Oracle, Java, Unix, Linux, Windows
Aktualisiert am 15.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 28.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Oracle DBA / Exadata / RAC / DataGuard /PL-SQL
Automatisierung / SHELL / PYTHON / ANSIBLE
Deutsch
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-01 - heute

EXADATA 6x, AWS, Oracle (Ansible) Automatisierung, Migration

  • Exadata 6x Patchupdate
  • Umfangreiche Engpassanalysen mit EMCC
  • RAC ? 2 ? 4 Knoten
  • DATA-GUARD Skriptanpassung für NOLOGGING Mode
  • DATA-GUARD SHELL-Startskripts Entwicklung
  • Hosting von von Oracle Multitenant Container Datenbank (CDB)
  • Flashdisk Backup über automatisierte Scripts
  • Datapump export, import für Testinstallationen, Produktionsumgeb.
  • Überwachung der wichtigsten Netzinfrastrukturdienste
  • Erweiterung der Ansible Playbooks und UC4 Skripte zur DB
  • MySQL Clusteranalyse, transfer der Konfiguration ins AWS
  • HCC Compression zur Erweiterung über Skriptüberwachung
  • HCC unter OLTP Bedingungen
  • Umfangreiche PostgreSQL Migration mit pgloader
  • Pl/SQL Anpassungen auf PostgreSQL soweit möglich
  • OEMCC Metriken erweitert oder aktualisiert
  • OEMCC Überwachung und Analysen zur Performanceoptimierung
  • Anpassungen im PL/SQL zur Performance Tuning
Remote Systemhaus
1 Jahr
2021-01 - 2021-12

VCenter Auto-Install Oracle RDBMS

Oracle DBA SHELL Python Jenkins ...
Oracle DBA

  • Oracle RDBMS 12c -19c ASM Upgrade
  • Pluggable Database, export, import Automatismen.
  • Migration von einzelnen ACCESS-DB
  • Continuouse Delivery mit Jenkins
  • Einsatz von Oracle Multitenant Container Datenbank (CDB)
  • Datentyp Analyse mit anschl. Migration von 12c-19c
  • Entwicklung von Ansible-Scripten zur Installation von 19c RDBMS
  • Ansible Erweiterung und Anpassungen zur QS.
  • RDBMS QS-Scripte zur Auswertung von Metaanalysen.
  • Auslagerung diverser Compliance DBs auf MariaDB Cluster.
  • Erweiterung und Anpassung vorhandener Shell und Python Scripte
  • Testinstallationen mit Überwachung auf PostgreSQL-Plattform
  • OEMCC Update
  • OEMCC Metriken erweitert oder aktualisiert.
  • Sicherung von betrieblichen ITIL-Management Tätigkeiten.
  • Erweiterung des Backup Konzepts über NETWORKER
  • Erweiterung von VSPHERE Snapshots
  • Scriptüberwachung zum Backup über NETWORKER

Oracle 12-19 Ansible Flyway Jenkins RedHatEnterpriseLinux SQL-Developer VMware vSphere Python Nagios SHELL
SHELL Python Jenkins PL-SQL RedHat Enterprise Linux VMware vSphere Oracle 12-19 SQL-Developer
DEKA Bank
Remote
11 Monate
2019-04 - 2020-02

Komplexe Serverfarm, Oracle Automatisierung, Konsolidierung

  • Oracle RDBMS 11-12c 18-19c /Data Guard, RAC
  • Pluggable Database, export, import Automatismen
  • Datentyp Analyse mit anschl. Migration von 11-12c-19c
  • Performanceanalysen über EMCC 13.2 und VSPHERE
  • Ansible Entwicklung: Playbooks für Linux (Centos RH)
  • Transfer von on Premise RDBM's in VM Cloud
  • Konsolidierung und Erweiterung der Pluggable Database
  • Ansible Entwicklung: Playbooks zu ORACLE und Data-Analysen
  • Shell Skript Entwicklung zur Unterstützung von Python3
  • Prototyping Tensorflow zur Datentransferautomation
Logistik K&N
9 Monate
2019-02 - 2019-10

Komplexe Serverfarm

Oracle Automatisierung, Konsolidierung

  • Oracle RDBMS 11-12c 18-19c /Data Guard, RAC.
  • Migration von MS-SQ, Oracle 11x-12x zu 19c.
  • Pluggable Database, export, import Automatismen.
  • Performanceanalysen über EMCC 13.2 und VSPHERE
  • Ansible Entwicklung: Playbooks für Linux (Centos RH).
  • Ansible Entwicklung: Playbooks zu ORACLE und Data-Analysen.
  • Shell Skript Entwicklung zur Unterstützung von Python3.
  • Prototyping Tensorflow zur Datentransferautomation.
ING Bank
1 Jahr 5 Monate
2017-11 - 2019-03

Oracle Automatisierung, Umstellung AWS

  • AWS: Automatische Installation von Oracle RDBMS 11-12c.
  • Ansible Entwicklung: Playbooks für Linux (Centos RH).
  • Ansible Entwicklung: Playbooks zu MS-SQL 2016
  • Shell Skript Entwicklung zur automatischen Übernahme von on Premise DB Struktur zu 11.2 auf 12.2.0.1 und 12.2.0.2.
  • Automatisierung von Rman Backup mit Shell Skripts
  • Zeitgesteuerte komplette Schematransfers.
  • Entwicklung von Deployment Playbooks
  • Klassifizierungskonzept zur AWS Konfiguration erstellt.
  • Data - Guard zeitgesteuerte Entnahme von Subpartitionen
  • Data – Guard automatische Reorganisation zur erneuten
  • Aufnahme von Energie Protokollen.
  • Testszenarien auf 5 Landschaften protokolliert.
  • Testszenarien ADO (Automatic Data Optimization), Reorg, OLTP-Transfer wie unter Release 12.2 – 18c ausgeführt.
  • AWS Installationen auf Solaris, Linux RHEL6-7 mit diversen Oracle
  • Release 11 – 18c unattend Silent skripts.
  • Backup Restore Installationsautomatisierung.
Systemhaus
2 Jahre 1 Monat
2015-10 - 2017-10

Oracle-EXADATA X5-6 /Oracle 12.2

  • Systemarchitekt, Umfangreiche Pre-Tests zur Datenmigration
  • Erstellung und Pflege eines Tech-Wiki
  • Umfangreiche Migrationen diverser Datenbanken 11.2.0.4 zu 12.1.0.2 mit den Produkten Goldengate, Oracle-DP, HiPAS, TOAD.
  • Workspace bis 42TB, Pre-Test zu Pluggable Database
  • APEX-Entwicklung und Anpassung.
  • ACFS File-Synchronisation zur Egalisierung von Datenbeständen.
  • Anpassung von Scanlistener, Cluster-Interconnect vor der gepl. Kopplung der X5-6 Maschinen Zusammenführung des Flashcash Storage mit neuer Aufteilung der Diskgroups.
  • Infiniband Testscenarien Public und Data
  • ASM Diskgrouperweiterung inklusive rebalancing.
  • RAC – 2 – 4 Knoten
  • DATA-Guard Scriptanpassung für NOLOGGING Mode
  • Flashdisk Backup über automatisierte Scripts
  • Diverse Szenarien zu NOLOGGING Mode ausgetestet.
  • Kopplung von X5-zu X6 mit Erweiterung des Flash-storage.
  • Konzept zu Migrationsdrehbuch erstellt
  • Einsatz von Database Vault Metriken.
  • OLTP Release 12x- 18c Testszenarien: ADO, Flashback,Advanced, Compression.
  • HCC Compression zur Erweiterung über Scriptüberwachung
  • HCC unter OLTP Bedingungen.
  • OEMCC Metriken erweitert oder aktualisiert.
  • Anpassungen im PL/SQL zur Performance Tuning.
  • Umfangreiche SR’s zu diversen RDBMS Problemen (TTS)
  • Individuelle Parameteranpassungen
  • Weblogic Server 12cR2 (12.2.1.x)
  • Monitoring und Metrikenerweiterung mittels OEMCC 12c.
  • Testszenarien zu Einsatz des Ressourcemanager
  • Migration mittels GoldenGate , Datapump, und HIPAS.
  • Unterstützung bei der Umstellung von OWB auf ODI.
  • DWH Integration der ETL mit Testläufen.
  • Automatisierte (SHELL) Überwachung der Parameter.
  • Scriptgesteuerte TBS-Reorganisationen auf RDBMS Ebene unter Einbehalt der HCC – Compression.
Öffentlicher Dienst
Nürnberg
5 Monate
2015-05 - 2015-09

Machbarkeitstudie

Machbarkeitstudie zu Continue Delivery für diverse RDBMS. Vergleichsstudie mittels UseCase Anwendungen für Multiplattformfähigkeit im Middleware – UNIX und MS-Windows Umfeld.

  • Database Deployment Tools
  • IBM - UCD
  • HP - CODA
  • CA - Automation
Frankfurt Bank
1 Jahr 3 Monate
2014-07 - 2015-09

Projektierung und Konzeption

  • Automation Script gesteuerte Upgrades der Oracle Versionen 11.01..07 -11.2.0.4 zeitgesteuerte automatische Replikation verschiedener Standorte mittels (kshell / Perl) und Golden Gate Anwendung.
  • Konzepting: RDBMS 12c Version IN-Memory vs. SAP – HANA. Machbarkeitsstudie und Herausarbeiten vonWartungsintervallen mittels Netweaver 7.1 auf Netweaver BW 7.3.
  • Anpassung und Migration des SAP – Forschungsmodul in komplexer Universitäts DWH Farm.
  • Erweiterung des bestehenden DWH Models mittels OWB (Rel: 11GR2) und Oracle Data Integrator (ODI 12c-2). Durchführung von Lasttests, Optimierung der SQL-Statements (Hints config), Redesign und Anpassung der Pl/SQL Prozeduren, Package, Function, MViews zur Performance Tuning.
  • Integration des Netweaver BW 7.3 Moduls.
  • Konzepting und Testanalysen zur Überführung des bestehenden DWH Bestandes in aktuelle Exadata Database Maschine X4-8 mittels Oracle Golden-Gate unter Verwendung von Oracle Database Appliance Manager Configurator.
  • Ausarbeitung der Zieldefinition (Proof of Concepts) als Grundlage für Soll-Architektur. Verwendung von Best-Practice-Ansätzen zur Differenzierung von Oracle Aufgaben und Verantwortung im Life Cycle. Übertragung der Templates in Exadata Deployment Assistant in Absprache mit Oracle ACS (Advanced Customer Support). Anhand der Ergebnisdaten Größe der Flash Recovery Area im Storage festgelegt und durch Tests bestätigt
(EU) Forschungsprojektumfeld
2 Jahre 10 Monate
2011-09 - 2014-06

Oracle DBA und DB-Hosting in komplexer Oracle Farm

  • Automation Script gesteuerte Upgrades der Oracle Versionen 11.01..07 -11.2.0.4 zeitgesteuerte automatische Replikation verschiedener Standorte mittels (kshell / Perl).
  • Konzepting: RDBMS 12c Version inklusive das Monitoring über Oracle – EMCC.
  • Anpassungen Oracle_Large_Objects unter Zuhilfenahme  der (LOB_storage_parameters) den LOB, BLOB, CLOB
  • Entwicklung von Silent Installationen im RDBMS und Fusion Mittleware, Weblogic und SOA Umfeld.
  • Script gesteuertes Monitoring zur Unterstützung von OEM und Grid-Control.
  • Policies und Pegelanpassungen zur Schwellenwertfestlegung des Grid-Controll Monitoring unter Oracle - Guard.
  • Erweiterung der Script gesteuerten RMAN Recovery und Backup Verfahren. Ausarbeitung eines Desasterrecovery Scenarios.
  • Softwareintegration und Bugfixing über AT&T Packages.
  • Support von Oracle Service-Request.
  • Ausführliche Dokumentationsbeschreibung zu den automatisierten Installationsvorgängen zur Basissysteminstallation.
  • Projektierung, Konzept und Realisierung zur Systemautomation von ZFS snapshots, und configreports.
  • Lasttests mit komplexen SQL, PL/SQL Statements zur Optimierung der Laufzeiten und Verbesserung der Optimizer Funktion innerhalb der ORACLE – RDBMS, Einsatz von Tabellenpartitioning zur Reduzierung der Datenmengen im DWH.
  • OWB 11GR2 Datamodelierung, Automatic Refreshing der MViews, Anpassung der PL/SQL Package, Prozeduren, Funktionen zum Feintuning mit anschließenden Lasttests.
  • Erweiterung des Rechtekonzepts mit der Oracle Verschlüsselungfunktion.
  • Integration über SAP Solution-Manager, Netweaver, und
    aktualisierung mittels Java-Deployments.
  • Konzepting und Machbarkeitstudie zur ViS System (Exadata X-4 Mod.)
8 Monate
2011-01 - 2011-08

DBA-Hosting und Integration

DBA-Hosting und Integration von Deployments Bugfixen im
Kundennetz der TDS Heilbronn

  • Hosting und Bugfixing von SAP, Seeburger Applikationslandschaft.
  • Anpassungen und Einspielungen über SAP-Solution-Manager, Netweaver, Migration, Performancetuning.
  • Monitoring der RDBMS mit OEM und Grid-Control.
  • PL/SQL Anpassungen und Erweiterung der bestehenden Entwicklungsumgebungen.
  • TIC Abarbeitung von Systemauffälligkeiten nach ITIL, mit REMEDY-Tool. Komplexe Recherche unter MOS (SR) zur Fehleranalyse.
  • Performance-Tuning und Reportauswertungen auf den Plattformen Solaris, AIX, SLES.
  • Diverse BIRT Reportings aus dem SAP Modulen PM, PD.
TDS Heilbronn
1 Jahr 4 Monate
2009-08 - 2010-11

Replikation von diversen Oracle DB (11G) und Systemintegration

  • Script gesteuerte Softwareanpassung zur zeitgesteuerten
    automatischen Replikation verschiedener Standorte. (Shell / Perl)
  • Auswertungen diverser SAP-Basis Zustände mittels Eclipse-BIRT. Automatischer Java-Formularausdruck mit Zwischenwerten die aus dem Reporting resultieren.
  • Migration und Entwicklung einer zeitversetzten automatischen RMAN Backuplösung. Administrative Aufgaben wie Shrink, Copy, Partitioning.
  • Monitoring der RDBMS mit Hypericon, Erwin, Scom 2007.
  • Redesign und Softwareimplementation von MS-SQL 2008 Anwendungen diverser Applikationen im Bankenumfeld. Übernahme aus EXCEL-VBA und ACCESS 2000. Entwicklung im VB6 / Visual Studio 2005 Umfeld zur Integration.
  • Entwicklungserweiterung unter Eclipse ? BIRT (Platform Ubuntu und Solaris) mit Reportings und automatischer Auswertung von gesetzten Schwellenwerten die zur Aktualisierung und Gesamtübersicht des ?health? Zustandes der verteilten Serverfarm Struktur von fünf Fillialen eingesetzt wird.
  • Diverse BIRT Reportings aus dem SAP Modulen PM, PD,CP.
Göttingen, Frankfurt, Berlin
5 Monate
2009-02 - 2009-06

DBA Oracle DB 10G-11G unter SunSolaris 10

  • DB-Copy unter Zuhilfenahme von Shell-Skripten (Asciicontrolfile)
  • Datenbankadministration von Pre-Produktivsystemen, mit Trouble- Shooting
  • RMAN Backup Strategien über Skripts ausgeführt.
  • Patch - Management automatisiert.
  • Entwicklung von automatischen Überwachungsskripten in Sun- Solaris Serverfarm mit Web-Application.
  • Entwicklung eines Webbasierten Monitorings mittels Reporting einer Oracle Serverfarm (1200 Blade Server) unter Eclipse-BIRT. Portierung auf Tomcat (Solaris).
Dortmund
5 Monate
2008-09 - 2009-01

Entwicklung Oracle DB (Pl/SQL)

  • Softwareintegration unter Oracle DB.(10g)
  • Migration von Datenbeständen aus der Dienstleistungsumgebung.
  • Schnittstellenentwicklung PL/SQL zur besteh. Agil-Software.
  • Monitoring und Backup mit RMAN automatisiert.
  • Webbasierte Reportings mittels BIRT (Business Intelligence and Reporting) unter Java, Linux Ubuntu
  • .NET Entwicklung der internen Darstellung von DB Parametern und der DB unterstützen Protokollierung der Zugriffszeiten in/ext.
Dienstleistungsumfeld
Köln
5 Monate
2008-04 - 2008-08

Entwicklung Oracle DB (Pl/SQL)

  • Softwareintegration einer Access-Applikation auf Oracle DB.(9g)
  • Programmierung von PL/SQL Scripten zur Erfassung von Leistungsdaten im Cramer 5 Umfeld.
  • Entwicklung von Subroutinen und Prozeduren, Packages.
  • Auswertungen der periodischen Abfragung von Kunden Accounts
  • Ausarbeitung und Erweiterung der Dokumentation.
Telekommunikationsbereich
Frankfurt
3 Monate
2007-12 - 2008-02

Umstellung der DB ? Infrastruktur

Koordination und Projektleitung
Koordination und Projektleitung
  • Softwareintegration bestehender Software mit DB2 Anbindung.
  • Analyse und Design Konzept für Oracle 9i
  • ODBC und DAO Konfliktlösung mit Vorgabeprofilen.
  • Dokumentation
1 Jahr 11 Monate
2006-01 - 2007-11

Konsolidierung

  • Automation und Softwarepaketierung im XP/2003 Netz
  • Softwareintegration und Anpassung PL/Sql 10.g2.04
  • Bundesweite Egalisierung der Datenbestände auf Oracle SQL DB Ebene. Hamburg, Kassel, Braunschweig
  • Seit dem 05.10.2005 Projektleitung in diversen Milestone Projects.
  • Softwareverteilung im Netz mittels Empirum / MOM 2005
  • Erstellung von neuen MSI Softwarepaketen unter Zuhilfenahme von Installshield C++ Eigenentwicklung.
  • Aufbau eines Test und QS Managements.
  • Automatisierungsscripte zur automatischen Erweiterung von Loadbalancing und Integration von Serversystemen
KMO Göttingen
3 Monate
2006-02 - 2006-04

Softwareintegration

  • Softwareintegration eines Konfigurationsprogrammes für die Plexiglasindustrie.
  • Erstellung einer neuen Installroutine unter Borland CPP-Builder Eigenentwicklung, zum weltweiten Vertrieb.
  • Anpassung an diverse Sprachen und individuelle Konfigurationsmöglichkeiten.
  • Export der Datenbestände aus Werksinternem RDBM (Oracle) System zum Abgleich auf eine lokale Access Runtime Version.
  • Frontend Optimierung für diverse Sprachen um Deklarationskonflikt der Datenbestände zu vermeiden.
Röhm / Degussa
Darmstadt
11 Monate
2005-02 - 2005-12

Konsolidierung

  • Softwareimplementation, Repaketierung, Kompatibilitätstest von vorhandenen Softwarebeständen auf XP/2003 Netz.
  • Softwareverteilung im Netz mittels SMS 2003 / MOM 2005
  • Erstellung von neuen MSI Softwarepaketen unter Zuhilfenahme von WISE Installer.
  • Aufbau eines Test und QS Managements.
  • Automation von individueller Softwarebetankung mittels
    Schwellenwertanalyse, aus dem Datenbestand des Hard und Software Inventars des SQL Oracle Servers, unter Zuhilfenahme des MOM 2005.
Systemhaus Dortmund

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Fachhochschulreife
  • staatl. gepr. Elektrotechniker (Informatik)
  • CNE / MCSE
  • Softwareentwicklung UML


Zertifizierungen:

Microsoft

1995

MCA


1998

MCSE


1996

C++ Visual Studio Developer


NOVEL:

1993

CNA


1994

CNE


2001

  • SUSE - LINUX Admin
  • Kshell Integration Automation


2002

SUSE ? LINUX Configuration


Oracle:

2003

OCA ? OCP


2005

PL/SQL


2012

IBM Rational Synergy


2018

GIT Reference


2019

Mysql Configuration Cluster


2021

RedHat Ansible


2022

Oracle PL/SQL Performance Tuning

Position

Position

  • Oracle  DBA  EXADATA / RAC / DATA_GUARD
  • SYSTEMAUTOMATION MIT PYTHON / TENSORFLOW

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Oracle DBA / Exadata / RAC / DataGuard /PL-SQL Automatisierung / SHELL / PYTHON / ANSIBLE

Schwerpunkte

Entwicklung
RDBMS Administration
Systemautomation
Systemintegration
OOP, Design, Requirements, Programmierung
Ereignisgesteuerte, visuelle, strukturierte Programmierung
Scriptkonzeptrealisierung, DB-Monitoring, Reportdesign
Business Intelligence

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Erfahrungsbereiche

  • Konzepterstellung, Spezifikation, QS (Qualitätssicherung), Use Case
  • Anwendungsprogrammierung, Redesign, DB-Anbindung
  • Systemautomation, Systemintegration, Softwareverteilun
  • Datenbanktuning, Datenbankadministration, DB-Monitoring, DB-Automation


Standards

  • OLE Automation Client/Server, DDE, ODBC, MAPI
  • SDK, MFC, WNet API
  • Java SDK 1.6.0_13


SAP

  • Basis
  • Migration
  • MS-SQL
  • Oracle
  • Solution-Manager
  • Netweaver
  • JBOSS
  • HANA

 

Tools

  • MS-Office
  • Visual Studio .Net
  • Hyena
  • Intrust
  • SMS 2003
  • SCOM 2007
  • Empirum
  • SQL-Developer
  • PL/SQL-Developer Toad-Quest
  • Ansible
  • QS:Radview, Mercury, Winrunner
  • Eigenentwicklung: ?Itoskop?


Fachkenntnisse:

Methoden

Umfangreiche Erfahrungen in:

  • Konzeptionierung und Planung
  • Systemanalyse und Systemarchitektur insbesondere unter Verwendung von Entwurfsmustern

 

Gute Kenntnisse in:

  • Erstellung von Pflichtenheften
  • Erstellung von Programmdokumentationen online/gedruckt

 

Tools

Sehr gute Kenntnisse in:

  • ICINGA Netzressourcen
  • VB-Script Softwareverteilung
  • Empirum Softwareverteilung
  • Quest:TOAD, Spotlight
  • Oracle SQL-Developer, PL/SQL Developer
  • PL/SQL Entwicklung
  • OWB und ODI

 

Gute Kenntnisse in:

  • Konsolidierung v. MS / Netzen (Größenordnung 25000 Usern)
  • MS-Office, MS-Projekt, Visio, Remote-Desktop.

 

Fusion Middleware

Sehr gute Kentnisse:

  • Installation und Einrichtung FMW: 10.0.3-6
  • Weblogic Configurationsoptimierung und Domänenanpassungen.
  • Automatisierte silent Installation von Forms und Report
  • Applicationsserver unter den BS: UNIX und LINUX SLES 1x.
  • Domänenanpassungen und Configurationsanpassungen.

 

RDBMS

Sehr gute Kentnisse in:

  • Oracle 11-23 und MS-SQL 2018
  • Migrating und Transition von Datenbestände aus MS-SQL auf Oracle x Komplexe Bash Entwicklung, großer Script Pool, zur sicheren scriptgesteuerten Administration.
  • Export /Import mittels EXPDP und IMPDP/ Sql ? Scripts
  • ODBC Anbindung zum Frontend / Datadump und Bulkprozessing zur Optimierung der Zugriffe.
  • Anpassung und Softwareintegration unter PL/SQL-Frontends. Portierung der DB-Logik von T-Sql.
  • Views für Monitoring/Backup and Recovery/Trace for Sessions/Scripting/Tablespaceverwaltung/ Benutzer & Rechteverwaltung
  • Oracle Data-Guard Installation, Support der SOLARIS T-Rechnersystemen.

 

Gute Kenntnisse in:

  • Oracle unter UNIX (SUN, AIX) LINUX ? SUSE 12-15, Red-Hat 9
  • Verwendung von Best Practise Konfigurationen im RAC und GUARD Umfeld.
  • Monitoring und Backup
  • Desaster Recovery, Engpass und Schwachstellenanalyse.

 

Oracle Exadata

Sehr gute Kentnisse:

  • Konfiguration von Exadata X5-6
  • Diskgroup Erweiterungen
  • Cluster, ASM,ACFS, RAC, DATA-GUARD, RMAN, NETWORKER

Betriebssysteme

MS-DOS
Novell
SUN OS, Solaris
SOLARIS10-11
Unix
SUSE11/SP2-3, SLES, REDHAT, O-LINUX, SOLARIS, AIX6-7
Windows
Windows Server 200x, 7, 8, 10, Windows XP/Win7 WKS & SRV Domänenstruktur, ADS (Active Directory)
Sehr gute Kenntnisse in:
  • Win10, Win11 WKS & SRV Domänenstruktur, ADS  (Active Directory)
  • UNIX (SOLARIS10-11 und AIX6-7) LINUX (REDHAT, UBUNTU, SUSE11/SP2-3)

Programmiersprachen

Basic
VB6, VB.NET, VBA, VB-Script, WSH
C
C#
Visual Studio 2005
Delphi
Delphi 7-9
Java
ECLIPSE- Spring, BIRT
JavaScript
Microsoft .NET C#
Pascal
Perl
PHP
PL/SQL
Python
Rexx
Shell
UNIX /LINUX Kshell 92 /Bash
VB
Windows Powershell
Umfangreiche Erfahrungen in:
  • Java ECLIPSE- Spring, BIRT
  • Visual Studio C++
  • Microsoft .NET C# und VB
  • UNIX /LINUX Kshell 92 /Bash

Datenbanken

Access
DAO
DB2
JDBC
MS SQL Server
7.0 -2016
MySQL
ODBC
ODI
12c Rel. 2
Oracle
8-12x-19, OWB (Rel.11GR2)
Postgres
SQL
Transact-SQL, PL/SQL
Sybase

Sehr gute Kentnisse:

Installation, Performance-Tuning, Fehleranalyse von:

  • Oracle 10G-11R2-12c Enterprise, Standard
  • 11.2 Upgrade auf 11.2.0.4
  • Upgrade 11.2.0.4 auf 12.2.0.1 ? 12.2.0.2
  • Speicheroptimierung von Multiinstanz Betrieb unter
  • LDOM,Zonen Einsatz im Solaris Umfeld.
  • RMAN Recovery und Backup Automatisierung
  • ASM, RAC, DATA-Guard Installation und Wartung
  • Exadata (ViS-System) / APEX
  • Policies und Pegelwert konfiguration unter Grid-Controll
  • Migration mit Golden Gate und scriptgesteuerten Schema-Dum

Datenkommunikation

Ethernet
FDDI
HDSL
IBM LAN Server
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
NetBeui
NetBios
Novell
PC-Anywhere
SMTP
SNMP
TCP/IP
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

Alpha
AS/400
Digital
Emulatoren
HP
IBM Großrechner
Mikrocontroller
PIC Serie
PC
Prozessrechner
Siemens-SPS STEP x
Siematic S7, Vipa
SPS
Industriesteuerungen bezogen auf S7
Streamer
SUN
Tandem
Teradata
VAX

Branchen

Branchen

  • Versicherungen
  • Industrie
  • Systemhäuser
  • Ingenieurbüro

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-01 - heute

EXADATA 6x, AWS, Oracle (Ansible) Automatisierung, Migration

  • Exadata 6x Patchupdate
  • Umfangreiche Engpassanalysen mit EMCC
  • RAC ? 2 ? 4 Knoten
  • DATA-GUARD Skriptanpassung für NOLOGGING Mode
  • DATA-GUARD SHELL-Startskripts Entwicklung
  • Hosting von von Oracle Multitenant Container Datenbank (CDB)
  • Flashdisk Backup über automatisierte Scripts
  • Datapump export, import für Testinstallationen, Produktionsumgeb.
  • Überwachung der wichtigsten Netzinfrastrukturdienste
  • Erweiterung der Ansible Playbooks und UC4 Skripte zur DB
  • MySQL Clusteranalyse, transfer der Konfiguration ins AWS
  • HCC Compression zur Erweiterung über Skriptüberwachung
  • HCC unter OLTP Bedingungen
  • Umfangreiche PostgreSQL Migration mit pgloader
  • Pl/SQL Anpassungen auf PostgreSQL soweit möglich
  • OEMCC Metriken erweitert oder aktualisiert
  • OEMCC Überwachung und Analysen zur Performanceoptimierung
  • Anpassungen im PL/SQL zur Performance Tuning
Remote Systemhaus
1 Jahr
2021-01 - 2021-12

VCenter Auto-Install Oracle RDBMS

Oracle DBA SHELL Python Jenkins ...
Oracle DBA

  • Oracle RDBMS 12c -19c ASM Upgrade
  • Pluggable Database, export, import Automatismen.
  • Migration von einzelnen ACCESS-DB
  • Continuouse Delivery mit Jenkins
  • Einsatz von Oracle Multitenant Container Datenbank (CDB)
  • Datentyp Analyse mit anschl. Migration von 12c-19c
  • Entwicklung von Ansible-Scripten zur Installation von 19c RDBMS
  • Ansible Erweiterung und Anpassungen zur QS.
  • RDBMS QS-Scripte zur Auswertung von Metaanalysen.
  • Auslagerung diverser Compliance DBs auf MariaDB Cluster.
  • Erweiterung und Anpassung vorhandener Shell und Python Scripte
  • Testinstallationen mit Überwachung auf PostgreSQL-Plattform
  • OEMCC Update
  • OEMCC Metriken erweitert oder aktualisiert.
  • Sicherung von betrieblichen ITIL-Management Tätigkeiten.
  • Erweiterung des Backup Konzepts über NETWORKER
  • Erweiterung von VSPHERE Snapshots
  • Scriptüberwachung zum Backup über NETWORKER

Oracle 12-19 Ansible Flyway Jenkins RedHatEnterpriseLinux SQL-Developer VMware vSphere Python Nagios SHELL
SHELL Python Jenkins PL-SQL RedHat Enterprise Linux VMware vSphere Oracle 12-19 SQL-Developer
DEKA Bank
Remote
11 Monate
2019-04 - 2020-02

Komplexe Serverfarm, Oracle Automatisierung, Konsolidierung

  • Oracle RDBMS 11-12c 18-19c /Data Guard, RAC
  • Pluggable Database, export, import Automatismen
  • Datentyp Analyse mit anschl. Migration von 11-12c-19c
  • Performanceanalysen über EMCC 13.2 und VSPHERE
  • Ansible Entwicklung: Playbooks für Linux (Centos RH)
  • Transfer von on Premise RDBM's in VM Cloud
  • Konsolidierung und Erweiterung der Pluggable Database
  • Ansible Entwicklung: Playbooks zu ORACLE und Data-Analysen
  • Shell Skript Entwicklung zur Unterstützung von Python3
  • Prototyping Tensorflow zur Datentransferautomation
Logistik K&N
9 Monate
2019-02 - 2019-10

Komplexe Serverfarm

Oracle Automatisierung, Konsolidierung

  • Oracle RDBMS 11-12c 18-19c /Data Guard, RAC.
  • Migration von MS-SQ, Oracle 11x-12x zu 19c.
  • Pluggable Database, export, import Automatismen.
  • Performanceanalysen über EMCC 13.2 und VSPHERE
  • Ansible Entwicklung: Playbooks für Linux (Centos RH).
  • Ansible Entwicklung: Playbooks zu ORACLE und Data-Analysen.
  • Shell Skript Entwicklung zur Unterstützung von Python3.
  • Prototyping Tensorflow zur Datentransferautomation.
ING Bank
1 Jahr 5 Monate
2017-11 - 2019-03

Oracle Automatisierung, Umstellung AWS

  • AWS: Automatische Installation von Oracle RDBMS 11-12c.
  • Ansible Entwicklung: Playbooks für Linux (Centos RH).
  • Ansible Entwicklung: Playbooks zu MS-SQL 2016
  • Shell Skript Entwicklung zur automatischen Übernahme von on Premise DB Struktur zu 11.2 auf 12.2.0.1 und 12.2.0.2.
  • Automatisierung von Rman Backup mit Shell Skripts
  • Zeitgesteuerte komplette Schematransfers.
  • Entwicklung von Deployment Playbooks
  • Klassifizierungskonzept zur AWS Konfiguration erstellt.
  • Data - Guard zeitgesteuerte Entnahme von Subpartitionen
  • Data – Guard automatische Reorganisation zur erneuten
  • Aufnahme von Energie Protokollen.
  • Testszenarien auf 5 Landschaften protokolliert.
  • Testszenarien ADO (Automatic Data Optimization), Reorg, OLTP-Transfer wie unter Release 12.2 – 18c ausgeführt.
  • AWS Installationen auf Solaris, Linux RHEL6-7 mit diversen Oracle
  • Release 11 – 18c unattend Silent skripts.
  • Backup Restore Installationsautomatisierung.
Systemhaus
2 Jahre 1 Monat
2015-10 - 2017-10

Oracle-EXADATA X5-6 /Oracle 12.2

  • Systemarchitekt, Umfangreiche Pre-Tests zur Datenmigration
  • Erstellung und Pflege eines Tech-Wiki
  • Umfangreiche Migrationen diverser Datenbanken 11.2.0.4 zu 12.1.0.2 mit den Produkten Goldengate, Oracle-DP, HiPAS, TOAD.
  • Workspace bis 42TB, Pre-Test zu Pluggable Database
  • APEX-Entwicklung und Anpassung.
  • ACFS File-Synchronisation zur Egalisierung von Datenbeständen.
  • Anpassung von Scanlistener, Cluster-Interconnect vor der gepl. Kopplung der X5-6 Maschinen Zusammenführung des Flashcash Storage mit neuer Aufteilung der Diskgroups.
  • Infiniband Testscenarien Public und Data
  • ASM Diskgrouperweiterung inklusive rebalancing.
  • RAC – 2 – 4 Knoten
  • DATA-Guard Scriptanpassung für NOLOGGING Mode
  • Flashdisk Backup über automatisierte Scripts
  • Diverse Szenarien zu NOLOGGING Mode ausgetestet.
  • Kopplung von X5-zu X6 mit Erweiterung des Flash-storage.
  • Konzept zu Migrationsdrehbuch erstellt
  • Einsatz von Database Vault Metriken.
  • OLTP Release 12x- 18c Testszenarien: ADO, Flashback,Advanced, Compression.
  • HCC Compression zur Erweiterung über Scriptüberwachung
  • HCC unter OLTP Bedingungen.
  • OEMCC Metriken erweitert oder aktualisiert.
  • Anpassungen im PL/SQL zur Performance Tuning.
  • Umfangreiche SR’s zu diversen RDBMS Problemen (TTS)
  • Individuelle Parameteranpassungen
  • Weblogic Server 12cR2 (12.2.1.x)
  • Monitoring und Metrikenerweiterung mittels OEMCC 12c.
  • Testszenarien zu Einsatz des Ressourcemanager
  • Migration mittels GoldenGate , Datapump, und HIPAS.
  • Unterstützung bei der Umstellung von OWB auf ODI.
  • DWH Integration der ETL mit Testläufen.
  • Automatisierte (SHELL) Überwachung der Parameter.
  • Scriptgesteuerte TBS-Reorganisationen auf RDBMS Ebene unter Einbehalt der HCC – Compression.
Öffentlicher Dienst
Nürnberg
5 Monate
2015-05 - 2015-09

Machbarkeitstudie

Machbarkeitstudie zu Continue Delivery für diverse RDBMS. Vergleichsstudie mittels UseCase Anwendungen für Multiplattformfähigkeit im Middleware – UNIX und MS-Windows Umfeld.

  • Database Deployment Tools
  • IBM - UCD
  • HP - CODA
  • CA - Automation
Frankfurt Bank
1 Jahr 3 Monate
2014-07 - 2015-09

Projektierung und Konzeption

  • Automation Script gesteuerte Upgrades der Oracle Versionen 11.01..07 -11.2.0.4 zeitgesteuerte automatische Replikation verschiedener Standorte mittels (kshell / Perl) und Golden Gate Anwendung.
  • Konzepting: RDBMS 12c Version IN-Memory vs. SAP – HANA. Machbarkeitsstudie und Herausarbeiten vonWartungsintervallen mittels Netweaver 7.1 auf Netweaver BW 7.3.
  • Anpassung und Migration des SAP – Forschungsmodul in komplexer Universitäts DWH Farm.
  • Erweiterung des bestehenden DWH Models mittels OWB (Rel: 11GR2) und Oracle Data Integrator (ODI 12c-2). Durchführung von Lasttests, Optimierung der SQL-Statements (Hints config), Redesign und Anpassung der Pl/SQL Prozeduren, Package, Function, MViews zur Performance Tuning.
  • Integration des Netweaver BW 7.3 Moduls.
  • Konzepting und Testanalysen zur Überführung des bestehenden DWH Bestandes in aktuelle Exadata Database Maschine X4-8 mittels Oracle Golden-Gate unter Verwendung von Oracle Database Appliance Manager Configurator.
  • Ausarbeitung der Zieldefinition (Proof of Concepts) als Grundlage für Soll-Architektur. Verwendung von Best-Practice-Ansätzen zur Differenzierung von Oracle Aufgaben und Verantwortung im Life Cycle. Übertragung der Templates in Exadata Deployment Assistant in Absprache mit Oracle ACS (Advanced Customer Support). Anhand der Ergebnisdaten Größe der Flash Recovery Area im Storage festgelegt und durch Tests bestätigt
(EU) Forschungsprojektumfeld
2 Jahre 10 Monate
2011-09 - 2014-06

Oracle DBA und DB-Hosting in komplexer Oracle Farm

  • Automation Script gesteuerte Upgrades der Oracle Versionen 11.01..07 -11.2.0.4 zeitgesteuerte automatische Replikation verschiedener Standorte mittels (kshell / Perl).
  • Konzepting: RDBMS 12c Version inklusive das Monitoring über Oracle – EMCC.
  • Anpassungen Oracle_Large_Objects unter Zuhilfenahme  der (LOB_storage_parameters) den LOB, BLOB, CLOB
  • Entwicklung von Silent Installationen im RDBMS und Fusion Mittleware, Weblogic und SOA Umfeld.
  • Script gesteuertes Monitoring zur Unterstützung von OEM und Grid-Control.
  • Policies und Pegelanpassungen zur Schwellenwertfestlegung des Grid-Controll Monitoring unter Oracle - Guard.
  • Erweiterung der Script gesteuerten RMAN Recovery und Backup Verfahren. Ausarbeitung eines Desasterrecovery Scenarios.
  • Softwareintegration und Bugfixing über AT&T Packages.
  • Support von Oracle Service-Request.
  • Ausführliche Dokumentationsbeschreibung zu den automatisierten Installationsvorgängen zur Basissysteminstallation.
  • Projektierung, Konzept und Realisierung zur Systemautomation von ZFS snapshots, und configreports.
  • Lasttests mit komplexen SQL, PL/SQL Statements zur Optimierung der Laufzeiten und Verbesserung der Optimizer Funktion innerhalb der ORACLE – RDBMS, Einsatz von Tabellenpartitioning zur Reduzierung der Datenmengen im DWH.
  • OWB 11GR2 Datamodelierung, Automatic Refreshing der MViews, Anpassung der PL/SQL Package, Prozeduren, Funktionen zum Feintuning mit anschließenden Lasttests.
  • Erweiterung des Rechtekonzepts mit der Oracle Verschlüsselungfunktion.
  • Integration über SAP Solution-Manager, Netweaver, und
    aktualisierung mittels Java-Deployments.
  • Konzepting und Machbarkeitstudie zur ViS System (Exadata X-4 Mod.)
8 Monate
2011-01 - 2011-08

DBA-Hosting und Integration

DBA-Hosting und Integration von Deployments Bugfixen im
Kundennetz der TDS Heilbronn

  • Hosting und Bugfixing von SAP, Seeburger Applikationslandschaft.
  • Anpassungen und Einspielungen über SAP-Solution-Manager, Netweaver, Migration, Performancetuning.
  • Monitoring der RDBMS mit OEM und Grid-Control.
  • PL/SQL Anpassungen und Erweiterung der bestehenden Entwicklungsumgebungen.
  • TIC Abarbeitung von Systemauffälligkeiten nach ITIL, mit REMEDY-Tool. Komplexe Recherche unter MOS (SR) zur Fehleranalyse.
  • Performance-Tuning und Reportauswertungen auf den Plattformen Solaris, AIX, SLES.
  • Diverse BIRT Reportings aus dem SAP Modulen PM, PD.
TDS Heilbronn
1 Jahr 4 Monate
2009-08 - 2010-11

Replikation von diversen Oracle DB (11G) und Systemintegration

  • Script gesteuerte Softwareanpassung zur zeitgesteuerten
    automatischen Replikation verschiedener Standorte. (Shell / Perl)
  • Auswertungen diverser SAP-Basis Zustände mittels Eclipse-BIRT. Automatischer Java-Formularausdruck mit Zwischenwerten die aus dem Reporting resultieren.
  • Migration und Entwicklung einer zeitversetzten automatischen RMAN Backuplösung. Administrative Aufgaben wie Shrink, Copy, Partitioning.
  • Monitoring der RDBMS mit Hypericon, Erwin, Scom 2007.
  • Redesign und Softwareimplementation von MS-SQL 2008 Anwendungen diverser Applikationen im Bankenumfeld. Übernahme aus EXCEL-VBA und ACCESS 2000. Entwicklung im VB6 / Visual Studio 2005 Umfeld zur Integration.
  • Entwicklungserweiterung unter Eclipse ? BIRT (Platform Ubuntu und Solaris) mit Reportings und automatischer Auswertung von gesetzten Schwellenwerten die zur Aktualisierung und Gesamtübersicht des ?health? Zustandes der verteilten Serverfarm Struktur von fünf Fillialen eingesetzt wird.
  • Diverse BIRT Reportings aus dem SAP Modulen PM, PD,CP.
Göttingen, Frankfurt, Berlin
5 Monate
2009-02 - 2009-06

DBA Oracle DB 10G-11G unter SunSolaris 10

  • DB-Copy unter Zuhilfenahme von Shell-Skripten (Asciicontrolfile)
  • Datenbankadministration von Pre-Produktivsystemen, mit Trouble- Shooting
  • RMAN Backup Strategien über Skripts ausgeführt.
  • Patch - Management automatisiert.
  • Entwicklung von automatischen Überwachungsskripten in Sun- Solaris Serverfarm mit Web-Application.
  • Entwicklung eines Webbasierten Monitorings mittels Reporting einer Oracle Serverfarm (1200 Blade Server) unter Eclipse-BIRT. Portierung auf Tomcat (Solaris).
Dortmund
5 Monate
2008-09 - 2009-01

Entwicklung Oracle DB (Pl/SQL)

  • Softwareintegration unter Oracle DB.(10g)
  • Migration von Datenbeständen aus der Dienstleistungsumgebung.
  • Schnittstellenentwicklung PL/SQL zur besteh. Agil-Software.
  • Monitoring und Backup mit RMAN automatisiert.
  • Webbasierte Reportings mittels BIRT (Business Intelligence and Reporting) unter Java, Linux Ubuntu
  • .NET Entwicklung der internen Darstellung von DB Parametern und der DB unterstützen Protokollierung der Zugriffszeiten in/ext.
Dienstleistungsumfeld
Köln
5 Monate
2008-04 - 2008-08

Entwicklung Oracle DB (Pl/SQL)

  • Softwareintegration einer Access-Applikation auf Oracle DB.(9g)
  • Programmierung von PL/SQL Scripten zur Erfassung von Leistungsdaten im Cramer 5 Umfeld.
  • Entwicklung von Subroutinen und Prozeduren, Packages.
  • Auswertungen der periodischen Abfragung von Kunden Accounts
  • Ausarbeitung und Erweiterung der Dokumentation.
Telekommunikationsbereich
Frankfurt
3 Monate
2007-12 - 2008-02

Umstellung der DB ? Infrastruktur

Koordination und Projektleitung
Koordination und Projektleitung
  • Softwareintegration bestehender Software mit DB2 Anbindung.
  • Analyse und Design Konzept für Oracle 9i
  • ODBC und DAO Konfliktlösung mit Vorgabeprofilen.
  • Dokumentation
1 Jahr 11 Monate
2006-01 - 2007-11

Konsolidierung

  • Automation und Softwarepaketierung im XP/2003 Netz
  • Softwareintegration und Anpassung PL/Sql 10.g2.04
  • Bundesweite Egalisierung der Datenbestände auf Oracle SQL DB Ebene. Hamburg, Kassel, Braunschweig
  • Seit dem 05.10.2005 Projektleitung in diversen Milestone Projects.
  • Softwareverteilung im Netz mittels Empirum / MOM 2005
  • Erstellung von neuen MSI Softwarepaketen unter Zuhilfenahme von Installshield C++ Eigenentwicklung.
  • Aufbau eines Test und QS Managements.
  • Automatisierungsscripte zur automatischen Erweiterung von Loadbalancing und Integration von Serversystemen
KMO Göttingen
3 Monate
2006-02 - 2006-04

Softwareintegration

  • Softwareintegration eines Konfigurationsprogrammes für die Plexiglasindustrie.
  • Erstellung einer neuen Installroutine unter Borland CPP-Builder Eigenentwicklung, zum weltweiten Vertrieb.
  • Anpassung an diverse Sprachen und individuelle Konfigurationsmöglichkeiten.
  • Export der Datenbestände aus Werksinternem RDBM (Oracle) System zum Abgleich auf eine lokale Access Runtime Version.
  • Frontend Optimierung für diverse Sprachen um Deklarationskonflikt der Datenbestände zu vermeiden.
Röhm / Degussa
Darmstadt
11 Monate
2005-02 - 2005-12

Konsolidierung

  • Softwareimplementation, Repaketierung, Kompatibilitätstest von vorhandenen Softwarebeständen auf XP/2003 Netz.
  • Softwareverteilung im Netz mittels SMS 2003 / MOM 2005
  • Erstellung von neuen MSI Softwarepaketen unter Zuhilfenahme von WISE Installer.
  • Aufbau eines Test und QS Managements.
  • Automation von individueller Softwarebetankung mittels
    Schwellenwertanalyse, aus dem Datenbestand des Hard und Software Inventars des SQL Oracle Servers, unter Zuhilfenahme des MOM 2005.
Systemhaus Dortmund

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Fachhochschulreife
  • staatl. gepr. Elektrotechniker (Informatik)
  • CNE / MCSE
  • Softwareentwicklung UML


Zertifizierungen:

Microsoft

1995

MCA


1998

MCSE


1996

C++ Visual Studio Developer


NOVEL:

1993

CNA


1994

CNE


2001

  • SUSE - LINUX Admin
  • Kshell Integration Automation


2002

SUSE ? LINUX Configuration


Oracle:

2003

OCA ? OCP


2005

PL/SQL


2012

IBM Rational Synergy


2018

GIT Reference


2019

Mysql Configuration Cluster


2021

RedHat Ansible


2022

Oracle PL/SQL Performance Tuning

Position

Position

  • Oracle  DBA  EXADATA / RAC / DATA_GUARD
  • SYSTEMAUTOMATION MIT PYTHON / TENSORFLOW

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Oracle DBA / Exadata / RAC / DataGuard /PL-SQL Automatisierung / SHELL / PYTHON / ANSIBLE

Schwerpunkte

Entwicklung
RDBMS Administration
Systemautomation
Systemintegration
OOP, Design, Requirements, Programmierung
Ereignisgesteuerte, visuelle, strukturierte Programmierung
Scriptkonzeptrealisierung, DB-Monitoring, Reportdesign
Business Intelligence

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Erfahrungsbereiche

  • Konzepterstellung, Spezifikation, QS (Qualitätssicherung), Use Case
  • Anwendungsprogrammierung, Redesign, DB-Anbindung
  • Systemautomation, Systemintegration, Softwareverteilun
  • Datenbanktuning, Datenbankadministration, DB-Monitoring, DB-Automation


Standards

  • OLE Automation Client/Server, DDE, ODBC, MAPI
  • SDK, MFC, WNet API
  • Java SDK 1.6.0_13


SAP

  • Basis
  • Migration
  • MS-SQL
  • Oracle
  • Solution-Manager
  • Netweaver
  • JBOSS
  • HANA

 

Tools

  • MS-Office
  • Visual Studio .Net
  • Hyena
  • Intrust
  • SMS 2003
  • SCOM 2007
  • Empirum
  • SQL-Developer
  • PL/SQL-Developer Toad-Quest
  • Ansible
  • QS:Radview, Mercury, Winrunner
  • Eigenentwicklung: ?Itoskop?


Fachkenntnisse:

Methoden

Umfangreiche Erfahrungen in:

  • Konzeptionierung und Planung
  • Systemanalyse und Systemarchitektur insbesondere unter Verwendung von Entwurfsmustern

 

Gute Kenntnisse in:

  • Erstellung von Pflichtenheften
  • Erstellung von Programmdokumentationen online/gedruckt

 

Tools

Sehr gute Kenntnisse in:

  • ICINGA Netzressourcen
  • VB-Script Softwareverteilung
  • Empirum Softwareverteilung
  • Quest:TOAD, Spotlight
  • Oracle SQL-Developer, PL/SQL Developer
  • PL/SQL Entwicklung
  • OWB und ODI

 

Gute Kenntnisse in:

  • Konsolidierung v. MS / Netzen (Größenordnung 25000 Usern)
  • MS-Office, MS-Projekt, Visio, Remote-Desktop.

 

Fusion Middleware

Sehr gute Kentnisse:

  • Installation und Einrichtung FMW: 10.0.3-6
  • Weblogic Configurationsoptimierung und Domänenanpassungen.
  • Automatisierte silent Installation von Forms und Report
  • Applicationsserver unter den BS: UNIX und LINUX SLES 1x.
  • Domänenanpassungen und Configurationsanpassungen.

 

RDBMS

Sehr gute Kentnisse in:

  • Oracle 11-23 und MS-SQL 2018
  • Migrating und Transition von Datenbestände aus MS-SQL auf Oracle x Komplexe Bash Entwicklung, großer Script Pool, zur sicheren scriptgesteuerten Administration.
  • Export /Import mittels EXPDP und IMPDP/ Sql ? Scripts
  • ODBC Anbindung zum Frontend / Datadump und Bulkprozessing zur Optimierung der Zugriffe.
  • Anpassung und Softwareintegration unter PL/SQL-Frontends. Portierung der DB-Logik von T-Sql.
  • Views für Monitoring/Backup and Recovery/Trace for Sessions/Scripting/Tablespaceverwaltung/ Benutzer & Rechteverwaltung
  • Oracle Data-Guard Installation, Support der SOLARIS T-Rechnersystemen.

 

Gute Kenntnisse in:

  • Oracle unter UNIX (SUN, AIX) LINUX ? SUSE 12-15, Red-Hat 9
  • Verwendung von Best Practise Konfigurationen im RAC und GUARD Umfeld.
  • Monitoring und Backup
  • Desaster Recovery, Engpass und Schwachstellenanalyse.

 

Oracle Exadata

Sehr gute Kentnisse:

  • Konfiguration von Exadata X5-6
  • Diskgroup Erweiterungen
  • Cluster, ASM,ACFS, RAC, DATA-GUARD, RMAN, NETWORKER

Betriebssysteme

MS-DOS
Novell
SUN OS, Solaris
SOLARIS10-11
Unix
SUSE11/SP2-3, SLES, REDHAT, O-LINUX, SOLARIS, AIX6-7
Windows
Windows Server 200x, 7, 8, 10, Windows XP/Win7 WKS & SRV Domänenstruktur, ADS (Active Directory)
Sehr gute Kenntnisse in:
  • Win10, Win11 WKS & SRV Domänenstruktur, ADS  (Active Directory)
  • UNIX (SOLARIS10-11 und AIX6-7) LINUX (REDHAT, UBUNTU, SUSE11/SP2-3)

Programmiersprachen

Basic
VB6, VB.NET, VBA, VB-Script, WSH
C
C#
Visual Studio 2005
Delphi
Delphi 7-9
Java
ECLIPSE- Spring, BIRT
JavaScript
Microsoft .NET C#
Pascal
Perl
PHP
PL/SQL
Python
Rexx
Shell
UNIX /LINUX Kshell 92 /Bash
VB
Windows Powershell
Umfangreiche Erfahrungen in:
  • Java ECLIPSE- Spring, BIRT
  • Visual Studio C++
  • Microsoft .NET C# und VB
  • UNIX /LINUX Kshell 92 /Bash

Datenbanken

Access
DAO
DB2
JDBC
MS SQL Server
7.0 -2016
MySQL
ODBC
ODI
12c Rel. 2
Oracle
8-12x-19, OWB (Rel.11GR2)
Postgres
SQL
Transact-SQL, PL/SQL
Sybase

Sehr gute Kentnisse:

Installation, Performance-Tuning, Fehleranalyse von:

  • Oracle 10G-11R2-12c Enterprise, Standard
  • 11.2 Upgrade auf 11.2.0.4
  • Upgrade 11.2.0.4 auf 12.2.0.1 ? 12.2.0.2
  • Speicheroptimierung von Multiinstanz Betrieb unter
  • LDOM,Zonen Einsatz im Solaris Umfeld.
  • RMAN Recovery und Backup Automatisierung
  • ASM, RAC, DATA-Guard Installation und Wartung
  • Exadata (ViS-System) / APEX
  • Policies und Pegelwert konfiguration unter Grid-Controll
  • Migration mit Golden Gate und scriptgesteuerten Schema-Dum

Datenkommunikation

Ethernet
FDDI
HDSL
IBM LAN Server
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
NetBeui
NetBios
Novell
PC-Anywhere
SMTP
SNMP
TCP/IP
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

Alpha
AS/400
Digital
Emulatoren
HP
IBM Großrechner
Mikrocontroller
PIC Serie
PC
Prozessrechner
Siemens-SPS STEP x
Siematic S7, Vipa
SPS
Industriesteuerungen bezogen auf S7
Streamer
SUN
Tandem
Teradata
VAX

Branchen

Branchen

  • Versicherungen
  • Industrie
  • Systemhäuser
  • Ingenieurbüro

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.