Erfahrener Projektleiter und Unternehmensberater für IT-Management und Sourcing
Aktualisiert am 18.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.08.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 80%
Strategischer Einkauf
IT-Management
Projektleitung
Deutsch
Muttersprache
Englisch
hervorragend aufgrund von längeren Auslandsaufenthalten (Studium, Arbeit)
Französisch
Grundkenntnisse durch Schulbildung, Auffrischung Uni und CBT
Latein
Großes Latinum

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 8 Monate
2020-05 - 2022-12

Modernisierung Individualsoftware

Gesamtprojektleitung / Projektsanierung Agile Softwareentwicklung
Gesamtprojektleitung / Projektsanierung

Gesamtprojektleitung zur Modernisierung einer

Individualsoftware für den Vertrieb zur Konfiguration der

komplexen Anlagenprodukte (Gesamtbudget ca. 5 Mio. CHF)


Projektsanierung zur Steuerung der internen Fach-/IT-Teams

und des Nearshore IT-Dienstleisters im Rahmen eines agilen

Festpreisprojektes (Gesamt-Teamgröße ca. 40 Personen)

MS Azure DevOps
Agile Softwareentwicklung
Anlagenbauer, Schweiz
Schweiz
1 Jahr
2021-07 - 2022-06

RfP für Business Process Outsourcing

Strategischer Einkäufer Strategischer Einkauf
Strategischer Einkäufer

Einkaufsseitige Begleitung des RfP-Prozesses zur Neuvergabe

(3rd generation) im Rahmen eines Business Process Outsourcing

(BPO) zum Lifecycle Management von Finanz-Stammdaten mit

Nearshore- und Offshore-Komponente (TCV ca. 60 - 80 Mio.

CHF)

Geschäftsprozess Outsourcing
Strategischer Einkauf
Finanzdienstleister
Schweiz
2 Jahre 5 Monate
2016-01 - 2018-05

Konzeption & Durchführung von Beschaffungsvorhaben

  • Strategischer IT-Einkauf von Software, Systemintegration, Wartung und Betrieb
  • Analyse, Strukturierung, Konzeption und Durchführung von Beschaffungsvorhaben im IT-Anwendungsbereich
  • Erarbeitung von Sourcing-Strategien in Abstimmung mit den Stakeholdern der Fachseite sowie den relevanten Stabs- und Querschnittfunktionen (u.a. IT-Strategie, IT-Governance, IT-Architektur, IT-Vendor Management, Rechtsabteilung, Marketing, Unternehmenskommunikation, Controlling, Interne Revision)
  • Verhandlungsführung und vertragliche Gestaltung
  • Monitoring und ggf. Maßnahmen zur Sicherstellung der Compliance mit den einschlägigen Beschaffungsrichtlinien
Lufthansa Group
6 Monate
2016-01 - 2016-06

Stakeholder-Interviews & Workshops

  • Konzeption der neuen IT-Strategie
  • Stakeholder-Interviews und Workshops zur Ermittlung geänderter Anforderungen
DAX-Konzern
4 Monate
2015-09 - 2015-12

Erstellung einer neuen RZ-Strategie

  • Erstellung einer neuen RZ-Strategie
  • Entwicklung von Kriterien und Szenarien
  • Bewertung und Ableitung der künftigen RZ-Strategie unter besonderer Berücksichtigung von Datenschutz- und Cloud-Fragestellungen
Öffentliche Kantonalverwaltung
6 Monate
2015-07 - 2015-12

Aufbau eines IT Provider Managements

  • Unterstützung zum Aufbau eines
    IT Provider Managements (Stakeholder-Analyse, Definition von Prozessen, Schnittstellen, Rollen und Verantwortlichkeiten) basierend auf einem COBIT-basierten Prozesshaus (hier: APO10 Managen von Lieferanten, BAI Build – Acquire – Implement für Make-Buy-Entscheidungen)
Finanzdienstleistungstochter eines globalen Automobilunternehmens
9 Monate
2015-01 - 2015-09

360°-Schwachstellenanalyse

  • Bewertung der Leistungsfähigkeit des internen IT-Dienstleisters eines Krankenhaus- und Bildungskonzerns
  • 360°-Schwachstellenanalyse gemäß COBIT / ITIL
  • Schwerpunkte: Rechenzentrum und Infrastruktur, IT-Sicherheit (ISO 27.000, Information Security Management System ISMS)
Dienstleistungs-Konzern
8 Monate
2014-11 - 2015-06

Erstellung eines IT-Servicekatalogs

  • Erstellung eines IT-Servicekatalogs
  • Ermittlung der relevanten Mengengerüste und Kosten
  • Ableitung eines Kostenverrechnungsmodells
Globales Dienstleistungsunternehmen
Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1998

Studium und Promotion in Informatik

Universität Karlsruhe (TH, heute: KIT)

Einen Auslandsaufenthalt in den USA

Erwerb des Master of Science in Computer Science

University of Southern California (USC) in Los Angeles, CA.

Weiterbildung:

1999 - 2003

Arthur Andersen?s Center for Professional Education, St. Charles, IL, USA

2008 - 2008
Trainerausbildung gemäß M.A.S.T.E.R.-Methodik

Trainer und Coach für Projektmanagement

PMI, Earned Value, Kostenstruktur- und Preisanalysen, Lieferantenmanagement

Position

Position

Langjährige Erfahrung als Management-Berater und Führungskraft mit umfassendem technischem Background und Umsetzungskompetenz.

Aufgrund meiner umfangreichen Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten bin ich die ideale Besetzung für die Schnittstelle zwischen Anforderungen der Fachseite und deren Umsetzung in Organisation, Prozessen und Technik. Gerne unterstütze ich auch den Einkauf bei (IT-) Beschaffungsvorhaben.

Beratungsschwerpunkte:
- Branchen: Financial Services, Forderungsmanagement, Energieunternehmen
- Tätigkeit: Vertrieb/CRM, Controlling/BI, Einkauf

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Strategischer Einkauf IT-Management Projektleitung

Schwerpunkte

Beschaffungsmanagement
Digitalisierung
IT-Management
Lieferantenmanagement
Operations
Organisation & Führung
Projekteinkauf
Prozesse
Restrukturierung & Turnaround
Strategischer Einkauf

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Beruflicher Hintergrund

  • Der Freiberufler hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung, die ihn befähigen, auf allen Management-ebenen sicher aufzutreten und in heterogenen, komplexen Umgebungen (u.a. mehrere Business Units, Steuerung interner und externer Dienstleister, internationales/ multikulturelles Team, globale Standorte) erfolgreich Projekte umzusetzen.
  • Im Rahmen seiner beruflichen Karriere hat er komplexe Management- und Projekt-aufgaben erfolgreich gelöst. Mit starkem Fokus auf die Energieindustrie handelte es sich dabei meist um Kostensenkungs-, Organisations- oder Transformationsprojekte in Konzernstrukturen und mittelständischen Unternehmen.
  • Mit umfassenden Technik- und Marktkenntnissen in der Informations- und Kommunikations-technologie ist er ein kompetenter und gefragter Ansprechpartner für IT-Management- und IT-Sourcing-Aufgaben


Berufliche Erfahrungen

01/2020 – heute

Kunde: Aequitas Integration GmbH, Hamburg

Position: Interim Manager für Projekt IT-Einkauf

Ergebnisse:

  • Verhandlungen über Großprojekte mit Investitionsvolumen von 2 - 80 Mio. EUR
  • Verhandlungen mit Bestandslieferanten zur Abmilderung der Folgen der Coronakrise auf das Unternehmen

01/2019 – 12/2019

Kunde: [auf Anfrage]

Position: Managing Partner und Mitgründer

Ergebnisse:

  • Unternehmensgründung und -aufbau einer Boutique-Unternehmensberatung in den Bereichen Reorganisation und Digitalisierung mit den Schwerpunkten IT-Management und Einkauf

 

07/2003 – 12/2018

Position: Freiberuflicher Unternehmensberater und Projektleiter

Ergebnisse:

  • Leitung von Organisations-, Prozeß- und IT-Projekten mit bis zu 80 Mitarbeitern und Investitionsvolumen bis ca. 4 Mio. EUR
  • Strategisches Sourcing/Outsourcing von ITK-Dienstleistungen, unter anderem: Category Management, Vendor Management, EU-Ausschreibungen, eRfX, e-Auctions
  • Aufbau eines Warengruppen- und Lieferantenmanagements im Rahmen des Strategischen Einkaufs
  • Konzeptionelle Begleitung und Coaching fachlicher und technischer Projektleiter sowie von Entscheidern
  • Durchführung externer IT-Audits und Reviews der IT (360°-Schwachstellenanalyse von der IT-Strategie über Verträge und Kosten bis Leistungsverrechnung, KVP)
  • Identifikation und Umsetzung von Einsparpotentialen im Einkauf mittels Benchmarking, Hebel-Analysen, Warengruppenstrategien, Leistungsverzeichnisse, Kostenstruktur- und Preisanalysen
  • Vorbereitung, Begleitung und Verhandlung komplexer Sourcing- und Outsourcing-Projekte
  • Planung, Design, Einführung, Optimierung und Restrukturierung von IT-Organisationen und IT-Prozessen, u.a. Planung und Einführung von IT-Service-Management (ITIL), IT-Strategie, IT-Governance, Wertbeitrag der IT, IT-Servicekatalog, Interne Leistungsverrechnung der IT, IT-Controlling

 

05/2017 – 06/2018

Kunde: Europäisch führender Dienstleister für Transportunternehmer

Position: Interim Head of CIO Office, Vertretung des Head of Infrastructure Services

Ergebnisse:

  • Fachliche Anleitung und Coaching der Mitarbeiter des CIO Office
  • Analyse von Geschäftsprozessen der IM-Abteilung Supplier Services und des Incident/Problem Managements, Abgleich gegen ITIL
  • Mitwirkung als Mitglied des Lenkungskreises an der Projektsanierung zur erfolgreichen Migration des Data Center und Stakeholder Management (Fachseite, IT, Dienstleister)
  • IST-Analyse der Software-Lizensierung, daraus resultierend Definition und Umsetzung von Maßnahmen

 

10/2012 – 12/2014

Kunde: [auf Anfrage]

Position: Associate Partner, Energy & Utilities Europe

Ergebnisse:

  • U.a. Business Process und IT Outsourcing, Application Maintenance Services) bis ca. 20 Mio. EUR, Mitwirkung in Business Cases und Business Development bis 300 Mio. EUR

 

09/2005 – 01/2007

Kunde: [auf Anfrage]

Position: Geschäftsführer

Ergebnisse:

  • Operative Verantwortung zur Umsetzung erforderlicher Organisationsänderungen: Transformation zur Anpassung der Geschäftsprozesse, fachlicher und organisatorischer Schnittstellen, Neuverhandlung der SLA mit Auftraggebern und Dienstleistern
  • Aufbau und Effizienzsteigerung des Shared-Service-Centers im Kundenservice: Optimierung von Geschäftsprozessen, IT-Unterstützung zur Reduktion nicht wertschöpfender Tätigkeiten und Stärkung von Kundenbindung und Wettbewerbsposition

 

07/1999 – 06/2003

Kunde: Accenture GmbH, Kronberg/Ts.

Position: Manager, Resources / Utilities

Ergebnisse:

  • Konzeption und Umsetzung von Projekten als Projektleiter mit Schwerpunkt in der Energiewirtschaft, u.a. Einführung und Weiterentwicklung operativer Planungs- und Management-Reporting-Werkzeuge auf OLAP-Basis, Evaluierung von Outsourcing-Optionen zur Erstellung eines Business Case: Bestimmung von Investition, Kosten, Nutzen, ROI sowie Handlungsempfehlung an das Management, Konzeption der Anwendungsarchitektur für einen neuen Risiko­management­-Prozess der Vertriebstöchter eines europäischen Konzerns

 

07/1996 – 04/1999

Kunde: Tom Sawyer Software Inc., Berkeley, CA, U.S.A.

Position: Sales Engineering Manager, davor Research Staff Member

Aufgabenbereich:

  • Entwicklung und Vertrieb erklärungsbedürftiger, innovativer Software-Produkte

 

09/1991 – 06/1996

Kunde: Karlsruhe Institute of Technology (KIT) vormals Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe

Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Schwerpunkte:

  • Algorithmentechnik
  • Software-Architektur
  • Wiederverwendung objektorientierter Klassenbibliotheken
  • Graph Drawing
  • Visualisierung

Betriebssysteme

CP/M
1982-1985
Echtzeitbetriebssysteme
1986
HPUX
1992-1994
IRIX
1994-1996
MS-DOS
1986-1990
OSF/Motif
1991-1996
SUN OS, Solaris
1987-1999
Unix
1986-heute
VMS
1986-1991
Windows
1990-heute

Programmiersprachen

Basic
1983-heute
C
1985-1999
C++
Software-Entwicklung von 1991-1999
Eiffel
1991-1996
Emacs
1985-1999
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
1986-1999
Java
Software-Entwicklung von 1995-1999
JavaScript
Software-Entwicklung von 1995-1999
Lisp
1986-1989
MATLAB / Simulink
1988-1989
Occam
1987-1988
Pascal
1982-1986
Perl
1992-1999
Prolog
1988-1989
Shell
1985-1999
Smalltalk
1991-1993
Tcl/Tk
1991-1998
TeX, LaTeX
1985-1999
VRML
1995-1999
Xt, Motif
1991-1996
yacc/lex
1991-1996

Datenbanken

Access
1996-heute
IMS
1999-2000
Informix
2003-2005
Lotus Notes
1999-2005
MS SQL Server
2002
ODBC
1996-1999
Oracle
1999-2003

Datenkommunikation

ATM
1997-1998
Bus
1986-1988
CICS
1999-2000
EDIFACT
2002-2006
Ethernet
1986-heute
Fax
FDDI
1986-1988
Internet, Intranet
täglich Brot als Administrator eines eigenen Netzwerkes
ISDN
seit 1996
ISO/OSI
1986-1998
LAN, LAN Manager
Message Queuing
NetBeui
NetBios
OSF/DCE
parallele Schnittstelle
RFC
Router
RPC
RS232
SMTP
TCP/IP
Token Ring
UUCP
Voice
IVR, CTI, TK-Anlagen: Alcatel 4400, Avaya
Windows Netzwerk

Hardware

Hardware entwickelt
VLSI-Entwurf eines Krypto-Chips (1989-1991)
HP
1991-1996, Workstation, HP-UX
PC
Proprietäre HW
PACT XPP (1999)
Silicon-Graphics
1994-96, IRIX
SUN
1987-1999 Workstation, Solaris
VAX
1985-1989
Vektor-/Parallelrechner
1987-1989

Managementerfahrung in Unternehmen

Geschäftsführer
IT-Governance
IT-Management
Projekteinkauf
Sourcing
Strategischer Einkauf

Branchen

Branchen

  • Energy & Utilities
  • Resources
  • Financial Services
  • IT
  • Travel & Transportation
  • Public Services (Krankenhaus, Bildung, Defense)
  • Media & Entertainment
  • Prozessindustrie (Papier)
  • Fertigungsindustrie (Armaturen)

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 8 Monate
2020-05 - 2022-12

Modernisierung Individualsoftware

Gesamtprojektleitung / Projektsanierung Agile Softwareentwicklung
Gesamtprojektleitung / Projektsanierung

Gesamtprojektleitung zur Modernisierung einer

Individualsoftware für den Vertrieb zur Konfiguration der

komplexen Anlagenprodukte (Gesamtbudget ca. 5 Mio. CHF)


Projektsanierung zur Steuerung der internen Fach-/IT-Teams

und des Nearshore IT-Dienstleisters im Rahmen eines agilen

Festpreisprojektes (Gesamt-Teamgröße ca. 40 Personen)

MS Azure DevOps
Agile Softwareentwicklung
Anlagenbauer, Schweiz
Schweiz
1 Jahr
2021-07 - 2022-06

RfP für Business Process Outsourcing

Strategischer Einkäufer Strategischer Einkauf
Strategischer Einkäufer

Einkaufsseitige Begleitung des RfP-Prozesses zur Neuvergabe

(3rd generation) im Rahmen eines Business Process Outsourcing

(BPO) zum Lifecycle Management von Finanz-Stammdaten mit

Nearshore- und Offshore-Komponente (TCV ca. 60 - 80 Mio.

CHF)

Geschäftsprozess Outsourcing
Strategischer Einkauf
Finanzdienstleister
Schweiz
2 Jahre 5 Monate
2016-01 - 2018-05

Konzeption & Durchführung von Beschaffungsvorhaben

  • Strategischer IT-Einkauf von Software, Systemintegration, Wartung und Betrieb
  • Analyse, Strukturierung, Konzeption und Durchführung von Beschaffungsvorhaben im IT-Anwendungsbereich
  • Erarbeitung von Sourcing-Strategien in Abstimmung mit den Stakeholdern der Fachseite sowie den relevanten Stabs- und Querschnittfunktionen (u.a. IT-Strategie, IT-Governance, IT-Architektur, IT-Vendor Management, Rechtsabteilung, Marketing, Unternehmenskommunikation, Controlling, Interne Revision)
  • Verhandlungsführung und vertragliche Gestaltung
  • Monitoring und ggf. Maßnahmen zur Sicherstellung der Compliance mit den einschlägigen Beschaffungsrichtlinien
Lufthansa Group
6 Monate
2016-01 - 2016-06

Stakeholder-Interviews & Workshops

  • Konzeption der neuen IT-Strategie
  • Stakeholder-Interviews und Workshops zur Ermittlung geänderter Anforderungen
DAX-Konzern
4 Monate
2015-09 - 2015-12

Erstellung einer neuen RZ-Strategie

  • Erstellung einer neuen RZ-Strategie
  • Entwicklung von Kriterien und Szenarien
  • Bewertung und Ableitung der künftigen RZ-Strategie unter besonderer Berücksichtigung von Datenschutz- und Cloud-Fragestellungen
Öffentliche Kantonalverwaltung
6 Monate
2015-07 - 2015-12

Aufbau eines IT Provider Managements

  • Unterstützung zum Aufbau eines
    IT Provider Managements (Stakeholder-Analyse, Definition von Prozessen, Schnittstellen, Rollen und Verantwortlichkeiten) basierend auf einem COBIT-basierten Prozesshaus (hier: APO10 Managen von Lieferanten, BAI Build – Acquire – Implement für Make-Buy-Entscheidungen)
Finanzdienstleistungstochter eines globalen Automobilunternehmens
9 Monate
2015-01 - 2015-09

360°-Schwachstellenanalyse

  • Bewertung der Leistungsfähigkeit des internen IT-Dienstleisters eines Krankenhaus- und Bildungskonzerns
  • 360°-Schwachstellenanalyse gemäß COBIT / ITIL
  • Schwerpunkte: Rechenzentrum und Infrastruktur, IT-Sicherheit (ISO 27.000, Information Security Management System ISMS)
Dienstleistungs-Konzern
8 Monate
2014-11 - 2015-06

Erstellung eines IT-Servicekatalogs

  • Erstellung eines IT-Servicekatalogs
  • Ermittlung der relevanten Mengengerüste und Kosten
  • Ableitung eines Kostenverrechnungsmodells
Globales Dienstleistungsunternehmen
Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1998

Studium und Promotion in Informatik

Universität Karlsruhe (TH, heute: KIT)

Einen Auslandsaufenthalt in den USA

Erwerb des Master of Science in Computer Science

University of Southern California (USC) in Los Angeles, CA.

Weiterbildung:

1999 - 2003

Arthur Andersen?s Center for Professional Education, St. Charles, IL, USA

2008 - 2008
Trainerausbildung gemäß M.A.S.T.E.R.-Methodik

Trainer und Coach für Projektmanagement

PMI, Earned Value, Kostenstruktur- und Preisanalysen, Lieferantenmanagement

Position

Position

Langjährige Erfahrung als Management-Berater und Führungskraft mit umfassendem technischem Background und Umsetzungskompetenz.

Aufgrund meiner umfangreichen Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten bin ich die ideale Besetzung für die Schnittstelle zwischen Anforderungen der Fachseite und deren Umsetzung in Organisation, Prozessen und Technik. Gerne unterstütze ich auch den Einkauf bei (IT-) Beschaffungsvorhaben.

Beratungsschwerpunkte:
- Branchen: Financial Services, Forderungsmanagement, Energieunternehmen
- Tätigkeit: Vertrieb/CRM, Controlling/BI, Einkauf

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Strategischer Einkauf IT-Management Projektleitung

Schwerpunkte

Beschaffungsmanagement
Digitalisierung
IT-Management
Lieferantenmanagement
Operations
Organisation & Führung
Projekteinkauf
Prozesse
Restrukturierung & Turnaround
Strategischer Einkauf

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Beruflicher Hintergrund

  • Der Freiberufler hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung, die ihn befähigen, auf allen Management-ebenen sicher aufzutreten und in heterogenen, komplexen Umgebungen (u.a. mehrere Business Units, Steuerung interner und externer Dienstleister, internationales/ multikulturelles Team, globale Standorte) erfolgreich Projekte umzusetzen.
  • Im Rahmen seiner beruflichen Karriere hat er komplexe Management- und Projekt-aufgaben erfolgreich gelöst. Mit starkem Fokus auf die Energieindustrie handelte es sich dabei meist um Kostensenkungs-, Organisations- oder Transformationsprojekte in Konzernstrukturen und mittelständischen Unternehmen.
  • Mit umfassenden Technik- und Marktkenntnissen in der Informations- und Kommunikations-technologie ist er ein kompetenter und gefragter Ansprechpartner für IT-Management- und IT-Sourcing-Aufgaben


Berufliche Erfahrungen

01/2020 – heute

Kunde: Aequitas Integration GmbH, Hamburg

Position: Interim Manager für Projekt IT-Einkauf

Ergebnisse:

  • Verhandlungen über Großprojekte mit Investitionsvolumen von 2 - 80 Mio. EUR
  • Verhandlungen mit Bestandslieferanten zur Abmilderung der Folgen der Coronakrise auf das Unternehmen

01/2019 – 12/2019

Kunde: [auf Anfrage]

Position: Managing Partner und Mitgründer

Ergebnisse:

  • Unternehmensgründung und -aufbau einer Boutique-Unternehmensberatung in den Bereichen Reorganisation und Digitalisierung mit den Schwerpunkten IT-Management und Einkauf

 

07/2003 – 12/2018

Position: Freiberuflicher Unternehmensberater und Projektleiter

Ergebnisse:

  • Leitung von Organisations-, Prozeß- und IT-Projekten mit bis zu 80 Mitarbeitern und Investitionsvolumen bis ca. 4 Mio. EUR
  • Strategisches Sourcing/Outsourcing von ITK-Dienstleistungen, unter anderem: Category Management, Vendor Management, EU-Ausschreibungen, eRfX, e-Auctions
  • Aufbau eines Warengruppen- und Lieferantenmanagements im Rahmen des Strategischen Einkaufs
  • Konzeptionelle Begleitung und Coaching fachlicher und technischer Projektleiter sowie von Entscheidern
  • Durchführung externer IT-Audits und Reviews der IT (360°-Schwachstellenanalyse von der IT-Strategie über Verträge und Kosten bis Leistungsverrechnung, KVP)
  • Identifikation und Umsetzung von Einsparpotentialen im Einkauf mittels Benchmarking, Hebel-Analysen, Warengruppenstrategien, Leistungsverzeichnisse, Kostenstruktur- und Preisanalysen
  • Vorbereitung, Begleitung und Verhandlung komplexer Sourcing- und Outsourcing-Projekte
  • Planung, Design, Einführung, Optimierung und Restrukturierung von IT-Organisationen und IT-Prozessen, u.a. Planung und Einführung von IT-Service-Management (ITIL), IT-Strategie, IT-Governance, Wertbeitrag der IT, IT-Servicekatalog, Interne Leistungsverrechnung der IT, IT-Controlling

 

05/2017 – 06/2018

Kunde: Europäisch führender Dienstleister für Transportunternehmer

Position: Interim Head of CIO Office, Vertretung des Head of Infrastructure Services

Ergebnisse:

  • Fachliche Anleitung und Coaching der Mitarbeiter des CIO Office
  • Analyse von Geschäftsprozessen der IM-Abteilung Supplier Services und des Incident/Problem Managements, Abgleich gegen ITIL
  • Mitwirkung als Mitglied des Lenkungskreises an der Projektsanierung zur erfolgreichen Migration des Data Center und Stakeholder Management (Fachseite, IT, Dienstleister)
  • IST-Analyse der Software-Lizensierung, daraus resultierend Definition und Umsetzung von Maßnahmen

 

10/2012 – 12/2014

Kunde: [auf Anfrage]

Position: Associate Partner, Energy & Utilities Europe

Ergebnisse:

  • U.a. Business Process und IT Outsourcing, Application Maintenance Services) bis ca. 20 Mio. EUR, Mitwirkung in Business Cases und Business Development bis 300 Mio. EUR

 

09/2005 – 01/2007

Kunde: [auf Anfrage]

Position: Geschäftsführer

Ergebnisse:

  • Operative Verantwortung zur Umsetzung erforderlicher Organisationsänderungen: Transformation zur Anpassung der Geschäftsprozesse, fachlicher und organisatorischer Schnittstellen, Neuverhandlung der SLA mit Auftraggebern und Dienstleistern
  • Aufbau und Effizienzsteigerung des Shared-Service-Centers im Kundenservice: Optimierung von Geschäftsprozessen, IT-Unterstützung zur Reduktion nicht wertschöpfender Tätigkeiten und Stärkung von Kundenbindung und Wettbewerbsposition

 

07/1999 – 06/2003

Kunde: Accenture GmbH, Kronberg/Ts.

Position: Manager, Resources / Utilities

Ergebnisse:

  • Konzeption und Umsetzung von Projekten als Projektleiter mit Schwerpunkt in der Energiewirtschaft, u.a. Einführung und Weiterentwicklung operativer Planungs- und Management-Reporting-Werkzeuge auf OLAP-Basis, Evaluierung von Outsourcing-Optionen zur Erstellung eines Business Case: Bestimmung von Investition, Kosten, Nutzen, ROI sowie Handlungsempfehlung an das Management, Konzeption der Anwendungsarchitektur für einen neuen Risiko­management­-Prozess der Vertriebstöchter eines europäischen Konzerns

 

07/1996 – 04/1999

Kunde: Tom Sawyer Software Inc., Berkeley, CA, U.S.A.

Position: Sales Engineering Manager, davor Research Staff Member

Aufgabenbereich:

  • Entwicklung und Vertrieb erklärungsbedürftiger, innovativer Software-Produkte

 

09/1991 – 06/1996

Kunde: Karlsruhe Institute of Technology (KIT) vormals Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe

Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Schwerpunkte:

  • Algorithmentechnik
  • Software-Architektur
  • Wiederverwendung objektorientierter Klassenbibliotheken
  • Graph Drawing
  • Visualisierung

Betriebssysteme

CP/M
1982-1985
Echtzeitbetriebssysteme
1986
HPUX
1992-1994
IRIX
1994-1996
MS-DOS
1986-1990
OSF/Motif
1991-1996
SUN OS, Solaris
1987-1999
Unix
1986-heute
VMS
1986-1991
Windows
1990-heute

Programmiersprachen

Basic
1983-heute
C
1985-1999
C++
Software-Entwicklung von 1991-1999
Eiffel
1991-1996
Emacs
1985-1999
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
1986-1999
Java
Software-Entwicklung von 1995-1999
JavaScript
Software-Entwicklung von 1995-1999
Lisp
1986-1989
MATLAB / Simulink
1988-1989
Occam
1987-1988
Pascal
1982-1986
Perl
1992-1999
Prolog
1988-1989
Shell
1985-1999
Smalltalk
1991-1993
Tcl/Tk
1991-1998
TeX, LaTeX
1985-1999
VRML
1995-1999
Xt, Motif
1991-1996
yacc/lex
1991-1996

Datenbanken

Access
1996-heute
IMS
1999-2000
Informix
2003-2005
Lotus Notes
1999-2005
MS SQL Server
2002
ODBC
1996-1999
Oracle
1999-2003

Datenkommunikation

ATM
1997-1998
Bus
1986-1988
CICS
1999-2000
EDIFACT
2002-2006
Ethernet
1986-heute
Fax
FDDI
1986-1988
Internet, Intranet
täglich Brot als Administrator eines eigenen Netzwerkes
ISDN
seit 1996
ISO/OSI
1986-1998
LAN, LAN Manager
Message Queuing
NetBeui
NetBios
OSF/DCE
parallele Schnittstelle
RFC
Router
RPC
RS232
SMTP
TCP/IP
Token Ring
UUCP
Voice
IVR, CTI, TK-Anlagen: Alcatel 4400, Avaya
Windows Netzwerk

Hardware

Hardware entwickelt
VLSI-Entwurf eines Krypto-Chips (1989-1991)
HP
1991-1996, Workstation, HP-UX
PC
Proprietäre HW
PACT XPP (1999)
Silicon-Graphics
1994-96, IRIX
SUN
1987-1999 Workstation, Solaris
VAX
1985-1989
Vektor-/Parallelrechner
1987-1989

Managementerfahrung in Unternehmen

Geschäftsführer
IT-Governance
IT-Management
Projekteinkauf
Sourcing
Strategischer Einkauf

Branchen

Branchen

  • Energy & Utilities
  • Resources
  • Financial Services
  • IT
  • Travel & Transportation
  • Public Services (Krankenhaus, Bildung, Defense)
  • Media & Entertainment
  • Prozessindustrie (Papier)
  • Fertigungsindustrie (Armaturen)

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.