Strategischer Einkauf, Einkaufsberatung und Coaching für Produzierende Unternehmen mit Schwerpunkt Stahl
Aktualisiert am 08.01.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 08.01.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Führungskraft
Langjährige Berufserfahrung
Fachkompetenz
strukturierte Arbeitsweise
analytische Fähigkeit
Empathie
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Fortgeschritten

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

3 Jahre 3 Monate
2020-11 - heute

Einkaufsberatung

Gründer
Gründer
  • Projektleiter Einkauf (Handlungsvollmacht) in der Feinblechtechnik mit Materialgruppen 
  • Verantwortung und Initiierung von Projekten u.a. C Teile Management
  • Beschaffungsverantwortung im Entwicklungsprojekt Hydraulik
  • Beschaffungsverantwortung für Stahlhalbzeuge einer Gesenkschmiede
  • Konzeptionierung und Durchführung von Workshops zu Kostenreduzierungen
  • Marktanalysen, Lean Management, Risikomanagement usw.
gerne auf Anfrage
21 Jahre 3 Monate
1999-01 - 2020-03

Umsetzung und Weiterentwicklung der Beschaffungsstrategie

Leiter Einkauf mit Gesamtprokura Office 365 SAP R3
Leiter Einkauf mit Gesamtprokura
  • Lead Buyer für Stahlbleche und rohre und Investitionen

  • Führung des strategischen Einkaufs im MEILLER Konzern

  • konsequente Umsetzung und Weiterentwicklung der Beschaffungsstrategie für fremdbezogene Waren und Leistungen

Fahrzeug- und Maschinenbau
Office 365 SAP R3
F.X. MEILLER Fahrzeug und Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
München

Aus- und Weiterbildung

1 Jahr
2011-01 - 2011-12

Ausbildung zum Wirtschaftsmediator

C³ / IMCP Wirtschaftsmediator, BMWA, Landsberg
C³ / IMCP Wirtschaftsmediator, BMWA
Landsberg
1 Jahr 2 Monate
1994-06 - 1995-07

Einkauf / Materialwirtschaft

Fachkaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann, IHK, München
Fachkaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann
IHK, München

Position

Nach Absprache

Kompetenzen

Top-Skills

Führungskraft Langjährige Berufserfahrung Fachkompetenz strukturierte Arbeitsweise analytische Fähigkeit Empathie

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:
  • Ich bin erfahrener Leiter Einkauf in der Automobilzulieferindustrie
  • Zuletzt 21 Jahre beim Kipper-Hersteller F.X. MEILLER in München
  • Neben der Ausrichtung und Führung des strategischen Einkaufs mit 18 Mitarbeitern und einem Einkaufsvolumen von 221 Mio. ? war ich Lead Buyer für Stahl- und Investitionsbeschaffungen mit Gesamtprokura im Teilkonzern Aufbauten
  • Die bedeutendsten Zulieferer, sowie die europäischen Flachstahlwerke sind mir ALLE aus zahlreichen Verhandlungen persönlich bestens bekannt

Kriterien für meine Aktivitäten:

  • Kostenreduzierung 
  • Schnelle Umsetzung 
  • Dauerhafte Sicherstellung der implementierten Veränderungen 
  • Beschleunigte Abläufe 
  • Prozessverbesserungen 


Meine Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • Prozess 
    • Beschreibung des Kernprozess Einkauf nach DIN EN ISO 9001:2015 
    • Lean Management (kontinuierliche Prozessoptimierung mit dem Ziel: Verschwendung zu minimieren und die gesamte Wertschöpfungskette effizient zu gestalten) 
    • Purchase-to-Pay-Prozess (Einkauf-bis-Bezahl-Prozess) 
    • Total Cost of Ownership (TCO Analyse ? Gesamtkosten) 
    • Welche Einkaufsorganisation wende ich an?
  • Verträge
    • Überblick über die gebräuchlichsten Verträge im Einkauf (keine Rechtsberatung) 
    • Vertragslaufzeit 
  • Methoden
    • Beschaffungsmarktforschung 
    • Make-or-Buy-Analyse (Eigenfertigung oder Fremdbezug) 
    • Lieferantenanalyse (Ermittlung, Bewertung und Auswahl von Lieferanten) 
    • Marktanalyse (Ermittlung der Marktstrukturen und -bewegungen) 
    • Lieferantenbeurteilung (Qualität, Liefer- und Mengentreue, Soft-Facts) 
    • Risikobewertung 
    • Bildung von KPI´s (Key Performance Indikatoren = Schlüsselkennzahlen) im Einkauf 
    • Wie formuliere ich nachhaltige Ziele? (SMART-Methode) 
  •  Kunden - Lieferanten Integration
    • Entwicklungsprojekt 
    • Wertanalyse 
    • Wertgestaltung 
    • Einkaufsbündelung, Standardisierung (Reduzierung von Produktvarianten) 
    • Einkaufskooperation 
    • Notierung Einkaufserfolge
  • Markt
    • ABC Portfolio-Analyse (Ziel: Aufbau eines dynamischen statt statischem Lieferantenpool) 
    • Materialgruppenmanagement (z. B. größtes Einkaufsvolumen) 
    • Mitarbeiter ? Erstellung Stellenbeschreibung - Qualifikationsmatrix ? Weiterbildungsmaßnahmen 
    • Zahlungsziel -> Analyse 
    • Skontoquote -> Analyse 
    • Supply-Chain-Management (mit ausführlichem Logistikkonzept) 
    • Versorgung 
    • Lagerbestandshöhe
  • Verhandlung
    • Unterstützung bei Lieferantenverhandlungen 
    • Verhandlungstraining 
    • Übernahme von Einkaufsprojekten und (Rohstoff) Beschaffungen

Personalverantwortung

Belastbar
Experte
Kommunikationsfähigkeit
Experte
Empathie
Experte

Branchen

Bevorzugt im Sektor Stahlverarbeitende Unternehmen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.