Office365, Teams, Teams Phone System, AudioCodes, Exchange Online, Second Opinion, Projektmanagement, Security, Sophos, Hornetsecurity
Aktualisiert am 28.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 03.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 80%
Office365
Teams Phone System
Projektmanagement/Projektleitung
Sales
Pre-Sales
Projektmanagement
Stakeholdermanagement
Deutsch
Mutterprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland

Hamburg

Berlin

Hier kann ich mit Easyjet innerhalb einer Stunde hinfliegen.

möglich

Projekte

Projekte

6 Jahre 2 Monate
2018-04 - heute

Allumfassende IT-Betreuung

Projektleiter, Business Analyst, ITSM Manager, Security Manager, Rollout Manager, Hard- & Software supplier, Cloud Solution supplier
Projektleiter, Business Analyst, ITSM Manager, Security Manager, Rollout Manager, Hard- & Software supplier, Cloud Solution supplier

Allumfassende IT-Betreuung des Flixbus Standortes Binzen.

Beratung und Einführung ITSM. Beratung bezüglich Lizenzierung und Möglichkeiten mit Office365 sowie Einführung der entsprechend angeforderten Module (Exchange, Sharepoint, OneDrive). Koordination und Controlling externer Dienstleister für benötigte Umbauten bzw. Infrastrukturbereitstellung. Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk. 

  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting
  • Security Consulting
  • Business Consulting

Flixbus Standort Binzen
7 Jahre
2017-06 - heute

Planung und Ablöse der bestehenden TK und Netzwerkinfrastruktur

  • Anbindung an SIP-Trunk der Deutschen Telekom. Anbindung TK an Hospitality-Verwaltungssoftware
  • Anleitung von externen Dienstleistern
  • Umstellung der Infrastruktur der Hospitality-Verwaltungssoftwarelösung
  • Beratung bezüglich WLAN im Hospitality Bereich
  • Einführung von Backup und Securitylösungen
  • Einführung Office365
  • Beratung bezüglich standortübergreifender Arbeitstechniken mit Office365
  • Ablöse der Bezahlsysteme der Hospitality und Restaurantlösung
  • Ablöse der Client PC zu WIN10
  • Permanente Betreuung des Kunden
    • IT-System Engineering
    • Security Consulting
    • Technical Consulting
Hotel und Gasthaus Schwanen
7 Jahre 8 Monate
2016-10 - heute

Neuimplementationen von Telefoninfrastrukturen

Projektleiter, Business Analyst, Rollout Manager, Hard- & Software supplier
Projektleiter, Business Analyst, Rollout Manager, Hard- & Software supplier

  • Neuimplementationen von Telefoninfrastrukturen bzw. Ablösung derer von analog/ISDN zu SIP. Einführung von UCC Lösungen.

  • Beratung, Bedarfs- und Machbarkeitsanalyse, Projektierung, Planung sowohl für TK als auch das dafür nötige Netzwerk bzw. der Kabelinfrastruktur.
  • Abklärung/Beauftragung/Überwachung sowie Koordination der Provider und weiterer nötiger Dienstleister (wie z. B. Elektriker, ISP).
  • Hardwarelieferung (auch für ISP Anbindung bzw. Netzwerk), Programmierung TK Anlagen, Realisierung TAPI für CTI und 3th Party Anbindung (ERP-Software, CRM-Software, Hotellerie-Software) sowie UM, UCC & ACD Lösungen (incl. Serversysteme und deren Integration in vorhandene Umgebungen).
  • Fehleranalyse (ggf. mit Wireshark) sowie Abklärung dieser mit ISP und Herstellern, Fehlerbeseitigung
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Zertifizierter Panasonic TK Partner seit 2006


Branchen:

  • produzierende Industrie (teilweise mit mehreren Standorten), Hotels und Gaststätten, Dienstleister, Tourismus, Einzelhandel (teilweise mit mehreren Standorten), Medizintechnik (mit mehreren Standorten), Maschinenbau, öffentliche Verwaltung

11 Jahre 5 Monate
2013-01 - heute

Allumfassende Betreuung der operativen IT

Verschiedene Rollen
Verschiedene Rollen

Diverse Systemeinführungen und Systemwechsel. Abwicklung Incident Management. Konzepterstellung und Realisierung. Einführung Office365 (zunächst nur Exchange, später Upgrade auf Plan E3, Project Pro und Visio Pro)

  • IT-System Engineering
  • Konzeptionierung der gesamten IT-Infrastruktur (incl. SaaS wie z. B. Office365) 
  • Licence Consulting 
  • Technical Consulting 
  • Cloud Solution Consulting
  • Security Consulting 
  • Business Consulting


Rollen:

  • Projektleiter 
  • Business Analyst
  • ITSM Manager 
  • Security Manager 
  • System Manager 
  • License Manager
  • Hard- & Software supplie
  • Cloud Solution supplier 
  • Cloud Architect

Med Fact engineering GmbH
6 Monate
2023-07 - 2023-12

ONEHUB

  • Teilprojekt: Migration der lokalen Exchange Server zum Exchange Online im M365 Tenant der E.ON.
  • Stakeholdermanagement der Ansprechpartner der einzelnen Firmen der VSE AG, sowie deren externem Dienstleister. Gleiches auch auf Seiten der E.ON. Analyse Shareholder Anteile und sich daraus ableitende Ergebnisse bezüglich der zu migrierenden Domänen bzw. Firmenteile.
  • Schärfung des Mindsets beim Kunden für Notwendigkeit CMO-Analyse und CMO-Dokumentation. Initiierung CMO-Erstellung durch externen Dienstleister, welcher über E.ON eingesteuert wurde. Mit diesem wurde im Verlauf des Projekts intensiv zusammengearbeitet. Beratung der VSE bei Vertragsverhandlungen mit diesem externen Dienstleister bezüglich zu erbringender Leistungen, Kosten und Budget sowie Timeline.
  • Analyse AD-Zuweisung an einzelne Firmen sowie Serverkonstellation AD & Exchange on premise. Erarbeitung des Migrationskonzeptes (es musste ein Migrationstool eingesetzt werden, da die AD-Konstellation eine Hybridstellung aus Datenschutzgründen nicht zugelassen hat).
  • Technische Abklärung der Zielsysteme auf Readyness für Migration. Initiierung Update der Microsoft Desktopapplikationen (incl. Visio & Project) auf Version O365. Beratung bezüglich Migration vorhandener Archivdaten, sowie Archivierung und Backup im Zielsystem (FMO). Koordination der Durchführung der Updates, der Migrationsvorbereitung, der Migration in Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister. Abbildung der Migrationsprozesse bzw. Schritte in Jira mit Berücksichtigung der jeweiligen Abhängigkeiten. Vorbereitende Tätigkeiten für Migration der Modern Workplace Clients im Jahr 2024, welche erst nach der Migration des Exchange erfolgen kann.
  • Vorbereitung und Moderation von Meetings. Eskalationsmanagement und Reporting.
E.ON, VSE AG
11 Monate
2023-02 - 2023-12

Second Opinion Beratung

Second Opinion Beratung bei der ODU GmbH & Co. KG bezüglich des Projekts Einführung Microsoft 365. Überprüfung und Bewertung von sowohl technischen als auch organisatorischen Konzepten und Vorgehensweisen. Analyse hinsichtlich der Erreichbarkeit der gewünschten Projektziele:
  • Einführung Conditional Access
  • Ablösung heterogener Systeme durch in O365 vorhandene Features
    • Exchange on premise
    • Sharefile
    • Bitlockermanagement
    • Umfragemanagement
    • Typo3 basierende Intranetwebseite
    • Cisco Call Manager
    • ?etc?.
  • Einführung von Compliance für die Einhaltung von für das Unternehmen notwendigen Zertifizierungen, welche wiederum teilweise nötig sind, um Produkte für die militärische Rüstung verkaufen zu dürfen, insbesondere auf dem US-Amerikanischem Markt
  • Beratung bezüglich der Auswahl des richtigen Tennant Modells (Multi Geo), des richtigen Lizenzierungsmodells bzw. der richtigen Produkte als best practise für das Unternehmen sowie Mindsetting der Verantwortlichen, dass hierfür ein Enterprise Agreement mit Microsoft geschlossen werden sollte.
  • Abstimmung mit firmeninternen Projektbeteiligten aus den Bereichen Infrastruktur, Security, Lizenzierung. Bewertung des externen Dienstleisters, welcher der ODU die erwähnten Konzepte bzw. Vorgehensweisen anrät und M365 einführen soll. Einbringung von Alternativen zu einzelnen Komponenten, welche ggf. für den Kunden besser passen unter Herausarbeitung der durch diese Alternativen gegebenen Mehrwerte.
  • Beratung bezüglich der Umstellung der Telefonie alles Standorte von Legacy PBX (Telefonanlagen) hin zu Teams Phone System als Strategie der global einheitlichen UCC unter Miteinbeziehung von SBC (best practice Audiocodes).
  • Planung und Ausarbeitung des Konzeptes für die neue Telefonie Lösung für sämtliche Standorte des Konzerns.
ODU GmbH & Co. KG
5 Monate
2023-04 - 2023-08

Projektleitung und Softwareanpassung von IDV

  • Projektleitung und Softwareanpassung von IDV bei der Creditplus Bank AG als Vorbereitung auf Einführung Modern Workplace mit O365.
  • Organisation und Durchführung der Analyse und Validierung sämtlicher bestehender IDV (Office Macros & VB Applikationen) hinsichtlich ihrer Kompatibilität und Funktionalität unter den O365 Desktopapplikationen (bisher unter Office 2013 betrieben).
  • Stakeholdermanagement und Kommunikation mit den einzelnen Fachabteilungen. Auswertung des Anpassungsbedarfes der einzelnen IDV. Auswertung der IDV hinsichtlich ihrer künftigen Notwendigkeit. Soweit möglich Anpassungen der einzelnen IDV durchgeführt. Organisation der Anpassungen mit den Productownern der einzelnen Abteilungen.
  • Erfassung, Tracking und Tracing der einzelnen IDV bzw. der durchgeführten Änderungen sowie des Freigabeprozesses zur Verwendung unter O365 in Jira.
Creditplus Bank AG
1 Jahr 2 Monate
2022-07 - 2023-08

Unterstützung des Konzerns bei firmenglobalem IT-Insourcing-Projekt

  • Unterstützung des Konzerns Rheinmetall AG bei firmenglobalem IT-Insourcing-Projekt. Schnittstelle zwischen Projektmanagement und Steakholdern. Kommunikationsmanagement zwischen einzelnen Abteilungen bzw. deren Subprojektleitern mit dem Schwerpunkt der technischen Abstimmung unter Berücksichtigung multipler Abhängigkeiten. Reporting an das Programm Management.
  • Beratung zur konzernweiten Einführung von Office365 mit Teams Phone System zur firmenglobalen Ablöse der bestehenden Telefonie Infrastruktur bzw. Webex. Beratung bezüglich des Migrationsszenarios in Zusammenarbeit mit Audiocodes unter Berücksichtigung der VSnFD Relevanz im Bereich Defense.
  • Abklärungen mit dem BSI bezüglich sicherheitstechnischer Aspekte für die Einführung von O365 in einem Rüstungsunternehmen. Aufklärung der Verantwortlichen über bei Einführung einer SaaS/PaaS bzw. cloudbasierenden Lösung relevaten Punkte wie z. B. Cloud Act (US Law) im Bezug auf die Tatsache, dass Microsoft Deutschland ein Tochterunternehmen eines US Konzerns ist.
  • Ausarbeitung FMO der Kommunikationslösung Teams bzw. Skype for Business als HLD im Zusammenhang mit VsNFD (Geheimschutz).
  • Redesign des Projektplans mit individueller Erstellung und Mapping von Vorgängen für die einzelnen Teilgewerke des Gesamtprojektes an die Stack Liste des Projekts.
  • Unterstützung bei Neuinstallationsrollout (incl. Installationsdebugging) von Modern Workplace Laptops und Prüfung der Installationen nach Cyberangriff.

Rheinmetall AG
6 Monate
2022-10 - 2023-03

Einführung von Exchange Online im O365 Ökosystem

  • Projektleitung bei Einführung von Exchange Online im O365 Ökosystem als Ablösung der bestehenden on premise Landschaft
  • Abklärung der Voraussetzungen für Etablierung der Hybridstellung
  • Steakholdermanagement und Steuerung von Dienstleistern
  • Analyse und Sicherstellung der Einführung der benötigten Subsysteme (Archivierung, Backup, Security, etc.) sowie Datenschutz, Compliance und Conditional Access
  • Erstellung Projektauftrag sowie Anpassung dessen bis zur Unterschriftsreife und Verabschiedung
  • Erstellung & Pflege Projektplan (MS-Project & Jira)
  • Erstellung und Delegation von Arbeitspaketen
  • Tracking des Fortschritts
  • Dokumentation in Confluence
  • PMO-Tätigkeiten
  • Organisation und Moderation von Meetings
  • Mitwirkung an Konzepten, Dokumenten, Prozessen des FMO
  • Einbringung einer Lösung bezüglich Security Awareness Training (SAT)
  • Koordination und Steuerung der einzelnen kundeninternen Mitwirkenden sowie externen Dienstleistern
  • Mindsetting der Verantwortlichen für die Notwendigkeit von Schulungsmaßnahmen bezüglich der Verwendung von Outlook in Zusammenhang mit Exchange Online
Zeitung Rheinpfalz
3 Monate
2022-12 - 2023-02

Umstellung der kompletten Telefonie

Umstellung der kompletten Telefonie von einer legacy Hardware PBX hin zu Teams Phone System

  • Wechsel des Providers DTAG zu Easybell
  • Übernahme zu und Konsolidierung diverser Telefonnummernblöcke beim neuen Provider
  • Einrichtung von cloudmanaged Devices für jeden User
  • Einrichtung von Warteschlangen etc. im Teams Admin Center nach Kundenvorgaben
  • Schulung der gesamten Firma in die neue Technologie


Eugen Sänger GmbH
8 Monate
2022-07 - 2023-02

Realisierung des Carve Out

  • Realisierung des Carve Out der H & H Concepthaus GmbH aus der Heuer Unternehmensgruppe. Bereitstellung sämtlicher benötigter Systeme, Services und Lizenzen. Separierung und Migration der Daten. Ablöse der in der Gruppe vorherrschenden Telefonielösung hin zu
  • MS-Teams Phone System. Hierfür Anpassung des Carriervertrages bei der DTAG nötig. Die diesbezügliche Beratung und Auswahl des passenden Tarifs wurde ebenfalls durch uns erbracht. Einführung Hornetsecurity. Planung des gesamten Projektes erfolgte bereits im Januar 2022.

H & H Concepthaus GmbH aus der Heuer Unternehmensgruppe
3 Monate
2022-10 - 2022-12

Überführung der kompletten on premise IT-Infrastruktur in die Cloud (AZURE)

  • E-Mail Security, Backup und Archivierung realisiert mit Hornetsecurity
  • Dateiablage realisiert mit Sharepoint Online (O365)
  • Steuerung des Dienstleisters für die ERP Software des Kunden bezüglich des Umzugs in die Cloud
  • Einrichtung der verschiedenen benötigten Zugänge zum Cloudsystem aus der verbleibenden on premise Welt des Kunden
  • Drucksystem aus der Cloud auf on premise Drucker realisiert
  • Scan to Sharepoint online realisiert
Stiefvater Reisen GmbH
9 Monate
2022-04 - 2022-12

Einführung von MS Teams Phone System

  • Analyse der Anforderungen für die Telefonie des Konzerns mit 25 global verteilten Standorten
  • Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung dieser Anforderungen, ggf. durch Produkte für MS-Teams von Drittanbietern
  • Abklärungen mit Telefonprovidern bezüglich Neuanschaffung von Nummernböcken für die Verwendung in MS-Teams bzw. der Übernahme existierender Telefonnummern zu MS-Teams sowie deren Anbindung an MS-Teams
  • Steuerung der Provider (Carrier)
  • Einleitung und Steuerung der Übernahmeprozesse sowie organisatorischer Prozesse bezüglich der Telefonie während der Umstellung von vorhandenem Telefonsystem hin zu MS-Teams Phone System der einzelnen Standorte
  • Implementierung von Zusatzdiensten wie z. B. Fax und Auto Attendant
  • Sicherstellung von Ressourcen (z. B. Lizenzen)
  • Planung und Realisierung der Umstellung hin zu Audiocodes Teams LIVE in Zusammenarbeit mit komplett durch uns gesteuertem Carrier

Nordmann, Rassmann GmbH
1 Jahr
2022-01 - 2022-12

Hornetsecurity

  • Einführung von MS Teams Phone System bei Nordmann, Rassmann GmbH.
  • Analyse der Anforderungen für die Telefonie des Konzerns mit 25 global verteilten Standorten. Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung dieser Anforderungen, ggf. durch Produkte für MS-Teams von Drittanbietern.
  • Abklärungen mit Telefonprovidern bezüglich Neuanschaffung von Nummernböcken für die Verwendung in MS-Teams bzw. der Übernahme existierender Telefonnummern zu MS-Teams sowie deren Anbindung an MS-Teams. Steuerung der Provider (Carrier). Planung der neunen Durchwahlen sowie der Gruppenmatrix.
  • Einleitung und Steuerung der Übernahmeprozesse sowie organisatorischer Prozesse bezüglich der Telefonie während der Umstellung von vorhandenem Telefonsystem hin zu MS-Teams Phone System der einzelnen Standorte. Implementierung von Zusatzdiensten wie z. B. Fax, Auto Attendant und ACD. Arbeiten wurden nach best practice Audiocodes durchgeführt um so die Funktionen auch auf den vorhandenen Modern Workplace Laptops sicherzustellen.
  • Sicherstellung von Ressourcen (z. B. Lizenzen).
  • Planung und Realisierung der Umstellung hin zu Audiocodes Teams LIVE in Zusammenarbeit mit komplett durch uns gesteuertem Carrier.

Verschiedene Kunden
4 Monate
2022-05 - 2022-08

Beratung, Realisierung und Einführung von AZURE

  • Überführung diverser Systeme sowie Neueinrichtung von Servern
  • Einrichtung der Zeiterfassungslösung ?Timecard? mit Server in Azure und Anbindung von 5 Terminalstandorten
  • Realisierung AZURE Backup sowie preisliche Optimierung der Ressourcen in Azure
  • Einrichtung Hornetsecurity
  • Lizenzmanagement und Lizenzversorgung
  • Einrichtung Monitoring
  • Überwachung des Systems durch uns

Med Fact GmbH
4 Monate
2022-03 - 2022-06

Managementberatung eines IT-Systemhauses bezüglich Optimierung der betrieblichen Prozesse

  • Managementberatung eines IT-Systemhauses bezüglich Optimierung der betrieblichen Prozesse und Wiederherstellung der Wertschöpfungskette
  • Hierfür diverse Analysen durchgeführt
  • Aufzeigen von Möglichkeiten für die Neuausrichtung des Unternehmens an sich verändernde Marksituation als MSP
  • Unterstützung im operativen Geschäft bei diversen Projekten mit den Themen Office365, AZURE sowie Sophos


5 Monate
2021-12 - 2022-04

Beratung Wiederherstellung der gesamten IT-Infrastruktur

  • Beratung der Firma Eugen Sänger GmbH sowie deren Tochterunternehmen nach Ramsomewarebefall
  • Koordination der Wiederherstellung der gesamten IT-Infrastruktur
  • Einführung von erweiterten IT-Security Maßnahmen mit besonders sensibler Überwachung und somit Sicherstellung der Aufrechterhaltung des Betriebes
  • Koordination mit Kriminalbehörden
  • Beratung bei Auswahl des passenden Hostinganbieters für ERP-System des Unternehmens
  • Abstimmung mit Hostinganbieter bei Setup der Cloudumgebung und Umzug in die Cloud 
  • Planung der finalen Infrastruktur basierend auf Azure (Umzug in Q4 2022)
Eugen Sänger GmbH
1 Monat
2022-01 - 2022-01

Planung der firmeneigenen Azure Umgebung

  • Koordination vorbereitende Maßnahmen für Unmzug und Ablöse bzw. Demigration der on premise Landschaft (technische Umsetzung erfolgte im Februar 2022 durch Mitarbeiter)

6 Monate
2021-08 - 2022-01

Projektleitung Migration Exchange und Office Applicationsuite

  • Projektleitung Migration Exchange und Office Applicationsuite (Desktopapplicationen) jeweils von Version 2016 zu O365 für Basler AG. Abklärung der Kompatibilität der vorhandenen Schnittstellen sowie Add Ins und Macros. Einleitung von Maßnahmen zur Behebung auftretender Inkompatibiliäten.
  • Verantwortlich für Stakeholdermanagement, interne Kommunikation mit den einzelnen Fachbereichen, Kommunikation mit externen Dienstleistern, Projetzeiterfassung, Reporting, Businessanalyse für Erfassung IST-Zustand. Steuerung des Fachbereichs für technische Umsetzung. Koordination von Umsetzungsmaßnahmen.
  • Sensibilisierung des Verständnisses für die Notwendigkeit der Themen: Datenschutz, Compliance (E-Government), Involvierung des Betriebsrates, Risikoabschätzungen, Hinterfragung von Konzepten (2. Opinion), Sensibilisierung der Stakeholder für Notwendigkeit von UCC im Unternehmen, Wissenstransfer an Fachabteilungen. 
Basler AG
1 Monat
2021-12 - 2021-12

Beratung bezüglich der Aufspleisung der einzelnen Unternehmensteile

  • Beratung der Firmengruppe Heuer bezüglich der Aufspleisung der einzelnen Unternehmensteile auf einzelne Systeme
  • Bedarfs- und Projektionsanalyse von on premise vs. cloudbasierter (AZURE) Lösungen für jeweils jedes Unternehmensteil unter Berücksichtigung des jeweils zu erwartenden Wachstums
  • Aufklärung der Kunden über Möglichkeiten und Risiken eines Umzugs in die Cloud
  • Prognostizierter Kostenvergleich AZURE vs. on premise Systems
  • Hinweis: auf Grund unserer Analyse haben sich diese Kunden für on premise Systeme entschieden
  • Die jeweiligen Projekte finden 2022 statt

Firmengruppe Heuer (Heuer & Heuer, H & H Concepthaus)
7 Monate
2021-03 - 2021-09

Planung und Realisierung der Migration der Systeme in die Cloud

  • Beratung bezüglich Möglichkeiten bei verschiedenen Cloudanbietern (Azure, IONOS, etc.) unter dem Gesichtspunkt der notwendigen SAP Migration als Entscheidungsgrundlage für kundengerechtes System (Auswahl fiel auf SAP Cloudanbieter)
  • Realisierung einer on premise Lösung für Abruf von Daten von Spielautomaten auf Basis von Windows mit entsprechender VPN Anbindung an die Bridgeheadserver diverser Standorte bzw. Automaten
  • Umzug on premise Telefonanlage (Panasonic) zu cloudbasierter Telefonanlage (Yeastar)
  • Austausch sämtlicher Telefon-Endgeräte auf SIP-fähige Geräte

Kramer Meier GmbH
1 Monat
2021-05 - 2021-05

Ursachenforschung eines firmenglobal nicht mehr funktionierenden XML Add Ins für Outlook

  • Beratung der Stadtwerke Oberholz betreffend analytischem Vorgehen bei der Ursachenforschung eines firmenglobal nicht mehr funktionierenden XML Add Ins für Outlook nach Exchangeserver-Releasewechsel und Update auf neustes Windows Build
  • Abklärungen mit Hersteller des XML Add Ins, Implementation der gewonnenen Erkenntnisse in Analyseprozess
  • Ausarbeitung von Maßnahmen, mit welchen der Kunde schließlich die Ursache ausfindig machen konnte
Stadtwerke Oberholz
1 Monat
2021-04 - 2021-04

Beratung Restrukturierung des gesamten Dateiablagesystems

  • Beratung bezüglich Restrukturierung des gesamten Dateiablagesystems der Firmen Heuer & Heuer GmbH und H & H Concepthaus GmbH.
  • Planung und Realisierung des neuen Ordner- und Rechtesystems sowie der nötigen Ressourcen mit diesbezüglicher Skalierung. Umzug der entsprechenden Daten unter Berücksichtigung des Erhalts der nötigen Konvergenzen. Anmeldeprozess und neu geplant und via Scripting realisiert.


Heuer & Heuer GmbH und H & H Concepthaus GmbH.
4 Monate
2021-01 - 2021-04

Beratung diverser Unternehmen zu Digitalisierungslösungen

  • Beratung diverser Unternehmen zu Digitalisierungslösungen im Zusammenhang mit Corona.
  • Hierbei handelte es sich vor allem um Systeme, welche eine Empfangsregistrierung ohne Personal und/oder kontaktlos ermöglichen sowie ein System zur Auswertung der Testergebnisse von Corona Testungen. 
diverse Unternehmen
7 Monate
2020-07 - 2021-01

Business Consulting

Beratung bezüglich IT-Security mit dem Schwerpunkt Sophos sowie strategischer Ausrichtung des Unternehmens in Sachen Sophos. Unterstützung bei Aufbau und Festigung der Sophos Partnerschaft. Vertriebliche Beratung bezüglich Umsatzpotentialen mit Sophos Produkten. Unterstützung bei technischen Problemen mit Sophos Produkten. Analyse und Optimierung von Konfigurationen.

  • Business Consulting
  • Business Analytics
  • Management Consulting
  • Strategic Consulting
  • Security Consulting
  • Technische Umsetzung
Adlon GmbH
1 Monat
2020-11 - 2020-11

Gründung einer GmbH

  • Gründung der (Fa auf Anfrage)
  • Überführung des bisherigen Einzelunternehmens (Fa auf Anfrage) in die neue Unternehmensstruktur.


auf Anfrage
3 Monate
2020-08 - 2020-10

Technical Consulting

Software supplier, License Manager, Cloud Solution supplier
Software supplier, License Manager, Cloud Solution supplier
  • Restrukturierung der gesamten IT-Infrastruktur bei Birlin-Mühle GmbH an allen Standorten. Tracing und Ticketing des Projekts in Jira Service Desk. Projektierung bereits im Juni 2020.
  • Komplette Neuinstallation Severumgebung. Neueinrichtung sämtlicher benötigten Services (AD/DNS/DHCP/Terminaldienste, etc).
  • Ablöse der vorhandenen ISP Gateway Lösung (Firewall) von no-Name-Produkt hin zu Sophos XG mit synchronised Security und Rekonfiguration der benötigten VPN Anbindungen. Einführung eines Security Konzeptes mit Sophos Intercept X.
  • Migraton bestehendes Mailsystem zu Office365. Migration zentrale Backup Lösung mit Acronis. Einführung Bankenanbindung.
    Unterstützung Drittparteien bei Installation ERP Lösung.
  • Userbetreuung nach Migration.
1 Monat
2020-09 - 2020-09

Management Consulting

Business Consultant / Business Analyst
Business Consultant / Business Analyst
  • Beratung der Stadtwerke Brandenburg an der Havel zur Ablöse des bestehenden Ticketsystems hin zu einer bedarfsgerechten ITSM Lösung welche künftig auch den Customer Care Service mit abdeckt.
  • Beratung bezüglich Einführung Office365.
  • Beratung bezüglich Einführung Mobile Device Management (MDM).
  • Beratung bezüglich Einführung User Sensibilisierungslösung.
  • Analyse der Infrastruktur sowie der vorherrschenden Prozesse im Unternehmen. Analyse der Bedürfnisse der einzelnen Stakeholder und Abgleich mit den durch vorgegebene Rahmenbedingungen (Budget, Datenschutz, Controlling, etc.) einzuhaltende Grenzen. Machbarkeitsanalyse anhand verschiedenster Systeme. Auswertender Vergleich verschiedener Systeme zur Entscheidungsfindung an die für die Auswahl des Systems verantwortlichen Personen.
  • Beratung zum Thema Office365. Erklärung wie das System arbeitet und wie das lokale System dahin migriert werden kann. Beratung hinsichtlich der für das Unternehmen richtigen Lizenz. Einrichtung Demoversion O365 und Einweisung in Verwaltungsportal.
  • Beratung zum Thema MDM sowie Geräteverschlüsselung hinsichtlich DSGVO.
  • Beratung zum Thema Usersensibilisierung.
  • Einrichtung Demoversion Sophos Central (deckt MDM, Verschlüsselung und Usersensibilisierung ab) und Einweisung in Verwaltungsportal.
  • Kampagne für Usersensibilisierung eingerichtet und gestartet.
  • Einweisung in MDM anhand eines Android Systems.

Sonstiges:

  • Business Consulting
  • Business Analytics
  • Management Consulting
  • Strategic Consulting
  • License Consulting
  • Technical Consulting
3 Monate
2020-07 - 2020-09

Business Analytics

Projektleiter, Business Consultant, Business Analyst
Projektleiter, Business Consultant, Business Analyst
  • Beratung und Umsetzung bezüglich Ablöse der bestehenden Banking-Software-Lösung bei H & H Concepthaus GmbH.
  • Analyse verschiedenster Systeme für Matching der Kundenanforderungen (wichtig waren vor allem Schnittstellen in weitere Systeme wie z. B. HR). Umsetzung Einführung von SFIRM und Umstellung auf EBICS in Zusammenarbeit mit der Sparkasse.
  • Anbindung sämtlicher Geldinstitute an neue Lösung. Datenmigration vorhandener Konten aus bestehendem System. Restrukturierung Rechtevergabe der Einzelnen User.
  • Business Consulting
  • Business Analytics
  • Technical Consulting
  • Technische Umsetzung
1 Monat
2020-03 - 2020-03

Realisierung von Homeoffice Arbeitsplätzen

  • Realisierung von Homeoffice Arbeitsplätzen und deren Anbindung an Cloud- sowie Firmeninfrastrukturen diverser Endkunden im Zusammenhang mit der Corona Krise
  • Lieferung der entsprechenden Hard- und Software (sofern noch verfügbar)
  • Einrichtung der nötigen VPN und Remotezugänge unter Berücksichtigung der nötigen Security, auch im Hinblick darauf, dass teilweise BYOD Lösungen wegen der Nichtverfügbarkeit von Laptops in der Zeit der Corona Krise eingesetzt werden mussten
  • Beratung bezüglich geänderter Arbeitsweise im Homeoffice im Vergleich zum Firmenarbeitsplatz sowie geänderter Prozesse im Unternehmen, welche durch die Corona Kriese erst nötig wurden
    • Technical Consulting
    • Technische Umsetzung

Rollen

  • Projektleiter
  • Hard- & Software supplier
  • License Manager
  • Security Manager
3 Monate
2019-10 - 2019-12

Ablöse bestehendes TK System

  • Ablöse bestehendes TK System (Avaya) zu neuer TK Lösung (Panasonic) auf Basis von VOIP & Softphones bei Heuer & Heuer GmbH.
  • Userbetreuung nach Migration.
  • Ablöse der vorhandenen ISP Gateway Lösung (Firewall) von no-Name-Produkt hin zu Sophos XG mit synchronised Security und Rekonfiguration der benötigten VPN Anbindungen. Tracing und Ticketing in Jira Service Desk.
    • Technical Consulting
    • Security Consulting
    • Technische Umsetzung

Rollen

  • Projektleiter
  • Hard- & Software supplier
  • License Manager
Heuer & Heuer GmbH
1 Jahr 3 Monate
2018-10 - 2019-12

Beratung Netzwerk, Firewall, Serurity und WLAN

Business Analyst, Hardware supplier
Business Analyst, Hardware supplier
  • IT-System Engineering
  • Technical Consulting
  • Security Consulting

Callpoint AG
1 Monat
2019-11 - 2019-11

Ablöse der gesamten bestehenden Serverinfrastuktur

  • Ablöse der gesamten bestehenden Serverinfrastuktur bei Med Fact GmbH.
  • Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.
    • Technical Consulting
    • Technische Umsetzung

Rollen

  • Projektleiter
  • Hard- & Software supplier
  • License Manager
Med Fact GmbH
1 Monat
2019-10 - 2019-10

Problemlösung - Sophos UTM Firewall

  • Beauftragung zur Lösung eines Problems mit einer Sophos UTM Firewall bei den Stadtwerken Brandenburg.
  • Aufnahme der Ist-Situation und Analyse des auftretenden Fehlers bei der Übermittlung von E-Mails im Zusammenhang mit den dafür eingesetzten Systemen.
  • Lösungsfindung und erfolgreiche Beseitigung des Problems durch entsprechende Anpassung der Konfiguration der Sophos UTM Firewall.
    • Technical Consulting
    • IT-System Engineering
Stadtwerke Brandenburg
1 Monat
2019-10 - 2019-10

Einführung Jira Service Desk (JSD)

  • Einführung Jira Service Desk (JSD) bei Heuer & Heuer GmbH.
  • Beratung bezüglich der mit JSD und Confluence einhergehenden Möglichkeiten.
  • Analyse der Kundenbedürfnisse bezüglich des Systems.
  • Einrichtung Jira (Cloud) inclusive aller Anpassungen des Systems an die Bedürfnisse des Kunden zur Erstellung und Abarbeitung von Service Requests. Tracing und Ticketing in Jira Service Desk.
    • Licence Consulting
    • Cloud Solution Consulting
    • Customizing
    • Benutzerschulung
Heuer & Heuer GmbH
3 Monate
2019-08 - 2019-10

Projektmanagement - IT-Infrastrukturrealisierung für neue Liegenschaft

  • Beauftragung bei HWA AG in Affalterbach.
  • Projektmanagement IT-Infrastrukturrealisierung für neue Liegenschaft welche als zentrales Lager dient.
    • Bewertung bestehender Systeme
    • Lösungsfindung für
      • Telefonie
      • ISP/TSP Anbindung
    • Steuerung externer Dienstleister
  • Beratung bezüglich der Notwendigkeit von Festplattenverschlüsselung im Zusammenhang mit DSGVO. Beratung und Expertise bezüglich Festplattenverschlüsselung mit Bitlocker und die Möglichkeiten dessen zentraler Verwaltung via Cloud und on Premise.
  • Analyse und Beratung bezüglich relevanter Securityschwachstellen und Möglichkeiten diese zu beheben.
  • Beratung über und Evaluierung von Softwarelösungen bezüglich WIKI und Projektmanagement (mit dem Schwerpunkt der Produkte Jira Service Desk und Confluence von Atlassian) unter dem Gesichtspunkt, dass als Side Effekt auch Service Requests erfasst werden können und so das bestehende Ticketsystem abgelöst werden kann.
  • Beratung und Evaluation einer Lösung zur visuellen Überwachung der Lenkradbewegungen des Rennsimulators bei simultaner Überwachung des Geschehens auf der Simulatorleinwand unter Einbeziehung des Herstellers Axis.

Tätigkeiten

  • Technical Consulting
  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
HWA AG
Affalterbach
1 Monat
2019-05 - 2019-05

Planung & Ablöse Hosted Exchange Tenant

  • Planung & Ablöse Hosted Exchange Tenant der Telekom zu Office365 Tenant bei Microsoft für Heuer und Heuer GmbH welche bereits im Februar 2019 vorbereitet wurde.
  • Umzug aller Postfächer, Ressourcen sowie deren Inhalte vom alten zum neuen Tenant.
  • Userbetreuung nach Migration. Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.
    • Technical Consulting
    • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • ITSM Manager
  • License Manager
  • Cloud Solution supplier
Heuer und Heuer GmbH
2 Monate
2019-02 - 2019-03

Austausch sämtlicher Client PC

  • Austausch sämtlicher Client PC der Firma Med Fact Engineering GmbH (Ablöse Windows 7) zu Geräten mit Windows 10. Beschaffung, Installation, Rollout Software nach Unternehmensstandard, Integration in Unternehmensstruktur (Office365, Exchange, Zeiterfassung, CAD, ERP).
  • Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.
    • IT-System Engineering
    • Licence Consulting
    • Technical Consulting
    • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • ITSM Manager
  • Security Manager
  • License Manager
  • Rollout Manager
  • Hardware supplier
  • Cloud Solution supplier
Med Fact Engineering GmbH
1 Monat
2019-02 - 2019-02

Teilweiser Austausch der Client PC

(Ablöse Windows 7) zu Geräten mit Windows 10. Beschaffung, Installation, Rollout Software nach Unternehmensstandard, Integration in Unternehmensstruktur, Anbindung an Systeme (Office365 (Exchange, OneDrive) DATEV)

  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • ITSM Manager
  • Hardware supplier
  • Cloud Solution supplier
RUSER Lederwaren GmbH
2 Monate
2019-01 - 2019-02

Erweiterung bestehend genutztes Office365 Produktportfolio

Erweiterung bestehend genutztes Office365 Produktportfolio um Office365 Pro Plus nach vorhergehender Lizenzanalyse in neuem Tenant. Austausch sämtlicher Client PC der Firma Heuer & Heuer GmbH (Ablöse Windows 7) zu Geräten mit Windows 10. Beschaffung, Installation, Rollout Software nach Unternehmensstandard Integration in Unternehmensstruktur.
Vorbereitung der Konsolidierung der vorhandenen Office365 Tenants unter einem Tenant mit Lizenzupgrade auf Plan E3. Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.

  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • Business Analyst
  • ITSM Manager
  • License Manager
  • Rollout Manager
  • Hardware supplier
  • Cloud Solution supplier

Position

Position

  • Projektleiter
  • Business Analyst
  • ITSM Manager
  • Security Manager
  • System Manager
  • License Manager
  • Rollout Manager
  • Hard- & Software supplier
  • Hardware supplier
  • Software supplier
  • Cloud Solution supplier


Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Office365 Teams Phone System Projektmanagement/Projektleitung Sales Pre-Sales Projektmanagement Stakeholdermanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Kernkompetenzen:

  • Erfahrung mit M365 seit dem Tag als das Produkt eingeführt wurde (28.06.2011, damals noch O365)
  • Consulting & Projektmanagement bezüglich Einführung und Migration von Systemen nach M365 und der damit einhergehenden Prozesse und Side Effekte
  • Consulting bezüglich der Möglichkeiten von M365
  • Schnittstellen von M365
  • Second Opinion Beratungen
  • Transformation von on premise Systemen in die Cloud
  • Definition und Einführung ?Modern Workplace?
  • Organisatorische Planung und Koordination
  • Ressourcen und Timelineplanung (z. B. für Rollouts oder Migrationswellen).
  • Vorgehen nach Wasserfall- und agiler Methodik, meist jedoch hybrid
  • Erbringung von managed Services
  • Moderation und Vernetzung
  • Consulting & Projektmanagement bezüglich Kollaboration und Kommunikation mit Microsoft Teams, letzteres auch im Hinblick auf Verwendung des Systems für Festnetztelefonie (Teams Phone System)
  • Erfahrungen sowohl im SMB als auch in large Enterprise Umgebungen verschiedenster Branchen


Beruflicher Werdegang

  • 25 Jahre Erfahrung in der IT, davon 20 Jahre als Unternehmer


2004:


Aufgaben:

  • Bis 2004 im Angestelltenverhältnis tätig. 
  • Gründung des Einzelunternehmens (Name auf Anfrage) und mehr im Februar 2004.


2021 ? heute

Rolle: Geschäftsführer 

Kunde: auf Anfrage


2021 ? heute

Geschäftsführer bei datatechfactory GmbH & Co. KG


25 Jahre Erfahrung in der IT, davon 20 Jahre als Unternehmer

Office 365 / M365:

  • Bereits das Vorgängerprodukt von Office365 (MS-BPOS) wurde bei Kunden eingesetzt und später zu Office365 migriert. Seit es Office 365 gibt, werden Konzepte erstellt und realisiert, welche es Kunden ermöglichen das sich stetig wachsende Funktionsportfolio von Office365 zu Nutze zu machen. Dabei wird sowohl die Rechte- bzw. Rollenvergabe sowie die nötige Security als auch die Wahl des richtigen Lizenzmodells beachtet
  • Als Microsoft Cloud Solution Provider (MS-CSP) können über uns Office365 Lizenzen bezogen werden. Als MS-CSP verfügen wir außerdem über einen entsprechenden Support- und Solutions-Channel zu Microsoft
  • Die Anbindung von Office365 an Fremdsysteme durch entsprechende Schnittstellen sowie Backup der Office365 Daten gehören ebenso zum Leistungsportfolio wie die Abklärung von potenziell auftretenden Side-Effekten und der Möglichkeit bzw. Notwendigkeit des Einsatzes von Hybrid Systemen
  • Seit der Einführung von Direct Routing und Operator Connect werden vermehrt Lösungen von MS-Teams als Telefonsystem realisiert. Schulungsmaßnahmen (teilweise selbst entwickelt) zu Outlook bzw. Office365 für Anwender, als auch für Superuser und Administratoren Runden das Produktportfolio Cloud Architecture ab

ITSM:

  • Jedes Unternehmen hat seine eigene Prozesslandschaft. Diese Prozesse dienen zum Erreichen einer Wertschöpfungskette und sind somit Grundvoraussetzung für die Produktivität eines Unternehmen
  • Die Bereitstellung und Aufrechterhaltung der entsprechenden Infrastruktur, die Abbildung der Unternehmensprozesse in der IT, deren Optimierung durch Erfassung, Vergleich und Anpassung von Parametern sowie deren Aufrechterhaltung durch proaktive Wartung und Support gehört zum Leistungsportfolio ITSM (IT-Service Management)
  • Als Verwaltungstools kommen hier priorisiert Jira Service Desk (JSD) sowie Confluence aus der Atlassian Produktfamilie zum Einsatz, welche durch geeignete Zusatzprodukte (sog. Apps) erweitert werden können
  • ITSM ist somit mehr als ITIL und Benutzerservice mit dem Abarbeiten von Service Requests. Mit ITSM werden z. B. Daten für ein ERP System bereitgestellt, dessen Betrieb selbst auch durch ITSM ermöglicht wird


Systemadministration:

  • Unsere Systemadministratoren sind dafür zuständig effiziente Problemlösungen zu liefern, damit IT-Probleme schnell behoben werden zukünftig nicht nochmals auftreten
  • Mächtige Tools, wie z.B. Server-Eye, Acronis und Sophos ermöglichen es uns die komplette IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu überwachen, zu schützen, zu administrieren sowie speziell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasste Business Continuity Pläne zu entwickeln. Somit können wir proaktiv handeln und Probleme zu verhindern, bevor sie überhaupt entstehen
  • Unsere Kunden erhalten selbstverständlich eine ganzheitliche Beratung für Ihre IT, sowie für die Umsetzung der Digitalisierung der Prozesse unter Berücksichtigung der notwendigen IT-Security
  • Die Funktionsfähigkeit und damit die Sicherstellung der Verfügbarkeit der IT-Systeme, die Installation und Konfiguration der Software der Kunden sowie Endanwendersupport sind ebenfalls Teil unseres Portfolios ITSM
  • Die Systeme der Kunden werden nicht nur überwacht, sondern auch regelmäßig in Wartungsterminen optimiert
  • Kunden werden über neuen Funktionen und Produkte, welche die bestehende Infrastruktur ergänzen könnten, entsprechend dem jeweiligen Bedarf informiert
  • Der Großteil der Systemadministration und des Supports wird per Remote verrichtet, da bei den heutigen IT-Infrastrukturen die Probleme oftmals auch aus der Ferne gelöst werden können und so eine evtl. Downtime sehr geringgehalten werden kann, um eine möglichst hohe Verfügbarkeit sicherzustellen
  • Mit unseren Lösungen erreichen wir eine rundum Überwachung der IT-Infrastruktur. Zudem zeichnet uns eine schnelle Reaktionszeit aus. Im Ernstfall stehen unsere Systemadministratoren auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten zur Verfügung 


UCC:

  • Der Marketingbegriff Unified Communication and Collaboration (UCC) beinhaltet mehr als das Zusammenspiel zwischen Telefonanlage (PBX) und anderen Systemen
  • Nach über 15 Jahren als Panasonic Goldpartner für Telefonsysteme und Unified Messaging (UM) bzw. dessen Weiterentwicklung UCC wurden nach der Aufgabe der Geschäftsbereiche PBX und UCC Seitens Panasonic neue Partner und Lösungen zur Realisierung einer allumfassenden Unternehmenskommunikation gefunden
  • Hierbei gilt es, gerade bei Cloudsystemen, auf Fallstricke und Side-Effects zu achten, um eine dadurch ggf. hervorgerufene Nicht-verfügbarkeit von Systemen oder/und Datentransferwegen zu verhindern und die angestrebte Zusammenarbeit von Systemen zur Kommunikationsoptimierung sicherzustellen
  • Der Markt für UCC wird in den kommenden Jahren weiter wachsen
  • Das in diesen Technologien ein enormes Potential steckt, haben die Jahre 2020 und 2021 durch das sprunghafte Ansteigen der Arbeitsplätze im Homeoffice bzw. der sich daraus ergebenden Handlungsnotwendigkeit gezeigt
  • Mit der Einführung der Technologien Direct Routing und Operator Connect bei MS-Teams haben auch wir unseren Focus auf MS-Teams als Telefonsystem ausgerichtet
  • Als Goldpartner von AudioCodes realisieren wir hier Lösungen für global Player. Hierfür besteht außerdem eine Partnerschaft mit einem global agierenden Carrier
  • Für den nationalen Mittelstand kooperieren wir mit einer Reihe von Providern


IT-Security:

  • Wir sind zertifizierter Sophos & Hornet Security Partner
  • Das Thema IT-Security hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen
  • Ransomware und andere Attacken sind keine Seltenheit mehr geworden
  • Mit unserer Zertifizierung als Sophos und Hornet Security Partner haben wir die richtigen Werkzeuge, um IT-Infrastrukturen unterschiedlichster Größe und Komplexität sicherer zu gestalten
  • Ob Email Security, Firewall oder Endpoint Security, wir haben alles im Portfolio was man dafür benötigt
  • Wir erstellen und realisieren Security Konzepte, welche die IT-Infrastruktur sowie die Daten des Kunden schützen sollen
  • Schulungsmaßnahmen zu Pishing und anderen Gefahren für Anwender (Security Awareness Training ? SAT, Human Firewall Training) sind ebenfalls Teil unseres Produktportfolios

Skills:

  • Office365
  • Sophos
  • Infrastruktur
  • Beratung
  • Sozialkompetenz
  • Stakeholdermanagement


Tätigkeiten:

  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting
  • Security Consulting
  • Business Consulting
  • HR Consulting
  • Marketing Consulting


ITK Infrastruktur:

Wir erstellen on premise Infrastrukturen auf Basis der Brands:

  • Lenovo
  • Dell 
  • Sophos 
  • Zyxel
  • Microsoft 
  • Audiocodes 
  • Acronis 
  • Adobe 
  • Reiner SCT 
  • Yealink
  • Optoma 
  • Apple 
  • sowie einer Reihe weiterer Hersteller.


Cloud Infrastrukturen realisieren wir mit folgenden Brands

  • Azure
  • O365/M365 
    • MS Teams Phone System 
  • Sophos 
  • Hornet Security 
  • Acronis
  • Yeastar 


  • Für das Monitoring der Infrastrukturen werden Server Eye sowie die Bordmittel der Systeme eingesetzt
  • Mit allen Brands verbindet uns eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft. Es sind zahlreiche Zertifizierungen vorhanden, welche regelmäßig aufgefrischt werden  

Branchen

Branchen

  • Automotive
  • Pharmazie
  • Medizintechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Anlagentechnik
  • sonstige Industrie
  • Maschinenbau
  • Tourismus
  • Gastronomie
  • Handel
  • Immobilien
  • Telekomunikation
  • Versicherung/Finanzen

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland

Hamburg

Berlin

Hier kann ich mit Easyjet innerhalb einer Stunde hinfliegen.

möglich

Projekte

Projekte

6 Jahre 2 Monate
2018-04 - heute

Allumfassende IT-Betreuung

Projektleiter, Business Analyst, ITSM Manager, Security Manager, Rollout Manager, Hard- & Software supplier, Cloud Solution supplier
Projektleiter, Business Analyst, ITSM Manager, Security Manager, Rollout Manager, Hard- & Software supplier, Cloud Solution supplier

Allumfassende IT-Betreuung des Flixbus Standortes Binzen.

Beratung und Einführung ITSM. Beratung bezüglich Lizenzierung und Möglichkeiten mit Office365 sowie Einführung der entsprechend angeforderten Module (Exchange, Sharepoint, OneDrive). Koordination und Controlling externer Dienstleister für benötigte Umbauten bzw. Infrastrukturbereitstellung. Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk. 

  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting
  • Security Consulting
  • Business Consulting

Flixbus Standort Binzen
7 Jahre
2017-06 - heute

Planung und Ablöse der bestehenden TK und Netzwerkinfrastruktur

  • Anbindung an SIP-Trunk der Deutschen Telekom. Anbindung TK an Hospitality-Verwaltungssoftware
  • Anleitung von externen Dienstleistern
  • Umstellung der Infrastruktur der Hospitality-Verwaltungssoftwarelösung
  • Beratung bezüglich WLAN im Hospitality Bereich
  • Einführung von Backup und Securitylösungen
  • Einführung Office365
  • Beratung bezüglich standortübergreifender Arbeitstechniken mit Office365
  • Ablöse der Bezahlsysteme der Hospitality und Restaurantlösung
  • Ablöse der Client PC zu WIN10
  • Permanente Betreuung des Kunden
    • IT-System Engineering
    • Security Consulting
    • Technical Consulting
Hotel und Gasthaus Schwanen
7 Jahre 8 Monate
2016-10 - heute

Neuimplementationen von Telefoninfrastrukturen

Projektleiter, Business Analyst, Rollout Manager, Hard- & Software supplier
Projektleiter, Business Analyst, Rollout Manager, Hard- & Software supplier

  • Neuimplementationen von Telefoninfrastrukturen bzw. Ablösung derer von analog/ISDN zu SIP. Einführung von UCC Lösungen.

  • Beratung, Bedarfs- und Machbarkeitsanalyse, Projektierung, Planung sowohl für TK als auch das dafür nötige Netzwerk bzw. der Kabelinfrastruktur.
  • Abklärung/Beauftragung/Überwachung sowie Koordination der Provider und weiterer nötiger Dienstleister (wie z. B. Elektriker, ISP).
  • Hardwarelieferung (auch für ISP Anbindung bzw. Netzwerk), Programmierung TK Anlagen, Realisierung TAPI für CTI und 3th Party Anbindung (ERP-Software, CRM-Software, Hotellerie-Software) sowie UM, UCC & ACD Lösungen (incl. Serversysteme und deren Integration in vorhandene Umgebungen).
  • Fehleranalyse (ggf. mit Wireshark) sowie Abklärung dieser mit ISP und Herstellern, Fehlerbeseitigung
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Zertifizierter Panasonic TK Partner seit 2006


Branchen:

  • produzierende Industrie (teilweise mit mehreren Standorten), Hotels und Gaststätten, Dienstleister, Tourismus, Einzelhandel (teilweise mit mehreren Standorten), Medizintechnik (mit mehreren Standorten), Maschinenbau, öffentliche Verwaltung

11 Jahre 5 Monate
2013-01 - heute

Allumfassende Betreuung der operativen IT

Verschiedene Rollen
Verschiedene Rollen

Diverse Systemeinführungen und Systemwechsel. Abwicklung Incident Management. Konzepterstellung und Realisierung. Einführung Office365 (zunächst nur Exchange, später Upgrade auf Plan E3, Project Pro und Visio Pro)

  • IT-System Engineering
  • Konzeptionierung der gesamten IT-Infrastruktur (incl. SaaS wie z. B. Office365) 
  • Licence Consulting 
  • Technical Consulting 
  • Cloud Solution Consulting
  • Security Consulting 
  • Business Consulting


Rollen:

  • Projektleiter 
  • Business Analyst
  • ITSM Manager 
  • Security Manager 
  • System Manager 
  • License Manager
  • Hard- & Software supplie
  • Cloud Solution supplier 
  • Cloud Architect

Med Fact engineering GmbH
6 Monate
2023-07 - 2023-12

ONEHUB

  • Teilprojekt: Migration der lokalen Exchange Server zum Exchange Online im M365 Tenant der E.ON.
  • Stakeholdermanagement der Ansprechpartner der einzelnen Firmen der VSE AG, sowie deren externem Dienstleister. Gleiches auch auf Seiten der E.ON. Analyse Shareholder Anteile und sich daraus ableitende Ergebnisse bezüglich der zu migrierenden Domänen bzw. Firmenteile.
  • Schärfung des Mindsets beim Kunden für Notwendigkeit CMO-Analyse und CMO-Dokumentation. Initiierung CMO-Erstellung durch externen Dienstleister, welcher über E.ON eingesteuert wurde. Mit diesem wurde im Verlauf des Projekts intensiv zusammengearbeitet. Beratung der VSE bei Vertragsverhandlungen mit diesem externen Dienstleister bezüglich zu erbringender Leistungen, Kosten und Budget sowie Timeline.
  • Analyse AD-Zuweisung an einzelne Firmen sowie Serverkonstellation AD & Exchange on premise. Erarbeitung des Migrationskonzeptes (es musste ein Migrationstool eingesetzt werden, da die AD-Konstellation eine Hybridstellung aus Datenschutzgründen nicht zugelassen hat).
  • Technische Abklärung der Zielsysteme auf Readyness für Migration. Initiierung Update der Microsoft Desktopapplikationen (incl. Visio & Project) auf Version O365. Beratung bezüglich Migration vorhandener Archivdaten, sowie Archivierung und Backup im Zielsystem (FMO). Koordination der Durchführung der Updates, der Migrationsvorbereitung, der Migration in Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister. Abbildung der Migrationsprozesse bzw. Schritte in Jira mit Berücksichtigung der jeweiligen Abhängigkeiten. Vorbereitende Tätigkeiten für Migration der Modern Workplace Clients im Jahr 2024, welche erst nach der Migration des Exchange erfolgen kann.
  • Vorbereitung und Moderation von Meetings. Eskalationsmanagement und Reporting.
E.ON, VSE AG
11 Monate
2023-02 - 2023-12

Second Opinion Beratung

Second Opinion Beratung bei der ODU GmbH & Co. KG bezüglich des Projekts Einführung Microsoft 365. Überprüfung und Bewertung von sowohl technischen als auch organisatorischen Konzepten und Vorgehensweisen. Analyse hinsichtlich der Erreichbarkeit der gewünschten Projektziele:
  • Einführung Conditional Access
  • Ablösung heterogener Systeme durch in O365 vorhandene Features
    • Exchange on premise
    • Sharefile
    • Bitlockermanagement
    • Umfragemanagement
    • Typo3 basierende Intranetwebseite
    • Cisco Call Manager
    • ?etc?.
  • Einführung von Compliance für die Einhaltung von für das Unternehmen notwendigen Zertifizierungen, welche wiederum teilweise nötig sind, um Produkte für die militärische Rüstung verkaufen zu dürfen, insbesondere auf dem US-Amerikanischem Markt
  • Beratung bezüglich der Auswahl des richtigen Tennant Modells (Multi Geo), des richtigen Lizenzierungsmodells bzw. der richtigen Produkte als best practise für das Unternehmen sowie Mindsetting der Verantwortlichen, dass hierfür ein Enterprise Agreement mit Microsoft geschlossen werden sollte.
  • Abstimmung mit firmeninternen Projektbeteiligten aus den Bereichen Infrastruktur, Security, Lizenzierung. Bewertung des externen Dienstleisters, welcher der ODU die erwähnten Konzepte bzw. Vorgehensweisen anrät und M365 einführen soll. Einbringung von Alternativen zu einzelnen Komponenten, welche ggf. für den Kunden besser passen unter Herausarbeitung der durch diese Alternativen gegebenen Mehrwerte.
  • Beratung bezüglich der Umstellung der Telefonie alles Standorte von Legacy PBX (Telefonanlagen) hin zu Teams Phone System als Strategie der global einheitlichen UCC unter Miteinbeziehung von SBC (best practice Audiocodes).
  • Planung und Ausarbeitung des Konzeptes für die neue Telefonie Lösung für sämtliche Standorte des Konzerns.
ODU GmbH & Co. KG
5 Monate
2023-04 - 2023-08

Projektleitung und Softwareanpassung von IDV

  • Projektleitung und Softwareanpassung von IDV bei der Creditplus Bank AG als Vorbereitung auf Einführung Modern Workplace mit O365.
  • Organisation und Durchführung der Analyse und Validierung sämtlicher bestehender IDV (Office Macros & VB Applikationen) hinsichtlich ihrer Kompatibilität und Funktionalität unter den O365 Desktopapplikationen (bisher unter Office 2013 betrieben).
  • Stakeholdermanagement und Kommunikation mit den einzelnen Fachabteilungen. Auswertung des Anpassungsbedarfes der einzelnen IDV. Auswertung der IDV hinsichtlich ihrer künftigen Notwendigkeit. Soweit möglich Anpassungen der einzelnen IDV durchgeführt. Organisation der Anpassungen mit den Productownern der einzelnen Abteilungen.
  • Erfassung, Tracking und Tracing der einzelnen IDV bzw. der durchgeführten Änderungen sowie des Freigabeprozesses zur Verwendung unter O365 in Jira.
Creditplus Bank AG
1 Jahr 2 Monate
2022-07 - 2023-08

Unterstützung des Konzerns bei firmenglobalem IT-Insourcing-Projekt

  • Unterstützung des Konzerns Rheinmetall AG bei firmenglobalem IT-Insourcing-Projekt. Schnittstelle zwischen Projektmanagement und Steakholdern. Kommunikationsmanagement zwischen einzelnen Abteilungen bzw. deren Subprojektleitern mit dem Schwerpunkt der technischen Abstimmung unter Berücksichtigung multipler Abhängigkeiten. Reporting an das Programm Management.
  • Beratung zur konzernweiten Einführung von Office365 mit Teams Phone System zur firmenglobalen Ablöse der bestehenden Telefonie Infrastruktur bzw. Webex. Beratung bezüglich des Migrationsszenarios in Zusammenarbeit mit Audiocodes unter Berücksichtigung der VSnFD Relevanz im Bereich Defense.
  • Abklärungen mit dem BSI bezüglich sicherheitstechnischer Aspekte für die Einführung von O365 in einem Rüstungsunternehmen. Aufklärung der Verantwortlichen über bei Einführung einer SaaS/PaaS bzw. cloudbasierenden Lösung relevaten Punkte wie z. B. Cloud Act (US Law) im Bezug auf die Tatsache, dass Microsoft Deutschland ein Tochterunternehmen eines US Konzerns ist.
  • Ausarbeitung FMO der Kommunikationslösung Teams bzw. Skype for Business als HLD im Zusammenhang mit VsNFD (Geheimschutz).
  • Redesign des Projektplans mit individueller Erstellung und Mapping von Vorgängen für die einzelnen Teilgewerke des Gesamtprojektes an die Stack Liste des Projekts.
  • Unterstützung bei Neuinstallationsrollout (incl. Installationsdebugging) von Modern Workplace Laptops und Prüfung der Installationen nach Cyberangriff.

Rheinmetall AG
6 Monate
2022-10 - 2023-03

Einführung von Exchange Online im O365 Ökosystem

  • Projektleitung bei Einführung von Exchange Online im O365 Ökosystem als Ablösung der bestehenden on premise Landschaft
  • Abklärung der Voraussetzungen für Etablierung der Hybridstellung
  • Steakholdermanagement und Steuerung von Dienstleistern
  • Analyse und Sicherstellung der Einführung der benötigten Subsysteme (Archivierung, Backup, Security, etc.) sowie Datenschutz, Compliance und Conditional Access
  • Erstellung Projektauftrag sowie Anpassung dessen bis zur Unterschriftsreife und Verabschiedung
  • Erstellung & Pflege Projektplan (MS-Project & Jira)
  • Erstellung und Delegation von Arbeitspaketen
  • Tracking des Fortschritts
  • Dokumentation in Confluence
  • PMO-Tätigkeiten
  • Organisation und Moderation von Meetings
  • Mitwirkung an Konzepten, Dokumenten, Prozessen des FMO
  • Einbringung einer Lösung bezüglich Security Awareness Training (SAT)
  • Koordination und Steuerung der einzelnen kundeninternen Mitwirkenden sowie externen Dienstleistern
  • Mindsetting der Verantwortlichen für die Notwendigkeit von Schulungsmaßnahmen bezüglich der Verwendung von Outlook in Zusammenhang mit Exchange Online
Zeitung Rheinpfalz
3 Monate
2022-12 - 2023-02

Umstellung der kompletten Telefonie

Umstellung der kompletten Telefonie von einer legacy Hardware PBX hin zu Teams Phone System

  • Wechsel des Providers DTAG zu Easybell
  • Übernahme zu und Konsolidierung diverser Telefonnummernblöcke beim neuen Provider
  • Einrichtung von cloudmanaged Devices für jeden User
  • Einrichtung von Warteschlangen etc. im Teams Admin Center nach Kundenvorgaben
  • Schulung der gesamten Firma in die neue Technologie


Eugen Sänger GmbH
8 Monate
2022-07 - 2023-02

Realisierung des Carve Out

  • Realisierung des Carve Out der H & H Concepthaus GmbH aus der Heuer Unternehmensgruppe. Bereitstellung sämtlicher benötigter Systeme, Services und Lizenzen. Separierung und Migration der Daten. Ablöse der in der Gruppe vorherrschenden Telefonielösung hin zu
  • MS-Teams Phone System. Hierfür Anpassung des Carriervertrages bei der DTAG nötig. Die diesbezügliche Beratung und Auswahl des passenden Tarifs wurde ebenfalls durch uns erbracht. Einführung Hornetsecurity. Planung des gesamten Projektes erfolgte bereits im Januar 2022.

H & H Concepthaus GmbH aus der Heuer Unternehmensgruppe
3 Monate
2022-10 - 2022-12

Überführung der kompletten on premise IT-Infrastruktur in die Cloud (AZURE)

  • E-Mail Security, Backup und Archivierung realisiert mit Hornetsecurity
  • Dateiablage realisiert mit Sharepoint Online (O365)
  • Steuerung des Dienstleisters für die ERP Software des Kunden bezüglich des Umzugs in die Cloud
  • Einrichtung der verschiedenen benötigten Zugänge zum Cloudsystem aus der verbleibenden on premise Welt des Kunden
  • Drucksystem aus der Cloud auf on premise Drucker realisiert
  • Scan to Sharepoint online realisiert
Stiefvater Reisen GmbH
9 Monate
2022-04 - 2022-12

Einführung von MS Teams Phone System

  • Analyse der Anforderungen für die Telefonie des Konzerns mit 25 global verteilten Standorten
  • Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung dieser Anforderungen, ggf. durch Produkte für MS-Teams von Drittanbietern
  • Abklärungen mit Telefonprovidern bezüglich Neuanschaffung von Nummernböcken für die Verwendung in MS-Teams bzw. der Übernahme existierender Telefonnummern zu MS-Teams sowie deren Anbindung an MS-Teams
  • Steuerung der Provider (Carrier)
  • Einleitung und Steuerung der Übernahmeprozesse sowie organisatorischer Prozesse bezüglich der Telefonie während der Umstellung von vorhandenem Telefonsystem hin zu MS-Teams Phone System der einzelnen Standorte
  • Implementierung von Zusatzdiensten wie z. B. Fax und Auto Attendant
  • Sicherstellung von Ressourcen (z. B. Lizenzen)
  • Planung und Realisierung der Umstellung hin zu Audiocodes Teams LIVE in Zusammenarbeit mit komplett durch uns gesteuertem Carrier

Nordmann, Rassmann GmbH
1 Jahr
2022-01 - 2022-12

Hornetsecurity

  • Einführung von MS Teams Phone System bei Nordmann, Rassmann GmbH.
  • Analyse der Anforderungen für die Telefonie des Konzerns mit 25 global verteilten Standorten. Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung dieser Anforderungen, ggf. durch Produkte für MS-Teams von Drittanbietern.
  • Abklärungen mit Telefonprovidern bezüglich Neuanschaffung von Nummernböcken für die Verwendung in MS-Teams bzw. der Übernahme existierender Telefonnummern zu MS-Teams sowie deren Anbindung an MS-Teams. Steuerung der Provider (Carrier). Planung der neunen Durchwahlen sowie der Gruppenmatrix.
  • Einleitung und Steuerung der Übernahmeprozesse sowie organisatorischer Prozesse bezüglich der Telefonie während der Umstellung von vorhandenem Telefonsystem hin zu MS-Teams Phone System der einzelnen Standorte. Implementierung von Zusatzdiensten wie z. B. Fax, Auto Attendant und ACD. Arbeiten wurden nach best practice Audiocodes durchgeführt um so die Funktionen auch auf den vorhandenen Modern Workplace Laptops sicherzustellen.
  • Sicherstellung von Ressourcen (z. B. Lizenzen).
  • Planung und Realisierung der Umstellung hin zu Audiocodes Teams LIVE in Zusammenarbeit mit komplett durch uns gesteuertem Carrier.

Verschiedene Kunden
4 Monate
2022-05 - 2022-08

Beratung, Realisierung und Einführung von AZURE

  • Überführung diverser Systeme sowie Neueinrichtung von Servern
  • Einrichtung der Zeiterfassungslösung ?Timecard? mit Server in Azure und Anbindung von 5 Terminalstandorten
  • Realisierung AZURE Backup sowie preisliche Optimierung der Ressourcen in Azure
  • Einrichtung Hornetsecurity
  • Lizenzmanagement und Lizenzversorgung
  • Einrichtung Monitoring
  • Überwachung des Systems durch uns

Med Fact GmbH
4 Monate
2022-03 - 2022-06

Managementberatung eines IT-Systemhauses bezüglich Optimierung der betrieblichen Prozesse

  • Managementberatung eines IT-Systemhauses bezüglich Optimierung der betrieblichen Prozesse und Wiederherstellung der Wertschöpfungskette
  • Hierfür diverse Analysen durchgeführt
  • Aufzeigen von Möglichkeiten für die Neuausrichtung des Unternehmens an sich verändernde Marksituation als MSP
  • Unterstützung im operativen Geschäft bei diversen Projekten mit den Themen Office365, AZURE sowie Sophos


5 Monate
2021-12 - 2022-04

Beratung Wiederherstellung der gesamten IT-Infrastruktur

  • Beratung der Firma Eugen Sänger GmbH sowie deren Tochterunternehmen nach Ramsomewarebefall
  • Koordination der Wiederherstellung der gesamten IT-Infrastruktur
  • Einführung von erweiterten IT-Security Maßnahmen mit besonders sensibler Überwachung und somit Sicherstellung der Aufrechterhaltung des Betriebes
  • Koordination mit Kriminalbehörden
  • Beratung bei Auswahl des passenden Hostinganbieters für ERP-System des Unternehmens
  • Abstimmung mit Hostinganbieter bei Setup der Cloudumgebung und Umzug in die Cloud 
  • Planung der finalen Infrastruktur basierend auf Azure (Umzug in Q4 2022)
Eugen Sänger GmbH
1 Monat
2022-01 - 2022-01

Planung der firmeneigenen Azure Umgebung

  • Koordination vorbereitende Maßnahmen für Unmzug und Ablöse bzw. Demigration der on premise Landschaft (technische Umsetzung erfolgte im Februar 2022 durch Mitarbeiter)

6 Monate
2021-08 - 2022-01

Projektleitung Migration Exchange und Office Applicationsuite

  • Projektleitung Migration Exchange und Office Applicationsuite (Desktopapplicationen) jeweils von Version 2016 zu O365 für Basler AG. Abklärung der Kompatibilität der vorhandenen Schnittstellen sowie Add Ins und Macros. Einleitung von Maßnahmen zur Behebung auftretender Inkompatibiliäten.
  • Verantwortlich für Stakeholdermanagement, interne Kommunikation mit den einzelnen Fachbereichen, Kommunikation mit externen Dienstleistern, Projetzeiterfassung, Reporting, Businessanalyse für Erfassung IST-Zustand. Steuerung des Fachbereichs für technische Umsetzung. Koordination von Umsetzungsmaßnahmen.
  • Sensibilisierung des Verständnisses für die Notwendigkeit der Themen: Datenschutz, Compliance (E-Government), Involvierung des Betriebsrates, Risikoabschätzungen, Hinterfragung von Konzepten (2. Opinion), Sensibilisierung der Stakeholder für Notwendigkeit von UCC im Unternehmen, Wissenstransfer an Fachabteilungen. 
Basler AG
1 Monat
2021-12 - 2021-12

Beratung bezüglich der Aufspleisung der einzelnen Unternehmensteile

  • Beratung der Firmengruppe Heuer bezüglich der Aufspleisung der einzelnen Unternehmensteile auf einzelne Systeme
  • Bedarfs- und Projektionsanalyse von on premise vs. cloudbasierter (AZURE) Lösungen für jeweils jedes Unternehmensteil unter Berücksichtigung des jeweils zu erwartenden Wachstums
  • Aufklärung der Kunden über Möglichkeiten und Risiken eines Umzugs in die Cloud
  • Prognostizierter Kostenvergleich AZURE vs. on premise Systems
  • Hinweis: auf Grund unserer Analyse haben sich diese Kunden für on premise Systeme entschieden
  • Die jeweiligen Projekte finden 2022 statt

Firmengruppe Heuer (Heuer & Heuer, H & H Concepthaus)
7 Monate
2021-03 - 2021-09

Planung und Realisierung der Migration der Systeme in die Cloud

  • Beratung bezüglich Möglichkeiten bei verschiedenen Cloudanbietern (Azure, IONOS, etc.) unter dem Gesichtspunkt der notwendigen SAP Migration als Entscheidungsgrundlage für kundengerechtes System (Auswahl fiel auf SAP Cloudanbieter)
  • Realisierung einer on premise Lösung für Abruf von Daten von Spielautomaten auf Basis von Windows mit entsprechender VPN Anbindung an die Bridgeheadserver diverser Standorte bzw. Automaten
  • Umzug on premise Telefonanlage (Panasonic) zu cloudbasierter Telefonanlage (Yeastar)
  • Austausch sämtlicher Telefon-Endgeräte auf SIP-fähige Geräte

Kramer Meier GmbH
1 Monat
2021-05 - 2021-05

Ursachenforschung eines firmenglobal nicht mehr funktionierenden XML Add Ins für Outlook

  • Beratung der Stadtwerke Oberholz betreffend analytischem Vorgehen bei der Ursachenforschung eines firmenglobal nicht mehr funktionierenden XML Add Ins für Outlook nach Exchangeserver-Releasewechsel und Update auf neustes Windows Build
  • Abklärungen mit Hersteller des XML Add Ins, Implementation der gewonnenen Erkenntnisse in Analyseprozess
  • Ausarbeitung von Maßnahmen, mit welchen der Kunde schließlich die Ursache ausfindig machen konnte
Stadtwerke Oberholz
1 Monat
2021-04 - 2021-04

Beratung Restrukturierung des gesamten Dateiablagesystems

  • Beratung bezüglich Restrukturierung des gesamten Dateiablagesystems der Firmen Heuer & Heuer GmbH und H & H Concepthaus GmbH.
  • Planung und Realisierung des neuen Ordner- und Rechtesystems sowie der nötigen Ressourcen mit diesbezüglicher Skalierung. Umzug der entsprechenden Daten unter Berücksichtigung des Erhalts der nötigen Konvergenzen. Anmeldeprozess und neu geplant und via Scripting realisiert.


Heuer & Heuer GmbH und H & H Concepthaus GmbH.
4 Monate
2021-01 - 2021-04

Beratung diverser Unternehmen zu Digitalisierungslösungen

  • Beratung diverser Unternehmen zu Digitalisierungslösungen im Zusammenhang mit Corona.
  • Hierbei handelte es sich vor allem um Systeme, welche eine Empfangsregistrierung ohne Personal und/oder kontaktlos ermöglichen sowie ein System zur Auswertung der Testergebnisse von Corona Testungen. 
diverse Unternehmen
7 Monate
2020-07 - 2021-01

Business Consulting

Beratung bezüglich IT-Security mit dem Schwerpunkt Sophos sowie strategischer Ausrichtung des Unternehmens in Sachen Sophos. Unterstützung bei Aufbau und Festigung der Sophos Partnerschaft. Vertriebliche Beratung bezüglich Umsatzpotentialen mit Sophos Produkten. Unterstützung bei technischen Problemen mit Sophos Produkten. Analyse und Optimierung von Konfigurationen.

  • Business Consulting
  • Business Analytics
  • Management Consulting
  • Strategic Consulting
  • Security Consulting
  • Technische Umsetzung
Adlon GmbH
1 Monat
2020-11 - 2020-11

Gründung einer GmbH

  • Gründung der (Fa auf Anfrage)
  • Überführung des bisherigen Einzelunternehmens (Fa auf Anfrage) in die neue Unternehmensstruktur.


auf Anfrage
3 Monate
2020-08 - 2020-10

Technical Consulting

Software supplier, License Manager, Cloud Solution supplier
Software supplier, License Manager, Cloud Solution supplier
  • Restrukturierung der gesamten IT-Infrastruktur bei Birlin-Mühle GmbH an allen Standorten. Tracing und Ticketing des Projekts in Jira Service Desk. Projektierung bereits im Juni 2020.
  • Komplette Neuinstallation Severumgebung. Neueinrichtung sämtlicher benötigten Services (AD/DNS/DHCP/Terminaldienste, etc).
  • Ablöse der vorhandenen ISP Gateway Lösung (Firewall) von no-Name-Produkt hin zu Sophos XG mit synchronised Security und Rekonfiguration der benötigten VPN Anbindungen. Einführung eines Security Konzeptes mit Sophos Intercept X.
  • Migraton bestehendes Mailsystem zu Office365. Migration zentrale Backup Lösung mit Acronis. Einführung Bankenanbindung.
    Unterstützung Drittparteien bei Installation ERP Lösung.
  • Userbetreuung nach Migration.
1 Monat
2020-09 - 2020-09

Management Consulting

Business Consultant / Business Analyst
Business Consultant / Business Analyst
  • Beratung der Stadtwerke Brandenburg an der Havel zur Ablöse des bestehenden Ticketsystems hin zu einer bedarfsgerechten ITSM Lösung welche künftig auch den Customer Care Service mit abdeckt.
  • Beratung bezüglich Einführung Office365.
  • Beratung bezüglich Einführung Mobile Device Management (MDM).
  • Beratung bezüglich Einführung User Sensibilisierungslösung.
  • Analyse der Infrastruktur sowie der vorherrschenden Prozesse im Unternehmen. Analyse der Bedürfnisse der einzelnen Stakeholder und Abgleich mit den durch vorgegebene Rahmenbedingungen (Budget, Datenschutz, Controlling, etc.) einzuhaltende Grenzen. Machbarkeitsanalyse anhand verschiedenster Systeme. Auswertender Vergleich verschiedener Systeme zur Entscheidungsfindung an die für die Auswahl des Systems verantwortlichen Personen.
  • Beratung zum Thema Office365. Erklärung wie das System arbeitet und wie das lokale System dahin migriert werden kann. Beratung hinsichtlich der für das Unternehmen richtigen Lizenz. Einrichtung Demoversion O365 und Einweisung in Verwaltungsportal.
  • Beratung zum Thema MDM sowie Geräteverschlüsselung hinsichtlich DSGVO.
  • Beratung zum Thema Usersensibilisierung.
  • Einrichtung Demoversion Sophos Central (deckt MDM, Verschlüsselung und Usersensibilisierung ab) und Einweisung in Verwaltungsportal.
  • Kampagne für Usersensibilisierung eingerichtet und gestartet.
  • Einweisung in MDM anhand eines Android Systems.

Sonstiges:

  • Business Consulting
  • Business Analytics
  • Management Consulting
  • Strategic Consulting
  • License Consulting
  • Technical Consulting
3 Monate
2020-07 - 2020-09

Business Analytics

Projektleiter, Business Consultant, Business Analyst
Projektleiter, Business Consultant, Business Analyst
  • Beratung und Umsetzung bezüglich Ablöse der bestehenden Banking-Software-Lösung bei H & H Concepthaus GmbH.
  • Analyse verschiedenster Systeme für Matching der Kundenanforderungen (wichtig waren vor allem Schnittstellen in weitere Systeme wie z. B. HR). Umsetzung Einführung von SFIRM und Umstellung auf EBICS in Zusammenarbeit mit der Sparkasse.
  • Anbindung sämtlicher Geldinstitute an neue Lösung. Datenmigration vorhandener Konten aus bestehendem System. Restrukturierung Rechtevergabe der Einzelnen User.
  • Business Consulting
  • Business Analytics
  • Technical Consulting
  • Technische Umsetzung
1 Monat
2020-03 - 2020-03

Realisierung von Homeoffice Arbeitsplätzen

  • Realisierung von Homeoffice Arbeitsplätzen und deren Anbindung an Cloud- sowie Firmeninfrastrukturen diverser Endkunden im Zusammenhang mit der Corona Krise
  • Lieferung der entsprechenden Hard- und Software (sofern noch verfügbar)
  • Einrichtung der nötigen VPN und Remotezugänge unter Berücksichtigung der nötigen Security, auch im Hinblick darauf, dass teilweise BYOD Lösungen wegen der Nichtverfügbarkeit von Laptops in der Zeit der Corona Krise eingesetzt werden mussten
  • Beratung bezüglich geänderter Arbeitsweise im Homeoffice im Vergleich zum Firmenarbeitsplatz sowie geänderter Prozesse im Unternehmen, welche durch die Corona Kriese erst nötig wurden
    • Technical Consulting
    • Technische Umsetzung

Rollen

  • Projektleiter
  • Hard- & Software supplier
  • License Manager
  • Security Manager
3 Monate
2019-10 - 2019-12

Ablöse bestehendes TK System

  • Ablöse bestehendes TK System (Avaya) zu neuer TK Lösung (Panasonic) auf Basis von VOIP & Softphones bei Heuer & Heuer GmbH.
  • Userbetreuung nach Migration.
  • Ablöse der vorhandenen ISP Gateway Lösung (Firewall) von no-Name-Produkt hin zu Sophos XG mit synchronised Security und Rekonfiguration der benötigten VPN Anbindungen. Tracing und Ticketing in Jira Service Desk.
    • Technical Consulting
    • Security Consulting
    • Technische Umsetzung

Rollen

  • Projektleiter
  • Hard- & Software supplier
  • License Manager
Heuer & Heuer GmbH
1 Jahr 3 Monate
2018-10 - 2019-12

Beratung Netzwerk, Firewall, Serurity und WLAN

Business Analyst, Hardware supplier
Business Analyst, Hardware supplier
  • IT-System Engineering
  • Technical Consulting
  • Security Consulting

Callpoint AG
1 Monat
2019-11 - 2019-11

Ablöse der gesamten bestehenden Serverinfrastuktur

  • Ablöse der gesamten bestehenden Serverinfrastuktur bei Med Fact GmbH.
  • Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.
    • Technical Consulting
    • Technische Umsetzung

Rollen

  • Projektleiter
  • Hard- & Software supplier
  • License Manager
Med Fact GmbH
1 Monat
2019-10 - 2019-10

Problemlösung - Sophos UTM Firewall

  • Beauftragung zur Lösung eines Problems mit einer Sophos UTM Firewall bei den Stadtwerken Brandenburg.
  • Aufnahme der Ist-Situation und Analyse des auftretenden Fehlers bei der Übermittlung von E-Mails im Zusammenhang mit den dafür eingesetzten Systemen.
  • Lösungsfindung und erfolgreiche Beseitigung des Problems durch entsprechende Anpassung der Konfiguration der Sophos UTM Firewall.
    • Technical Consulting
    • IT-System Engineering
Stadtwerke Brandenburg
1 Monat
2019-10 - 2019-10

Einführung Jira Service Desk (JSD)

  • Einführung Jira Service Desk (JSD) bei Heuer & Heuer GmbH.
  • Beratung bezüglich der mit JSD und Confluence einhergehenden Möglichkeiten.
  • Analyse der Kundenbedürfnisse bezüglich des Systems.
  • Einrichtung Jira (Cloud) inclusive aller Anpassungen des Systems an die Bedürfnisse des Kunden zur Erstellung und Abarbeitung von Service Requests. Tracing und Ticketing in Jira Service Desk.
    • Licence Consulting
    • Cloud Solution Consulting
    • Customizing
    • Benutzerschulung
Heuer & Heuer GmbH
3 Monate
2019-08 - 2019-10

Projektmanagement - IT-Infrastrukturrealisierung für neue Liegenschaft

  • Beauftragung bei HWA AG in Affalterbach.
  • Projektmanagement IT-Infrastrukturrealisierung für neue Liegenschaft welche als zentrales Lager dient.
    • Bewertung bestehender Systeme
    • Lösungsfindung für
      • Telefonie
      • ISP/TSP Anbindung
    • Steuerung externer Dienstleister
  • Beratung bezüglich der Notwendigkeit von Festplattenverschlüsselung im Zusammenhang mit DSGVO. Beratung und Expertise bezüglich Festplattenverschlüsselung mit Bitlocker und die Möglichkeiten dessen zentraler Verwaltung via Cloud und on Premise.
  • Analyse und Beratung bezüglich relevanter Securityschwachstellen und Möglichkeiten diese zu beheben.
  • Beratung über und Evaluierung von Softwarelösungen bezüglich WIKI und Projektmanagement (mit dem Schwerpunkt der Produkte Jira Service Desk und Confluence von Atlassian) unter dem Gesichtspunkt, dass als Side Effekt auch Service Requests erfasst werden können und so das bestehende Ticketsystem abgelöst werden kann.
  • Beratung und Evaluation einer Lösung zur visuellen Überwachung der Lenkradbewegungen des Rennsimulators bei simultaner Überwachung des Geschehens auf der Simulatorleinwand unter Einbeziehung des Herstellers Axis.

Tätigkeiten

  • Technical Consulting
  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
HWA AG
Affalterbach
1 Monat
2019-05 - 2019-05

Planung & Ablöse Hosted Exchange Tenant

  • Planung & Ablöse Hosted Exchange Tenant der Telekom zu Office365 Tenant bei Microsoft für Heuer und Heuer GmbH welche bereits im Februar 2019 vorbereitet wurde.
  • Umzug aller Postfächer, Ressourcen sowie deren Inhalte vom alten zum neuen Tenant.
  • Userbetreuung nach Migration. Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.
    • Technical Consulting
    • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • ITSM Manager
  • License Manager
  • Cloud Solution supplier
Heuer und Heuer GmbH
2 Monate
2019-02 - 2019-03

Austausch sämtlicher Client PC

  • Austausch sämtlicher Client PC der Firma Med Fact Engineering GmbH (Ablöse Windows 7) zu Geräten mit Windows 10. Beschaffung, Installation, Rollout Software nach Unternehmensstandard, Integration in Unternehmensstruktur (Office365, Exchange, Zeiterfassung, CAD, ERP).
  • Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.
    • IT-System Engineering
    • Licence Consulting
    • Technical Consulting
    • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • ITSM Manager
  • Security Manager
  • License Manager
  • Rollout Manager
  • Hardware supplier
  • Cloud Solution supplier
Med Fact Engineering GmbH
1 Monat
2019-02 - 2019-02

Teilweiser Austausch der Client PC

(Ablöse Windows 7) zu Geräten mit Windows 10. Beschaffung, Installation, Rollout Software nach Unternehmensstandard, Integration in Unternehmensstruktur, Anbindung an Systeme (Office365 (Exchange, OneDrive) DATEV)

  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • ITSM Manager
  • Hardware supplier
  • Cloud Solution supplier
RUSER Lederwaren GmbH
2 Monate
2019-01 - 2019-02

Erweiterung bestehend genutztes Office365 Produktportfolio

Erweiterung bestehend genutztes Office365 Produktportfolio um Office365 Pro Plus nach vorhergehender Lizenzanalyse in neuem Tenant. Austausch sämtlicher Client PC der Firma Heuer & Heuer GmbH (Ablöse Windows 7) zu Geräten mit Windows 10. Beschaffung, Installation, Rollout Software nach Unternehmensstandard Integration in Unternehmensstruktur.
Vorbereitung der Konsolidierung der vorhandenen Office365 Tenants unter einem Tenant mit Lizenzupgrade auf Plan E3. Tracing und Ticketing der Service Requests in Jira Service Desk.

  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting

Rollen

  • Projektleiter
  • Business Analyst
  • ITSM Manager
  • License Manager
  • Rollout Manager
  • Hardware supplier
  • Cloud Solution supplier

Position

Position

  • Projektleiter
  • Business Analyst
  • ITSM Manager
  • Security Manager
  • System Manager
  • License Manager
  • Rollout Manager
  • Hard- & Software supplier
  • Hardware supplier
  • Software supplier
  • Cloud Solution supplier


Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Office365 Teams Phone System Projektmanagement/Projektleitung Sales Pre-Sales Projektmanagement Stakeholdermanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Kernkompetenzen:

  • Erfahrung mit M365 seit dem Tag als das Produkt eingeführt wurde (28.06.2011, damals noch O365)
  • Consulting & Projektmanagement bezüglich Einführung und Migration von Systemen nach M365 und der damit einhergehenden Prozesse und Side Effekte
  • Consulting bezüglich der Möglichkeiten von M365
  • Schnittstellen von M365
  • Second Opinion Beratungen
  • Transformation von on premise Systemen in die Cloud
  • Definition und Einführung ?Modern Workplace?
  • Organisatorische Planung und Koordination
  • Ressourcen und Timelineplanung (z. B. für Rollouts oder Migrationswellen).
  • Vorgehen nach Wasserfall- und agiler Methodik, meist jedoch hybrid
  • Erbringung von managed Services
  • Moderation und Vernetzung
  • Consulting & Projektmanagement bezüglich Kollaboration und Kommunikation mit Microsoft Teams, letzteres auch im Hinblick auf Verwendung des Systems für Festnetztelefonie (Teams Phone System)
  • Erfahrungen sowohl im SMB als auch in large Enterprise Umgebungen verschiedenster Branchen


Beruflicher Werdegang

  • 25 Jahre Erfahrung in der IT, davon 20 Jahre als Unternehmer


2004:


Aufgaben:

  • Bis 2004 im Angestelltenverhältnis tätig. 
  • Gründung des Einzelunternehmens (Name auf Anfrage) und mehr im Februar 2004.


2021 ? heute

Rolle: Geschäftsführer 

Kunde: auf Anfrage


2021 ? heute

Geschäftsführer bei datatechfactory GmbH & Co. KG


25 Jahre Erfahrung in der IT, davon 20 Jahre als Unternehmer

Office 365 / M365:

  • Bereits das Vorgängerprodukt von Office365 (MS-BPOS) wurde bei Kunden eingesetzt und später zu Office365 migriert. Seit es Office 365 gibt, werden Konzepte erstellt und realisiert, welche es Kunden ermöglichen das sich stetig wachsende Funktionsportfolio von Office365 zu Nutze zu machen. Dabei wird sowohl die Rechte- bzw. Rollenvergabe sowie die nötige Security als auch die Wahl des richtigen Lizenzmodells beachtet
  • Als Microsoft Cloud Solution Provider (MS-CSP) können über uns Office365 Lizenzen bezogen werden. Als MS-CSP verfügen wir außerdem über einen entsprechenden Support- und Solutions-Channel zu Microsoft
  • Die Anbindung von Office365 an Fremdsysteme durch entsprechende Schnittstellen sowie Backup der Office365 Daten gehören ebenso zum Leistungsportfolio wie die Abklärung von potenziell auftretenden Side-Effekten und der Möglichkeit bzw. Notwendigkeit des Einsatzes von Hybrid Systemen
  • Seit der Einführung von Direct Routing und Operator Connect werden vermehrt Lösungen von MS-Teams als Telefonsystem realisiert. Schulungsmaßnahmen (teilweise selbst entwickelt) zu Outlook bzw. Office365 für Anwender, als auch für Superuser und Administratoren Runden das Produktportfolio Cloud Architecture ab

ITSM:

  • Jedes Unternehmen hat seine eigene Prozesslandschaft. Diese Prozesse dienen zum Erreichen einer Wertschöpfungskette und sind somit Grundvoraussetzung für die Produktivität eines Unternehmen
  • Die Bereitstellung und Aufrechterhaltung der entsprechenden Infrastruktur, die Abbildung der Unternehmensprozesse in der IT, deren Optimierung durch Erfassung, Vergleich und Anpassung von Parametern sowie deren Aufrechterhaltung durch proaktive Wartung und Support gehört zum Leistungsportfolio ITSM (IT-Service Management)
  • Als Verwaltungstools kommen hier priorisiert Jira Service Desk (JSD) sowie Confluence aus der Atlassian Produktfamilie zum Einsatz, welche durch geeignete Zusatzprodukte (sog. Apps) erweitert werden können
  • ITSM ist somit mehr als ITIL und Benutzerservice mit dem Abarbeiten von Service Requests. Mit ITSM werden z. B. Daten für ein ERP System bereitgestellt, dessen Betrieb selbst auch durch ITSM ermöglicht wird


Systemadministration:

  • Unsere Systemadministratoren sind dafür zuständig effiziente Problemlösungen zu liefern, damit IT-Probleme schnell behoben werden zukünftig nicht nochmals auftreten
  • Mächtige Tools, wie z.B. Server-Eye, Acronis und Sophos ermöglichen es uns die komplette IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu überwachen, zu schützen, zu administrieren sowie speziell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasste Business Continuity Pläne zu entwickeln. Somit können wir proaktiv handeln und Probleme zu verhindern, bevor sie überhaupt entstehen
  • Unsere Kunden erhalten selbstverständlich eine ganzheitliche Beratung für Ihre IT, sowie für die Umsetzung der Digitalisierung der Prozesse unter Berücksichtigung der notwendigen IT-Security
  • Die Funktionsfähigkeit und damit die Sicherstellung der Verfügbarkeit der IT-Systeme, die Installation und Konfiguration der Software der Kunden sowie Endanwendersupport sind ebenfalls Teil unseres Portfolios ITSM
  • Die Systeme der Kunden werden nicht nur überwacht, sondern auch regelmäßig in Wartungsterminen optimiert
  • Kunden werden über neuen Funktionen und Produkte, welche die bestehende Infrastruktur ergänzen könnten, entsprechend dem jeweiligen Bedarf informiert
  • Der Großteil der Systemadministration und des Supports wird per Remote verrichtet, da bei den heutigen IT-Infrastrukturen die Probleme oftmals auch aus der Ferne gelöst werden können und so eine evtl. Downtime sehr geringgehalten werden kann, um eine möglichst hohe Verfügbarkeit sicherzustellen
  • Mit unseren Lösungen erreichen wir eine rundum Überwachung der IT-Infrastruktur. Zudem zeichnet uns eine schnelle Reaktionszeit aus. Im Ernstfall stehen unsere Systemadministratoren auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten zur Verfügung 


UCC:

  • Der Marketingbegriff Unified Communication and Collaboration (UCC) beinhaltet mehr als das Zusammenspiel zwischen Telefonanlage (PBX) und anderen Systemen
  • Nach über 15 Jahren als Panasonic Goldpartner für Telefonsysteme und Unified Messaging (UM) bzw. dessen Weiterentwicklung UCC wurden nach der Aufgabe der Geschäftsbereiche PBX und UCC Seitens Panasonic neue Partner und Lösungen zur Realisierung einer allumfassenden Unternehmenskommunikation gefunden
  • Hierbei gilt es, gerade bei Cloudsystemen, auf Fallstricke und Side-Effects zu achten, um eine dadurch ggf. hervorgerufene Nicht-verfügbarkeit von Systemen oder/und Datentransferwegen zu verhindern und die angestrebte Zusammenarbeit von Systemen zur Kommunikationsoptimierung sicherzustellen
  • Der Markt für UCC wird in den kommenden Jahren weiter wachsen
  • Das in diesen Technologien ein enormes Potential steckt, haben die Jahre 2020 und 2021 durch das sprunghafte Ansteigen der Arbeitsplätze im Homeoffice bzw. der sich daraus ergebenden Handlungsnotwendigkeit gezeigt
  • Mit der Einführung der Technologien Direct Routing und Operator Connect bei MS-Teams haben auch wir unseren Focus auf MS-Teams als Telefonsystem ausgerichtet
  • Als Goldpartner von AudioCodes realisieren wir hier Lösungen für global Player. Hierfür besteht außerdem eine Partnerschaft mit einem global agierenden Carrier
  • Für den nationalen Mittelstand kooperieren wir mit einer Reihe von Providern


IT-Security:

  • Wir sind zertifizierter Sophos & Hornet Security Partner
  • Das Thema IT-Security hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen
  • Ransomware und andere Attacken sind keine Seltenheit mehr geworden
  • Mit unserer Zertifizierung als Sophos und Hornet Security Partner haben wir die richtigen Werkzeuge, um IT-Infrastrukturen unterschiedlichster Größe und Komplexität sicherer zu gestalten
  • Ob Email Security, Firewall oder Endpoint Security, wir haben alles im Portfolio was man dafür benötigt
  • Wir erstellen und realisieren Security Konzepte, welche die IT-Infrastruktur sowie die Daten des Kunden schützen sollen
  • Schulungsmaßnahmen zu Pishing und anderen Gefahren für Anwender (Security Awareness Training ? SAT, Human Firewall Training) sind ebenfalls Teil unseres Produktportfolios

Skills:

  • Office365
  • Sophos
  • Infrastruktur
  • Beratung
  • Sozialkompetenz
  • Stakeholdermanagement


Tätigkeiten:

  • IT-System Engineering
  • Licence Consulting
  • Technical Consulting
  • Cloud Solution Consulting
  • Security Consulting
  • Business Consulting
  • HR Consulting
  • Marketing Consulting


ITK Infrastruktur:

Wir erstellen on premise Infrastrukturen auf Basis der Brands:

  • Lenovo
  • Dell 
  • Sophos 
  • Zyxel
  • Microsoft 
  • Audiocodes 
  • Acronis 
  • Adobe 
  • Reiner SCT 
  • Yealink
  • Optoma 
  • Apple 
  • sowie einer Reihe weiterer Hersteller.


Cloud Infrastrukturen realisieren wir mit folgenden Brands

  • Azure
  • O365/M365 
    • MS Teams Phone System 
  • Sophos 
  • Hornet Security 
  • Acronis
  • Yeastar 


  • Für das Monitoring der Infrastrukturen werden Server Eye sowie die Bordmittel der Systeme eingesetzt
  • Mit allen Brands verbindet uns eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft. Es sind zahlreiche Zertifizierungen vorhanden, welche regelmäßig aufgefrischt werden  

Branchen

Branchen

  • Automotive
  • Pharmazie
  • Medizintechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Anlagentechnik
  • sonstige Industrie
  • Maschinenbau
  • Tourismus
  • Gastronomie
  • Handel
  • Immobilien
  • Telekomunikation
  • Versicherung/Finanzen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.