umsetzung Bildschirmmasken in Java Swing

Umgebung : Java-Swing, IBM VisualAge for Java, XML-Datenhaltung

02/2001 - 04/2001
=================
Kunde : Agilent Technologies GmbH
Tätigkeiten: Umstellung des Datenmodells der hausinternen

Einkaufsanwendung fuer Multi-Currency, Multi-Shops und

Multi-Countries

- S-Designor / PowerBuilder Reverse Datamodel Engineering

- Migration von Sybase nach ORACLE

- Stored-Procedure-Migration von Sybase nach ORACLE

- Datenexport/-import von Sybase nach ORACLE

Umgebung : Sybase- sowie ORACLE-RDBMS 8i unter HP9000 mit HP-UX 11.00

09/2000 - 02/2001
=================
Kunde : Agilent Technologies GmbH
Tätigkeiten: Leasing-Order Outsourcing. Anbindung eines externen

Abwicklungspartners fuer Geräte-Leasing an die hausinternen

Ordermanagement-Systeme

- Analyse der unterschiedlichen Datenmodelle der einzelnen OMS

- Programmierung eines plattform-unabhängigen Java-Clients

zum Datenexport ueber JDBC

- Anbindung von SAP und HP Image/XL-Datenbanken über

HP-Allbase SQL-engine

Umgebung : HP3000 mit HP MPE/iX und HP Image/XL, HP Allbase,

HP9000 mit HP-UX, Java, JDBC, ORACLE


02/2000 - 09/2000
=================
Kunde : Agilent Technologies GmbH
Tätigkeiten: Umbau der hausinternen Arbeitszeit-Erfassungsanwendung

fuer geänderte Metriken

- Übernahme des Software-Archivs

- Nachdokumentation aller Prozesse

- Einrichtung einer Development- und Testumgebung

- Stabilisierung der Release-Stände

- Aufprägung eines Software-Lifecycles

Umgebung : HP9000 mit HP-UX, ORACLE 8i, ORACLE Application Server 4

07/1999 - 02/2000
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Umstellung der API-Schnittstelle der hausinternen

Klassifizierungsapplication von DCE-IDL auf XML

- Design und Planung der nötigen Schritte

- Umstellung des Clients

- Umstellung des Servers

- Vielzweck Batch-Client Programm mit lexicalischer

Datenbeschreibung zum Abarbeiten von Eingabedateien

mit variablem Datenformat

Umgebung : HP9000 mit HP-UX 10.20, HP3000 mit MPE/iX 5.5,

Programmiersprache C, Lex, Yacc


02/1999 - 07/1999
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Entwicklung eines ORACLE PL/SQL-basierten Programmierframeworks

unter maximalen Reuse-Gesichtspunkten zur Migration des

Fat-Client auf Web-Technologie

- Planung und Vorstellung eines Prototypen

- Entwicklung des Frameworks und Machbarkeitsstudie

- Durchführung der nötigen Programmierung

- Entwicklung eines Software-Lifecycles fuer das verteilte

Runtime-System

Umgebung : HP9000 mit HP-UX, ORACLE 8i, SQL-Navigator

10/1998 - 02/1999
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Migrationen vorhandener Applicationen von HP-UX 9 mit

HP-Allbase Datenbank auf HP-UX 10.20 mit ORACLE Datenbank

- Analyse der Datenbestände

- Planung und Design der Applicationsänderungen

- Migration der Datenbestände

- Portierung des Programmcodes

Umgebung : HP9000 mit HP-UX 9, HP-UX 10, Apollo NCS, OSF DCE,

Programmiersprache C


10/1997 - 10/1998
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Entwicklung einer Collaboration-Umgebung in einem Virtual

Private Network.

- Entwurf eines generischen Frameworks zur automatischen

Bildschirmmaskenerstellung in HTML aus dem Datenmodell

der Datenbank

- Planung und Umsetzung

- Anpassung an die OpenText LiveLink Collaboration Suite

- Programmierung von LiveLink-Modulen in OScript

Umgebung : HP9000 mit HP-UX, ORACLE 8i, OpenText LiveLink

01/1997 - 09/1997
=================
Kunde : Hewlett-Packard - Logistics & Supply Chain IT
Tätigkeiten: Entwicklung einer ueber das Internet erreichbaren HTML-Anwendung

zur Abloesung des Dial-Up Terminal Clients

- Aufbau eines Lex/Yacc-basierten HTML-parsers

- Bildschirmmaskenerstellung

- Design, Planung, Prototyp und Umsetzung

Umgebung : HP9000 mit HP-UX, HP-Allbase Datenbank, Lex, Yacc, C, Perl

02/1996 - 09/1997
=================
Kunde : Hewlett-Packard GmbH
Tätigkeiten: Entwicklung eines atomisierten APIs zur Klassifizierungsverwaltung,

ausgehend von einem strukturbasierten API zu Einzelfeldern

- Analyse vorhandenen Codes

- Lösungsvorschlag, Design, Prototyp und Durchführung

Umgebung : HP9000 mit HP-UX 9, HP3000 mit MPE/iX 4.5

06/1995 - 01/1996
=================
Kunde : IBM Deutschland Entwicklungs GmbH
Tätigkeiten: Entwicklung eines Scanner-Treibers zum Einlesen und

Auswerten maschinenlesbarer Formulare

- Design einer graphischen Anwendung zur Verwaltung

eingelesener Formularstapel

- Scanjob-Verwaltung zu Ansteuerung von Hochleistungs-

Mehrfarbscannern

- Anstarten der Handschrifterkennung zur Auswertung der

gescannten Formulare

Umgebung : IBM OS/2 mit Presentation Manager, IBM C++ mit IBM User

Interface Class Library


01/1995 - 05/1995
=================
Kunde : IBM Deutschland Entwicklungs GmbH
Tätigkeiten: Image-Archivierung fuer die automatische Formularverarbeitung

unter IBM VisualInfo

- Erstellung einer Archiv- und Recherche-Application

Umgebung : IBM OS/2 mit IBM VisualInfo, IBM C++ mit IBM User

Interface Class Library, IBM BookMaster Dokumentation


1993 - 1994
===========
Kunde : Intermetric GmbH in Stuttgart
Tätigkeiten: Softwareprojekt zur EDV-Unterstützung des Mess- und

Auswertungsprozesses in der geodätischen Vermessung

- Ausarbeitung und Umsetzung graphischer Teilkomponenten

- Druckdiagramme

Umgebung : MSDOS/ MS-Windows, C++ mit StarDivision Visualisierungstoolkit

1988 - 1991
===========
Kunde : Labor Dr. Schönberger/Dr. Grottendieck in Sindelfingen
Tätigkeiten: Erstellung eines EDV-Systems zur Unterstützung der

microbiologischen Laboranalyse

- Erstellung einer Client-Server-Architektur unter TCP/IP

mit zentraler Datenbank und PC-Arbeitsplätzen

- Technische Dokumentation und Benutzerdokumentation

Umgebung : SunOS 4.x, ORACLE RDBMS 5 und 6, Programmiersprache C

1991 - 1993
===========
Kunde : BOSCH Elektrowerkzeuge in Echterdingen / Universität Tuebingen
Tätigkeiten: Diplomarbeit zur Modellierung eines Hand-Arm-Schwingungsmodells

- Vorbereitung von Messreihen mit Beschleunigungssensoren

- Durchführung der Messreihen im BOSCH-Labor

- Erstellung eines gekoppelten Differenzialgleichungssystems

zur Lösung des Schwingungsproblems, sowie Anpassung der

Modellparameter an die Messreihen

Umgebung : Silicon Graphix IRIX, Programmiersprache C

1987 - 1990
===========
Kunde : IBM Deutschland GmbH
Tätigkeiten: Mitarbeiterschulungen im Hause IBM zur internen Umschulung

von Mitarbeitern der Fertigungsbereiche

- Ausarbeitung der Schulungsunterlagen in Grundlagen der

Datenverarbeitung, Mathematik, Physik und PCDOS

- Abhalten der Kurse

- Bereitstellung geeigneter Pruefungsfragen

Umgebung : Papier und Bleistift, IBM PC-DOS

1986 - 1990
===========
Kunden : Diverse mittelständische Kunden im Raum Sindelfingen/Böblingen
Tätigkeiten: Erstellung von Bureau-Loesungen fuer mittelständische

Betriebe zur Verwaltung des Kunden- und Warenbestandes

- Entwicklung von Prototypen

- Bereitstellung von Hardware und Software

- Support

Umgebung : dBase II, dBase III, Nantucket Clipper

ab WS  2013(2014

- EAE Escuela de Administración de Empresas (Business School Universidad de Barcelona) - Student in "Gestión y Administración de Empresas

ab WS 11/12 Dozent im Fach "Programmierung 1 in Java" an der Dualen Hochschule

Baden-Wuerttemberg in Stuttgart

ab WS 10/11 Dozent im Fach "Software- und Service-Scout" im Studiengang "Media               Processing and Interactive Services" an der Fachhochschule

            Schmalkalden/Thueringen

ab WS 10/11 Junior Researcher im Fachbereich "Distributed and Parallel Systems"ç

            am Institut IN3 der Universitat Oberta de Catalunya in

            Barcelona/Spanien

ab SS 2010  Dozent im Fach "Internet-Programmierung" der Deutsch-Kasachischen

            Universitaet in Almaty/Kasachstan

ab WS 08/09 Dozent im Fach "Gesellschaftliche Aspekte der Informatik" an der

            Fachhochschule Schmalkalden/Thueringen

03/2007  Mastertitel der "Universitat Oberta de Catalunya"

 in Barcelona/Spanien

03/2007  Fortgeschrittenen-Diplom "Diploma d'Estudis Avançats"

 des Aufbaustudiums "Wissensgesellschaft und Internet" an der

 privaten Universitaet "Universitat Oberta de Catalunya"

 in Barcelona/Spanien

01/2006  Homologierung des deutschen Titels "Diplom-Physiker" in Spanien als

"Grado Licenciado en Física"

ab 09/2005  Master-Studiengang "Wissensgesellschaft und Internet" an der

 privaten Universitaet "Universitat Oberta de Catalunya"

 in Barcelona/Spanien

ab 03/2004  Gruendung der Teleinformatica Assessors S.L. / Barcelona
ab 08/2002  Hauptberuflich als IT-Consultant taetig

05/2003  Abnahme des offiziellen spanischen Sprachdiploms D.E.L.E fuer

 nicht-spanische Muttersprachler "diploma en español como lengua

 extranjera", Niveau "intermedio".

1994-2002   Nebenberuflich weiterhin als selbstaendiger IT-Consultant taetig
1994-2002   Hauptberufliche Taetigkeit fuer die Krieg & Moroff GmbH, Boeblingen

 als IT-Consultant

  1993   Abschluss als Diplom-Physiker an der Universität Stuttgart

 und Universität Tuebingen

1992 3-monatiger Studienaufenthalt am Moskovskij Aviationij Institut in Moskau/Russland

1986-1993   Studium der Physik an der Universität Stuttgart
seit 1986   Selbstaendig arbeitend als EDV-Berater und Schulungstrainer

 fuer die IBM Deutschland GmbH

Autonomously working IT-consultant for Logistics, Supply-Chain, import, export, order processing, contributing in the design-phase, programming, documentation, testing and coaching. Teleworking preferred.

Deutsch native language
Englisch expert level
Französisch basic level
Katalanisch Certificate C1 - native language equivalent
Latein basic level.
Russisch basic level
Spanisch Certificate B2

Top Skills
SQL, TCL, Cloud PL/SQL PostgreSQL Oracle MS SQL Server Apache Derby Amazon EC2 C Java JavaScript Node.js
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
PL/SQL
Experte
Java
Experte
VB.Net
Experte
VBA
Experte

Webapplication Desing and Programming:
* HTTP, HTML/JavaScript, XML, PL/SQL, Java, J2EE, Shell-script, AWK, Perl, TCL

Client-Server-Programming:
* Java RMI, OSF/DCE-RPC, C, embedded SQL, Imake, XML, Java, Lex, Yacc, JLex, CUP, UNIX, TCL, VB.Net, VBA, Node.js

Groupware-Application Design :
* Java, HTML, Livelink OScript

SOAP Interface
* ORACLE OC4J EJB Enterprise Javabeans Container, AXIS2-webservices

SAP JCo JavaConnector - SOAP Interface
* SAP Jco as RFC-destination, Java

Databases:

* PostgreSQL

* Apache Derby / Java DB

* MS SQL Server 2005, 2008, 212, 2019
* ORACLE RDBMS 7.2.1 / 8.0.5 / 8.1.7i / 9.2i / 10.2g / 11.2
* IBM DB2 UDB Version 4 / 5

Web Server / Application Server:

* Tomcat
* Oracle 9i / 10g

Betriebssysteme
HPUX
PA Risc, IA64
IRIX Linux
Ubuntu, Scientific Linux, RedHat
Mac OS MPE
Version 4.5 (CI und Posix-Shell)
MS-DOS OS/2 SUN OS, Solaris Unix
Ubuntu, Red Hat, Scientific Linux, Fedora
Windows
Programmiersprachen
Basic
VB.Net
C C++ Clipper Cobol
Code-Analyse. Keine aktive Programmierung.
CORBA IDL
DCE-IDL
dBase ESQL/C Imake, GNU-Make, Make-Maker etc... ISA Regelsprache Java JavaScript JCL
MPE/iX Job Control Language
Pascal Perl PL/SQL Rexx Scriptsprachen
AWK
Shell TeX, LaTeX yacc/lex
Java: JLex / CUP (constructor of useful parsers)
Livelink OScript
Datenbanken
Access
Office 2013, Portierung nach MS SQL-Server 2008/2012
DB2
Admin-Zertifikat fuer Version DB2 UDB 5
Java DB / Apache Derby JDBC MS SQL Server ODBC Oracle SQL Sybase xBase
ORACLE JavaDB, Apache Derby, HP-Allbase, MS-SQL-Server, MS-Access, dBase II, dBase III
Datenkommunikation
Internet, Intranet Java RMI Message Queuing
Oracle Advanced Queuing
OSF/DCE
NCS/RFC-Portierung nach DCE/RFC
RPC
HTTP nach RFC 2068/ RFC 2616
SAP Java Connector JCo
SAP XI Data Mapping mit WSDL
Java RMI
Hardware
HP
HP 3000 / 9000 / PA-RISC / IA64
PC
MS-DOS / Windows / Ubuntu / Scientific Linux
Silicon-Graphics
Irix
SUN
Sun-OS / Solaris
Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Gnuplot

Einsatzschwerpunkt im Grossraum Stuttgart sowie Barcelona/Tarragona (Spanien).

Telearbeit ausdruecklich erwuenscht.

Order Management

Import-Classification (HTS)
Export-Classification (ECCN)
Dangerous Goods Classification
Logistics

Delivery

Logistics Finance

Finance IT
Supply-Chain
IT Professional Services

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren