a Randstad company

Testing, Validierung, Entwicklung Hardware, Medizintechnik, Dokumentation, HW-Migration/Aufbau, Telekommunikation, Ergonomie, VBG Arbeitssicherheit

Profil
Top-Skills
Hardware Entwicklung Testing Dokumentation EMV-Messung Klimatests Arbeitsplatzergonomie
Verfügbar ab
14.08.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
60%
davon vor Ort
50%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz

auf Grund der vielen positiven Erfahrungen und der vorhandenen Möglichkeiten (Office, Labor, Werkstatt) bevorzuge ich Projekte welche (zum Teil) Remote bzw. im Home-Office erledigt werden können. Kurzzeitige Projekte sind auch zu 100% vor Ort problemlos durchführbar.

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

01/2013 bis aktuell

Beratung, Systemtest und Entwicklung im Bereich Medizintechnik (vor Ort und Home-Office),

Performancemessungen, Auswahl, Test und Bewertung von geeigneter Hardware. Erstellung und Zulieferung entwicklungsbegleitender und entwicklungsrelevanter  Dokumentation. Auswahl und ggf. Erstellung geeigneter Methoden und Tools. System/Sub-System- und Integrationstest.

Marktrecherche Special-Parts und Sonderlösung (Verschlüsselungs-HW, Austausch sensibler/geschützter Daten über externe Medien etc.) sowie deren Test und Bewertung.

 

12/2012 bis 01/2013

Beratung und Unterstützung bei Umgestaltung Bildschirmarbeitsplätze und Bildschirmauswahl (>400) sowie Integration neuer Anwendungssoftware. Der Fokus war hierbei auf Arbeitsplatzergonomie,  gesetzl. Anforderungen und BG-Vorschriften gerichtet. Erstellung Handout für Arbeitsschutzausschuss sowie Fertigung einer Empfehlung und Beratungsunterlage für die Geschäftsleitung.

 

07/2012 bis 11/2012

(Sub-)Systemtest  im Bereich Medizintechnik (vor Ort und Home-Office)

EMV-Messungen, Messungen Umweltsimulation (Klima), Performancemessungen, Gegenüber-stellung und Bewertung von Festplatten hinsichtlich Interface, Formfaktor, HW-Generation und Firmware. Erstellung und Zulieferung entwicklungsbegleitender und entwicklungsrelevanter  Dokumentation.

 

 

01/2006 bis 6/2012

Konzeption von High Performance und High Reliability Hardware im Bereich Medizintechnik  (bildgebende Systeme wie CT, MRT, Angiografie, PET sowie Benutzerkonsolen und Steuerungsrechner). Generierung von Rechner-Hardware-Plattformen (in Abstimmung mit Lieferanten und unter Beachtung von Modellwechsel,  Verfügbarkeit, Preisentwicklung und Kompatibilität) Machbarkeitsstudien und Performanceuntersuchungen .

Abstimmung/Definition der Anforderungen mit Fertigung, Fachgebieten, Kunden und Zulieferern.

Systemintegration von existierenden Hardware-Erweiterungen inkl. Treibern, z.B. PCI-Karten, Massenspeicher (SCSI, SAS, SATA)

Produktentwicklung unter Berücksichtigung  Entwärmung/Klima, EMV, Vibration/Schock, Geräusch- entwicklung, Lebensdauer, Ausfallsicherheit/Verfügbarkeit, Kosten sowie Montage- und Wartungsfreundlichkeit

Definition und Erstellung von Testfällen, Testdurchführung und ?Dokumentation hinsichtlich Funktion, Performance, Stabilität und Robustheit.

Beauftragung/Durchführung von Messung und Prüfung  zur elektrischen Produktsicherheit, EMV, Umweltsimulation sowie Verpackung /Transport. Einholung Länderspezifischer Zulassungen.

Dokumentation aller Entwicklungsphasen von Requirement Spezifikationen bis Test Spezifikation und Test Protokoll gemäß Prozeßvorgaben.

 

 

07/2003 bis 12/2005
In diesem Zeitraum wurden überwiegend Kleinprojekte im Rahmen meiner selbstständigen
Tätigkeit im Bereich der IT-Dienstleistung abgewickelt. Hierbei handelte es sich überwiegend um Projekte mit folgenden Schwerpunkten:

Rollout-Planung und Vorbereitung

Vorbereitung eines Rollout-Projektes beim Händlernetz eines Automobil-Herstellers

HW-/SW-Rollout

Migration und Rollout (HW/SW) im Chemie-Bereich nach Windows XP

E-Commerce, Test und Auswahlverfahren verschiedener Softwarelösungen

Datenkonvertierung und Integration, Aufbau und Probebetrieb einzelner Online-Shopsysteme

Projektierung und Design versch. Internetpräsenzen

Test und Integration versch. Multi-Betriebssystem-Umgebungen (MS, Linux, Solaris)

Test und Integration Support-SW (VMware/MS Visual PC)

Umstellung und Migration versch. Business-SW-Systeme und Anwendungen

Migration und Installation versch. PC-Systeme (inkl. Anwendungen)

Auswahl und Test von Kassen-SW/HW (Kassenverbund, PoS)

Störungsanalyse und Problembeseitigung im Hard- und Softwareumfeld

Schulungstätigkeit im SW-Anwendungsbereich

Dienstleistung und Support im Bereich der IT. Migration von Rechnersystemen
und Netzwerken, Internetlösungen Kommunikationsanlagen und Sonderlösungen
(Security, Mess-, Steuerung-, Regelungstechnik, Home-Entertainment).
05/2002 bis 06/2003
Neuorganisation und erweiterte Standardisierung der IT (13tsd AP),
Migration von Windows NT nach W2k (Client/Server).Ist- und Bestandsanalyse
Hard-/Software, Vorbereitende Tätigkeiten zur Migration, Beschaffung und
Implementierung neuer HW/SW, Erstellung und Test von automatisierten
Installationsroutinen, Parallelaufbau neuer W2k-Domäne, Client-Migration
nach W2k, Qualitätssicherung und Support vor Ort.


05/2002 bis 06/2003
Projektleitung Teilprojekt Betriebshandbuch
Komplette Dokumentation der IT-Landschaft (HW/SW/Verkabelung, 13tsd AP) und
zugehöriger Standards sowie Veröffentlichung im Intranet für GBG
(Administratoren und IT-Fachabteilungen).

10/2001 bis 06/2003
technischer Umsetzungsbeauftragter, Dozent/Teacher
Planung und Aufbau einer Schulungsumgebung, Einrichtung und Konfiguration der
HW/SW und Internetzugang sowie Erstellung des zugehörigen Internetauftritts.
Durchführung von Schulungen (Grund-, Fortgeschrittenen-, und Spezialschulungen).


02/2002 bis 06/2003
Entwicklung, Aufbau und Integration einer Schulungsumgebung "e-learning".
Ermittlung und Test der vorhandenen und benötigten Resourcen, Installation und
Konfiguration der HW/SW, Test und Qualitätssicherung der Umgebung, Übergabe und
Einweisung der Umgebung an die Verantwortlichen.


12/1998 bis 01/2002
Teilprojekt Technik, Umsetzung Gesamtprojekt
Vollausstattung der AP mit PC (Ablösung der 3270-Terminals) Organisation und
Standardisierung der IT (13tsd AP), Einführung von Windows NT
(Client/Server). Ist- und Bestandsanalyse Hard-/Software, Erstellung Bedarfsplan
HW/SW, Integration und Test der 3270-Emulation am PC, Vorbereitende Tätigkeiten
zur Installation, Beschaffung und Implementierung neuer HW/SW, Erstellung und
Test von automatisierten Installationsroutinen, (Neu-)Aufbau Windows NT-Domäne,
automatisierte Client/Server-Installation, Qualitätssicherung und Support vor Ort.


05/1998 bis 02/2001
Projektleitung/Umsetzung
Standardisierung und Erneuerung der Telefon-/Telekommunikationsanlagen an sechs
Unternehmensstandorten (30 - 600 Nst). Ist- und Bedarfsanalyse der vorhanden
und benötigten Anlagen und Endgeräte sowie Kommunikationsanschlüssen, Erstellung
Projektplan, Anbieterauswahl sowie Verhandlungen, Organisation und Controlling
der Umsetzung, Integration Gesprächsdatenverarbeitung und Abrechnung, Abnahme der
Anlagen und Übergabe an die Verantwortlichen mit Einweisung.


04/1999 bis 05/2000
Terminalserver, Test und Umsetzung
Erprobung und Einführung einer Terminalserver-Farm sowie Einrichtung zugehöriger
Clients für ca. 250 MA. Bedarfsanalyse der benötigten HW/SW, Installation der HW/SW
(Server), Konfiguration der Serverfarm, Implementierung der Anwendungen, Installation
(automatisierte) der Clients, Wartung und Support der Umgebung.


02/1999 bis 05/1999
Intranet, Projektverantwortlicher, Umsetzungsbeauftragter
Aufbau und Implementierung eines Intranets für ca. 450 MA an 13 Standorten.
Bedarfsanalyse und Abklären des Funktionsumfangs, Erstellung Konzept,
Programmierung und Veröffentlichung des Intranets, Pflege, Wartung und Support.


02/1998 bis 06/2003
Sicherheits-, Ergonomie-, und Objektschutzbeauftragter
Ist- und Bedarfsanalyse der vorhanden und benötigten Bildschirmarbeitsplätzen, Vorgabe und Abnahme der Möblierung der Arbeitsplätze entsprechend der EU-Richtlinie "Bildschirmarbeitsplatz", Durchführung von Betriebsbegehungen i.V. mit BG, Umsetzung der Arbeitsstättenverordnung, Erarbeitung und Umsetzung der Sicherheitsrichtlinien und Notfallmaßnahmen, Prüfungen el. Anlagen und Betriebsmittel nach den Unfallverhütungsvorschriften (VBG4), Beratung Anwendungs-entwicklung hinsichtlich Softwareergonomie, Beratung AG und AN bei Arbeitsplatzergonomie.


05/1998 bis 02/1999
Neuverkabelung, Organisation, Durchführung
Implementierung einer strukturierten Verkabelung (>1400 Anschlüsse) für Voice/ Daten.
Bestandsaufnahme und Erstellung Forderungskatalog, Erstellung Projektablaufplan,
Ablösung der bisherigen Koax- und Telefonverkabelung mit Verteilung auf Etagenebene,
Integration der bestehenden Token Ring-Umgebung (3270) in die Neuverkabelung
(Cat.5 mit zentraler Verteilung), Anbindung an ein Rechenzentrum und eines
Nebengebäudes über Glasfaser, Planung und Integration eines Störmeldesystems und
Gebäudeleittechnik (EIB), Qualitätssicherung und Funktionscheck Endgeräte.

 

Aktuell in Arbeit:  ITIL V3 Foundation, ISTQB Certified Tester

-1994-2012 stetige berufsbegleitende Weiterbildung (Medizintechnik, clinical Workflow,

MCSE-Schulungen, CITRIX-Zertifizierungen, Softwareergonomie, Projektmanagement, Sicherheitsbeauftragter uvm.)

-1994-1994 Weiterbildung zum Technikinformatiker

-1992-1994 Ausbildung zum Organisationsprogrammierer

-1987-1990 Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker

Deutsch
Englisch
Spanisch wenige Grundkenntnisse durch VHS

Top Skills
Hardware Entwicklung Testing Dokumentation EMV-Messung Klimatests Arbeitsplatzergonomie
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Strategische und soziale Kompetenzen sowie persönliche Eigenschaften:
-gute und schnelle Auffassung verschachtelter und dynamischer Prozesse
-rasche Einarbeitung in komplexe Zusammenhänge
-gutes Verhandlungs- und Argumentationsgeschick
-ruhiges, aber kompetentes, sicheres und freundliches Auftreten
-augeprägter Sinn für Konfliklösungen, Vermittlungen und Deeskalation
-hohe Belastbarkeit und Kommunikationfähigkeit
-Kreativität
-Analysefähigkeit
-Kunden- und Zielorientiert
-Leitungs- und Führungskompetent
-Eigeninitiativ
-Teamfähigkeit
-Organisationstalent
-Lern- und Weiterbildungsfähigkeit
-Kostenbewusstsein



Projektbezogene Erfahrungen:
(Klein- Mittel- und Großprojekten, sowie Multiprojekte)

-Definition der Anforderungen
-Soll-/Ist-Analyse
-Projektsteuerung und Überwachung
-Recovery- und Backup-Methoden
-Projektsimulation, Aufbau Testumgebung und Szenarien
-Qualitätssicherung
-Projektübernahme und Projektübergabe
-Lastenheft/Pflichtenheft
-PEP/PLM, V-Modell


Erfahrungen in den (Detail-) Bereichen:

-Hardware-Entwicklung in der Medizintechnik
-Test/Validierung von hard- und Software
-Aufbau und Implementierung strukturierter Verkabelung
-Aufbau und Administration Windows NT/2000-Netzwerk (LAN/WAN)
-Installation/Administration Terminal-Server (Farm), Cytrix/Windows NT
-Migration kleiner und großer IT-Umgebungen
-Mitarbeiterschulung und Support
-Planung, Aufbau und Integration kleiner bis großer TK-Anlagen
-Entwicklung automatisierter Installationsroutinen (NT/2000, Client/Server/Peripherie)
-Projektdokumentation und Erstellung Betriesbhandbuch, Fotodokumentation
-Inventarisierung
-Dokumenterstellung/Dokumentmanagement, Formularentwicklung
-Umsetzung EU-Richtlinie Bildschirmarbeitsplatz (Sicherheits-/Ergonomiebeauftragter)
-Aufbau, Design, Umsetzung und Wartung Intranet/Internetpräsenzen
-Wartung/Umstellung von Drucksystemen (zentral/dezentral)
-Schulung (Office, Internet, etc.)
-Support (First-, Second-Level)
-Systemmanagement/Softwareverteilung Tivoli
-SAP-Rollout
-Messtechnik, Test, Wartung, Antennbau
Betriebssysteme
Dos MS-DOS Novell OS/2 SUN OS, Solaris Unix Windows
3.x, 95, 98, NT4, 2000, XP, W7, Server 200x,
Windows CE
Programmiersprachen
Assembler Basic C C++ Cobol dBase Delphi Java JavaScript LabView Pascal Perl PHP Shell Siron
Océ Printing System (JAC/FOL)
Datenbanken
Access BDE DB2 Informix MS SQL Server MySQL ODBC Oracle SQL xBase
Datenkommunikation
Bus CICS Ethernet Fax Internet, Intranet ISDN ISO/OSI LAN, LAN Manager NetBeui NetBios Novell Packet-Radio parallele Schnittstelle PC-Anywhere Router RS232 SMTP SNMP TCP/IP Token Ring Voice Windows Netzwerk
Hardware
AS/400 Ascii/X - Terminals Bus CD-Writer / Brenner Datenerfassungsterminals Digital Digitale Signalprozessoren Drucker embedded Systeme Emulatoren Framegrabber Hardware entwickelt HP Iomega Messgeräte Mikrocontroller Modem Motorola NEC Nixdorf PC PLD, FPGA Plotter Proprietäre HW Scanner Sensoren Siemens-SPS STEP x Soundkarten SPS Steuer und Regelsysteme Streamer SUN Texas Instruments US Robotics Pilot Video Capture Karte
FSC Workstation Rx, Mx, Vx,
HP Workstation XWx, Server ML3x/5x
Supermicro Workstation/Server
Design / Entwicklung / Konstruktion

Entwicklung  WS-/Serverbasierende Lösungen in der Medizintechnik

Sehr gute Kenntnisse sowie langjährige Erfahrung in den Bereichen Fotografie (analog/digital), sowie Bildbearbeitung und Bildverarbeitung.
Weiterhin finde ich mich in den Gebieten der Elektrotechnik, Elektronik sowie HiFi/Audio- und Funktechnik gut zu Recht.

(Sozial) Versicherungen
Maschinenbau
Behörden
Handel
Handwerk
Telekommunikation
Banken
Dienstleistung
IT
Elektronik
Medizintechnik
Berufsgenossenschaften
Arbeitssicherheit
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren