Senior IT-Berater und Projektmanager für Logistik und E-Commerce
Aktualisiert am 05.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 16.06.2024
Verfügbar zu: 95%
davon vor Ort: 70%
Projektmanagement
Intralogistik
E-Commerce
Lagerlogistik
Lagerprozesse
Scrum Product Owner
Scrum
Scrum Master
Agile Softwareentwicklung
Logistikprozess
Warehouse Management
Deutsch
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-02 - heute

Analyse und Erstellung eines Fachkonzeptes

Berater
Berater
  • Analyse und Erstellung eines Fachkonzeptes und eines Lastenheftes zur Optimierung der internen Beschaffungs-, Produktions- und Versandlogistik
  • Planung der interne Logistikstruktur an einem neuen Standort
  • Make-or-buy-Analyse, System- und Lieferantenauswahl WMS
SIT Steuerungstechnik
1 Jahr 4 Monate
2021-03 - 2022-06

T-Koordination und fachliche Konzeption

Berater, Projektkoordinator
Berater, Projektkoordinator
  • IT-Koordination und fachliche Konzeption in mehreren JIS-Projekten im Automotive-Bereich (Tier 1 und Tier 2 für einen großen deutschen Automobilkonzern)

DIRKS Group
2 Monate
2021-12 - 2022-01

Konzeption und Moderation eines Workshops

Moderator
Moderator
  • Konzeption und Moderation eines Workshops für die strategische IT-Planung im internationalen Geschäftsbereich

Deutsche Post / DHL
3 Monate
2021-06 - 2021-08

Analyse der Systemwelt und der Logistikprozesse

Berater
Berater
  • Erstellung eines Lastenheftes zur Einführung des LFS (EPG / E+P) an mehreren Standorten

WMS LFS 7 (EPG / Ehrhardt+Partner) DILOK/400
NOERPEL Gruppe
1 Jahr 5 Monate
2020-01 - 2021-05

Konzeption und Einführung eines digitalen Beschaffungsportals

Berater, Projektkoordinator
Berater, Projektkoordinator
  • Konzeption und Einführung eines digitalen Beschaffungsportals für knapp 900 Bildungseinrichtungen der Stadt München im Rahmen des ?Programms Zukunft?

Landeshauptstadt
München
2 Jahre 2 Monate
2019-04 - 2021-05

Prozessanalyse für die logistischen Neuausrichtung

Berater Supply Chain
Berater Supply Chain
  • Prozessanalyse für die logistischen Neuausrichtung bei einem Hersteller und Händler der Modebranche

  • Analyse der Systemwelt und Ausarbeitung von Ansätzen zur Errichtung eines zentralen automatisierten Logistikzentrums

DIRKS Group
5 Monate
2018-11 - 2019-03

SAP EWM Logistik Nachorder-Zentralisierung

Berater, Projektkoordinator
Berater, Projektkoordinator
  • Koordination Cutover, End-to-End Anlagentests und GoLive

  • Koordination eines EWM-Projektes zur Integration eines Hochleistungs-Sorters mit Fördertechnik zur Optimierung des Versandzentrums

SAP-EWM Eurosort/distrisort Heber Fördertechnik
s.Oliver
4 Monate
2018-07 - 2018-10

SAP-Migration auf LFS

Projektleiter und Berater
Projektleiter und Berater
  • Projektleitung und Beratung

  • Einführung eines neuen WMS zur Übernahme der Logistikdienstleistung, SAPMigration und WMS-Anbindung

SAP-WM SAP-MM WMS LFS
DIRKS Group, WMF CE und alfi
1 Jahr 8 Monate
2017-01 - 2018-08

E-Commerce und E-Fulfillment

Projektmanager und PO
Projektmanager und PO

Diverse IT-Projekte in agiler Entwicklungsumgebung

  • Lieferservice, Paketgeschäft, Yard Management

  • PO für SCRUM-Teams in Köln und Sofia

  • Diverse Eigenentwicklungen auf Kundenseite

REWE digital
1 Jahr 6 Monate
2017-01 - 2018-06

Project Management

Project Manager, Initiativenmanager, Product Owner Scrum E-Fulfillment E-Commerce ...
Project Manager, Initiativenmanager, Product Owner


Scrum E-Fulfillment E-Commerce Logistics
gerne auf Anfrage
Köln
1 Jahr 3 Monate
2015-10 - 2016-12

Einführung eines Distributionszentrums für adidas

Project Leader of Workstream Outbound
Project Leader of Workstream Outbound
  • Teilprojektleitung Outbound während der Projektphase für IT und Logistikprozesse

  • Beratung und Prozessoptimierung während der Ramp-Up Phase ab Juni 2016

WMS RedPrairie (JDA) Centiro-Anbindung SAP AFS auf Kundenseite
DHL Solutions
1 Jahr 2 Monate
2014-08 - 2015-09

Prozessoptimierungen der Supply Chain Hornbach

Geschäftsprozessverantwortlicher in SAP-Entwicklungsprojekten nach SCRUM
Geschäftsprozessverantwortlicher in SAP-Entwicklungsprojekten nach SCRUM
  • IT-Beratung im Projekt ?Bezugsquellenfindung SAP? zur Neugestaltung des Netzwerkes für die Beschaffungs- und Versandlogistik

  • IT-Beratung im Projekt ?Transportmanagement? zur Integration der TMS-Plattform EUROLOG in die SAP-Welt

SAP-basierte Systemlandschaft Hybris AEB-EDI diverse Transport- und Logistikdienstleister
Hornbach AG, Zentrale IT
1 Jahr 7 Monate
2013-05 - 2014-11

Neues Distributionszentrum

Berater und Testkoordinator
Berater und Testkoordinator
  • Pflichtenhefterstellung, Definition Logistikprozesse
  • Testkoordination
SAP WMS Winspeed Transoflex
Dirks Logistik
für Nestlé Deutschland
2 Monate
2014-06 - 2014-07

Einführung eines neuen Warehouse Management Systems

Berater
Berater
  • Prozessberatung, Projektleitung

  • Analyse, Konzeption, Erstellung eines Migrationskonzeptes für mehrere Standorte; Projektleitung

WMS LFS Ehrhardt+Partner Winsped EDI Lobster
Fiege Logistik
7 Jahre 8 Monate
2006-10 - 2014-05

Geschäftsleitung, Vertrieb, Analyse, Konzeption, Projektleitung

Geschäftsführender Gesellschafter
Geschäftsführender Gesellschafter
  • Diverse E-Commerce Projekte

  • Umsetzung und Weiterentwicklung verschiedener E-Commerce-Lösungen auf Magento-Basis für Dirks, WMF, Nestlé, PAYONE, Wein-Wolff, Paper+Design u.a.

Magento mit Schnittstellen zu SAP Hybris MS-Dynamics PAYONE u.a
gerne auf Anfrage
6 Monate
2013-10 - 2014-03

Optimierung der Supply

Berater für Prozessoptimierungen
Berater für Prozessoptimierungen
  • Voranalyse und Unterstützung bei Auswahl einer Cloud-basierten Logistikplattform zur Direktbelieferung für den E-Commerce-Channel
  • Voranalysen zur Auswahl eines WMS und einer SCE-Plattform im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung der Logistik; Interviews IT- und Fachabteilungen
Hybris AEB SAP
Hornbach AG
Chain Hornbach
10 Monate
2012-12 - 2013-09

Neues Distributionszentrums

Projektleitung IT-Integration
Projektleitung IT-Integration
  • Konzeption der Warehouse- und Delivery-Prozesse

  • Spezifikation IT-Architektur für alle Prozesse

  • Monitoring und Optimierung in der Hochlaufphase

Individuell entwickeltes Shopsystem zooplus WMS LFS Ehrhardt+Partner Anbindung DHL und GLS
Dirks Logistik
Breslau / Polen
2 Jahre 3 Monate
2011-05 - 2013-07

Logistics Fulfillment E-Commerce

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption der Fulfillment- und Payment-Prozesse

  • Spezifizierung Systemarchitektur und Prozesse

  • Projektleitung Fulfillment-Part, Integration in die Logistiksysteme des Logistikdienstleisters

SAP Magento Payone WMS AEB/Assist WMS LFS Ehrhardt+Partner
Nestlé Deutschland
8 Monate
2010-10 - 2011-05

Fulfillment Online-Shop

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption der Fulfillment-Prozesse
  • Spezifizierung Systemarchitektur und Prozesse
  • Projektleitung Fulfillment-Part, Integration in die Logistiksysteme des Logistikdienstleisters
Magento WMS
Elektro-Plus
4 Monate
2010-09 - 2010-12

Konzeption und Realisierung Online-Shop

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption eines Online-.Shops einschließlich der Payment- und Fulfillment-Prozesse für den Magento-basierten Online-Shop Wein-Wolff.de
  • Projektleitung für die Realisierung
Magento
Dirks Logistik
4 Monate
2010-08 - 2010-11

Konzeption, Systemauswahl, Pflichtenheft, Projektleitung

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption der Fulfillment-Prozesse für den Online-Shop [gerne auf Anfrage], Spezifizierung Systemarchitektur und Prozesse, Aufsetzen des Projektes

  • Projektleitung Fulfillment-Part

SAP Magento
proLOG (Logistikdienstleister)
1 Monat
2010-06 - 2010-06

Konzeption E-Fulfillment, Beratung

  • Konzeption der Fulfillment-Prozesse für einen Magento-basierten Online-Shop
SAP Magento
Silit & proLOG
2 Monate
2010-03 - 2010-04

Konzeption Online-Shop und E-Fulfillment

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption eines Magento-basierten Online-Shops: Systemarchitektur zur Anbindung an eine Hersteller-Plattform, Geschäftsprozesse inkl. Payment und Logistikabwicklung
  • Projektleitung für die Realisierung
ERP Magento WMS B2B
gerne auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

8 Jahre 11 Monate
2015-07 - heute

Professional Scrum Master

Professional Scrum Master, Scrum.org
Professional Scrum Master
Scrum.org
  • PSM

8 Jahre 11 Monate
2015-07 - heute

Professional Scrum Product Owner

Professional Scrum Product Owner, gerne auf Anfrage
Professional Scrum Product Owner
gerne auf Anfrage
  • PSPO

9 Jahre 1 Monat
2015-05 - heute

PRINCE2® Foundation certificate in Project Management

PRINCE2® Foundation certificate in Project Management, AXELOS Global Best Practice
PRINCE2® Foundation certificate in Project Management
AXELOS Global Best Practice
  • Project Management

Position

Position

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement Intralogistik E-Commerce Lagerlogistik Lagerprozesse Scrum Product Owner Scrum Scrum Master Agile Softwareentwicklung Logistikprozess Warehouse Management

Aufgabenbereiche

Kennzahlen, Monitoring & Benchmarking
Konzeption von Online-Shops
Magento, E-Commerce-Systeme
Optimierung und Marketingberatung mit Partnern
Payment und Betrugsabwehr (Risk Managment / Fraud Prevention)
Projektmanagement und SCRUM
Prozess- und Kostenoptimierung - von der Shop-Idee bis zum Shop-Betrieb
Prozessoptimierung
Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung
Schwachstellenanalyse
Systemintegration ERP-/SAP-Umfeld, Materialflusssteuerung, Versand
Troubleshooting & Krisenmanagement
WMS Systemeinführung, Migrationsprojekte und Lieferantenauswahl

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

B2B
E-Commerce
E-Fulfillment
ERP
Hybris
Joomla
Logistics
Magento
MS Dynamics
SAP
SAP AFS
SAP Assist
SAP eWM
SAP LFS
SAP WLS
SAP WM
SAP WMS
Transoflex
Viadat
Winsped
WMS

Profil:

  • Als selbständiger IT-Berater für Logistik und E-Commerce biete ich meinen Kunden fundierte Fachberatung und Projektmanagement auf Grundlage meiner langjährigen praktischen Erfahrung an
  • Entlang der gesamten Wertschöpfungskette begleite ich meine Kunden kompetent bei der Digitalisierung ihres Kerngeschäftes - vom Online-Auftritt bis zum Fulfillment in der Logistik
  • Bei der Umsetzung von IT-Vorhaben leite ich sowohl in klassischen Projektmanagement Methoden als auch im agilen Umfeld anspruchsvolle Projekte
  • Sowohl im Mittelstand als auch in komplexen Projekten bei DAX-Konzernen erweist sich diese disziplinübergreifende Sichtweise aus einer Hand als äußerst hilfreich, zielführend und effizient in der Umsetzung


Projektmanagement:

  • IT-basierte Vorhaben brauchen ein solides Projektmanagement
  • Software-Projekte zu leiten erfordert ein besonderes Maß an Stringenz und Zielfokussierung, um die Anforderungen im Projektverlauf nicht zu verwässern
  • Ich ergänze dabei methodische und fachliche Expertise mit meinen sozialen Fähigkeiten, um mit allen Projektbeteiligten auf Augenhöhe konstruktiv zu kommunizieren


Projektmanagement ? klassisch und agil

  • Ich bringe jahrzehntelange Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten in unterschiedlichen Branchen ein, um meinen Kunden dabei zu helfen, größeren IT-Vorhaben zu planen und zu realisieren. Mit ihnen definieren wir die Ziele des Projektes, die wir gemeinsam erfolgreich erreichen

  • Dabei orientiere ich mich an der Organisation und den Projektmanagement-Methoden des Kunden. Sowohl klassische Methoden wie Wasserfall oder PRINCE2, als auch agile Methoden wie SCRUM, welches sich besonders für die Software-Entwicklung eignet, sind mir vertraut


Fachliches Knowhow

  • In Projekten ? agil oder klassisch ? geht es darum, gemeinsam mit einem Team und ggf. externen Dienstleistern ein festgelegtes Ziel (Leistung, Funktionalität, Qualität o.ä.) innerhalb eines gegebenen Zeitfensters zu erreichen
  • Daher sehe ich die Aufgabe eines Projektleiters mit hohem Stellenwert in der fachlichen Orientierung und nicht ausschließlich in der formalen Projektsteuerung, die natürlich auch wichtig ist
  • Das Fach-Knowhow ist eine wichtige Voraussetzung für die Kommunikation mit den Stakeholdern, dem Realisierungsteam und etwaigen Implementierungspartnern und minimiert damit Projektrisiken


Hands-on

  • Projekte verlaufen nicht immer linear, was die Verfügbarkeit von Ressourcen, die Teambelastung und die jeweilige Projektphase betrifft
  • Es kann Situationen geben, in denen der Fokus auf die technische und/oder operative Umsetzung gerichtet ist, wobei Teammitglieder auch mal ihre Rolle verlassen und anpacken müssen, auch mal am Wochenende
  • Diese Hands-on Mentalität lebe ich selbst vor


Risikomanagement & Troubleshooting

  • Risikomanagement ist ein wesentlicher Faktor für erfolgreiche Projekte. Es erfordert viel Erfahrung und vorausschauendes Handeln
  • Trotz guten Risikomanagements nehmen Projekte dennoch immer wieder einen ungeplanten Verlauf. Wenn z. B. das neue Automatiklager oder das neue Lagerverwaltungssystem nicht die angestrebte Leistung erreichen oder der Lieferant weniger ausliefert als versprochen
  • Sowohl aus eigener Projekterfahrung als auch durch Mitwirkung in diversen Troubleshooting-Teams habe ich gelernt, in kritischen Situationen zeitnah überlegte Entscheidungen zu treffen, damit die Projekte zu einem positiven Ergebnis gelangen


Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung

  • Beim Aufbau ihres Qualitätsmanagements unterstütze ich meine Kunden im Software-Entwicklungsprozess

  • Bereits für mehrere Unternehmen habe ich die ISO-9xxx-QM-Zertifizierung maßgeblich vorbereitet und den Zertifizierungsprozess bis zur erfolgreichen Abnahme begleitet


E-Commerce:

  • Erfolgreiche Online-Shops verfügen im Hintergrund über eine hohe Integration aller logistischen Prozesse und Systeme
  • Ich verfüge über eine langjährige Erfahrung in der Konzeption und Realisierung komplexer E-Commerce-Lösungen für namhafte Kunden


Konzeption von Online-Shops

  • Unterstützung beim Aufbau eines Online-Shops, beginnend bei der Konsolidierung Ihrer Anforderungen, über die Konzeption bis zur Auswahl eines geeigneten Shopsystems, bei der Einbindung ihres Webshops in Ihre Geschäftsprozesse oder bei der Integration des Shopsystems in Ihre Systemwelt, z.B. ERP/SAP, Logistik/WMS, Payment Provider usw..


Payment und Betrugsabwehr (Risk Management / Fraud Prevention)

  • Auswahl der angemessenen Zahlarten, Evaluierung der Risiken. Auswahl und Unterstützung bei der Anbindung eines Payment-Providers. Hier einige Projektbeispiele:

    • Konzept und Realisierung der öffentlichen Schnittstelle für Payone an Magento

    • Realisierung der Anbindung an diverse Zahlungsportale wie Payone, Billsafe, Skrill, neteller, Paypal, Klarna u.a.

    • Realisierung der Anbindung an diverse Scoring-Agenturen wie Boniversum/Creditreform, Bürgel, Infoscore z.B. für Paypal, WMF u.a.
    • Realisierung eines Moduls zur Online-Betrugsabwehr (Risk Management & Fraud Protection), der im Payment-Prozess integriert ist und Services mehrere Scoring-Agenturen nutzt

  • Ich unterstütze Sie gerne bei der schrittweisen Annäherung an das Optimum für Ihren Shop


Prozess- und Kostenoptimierung - von der Shop-Idee bis zum Shop-Betrieb

  • In jeder Phase eines E-Commerce-Vorhabens sind andere Schwerpunkte in der Technik, der Organisation und bei den Prozessen zu setzen

  • Anfangs kommt es darauf an, den Shop attraktiv, funktionsfähig und populär zu machen

  • In der nächsten Phase muss der Betrieb leistungs- und kostenoptimiert erfolgen, um dauerhaft wirtschaftlich ertragreich am Markt bestehen zu können

  • Auch nach Anlaufen des Shop-Betriebes berate ich meine Kunden im operativen Prozess und sichere erfolgreichen Verlauf ab


Optimierung und Marketingberatung mit Partnern

  • Gemeinsam mit erfahrenen Partnern unterstützen wir Sie in der Optimierung Ihres E-Commerce-Geschäftes


Magento, E-Commerce-Systeme

  • Magento ist seit Jahren das am schnellsten wachsende E-Commerce-System

  • Der mächtige Funktionsumfang, der günstige Preis, die hohe Skalierbarkeit und die weltweite Verfügbarkeit erklären die Erfolgsgeschichte von Magento

  • Profitieren Sie von meiner Erfahrung, wenn Sie über ein neues E-Commerce-System nachdenken


Realisierte E-Commerce-Projekte mit Projekt- und Budget-Verantwortung

  • [gerne auf Anfrage] vollständig

  • [gerne auf Anfrage] vollständig

  • [gerne auf Anfrage] SAP-Schnittstelle, Support und Anpassungen

  • [gerne auf Anfrage] B2B-Shop vollständig

  • [gerne auf Anfrage] Fulfillment-System, Payment

  • [gerne auf Anfrage] Fulfillment-System, Payment

  • [gerne auf Anfrage] Fußballwetten mit Jackpot-Ausschüttung



Logistik und Warehouse Management:

  • Ohne professionelle IT-Lösungen ist eine moderne Logistik heute nicht mehr denkbar
  • In der vernetzten und schnelllebigen Geschäftswelt entwickelt sich die Logistik zunehmend zum kritischen Faktor
  • Ich verfüge über eine 25-jährige fundierte Erfahrung in der Konzeption und Realisierung sowohl schlanker als auch hoch automatisierter Systeme
  • Damit biete ich Ihnen die notwendige kompetente Unterstützung bei der effizienten Steuerung Ihrer internen Logistikprozesse


Schwachstellenanalyse

  • Für Kunden aus unterschiedlichen Branchen untersuche ich systematisch Stärken und Schwächen in den Geschäftsprozesse ihrer Organisation, in ihrer Logistikstruktur und in der aktuellen Systemwelt

  • Dies sind zum Beispiel Bestands- und Reichweiteanalysen, Warenflüsse in der Supply Chain, Prozessabläufe oder Medienbrüche in der vernetzten IT-Welt

  • Aus den validierten Erkenntnissen leiten wir gemeinsam Optimierungsvarianten und Handlungsempfehlungen ab


Prozessoptimierung

  • Zunächst geht es darum, die Kosten-/Nutzen-Relationen möglicher Optimierungsmaßnahmen zu ermitteln

  • Rationalisierungspotenziale sind zu identifizieren, effiziente und angemessene Maßnahmen sind zu bewerten und zu planen

  • Bei der Umsetzung der Maßnahmen unterstütze ich meine Kunden bei aufkommenden Fragestellungen, wie z.B. bei der Auswertung der Fehlerquote in der Kommissionierung oder von Lieferzeiten

  • Dazu gehört auch die Ermittlung der Effizienz eingesetzter Ressourcen und die Ableitung wirksamer Gegenmaßnahmen


WMS Systemeinführung, Migrationsprojekte und Lieferantenauswahl

  • Ich berate meine Kunden bei der Auswahl des richtigen Partners für das neue Logistiksystem, bei der Überprüfung des Preis-Leistungsverhältnisses und bei der Kriterienauswahl für die Auftragsvergabe

  • Als Moderator zwischen den Fachabteilungen und der IT unterstütze ich bei der Analyse, der Konzeption bis zur Einführung Ihres neuen WMS-Systems

  • Grundlage meiner Expertise ist jahrzehntelange Erfahrung in der Konzeptionierung, Entwicklung und Projektumsetzung von LVS-Systemen, z.B. WLS (SAP-basiert), LFS/EPG (Ehrhardt + Partner), JDA/RedPrairie, Viadat/Viastore, SAP WM und SAP EWM


Kennzahlen, Monitoring & Benchmarking

  • Was man nicht messen kann, kann man nicht auch nicht verbessern

  • Ich helfe bei der Ausarbeitung von Kennzahlen für Ihre Logistikprozesse, definiere, welche Daten relevant sind und erläutere, wie Sie den Erfolg Ihrer durchgeführten Maßnahmen messen können


Systemintegration in ERP-/SAP-Umfeld, Materialflusssteuerung und Versand

  • Ich biete eine professionelle Untersuchung Ihrer Logistikprozesse im ERP-Umfeld, z.B. im Hinblick auf eine SAP-Einführung, und eruiere welche Prozesse im Lager wie abgedeckt werden können, ob ein Subsystem benötigt wird und wie dieses angebunden werden soll


Beruflicher Werdegang:

2003-09 - heute

Rolle: Inhaber, Berater und Projektmanager

Kunde: diverse Kunde


1997 - 2014:

Rolle: Geschäftsführender Gesellschafter

Kunde: gerne auf Anfrage


Aufgaben:

  • [gerne auf Anfrage] ist ein Systemhaus, das E-Commerce-Lösungen auf Magento-Basis für den Mittelstand realisiert

  • Online-Shops wie activefashionworld (Camel Active), nestle-markplatz (Nestlé), jackpot4me, kneipp, wein-wolff, Paper-Design u.a. tragen die Handschrift von [gerne auf Anfrage]

  • Für den Payment Service Provider PAYONE hat [gerne auf Anfrage] die Magento-Extension realisiert

  • Am 01.05.2015 wurde [gerne auf Anfrage] an [gerne auf Anfrage], die größte Magento Agentur Deutschlands, verkauft


1999 - 2003

Rolle: Bereichsleiter Lager-/Intralogistik

Kunde: SALT AG, Würzburg


Aufgaben:

  • Aufbau des Bereiches Lager-/Intralogistik im SAP-Umfeld mit ca. 40 Mitarbeitern

  • Leitung des Bereiches Delivery & Presales

  • Maßgebliche inhaltliche und formale Vorbereitung des ISO-9000-Zertifizierungsprozesses

  • Akquise und Projektleitung von Großprojekte bei Kunden wie Gabor, Reinz, Balluff, Raymond, VP, Braun u.a.

  • Aufbau des Bereiches Service & Support


1996 - 2003

Rolle: Selbständiger Berater

Kunde: Westernacher, Braun, Alpargatas/Dirks (Argentinien)


1990 - 1995:

Rolle: Projektleiter

Kunde: Projekte für Nestlé, adlus/Gardena, Knorr-Bremse


Aufgaben:

  • Entwicklung von Logistik- und Lagerverwaltungssystemen

  • Lager und Systemtechnik


1986 - 1998

Rolle: Software-Entwickler

Kunde: Siemens/Nixdorf


Aufgaben:

  • Entwicklung von privaten ISDN-fähigen Kommunikationsanlagen


1985 - 1986:

Rolle: Software-Entwickler für Systemsoftware

Kunde: Siemens AG in München


Aufgaben:

im Bereich Öffentliche Vermittlungssysteme, Projekt EWSD

  • Logistik: 

    • Intralogistik

    • Lagerlogistik

    • Warehouse Management

  • E-Commerce: 

    • Konzeption

    • Fulfillment

  • Projektmanagement klassisch und agil

  • Scrum Product Owner, Scrum Master, PRINCE2

  • SAP Logistik Module WM EWM

  • RedPrairie / JDE

  • LFS / E&P

Programmiersprachen

Ada
Algol
Assembler
Basic
C
C++
Chill
Cobol
Fortran
JavaScript
Lisp
Pascal
PL/SQL
Prolog
Shell

Datenbanken

Informix
Microsoft Access
Intensive Nutzung für Auswertungen, Kennzahlenalysen, Reports usw.
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
SQL

Datenkommunikation

EDI

Managementerfahrung in Unternehmen

Scrum

Branchen

Branchen

  • Mittelstand, branchenübergreifend
  • Konzerne, branchenübergreifend
  • Logistikdienstleister
  • GPK
  • Lebensmittel
  • Mode (Schuhe)
  • Consumer
  • Handel
  • Haushalt
  • Elektro
  • Pharma
  • Nahrungsmittel

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-02 - heute

Analyse und Erstellung eines Fachkonzeptes

Berater
Berater
  • Analyse und Erstellung eines Fachkonzeptes und eines Lastenheftes zur Optimierung der internen Beschaffungs-, Produktions- und Versandlogistik
  • Planung der interne Logistikstruktur an einem neuen Standort
  • Make-or-buy-Analyse, System- und Lieferantenauswahl WMS
SIT Steuerungstechnik
1 Jahr 4 Monate
2021-03 - 2022-06

T-Koordination und fachliche Konzeption

Berater, Projektkoordinator
Berater, Projektkoordinator
  • IT-Koordination und fachliche Konzeption in mehreren JIS-Projekten im Automotive-Bereich (Tier 1 und Tier 2 für einen großen deutschen Automobilkonzern)

DIRKS Group
2 Monate
2021-12 - 2022-01

Konzeption und Moderation eines Workshops

Moderator
Moderator
  • Konzeption und Moderation eines Workshops für die strategische IT-Planung im internationalen Geschäftsbereich

Deutsche Post / DHL
3 Monate
2021-06 - 2021-08

Analyse der Systemwelt und der Logistikprozesse

Berater
Berater
  • Erstellung eines Lastenheftes zur Einführung des LFS (EPG / E+P) an mehreren Standorten

WMS LFS 7 (EPG / Ehrhardt+Partner) DILOK/400
NOERPEL Gruppe
1 Jahr 5 Monate
2020-01 - 2021-05

Konzeption und Einführung eines digitalen Beschaffungsportals

Berater, Projektkoordinator
Berater, Projektkoordinator
  • Konzeption und Einführung eines digitalen Beschaffungsportals für knapp 900 Bildungseinrichtungen der Stadt München im Rahmen des ?Programms Zukunft?

Landeshauptstadt
München
2 Jahre 2 Monate
2019-04 - 2021-05

Prozessanalyse für die logistischen Neuausrichtung

Berater Supply Chain
Berater Supply Chain
  • Prozessanalyse für die logistischen Neuausrichtung bei einem Hersteller und Händler der Modebranche

  • Analyse der Systemwelt und Ausarbeitung von Ansätzen zur Errichtung eines zentralen automatisierten Logistikzentrums

DIRKS Group
5 Monate
2018-11 - 2019-03

SAP EWM Logistik Nachorder-Zentralisierung

Berater, Projektkoordinator
Berater, Projektkoordinator
  • Koordination Cutover, End-to-End Anlagentests und GoLive

  • Koordination eines EWM-Projektes zur Integration eines Hochleistungs-Sorters mit Fördertechnik zur Optimierung des Versandzentrums

SAP-EWM Eurosort/distrisort Heber Fördertechnik
s.Oliver
4 Monate
2018-07 - 2018-10

SAP-Migration auf LFS

Projektleiter und Berater
Projektleiter und Berater
  • Projektleitung und Beratung

  • Einführung eines neuen WMS zur Übernahme der Logistikdienstleistung, SAPMigration und WMS-Anbindung

SAP-WM SAP-MM WMS LFS
DIRKS Group, WMF CE und alfi
1 Jahr 8 Monate
2017-01 - 2018-08

E-Commerce und E-Fulfillment

Projektmanager und PO
Projektmanager und PO

Diverse IT-Projekte in agiler Entwicklungsumgebung

  • Lieferservice, Paketgeschäft, Yard Management

  • PO für SCRUM-Teams in Köln und Sofia

  • Diverse Eigenentwicklungen auf Kundenseite

REWE digital
1 Jahr 6 Monate
2017-01 - 2018-06

Project Management

Project Manager, Initiativenmanager, Product Owner Scrum E-Fulfillment E-Commerce ...
Project Manager, Initiativenmanager, Product Owner


Scrum E-Fulfillment E-Commerce Logistics
gerne auf Anfrage
Köln
1 Jahr 3 Monate
2015-10 - 2016-12

Einführung eines Distributionszentrums für adidas

Project Leader of Workstream Outbound
Project Leader of Workstream Outbound
  • Teilprojektleitung Outbound während der Projektphase für IT und Logistikprozesse

  • Beratung und Prozessoptimierung während der Ramp-Up Phase ab Juni 2016

WMS RedPrairie (JDA) Centiro-Anbindung SAP AFS auf Kundenseite
DHL Solutions
1 Jahr 2 Monate
2014-08 - 2015-09

Prozessoptimierungen der Supply Chain Hornbach

Geschäftsprozessverantwortlicher in SAP-Entwicklungsprojekten nach SCRUM
Geschäftsprozessverantwortlicher in SAP-Entwicklungsprojekten nach SCRUM
  • IT-Beratung im Projekt ?Bezugsquellenfindung SAP? zur Neugestaltung des Netzwerkes für die Beschaffungs- und Versandlogistik

  • IT-Beratung im Projekt ?Transportmanagement? zur Integration der TMS-Plattform EUROLOG in die SAP-Welt

SAP-basierte Systemlandschaft Hybris AEB-EDI diverse Transport- und Logistikdienstleister
Hornbach AG, Zentrale IT
1 Jahr 7 Monate
2013-05 - 2014-11

Neues Distributionszentrum

Berater und Testkoordinator
Berater und Testkoordinator
  • Pflichtenhefterstellung, Definition Logistikprozesse
  • Testkoordination
SAP WMS Winspeed Transoflex
Dirks Logistik
für Nestlé Deutschland
2 Monate
2014-06 - 2014-07

Einführung eines neuen Warehouse Management Systems

Berater
Berater
  • Prozessberatung, Projektleitung

  • Analyse, Konzeption, Erstellung eines Migrationskonzeptes für mehrere Standorte; Projektleitung

WMS LFS Ehrhardt+Partner Winsped EDI Lobster
Fiege Logistik
7 Jahre 8 Monate
2006-10 - 2014-05

Geschäftsleitung, Vertrieb, Analyse, Konzeption, Projektleitung

Geschäftsführender Gesellschafter
Geschäftsführender Gesellschafter
  • Diverse E-Commerce Projekte

  • Umsetzung und Weiterentwicklung verschiedener E-Commerce-Lösungen auf Magento-Basis für Dirks, WMF, Nestlé, PAYONE, Wein-Wolff, Paper+Design u.a.

Magento mit Schnittstellen zu SAP Hybris MS-Dynamics PAYONE u.a
gerne auf Anfrage
6 Monate
2013-10 - 2014-03

Optimierung der Supply

Berater für Prozessoptimierungen
Berater für Prozessoptimierungen
  • Voranalyse und Unterstützung bei Auswahl einer Cloud-basierten Logistikplattform zur Direktbelieferung für den E-Commerce-Channel
  • Voranalysen zur Auswahl eines WMS und einer SCE-Plattform im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung der Logistik; Interviews IT- und Fachabteilungen
Hybris AEB SAP
Hornbach AG
Chain Hornbach
10 Monate
2012-12 - 2013-09

Neues Distributionszentrums

Projektleitung IT-Integration
Projektleitung IT-Integration
  • Konzeption der Warehouse- und Delivery-Prozesse

  • Spezifikation IT-Architektur für alle Prozesse

  • Monitoring und Optimierung in der Hochlaufphase

Individuell entwickeltes Shopsystem zooplus WMS LFS Ehrhardt+Partner Anbindung DHL und GLS
Dirks Logistik
Breslau / Polen
2 Jahre 3 Monate
2011-05 - 2013-07

Logistics Fulfillment E-Commerce

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption der Fulfillment- und Payment-Prozesse

  • Spezifizierung Systemarchitektur und Prozesse

  • Projektleitung Fulfillment-Part, Integration in die Logistiksysteme des Logistikdienstleisters

SAP Magento Payone WMS AEB/Assist WMS LFS Ehrhardt+Partner
Nestlé Deutschland
8 Monate
2010-10 - 2011-05

Fulfillment Online-Shop

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption der Fulfillment-Prozesse
  • Spezifizierung Systemarchitektur und Prozesse
  • Projektleitung Fulfillment-Part, Integration in die Logistiksysteme des Logistikdienstleisters
Magento WMS
Elektro-Plus
4 Monate
2010-09 - 2010-12

Konzeption und Realisierung Online-Shop

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption eines Online-.Shops einschließlich der Payment- und Fulfillment-Prozesse für den Magento-basierten Online-Shop Wein-Wolff.de
  • Projektleitung für die Realisierung
Magento
Dirks Logistik
4 Monate
2010-08 - 2010-11

Konzeption, Systemauswahl, Pflichtenheft, Projektleitung

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption der Fulfillment-Prozesse für den Online-Shop [gerne auf Anfrage], Spezifizierung Systemarchitektur und Prozesse, Aufsetzen des Projektes

  • Projektleitung Fulfillment-Part

SAP Magento
proLOG (Logistikdienstleister)
1 Monat
2010-06 - 2010-06

Konzeption E-Fulfillment, Beratung

  • Konzeption der Fulfillment-Prozesse für einen Magento-basierten Online-Shop
SAP Magento
Silit & proLOG
2 Monate
2010-03 - 2010-04

Konzeption Online-Shop und E-Fulfillment

Berater und Projektleiter
Berater und Projektleiter
  • Konzeption eines Magento-basierten Online-Shops: Systemarchitektur zur Anbindung an eine Hersteller-Plattform, Geschäftsprozesse inkl. Payment und Logistikabwicklung
  • Projektleitung für die Realisierung
ERP Magento WMS B2B
gerne auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

8 Jahre 11 Monate
2015-07 - heute

Professional Scrum Master

Professional Scrum Master, Scrum.org
Professional Scrum Master
Scrum.org
  • PSM

8 Jahre 11 Monate
2015-07 - heute

Professional Scrum Product Owner

Professional Scrum Product Owner, gerne auf Anfrage
Professional Scrum Product Owner
gerne auf Anfrage
  • PSPO

9 Jahre 1 Monat
2015-05 - heute

PRINCE2® Foundation certificate in Project Management

PRINCE2® Foundation certificate in Project Management, AXELOS Global Best Practice
PRINCE2® Foundation certificate in Project Management
AXELOS Global Best Practice
  • Project Management

Position

Position

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement Intralogistik E-Commerce Lagerlogistik Lagerprozesse Scrum Product Owner Scrum Scrum Master Agile Softwareentwicklung Logistikprozess Warehouse Management

Aufgabenbereiche

Kennzahlen, Monitoring & Benchmarking
Konzeption von Online-Shops
Magento, E-Commerce-Systeme
Optimierung und Marketingberatung mit Partnern
Payment und Betrugsabwehr (Risk Managment / Fraud Prevention)
Projektmanagement und SCRUM
Prozess- und Kostenoptimierung - von der Shop-Idee bis zum Shop-Betrieb
Prozessoptimierung
Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung
Schwachstellenanalyse
Systemintegration ERP-/SAP-Umfeld, Materialflusssteuerung, Versand
Troubleshooting & Krisenmanagement
WMS Systemeinführung, Migrationsprojekte und Lieferantenauswahl

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

B2B
E-Commerce
E-Fulfillment
ERP
Hybris
Joomla
Logistics
Magento
MS Dynamics
SAP
SAP AFS
SAP Assist
SAP eWM
SAP LFS
SAP WLS
SAP WM
SAP WMS
Transoflex
Viadat
Winsped
WMS

Profil:

  • Als selbständiger IT-Berater für Logistik und E-Commerce biete ich meinen Kunden fundierte Fachberatung und Projektmanagement auf Grundlage meiner langjährigen praktischen Erfahrung an
  • Entlang der gesamten Wertschöpfungskette begleite ich meine Kunden kompetent bei der Digitalisierung ihres Kerngeschäftes - vom Online-Auftritt bis zum Fulfillment in der Logistik
  • Bei der Umsetzung von IT-Vorhaben leite ich sowohl in klassischen Projektmanagement Methoden als auch im agilen Umfeld anspruchsvolle Projekte
  • Sowohl im Mittelstand als auch in komplexen Projekten bei DAX-Konzernen erweist sich diese disziplinübergreifende Sichtweise aus einer Hand als äußerst hilfreich, zielführend und effizient in der Umsetzung


Projektmanagement:

  • IT-basierte Vorhaben brauchen ein solides Projektmanagement
  • Software-Projekte zu leiten erfordert ein besonderes Maß an Stringenz und Zielfokussierung, um die Anforderungen im Projektverlauf nicht zu verwässern
  • Ich ergänze dabei methodische und fachliche Expertise mit meinen sozialen Fähigkeiten, um mit allen Projektbeteiligten auf Augenhöhe konstruktiv zu kommunizieren


Projektmanagement ? klassisch und agil

  • Ich bringe jahrzehntelange Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten in unterschiedlichen Branchen ein, um meinen Kunden dabei zu helfen, größeren IT-Vorhaben zu planen und zu realisieren. Mit ihnen definieren wir die Ziele des Projektes, die wir gemeinsam erfolgreich erreichen

  • Dabei orientiere ich mich an der Organisation und den Projektmanagement-Methoden des Kunden. Sowohl klassische Methoden wie Wasserfall oder PRINCE2, als auch agile Methoden wie SCRUM, welches sich besonders für die Software-Entwicklung eignet, sind mir vertraut


Fachliches Knowhow

  • In Projekten ? agil oder klassisch ? geht es darum, gemeinsam mit einem Team und ggf. externen Dienstleistern ein festgelegtes Ziel (Leistung, Funktionalität, Qualität o.ä.) innerhalb eines gegebenen Zeitfensters zu erreichen
  • Daher sehe ich die Aufgabe eines Projektleiters mit hohem Stellenwert in der fachlichen Orientierung und nicht ausschließlich in der formalen Projektsteuerung, die natürlich auch wichtig ist
  • Das Fach-Knowhow ist eine wichtige Voraussetzung für die Kommunikation mit den Stakeholdern, dem Realisierungsteam und etwaigen Implementierungspartnern und minimiert damit Projektrisiken


Hands-on

  • Projekte verlaufen nicht immer linear, was die Verfügbarkeit von Ressourcen, die Teambelastung und die jeweilige Projektphase betrifft
  • Es kann Situationen geben, in denen der Fokus auf die technische und/oder operative Umsetzung gerichtet ist, wobei Teammitglieder auch mal ihre Rolle verlassen und anpacken müssen, auch mal am Wochenende
  • Diese Hands-on Mentalität lebe ich selbst vor


Risikomanagement & Troubleshooting

  • Risikomanagement ist ein wesentlicher Faktor für erfolgreiche Projekte. Es erfordert viel Erfahrung und vorausschauendes Handeln
  • Trotz guten Risikomanagements nehmen Projekte dennoch immer wieder einen ungeplanten Verlauf. Wenn z. B. das neue Automatiklager oder das neue Lagerverwaltungssystem nicht die angestrebte Leistung erreichen oder der Lieferant weniger ausliefert als versprochen
  • Sowohl aus eigener Projekterfahrung als auch durch Mitwirkung in diversen Troubleshooting-Teams habe ich gelernt, in kritischen Situationen zeitnah überlegte Entscheidungen zu treffen, damit die Projekte zu einem positiven Ergebnis gelangen


Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung

  • Beim Aufbau ihres Qualitätsmanagements unterstütze ich meine Kunden im Software-Entwicklungsprozess

  • Bereits für mehrere Unternehmen habe ich die ISO-9xxx-QM-Zertifizierung maßgeblich vorbereitet und den Zertifizierungsprozess bis zur erfolgreichen Abnahme begleitet


E-Commerce:

  • Erfolgreiche Online-Shops verfügen im Hintergrund über eine hohe Integration aller logistischen Prozesse und Systeme
  • Ich verfüge über eine langjährige Erfahrung in der Konzeption und Realisierung komplexer E-Commerce-Lösungen für namhafte Kunden


Konzeption von Online-Shops

  • Unterstützung beim Aufbau eines Online-Shops, beginnend bei der Konsolidierung Ihrer Anforderungen, über die Konzeption bis zur Auswahl eines geeigneten Shopsystems, bei der Einbindung ihres Webshops in Ihre Geschäftsprozesse oder bei der Integration des Shopsystems in Ihre Systemwelt, z.B. ERP/SAP, Logistik/WMS, Payment Provider usw..


Payment und Betrugsabwehr (Risk Management / Fraud Prevention)

  • Auswahl der angemessenen Zahlarten, Evaluierung der Risiken. Auswahl und Unterstützung bei der Anbindung eines Payment-Providers. Hier einige Projektbeispiele:

    • Konzept und Realisierung der öffentlichen Schnittstelle für Payone an Magento

    • Realisierung der Anbindung an diverse Zahlungsportale wie Payone, Billsafe, Skrill, neteller, Paypal, Klarna u.a.

    • Realisierung der Anbindung an diverse Scoring-Agenturen wie Boniversum/Creditreform, Bürgel, Infoscore z.B. für Paypal, WMF u.a.
    • Realisierung eines Moduls zur Online-Betrugsabwehr (Risk Management & Fraud Protection), der im Payment-Prozess integriert ist und Services mehrere Scoring-Agenturen nutzt

  • Ich unterstütze Sie gerne bei der schrittweisen Annäherung an das Optimum für Ihren Shop


Prozess- und Kostenoptimierung - von der Shop-Idee bis zum Shop-Betrieb

  • In jeder Phase eines E-Commerce-Vorhabens sind andere Schwerpunkte in der Technik, der Organisation und bei den Prozessen zu setzen

  • Anfangs kommt es darauf an, den Shop attraktiv, funktionsfähig und populär zu machen

  • In der nächsten Phase muss der Betrieb leistungs- und kostenoptimiert erfolgen, um dauerhaft wirtschaftlich ertragreich am Markt bestehen zu können

  • Auch nach Anlaufen des Shop-Betriebes berate ich meine Kunden im operativen Prozess und sichere erfolgreichen Verlauf ab


Optimierung und Marketingberatung mit Partnern

  • Gemeinsam mit erfahrenen Partnern unterstützen wir Sie in der Optimierung Ihres E-Commerce-Geschäftes


Magento, E-Commerce-Systeme

  • Magento ist seit Jahren das am schnellsten wachsende E-Commerce-System

  • Der mächtige Funktionsumfang, der günstige Preis, die hohe Skalierbarkeit und die weltweite Verfügbarkeit erklären die Erfolgsgeschichte von Magento

  • Profitieren Sie von meiner Erfahrung, wenn Sie über ein neues E-Commerce-System nachdenken


Realisierte E-Commerce-Projekte mit Projekt- und Budget-Verantwortung

  • [gerne auf Anfrage] vollständig

  • [gerne auf Anfrage] vollständig

  • [gerne auf Anfrage] SAP-Schnittstelle, Support und Anpassungen

  • [gerne auf Anfrage] B2B-Shop vollständig

  • [gerne auf Anfrage] Fulfillment-System, Payment

  • [gerne auf Anfrage] Fulfillment-System, Payment

  • [gerne auf Anfrage] Fußballwetten mit Jackpot-Ausschüttung



Logistik und Warehouse Management:

  • Ohne professionelle IT-Lösungen ist eine moderne Logistik heute nicht mehr denkbar
  • In der vernetzten und schnelllebigen Geschäftswelt entwickelt sich die Logistik zunehmend zum kritischen Faktor
  • Ich verfüge über eine 25-jährige fundierte Erfahrung in der Konzeption und Realisierung sowohl schlanker als auch hoch automatisierter Systeme
  • Damit biete ich Ihnen die notwendige kompetente Unterstützung bei der effizienten Steuerung Ihrer internen Logistikprozesse


Schwachstellenanalyse

  • Für Kunden aus unterschiedlichen Branchen untersuche ich systematisch Stärken und Schwächen in den Geschäftsprozesse ihrer Organisation, in ihrer Logistikstruktur und in der aktuellen Systemwelt

  • Dies sind zum Beispiel Bestands- und Reichweiteanalysen, Warenflüsse in der Supply Chain, Prozessabläufe oder Medienbrüche in der vernetzten IT-Welt

  • Aus den validierten Erkenntnissen leiten wir gemeinsam Optimierungsvarianten und Handlungsempfehlungen ab


Prozessoptimierung

  • Zunächst geht es darum, die Kosten-/Nutzen-Relationen möglicher Optimierungsmaßnahmen zu ermitteln

  • Rationalisierungspotenziale sind zu identifizieren, effiziente und angemessene Maßnahmen sind zu bewerten und zu planen

  • Bei der Umsetzung der Maßnahmen unterstütze ich meine Kunden bei aufkommenden Fragestellungen, wie z.B. bei der Auswertung der Fehlerquote in der Kommissionierung oder von Lieferzeiten

  • Dazu gehört auch die Ermittlung der Effizienz eingesetzter Ressourcen und die Ableitung wirksamer Gegenmaßnahmen


WMS Systemeinführung, Migrationsprojekte und Lieferantenauswahl

  • Ich berate meine Kunden bei der Auswahl des richtigen Partners für das neue Logistiksystem, bei der Überprüfung des Preis-Leistungsverhältnisses und bei der Kriterienauswahl für die Auftragsvergabe

  • Als Moderator zwischen den Fachabteilungen und der IT unterstütze ich bei der Analyse, der Konzeption bis zur Einführung Ihres neuen WMS-Systems

  • Grundlage meiner Expertise ist jahrzehntelange Erfahrung in der Konzeptionierung, Entwicklung und Projektumsetzung von LVS-Systemen, z.B. WLS (SAP-basiert), LFS/EPG (Ehrhardt + Partner), JDA/RedPrairie, Viadat/Viastore, SAP WM und SAP EWM


Kennzahlen, Monitoring & Benchmarking

  • Was man nicht messen kann, kann man nicht auch nicht verbessern

  • Ich helfe bei der Ausarbeitung von Kennzahlen für Ihre Logistikprozesse, definiere, welche Daten relevant sind und erläutere, wie Sie den Erfolg Ihrer durchgeführten Maßnahmen messen können


Systemintegration in ERP-/SAP-Umfeld, Materialflusssteuerung und Versand

  • Ich biete eine professionelle Untersuchung Ihrer Logistikprozesse im ERP-Umfeld, z.B. im Hinblick auf eine SAP-Einführung, und eruiere welche Prozesse im Lager wie abgedeckt werden können, ob ein Subsystem benötigt wird und wie dieses angebunden werden soll


Beruflicher Werdegang:

2003-09 - heute

Rolle: Inhaber, Berater und Projektmanager

Kunde: diverse Kunde


1997 - 2014:

Rolle: Geschäftsführender Gesellschafter

Kunde: gerne auf Anfrage


Aufgaben:

  • [gerne auf Anfrage] ist ein Systemhaus, das E-Commerce-Lösungen auf Magento-Basis für den Mittelstand realisiert

  • Online-Shops wie activefashionworld (Camel Active), nestle-markplatz (Nestlé), jackpot4me, kneipp, wein-wolff, Paper-Design u.a. tragen die Handschrift von [gerne auf Anfrage]

  • Für den Payment Service Provider PAYONE hat [gerne auf Anfrage] die Magento-Extension realisiert

  • Am 01.05.2015 wurde [gerne auf Anfrage] an [gerne auf Anfrage], die größte Magento Agentur Deutschlands, verkauft


1999 - 2003

Rolle: Bereichsleiter Lager-/Intralogistik

Kunde: SALT AG, Würzburg


Aufgaben:

  • Aufbau des Bereiches Lager-/Intralogistik im SAP-Umfeld mit ca. 40 Mitarbeitern

  • Leitung des Bereiches Delivery & Presales

  • Maßgebliche inhaltliche und formale Vorbereitung des ISO-9000-Zertifizierungsprozesses

  • Akquise und Projektleitung von Großprojekte bei Kunden wie Gabor, Reinz, Balluff, Raymond, VP, Braun u.a.

  • Aufbau des Bereiches Service & Support


1996 - 2003

Rolle: Selbständiger Berater

Kunde: Westernacher, Braun, Alpargatas/Dirks (Argentinien)


1990 - 1995:

Rolle: Projektleiter

Kunde: Projekte für Nestlé, adlus/Gardena, Knorr-Bremse


Aufgaben:

  • Entwicklung von Logistik- und Lagerverwaltungssystemen

  • Lager und Systemtechnik


1986 - 1998

Rolle: Software-Entwickler

Kunde: Siemens/Nixdorf


Aufgaben:

  • Entwicklung von privaten ISDN-fähigen Kommunikationsanlagen


1985 - 1986:

Rolle: Software-Entwickler für Systemsoftware

Kunde: Siemens AG in München


Aufgaben:

im Bereich Öffentliche Vermittlungssysteme, Projekt EWSD

  • Logistik: 

    • Intralogistik

    • Lagerlogistik

    • Warehouse Management

  • E-Commerce: 

    • Konzeption

    • Fulfillment

  • Projektmanagement klassisch und agil

  • Scrum Product Owner, Scrum Master, PRINCE2

  • SAP Logistik Module WM EWM

  • RedPrairie / JDE

  • LFS / E&P

Programmiersprachen

Ada
Algol
Assembler
Basic
C
C++
Chill
Cobol
Fortran
JavaScript
Lisp
Pascal
PL/SQL
Prolog
Shell

Datenbanken

Informix
Microsoft Access
Intensive Nutzung für Auswertungen, Kennzahlenalysen, Reports usw.
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
SQL

Datenkommunikation

EDI

Managementerfahrung in Unternehmen

Scrum

Branchen

Branchen

  • Mittelstand, branchenübergreifend
  • Konzerne, branchenübergreifend
  • Logistikdienstleister
  • GPK
  • Lebensmittel
  • Mode (Schuhe)
  • Consumer
  • Handel
  • Haushalt
  • Elektro
  • Pharma
  • Nahrungsmittel

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.