Java Fullstack Entwickler, Architekt und Coach
Aktualisiert am 29.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 02.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 50%
Architekt
Konzepterstellung
Anwendungsdesign
SQL
Git
Jira
Agile Software
Angular
Kafka
Docker
Micorservices
Datenarchitektur
Java
Spring Boot
Kubernetes
OpenShift
NoSQL
Operational Data Store
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich

Je weiter das Projekt von Hamburg ist, desto größer gerne der Remote-Anteil

möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 4 Monate
2023-03 - 2024-06

Einführung der ePA

Software-Architekt Anwendungsarchitektur Java JMS ...
Software-Architekt
Die Krankenkassen in Deutschland sind verantwortlich für die Bereitstellung der elektronischen Patientenakte (ePA). Um eine ePA für Versicherte einzurichten, ist eine eindeutige Identifizierung innerhalb der Telematik-Infrastruktur erforderlich (KVNR). Dies erfordert einerseits die Synchronisierung der Anmeldung zum Kundenkonto der Versicherung mit der Anmeldung zur Telematik-Infrastruktur. Darüber hinaus benötigt die Versicherung ein System zur Verwaltung der ePAs ihrer Kunden sowie eine Kundendienstunterstützung für die Versicherten bei der Nutzung der ePA.
Kafka MongoDB SpringBoot Openshift Atlassian JIRA Jenkins Docker
Anwendungsarchitektur Java JMS JSON Kubernetes
Hamburg
6 Monate
2022-10 - 2023-03

KVNR-Antragsstrecke für ePA

Software-Architekt Servicearchitektur Java JSON ...
Software-Architekt
Zur Digitalisierung des Gesundheitswesens wurde die Telematik-Infrastruktur aufgebaut. Um Versicherte innerhalb dieser Infrastruktur eindeutig zu identifizieren, erhalten alle Versicherten eine Krankenversichertennummer (KVNR), die von der informationstech-nischen Servicestelle der gesetzlichen Krankenversicherung (ITSG) vergeben wird. Im Rahmen dieses Projekts wurde der Prozess für die Beantragung und Verwaltung der KVNR für Versicherte implementiert.
Kafka MongoDB SpringBoot Openshift Atlassian JIRA Jenkins Docker
Servicearchitektur Java JSON Kubernetes
Signal Iduna
Hamburg
5 Monate
2022-05 - 2022-09

Service zum Bereitstellen von Tarifdaten

Software-Architekt Tarifdaten Java JSON ...
Software-Architekt
Ziel war es den Versicherten im Onlineportal Portal die Konditionen seiner oder ihrer Krankenversicherung anzuzeigen. Diese Informationen mussten aus unterschiedlichen Quellen und Formaten zusammengesammelt, aufbereitet und vereinheitlicht werden.
SpringBoot Openshift Atlassian JIRA Jenkins Docker
Tarifdaten Java JSON Kubernetes
Signal Iduna
Hamburg
7 Monate
2021-09 - 2022-03

Versicherung - ETL-Strecke für Datalake (Teil 2)

Architekt Java ETL Operational Data Store ...
Architekt

Auf Daten aus dem Backend (HOST) einer Versicherung sollte nach Möglichkeit nicht direkt zugegriffen werden. Deshalb sollten diese in einem Object Data Stores (ODS) bereitgestellt werden. Dieses ODS sollte über eine ETL-Strecke (Extract Transform Load) aus dem Backendsystem befüllt werden.

Aufgabe war die Abbildung der relationalen Datenbankstruktur des Backends auf ein JSON-Datenformat. Konzeption, Entwicklung und Deployment mehrerer Microservices nach OpenShift als ETL-Strecke sowie die Entwicklung des Datenmodells für das ODS.

Kafka MongoDB Dropwizard Openshift MQ Atlassian JIRA Jenkins Docker
Java ETL Operational Data Store Data Lake JMS JSON Kubernetes
Hamburg
3 Jahre 4 Monate
2018-07 - 2021-10

Zelldatenbank für Cryotank

Architekt Java Microservice Angular ...
Architekt

Labore für Zellforschung lagern ihre Zellen in Cryotanks bei Minus 172 Grad Celsius. Die Proben liegen in diesen Tanks in Boxen, die in Türmen übereinandergestapelt werden. Die Software cellseeker organisiert die Verwaltung und damit das Wiederfinden von Zellproben in diesen Tanks.

Basierung auf einer bestehenden Access-Datenbank wurde eine moderne Anwendung auf Basis einer Micorservice-Architektur als SAS entwickelt. Dabei wurde sowohl der Workflow wie auch die UI neu entwickelt. Die Arbeitsabläufe wurden von den Strukturen der alten Access-Datenbank befreit und den Prozessen im Labor angepasst.

Mysql Dropwizard Atlassian JIRA Git Jenkins
Java Microservice Angular Rest Html Css JSON SQL JPA
cellseeker GmbH
Hamburg
1 Jahr 1 Monat
2020-08 - 2021-08

System zur automatisierten Verarbeitung von Anträgen

Fullstack Entwickler Java REST Microservices ...
Fullstack Entwickler

In dem Projekt ging es um ein System, das eingehende und gescannte Papieranträge für eine Versicherungen über einen teilautomatisierten Workflow zur Policierung bringt.

Das System war bei Projektbeginn bereits in Betrieb. Die Aufgabe bestand im Betreuen des Betriebes sowie in der Weiterentwicklung des Systems. Außerdem wurde ein Migrations-Konzept entwickelt, die die alte monolithische Architektur in eine Microservice-Architektur überführt. Im Rahmen des Projektes wurden auch erste Funktionalitäten herausgelöst und als eigenständig als Services betrieben.

WebSphere Application Server Openshift Docker DB2 Git Jenkins Jira Spring
Java REST Microservices SQL JSP Kubernetes
Signal Iduna
Hamburg
8 Monate
2019-11 - 2020-06

Versicherung - ETL-Strecke für Datalake

Architekt Java ETL Operational Data Store ...
Architekt

Auf Daten aus dem Backend (HOST) einer Versicherung sollte nach Möglichkeit nicht direkt zugegriffen werden. Deshalb sollten diese in einem Object Data Stores (ODS) bereitgestellt. Dieses ODS sollte über eine ETL-Strecke (Extract Transform Load) aus dem Backendsystem befüllt werden.

Aufgabe war die Abbildung der relationalen Datenbankstruktur des Backends auf ein JSON-Datenformat. Konzeption, Entwicklung und Deployment mehrerer Microservices nach OpenShift als ETL-Strecke sowie die Entwicklung des Datenmodells für das ODS.

Kafka MongoDB Dropwizard Openshift IBM MQ Atlassian JIRA Jenkins Docker
Java ETL Operational Data Store Data Lake JMS JSON Kubernetes
Signal Iduna Krankenversicherung
Hamburg
5 Monate
2019-07 - 2019-11

Bescheinigungsservice für eine Versicherung

Backend-Entwickler Java Rest JSON ...
Backend-Entwickler

Bescheinigung einer Versicherung z.B. für die Steuer oder den Versicherungsstatus wurden von der Versicherung vor Projektstart durch Sachbearbeiter erstellt und versendet. Um den Kunden einen besseren und schnelleren Service zu bieten sowie um Kosten zu sparen wurde ein Portal entwickelt, über das sich die Kunden die benötigten Bescheinigungen selbst erstellen und herunterladen können.

Das Portal läuft in einem OpenShift-Cluster. Die Bescheinigungen werden in einem Java-Microservice erstellt. Dazu werden der Versicherungsstatus und die Details der Versicherung aus den Backend-Systemen der Versicherung gelesen und dann das Dokument als PDF automatisiert erstellt. Sollte es aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, diese Bescheinigung zu erstellen, so wird die Anfrage an einen Sachbearbeiter weitergeleitet.

Das Front-End wurde als Angular-Applikation erstelle.

Dropwizad OpenShift Docker Git Atlassian JIRA Jenkins Kubernetes
Java Rest JSON PDF
4 Jahre 4 Monate
2015-03 - 2019-06

Testautomatisierung

Architekt Angular Java HTML ...
Architekt

Der Abnahmeprozess einer Webanwendung zur Policierung und Verwaltung von Versicherungsverträgen wurde durch Automatisierungsprozesse vereinfacht. Dafür wurden die folgenden folgende Softwarekomponenten entwickelt und betrieben

1.       Ein Framework, um automatisierte UI-Tests zu erstellen

2.       Ein Editor zum Erstellen und Verwalten von automatisierten Tests

3.       Ein System zum Verteilen von automatisierten Tests auf unterschiedliche Testrechner

4.       Ein Tool zum automatischen Auswerten der Testergebnisse

Selenium FitNesse OpenShift Jenkins Atlassian JIRA Git
Angular Java HTML CSS REST JSON Testanalyse Testautomatisierung Kubernetes
Signal Iduna Lebensversicherung
3 Jahre 2 Monate
2012-08 - 2015-09

Buchhaltungsplattform für Freelancer

Architekt / Gründer Java JSF Hibernate ...
Architekt / Gründer

Basierend auf meiner eigenen Erfahrung mit der Buchhaltung als Freelancer wurde ein Tool konzeptioniert und entwickelt, das sämtliche Anforderungen eines Freelancers abdeckt. Gleichzeitig wurde ein automatisierter Datenaustausch mit dem Finanzamt (Elster) und dem Steuerberater ermöglicht, um so Zeit und Kosten in der Buchhaltung einzusparen. Die Idee wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem vom Bundeswirtschaftsministerium.

Es handelt sich bei der Software um einen Java-Applikation mit MySQL als Datenbank und JSF als Framework um die UI zu generieren. Die Software wurde in Eigenregie entworfen, entwickelt und in Betrieb genommen. Die Software ist unter [URLauf Anfrage] im Netz zu erreichen.

MySQL Apache Tomcat Spring
Java JSF Hibernate PDF
[Firma auf Anfrage]

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 6 Monate
1989-10 - 1995-03

Physik

Diplom Physiker, Georg-August-Universität Göttingen
Diplom Physiker
Georg-August-Universität Göttingen

Position

Position

  • Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen
  • Design von Anwendungen und Servicelandschaften
  • Umsetzung von technischen Konzeptionen in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Konzeption für Betrieb und Wartung bestehender Systeme
  • Bewertung und Abnahme von Fremdsoftware

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Architekt Konzepterstellung Anwendungsdesign SQL Git Jira Agile Software Angular Kafka Docker Micorservices Datenarchitektur Java Spring Boot Kubernetes OpenShift NoSQL Operational Data Store

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden


Programmiersprachen

Java
Experte
C
Fortgeschritten
C++
Experte
JavaScript
Fortgeschritten
Typescript
Fortgeschritten

Datenbanken

MySQL
Fortgeschritten
Oracle
Fortgeschritten
MongoDB
Fortgeschritten
DB2
Basics
Postgres
Basics

Branchen

Branchen

Versicherungen

Pharma

Buchhaltung

Immobilien

Öffentlicher Nahverkehr

StartUp

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich

Je weiter das Projekt von Hamburg ist, desto größer gerne der Remote-Anteil

möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 4 Monate
2023-03 - 2024-06

Einführung der ePA

Software-Architekt Anwendungsarchitektur Java JMS ...
Software-Architekt
Die Krankenkassen in Deutschland sind verantwortlich für die Bereitstellung der elektronischen Patientenakte (ePA). Um eine ePA für Versicherte einzurichten, ist eine eindeutige Identifizierung innerhalb der Telematik-Infrastruktur erforderlich (KVNR). Dies erfordert einerseits die Synchronisierung der Anmeldung zum Kundenkonto der Versicherung mit der Anmeldung zur Telematik-Infrastruktur. Darüber hinaus benötigt die Versicherung ein System zur Verwaltung der ePAs ihrer Kunden sowie eine Kundendienstunterstützung für die Versicherten bei der Nutzung der ePA.
Kafka MongoDB SpringBoot Openshift Atlassian JIRA Jenkins Docker
Anwendungsarchitektur Java JMS JSON Kubernetes
Hamburg
6 Monate
2022-10 - 2023-03

KVNR-Antragsstrecke für ePA

Software-Architekt Servicearchitektur Java JSON ...
Software-Architekt
Zur Digitalisierung des Gesundheitswesens wurde die Telematik-Infrastruktur aufgebaut. Um Versicherte innerhalb dieser Infrastruktur eindeutig zu identifizieren, erhalten alle Versicherten eine Krankenversichertennummer (KVNR), die von der informationstech-nischen Servicestelle der gesetzlichen Krankenversicherung (ITSG) vergeben wird. Im Rahmen dieses Projekts wurde der Prozess für die Beantragung und Verwaltung der KVNR für Versicherte implementiert.
Kafka MongoDB SpringBoot Openshift Atlassian JIRA Jenkins Docker
Servicearchitektur Java JSON Kubernetes
Signal Iduna
Hamburg
5 Monate
2022-05 - 2022-09

Service zum Bereitstellen von Tarifdaten

Software-Architekt Tarifdaten Java JSON ...
Software-Architekt
Ziel war es den Versicherten im Onlineportal Portal die Konditionen seiner oder ihrer Krankenversicherung anzuzeigen. Diese Informationen mussten aus unterschiedlichen Quellen und Formaten zusammengesammelt, aufbereitet und vereinheitlicht werden.
SpringBoot Openshift Atlassian JIRA Jenkins Docker
Tarifdaten Java JSON Kubernetes
Signal Iduna
Hamburg
7 Monate
2021-09 - 2022-03

Versicherung - ETL-Strecke für Datalake (Teil 2)

Architekt Java ETL Operational Data Store ...
Architekt

Auf Daten aus dem Backend (HOST) einer Versicherung sollte nach Möglichkeit nicht direkt zugegriffen werden. Deshalb sollten diese in einem Object Data Stores (ODS) bereitgestellt werden. Dieses ODS sollte über eine ETL-Strecke (Extract Transform Load) aus dem Backendsystem befüllt werden.

Aufgabe war die Abbildung der relationalen Datenbankstruktur des Backends auf ein JSON-Datenformat. Konzeption, Entwicklung und Deployment mehrerer Microservices nach OpenShift als ETL-Strecke sowie die Entwicklung des Datenmodells für das ODS.

Kafka MongoDB Dropwizard Openshift MQ Atlassian JIRA Jenkins Docker
Java ETL Operational Data Store Data Lake JMS JSON Kubernetes
Hamburg
3 Jahre 4 Monate
2018-07 - 2021-10

Zelldatenbank für Cryotank

Architekt Java Microservice Angular ...
Architekt

Labore für Zellforschung lagern ihre Zellen in Cryotanks bei Minus 172 Grad Celsius. Die Proben liegen in diesen Tanks in Boxen, die in Türmen übereinandergestapelt werden. Die Software cellseeker organisiert die Verwaltung und damit das Wiederfinden von Zellproben in diesen Tanks.

Basierung auf einer bestehenden Access-Datenbank wurde eine moderne Anwendung auf Basis einer Micorservice-Architektur als SAS entwickelt. Dabei wurde sowohl der Workflow wie auch die UI neu entwickelt. Die Arbeitsabläufe wurden von den Strukturen der alten Access-Datenbank befreit und den Prozessen im Labor angepasst.

Mysql Dropwizard Atlassian JIRA Git Jenkins
Java Microservice Angular Rest Html Css JSON SQL JPA
cellseeker GmbH
Hamburg
1 Jahr 1 Monat
2020-08 - 2021-08

System zur automatisierten Verarbeitung von Anträgen

Fullstack Entwickler Java REST Microservices ...
Fullstack Entwickler

In dem Projekt ging es um ein System, das eingehende und gescannte Papieranträge für eine Versicherungen über einen teilautomatisierten Workflow zur Policierung bringt.

Das System war bei Projektbeginn bereits in Betrieb. Die Aufgabe bestand im Betreuen des Betriebes sowie in der Weiterentwicklung des Systems. Außerdem wurde ein Migrations-Konzept entwickelt, die die alte monolithische Architektur in eine Microservice-Architektur überführt. Im Rahmen des Projektes wurden auch erste Funktionalitäten herausgelöst und als eigenständig als Services betrieben.

WebSphere Application Server Openshift Docker DB2 Git Jenkins Jira Spring
Java REST Microservices SQL JSP Kubernetes
Signal Iduna
Hamburg
8 Monate
2019-11 - 2020-06

Versicherung - ETL-Strecke für Datalake

Architekt Java ETL Operational Data Store ...
Architekt

Auf Daten aus dem Backend (HOST) einer Versicherung sollte nach Möglichkeit nicht direkt zugegriffen werden. Deshalb sollten diese in einem Object Data Stores (ODS) bereitgestellt. Dieses ODS sollte über eine ETL-Strecke (Extract Transform Load) aus dem Backendsystem befüllt werden.

Aufgabe war die Abbildung der relationalen Datenbankstruktur des Backends auf ein JSON-Datenformat. Konzeption, Entwicklung und Deployment mehrerer Microservices nach OpenShift als ETL-Strecke sowie die Entwicklung des Datenmodells für das ODS.

Kafka MongoDB Dropwizard Openshift IBM MQ Atlassian JIRA Jenkins Docker
Java ETL Operational Data Store Data Lake JMS JSON Kubernetes
Signal Iduna Krankenversicherung
Hamburg
5 Monate
2019-07 - 2019-11

Bescheinigungsservice für eine Versicherung

Backend-Entwickler Java Rest JSON ...
Backend-Entwickler

Bescheinigung einer Versicherung z.B. für die Steuer oder den Versicherungsstatus wurden von der Versicherung vor Projektstart durch Sachbearbeiter erstellt und versendet. Um den Kunden einen besseren und schnelleren Service zu bieten sowie um Kosten zu sparen wurde ein Portal entwickelt, über das sich die Kunden die benötigten Bescheinigungen selbst erstellen und herunterladen können.

Das Portal läuft in einem OpenShift-Cluster. Die Bescheinigungen werden in einem Java-Microservice erstellt. Dazu werden der Versicherungsstatus und die Details der Versicherung aus den Backend-Systemen der Versicherung gelesen und dann das Dokument als PDF automatisiert erstellt. Sollte es aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, diese Bescheinigung zu erstellen, so wird die Anfrage an einen Sachbearbeiter weitergeleitet.

Das Front-End wurde als Angular-Applikation erstelle.

Dropwizad OpenShift Docker Git Atlassian JIRA Jenkins Kubernetes
Java Rest JSON PDF
4 Jahre 4 Monate
2015-03 - 2019-06

Testautomatisierung

Architekt Angular Java HTML ...
Architekt

Der Abnahmeprozess einer Webanwendung zur Policierung und Verwaltung von Versicherungsverträgen wurde durch Automatisierungsprozesse vereinfacht. Dafür wurden die folgenden folgende Softwarekomponenten entwickelt und betrieben

1.       Ein Framework, um automatisierte UI-Tests zu erstellen

2.       Ein Editor zum Erstellen und Verwalten von automatisierten Tests

3.       Ein System zum Verteilen von automatisierten Tests auf unterschiedliche Testrechner

4.       Ein Tool zum automatischen Auswerten der Testergebnisse

Selenium FitNesse OpenShift Jenkins Atlassian JIRA Git
Angular Java HTML CSS REST JSON Testanalyse Testautomatisierung Kubernetes
Signal Iduna Lebensversicherung
3 Jahre 2 Monate
2012-08 - 2015-09

Buchhaltungsplattform für Freelancer

Architekt / Gründer Java JSF Hibernate ...
Architekt / Gründer

Basierend auf meiner eigenen Erfahrung mit der Buchhaltung als Freelancer wurde ein Tool konzeptioniert und entwickelt, das sämtliche Anforderungen eines Freelancers abdeckt. Gleichzeitig wurde ein automatisierter Datenaustausch mit dem Finanzamt (Elster) und dem Steuerberater ermöglicht, um so Zeit und Kosten in der Buchhaltung einzusparen. Die Idee wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem vom Bundeswirtschaftsministerium.

Es handelt sich bei der Software um einen Java-Applikation mit MySQL als Datenbank und JSF als Framework um die UI zu generieren. Die Software wurde in Eigenregie entworfen, entwickelt und in Betrieb genommen. Die Software ist unter [URLauf Anfrage] im Netz zu erreichen.

MySQL Apache Tomcat Spring
Java JSF Hibernate PDF
[Firma auf Anfrage]

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 6 Monate
1989-10 - 1995-03

Physik

Diplom Physiker, Georg-August-Universität Göttingen
Diplom Physiker
Georg-August-Universität Göttingen

Position

Position

  • Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen
  • Design von Anwendungen und Servicelandschaften
  • Umsetzung von technischen Konzeptionen in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Konzeption für Betrieb und Wartung bestehender Systeme
  • Bewertung und Abnahme von Fremdsoftware

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Architekt Konzepterstellung Anwendungsdesign SQL Git Jira Agile Software Angular Kafka Docker Micorservices Datenarchitektur Java Spring Boot Kubernetes OpenShift NoSQL Operational Data Store

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden


Programmiersprachen

Java
Experte
C
Fortgeschritten
C++
Experte
JavaScript
Fortgeschritten
Typescript
Fortgeschritten

Datenbanken

MySQL
Fortgeschritten
Oracle
Fortgeschritten
MongoDB
Fortgeschritten
DB2
Basics
Postgres
Basics

Branchen

Branchen

Versicherungen

Pharma

Buchhaltung

Immobilien

Öffentlicher Nahverkehr

StartUp

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.