Softwareentwicklung und -beratung
Aktualisiert am 06.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 06.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Team-Player
Learner
Technology-Lover
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Französisch
gut
Latein
gut
Russisch
vorhanden
Spanisch
gut

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

----------------------------------------------------------
Zeitraum: 12/2010 – 01/2012
Branche:  IT-Dienstleistungen
Projekt:  Erstellung eines Ticketing Systems im Netzwerk Support. Ziel war es, die durch verschiedene Kunden per Mail oder per Telefon eingehende Support-Calls im Netzwerk-Support zentral zu erfassen. Dabei war oberste Priorität, dass alle Vorgänge erfasst werden können und so eine umfassende Dokumentation entsteht. Weiterhin sollten abrechnungsrelevante Details mit erfasst werden.
Da ein Vorgängerprodukt existierte, musste aufgrund dessen die gesamte Planung aufgebaut und im zweiten Schritt die Funktionalität erweitert werden.
Position:  Architektur, Umsetzung
Technologien:  C#, WPF, ASP.NET, WCF, TAPI, Lync, EntityFramework, SQL, EWS, LDAP
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  03/2011 – 05/2011
Branche:  Beratungsunternehmen
Projekt:  Zur Verwaltung und Erstellung der Beratungsdokumentation sollte die Software allen Beratern im Unternehmen zur Verfügung stehen. Dabei war besonders wichtig, dass ein zentraler Zugriff auf alle beratungsrelevanten Informationen existiert und notwendige Anpassung zügig eingepflegt werden konnten.
Position:  Architektur, Umsetzung
Technologien:  C#, WPF, EntityFramework, SQL, OpenXML
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  01/2011 – 03/2011
Branche:  Bauwesen
Projekt:  Eine bestehende Intranet-Webanwendung sollte saniert werden. Dazu wurde neben Nutzer-Interviews ein Code-Review durchgeführt. Aufgrund dieser Ergebnisse wurde ein Aktionsplan: entwickelt, der prioritär abgearbeitet wurde. Im Fokus stand dabei eine Aktualisierung des gesamten Codes, um eine funktionieren Code-Basis zu schaffen und modularen Code zu benutzen. Neben einem Schnelligkeitsgewinn, sollte vor allem wieder eine umfassende Funktionsfähigkeit der Software gewährleistet werden.
Position:  Planung, Umsetzung
Technologien:  C#, ASP.NET, SQL
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  05/2010 – 08/2010
Branche:  Bauwesen
Projekt:  Zur Verwaltung von Referenzprojekten innerhalb einer Holding wurde eine Anwendung geschaffen, die es allen Beteiligten ermöglicht, aus den eingegebenen Daten beliebige Abfragen zu generieren, die für eigene Zwecke weiterverarbeitet werden können. Außerdem wurden Daten aus öffentlich verfügbaren Ausschreibungsplattformen eingelesen und diese weiterverarbeitet.
Augenmerk bei Planung und Umsetzung lag hier besonders auf datenschutzrechtlichen Aspekten.
Position:  Architektur, Umsetzung
Technologien:  C#, WinForms, ADO.NET, SQL
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  06/2009 – 03/2010 (mit Unterbrechungen)
Branche:  Bauwesen
Projekt:  Zur Verfolgung von Plänen im Prüfprozess von öffentlichen Bauverfahren wurde eine Software entwickelt, die einen Workflow implementiert und diesen verfolgt. Neben terminlichen Aspekten kam der Überwachung des Gesamtprozesses eine besondere Rolle zu.
Position:  Architektur, Umsetzung, Betreuung
Technologien:  C#, WinForms, ADO.NET, Datenbank MS Access (aufgrund technischer Vorgaben), Office Interop
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  11/2008 – 08/2009
Branche:  Bauwesen
Projekt:  Eine laufende Software, die das Kostenmanagement für ein Großprojekt mit öffentlichem Träger steuern sollte, wurde nicht adäquat von den Nutzern angenommen und das Projektteam war isoliert.
Aufgabe war es nun zuerst eine Datenanalyse vorzunehmen und dabei die Datenlage zu validieren. Weiterhin wurden alle Beteiligten und deren Erwartungen erfasst. Nach einer Qualifikation aller Kriterien wurden diese in einem Pflichtenheft erfasst. Mithilfe des Pflichtenhefts konnte die Funktionsfähigkeit der Software getestet und mit einem neu strukturierten Projektteam angegangen werden.
Neben diesen grundlegenden Fragen der Entwicklung wurde ein Ticketing-System aufgebaut, welches die Kommunikation zwischen den Entwicklern, Entscheidern und Nutzern entscheidend verbesserte.
Außerdem wurden Schulungsunterlagen erstellt, so dass sich die verschiedenen Nutzerteams selbstständig unterrichten konnten und die Kommunikation zur Entwicklung kanalisiert wurde.
Position:  Betreuung, Beratung
Technologien:  Reverse Engineering, Oracle, Delphi
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  04/2008 – 08/2008
Branche:  Verwaltung
Projekt:  Zur zentralen Verwaltung aller Unternehmensvorlagen für Office-Dokumente wurde eine verwaltbare Oberfläche geschaffen, die neben dem Zugriff auf die aktuellsten Vorlagen auch abhängig vom Nutzer oder Projekt diese Dokumente ausfüllen kann.
Position:  Umsetzung
Technologien:  VBA, SQL
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  05/2005 – 05/2010 (mit Unterbrechungen) (Software wurde viermal eingesetzt)
Branche:  Bauwesen
Projekt:  Mittels einer Software sollten Einwendungsverfahren für öffentliche Belange von Bauvorhaben umgesetzt werden. Hierbei war es wichtig zu beachten, dass die Informationen nachvollziehbar gespeichert werden. Außerdem mussten diese Unterlagen Gutachtern vorgelegt werden, die ihrerseits wieder ihre Aussagen in der Software erfassen mussten. In regelmäßigen Abständen mussten Behörden diese Daten sichten und qualifizieren können.
Position:  Architektur, Umsetzung
Technologien:  MS Access, SQL, VBA, C#, ASP.NET
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  08/2004 – 03/2005
Branche:  Wirtschaftsförderung
Projekt:  Zur gezielten Wirtschaftsförderung und um Investoren im Land Berlin eine Anlaufstelle zu geben, sollten alle Bezirke im Land Berlin ihre zur Verfügung stehenden Liegenschaften in ein zentrales Portal einstellen. Mittels dieses Portals sollten Unternehmen mögliche Standorte und ihre Gegebenheiten kennenlernen.
Nach dem Start des Projektes änderte das Land Berlin seine Plattform, woraufhin das Projekt angepasst werden musste, damit es in das Portal des Landes Berlin integriert werden konnte.
Position:  Umsetzung
Technologien:  ASP.NET, SQL, C#
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Zeitraum:  2002 – 2011
Branche:  Bauwesen
Projekt:  Zur Erfassung von Kosten im Bauprojekten (vornehmlich Großprojekte), wurde eine Software geplant, die es erlauben sollte, dynamisch auf verschiedenste Anforderungen der Träger zu reagieren. Dabei sollten neben unterschiedlichsten Abrechnungsmodellen, möglichst viele Teilaspekte der Projektsteuerung mit berücksichtigt werden.
Im Laufe des Betriebs der Software wurde diese immer mehr erweitert zu einem umfassenden Werkzeug der Projektsteuerung. Dazu wurde ein Pluginmodell entwickelt, welches es erlaubte, zentral Module für Projekte hinzuzunehmen. Dadurch wurden ein Abweichungs-, Problem- und Mängelmanagement implementiert.
Durch verschiedenste Anforderungen seitens der Nutzer und der Auftraggeber wurde ebenfalls eine Verwaltung verschiedenster Berichtstypen integriert, über die Berichte und deren Ausgabe über eine Oberfläche zentral angesteuert werden können.
Durch die lange Betriebszeit der Software war es außerdem notwendig, den ursprünglich in VB.NET und im .NET Framework 1.1. erstellten Code zu modernisieren. Dieser ist mittlerweile vom .NET Framework 2.0 auf dem Stand des .NET Framework 4.0. Außerdem wurde er im Jahre 2005 von VB.NET zu C# umgewandelt.
Neben der Umsetzung wurden Schulungen der Nutzer durchgeführt.
Position:  Planung, Umsetzung, Wartung
Technologien:  VB.NET, C#, ASP.NET, ADO.NET, SQL, Crystal Reports, Office Interop
----------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------
Andere Aufgaben ohne konkreten Projektbezug
- Beratung im Einsatz des MS SQL Server und verwandter Produkte
   - Einrichtung
   - Backup
   - Monitoring

- Schulungen für den Einsatz von MS Office Produkten, vor allem qualifizierter Umgang mit Features. Erarbeitung von Beispielen und Training.
----------------------------------------------------------

Kompetenzen

Top-Skills

Team-Player Learner Technology-Lover

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

LINQ
ADO.NET

T-SQL

ASP.NET

EntityFramework

UML

WCF/WebServices

 

OpenXML

Betriebssysteme

Unix
Windows

Programmiersprachen

C#              - sehr gut

VB.NET/VBA      - sehr gut

SQL             - sehr gut

 

PHP             - Kenntnisse vorhanden

Javascript      - ausreichende Kenntnisse

Pascal          - 

 

XML

 

Datenbanken

MS SQL Server

MS Access

MySQL

SqlLite

CouchDB

 

 

langjährige Erfahrung im Betrieb und Design von relationalen DBMS

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.