Java SE/EE Fullstack Senior Developer/Architect
Aktualisiert am 17.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 17.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Agile Softwareentwicklung
Event Driven Architecture
DevOps
Microservices
REST
Kubernetes
Jenkins
Docker
AngularJS
SCRUM
JavaScript
Oracle (11g - 19c)
MySQL
Java DB
PostgreSQL
MongoDB
WebLogic
WildFly
Payara
Apache
Spring
HTML 5
Git/Github

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 9 Monate
2022-04 - 2023-12

Entwicklung einer maßgeschneiderten Vertriebsplattform

Scrum Developer (Teamleiter) MS Azure Server: Weblogic Apache Tomcat Solaris ...
Scrum Developer (Teamleiter)

Entwicklung einer maßgeschneiderten Vertriebsplattform unter Verwendung von Java EE, um den Vertriebsprozess zu optimieren und die Effizienz im Unternehmen zu steigern. Das Projekt wird nach agilen Methoden durchgeführt, um eine flexible Entwicklung und Anpassung an sich ändernde Anforderungen zu ermöglichen.

  • Erstellung von Vertriebssoftware
  • Einrichtung einer eigenen Plattform
  • Einrichten automatisierter Testverfahren
  • Agiles Programmieren unter Verwendung unter anderem von Microservices
  • Anforderungsanalyse und Konzeptentwicklung
  • Erstellung einer robusten und skalierbaren Architektur für die Plattform unter Berücksichtigung von Java EE-Best Practices
  • Design der Benutzeroberfläche für eine intuitive und benutzerfreundliche Erfahrung für Vertriebsmitarbeiter und Kunden
  • Agile Entwicklung der Plattform in Iterationen (Sprints), um schnelle Fortschritte zu ermöglichen
  • Verwendung von Java EE-Technologien wie Servlets, JSP, EJB, JPA usw. für die Backend-Entwicklung
  • Integration von Frameworks und Bibliotheken für zusätzliche Funktionalitäten wie Authentifizierung, Autorisierung, Datenbankzugriff usw. 
  • Kontinuierliche Integration und automatisierte Tests zur Verbesserung der Entwicklungsprozesse
  • Bereitstellung der Vertriebsplattform in der Produktionsumgebung unter Berücksichtigung von Skalierbarkeit und Sicherheit
  • Agile Weiterentwicklung basierend auf dem Feedback der Benutzer und sich ändernden Geschäftsanforderungen

MS Azure Server: Weblogic Apache Tomcat Solaris Debian Oracle (11c) MySQL Agile Microservices REST DevOps Kubernetes Jenkins Maven JSF JSP HTML 5 Node JS Angular JavaScript
DB Systel
Frankfurt am Main
1 Monat
2023-04 - 2023-04

Einrichtung eines robusten und skalierbaren Payara Server Linux-Clusters

Senior Architect STRATO Payara Server Linux/Debian ...
Senior Architect

Das Ziel dieses Projekts ist die Einrichtung eines robusten und skalierbaren Payara Server Linux-Clusters, der Container-Webanwendungen hostet und verwaltet. Der Cluster soll hochverfügbar sein und eine effiziente Skalierung ermöglichen, um den Anforderungen des Webanwendungsverkehrs gerecht zu werden.

  • Anforderungsanalyse: Erfassung der Anforderungen an die Webanwendungen hinsichtlich Ressourcenbedarf, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit.
  • Infrastrukturplanung: Planung der Clusterarchitektur, einschließlich der Anzahl der Knoten, Netzwerkkonfiguration und Speicheranforderungen.
  • Beschaffung und Einrichtung der Hardware: Beschaffung der erforderlichen Hardware gemäß der Infrastrukturplanung und Installation des Linux-Betriebssystems auf den Servern.
  • Softwareinstallation: Installation von Payara Server auf jedem Knoten des Clusters und Einrichtung der Containerisierungsumgebung (z. B. Docker).
  • Cluster-Konfiguration: Konfiguration des Payara-Clusters zur automatischen Erkennung und Verwaltung von Container-Webanwendungen, einschließlich Lastausgleich und automatischer Skalierung.
  • Sicherheitskonfiguration: Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Verschlüsselung und Zugriffssteuerung für den Cluster.
  • Monitoring und Logging: Einrichtung von Monitoring- und Protokollierungstools zur Überwachung der Clusterleistung und Fehlerbehebung.
  • Test und Validierung: Durchführung umfassender Tests, um sicherzustellen, dass der Cluster ordnungsgemäß funktioniert und den Anforderungen entspricht.

STRATO Payara Server Linux/Debian MySQL Java Derby Kubernetes Docker JSF HTML 5 Node JS Angular JavaScript
Unistudio
7 Monate
2021-08 - 2022-02

Entwicklung einer maßgeschneiderten Kryptowährungsplattform

Lead Senior Developer Strato Glassfish Debian Agile ...
Lead Senior Developer

Entwicklung einer maßgeschneiderten Kryptowährungsplattform unter Verwendung von Java EE, die es Benutzern ermöglicht, Kryptowährungen in Echtzeit zu handeln, mit einer integrierten Analysefunktion und Schnittstellenverbindungen zu anderen Börsen. - Erfassung der Anforderungen an die Kryptowährungsplattform durch Interaktion mit Stakeholdern und Marktanalyse. 

  • Entwicklung eines detaillierten Konzepts, das die Architektur, Funktionen und Schnittstellen der Plattform beschreibt
  • Integration von Echtzeit-Analysefunktionen und Verbindungen zu anderen Börsen
  • Entwurf einer skalierbaren und sicheren Architektur für die Plattform, die den Handel mit Kryptowährungen in Echtzeit ermöglicht
  • Design der Benutzeroberfläche für eine benutzerfreundliche Handelserfahrung und Analysewerkzeuge für die Marktbeobachtung
  • Agile Entwicklung der Plattform unter Verwendung von Java EE-Technologien für Backend-Komponenten und Datenbankzugriff
  • Implementierung von Schnittstellenverbindungen zu anderen Börsen für den Handel und den Austausch von Kryptowährungen
  • Big Data auslesen, bereitstellen und mit Analyse tools versehen
  • Durchführung umfassender Tests, einschließlich Funktions-, Leistungs- und Sicherheitstests, um die Qualität der Plattform sicherzustellen

Strato Glassfish Debian Agile Microservices REST DevOps Docker Maven JSf JSP HTML 5 Angular JavaScript MySQL Swing JavaFX
TS Finanz
11 Monate
2020-10 - 2021-08

Entwicklung einer integrierten Plattform

Scrum Developer (Teamleiter) AWS On-Premises (Hybrid) Websphere ...
Scrum Developer (Teamleiter)

Entwicklung einer integrierten Plattform mit Java EE, die ein Enterprise Resource Planning (ERP)-System, E-Commerce-Funktionalitäten und verschiedene Zahlungsverfahren umfasst. Das Projekt zielt darauf ab, ein umfassendes Geschäftsmanagement-Tool zu schaffen, das Unternehmen dabei unterstützt, ihre Ressourcen effizient zu verwalten, den Online-Verkauf zu steigern und verschiedene Zahlungsmethoden anzubieten.

  • Erfassung der Anforderungen für das ERP-System, E-Commerce-Funktionalitäten und Zahlungsverfahren durch Interaktion mit den Stakeholdern
  • Entwicklung eines detaillierten Konzepts, das die Architektur, Funktionen und Integrationen der Plattform beschreibt
  • Entwurf einer skalierbaren und modularen Architektur für die Plattform, die die Integration von ERP, E-Commerce und Zahlungsverfahren ermöglicht
  • Design der Benutzeroberfläche für eine nahtlose Nutzung und ein ansprechendes Einkaufserlebnis für Kunden
  • Agile Entwicklung der Plattform unter Verwendung von Java EE-Technologien für Backend-Komponenten und Datenbankzugriff
  • Implementierung von ERP-Modulen für die Ressourcenplanung und -verwaltung, einschließlich Lagerbestandsverwaltung, Auftragsabwicklung, Buchhaltung usw. 
  • Entwicklung von E-Commerce-Funktionalitäten wie Produktkatalog, Warenkorb, Bestellverwaltung, Kundenverwaltung usw. 
  • Integration verschiedener Zahlungsverfahren wie Kreditkarten, PayPal, Klarna, Überweisungen usw. 
  • Durchführung umfassender Tests, um die Qualität und Sicherheit der Plattform zu gewährleisten
  • Funktions-, Leistungs- und Sicherheitstests sowie Benutzertests für eine optimale Benutzererfahrung
  • Bereitstellung der Plattform in der Produktionsumgebung mit Fokus auf Sicherheit und Skalierbarkeit
  • Kontinuierliche Wartung der Plattform, einschließlich Fehlerbehebung, Leistungsverbesserungen und Sicherheitsupdates.

AWS On-Premises (Hybrid) Websphere Glassfish Solaris Debian REST Docker Maven JSf JSP HTML 5 Angular JavaScript MySQL Oracle 12 PostgreSQL Swing JavaFX
WKM
1 Jahr 8 Monate
2019-01 - 2020-08

Entwicklung einer spezialisierten Plattform

Scrum Developer (Teamleiter) Oracle Cloud Weblogic MS Azur ...
Scrum Developer (Teamleiter)

Entwicklung einer spezialisierten Plattform mit Java EE für eine geschlossene Tauschbörse, die es Benutzern ermöglicht, Waren untereinander auszutauschen. Zusätzlich soll die Plattform eine fortschrittliche Warenlagerverwaltung an verschiedenen Standorten ermöglichen, wobei ein neuronales Netzwerk zur Optimierung der Lagerbestände eingesetzt wird.

  • Erfassung der Anforderungen an die geschlossene Tauschbörse und die Warenlagerverwaltung durch Interaktion mit den Beteiligten
  • Entwicklung eines detaillierten Konzepts, das die Architektur, Funktionen und Integrationen der Plattform beschreibt, einschließlich des neuronalen Netzwerks zur Lageroptimierung
  • Entwurf einer robusten und skalierbaren Architektur für die Plattform, die die Geschäftslogik der Tauschbörse und die Warenlagerverwaltung unterstützt. 
  • Design der Benutzeroberfläche für eine intuitive und benutzerfreundliche Erfahrung für Benutzer, die an der Plattform teilnehmen
  • Agile Entwicklung der Plattform unter Verwendung von Java EE-Technologien für Backend-Komponenten und Datenbankzugriff
  • Implementierung der Tauschbörsenfunktionalitäten, einschließlich Benutzerverwaltung, Angebotsverwaltung, Transaktionsabwicklung usw. 
  • Entwicklung eines neuronalen Netzwerks zur Analyse von Lagerbeständen und zur Generierung von Optimierungsempfehlungen
  • Integration der Warenlagerverwaltungsfunktionen in die Plattform, einschließlich der Verfolgung von Warenbeständen, Standortverwaltung, Lieferkettenmanagement usw. 
  • Integration des neuronalen Netzes zur automatischen Optimierung der Lagerbestände basierend auf historischen Daten und aktuellen Bedingungen.
  • Durchführung umfassender Tests, um die Qualität und Leistung der Plattform sicherzustellen, einschließlich Funktionstests, Leistungstests und Benutzertests
  • Testen des neuronalen Netzes, um seine Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der Lageroptimierung zu validieren
  • Bereitstellung der Plattform in der Produktionsumgebung unter Berücksichtigung von Sicherheit und Skalierbarkeit
  • Schulung der Benutzer für die effektive Nutzung der Plattform und ihrer Funktionen, einschließlich der Teilnahme an der Tauschbörse und der Verwaltung von Warenlagern
  • Weiterentwicklung des neuronalen Netzes und der Plattformfunktionen basierend auf Benutzerfeedback und sich ändernden Geschäftsanforderungen

Oracle Cloud Weblogic MS Azur Solaris Debian REST Kubernetes Jenkins Docker Maven JSf JSP HTML 5 Angular JavaScript MySQL Oracle 12 PostgreSQL
TTTech (BMW affiliate)
3 Jahre
2016-01 - 2018-12

Erstellung eines ERPS

Berater, Entwickler, SCRUM - Product Owner), Scrum Developer (Teamleiter) REST agile Softwareentwicklung Waterfall ...
Berater, Entwickler, SCRUM - Product Owner), Scrum Developer (Teamleiter)

  • Erstellung eines ERPS zur Lagerung, Transport, Laden und Löschen von Mineralölen 
  • Erstellung eines DMS zum Vertrieb von Mineralölen 
  • Einrichtung eines Durchlauf-Messsystems zur Überwachung von Lösch und Lade Vorgänge 
  • Einrichtung einer Krypto?Währung


Rollen:

  • Berater, Entwickler Enterprise Resource Planing System (SCRUM ? Product Owner)
  • Entwickler Distribution Management System (SCRUM ? Product Owner)
  • Einrichtung einer eigenen Krypto?Währung basierend auf Ethereum

REST agile Softwareentwicklung Waterfall DevOps Spring Boot 2 JavaServer Faces UML 2.5 MySql MongoDB (nosql) SteveDB (nosql) Java SE/EE C++ HTML/HTML 5.0 JavaScript XML XSL web3j Ethereum JSON-RPC Apache Tomcat Glassfish IDE Net Beans Exclipse (Maven) Visual Studio
FTI
2 Monate
2017-06 - 2017-07

Steuerung einzelner LEDs

Entwickler C++ Steuerung über USB-Schnittstellenkarte
Entwickler
  • Steuerung einzelner LEDs über eine grafische Oberfläche bei Zugriff über USB-Schnittstellenkarte
C++ Steuerung über USB-Schnittstellenkarte
ML Light
5 Jahre
2011-01 - 2015-12

Erstellung von persistenten Datenbank Management Systemen

Senior Entwickler SCRUM REST agile Softwareentwicklung ...
Senior Entwickler
  • Erstellung von persistenten Datenbank Management Systemen (DBMS), basierend auf selbsterstellten Interfaces (Backend)
  • Erstellung eine Java Standalone Applications als Teil des DBMS (Frontend)
  • Erstellung eines eigenen Kommunikationsnetzes basierend auf FTP 
  • Erstellung von Websides zur persistenten Kommunikation mit Datenbanken wie Oracle, MySQL, MongoDB oder selbsterstellten nosql-Datenbanken basierenden auf einem selbsterstellten Interface
SCRUM REST agile Softwareentwicklung Waterfall Sprin JavaServer Faces UML 2.0 Oracle MySql MongoDB (nosql) SteveDB(nosql) Java SE/EE C++ HTML/HTML 5.0 JavaScript XML XSL Apache Tomcat Glassfish IDE Net Beans Exclipse (Maven)
Franta Soft

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Weiterbildung

2007

Softwareentwicklung C++, Java EE

Dekra

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Agile Softwareentwicklung Event Driven Architecture DevOps Microservices REST Kubernetes Jenkins Docker AngularJS SCRUM JavaScript Oracle (11g - 19c) MySQL Java DB PostgreSQL MongoDB WebLogic WildFly Payara Apache Spring HTML 5 Git/Github

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Innerhalb meines Informatikstudiums (ab 1991) habe ich bereits angefangen für Versicherungen und Immobilienunternehmen Datenbanken basierend auf SQL einzurichten. Der Tätigkeit als Datenbankentwickler bin ich bis anfangen der 2000er Jahre nachgegangen.
  • Ab 2001 hat sich mein Tätigkeitsfeld erweitert im Zusammenhang mit Datenbanksystemen und Internet und Web (HTML, CSS, JavaScript). Ab 2002 habe ich meine ersten Erfahrungen mit Java und der Umgebung gesammelt.
  • 2005 habe ich die ersten Client Server Anwendungen geschrieben.
  • Anfang 2011 war mein Einstieg in E-Commerce.
  • 2016 hat auch mich der Hype mit Kryptowährungen nicht verschont, wobei die Block-Chain-Technologie ihren speziellen Reiz hat.
  • Einige Zeit war ich vermehrt mit Java Message Services und deren Implementierung konfrontiert.
  • Die letzten Jahre stand agile Programmierung in Verbindung mit Container-Anwendungen in unterschiedlichsten Bereichen im Vordergrund.
  • Im Lauf der Jahre habe ich eigentlich alle die Funktionalitäten, die Java, Java EE und Java ME bereit stellt implementiert, ob das auf der Backend Seite war oder sich durch grafische Oberflächen darstellt (Swing, JavaFX oder Web mit JSP, JSF).


Technisches Profil

Prozess/Entwicklungs-Optimierung:

  • DevOps
  • Microservices
  • REST
  • agile Softwareentwicklung
  • Event Driven Architecture


Container-Umgebung:

  • Kubernetes
  • Jenkins
  • Docker


Frameworks:

  • JavaServer Faces
  • JSP
  • Swing
  • JavaFX
  • Spring
  • .NET Framework
  • Qt


Web:

  • HTML 5.0
  • JSP
  • JSF
  • JavaScript
  • TypeScript
  • Node JS
  • Angular
  • AngularJS
  • Ajax
  • Bootstrap
  • CSS
  • JQuery
  • React
  • CSS
  • XML
  • XSL
  • JSON 


WebServer:

  • WebLogic
  • JBoss/WildFly
  • WebSphere
  • Apache Tomcat
  • Jetty
  • Payara Server 
  • Google App Engine
  • Glassfish 


Entwicklungsumgebung:

  • Net Beans
  • Exclipse (Maven)
  • IntelliJ IDEA
  • JDeveloper
  • Visual Studio
  • Embarcadero
  • QT Creator


Modellierungstool:

  • UML 2.0/2.5


Testverfahren:

  • Junit
  • Jira


Projektmanagement:

  • SCRUM
  • Waterfall
  • Jira
  • Git/Github

Programmiersprachen

Java
Java SE, Java EE
C++
C#

Datenbanken

Oracle
11g - 19c
MySql
Java DB
Derby
MongoDB
SQL Server
Access
PostgreSQL

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 9 Monate
2022-04 - 2023-12

Entwicklung einer maßgeschneiderten Vertriebsplattform

Scrum Developer (Teamleiter) MS Azure Server: Weblogic Apache Tomcat Solaris ...
Scrum Developer (Teamleiter)

Entwicklung einer maßgeschneiderten Vertriebsplattform unter Verwendung von Java EE, um den Vertriebsprozess zu optimieren und die Effizienz im Unternehmen zu steigern. Das Projekt wird nach agilen Methoden durchgeführt, um eine flexible Entwicklung und Anpassung an sich ändernde Anforderungen zu ermöglichen.

  • Erstellung von Vertriebssoftware
  • Einrichtung einer eigenen Plattform
  • Einrichten automatisierter Testverfahren
  • Agiles Programmieren unter Verwendung unter anderem von Microservices
  • Anforderungsanalyse und Konzeptentwicklung
  • Erstellung einer robusten und skalierbaren Architektur für die Plattform unter Berücksichtigung von Java EE-Best Practices
  • Design der Benutzeroberfläche für eine intuitive und benutzerfreundliche Erfahrung für Vertriebsmitarbeiter und Kunden
  • Agile Entwicklung der Plattform in Iterationen (Sprints), um schnelle Fortschritte zu ermöglichen
  • Verwendung von Java EE-Technologien wie Servlets, JSP, EJB, JPA usw. für die Backend-Entwicklung
  • Integration von Frameworks und Bibliotheken für zusätzliche Funktionalitäten wie Authentifizierung, Autorisierung, Datenbankzugriff usw. 
  • Kontinuierliche Integration und automatisierte Tests zur Verbesserung der Entwicklungsprozesse
  • Bereitstellung der Vertriebsplattform in der Produktionsumgebung unter Berücksichtigung von Skalierbarkeit und Sicherheit
  • Agile Weiterentwicklung basierend auf dem Feedback der Benutzer und sich ändernden Geschäftsanforderungen

MS Azure Server: Weblogic Apache Tomcat Solaris Debian Oracle (11c) MySQL Agile Microservices REST DevOps Kubernetes Jenkins Maven JSF JSP HTML 5 Node JS Angular JavaScript
DB Systel
Frankfurt am Main
1 Monat
2023-04 - 2023-04

Einrichtung eines robusten und skalierbaren Payara Server Linux-Clusters

Senior Architect STRATO Payara Server Linux/Debian ...
Senior Architect

Das Ziel dieses Projekts ist die Einrichtung eines robusten und skalierbaren Payara Server Linux-Clusters, der Container-Webanwendungen hostet und verwaltet. Der Cluster soll hochverfügbar sein und eine effiziente Skalierung ermöglichen, um den Anforderungen des Webanwendungsverkehrs gerecht zu werden.

  • Anforderungsanalyse: Erfassung der Anforderungen an die Webanwendungen hinsichtlich Ressourcenbedarf, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit.
  • Infrastrukturplanung: Planung der Clusterarchitektur, einschließlich der Anzahl der Knoten, Netzwerkkonfiguration und Speicheranforderungen.
  • Beschaffung und Einrichtung der Hardware: Beschaffung der erforderlichen Hardware gemäß der Infrastrukturplanung und Installation des Linux-Betriebssystems auf den Servern.
  • Softwareinstallation: Installation von Payara Server auf jedem Knoten des Clusters und Einrichtung der Containerisierungsumgebung (z. B. Docker).
  • Cluster-Konfiguration: Konfiguration des Payara-Clusters zur automatischen Erkennung und Verwaltung von Container-Webanwendungen, einschließlich Lastausgleich und automatischer Skalierung.
  • Sicherheitskonfiguration: Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Verschlüsselung und Zugriffssteuerung für den Cluster.
  • Monitoring und Logging: Einrichtung von Monitoring- und Protokollierungstools zur Überwachung der Clusterleistung und Fehlerbehebung.
  • Test und Validierung: Durchführung umfassender Tests, um sicherzustellen, dass der Cluster ordnungsgemäß funktioniert und den Anforderungen entspricht.

STRATO Payara Server Linux/Debian MySQL Java Derby Kubernetes Docker JSF HTML 5 Node JS Angular JavaScript
Unistudio
7 Monate
2021-08 - 2022-02

Entwicklung einer maßgeschneiderten Kryptowährungsplattform

Lead Senior Developer Strato Glassfish Debian Agile ...
Lead Senior Developer

Entwicklung einer maßgeschneiderten Kryptowährungsplattform unter Verwendung von Java EE, die es Benutzern ermöglicht, Kryptowährungen in Echtzeit zu handeln, mit einer integrierten Analysefunktion und Schnittstellenverbindungen zu anderen Börsen. - Erfassung der Anforderungen an die Kryptowährungsplattform durch Interaktion mit Stakeholdern und Marktanalyse. 

  • Entwicklung eines detaillierten Konzepts, das die Architektur, Funktionen und Schnittstellen der Plattform beschreibt
  • Integration von Echtzeit-Analysefunktionen und Verbindungen zu anderen Börsen
  • Entwurf einer skalierbaren und sicheren Architektur für die Plattform, die den Handel mit Kryptowährungen in Echtzeit ermöglicht
  • Design der Benutzeroberfläche für eine benutzerfreundliche Handelserfahrung und Analysewerkzeuge für die Marktbeobachtung
  • Agile Entwicklung der Plattform unter Verwendung von Java EE-Technologien für Backend-Komponenten und Datenbankzugriff
  • Implementierung von Schnittstellenverbindungen zu anderen Börsen für den Handel und den Austausch von Kryptowährungen
  • Big Data auslesen, bereitstellen und mit Analyse tools versehen
  • Durchführung umfassender Tests, einschließlich Funktions-, Leistungs- und Sicherheitstests, um die Qualität der Plattform sicherzustellen

Strato Glassfish Debian Agile Microservices REST DevOps Docker Maven JSf JSP HTML 5 Angular JavaScript MySQL Swing JavaFX
TS Finanz
11 Monate
2020-10 - 2021-08

Entwicklung einer integrierten Plattform

Scrum Developer (Teamleiter) AWS On-Premises (Hybrid) Websphere ...
Scrum Developer (Teamleiter)

Entwicklung einer integrierten Plattform mit Java EE, die ein Enterprise Resource Planning (ERP)-System, E-Commerce-Funktionalitäten und verschiedene Zahlungsverfahren umfasst. Das Projekt zielt darauf ab, ein umfassendes Geschäftsmanagement-Tool zu schaffen, das Unternehmen dabei unterstützt, ihre Ressourcen effizient zu verwalten, den Online-Verkauf zu steigern und verschiedene Zahlungsmethoden anzubieten.

  • Erfassung der Anforderungen für das ERP-System, E-Commerce-Funktionalitäten und Zahlungsverfahren durch Interaktion mit den Stakeholdern
  • Entwicklung eines detaillierten Konzepts, das die Architektur, Funktionen und Integrationen der Plattform beschreibt
  • Entwurf einer skalierbaren und modularen Architektur für die Plattform, die die Integration von ERP, E-Commerce und Zahlungsverfahren ermöglicht
  • Design der Benutzeroberfläche für eine nahtlose Nutzung und ein ansprechendes Einkaufserlebnis für Kunden
  • Agile Entwicklung der Plattform unter Verwendung von Java EE-Technologien für Backend-Komponenten und Datenbankzugriff
  • Implementierung von ERP-Modulen für die Ressourcenplanung und -verwaltung, einschließlich Lagerbestandsverwaltung, Auftragsabwicklung, Buchhaltung usw. 
  • Entwicklung von E-Commerce-Funktionalitäten wie Produktkatalog, Warenkorb, Bestellverwaltung, Kundenverwaltung usw. 
  • Integration verschiedener Zahlungsverfahren wie Kreditkarten, PayPal, Klarna, Überweisungen usw. 
  • Durchführung umfassender Tests, um die Qualität und Sicherheit der Plattform zu gewährleisten
  • Funktions-, Leistungs- und Sicherheitstests sowie Benutzertests für eine optimale Benutzererfahrung
  • Bereitstellung der Plattform in der Produktionsumgebung mit Fokus auf Sicherheit und Skalierbarkeit
  • Kontinuierliche Wartung der Plattform, einschließlich Fehlerbehebung, Leistungsverbesserungen und Sicherheitsupdates.

AWS On-Premises (Hybrid) Websphere Glassfish Solaris Debian REST Docker Maven JSf JSP HTML 5 Angular JavaScript MySQL Oracle 12 PostgreSQL Swing JavaFX
WKM
1 Jahr 8 Monate
2019-01 - 2020-08

Entwicklung einer spezialisierten Plattform

Scrum Developer (Teamleiter) Oracle Cloud Weblogic MS Azur ...
Scrum Developer (Teamleiter)

Entwicklung einer spezialisierten Plattform mit Java EE für eine geschlossene Tauschbörse, die es Benutzern ermöglicht, Waren untereinander auszutauschen. Zusätzlich soll die Plattform eine fortschrittliche Warenlagerverwaltung an verschiedenen Standorten ermöglichen, wobei ein neuronales Netzwerk zur Optimierung der Lagerbestände eingesetzt wird.

  • Erfassung der Anforderungen an die geschlossene Tauschbörse und die Warenlagerverwaltung durch Interaktion mit den Beteiligten
  • Entwicklung eines detaillierten Konzepts, das die Architektur, Funktionen und Integrationen der Plattform beschreibt, einschließlich des neuronalen Netzwerks zur Lageroptimierung
  • Entwurf einer robusten und skalierbaren Architektur für die Plattform, die die Geschäftslogik der Tauschbörse und die Warenlagerverwaltung unterstützt. 
  • Design der Benutzeroberfläche für eine intuitive und benutzerfreundliche Erfahrung für Benutzer, die an der Plattform teilnehmen
  • Agile Entwicklung der Plattform unter Verwendung von Java EE-Technologien für Backend-Komponenten und Datenbankzugriff
  • Implementierung der Tauschbörsenfunktionalitäten, einschließlich Benutzerverwaltung, Angebotsverwaltung, Transaktionsabwicklung usw. 
  • Entwicklung eines neuronalen Netzwerks zur Analyse von Lagerbeständen und zur Generierung von Optimierungsempfehlungen
  • Integration der Warenlagerverwaltungsfunktionen in die Plattform, einschließlich der Verfolgung von Warenbeständen, Standortverwaltung, Lieferkettenmanagement usw. 
  • Integration des neuronalen Netzes zur automatischen Optimierung der Lagerbestände basierend auf historischen Daten und aktuellen Bedingungen.
  • Durchführung umfassender Tests, um die Qualität und Leistung der Plattform sicherzustellen, einschließlich Funktionstests, Leistungstests und Benutzertests
  • Testen des neuronalen Netzes, um seine Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der Lageroptimierung zu validieren
  • Bereitstellung der Plattform in der Produktionsumgebung unter Berücksichtigung von Sicherheit und Skalierbarkeit
  • Schulung der Benutzer für die effektive Nutzung der Plattform und ihrer Funktionen, einschließlich der Teilnahme an der Tauschbörse und der Verwaltung von Warenlagern
  • Weiterentwicklung des neuronalen Netzes und der Plattformfunktionen basierend auf Benutzerfeedback und sich ändernden Geschäftsanforderungen

Oracle Cloud Weblogic MS Azur Solaris Debian REST Kubernetes Jenkins Docker Maven JSf JSP HTML 5 Angular JavaScript MySQL Oracle 12 PostgreSQL
TTTech (BMW affiliate)
3 Jahre
2016-01 - 2018-12

Erstellung eines ERPS

Berater, Entwickler, SCRUM - Product Owner), Scrum Developer (Teamleiter) REST agile Softwareentwicklung Waterfall ...
Berater, Entwickler, SCRUM - Product Owner), Scrum Developer (Teamleiter)

  • Erstellung eines ERPS zur Lagerung, Transport, Laden und Löschen von Mineralölen 
  • Erstellung eines DMS zum Vertrieb von Mineralölen 
  • Einrichtung eines Durchlauf-Messsystems zur Überwachung von Lösch und Lade Vorgänge 
  • Einrichtung einer Krypto?Währung


Rollen:

  • Berater, Entwickler Enterprise Resource Planing System (SCRUM ? Product Owner)
  • Entwickler Distribution Management System (SCRUM ? Product Owner)
  • Einrichtung einer eigenen Krypto?Währung basierend auf Ethereum

REST agile Softwareentwicklung Waterfall DevOps Spring Boot 2 JavaServer Faces UML 2.5 MySql MongoDB (nosql) SteveDB (nosql) Java SE/EE C++ HTML/HTML 5.0 JavaScript XML XSL web3j Ethereum JSON-RPC Apache Tomcat Glassfish IDE Net Beans Exclipse (Maven) Visual Studio
FTI
2 Monate
2017-06 - 2017-07

Steuerung einzelner LEDs

Entwickler C++ Steuerung über USB-Schnittstellenkarte
Entwickler
  • Steuerung einzelner LEDs über eine grafische Oberfläche bei Zugriff über USB-Schnittstellenkarte
C++ Steuerung über USB-Schnittstellenkarte
ML Light
5 Jahre
2011-01 - 2015-12

Erstellung von persistenten Datenbank Management Systemen

Senior Entwickler SCRUM REST agile Softwareentwicklung ...
Senior Entwickler
  • Erstellung von persistenten Datenbank Management Systemen (DBMS), basierend auf selbsterstellten Interfaces (Backend)
  • Erstellung eine Java Standalone Applications als Teil des DBMS (Frontend)
  • Erstellung eines eigenen Kommunikationsnetzes basierend auf FTP 
  • Erstellung von Websides zur persistenten Kommunikation mit Datenbanken wie Oracle, MySQL, MongoDB oder selbsterstellten nosql-Datenbanken basierenden auf einem selbsterstellten Interface
SCRUM REST agile Softwareentwicklung Waterfall Sprin JavaServer Faces UML 2.0 Oracle MySql MongoDB (nosql) SteveDB(nosql) Java SE/EE C++ HTML/HTML 5.0 JavaScript XML XSL Apache Tomcat Glassfish IDE Net Beans Exclipse (Maven)
Franta Soft

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Weiterbildung

2007

Softwareentwicklung C++, Java EE

Dekra

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Agile Softwareentwicklung Event Driven Architecture DevOps Microservices REST Kubernetes Jenkins Docker AngularJS SCRUM JavaScript Oracle (11g - 19c) MySQL Java DB PostgreSQL MongoDB WebLogic WildFly Payara Apache Spring HTML 5 Git/Github

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Innerhalb meines Informatikstudiums (ab 1991) habe ich bereits angefangen für Versicherungen und Immobilienunternehmen Datenbanken basierend auf SQL einzurichten. Der Tätigkeit als Datenbankentwickler bin ich bis anfangen der 2000er Jahre nachgegangen.
  • Ab 2001 hat sich mein Tätigkeitsfeld erweitert im Zusammenhang mit Datenbanksystemen und Internet und Web (HTML, CSS, JavaScript). Ab 2002 habe ich meine ersten Erfahrungen mit Java und der Umgebung gesammelt.
  • 2005 habe ich die ersten Client Server Anwendungen geschrieben.
  • Anfang 2011 war mein Einstieg in E-Commerce.
  • 2016 hat auch mich der Hype mit Kryptowährungen nicht verschont, wobei die Block-Chain-Technologie ihren speziellen Reiz hat.
  • Einige Zeit war ich vermehrt mit Java Message Services und deren Implementierung konfrontiert.
  • Die letzten Jahre stand agile Programmierung in Verbindung mit Container-Anwendungen in unterschiedlichsten Bereichen im Vordergrund.
  • Im Lauf der Jahre habe ich eigentlich alle die Funktionalitäten, die Java, Java EE und Java ME bereit stellt implementiert, ob das auf der Backend Seite war oder sich durch grafische Oberflächen darstellt (Swing, JavaFX oder Web mit JSP, JSF).


Technisches Profil

Prozess/Entwicklungs-Optimierung:

  • DevOps
  • Microservices
  • REST
  • agile Softwareentwicklung
  • Event Driven Architecture


Container-Umgebung:

  • Kubernetes
  • Jenkins
  • Docker


Frameworks:

  • JavaServer Faces
  • JSP
  • Swing
  • JavaFX
  • Spring
  • .NET Framework
  • Qt


Web:

  • HTML 5.0
  • JSP
  • JSF
  • JavaScript
  • TypeScript
  • Node JS
  • Angular
  • AngularJS
  • Ajax
  • Bootstrap
  • CSS
  • JQuery
  • React
  • CSS
  • XML
  • XSL
  • JSON 


WebServer:

  • WebLogic
  • JBoss/WildFly
  • WebSphere
  • Apache Tomcat
  • Jetty
  • Payara Server 
  • Google App Engine
  • Glassfish 


Entwicklungsumgebung:

  • Net Beans
  • Exclipse (Maven)
  • IntelliJ IDEA
  • JDeveloper
  • Visual Studio
  • Embarcadero
  • QT Creator


Modellierungstool:

  • UML 2.0/2.5


Testverfahren:

  • Junit
  • Jira


Projektmanagement:

  • SCRUM
  • Waterfall
  • Jira
  • Git/Github

Programmiersprachen

Java
Java SE, Java EE
C++
C#

Datenbanken

Oracle
11g - 19c
MySql
Java DB
Derby
MongoDB
SQL Server
Access
PostgreSQL

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.