SAP Systemarchitekt und Softwarearchitekt für Unternehmenslösungen
Aktualisiert am 19.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.04.2024
Verfügbar zu: 30%
davon vor Ort: 50%
SAP Technologie
Deutsch
Englisch
Türkisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Wuppertal (+500km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Durch Remote alternativen gibt es zum Glück keine wirklichen Grenzen mehr für den Einsatzort !

möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 3 Monate
2017-01 - heute

Solution Manager Architekt (ChaRM, CRM-UI, Change-Management)

SAP SolMan SAP HANA

Setup und Build eines Solution Manager 7.2, Konfiguration und Betreung des SolMan (ChaRM) mit Release-Zyklen und Changewesens mit Änderungsprozessen (RFC, CD's etc.)
Einrichten automatisierter zentral über SolMan Transport Lösungen im S4/Hana Umfeld.

SAP SolMan SAP HANA
Atos Origin
Essen, Ruhr
8 Jahre 3 Monate
2016-01 - heute

Monitoring und SLAs

Systemarchitekt
Systemarchitekt
  • Systemarchitekt SAP Technologie, Support für internationale Unternehmen, Large Accounts SAP Technologie Lead im Umfeld 
  • Solution Manger Überwachungskonzepte (PI/PO Integration mit Third party tools) Konfiguration und Betreuung, Koordination der Off/ Nearshore Teams
  • Aufbau Monitoring Konzept für SAP System Landschaften, HANA DB, Überwachungskonzepte, Neuaufbau Solution Manger 7.2 SPS02 plus update SPS08, MS-Sql Server, Windows Server Cluster  
  • SAP Support für internationale Unternehmen, Large Accounts
  • Release und Changemanagement, Operation Management
Atos
Müllheim a. d. Ruhr / Essen
8 Jahre 6 Monate
2015-10 - heute

SAP System build imternational

Systemarchitekt
Systemarchitekt

- SAP Support für internationale Unternehmen,
- Systemlandschaften Aufbau und Koordination
- Projektarbeit und Einführung neuer Systemumgebungen,
- Release und Changemanagement,
- Betreuung HANA-Technologie ium BW-Umfeld,
- Schwerpunkt: Konzept und Betreuung Monitoring und   
  Servicecenter mit Komponenten SLA, SAP Solution Manager
  (7.1 / 7.2) Überwachungskonzepte und Integration zu
  Ticketsystemen

Atos origin
Müllheim a. d. Ruhr
2 Jahre 1 Monat
2013-11 - 2015-11

HEC Team (HANA Enterprise Cloud)

System Management Lead (Systemarchitekt)
System Management Lead (Systemarchitekt)
  • Schwerpunkte dieses  Teams RDS (Rapid Deployment Solutions) managen 
  • Aufbau von Systemen in der SAP Cloud, basierend auf HANA DB (in Memory Technologie) und MaxDB alle SAP Lösungen und Applikationen
  • Systemlandschaften mit FIORI und SAPUI5 Applikationen
  • Cross Applikation (CA) Integration mit RFC Anbindung des Lumira Server
  • PI Integration und Entwicklung für SuccessFactor in der Cloud
  • Validierung und Integrationen zu Solution Manager Konzepten
  • Aufbau von Systemen für SAP-Events, VMware/ vSphere  (SAPPhire, Partner-Systeme, KPS Schulungssysteme) 
  • Upgrade und Implementationsprojekten ABAP/ Java Stack/ SLD
SAP SE
Walldorf
1 Jahr 9 Monate
2013-11 - 2015-07

Systemarchitect

System Management Lead
System Management Lead

HEC-Infrastructure und Cloud-Technologie, MCD-PD, SPC, CAM, RDS Rapid Deployment Solution Management

Aufbau von SAP Cloud Solutions basierend auf in Memory Technologie HDB ( HANA DB) für alle Lösungen und Module

Systemlandschaften und Solution FIORI, SAPUI5 Validierung

SolMan Projekte sowie Integration der eigenen SAP Systeme für Events (SAPPhire, Partner-Systeme, KPS Schulungssysteme) SAP Upgrade and Implementation Java Stack

SAP-AG
Walldorf
11 Monate
2012-11 - 2013-09

Transition Projekte

  • Transition Projekte
  • Betriebsuntersütützung
  • Changemanagement/  Releasemanagement
  • ABAP und  Java-Stack
  • UME und Java-Stack Administration intensive SolMan Projekte (Systemintegration, Route Cause analysen, EEMon, SYSMon, BPMon)
T-Systems
Frankfurt
11 Monate
2012-01 - 2012-11

Betriebsunterstützung, Upgrade mit Unicode Migration

  • Produktionsbetrieb Incident und Störungen
  • Upgrade IS-U auf 7.1 EHP4
  • Unicode Migrationen  
  • Changemanagement/ Releasemanagement
  • ABAP und Java-Stack
  • Kernelaktivitäten 7.0 auf 7.20
  • Oracle DB
  • Migrationen System Clone
  • GRC und Acces Control Einführung
MVV Mannheimer Versorgungsbetriebe
Mannheim
8 Monate
2011-05 - 2011-12

Basis und Applikationsbetreuung im Systemverbund

  • SapNetweaver NW2004s, 7.0, 7.01, 7.1 
  • BW Portal, PI 7.1,  APO Logistik MM, SD und Retail
  • SolMan / SLD Konzepte im PI Umfeld
  • XML/XI Schnittstellen
  • Changemangement (CTS+) Upgrade
  • Patches, SPS 
  • VMWare Architektur
  • Administration Oracle RAC 11.0
  • AS und JAVA Administration
  • Basis und Betriebsbetreuung
  • Suppport
  • Service
Demag Cranes AG
Düsseldorf
4 Monate
2011-01 - 2011-04

Systemarchitekt und Konzeption Systemmigration

  • Betreuung und Koordination der Migration von Development Systemen zu OSL ( One System Line), unter Einsatz von SAP-SLO Technicken
  • Analyse aller SAP Objekte in der Logistik (MM/PP/IS/SD) und integration zu Finanzsystemen, Releasemanagement, Quartals 
  • Cut-Over/ Planung Systemkonzepte Systeme HP und SUN-Solaris
BSH Siemens Gruppe
München
6 Monate
2010-07 - 2010-12

Betreuung und Koordination des Betriebes im Hosting Bereich

Systemarchitekt und Betriebssteuerung
Systemarchitekt und Betriebssteuerung
  • Betreuung und Koordination des Betriebes im Hosting Bereich  (Portalsystems (SAP/EP und XI), Finanzwesen der Dt. Telekom
  • Produktion und Betriebsplanung
  • Anbindung  an Fremdsystemen
  • UC4 Jobsteuerung und Einplanung
  • Bankenclearing mit Business-Connector Monitoring (Tools)
  • Recovery Massnahmen, Releasemanagement/ Planung Systemkonzepte mit Konzernsicherheitsanforderungen und  Support und Betreung SAP BI/ MaxDB, Security-Gateways Backup und Recovery Prozesse und Lösungen
  • UNIX Systeme HP und SUN-Solaris
  • Adaptive Computing (AppCom)
Deutsche Telekom Gruppe, T-Systems
3 Jahre 3 Monate
2007-04 - 2010-06

BC / Development Umfeld Sprachen und Unicode

  • SapNetweaver, Abap/Java Stack
  • Migrationstechnicken Entwicklung für Release und Upgradeprojekte
  • Kompatibilität aller Systeme und Dtaenbanken: ERP/ECC, Portal, XI/PI 
  • CRM, BI, Betreuung/ Migration nach Unicode Kundenprojekt der Exxon-Valdez DB2/ IS-U/PP,MM Stammdatenumstellung
  • Entwicklung und Konzeption Internationalisierung und  Globalisierung eines Systems mit Unicode Lösungen Systeme: UNIX/Linux, Windows/ NT, IBM/zOS/iSeries
  • Erstellen von Datenbank-Macros: Oracle, MaxDB, DB2/4/6, Informix
  • BI Partitionierungtechnik für jede Datenbank
  • Heterogene Migrationen von MaxDB -> Oracle oder > DB2
  • Konzeption DB_Shemas und Standardisierung DB-Sql für alle DBs
SAP AG
Walldorf und ST. Leon-Rot
1 Jahr 3 Monate
2008-04 - 2009-06

Systemkonzepte und Lösungen

Teilprojekleiter
Teilprojekleiter
  • Betreuung Portal für Finanz und Rewe Systeme der Telekom
  • Backupsysteme und Syncronisation zu eigenen Fremdsystemen
  • Monitoring (Tools), Recovery Massnahmen BW Server Anbindung
  • Schnittstellen HTML und Web Userinterface ITS, XML, ALE/IDOC,
  • Systemaufbau SAP/MDM auf Windows/MaxDB  
  • Releasemanagement/ Planung  Backup und Recovery Prozesse und Lösungen  
  • UNIX Systeme HP und SUN-Solaris
Deutsche Telekom Gruppe, T-Systems
7 Monate
2006-09 - 2007-03

Basis und Applikationsbetreuung im Systemverbund

  • SapNetweaver / NW2004s 7.0
  • Releasewechsel/ Upgrade
  • Portal, XI 3.0,  ERP2005, WAS 6.40, Logistik (MM/SD) und Retail
  • Entwicklung und Konzeption Schnittstellen von ALE/IDoc zu XML/XI Schnittstellen Banken und Clearing
  •  Administration Oracle DB 9.x - 10.x
  •  Basis und Betriebsbetreuung, Suppport, Service
OTTO Versand OTTOGroup
Hamburg
7 Monate
2006-01 - 2006-07

Migrations / Basisprojekte

  • System/ Kostenoptimierung mit addaptive Computing und Blade-Server 
  • Systemaufbau und Migration von DB2 nach MaxDB, Intensive Nutzung  MaxDB 7.5/7.6 zwecks Kostensenkung im Hosting-Bereich,
  • Backup-Recovery Massnahmen MaxDB, Upgrade MaxDB 7.5 auf 7.6
  • Migrationsprojekte und Cut-Over von Projekt in Produktion/
  • Outsourcing, Schnittstellen, Entwicklung RFC, Buderus Logistik IS/PP 
  • Jobsteuerung BMC, SST TOP-Call
  • Faxserver, Exchangeserver, SapNetWeaver 2004s Upgrade, BW 7.0 Upgrade, Installtion  eines CRM Systems Systemmonitoring Tools
Lufthansa Systems
Frankfurt
1 Jahr
2005-01 - 2005-12

Applikationsentwicklung SAP R3 Logistik

  • Logistik Entwicklung IS/MM/PP Energie/Brennwertermittlung,  
  • IS/PP Stammdatenmigration
  • Lieferabwicklungsanforderungen
  • CO/PP   
  • Sonderauswertungen Schnittstellen CO und zu Partner, Einsatz
  • SapNetweaver XI Integration Engine mit BPM Modellen
ISG Imformatik Service
Köln
2 Jahre
2003-01 - 2004-12

Basis und Applikationsentwicklung SAP R3

  • Betriebssicherheit,sensibles Berechtigungskonzept
  • Systemmonitoring, Recovery Massnahmen
  • Berechtigungskonzepte, Informix DB-Administration
  • Kernel/ Releasemanagement/ Planung, Upgrade Enterprise, Web   Application Server, SAP Netweaver und XI (Exchange Infrastruktur)
  • Konfiguration und Organisation, UNIX Systeme Solaris und Siemens
IKK Bundesverband
Bergisch-Gladbach

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-01 - 2021-01

SM255 Change Request Manahement - SAP SolMan 7.2

SAP Walldorf
SAP Walldorf

Position

Position

Meine Stärken sind:

Kommunikativ mit guter Projekterfahrung.
Effiziente Analyse der Aufgabenstellung und Umsetzung der Anforderungen,
hohes potential an Methoden und Techniken für mögliche Lösungen.
Gute Disziplin bei der Plannung und der Einhaltung von Terminvorgaben.
Mein Schwerpunkt ist die SAP Technologie, im Bereich Systemarchitektur und Systemintegration,
Solution-Manager, PI/PO und gute erfahrung mit Abap/Java, Third-Party und Cloud-Technologie.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SAP Technologie

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SAP Technologie
Fortgeschritten
  • Solution Manager (CharRM, ITSM und CRM-UI und SLM)

  • S4/ HANA und Fiori Oberflächen

  • Systemarchitekt und Systemintegration: SapNetweaver PI (XML), RFC, ALE, IDOC

  • Performante SAP specifiche Migrationstechnicken, Unicode, Homogene/ Heterogene Systeme (Oracle, MaxDB)

  • In Memory DB HANA in SAP Cloud

  • SLD/SolMan, ABAP-Server, SAP J2EE (Java-Stack),  EPortal, WAS-Server, PI/XI Integration

  • SAP Upgrade und Releasewechsel, CTS/+ Change-Manegement, Systemaufbau   

  • ABAP-Entwicklung mit Schwerpunkt Logistik/ Schnittstellen Systemintegration

Betriebssysteme

Unix
Fortgeschritten
VMWare
Basics
Windows
Fortgeschritten

Programmiersprachen

ABAP
Fortgeschritten
Basic
Fortgeschritten
JavaScript
PHP
Fortgeschritten
Shell
Basics

Datenbanken

HANA und S4/HANA
Experte
MaxDB
Experte
MySQL
Experte
Oracle
Experte

Datenkommunikation

CPIC/EDIFACT
Experte
Internet, Intranet und HTML, PHP
Experte
RFC
Experte
TCP/IP
Experte
XML Format / Jason / Rest
Experte

Branchen

Branchen

Banken und Versicherungen, System und Software Technologie (viel für SAP selber im Einsatz), Logistik, Automobil und Automotiv, Bahn, Bauindustrie, Pharma und Chemie Industrie, Energiewirtschaft, Telekommunikation, Gesundheitswesen, Lebensmittel, Rechenzentrum, Tourismus / Touristik, Versandhandel,Maschinenbau, Airline, Transport

 

Einsatzorte

Einsatzorte

Wuppertal (+500km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Durch Remote alternativen gibt es zum Glück keine wirklichen Grenzen mehr für den Einsatzort !

möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 3 Monate
2017-01 - heute

Solution Manager Architekt (ChaRM, CRM-UI, Change-Management)

SAP SolMan SAP HANA

Setup und Build eines Solution Manager 7.2, Konfiguration und Betreung des SolMan (ChaRM) mit Release-Zyklen und Changewesens mit Änderungsprozessen (RFC, CD's etc.)
Einrichten automatisierter zentral über SolMan Transport Lösungen im S4/Hana Umfeld.

SAP SolMan SAP HANA
Atos Origin
Essen, Ruhr
8 Jahre 3 Monate
2016-01 - heute

Monitoring und SLAs

Systemarchitekt
Systemarchitekt
  • Systemarchitekt SAP Technologie, Support für internationale Unternehmen, Large Accounts SAP Technologie Lead im Umfeld 
  • Solution Manger Überwachungskonzepte (PI/PO Integration mit Third party tools) Konfiguration und Betreuung, Koordination der Off/ Nearshore Teams
  • Aufbau Monitoring Konzept für SAP System Landschaften, HANA DB, Überwachungskonzepte, Neuaufbau Solution Manger 7.2 SPS02 plus update SPS08, MS-Sql Server, Windows Server Cluster  
  • SAP Support für internationale Unternehmen, Large Accounts
  • Release und Changemanagement, Operation Management
Atos
Müllheim a. d. Ruhr / Essen
8 Jahre 6 Monate
2015-10 - heute

SAP System build imternational

Systemarchitekt
Systemarchitekt

- SAP Support für internationale Unternehmen,
- Systemlandschaften Aufbau und Koordination
- Projektarbeit und Einführung neuer Systemumgebungen,
- Release und Changemanagement,
- Betreuung HANA-Technologie ium BW-Umfeld,
- Schwerpunkt: Konzept und Betreuung Monitoring und   
  Servicecenter mit Komponenten SLA, SAP Solution Manager
  (7.1 / 7.2) Überwachungskonzepte und Integration zu
  Ticketsystemen

Atos origin
Müllheim a. d. Ruhr
2 Jahre 1 Monat
2013-11 - 2015-11

HEC Team (HANA Enterprise Cloud)

System Management Lead (Systemarchitekt)
System Management Lead (Systemarchitekt)
  • Schwerpunkte dieses  Teams RDS (Rapid Deployment Solutions) managen 
  • Aufbau von Systemen in der SAP Cloud, basierend auf HANA DB (in Memory Technologie) und MaxDB alle SAP Lösungen und Applikationen
  • Systemlandschaften mit FIORI und SAPUI5 Applikationen
  • Cross Applikation (CA) Integration mit RFC Anbindung des Lumira Server
  • PI Integration und Entwicklung für SuccessFactor in der Cloud
  • Validierung und Integrationen zu Solution Manager Konzepten
  • Aufbau von Systemen für SAP-Events, VMware/ vSphere  (SAPPhire, Partner-Systeme, KPS Schulungssysteme) 
  • Upgrade und Implementationsprojekten ABAP/ Java Stack/ SLD
SAP SE
Walldorf
1 Jahr 9 Monate
2013-11 - 2015-07

Systemarchitect

System Management Lead
System Management Lead

HEC-Infrastructure und Cloud-Technologie, MCD-PD, SPC, CAM, RDS Rapid Deployment Solution Management

Aufbau von SAP Cloud Solutions basierend auf in Memory Technologie HDB ( HANA DB) für alle Lösungen und Module

Systemlandschaften und Solution FIORI, SAPUI5 Validierung

SolMan Projekte sowie Integration der eigenen SAP Systeme für Events (SAPPhire, Partner-Systeme, KPS Schulungssysteme) SAP Upgrade and Implementation Java Stack

SAP-AG
Walldorf
11 Monate
2012-11 - 2013-09

Transition Projekte

  • Transition Projekte
  • Betriebsuntersütützung
  • Changemanagement/  Releasemanagement
  • ABAP und  Java-Stack
  • UME und Java-Stack Administration intensive SolMan Projekte (Systemintegration, Route Cause analysen, EEMon, SYSMon, BPMon)
T-Systems
Frankfurt
11 Monate
2012-01 - 2012-11

Betriebsunterstützung, Upgrade mit Unicode Migration

  • Produktionsbetrieb Incident und Störungen
  • Upgrade IS-U auf 7.1 EHP4
  • Unicode Migrationen  
  • Changemanagement/ Releasemanagement
  • ABAP und Java-Stack
  • Kernelaktivitäten 7.0 auf 7.20
  • Oracle DB
  • Migrationen System Clone
  • GRC und Acces Control Einführung
MVV Mannheimer Versorgungsbetriebe
Mannheim
8 Monate
2011-05 - 2011-12

Basis und Applikationsbetreuung im Systemverbund

  • SapNetweaver NW2004s, 7.0, 7.01, 7.1 
  • BW Portal, PI 7.1,  APO Logistik MM, SD und Retail
  • SolMan / SLD Konzepte im PI Umfeld
  • XML/XI Schnittstellen
  • Changemangement (CTS+) Upgrade
  • Patches, SPS 
  • VMWare Architektur
  • Administration Oracle RAC 11.0
  • AS und JAVA Administration
  • Basis und Betriebsbetreuung
  • Suppport
  • Service
Demag Cranes AG
Düsseldorf
4 Monate
2011-01 - 2011-04

Systemarchitekt und Konzeption Systemmigration

  • Betreuung und Koordination der Migration von Development Systemen zu OSL ( One System Line), unter Einsatz von SAP-SLO Technicken
  • Analyse aller SAP Objekte in der Logistik (MM/PP/IS/SD) und integration zu Finanzsystemen, Releasemanagement, Quartals 
  • Cut-Over/ Planung Systemkonzepte Systeme HP und SUN-Solaris
BSH Siemens Gruppe
München
6 Monate
2010-07 - 2010-12

Betreuung und Koordination des Betriebes im Hosting Bereich

Systemarchitekt und Betriebssteuerung
Systemarchitekt und Betriebssteuerung
  • Betreuung und Koordination des Betriebes im Hosting Bereich  (Portalsystems (SAP/EP und XI), Finanzwesen der Dt. Telekom
  • Produktion und Betriebsplanung
  • Anbindung  an Fremdsystemen
  • UC4 Jobsteuerung und Einplanung
  • Bankenclearing mit Business-Connector Monitoring (Tools)
  • Recovery Massnahmen, Releasemanagement/ Planung Systemkonzepte mit Konzernsicherheitsanforderungen und  Support und Betreung SAP BI/ MaxDB, Security-Gateways Backup und Recovery Prozesse und Lösungen
  • UNIX Systeme HP und SUN-Solaris
  • Adaptive Computing (AppCom)
Deutsche Telekom Gruppe, T-Systems
3 Jahre 3 Monate
2007-04 - 2010-06

BC / Development Umfeld Sprachen und Unicode

  • SapNetweaver, Abap/Java Stack
  • Migrationstechnicken Entwicklung für Release und Upgradeprojekte
  • Kompatibilität aller Systeme und Dtaenbanken: ERP/ECC, Portal, XI/PI 
  • CRM, BI, Betreuung/ Migration nach Unicode Kundenprojekt der Exxon-Valdez DB2/ IS-U/PP,MM Stammdatenumstellung
  • Entwicklung und Konzeption Internationalisierung und  Globalisierung eines Systems mit Unicode Lösungen Systeme: UNIX/Linux, Windows/ NT, IBM/zOS/iSeries
  • Erstellen von Datenbank-Macros: Oracle, MaxDB, DB2/4/6, Informix
  • BI Partitionierungtechnik für jede Datenbank
  • Heterogene Migrationen von MaxDB -> Oracle oder > DB2
  • Konzeption DB_Shemas und Standardisierung DB-Sql für alle DBs
SAP AG
Walldorf und ST. Leon-Rot
1 Jahr 3 Monate
2008-04 - 2009-06

Systemkonzepte und Lösungen

Teilprojekleiter
Teilprojekleiter
  • Betreuung Portal für Finanz und Rewe Systeme der Telekom
  • Backupsysteme und Syncronisation zu eigenen Fremdsystemen
  • Monitoring (Tools), Recovery Massnahmen BW Server Anbindung
  • Schnittstellen HTML und Web Userinterface ITS, XML, ALE/IDOC,
  • Systemaufbau SAP/MDM auf Windows/MaxDB  
  • Releasemanagement/ Planung  Backup und Recovery Prozesse und Lösungen  
  • UNIX Systeme HP und SUN-Solaris
Deutsche Telekom Gruppe, T-Systems
7 Monate
2006-09 - 2007-03

Basis und Applikationsbetreuung im Systemverbund

  • SapNetweaver / NW2004s 7.0
  • Releasewechsel/ Upgrade
  • Portal, XI 3.0,  ERP2005, WAS 6.40, Logistik (MM/SD) und Retail
  • Entwicklung und Konzeption Schnittstellen von ALE/IDoc zu XML/XI Schnittstellen Banken und Clearing
  •  Administration Oracle DB 9.x - 10.x
  •  Basis und Betriebsbetreuung, Suppport, Service
OTTO Versand OTTOGroup
Hamburg
7 Monate
2006-01 - 2006-07

Migrations / Basisprojekte

  • System/ Kostenoptimierung mit addaptive Computing und Blade-Server 
  • Systemaufbau und Migration von DB2 nach MaxDB, Intensive Nutzung  MaxDB 7.5/7.6 zwecks Kostensenkung im Hosting-Bereich,
  • Backup-Recovery Massnahmen MaxDB, Upgrade MaxDB 7.5 auf 7.6
  • Migrationsprojekte und Cut-Over von Projekt in Produktion/
  • Outsourcing, Schnittstellen, Entwicklung RFC, Buderus Logistik IS/PP 
  • Jobsteuerung BMC, SST TOP-Call
  • Faxserver, Exchangeserver, SapNetWeaver 2004s Upgrade, BW 7.0 Upgrade, Installtion  eines CRM Systems Systemmonitoring Tools
Lufthansa Systems
Frankfurt
1 Jahr
2005-01 - 2005-12

Applikationsentwicklung SAP R3 Logistik

  • Logistik Entwicklung IS/MM/PP Energie/Brennwertermittlung,  
  • IS/PP Stammdatenmigration
  • Lieferabwicklungsanforderungen
  • CO/PP   
  • Sonderauswertungen Schnittstellen CO und zu Partner, Einsatz
  • SapNetweaver XI Integration Engine mit BPM Modellen
ISG Imformatik Service
Köln
2 Jahre
2003-01 - 2004-12

Basis und Applikationsentwicklung SAP R3

  • Betriebssicherheit,sensibles Berechtigungskonzept
  • Systemmonitoring, Recovery Massnahmen
  • Berechtigungskonzepte, Informix DB-Administration
  • Kernel/ Releasemanagement/ Planung, Upgrade Enterprise, Web   Application Server, SAP Netweaver und XI (Exchange Infrastruktur)
  • Konfiguration und Organisation, UNIX Systeme Solaris und Siemens
IKK Bundesverband
Bergisch-Gladbach

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-01 - 2021-01

SM255 Change Request Manahement - SAP SolMan 7.2

SAP Walldorf
SAP Walldorf

Position

Position

Meine Stärken sind:

Kommunikativ mit guter Projekterfahrung.
Effiziente Analyse der Aufgabenstellung und Umsetzung der Anforderungen,
hohes potential an Methoden und Techniken für mögliche Lösungen.
Gute Disziplin bei der Plannung und der Einhaltung von Terminvorgaben.
Mein Schwerpunkt ist die SAP Technologie, im Bereich Systemarchitektur und Systemintegration,
Solution-Manager, PI/PO und gute erfahrung mit Abap/Java, Third-Party und Cloud-Technologie.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SAP Technologie

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SAP Technologie
Fortgeschritten
  • Solution Manager (CharRM, ITSM und CRM-UI und SLM)

  • S4/ HANA und Fiori Oberflächen

  • Systemarchitekt und Systemintegration: SapNetweaver PI (XML), RFC, ALE, IDOC

  • Performante SAP specifiche Migrationstechnicken, Unicode, Homogene/ Heterogene Systeme (Oracle, MaxDB)

  • In Memory DB HANA in SAP Cloud

  • SLD/SolMan, ABAP-Server, SAP J2EE (Java-Stack),  EPortal, WAS-Server, PI/XI Integration

  • SAP Upgrade und Releasewechsel, CTS/+ Change-Manegement, Systemaufbau   

  • ABAP-Entwicklung mit Schwerpunkt Logistik/ Schnittstellen Systemintegration

Betriebssysteme

Unix
Fortgeschritten
VMWare
Basics
Windows
Fortgeschritten

Programmiersprachen

ABAP
Fortgeschritten
Basic
Fortgeschritten
JavaScript
PHP
Fortgeschritten
Shell
Basics

Datenbanken

HANA und S4/HANA
Experte
MaxDB
Experte
MySQL
Experte
Oracle
Experte

Datenkommunikation

CPIC/EDIFACT
Experte
Internet, Intranet und HTML, PHP
Experte
RFC
Experte
TCP/IP
Experte
XML Format / Jason / Rest
Experte

Branchen

Branchen

Banken und Versicherungen, System und Software Technologie (viel für SAP selber im Einsatz), Logistik, Automobil und Automotiv, Bahn, Bauindustrie, Pharma und Chemie Industrie, Energiewirtschaft, Telekommunikation, Gesundheitswesen, Lebensmittel, Rechenzentrum, Tourismus / Touristik, Versandhandel,Maschinenbau, Airline, Transport

 

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.