35 Jahre Erfahrungen im Maschinen- und Anlagenbau (Interim Management, Projektmanagement, Rationalisierungsberatung, Produktionsoptimierung, Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen, ?)
Aktualisiert am 26.06.2024
Profil
Referenzen (2)
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 22.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Projektmanagement, Rationalisierungberatung, Prozess- und Produktionsoptimierung
Lieferantenmanagement
Standort- und Produktionsverlagerung
Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen
Steuerungs- und Automatisierungstechnik
Montage- und Inbetriebnahmeleitung
CE-Kennzeichnung
Maschinen- und Anlagensicherheit
Ö.b.u.v. Sachverständiger für Steuerungstechnik
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

3 Monate
2019-11 - 2020-01

Produktionsanlagen

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Projektmanagement Bereich Montageanlagen für Schaltschrankgehäuse
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
Elektroindustrie
2 Monate
2019-06 - 2019-07

Produktionsanlagen für die optische Industrie

Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
4 Monate
2019-01 - 2019-04

CE-Kennzeichnung von Maschinen und Produktionsanlagen

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Zulieferermanagement (Abstimmung und Überwachung des Maßnahmenkatalogs zur Modifizierung der gelieferten Maschinen zur Erreichung der CE-Konformität)
  • Schulung und Anleitung internes Personal zum Thema CE-Konformitätsverfahren
  • Begleitung der internen Abteilungen (M-Konstruktion, E-Konstruktion, Mechaniker, Elektriker und Betriebsmittelbau) bei der Durchführung von Umbaumaßnahmen
  • Aufnahme eines Maschinenkatasters
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Erstellung von Betriebsanleitungen
  • Überprüfung von Steuerungs- und Sicherheitstechnik
3 Monate
2018-10 - 2018-12

Planung der Ausmischung inklusive Verrohrung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Produktionsanlagen für die Lebensmittelindustrie

  • Aufstellung neuer Füllmaschinen
  • Planung der Ausmischung inklusive Verrohrung mit dem Lieferanten
  • Koordination von Transport, Inbetriebnahme und aller offenen Punkte mit dem Hersteller
  • Finale Planung der dazu kommenden Peripherien wie Transport, Palettierung und Sicherung (Layout, Lieferant usw.)
8 Monate
2018-01 - 2018-08

Fertigungslinien für Bauelemente

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Beschaffung und Installation der Betriebsmittel für die Fertigungslinie
  • Betreuung der internen und externen Lieferanten
  • Bereitstellung von Mustermaterial
  • Erprobung der Betriebsmittel bei den Lieferanten
  • Qualifizierung der Betriebsmittel
  • Vorabnahme der Betriebsmittel
  • Vorbereitungen für die Verlagerung in ausländisches Werk
  • Installation im Fertigungsbereich
  • Optimierung und Übergabe an die Fertigungsorganisation
Automobilindustrie
4 Monate
2017-09 - 2017-12

Projektmanagementunterstützung ?Austausch Steuerungstechnik MAVO?

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Bestandsaufnahme + Erstellung Lastenheft
  • Lieferantenauswahl und Auftragsvergabe
  • Lieferantenbetreuung während der Auftragsabwicklung + Inbetriebnahme
5 Monate
2017-04 - 2017-08

Beratung und Akquisitionsunterstützung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Beratung des technischen Leiters bei Kundenanforderungen
  • Kundenanforderungen in klare Vorgaben für die Entwicklung und Produktion ableiten
  • Begleitung bei bundesweiten Kundenterminen
  • Abstimmung mit der Produktion und Entwicklung am Hauptstandort
  • Übernahme der Schnittstellenfunktion intern und extern
4 Monate
2016-12 - 2017-03

Beratung Restrukturierung und Produktionsoptimierung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Neutrale Analyse der betrieblichen Produktionsabläufe, Schnittstellenanalyse, Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen für Prozesse, Prozessoptimierung
  • Analyse der Produktionsanlage, Erarbeitung von Vorschlägen zur (Weiter-) Entwicklung unter Berücksichtigung des Aspekts „qualitäts- und termingerechte Auslieferung an die Kunden“
  • Analyse der Effizienz der neuen Produktionsanlage und Verhandlungen mit dem bestehenden Anlagenlieferanten, um die im Werkvertrag vereinbarten Leistungen des Lieferanten einzufordern respektive eine Einigung bezüglich Restzahlung zu erzielen.
  • Analyse der Qualität der Produkte
  • Analyse und Aufzeigen von Möglichkeiten für einen Wechsel zu einem neuen Technologie-Partner für die Produktionsanlage
  • Evaluierung eines neuen Partners für Maschinenprogrammierung und - unterhalt, Analyse Leistungserbringung bisheriger Partner über noch zu erbringende Leistungen
3 Monate
2016-08 - 2016-10

Fachliche Beratung im Bereich Produktion

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Analyse von techn. Problemen an einem komplexen, hochautomatisierten Betriebsmittel (Montage und Prüflinie) für elektronische bzw. mechatronischen Produkte mit hohen Stückzahlen im Automotive-Umfeld
  • Eigenständige Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten anlagenseitig und Umsetzung konstruktiver Verbesserungsmaßnahmen/ -ideen um den Output zu verbessern
Automobilzulieferer
3 Monate
2015-10 - 2015-12

Multiprojektmanagement im Bereich Benzin-Direkteinspritzung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Umbau einer bestehenden Vormontagelinie auf neuen Produkttyp
  • Integration eines Serien-Funktions-Prüfstands in vorhandene Produktionslinie
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
4 Monate
2014-11 - 2015-02

Multiprojektmanagement im Bereich Medizintechnik

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Optimierung von Produktionsanlagen
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
2 Monate
2014-08 - 2014-09

Elektronische Bauelemente für die Automobilindustrie

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
1 Jahr
2013-04 - 2014-03

Multiprojektmanagement im Werksengineering und Betriebsmittelbau

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Projektmanagement im Betriebsmittelbau eines großen Automatisierungsspezialisten

  • Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
  • Projektmanagement im Bereich Standortverlagerung
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
  • Standortverlagerung
Großer Automatisierungsspezialist
3 Monate
2012-10 - 2012-12

Unternehmensmanagement

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Analyse der aktuellen Marktsituation und Beurteilung der Zukunftsperspektive des Tochterunternehmens eines Lieferanten im Bereich Verfahrenstechnik

  • Analyse der aktuellen Finanz- und Projektsituation
  • Strukturanalyse
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Prüfung der Abhängigkeiten von externen Zulieferern
  • Empfehlung an die Muttergesellschaft hinsichtlich der zukünftigen Strategie
9 Monate
2011-02 - 2011-10

Rauchmelder

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Optimierung der Produktionsanlagen und Prüfeinrichtungen (SMD-Fertigung und Endmontage) in Richtung Ausbringung, Qualität und technischer Verfügbarkeit

  • Project Management Office (PMO)
  • Stellvertretende Produktionsleitung
  • Projektmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Zuliefermanagement
Rauchmelder
10 Monate
2002-02 - 2002-11

Produktionslinie Kühler für die Automobilindustrie

Lieferung von zwei kompletten Montagelinien für die Kühlerfertigung

  • Planung und Projektierung
  • Lieferung über eigene Maschinenbaufirma
  • Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
MASCHINENBAUFIRMA
8 Monate
2001-01 - 2001-08

Steuergeräte für Dieseleinspritzung

Prüfeinrichtungen (Dauerlaufprüfstand + Funktionsprüfstand mit Klimakammer)

  • Planung und Projektierung
  • Lieferung der Prüfeinrichtungen über eigene Maschinenbaufirma
  • Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
MASCHINENBAUFIRMA
1 Jahr 2 Monate
1998-03 - 1999-04

Lambdasonden Fertigung

Umzug von automatischen Rundtischanlagen, halbautomatischen Einrichtungen und Handarbeitsplätzen auf neue Etage

  • Project Management Office (PMO)
  • Raumplanung
  • Planung und Projektierung
  • Lieferung von 4 Rundtischanlagen/2 Prüfständen über eigene Maschinenbaufirma
  • Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Zuliefermanagement für neue Fremdanlagen
MASCHINENBAUFIRMA

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1976 ? 1979: STUDIUM

Fachrichtung: Elektrotechnik

Institution: Berufsakademie Stuttgart

Abschluss: Dipl.-Ing. (BA)

1969 - 1974: SCHULBILDUNG

Institution: Gymnasium

Abschluss: Abitur

Position

Position

  • Gesamtprojektmanager

  • Projektmanager

  • Projekleiter

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement, Rationalisierungberatung, Prozess- und Produktionsoptimierung Lieferantenmanagement Standort- und Produktionsverlagerung Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen Steuerungs- und Automatisierungstechnik Montage- und Inbetriebnahmeleitung CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Ö.b.u.v. Sachverständiger für Steuerungstechnik

Aufgabenbereiche

vereidigter Sachverständiger
Öffentlich bestellter

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

MS-Office
Sehr gut
MS-Project
Sehr gut

Werdegang und Schwerpunkte

  • Seit über 30 Jahren Erfahrungen im Maschinen- und Anlagenbau. Nach dem Studium der Elektrotechnik folgte im Jahr 1982 der Sprung in die Selbstständigkeit im Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik. In der Anfangszeit lag das Hauptaugenmerk auf der Elektrokonstruktion, der Erstellung von Programmen für SPS-Steuerungen und der Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen.
  • Nach kurzer Zeit wurden dann Aufgaben im Rahmen des Projektmanagements übernommen. Auf Grund von regelmäßig auftretenden Problemen an den Schnittstellen der Gewerke (Mechanik, Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Software, Inbetriebnahme, ?..) und in der Zusammenarbeit mit internen Abteilungen wurde ich von Kunden gebeten, die Gesamtprojektleitung zu übernehmen. Diese Tätigkeit umfasste dann auch das Personal- und Ressourcenmanagement ? sowohl intern als auch extern in Zusammenarbeit mit dem am Projekt beteiligten Zulieferer.
  • Im Jahr 1989 erfolgte dann mit einem Partner die Gründung einer Maschinenbaufirma als geschäftsführender Gesellschafter. Ziel war es die vorgenannten Probleme durch die Lieferung von Komplettlösungen weiter zu reduzieren. Geliefert wurden Maschinen und Anlagen in unterschiedliche Branchen für die Bereiche Montage, Handling, Förder- und Prüftechnik. Die Konfigurationen reichten von reinen Handarbeitsplätzen, über die Teilautomatisierung von vorhandenem Equipment und die logische und organisatorische Verkettung von Einzelmaschinen/Arbeitsplätzen (Fließfertigung, ?) bis hin zu vollautomatischen Systemen mit Transfersystem und/oder Handlingsystemen (Roboter, Portale, ?)
  • Neben meiner Geschäftsführertätigkeit mit entsprechender Personal- und Ergebnisverantwortung umfassten die von mir übernommenen Aufgaben die Themen
    • Erstellung und Bearbeitung von Spezifikationen (Lastenhefte, Pflichtenhefte, ?) in Zusammenarbeit mit den zuständigen Abteilungen beim Kunden (Geschäftsführung, Einkauf, Konstruktion, Qualitätsmanagement, ?.)
    • Konzepterstellung (Materialflussanalyse, Fertigungsverfahren, Automatisierungsgrad, ?) unter Berücksichtigung der Kosten/Nutzenanalyse
    • Projektleitung im Rahmen der Konstruktion und Realisierung bis hin zur Abnahme
    • Abschließende Produktionsbegleitung als Interim Produktionsleiter.
  • In Ergänzung zu den zuletzt genannten Punkten umfasst meine Tätigkeit als Interim Manager heute
    • Multiprojektmanagement ? Leitung mehrerer Projektteams aus unterschiedliche Gewerken und Abteilungen
    • Aufbau, Erweiterung und Optimierung von Produktionsanlagen im Bereich Montagetechnik, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
    • Projektmanagement
    • Zuliefermanagement
    • Qualitätsmanagement
    • Produktionsleitung
    • Internes und externes Personalmanagement
    • Organisationsmanagement
      • Berater- und Mediatortätigkeit im Bereich Entwicklung und Optimierung interner Firmen- und Abteilungsstrukturen
  • Im Rahmen des Personalmanagements und des Organisationsmanagements ist es erforderlich, alle Beteiligten (Mitarbeiter interner Abteilungen und externer Zulieferer) entsprechend anzuleiten und zu motivieren. Gegebenenfalls aufkommende Ressentiments rechtzeitig zu erkennen, und im Interesse des erfolgreichen Abschlusses des Projektes durch geeignete Maßnahmen gegenzusteuern.

BERUFLICHER WERDEGANG

2010 - heute:

Rolle: INTERIM MANAGER

Kunde: Unternehmensberatung

Tätigkeiten:

  • Produktionsleitung
  • Projektmanagement
    • Multiprojektmanagement
    • Aufbau, Erweiterung und Optimierung von Produktionsanlagen im Bereich Montagetechnik, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
    • Erstellung von Spezifikationen, Lasten- und Pflichtenheften
  • Zuliefermanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Internes und externes Personalmanagement
  • Organisationsmanagement
  • Berater- und Mediatortätigkeit im Bereich Entwicklung und Optimierung interner Firmen- und Abteilungsstrukturen

Interim Manager

  • Produktionsleitung
  • Projektmanagement
    • Multiprojektmanagement
    • Aufbau, Erweiterung und Optimierung vonProduktionsanlagen im BereichMontagetechnik, Handling, Fördertechnikund Prüftechnik
    • Erstellung von Spezifikationen, LastenundPflichtenheften
  • Zuliefermanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Internes und externes Personalmanagement
  • Organisationsmanagement
    • Berater- und Mediatortätigkeit im BereichEntwicklung und Optimierung internerFirmen- und Abteilungsstrukturen

Beratungstätigkeit

  • Beratung zum Thema Maschinen- und Anlagensicherheit

Ingenieurtätigkeit

  • Unterstützung von Herstellern und Betreibern von Maschinen beim CE-Konformitätsverfahren

2007 ? 2010

Rollen: Geschäftsführer / Businessline Manager

Kunde: auf Anfrage

Aufgaben:

  • Geschäftsführer
    • Aufbau und Leitung des Unternehmens
    • Personalmanagement
    • Projektmanagement
    • Qualitätsmanagement
  • Businessline Manager
    • Businessline ?Maschinen und Anlagen?
    • Weltweites Personalmanagement
    • Weltweites Projektmanagement

Tätigkeiten:

  • Beratung von Produktionsbetrieben bei der Rationalisierung und Automatisierung
  • Planung, Projektierung und Bau von kompletten Anlagen im Bereich Montage, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
  • Eigene Kündigung

1988 ?  2005

Rolle: Geschäftsführer

Kunde: auf Anfrage

Aufgaben:

  • Geschäftsführer
  • Personalmanagement
  • Projektmanagement
  • Projektübergreifende Koordination mit anderen Gesellschaften
  • Beratung zur CE-Kennzeichnung und Betriebssicherheitsverordnung

Tätigkeiten:

  • Parallel zum Ingenieurbüro geschäftsführender Mitgesellschafter einer Maschinenbaufirma
    • Beratung von Produktionsbetrieben bei der Rationalisierung und Automatisierung
    • Planung, Projektierung und Bau von kompletten Anlagen im Bereich Montage, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
  • Parallel zum Ingenieurbüro Gründung einer Maschinenbaufirma als geschäftsführender
    Mitgesellschafter. Lieferung von kompletten Anlagen für Montage, Handling, Förder- und
    Prüftechnik. Mechanik-Konstruktion, Elektro-Konstruktion, Schaltschrankbau, Anlagen-installation
    und Endmontage im eigenen Haus.
  • Lieferung von kompletten Maschinen und Anlagen für den Bereich Montage, Handling, Prüftechnik und Fördertechnik (1989 - 2005)

1982 ? 2007

Rolle: Geschäftsführer 

Kunde: Ingenieurbüro für Steuerungstechnik

Beschreibung:

  • Konstruktionen im Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik. Programmierung und
    Inbetriebnahme von SPS-Steuerungen für Maschinen und Anlagen. Erstellung von
    Stromlaufplänen mit CAE-System (ELCAD/EPLAN).
  • Erweiterung des Tätigkeitsbereiches um das Projektmanagement auf Grund von Kundenanfragen
    zur Reduzierung von Schnittstellenproblemen zwischen den einzelnen Zulieferern der
    unterschiedlichen Gewerke (Mechanik, Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Software, ?).
  • Beratung von Firmen aus den unterschiedlichen Bereichen (Automobil, Zulieferer, Chemie,
    Nahrungsmittel, Baustoffe, ?) zu den Themen Rationalisierung und Produktionsoptimierung.
    Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen in den genannten Bereichen. Erstellung
    von Lastenheften/Pflichtenheften. Übernahme des Projektmanagements von der Konzeption über
    die Realisierungsphase bis zur Endabnahme.
  • Unterstützung von Herstellern und Betreibern von Maschinen und Anlagen bei der Umsetzung der
    aktuellen EG-Richtlinien im Rahmen des CE-Konformitätsverfahrens.

Aufgaben:

  • Aufbau und Leitung des Unternehmens
  • Rationalisierung / Produktionsoptimierung
  • Projektmanagement
  • Technologieberatung
  • Strukturanalysen und Erarbeitung von Konzepten zur internen/externen Kommunikation
    Zulieferer-Management

Tätigkeiten:

  • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen
    • CAE-Konstruktion
    • SPS-Programmierung
    • Inbetriebnahme von Sondermaschinen
  • Seit 1993 Dienstleister im Bereich
    • Projektmanagement
    • CE-Kennzeichnung
    • Arbeitsschutz
    • Technische Dokumentation
    • Übersetzungen
    • Schulungen und Seminare

Sonstiges

1996 - heute

Rolle: SACHVERSTÄNDIGER 

Aufgaben:

  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Steuerungstechnik im Maschinen- und Anlagenbau

1974 - 1976

WEHRDIENST

  • 2 Jahre im technischen Dienst der Luftwaffe

Referenz Automotiv und Zulieferer
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Automotiv und Zulieferer wurden nachstehende Projekte realisiert:

  • Anlagenbau
    • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen im Bereich Montage, Prüftechnik,
      Handling, Förder- und Zuführtechnik
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen in den oben
      genannten Bereichen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement
übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers. Die Lieferungen erfolgten seinerzeit über die eigene Maschinenbaufirma


Auszug aus der Liste betreuter Kunden:

  • BMW AG
    • Planung, Projektierung und Projektmanagement in der Motormontage
    • Lieferung und Integration von Schraubstationen in vorhandene Fertigungslinien
  • Porsche AG
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Daimler AG
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Robert Bosch GmbH
    • Planung, Projektierung und Projektmanagement in der Elektronikfertigung
    • Lieferung von Montageeinrichtungen und Prüfstände für Lambda-Sonden, Steuergeräte (Hydraulikversorgung)
  • Behr GmbH & Co. KG
    • Planung, Projektierung und Projektmanagement in der Kühlerfertigung
    • Lieferung von Montageeinrichtungen und Montagelinien in der Kühlerfertigung
  • ZF Lenksysteme GmbH
    • Projektmanagement Inbetriebnahme Montagelinie mit integrierten Prüfstationen für Gelenkwellen
  • LEAR CORPORATION
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit

Referenz Kunststoff-Technik
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Kunststofftechnik in Baden-Württemberg und Bayern wurden
nachstehende Projekte realisiert:

  • Maschinenbau
    • Planung, Projektierung und Lieferung der Steuerungstechnik für Maschinen
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema (unter anderem Fa. Engel, Fa. Arburg)
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement

übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers.


Auszug aus der Liste von mir betreuter Kunden:

  • Ensinger (Nufringen)
    • Rationalisierungsberatung, Planung und Projektierung von Maschinen
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Ensinger (CHAM)
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • EXTRUDEX
    • Beratung Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Faurecia
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
  • HILTI
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
  • Mann+Hummel
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
  • BEHR
    • Planung und Projektierung
    • Projektmanagement Kühlerfertigung
    • Lieferung von Maschinen und Anlagen

Referenz Chemie, Pharmazie und Medizintechnik
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Chemie, Pharmazie und Medizintechnik wurden nachstehende Projekte realisiert:

  • Anlagenbau
    • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen im Bereich Montage, Prüftechnik,
      Handling, Förder- und Zuführtechnik
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen in den oben
      genannten Bereichen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement
übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers.

Auszug aus der Liste betreuter Kunden:

  • AGFA
    • Rationalisierungsberatung, Planung und Projektierung
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren, Maschinen- und Anlagensicherheit
  • BASF
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Admedes
    • Projektmanagement
  • Dentaurum
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Environ-Chemie
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • HP-Chemie Pelzer
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Richard Wolf
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • 3M Deutschland GmbH
    • Optimierung von Produktionsanlagen

Referenz Lebensmittelindustrie
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Lebensmittel wurden nachstehende Projekte realisiert:

  • Anlagenbau
    • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers.

Auszug aus der Liste betreuter Kunden:

  • Capri Sun
    • Projektmanagement
    • Produktionserweiterung
  • Nestle
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Bahlsen
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Edeka
    • Rationalisierungsberatung
    • Planung und Projektierung, Projektmanagement,
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit

Managementerfahrung in Unternehmen

Projektmanagement
Ressourcenmanagement
Unternehmensmanagement

Leistungsspektrum

Unternehmensmanagement:

  • Interim Manager
    • Technischer Geschäftsführer
    • Technischer Leiter
    • Betriebsleiter
    • Konstruktionsleiter
  • Rationalisierung
    • Ist-Analyse
    • Soll-Bestimmung
    • Konzepterstellung
    • Projektleitung Realisierung
  • Schulungen/Seminare
    • Führung und Organisation
    • Professionalität (Arbeitsmethoden, Kommunikation, Persönlichkeit)
    • Projektmanagement

Ressourcenmanagement:

  • Personalmanagement
    • Professionelle Beratung
    • Strukturanalyse und Bewertung
    • Begleitung bei internen und externen Prozessen
    • Motivationsförderung
  • Outsourcing
  • Konstruktion
    • Mechanikkonstrukteure
    • Elektrokonstruktteure
    • Softwareentwickler
    • Projektmanager
  • CE-Kennzeichnung
    • Externer CE-Koordinator
    • Externer Dokumentationsbevollmächtigter
  • Senior-Berater

Projektmanagement:

  • Planung / Projektierung
    • Planung / Projektierung von Maschinen und Anlagen
    • Erstellung Lasten- / Pflichtenheft
    • Ausschreibungen und Anfragen
    • Zulieferer-Management
    • Projektleitung
  • CE-Kennzeichnung
    • Professionelle Beratung
    • Analyse vorhandener Strukturen
    • Zulieferer-Management
    • Projektbegleitung laufender Projekte
  • Schulungen/Seminare
    • CE-Kennzeichnung
    • Projektmanagement
    • Rechtsfragen zu obigen Themen

Branchen

Branchen

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobilindustrie und Zulieferer
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Elektroindustrie
  • sonstiges produzierendes Gewerbe

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

3 Monate
2019-11 - 2020-01

Produktionsanlagen

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Projektmanagement Bereich Montageanlagen für Schaltschrankgehäuse
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
Elektroindustrie
2 Monate
2019-06 - 2019-07

Produktionsanlagen für die optische Industrie

Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
4 Monate
2019-01 - 2019-04

CE-Kennzeichnung von Maschinen und Produktionsanlagen

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Zulieferermanagement (Abstimmung und Überwachung des Maßnahmenkatalogs zur Modifizierung der gelieferten Maschinen zur Erreichung der CE-Konformität)
  • Schulung und Anleitung internes Personal zum Thema CE-Konformitätsverfahren
  • Begleitung der internen Abteilungen (M-Konstruktion, E-Konstruktion, Mechaniker, Elektriker und Betriebsmittelbau) bei der Durchführung von Umbaumaßnahmen
  • Aufnahme eines Maschinenkatasters
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Erstellung von Betriebsanleitungen
  • Überprüfung von Steuerungs- und Sicherheitstechnik
3 Monate
2018-10 - 2018-12

Planung der Ausmischung inklusive Verrohrung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Produktionsanlagen für die Lebensmittelindustrie

  • Aufstellung neuer Füllmaschinen
  • Planung der Ausmischung inklusive Verrohrung mit dem Lieferanten
  • Koordination von Transport, Inbetriebnahme und aller offenen Punkte mit dem Hersteller
  • Finale Planung der dazu kommenden Peripherien wie Transport, Palettierung und Sicherung (Layout, Lieferant usw.)
8 Monate
2018-01 - 2018-08

Fertigungslinien für Bauelemente

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Beschaffung und Installation der Betriebsmittel für die Fertigungslinie
  • Betreuung der internen und externen Lieferanten
  • Bereitstellung von Mustermaterial
  • Erprobung der Betriebsmittel bei den Lieferanten
  • Qualifizierung der Betriebsmittel
  • Vorabnahme der Betriebsmittel
  • Vorbereitungen für die Verlagerung in ausländisches Werk
  • Installation im Fertigungsbereich
  • Optimierung und Übergabe an die Fertigungsorganisation
Automobilindustrie
4 Monate
2017-09 - 2017-12

Projektmanagementunterstützung ?Austausch Steuerungstechnik MAVO?

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Bestandsaufnahme + Erstellung Lastenheft
  • Lieferantenauswahl und Auftragsvergabe
  • Lieferantenbetreuung während der Auftragsabwicklung + Inbetriebnahme
5 Monate
2017-04 - 2017-08

Beratung und Akquisitionsunterstützung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Beratung des technischen Leiters bei Kundenanforderungen
  • Kundenanforderungen in klare Vorgaben für die Entwicklung und Produktion ableiten
  • Begleitung bei bundesweiten Kundenterminen
  • Abstimmung mit der Produktion und Entwicklung am Hauptstandort
  • Übernahme der Schnittstellenfunktion intern und extern
4 Monate
2016-12 - 2017-03

Beratung Restrukturierung und Produktionsoptimierung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Neutrale Analyse der betrieblichen Produktionsabläufe, Schnittstellenanalyse, Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen für Prozesse, Prozessoptimierung
  • Analyse der Produktionsanlage, Erarbeitung von Vorschlägen zur (Weiter-) Entwicklung unter Berücksichtigung des Aspekts „qualitäts- und termingerechte Auslieferung an die Kunden“
  • Analyse der Effizienz der neuen Produktionsanlage und Verhandlungen mit dem bestehenden Anlagenlieferanten, um die im Werkvertrag vereinbarten Leistungen des Lieferanten einzufordern respektive eine Einigung bezüglich Restzahlung zu erzielen.
  • Analyse der Qualität der Produkte
  • Analyse und Aufzeigen von Möglichkeiten für einen Wechsel zu einem neuen Technologie-Partner für die Produktionsanlage
  • Evaluierung eines neuen Partners für Maschinenprogrammierung und - unterhalt, Analyse Leistungserbringung bisheriger Partner über noch zu erbringende Leistungen
3 Monate
2016-08 - 2016-10

Fachliche Beratung im Bereich Produktion

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Analyse von techn. Problemen an einem komplexen, hochautomatisierten Betriebsmittel (Montage und Prüflinie) für elektronische bzw. mechatronischen Produkte mit hohen Stückzahlen im Automotive-Umfeld
  • Eigenständige Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten anlagenseitig und Umsetzung konstruktiver Verbesserungsmaßnahmen/ -ideen um den Output zu verbessern
Automobilzulieferer
3 Monate
2015-10 - 2015-12

Multiprojektmanagement im Bereich Benzin-Direkteinspritzung

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Umbau einer bestehenden Vormontagelinie auf neuen Produkttyp
  • Integration eines Serien-Funktions-Prüfstands in vorhandene Produktionslinie
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
4 Monate
2014-11 - 2015-02

Multiprojektmanagement im Bereich Medizintechnik

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Optimierung von Produktionsanlagen
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
2 Monate
2014-08 - 2014-09

Elektronische Bauelemente für die Automobilindustrie

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER
  • Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
1 Jahr
2013-04 - 2014-03

Multiprojektmanagement im Werksengineering und Betriebsmittelbau

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Projektmanagement im Betriebsmittelbau eines großen Automatisierungsspezialisten

  • Projektleitung im Bereich Montage- und Prüfanlagen
  • Projektmanagement im Bereich Standortverlagerung
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Zuliefermanagement
  • Standortverlagerung
Großer Automatisierungsspezialist
3 Monate
2012-10 - 2012-12

Unternehmensmanagement

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Analyse der aktuellen Marktsituation und Beurteilung der Zukunftsperspektive des Tochterunternehmens eines Lieferanten im Bereich Verfahrenstechnik

  • Analyse der aktuellen Finanz- und Projektsituation
  • Strukturanalyse
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Prüfung der Abhängigkeiten von externen Zulieferern
  • Empfehlung an die Muttergesellschaft hinsichtlich der zukünftigen Strategie
9 Monate
2011-02 - 2011-10

Rauchmelder

INTERIM MANAGER
INTERIM MANAGER

Optimierung der Produktionsanlagen und Prüfeinrichtungen (SMD-Fertigung und Endmontage) in Richtung Ausbringung, Qualität und technischer Verfügbarkeit

  • Project Management Office (PMO)
  • Stellvertretende Produktionsleitung
  • Projektmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Zuliefermanagement
Rauchmelder
10 Monate
2002-02 - 2002-11

Produktionslinie Kühler für die Automobilindustrie

Lieferung von zwei kompletten Montagelinien für die Kühlerfertigung

  • Planung und Projektierung
  • Lieferung über eigene Maschinenbaufirma
  • Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
MASCHINENBAUFIRMA
8 Monate
2001-01 - 2001-08

Steuergeräte für Dieseleinspritzung

Prüfeinrichtungen (Dauerlaufprüfstand + Funktionsprüfstand mit Klimakammer)

  • Planung und Projektierung
  • Lieferung der Prüfeinrichtungen über eigene Maschinenbaufirma
  • Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
MASCHINENBAUFIRMA
1 Jahr 2 Monate
1998-03 - 1999-04

Lambdasonden Fertigung

Umzug von automatischen Rundtischanlagen, halbautomatischen Einrichtungen und Handarbeitsplätzen auf neue Etage

  • Project Management Office (PMO)
  • Raumplanung
  • Planung und Projektierung
  • Lieferung von 4 Rundtischanlagen/2 Prüfständen über eigene Maschinenbaufirma
  • Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Personal- und Ressourcenmanagement (intern und extern)
  • Zuliefermanagement für neue Fremdanlagen
MASCHINENBAUFIRMA

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1976 ? 1979: STUDIUM

Fachrichtung: Elektrotechnik

Institution: Berufsakademie Stuttgart

Abschluss: Dipl.-Ing. (BA)

1969 - 1974: SCHULBILDUNG

Institution: Gymnasium

Abschluss: Abitur

Position

Position

  • Gesamtprojektmanager

  • Projektmanager

  • Projekleiter

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement, Rationalisierungberatung, Prozess- und Produktionsoptimierung Lieferantenmanagement Standort- und Produktionsverlagerung Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen Steuerungs- und Automatisierungstechnik Montage- und Inbetriebnahmeleitung CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Ö.b.u.v. Sachverständiger für Steuerungstechnik

Aufgabenbereiche

vereidigter Sachverständiger
Öffentlich bestellter

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

MS-Office
Sehr gut
MS-Project
Sehr gut

Werdegang und Schwerpunkte

  • Seit über 30 Jahren Erfahrungen im Maschinen- und Anlagenbau. Nach dem Studium der Elektrotechnik folgte im Jahr 1982 der Sprung in die Selbstständigkeit im Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik. In der Anfangszeit lag das Hauptaugenmerk auf der Elektrokonstruktion, der Erstellung von Programmen für SPS-Steuerungen und der Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen.
  • Nach kurzer Zeit wurden dann Aufgaben im Rahmen des Projektmanagements übernommen. Auf Grund von regelmäßig auftretenden Problemen an den Schnittstellen der Gewerke (Mechanik, Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Software, Inbetriebnahme, ?..) und in der Zusammenarbeit mit internen Abteilungen wurde ich von Kunden gebeten, die Gesamtprojektleitung zu übernehmen. Diese Tätigkeit umfasste dann auch das Personal- und Ressourcenmanagement ? sowohl intern als auch extern in Zusammenarbeit mit dem am Projekt beteiligten Zulieferer.
  • Im Jahr 1989 erfolgte dann mit einem Partner die Gründung einer Maschinenbaufirma als geschäftsführender Gesellschafter. Ziel war es die vorgenannten Probleme durch die Lieferung von Komplettlösungen weiter zu reduzieren. Geliefert wurden Maschinen und Anlagen in unterschiedliche Branchen für die Bereiche Montage, Handling, Förder- und Prüftechnik. Die Konfigurationen reichten von reinen Handarbeitsplätzen, über die Teilautomatisierung von vorhandenem Equipment und die logische und organisatorische Verkettung von Einzelmaschinen/Arbeitsplätzen (Fließfertigung, ?) bis hin zu vollautomatischen Systemen mit Transfersystem und/oder Handlingsystemen (Roboter, Portale, ?)
  • Neben meiner Geschäftsführertätigkeit mit entsprechender Personal- und Ergebnisverantwortung umfassten die von mir übernommenen Aufgaben die Themen
    • Erstellung und Bearbeitung von Spezifikationen (Lastenhefte, Pflichtenhefte, ?) in Zusammenarbeit mit den zuständigen Abteilungen beim Kunden (Geschäftsführung, Einkauf, Konstruktion, Qualitätsmanagement, ?.)
    • Konzepterstellung (Materialflussanalyse, Fertigungsverfahren, Automatisierungsgrad, ?) unter Berücksichtigung der Kosten/Nutzenanalyse
    • Projektleitung im Rahmen der Konstruktion und Realisierung bis hin zur Abnahme
    • Abschließende Produktionsbegleitung als Interim Produktionsleiter.
  • In Ergänzung zu den zuletzt genannten Punkten umfasst meine Tätigkeit als Interim Manager heute
    • Multiprojektmanagement ? Leitung mehrerer Projektteams aus unterschiedliche Gewerken und Abteilungen
    • Aufbau, Erweiterung und Optimierung von Produktionsanlagen im Bereich Montagetechnik, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
    • Projektmanagement
    • Zuliefermanagement
    • Qualitätsmanagement
    • Produktionsleitung
    • Internes und externes Personalmanagement
    • Organisationsmanagement
      • Berater- und Mediatortätigkeit im Bereich Entwicklung und Optimierung interner Firmen- und Abteilungsstrukturen
  • Im Rahmen des Personalmanagements und des Organisationsmanagements ist es erforderlich, alle Beteiligten (Mitarbeiter interner Abteilungen und externer Zulieferer) entsprechend anzuleiten und zu motivieren. Gegebenenfalls aufkommende Ressentiments rechtzeitig zu erkennen, und im Interesse des erfolgreichen Abschlusses des Projektes durch geeignete Maßnahmen gegenzusteuern.

BERUFLICHER WERDEGANG

2010 - heute:

Rolle: INTERIM MANAGER

Kunde: Unternehmensberatung

Tätigkeiten:

  • Produktionsleitung
  • Projektmanagement
    • Multiprojektmanagement
    • Aufbau, Erweiterung und Optimierung von Produktionsanlagen im Bereich Montagetechnik, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
    • Erstellung von Spezifikationen, Lasten- und Pflichtenheften
  • Zuliefermanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Internes und externes Personalmanagement
  • Organisationsmanagement
  • Berater- und Mediatortätigkeit im Bereich Entwicklung und Optimierung interner Firmen- und Abteilungsstrukturen

Interim Manager

  • Produktionsleitung
  • Projektmanagement
    • Multiprojektmanagement
    • Aufbau, Erweiterung und Optimierung vonProduktionsanlagen im BereichMontagetechnik, Handling, Fördertechnikund Prüftechnik
    • Erstellung von Spezifikationen, LastenundPflichtenheften
  • Zuliefermanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Internes und externes Personalmanagement
  • Organisationsmanagement
    • Berater- und Mediatortätigkeit im BereichEntwicklung und Optimierung internerFirmen- und Abteilungsstrukturen

Beratungstätigkeit

  • Beratung zum Thema Maschinen- und Anlagensicherheit

Ingenieurtätigkeit

  • Unterstützung von Herstellern und Betreibern von Maschinen beim CE-Konformitätsverfahren

2007 ? 2010

Rollen: Geschäftsführer / Businessline Manager

Kunde: auf Anfrage

Aufgaben:

  • Geschäftsführer
    • Aufbau und Leitung des Unternehmens
    • Personalmanagement
    • Projektmanagement
    • Qualitätsmanagement
  • Businessline Manager
    • Businessline ?Maschinen und Anlagen?
    • Weltweites Personalmanagement
    • Weltweites Projektmanagement

Tätigkeiten:

  • Beratung von Produktionsbetrieben bei der Rationalisierung und Automatisierung
  • Planung, Projektierung und Bau von kompletten Anlagen im Bereich Montage, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
  • Eigene Kündigung

1988 ?  2005

Rolle: Geschäftsführer

Kunde: auf Anfrage

Aufgaben:

  • Geschäftsführer
  • Personalmanagement
  • Projektmanagement
  • Projektübergreifende Koordination mit anderen Gesellschaften
  • Beratung zur CE-Kennzeichnung und Betriebssicherheitsverordnung

Tätigkeiten:

  • Parallel zum Ingenieurbüro geschäftsführender Mitgesellschafter einer Maschinenbaufirma
    • Beratung von Produktionsbetrieben bei der Rationalisierung und Automatisierung
    • Planung, Projektierung und Bau von kompletten Anlagen im Bereich Montage, Handling, Fördertechnik und Prüftechnik
  • Parallel zum Ingenieurbüro Gründung einer Maschinenbaufirma als geschäftsführender
    Mitgesellschafter. Lieferung von kompletten Anlagen für Montage, Handling, Förder- und
    Prüftechnik. Mechanik-Konstruktion, Elektro-Konstruktion, Schaltschrankbau, Anlagen-installation
    und Endmontage im eigenen Haus.
  • Lieferung von kompletten Maschinen und Anlagen für den Bereich Montage, Handling, Prüftechnik und Fördertechnik (1989 - 2005)

1982 ? 2007

Rolle: Geschäftsführer 

Kunde: Ingenieurbüro für Steuerungstechnik

Beschreibung:

  • Konstruktionen im Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik. Programmierung und
    Inbetriebnahme von SPS-Steuerungen für Maschinen und Anlagen. Erstellung von
    Stromlaufplänen mit CAE-System (ELCAD/EPLAN).
  • Erweiterung des Tätigkeitsbereiches um das Projektmanagement auf Grund von Kundenanfragen
    zur Reduzierung von Schnittstellenproblemen zwischen den einzelnen Zulieferern der
    unterschiedlichen Gewerke (Mechanik, Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Software, ?).
  • Beratung von Firmen aus den unterschiedlichen Bereichen (Automobil, Zulieferer, Chemie,
    Nahrungsmittel, Baustoffe, ?) zu den Themen Rationalisierung und Produktionsoptimierung.
    Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen in den genannten Bereichen. Erstellung
    von Lastenheften/Pflichtenheften. Übernahme des Projektmanagements von der Konzeption über
    die Realisierungsphase bis zur Endabnahme.
  • Unterstützung von Herstellern und Betreibern von Maschinen und Anlagen bei der Umsetzung der
    aktuellen EG-Richtlinien im Rahmen des CE-Konformitätsverfahrens.

Aufgaben:

  • Aufbau und Leitung des Unternehmens
  • Rationalisierung / Produktionsoptimierung
  • Projektmanagement
  • Technologieberatung
  • Strukturanalysen und Erarbeitung von Konzepten zur internen/externen Kommunikation
    Zulieferer-Management

Tätigkeiten:

  • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen
    • CAE-Konstruktion
    • SPS-Programmierung
    • Inbetriebnahme von Sondermaschinen
  • Seit 1993 Dienstleister im Bereich
    • Projektmanagement
    • CE-Kennzeichnung
    • Arbeitsschutz
    • Technische Dokumentation
    • Übersetzungen
    • Schulungen und Seminare

Sonstiges

1996 - heute

Rolle: SACHVERSTÄNDIGER 

Aufgaben:

  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Steuerungstechnik im Maschinen- und Anlagenbau

1974 - 1976

WEHRDIENST

  • 2 Jahre im technischen Dienst der Luftwaffe

Referenz Automotiv und Zulieferer
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Automotiv und Zulieferer wurden nachstehende Projekte realisiert:

  • Anlagenbau
    • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen im Bereich Montage, Prüftechnik,
      Handling, Förder- und Zuführtechnik
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen in den oben
      genannten Bereichen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement
übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers. Die Lieferungen erfolgten seinerzeit über die eigene Maschinenbaufirma


Auszug aus der Liste betreuter Kunden:

  • BMW AG
    • Planung, Projektierung und Projektmanagement in der Motormontage
    • Lieferung und Integration von Schraubstationen in vorhandene Fertigungslinien
  • Porsche AG
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Daimler AG
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Robert Bosch GmbH
    • Planung, Projektierung und Projektmanagement in der Elektronikfertigung
    • Lieferung von Montageeinrichtungen und Prüfstände für Lambda-Sonden, Steuergeräte (Hydraulikversorgung)
  • Behr GmbH & Co. KG
    • Planung, Projektierung und Projektmanagement in der Kühlerfertigung
    • Lieferung von Montageeinrichtungen und Montagelinien in der Kühlerfertigung
  • ZF Lenksysteme GmbH
    • Projektmanagement Inbetriebnahme Montagelinie mit integrierten Prüfstationen für Gelenkwellen
  • LEAR CORPORATION
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit

Referenz Kunststoff-Technik
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Kunststofftechnik in Baden-Württemberg und Bayern wurden
nachstehende Projekte realisiert:

  • Maschinenbau
    • Planung, Projektierung und Lieferung der Steuerungstechnik für Maschinen
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema (unter anderem Fa. Engel, Fa. Arburg)
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement

übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers.


Auszug aus der Liste von mir betreuter Kunden:

  • Ensinger (Nufringen)
    • Rationalisierungsberatung, Planung und Projektierung von Maschinen
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Ensinger (CHAM)
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • EXTRUDEX
    • Beratung Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Faurecia
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
  • HILTI
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
  • Mann+Hummel
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
  • BEHR
    • Planung und Projektierung
    • Projektmanagement Kühlerfertigung
    • Lieferung von Maschinen und Anlagen

Referenz Chemie, Pharmazie und Medizintechnik
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Chemie, Pharmazie und Medizintechnik wurden nachstehende Projekte realisiert:

  • Anlagenbau
    • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen im Bereich Montage, Prüftechnik,
      Handling, Förder- und Zuführtechnik
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen in den oben
      genannten Bereichen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement
übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers.

Auszug aus der Liste betreuter Kunden:

  • AGFA
    • Rationalisierungsberatung, Planung und Projektierung
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren, Maschinen- und Anlagensicherheit
  • BASF
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Admedes
    • Projektmanagement
  • Dentaurum
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Environ-Chemie
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • HP-Chemie Pelzer
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Richard Wolf
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • 3M Deutschland GmbH
    • Optimierung von Produktionsanlagen

Referenz Lebensmittelindustrie
Bei Produktionsbetrieben im Bereich Lebensmittel wurden nachstehende Projekte realisiert:

  • Anlagenbau
    • Planung und Projektierung von Maschinen und Anlagen
  • Produktion
    • Beratung zum Thema Automation und Verkettung von Maschinen und Anlagen
    • Zulieferer Management: Unterstützung bei der Kommunikation mit den Zulieferern zu
      vorgenanntem Thema
  • Maschinen und Anlagensicherheit
    • Erstellung eines Maschinenkatasters für die Standorte
    • Bewertung der vorhandenen Maschinen und Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie und
      Betriebssicherheitsverordnung
    • Beratung und Konzepterstellung zu Umbauten und Modifizierungen
    • Durchführung von Seminaren und Workshops

Für die vorgenannten Punkte habe ich die Planung, Projektierung und das Projektmanagement übernommen. Ausführung der Detail-Arbeiten erfolgte durch meine eigenen Mitarbeiter, Mitarbeiter des Kunden und/oder Mitarbeiter des Zulieferers.

Auszug aus der Liste betreuter Kunden:

  • Capri Sun
    • Projektmanagement
    • Produktionserweiterung
  • Nestle
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Bahlsen
    • Projektmanagement
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit
  • Edeka
    • Rationalisierungsberatung
    • Planung und Projektierung, Projektmanagement,
    • CE-Konformitätsbewertungsverfahren
    • Maschinen- und Anlagensicherheit

Managementerfahrung in Unternehmen

Projektmanagement
Ressourcenmanagement
Unternehmensmanagement

Leistungsspektrum

Unternehmensmanagement:

  • Interim Manager
    • Technischer Geschäftsführer
    • Technischer Leiter
    • Betriebsleiter
    • Konstruktionsleiter
  • Rationalisierung
    • Ist-Analyse
    • Soll-Bestimmung
    • Konzepterstellung
    • Projektleitung Realisierung
  • Schulungen/Seminare
    • Führung und Organisation
    • Professionalität (Arbeitsmethoden, Kommunikation, Persönlichkeit)
    • Projektmanagement

Ressourcenmanagement:

  • Personalmanagement
    • Professionelle Beratung
    • Strukturanalyse und Bewertung
    • Begleitung bei internen und externen Prozessen
    • Motivationsförderung
  • Outsourcing
  • Konstruktion
    • Mechanikkonstrukteure
    • Elektrokonstruktteure
    • Softwareentwickler
    • Projektmanager
  • CE-Kennzeichnung
    • Externer CE-Koordinator
    • Externer Dokumentationsbevollmächtigter
  • Senior-Berater

Projektmanagement:

  • Planung / Projektierung
    • Planung / Projektierung von Maschinen und Anlagen
    • Erstellung Lasten- / Pflichtenheft
    • Ausschreibungen und Anfragen
    • Zulieferer-Management
    • Projektleitung
  • CE-Kennzeichnung
    • Professionelle Beratung
    • Analyse vorhandener Strukturen
    • Zulieferer-Management
    • Projektbegleitung laufender Projekte
  • Schulungen/Seminare
    • CE-Kennzeichnung
    • Projektmanagement
    • Rechtsfragen zu obigen Themen

Branchen

Branchen

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobilindustrie und Zulieferer
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Elektroindustrie
  • sonstiges produzierendes Gewerbe

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.