Desktop - and Wed - Development with .NET (2.0 -7.0) Database - Development (MS-SQL, Oracle, PostgreSQL, MySQL, Firebird)
Aktualisiert am 24.01.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
C#
Windows Presentation Foundation
ASP.NET
JavaScript
jQuery
Angular
Node.js
T-SQL
PowerShell
Linux
PL/SQL
SOLID
CLEAN
MVC
MVVM
Windows Communication Foundation
Visual Basic .NET
Visual Basic 6
Agile Softwareentwicklung
NUnit
XUnit

Einsatzorte

Einsatzorte

Hamburg (+50km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 2 Monate
2016-11 - 2023-12

Software- und DB Entwicklung

Software ? und DB ? Entwicklung sowie Dienstleiter ? Restructuring, Code Review Visual Studio 2015 - 2019 XAML (WPF-MVVM) C# ...
Software ? und DB ? Entwicklung sowie Dienstleiter ? Restructuring, Code Review
  • Feststellung des technischen Bedarfs fürs neue Abrechnungssystem
  • Architektur, Codierung sowie Testen des neuen Systems (WPF)
  • SQL ? Arbeiten an ?Stored Procedures? im alten sowie zur Migration der daten zum neuen System
  • 3rd Level Support zum alten sowie neuen Abrechnungssystem der pharmazeutischen Studien


Zielsetzung:

  • Entwurf und Architektur eines neunen Abrechnungssystems zu den pharmazeutischen Studien
  • Datenbankarbeiten zur Sanierung, Normalisierung sowie Generierung einer neuen Datenbank
  • Entwicklung eines neuen Windows WPF zur Abrechnung der pharmazeutischen Studien
  • Migration der bestehenden Daten in die neue Datenbank


Umfang:

  • Tägliche 3rd Level Support zur Bug Fixing des alten Windows - Forms ? Systems
  • Arbeiten zur wöchigen User - Besprechung
  • Entwicklung eines neuen Windows - WPF zur neuen Abrechnung der Studien
  • DB ? Pflege der alten ?Stored Procedures? sowie Entwurf und Erstellung der neuen Datenbank
  • Technische Monitoring des neuen Abrechnungssystems sowie Beratung zum 3rd Level Support des neuen Systems

Visual Studio 2015 - 2019 XAML (WPF-MVVM) C# Unit testing SQL TSQL und SVN
Pharmacy Management System
5 Monate
2016-06 - 2016-10

Offshore Transition für Wartung und Weiterentwicklung

Service Transfer Engineer, Entwickler Visual Studio 2010 ASP.NET C# ...
Service Transfer Engineer, Entwickler

Offshore Transition für Wartung und Weiterentwicklung von ausgewählten Desktop und Web - Applikationen im ?Commercial Services?

  • Teilnahme an drei aufeinander folgenden den Sitzungen: ?discovery? (Sondierung der Applikationen und deren zur Übergabe stehenden Services), ?shadow? (Observation, Erkennung, und Aufzeichnung von allen entsprechenden anfallenden Services) und ?play back? (Präsentation der übernommenen Services). Diese Sitzungen wurden mit dem jeweiligen ?Product Owner? des Kunden sowie dem bisherigen IT ? Dienstleister stattgefunden
  • Dokumentierung der erworbenen Services wurde in sogenannten ?Knowledge Capture Documentation" (KCD)
  • Analyse der ernannten Service ? Lieferungen und deren Rekonstruktion für die optimale Zusammensetzung von On ? und Offshore Dienstleistungen zwischen Deutschland und Indien
  • Bereitstellung von Onshore ? Dienste je nach dem Projektumfang


Zielsetzung:

  • Übernahme, Dokumentation, und Rekonstruktion der bestehenden Wartungsmodelle
  • Entwicklung neuer Service-Modell zu erfüllen optimale Offshore-Transfervolumen
  • Onshore Wartung und Entwicklung der Leistungserbringung für den Restteil des Projektes


Umfang:

  • Bug Fixing, Refectory, und ähnliche geringfügige Source Sode Überarbeitung
  • Routing Enhancement für die relativ alte (Visual Studio 2010) ASP.NET Web Applikation mit C# Backend
  • Wartung von relevanten Datenbanken durch manuelle Updates von einigen Tabellen, Überarbeitung von existierenden ?Stored Procedures? und PL/SQL Codes für Fehlerereignisse, die während der über die Nacht laufenden Operationen vorkommen sowie geringfügige Änderungen an der Datenbankstrukturen und Maßnahmen zur Steigerung der DB - Performanz

Visual Studio 2010 ASP.NET C# Unit testing mit IDE integriertes Tool einige zugekauften ?Controls? wie DevExpress Aspose etc. WCF SoapUI SQL TSQL und SVN
Pharmazie ? Unternehmen
Frankfurt
5 Monate
2016-01 - 2016-05

Schnittstellenentwicklung mit WCF

Entwickler Visual Studio 2012 WCF ASP.NET ...
Entwickler
  • Erstellung von WSDL und WCF Service ? Bibliotheken für die relevanten Schnittstellen
  • Hinzufügen von Service Referenzen für die erstellten Service ? Bibliotheken über SOAP in allen geeigneten Visual Studio Solutions
  • Verwenden der hinzugefügten Service ? Bibliotheken zur Schnittstellenentwicklung im Business Logik der existierenden Visual Studio Solutions in TDD - Verfahren
  • Hinzufügen und Implementation der zugekauften dritt Party Service ? Bibliotheken zur Erweiterung der erstellten Schnittstellen
  • Integrationstests für die gesamte Applikation
  • Dokumentation des meinen Beitrags zur Applikationsänderungen


Zielsetzung:

  • Entwicklung von Schnittstellen für einige über Web-Services (SOAP)bereitgestellten Bibliotheken in Intranet des Kunden
  • Verfolgung und Validierung von ausgewählten Web Routen
  • ?Exception handling? für Backend und Frontend
  • Unit testing


Umfang:

  • Erweiterung von allen bestehenden Visual Studio Solutions mit entsprechenden WCF Service ? Bibliotheken über SOAP für erstellten Service ? Bibliotheken
  • Schnittstellenentwicklung für den Business Logic von Visual Studio Solutions in TDD ? Verfahren
  • Integrationstests sowie Optimierung von Routing ? Performanz für die entwickelten Schnittstellen
  • Bug Fixing, Refactory, ähnliche geringfügige Überarbeitungen am Source Code sowie Routing Einstellungen für ASP.NET Web ? Applikationen, die in Visual Studio 2012 mit C# Backend bereitgestellt würden

Visual Studio 2012 WCF ASP.NET C# Unit Testing mit IDE integriertes Tool sowie NUnit SoapUI Fiddler SQL TSQL SVN Jenkins und JIRA
ASP.NET Web Forms
Nürnberg
11 Monate
2015-01 - 2015-11

Offshore Transition für Wartung und Entwicklung von Applikationen

Service Transfer Ingenieur, Entwickler Visual Studio 2008 2010 2012 ...
Service Transfer Ingenieur, Entwickler
  • Teilnahme an Sitzungen ?discovery? (Sondierung der Applikation), ?play? (Observation,
  • Erkennung, und Aufzeichnung von allen entsprechenden anfallenden Services), und ?play back? mit ?Product Owner? des Kunden sowie den bisherigen Dienstleistern für die genannten Services
  • Dokumentierung des erworbenes Wissens zur Applikationen sowie geforderten Services in Form von Atos bereitgestellten Knowledge Capture Documentation (KCD)
  • Analyse der ernannten Service ? Lieferungen zwecks deren Rekonstruktion für die optimale Zusammensetzung von Off- und Onshore Services zwischen Deutschland und Indien
  • Bereitstellung von Onshore Service je nach dem Projektumfang bis zur deren endgültigen OffShore ? Übergabe an Indien
  • Interne Wissensübertragung zu meinen Indischen Kollegen/Kolleginnen zur Offshore Services
  • Erstellung und Vorlage von Reports an den Transion ? und Service Delivery Manager


Zielsetzung:

  • Übernahme, Dokumentation und Rekonstruktion der existierenden Entwicklungs- und Wartungsmodel
  • Aktualisierung der existierenden Betriebssysteme, Applikationen sowie Datenbanken
  • Entwicklung eines neuen Servicemodells zur Erfüllung des optimalen Transfersvolumens
  • Offshore Transition für die geeigneten Onshore - Service


Umfang:

  • Bug Fixing, Refactory und ähnliche geringfügige sowie teilweise vollständige Source Code ? Überarbeitung
  • Steigerung für Routing Performanz sowie Verbesserung der Security
  • Updating von .NET ? Frameworks an ausgewählten alten Solutions in Visual Studio 2008 auf die Version 2010 für einige ASP.NET Web Forms - Applikationen
  • Updaten von Frontend an einigen Web ? Applikationen mit JavaScript ? Bibliotheken zwecks Steigerung der Performanz
  • Einführung von Frontend ? Validierung an mehreren Web - Applikationen
  • Migration von einer Windows Forms ? Applikation in WPF
  • Migration vom Betriebssystem Windows 2003 zum Windows 2008 R2
  • Migration und Performanz Optimierung für alle involvierten Datenbanken des gesamten Projektes
  • Definition von neuen ?Rules? und ?Roles? an migrierten Datenbanken
  • Umsetzung der neuen Sicherheitsbestimmungen auf den Datenaustausch zwischen Web- und DB- Servern sowie Bibliothek Servern und ihre Web - Clients
  • Wartung von allen nicht migrierten aber aktualisierten oder migrierten Gegenständen in ?wie sie sind? - Modus

Visual Studio 2008 2010 2012 und 2013 Windows Forms WPF ASP.NET Web Forms ASP.NET- RESUME Hossein Yamout 13.12.2023 11/25 MVC C# VB.NET C++ PowerShell NAnt LINUX scripting (partially mit Perl) Unit Testing mit IDE integriertes Tool sowie mit NUnit einige zugekaufte Controls von Telerik DevExpress Aspose etc. WCF SOAP REST SoapUI Fiddler HttpFox SQL TSQL PL/SQL TFS SVN Jenkins JIRA und Promise
?Industry? Sektor von einem globalen Ingenieur Unternehmen
Erlangen
5 Monate
2014-07 - 2014-11

Wartung und Verbesserung von Software Release Management

Entwickler Visual Studio Version 6 C++ in .NET ? Framework .NET ...
Entwickler
  • Bugfixing und Erweiterung des bestehenden Release ? Management ? Systems im Bereich von CF-, SD-, MMC- und PCMCIA Karten, ggf. Softwarepaketierung, Migration von Hauptteile der existierenden Applikation in die neue Applikation mit C#, Testing der migrierten Teile und die Dokumentation sowie Erstellung von einigen Reports aus den Oracle Datenbanken 


Zielsetzung:

  • Wartung von existierenden, in C++ geschriebenen Desktop Applikation für Software Release Management System des Kunden sowie deren Migration in C# in Visual Studio (Version 2010)


Umfang:

  • Bug Fixing von existierenden C++ Source Code, Migration von Hauptteilen der existierenden Applikation in Visual Studio 2010 über umschreiben des Codes in C#. Bereitstellung von neuen ?Utilities? in den migrierten Teilen zur Verbindung zu verschiedenen Oracle ? Datenbanken sowie einige Reporting ? Tools für die anlaufenden Software Releases. 
  • Das neue Release Management System berücksichtigt einige neue Datenmedien wie SDK ? Cards mit Volumen mehr als 4 GB, Exportmöglichkeit für definierten Tages- Wochen und Monatsreports sowohl in PDF als auch in Excel ? Format, Optimierung der bestehenden Perl und LINUX ? Skripten und Produktion von MSI - Installationspaketen

Visual Studio Version 6 C++ in .NET ? Framework .NET C# WCF ASP.NET SQL TSQL Perl LINUX ? Scripting MSI und ClearCase
?Industry? Sektor von einem globalen Ingenieur Unternehmen
Erlangen
4 Monate
2014-03 - 2014-06

ERP ? GSP, Web Services Schnittstellen für WCF

Entwickler, Consultant
Entwickler, Consultant
  • Source Code ? Analyse, Bug Fixing, UML Modellierung, Erstellung von Message Queuing sowie Session Pooling im bestehenden System, Design des neuen asynchronen Systems, das die gewünschten Konsistenz und Zuverlässigkeit für die Client ? Entwickler zu den genannten Belangen erfüllt 


Zielsetzung:

  • Schnittstellen ? Entwicklung für bestehenden Web Services für Siemens ? ?Industry? Sektor


Umfang:

  • Analyse, Bugfixing, Design und eine neue Architektur der beteiligten Web-Services für mehr Konsistenz und Zuverlässigkeit der Umsetzung, die Testing der gesamten beteiligten Systeme, Reporting und Dokumentation der Systemmodifikation

?Industry? Sektor von einem globalen Ingenieur Unternehmen
Erlangen
1 Jahr 2 Monate
2013-01 - 2014-02

ERP ? CRM ? Logistic, Web Applikation

Entwickler, Consultant .NET ? Framework .NET C# ...
Entwickler, Consultant
  • Landschaftsanalyse (Checklistenanalyse), Erstellung einer Detailspezifikation aus dieser Analyse, Architektur als Design der Lösung (UML Modellierung), Kodierung inkl. Unit-Test, Integration des produzierten Systems, Dokumentation, Schulung, Unterstützung zum Bugreportservice. 


Zielsetzung:

  • Erstellung eines Reporting ? Systems als Overdrive (Übersteuern) zu den bestehen Insellösungen an den Unternehmensstandorten


Umfang:

  • Das Projekt umfasst die gesamte Prozess-Landschaft des Unternehmens, von Modifizierung der Outputs einzelnen Standortlösungen bis zu den technischen Modulen sowie Benutzeroberflächen der Reportingstools. 
  • Die Anpassung der vorhandenen Ortslösungen an das neue Reportingssystem und umgekehrt ist die größte Herausforderung gewesen.

.NET ? Framework .NET C# ASP.NET (MVC) SQL TSQL DevExpress TFS NUnit und MSI
Frankfurt
4 Monate
2012-09 - 2012-12

UI ? Mig - TSQL

Entwickler .NET ? Framework C# EF ...
Entwickler
  • Entwurf einer Webarchitektur für die genannten Ziele, Analyse der bestehenden C++ Source Code sowie die damit verbundenen Architektur in Microsoft Visual C++ Framework und Migration ins Visual Studio Framework nach der entworfenen Architektur, Kodierung (inkl. Test Code für den zentralen Business ? Logic ? Teil) sowie die kritischen Teile des Frontend ? Teile in ASP.NET, JavaScript, jQuery und HTML, Dokumentation und Implementierung des Produktes


Zielsetzung:

  • Ein einheitliches, modernes, strukturiertes, ausreichend sicheres, ausbaufähiges, webbasiertes ERP ? System für die Verskaufstände der Ortsfilialen des Auftraggebers


Umfang:

  • Migration des bestehenden Source Codes aus dem Microsoft Visual C++ Framework zum Visual Studio zu C# und Redesign der bestehenden Architektur für Webservices (UML Modellierung), SQL relevanten Migrationsskripten zur Vereinheitlichung der Datenbanksysteme zur MS-SQL 2008RT, TDD für den CORE ? Bereich in C# mit NUnit, ASP.NET sowie HTML, JavaScript und CSS für den Frontend - Bereich

.NET ? Framework C# EF NUnit ASP.NET (MVC) JavaScript jQuery XML HTML CSS und TFS
Web Services
Dortmund
3 Monate
2012-06 - 2012-08

Interface - MVC

Entwickler .NET ASP.NET (MVC3) C# ...
Entwickler

  • Konzeption und Implementierung der wesentlichen Teile des Projekts. 
  • Von Anforderungsanalyse übers Design bis Kodierung und Implementierung sowohl im Back- als auch im Frontend ? Bereich für Adapter und SQL - Interface


Zielsetzung:

  • Anpassung und Erweiterung der bestehenden Assemblies an die deutsche Gesetzgebung für ein ERP ? System für medizinische Versorgungsmaterialien und deren Verrechnungen über einen konsistenten strukturierten modernen Webservice für ?EProcurement?, ?E-Commerce? und Logistik


Umfang:

  • Anforderungsanalyse, Erweiterung der bestehenden Assemblies, Design und Architektur als Lösung (UML Modellierung), Kodierung der sowohl Backend als auch Frontend ? Teile, Implementieren und Portierung der Bestandsdaten ins Datenbanksystem

.NET ASP.NET (MVC3) C# XML JavaScript HTML jQuery jGrowl SQL EM NUnit und SVN
Medi
Düsseldorf
3 Monate
2012-03 - 2012-05

Web ? Time Tracking

Entwickler .NET APS.NET (MVC) C# ...
Entwickler
  • Redesign, Kodierung, Testen, Dokumentation, Implementierung, Schulung 


Zielsetzung:

  • Realisierung eines Web ? Tools zur Zeiterfassung als Bestandteil einer Ergänzung zum bestehenden Projekt ? Controlling ? System


Umfang:

  • Anpassung, Erweiterung, UML Modellierung, Unit- und Integrationstests, Dokumentation meiner eigenen Webapplikation (MVC) zur Erstellung von Arbeitszeitreports mit Output Formate in sowohl üblichen MS ? Office ? Produkte (Excel bzw. PowerPoint) als auch SAP tauglichen, wie CSV ? Format

.NET APS.NET (MVC) C# XML JavaScript HTML jQuery jGrowl SQL TSQL EM SVN XML und NUnit
MVC
Bonn
4 Monate
2012-01 - 2012-04

API ? Web services

Entwickler .NET FLEX C# ...
Entwickler
  • Redesign, Beratung, Coding, Testing, Dokumentation, Implementierung und Schulung


Zielsetzung:

  • Erstellung eines Webdienstes für eine vor-handenen FLEX Applikation anhand des .NET ? Framework.
  • Sicherung dieser Dienste über Migration der sicherheitsrelevanten Teile in ActionScript nach in C# sicher geschriebenen As-semblies


Umfang:

  • Erstellung von Assemblies zur Webmethoden in .NET ? Framework in C#, deren Unit- und Integrationstesten, Codereview in Action-Script und Ersetzen der nicht sicheren Methoden durch in C# neue erstellten Webmethoden, umfangreiche Software ? Tests auf Sicherheit und deren Browserabhängigkeit

.NET FLEX C# SQL XML ActionScript JavaScript EM und NUnit
FLEX
Dortmund
3 Monate
2011-10 - 2011-12

NAS - Mapserver®

Entwickler .NET WCF WPF ...
Entwickler

  • Anforderungsanalyse, Detailspezifikation, Architektur als Lösung, Kodierung (inkl. Test Code für den zentralen Business ? Logic ? Teil), Datenbankkonstruktion, DB - Mapping, Review der Dokumentation und Schulung


Zielsetzung:

  • Erstellung und Implementierung einer Desktop ? Applikation zur Ergänzung der bestehenden kommunalen Verwaltungsarbeiten für Dichtheitsprüfung der Grundstückeigentümer in NRW. 
  • Ein Windows Forms und WPF Destopapplikation, die erforderlichen Daten aus einigen Datenzentren NRW abruft und die zuständige Verwaltungsfachkraft bei der Erstellung der amtlichen Überprüfungen zur Abwasserdichtheit unterstützt.


Umfang:

  • Windows Desktop Applikation (Windows Forms als Prototyp und WPF als Endlösung) und mit EF als ORM für MS-SQL, MySQL, PostgreSQL, aber auch für Access und Excel Inputdaten, Password ? Schutz sowie Bugreporttool für den Kunden

.NET WCF WPF und WF C# MS-SQL XML XAML HTML UML EF NUnit und SVN
KUA
Düsseldorf
4 Monate
2011-06 - 2011-09

Web ? CRM ? Extension

Entwickler ASP.NET WPF C# ...
Entwickler

  • Desktop Applikation in WPF, Formatdefinition zur ASP.NET Konsum, Integration von Zusatztools zur Webdesgin, ORM (EF) zur DB-Anbindung, Unit ? Testing , Analyse zur Browserabhängigkeit, Security ? Arbeiten für den Webservices auf IIS


Zielsetzung:

  • Erstellung eines Editierungstools für ein Webportal zur aktuellen Nachrichtenreport des Nationalen Rundfunks (IRIB)


Umfang:

  • Editing tool in WPF and Web versions with format definition, ASP.NET consumability, integration of 3 rd party plug in tools for Web design, EF as object relational mapper for DB connection, unit and integration testing, analysis for browser dependencies, security measures for IIS Web services.

ASP.NET WPF C# JavaScript XML XAML HTML JavaScript SQL TSQL EF NUnit und SVN
IRIB
Iran
2 Monate
2011-05 - 2011-06

SQL ? Migration

Entwickler SQL TSQL und SVN
Entwickler
  • Analyse der bestehenden DB - Landschaft, Design einer neuen MS-SQL 2008RT Daten-bank als Lösung, Kodierung der notwendigen ?stored procedures? zur lückenlosen Migration, Integrationstest und Anpassung der Security Einstellungen


Zielsetzung:

  • Migration aus MS-SQL 2005, Oracle 10i und MySQL zur MS-SLQ 2008RT


Umfang:

  • Datenbankdesign und Import der bestehenden Daten aus der bestehenden DB - Landschaft durch Hunderte von ?stored procedures? zur MS-SQL 2008RT, Sicherstellung der lückenlosen Migration von Kundendaten sowie die notwendigen manuell entwickelten DB-Funktionen, Indices und Synonyms.

SQL TSQL und SVN
Parsian
Iran
7 Monate
2010-10 - 2011-04

ASP.NET ? CRM ? Portal

Entwickler .NET C# MS-SQL ...
Entwickler
  • Redesign einiger bestehenden Applikationsteile für die geforderten Robustheit, Zuverlässigkeit, Kodierung der wesentlichen Backendteile (inkl. Unit ? Test ) sowie einige Teil der GUI ? Logik relevanten Teile der Frontend, Zusatzarbeiten für IIS - Sicherheit 
.NET C# MS-SQL AJAX JavaScript XML XAML HTML NUnit UML und SVN
IKCO

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 7 Monate
1987-04 - 1992-10

Geographie

Diplom Geograph, Universität Göttingen
Diplom Geograph
Universität Göttingen
4 Jahre 5 Monate
1975-10 - 1980-02

Geographie

Bachelor, Iran
Bachelor
Iran
5 Jahre 10 Monate
1969-10 - 1975-07

High School

Iran
Iran

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

C# Windows Presentation Foundation ASP.NET JavaScript jQuery Angular Node.js T-SQL PowerShell Linux PL/SQL SOLID CLEAN MVC MVVM Windows Communication Foundation Visual Basic .NET Visual Basic 6 Agile Softwareentwicklung NUnit XUnit

Aufgabenbereiche

  • Design, Entwicklung, Wartung und Migration von Software sowie Datenbank für Desktop- und Web- Applikationen hauptsächlich im .NET - Framework.
  • Architektur für kaufmännische Applikationen (ERP, CRM, etc.) mit/ohne WCF, Web Services und Design Patterns
  • Schnittstellen- und Backend- Entwicklung mit Visual Studio vor allem mit C# oder VB.NET incl. LINQ, EF oder ?NHibernate? sowie Unit ? Testing im Visual Studio IDE integrierten Test ? Tool sowie mit ?NUnit?, SOLID, Design Patterns, und viele agile Entwicklungsaspekte
  • Windows Desktop Entwicklung in Windows Forms sowie in WPF-MVVM
  • Windows 10 Mobile ? App Development mit Visual Studio 2017 (.NET 4.6.1)
  • ASP.NET Applikationsentwicklung in Web Forms und MVC inkl. HTML, CSS, JavaScript, und jQuery (ebenfalls viele ähnliche JavaScript Bibliotheken)
  • IIS Konfiguration und Administration sowie Routing ? Tests and Management
  • SQL und TSQL für MS SQL sowie PL/SQL für Oracle, Sichten(Views), ?Stored Procedures?, Funktionen, ?Constrains?, and ?Triggers? für diese DB ? Systeme
  • Design und Implementation von ?Test Cases? für Schwach- und Schmerzstellen der Applikation sowie der ?Routing? - Belange in Web Services
  • Beratung in IT Engineering
  • Administration von IT ? Systemen und Datenbanken
  • SCRUM, Agile, rückwirkende und/oder nachhaltige Entwicklung
  • Java (bis Version 7.0), C++ (hauptsächlich MFC), C und FORTRAN (77)
  • Linux und deren geringfügige Scripting vor allem für SSL
  • Grundkenntnisse zu den UNIX Betriebssystemen (Solaris, AIX, HPUX)
  • Geoinformatik insbesondere Geographische Informationssysteme (z.B. ESRI)

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Erwerbstätigkeit (Zusammenfassung)

11/2016 - heute:

Rolle: Software- und DB- Entwickler, Selbständig


03/2014 ? 10/2016

Rolle: IT Engineer

Kunde: Atos IT Solutions and Services GmbH


04/2002 - 02/2014

Rolle: Software- und DB- Entwickler, Selbständig


04/1996 - 03/2002

Rolle: Wiss. Mitarbeiter 

Kunde: Universität Bonn


11/1995 - 03/1996

Rolle: IT Kontraktor in Deutschland


12/1992 - 10/1995 

Rolle: Techn. Angestellte 

Kunde: Tehraner Wasserwerk, Iran


Aktuelle Beschäftigung

  • Als IT Engineer sind meine Hauptaufgabenbereiche Design, Entwicklung und  Optimierung von komplexen Softwaresystemen mit vielfaltiger Peripherie. Neben dem Kundenservice beinhaltet dies die Einschätzung des gegenwärtigen Systemzustands, Eingrenzen von Störungen, Schwach- und Schmerzstellen, um die technischen Anforderungen für die gewünschten IT ? Lösung zu entwickeln.
  • Des Weiteren bin ich involviert in die Analyse der Anforderungen, deren Mittels und Maßnahmen zur Modifikation, Erweiterung, Aufskalierung, Verbesserung der Robustheit und Sicherheit sowie Produktion von Prototypen für die nächste Generation
  • An der dritten Prioritätsstelle habe ich die Arbeitsvorlagen zur Entwicklungstätigkeit in der IT Engineering Sektor festzulegen. Diese erfassen Entwicklung, Integration, Redesign, Testen, Bug ? Fixing, Anpassung und Implementierung von Desktop sowie Web ? Applikationen und/oder die beteiligten IT Systemumgebungen, deren Inbetriebnahme, Ermittlung und Korrektur von Laufzeitfehler sowie endgültige Systemeinstellungen.


Berufserfahrung

2002 ? heute

Rolle: Software- und Datenbankentwickler sowie IT Engineer


1996 ? 2002:

Rolle: Wiss. Mitarbeiter 

Kunde: Universität Bonn


1995 ? 1996 

Rolle: IT Kontraktor in Deutschland


1993 ? 1995 

Rolle: Techn. Angestellte 

Kunde: Tehraner Wasserwerk, Iran


Technischer Überblick

  • IDE Visual Studio - Beherrschen 
  • Eclipse - Beherrschen 
  • NetBeans - Können


XML-Family 

  • XML - Beherrschen 
  • XAML - Beherrschen


Web

  • ASP.NET Web forms, ASP.NET ? MVC - Beherrschen
  • JSF (IceFaces, PrimeFaces) - Können 
  • Spring  - Kennen
  • JSP  - Können
  • SOAP - Beherrschen
  • REST - Beherrschen
  • IIS - Beherrschen
  • Tomcat  - Kennen
  • Apache - Kennen


JAVA ? Framework

  • JEE 5,6,7 (inclusive EJB3/3.1) - Kennen
  • EMF (eclipse modeling framework) - Kennen
  • JPA(Hibernate, Eclipselink) - Kennen
  • JDBC - Kennen
  • JUnit - Können


.NET ? Framework 

  • BCL, FCL, WPF, UWP, WCF, WFF, LINQ, EF - Beherrschen 
  • NUnit, VS-test tool - Beherrschen


Architektur

  • N-layer Architekturen - Beherrschen
  • Enterprise Architect - Können
  • Design Patterns - Können
  • TDD (Test Driven Development) - Beherrschen
  • OOA/OOD - Beherrschen
  • UML - Beherrschen


Versionskontrol

  • CVS  - Können
  • SVN - Beherrschen
  • GIT - Können
  • JIRA - Können
  • Jenkins - Können
  • Team Foundation Services (TFS) - Beherrschen


Vorgehensmodell

  • SCRUM - Beherrschen

Betriebssysteme

Windows XP, Vista, 7
Beherrschen
Linux
Können

Programmiersprachen

JAVA (ver. 7)
Können
Perl
Können
JavaScript
Können
C#
Beherrschen
C
Beherrschen
C++
Können
CSS
Beherrschen
HTML
Beherrschen
JSON
Kennen
TSQL
Beherrschen
PL/SQL
Können

Datenbanken

MySQL
Können
PostgreSQL
Können
DB2
Kennen
MS-SQL
Beherrschen
Oracle 9i-11g
Beherrschen
Database design/- Modellierung mit ER-Model
Beherrschen

Einsatzorte

Einsatzorte

Hamburg (+50km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 2 Monate
2016-11 - 2023-12

Software- und DB Entwicklung

Software ? und DB ? Entwicklung sowie Dienstleiter ? Restructuring, Code Review Visual Studio 2015 - 2019 XAML (WPF-MVVM) C# ...
Software ? und DB ? Entwicklung sowie Dienstleiter ? Restructuring, Code Review
  • Feststellung des technischen Bedarfs fürs neue Abrechnungssystem
  • Architektur, Codierung sowie Testen des neuen Systems (WPF)
  • SQL ? Arbeiten an ?Stored Procedures? im alten sowie zur Migration der daten zum neuen System
  • 3rd Level Support zum alten sowie neuen Abrechnungssystem der pharmazeutischen Studien


Zielsetzung:

  • Entwurf und Architektur eines neunen Abrechnungssystems zu den pharmazeutischen Studien
  • Datenbankarbeiten zur Sanierung, Normalisierung sowie Generierung einer neuen Datenbank
  • Entwicklung eines neuen Windows WPF zur Abrechnung der pharmazeutischen Studien
  • Migration der bestehenden Daten in die neue Datenbank


Umfang:

  • Tägliche 3rd Level Support zur Bug Fixing des alten Windows - Forms ? Systems
  • Arbeiten zur wöchigen User - Besprechung
  • Entwicklung eines neuen Windows - WPF zur neuen Abrechnung der Studien
  • DB ? Pflege der alten ?Stored Procedures? sowie Entwurf und Erstellung der neuen Datenbank
  • Technische Monitoring des neuen Abrechnungssystems sowie Beratung zum 3rd Level Support des neuen Systems

Visual Studio 2015 - 2019 XAML (WPF-MVVM) C# Unit testing SQL TSQL und SVN
Pharmacy Management System
5 Monate
2016-06 - 2016-10

Offshore Transition für Wartung und Weiterentwicklung

Service Transfer Engineer, Entwickler Visual Studio 2010 ASP.NET C# ...
Service Transfer Engineer, Entwickler

Offshore Transition für Wartung und Weiterentwicklung von ausgewählten Desktop und Web - Applikationen im ?Commercial Services?

  • Teilnahme an drei aufeinander folgenden den Sitzungen: ?discovery? (Sondierung der Applikationen und deren zur Übergabe stehenden Services), ?shadow? (Observation, Erkennung, und Aufzeichnung von allen entsprechenden anfallenden Services) und ?play back? (Präsentation der übernommenen Services). Diese Sitzungen wurden mit dem jeweiligen ?Product Owner? des Kunden sowie dem bisherigen IT ? Dienstleister stattgefunden
  • Dokumentierung der erworbenen Services wurde in sogenannten ?Knowledge Capture Documentation" (KCD)
  • Analyse der ernannten Service ? Lieferungen und deren Rekonstruktion für die optimale Zusammensetzung von On ? und Offshore Dienstleistungen zwischen Deutschland und Indien
  • Bereitstellung von Onshore ? Dienste je nach dem Projektumfang


Zielsetzung:

  • Übernahme, Dokumentation, und Rekonstruktion der bestehenden Wartungsmodelle
  • Entwicklung neuer Service-Modell zu erfüllen optimale Offshore-Transfervolumen
  • Onshore Wartung und Entwicklung der Leistungserbringung für den Restteil des Projektes


Umfang:

  • Bug Fixing, Refectory, und ähnliche geringfügige Source Sode Überarbeitung
  • Routing Enhancement für die relativ alte (Visual Studio 2010) ASP.NET Web Applikation mit C# Backend
  • Wartung von relevanten Datenbanken durch manuelle Updates von einigen Tabellen, Überarbeitung von existierenden ?Stored Procedures? und PL/SQL Codes für Fehlerereignisse, die während der über die Nacht laufenden Operationen vorkommen sowie geringfügige Änderungen an der Datenbankstrukturen und Maßnahmen zur Steigerung der DB - Performanz

Visual Studio 2010 ASP.NET C# Unit testing mit IDE integriertes Tool einige zugekauften ?Controls? wie DevExpress Aspose etc. WCF SoapUI SQL TSQL und SVN
Pharmazie ? Unternehmen
Frankfurt
5 Monate
2016-01 - 2016-05

Schnittstellenentwicklung mit WCF

Entwickler Visual Studio 2012 WCF ASP.NET ...
Entwickler
  • Erstellung von WSDL und WCF Service ? Bibliotheken für die relevanten Schnittstellen
  • Hinzufügen von Service Referenzen für die erstellten Service ? Bibliotheken über SOAP in allen geeigneten Visual Studio Solutions
  • Verwenden der hinzugefügten Service ? Bibliotheken zur Schnittstellenentwicklung im Business Logik der existierenden Visual Studio Solutions in TDD - Verfahren
  • Hinzufügen und Implementation der zugekauften dritt Party Service ? Bibliotheken zur Erweiterung der erstellten Schnittstellen
  • Integrationstests für die gesamte Applikation
  • Dokumentation des meinen Beitrags zur Applikationsänderungen


Zielsetzung:

  • Entwicklung von Schnittstellen für einige über Web-Services (SOAP)bereitgestellten Bibliotheken in Intranet des Kunden
  • Verfolgung und Validierung von ausgewählten Web Routen
  • ?Exception handling? für Backend und Frontend
  • Unit testing


Umfang:

  • Erweiterung von allen bestehenden Visual Studio Solutions mit entsprechenden WCF Service ? Bibliotheken über SOAP für erstellten Service ? Bibliotheken
  • Schnittstellenentwicklung für den Business Logic von Visual Studio Solutions in TDD ? Verfahren
  • Integrationstests sowie Optimierung von Routing ? Performanz für die entwickelten Schnittstellen
  • Bug Fixing, Refactory, ähnliche geringfügige Überarbeitungen am Source Code sowie Routing Einstellungen für ASP.NET Web ? Applikationen, die in Visual Studio 2012 mit C# Backend bereitgestellt würden

Visual Studio 2012 WCF ASP.NET C# Unit Testing mit IDE integriertes Tool sowie NUnit SoapUI Fiddler SQL TSQL SVN Jenkins und JIRA
ASP.NET Web Forms
Nürnberg
11 Monate
2015-01 - 2015-11

Offshore Transition für Wartung und Entwicklung von Applikationen

Service Transfer Ingenieur, Entwickler Visual Studio 2008 2010 2012 ...
Service Transfer Ingenieur, Entwickler
  • Teilnahme an Sitzungen ?discovery? (Sondierung der Applikation), ?play? (Observation,
  • Erkennung, und Aufzeichnung von allen entsprechenden anfallenden Services), und ?play back? mit ?Product Owner? des Kunden sowie den bisherigen Dienstleistern für die genannten Services
  • Dokumentierung des erworbenes Wissens zur Applikationen sowie geforderten Services in Form von Atos bereitgestellten Knowledge Capture Documentation (KCD)
  • Analyse der ernannten Service ? Lieferungen zwecks deren Rekonstruktion für die optimale Zusammensetzung von Off- und Onshore Services zwischen Deutschland und Indien
  • Bereitstellung von Onshore Service je nach dem Projektumfang bis zur deren endgültigen OffShore ? Übergabe an Indien
  • Interne Wissensübertragung zu meinen Indischen Kollegen/Kolleginnen zur Offshore Services
  • Erstellung und Vorlage von Reports an den Transion ? und Service Delivery Manager


Zielsetzung:

  • Übernahme, Dokumentation und Rekonstruktion der existierenden Entwicklungs- und Wartungsmodel
  • Aktualisierung der existierenden Betriebssysteme, Applikationen sowie Datenbanken
  • Entwicklung eines neuen Servicemodells zur Erfüllung des optimalen Transfersvolumens
  • Offshore Transition für die geeigneten Onshore - Service


Umfang:

  • Bug Fixing, Refactory und ähnliche geringfügige sowie teilweise vollständige Source Code ? Überarbeitung
  • Steigerung für Routing Performanz sowie Verbesserung der Security
  • Updating von .NET ? Frameworks an ausgewählten alten Solutions in Visual Studio 2008 auf die Version 2010 für einige ASP.NET Web Forms - Applikationen
  • Updaten von Frontend an einigen Web ? Applikationen mit JavaScript ? Bibliotheken zwecks Steigerung der Performanz
  • Einführung von Frontend ? Validierung an mehreren Web - Applikationen
  • Migration von einer Windows Forms ? Applikation in WPF
  • Migration vom Betriebssystem Windows 2003 zum Windows 2008 R2
  • Migration und Performanz Optimierung für alle involvierten Datenbanken des gesamten Projektes
  • Definition von neuen ?Rules? und ?Roles? an migrierten Datenbanken
  • Umsetzung der neuen Sicherheitsbestimmungen auf den Datenaustausch zwischen Web- und DB- Servern sowie Bibliothek Servern und ihre Web - Clients
  • Wartung von allen nicht migrierten aber aktualisierten oder migrierten Gegenständen in ?wie sie sind? - Modus

Visual Studio 2008 2010 2012 und 2013 Windows Forms WPF ASP.NET Web Forms ASP.NET- RESUME Hossein Yamout 13.12.2023 11/25 MVC C# VB.NET C++ PowerShell NAnt LINUX scripting (partially mit Perl) Unit Testing mit IDE integriertes Tool sowie mit NUnit einige zugekaufte Controls von Telerik DevExpress Aspose etc. WCF SOAP REST SoapUI Fiddler HttpFox SQL TSQL PL/SQL TFS SVN Jenkins JIRA und Promise
?Industry? Sektor von einem globalen Ingenieur Unternehmen
Erlangen
5 Monate
2014-07 - 2014-11

Wartung und Verbesserung von Software Release Management

Entwickler Visual Studio Version 6 C++ in .NET ? Framework .NET ...
Entwickler
  • Bugfixing und Erweiterung des bestehenden Release ? Management ? Systems im Bereich von CF-, SD-, MMC- und PCMCIA Karten, ggf. Softwarepaketierung, Migration von Hauptteile der existierenden Applikation in die neue Applikation mit C#, Testing der migrierten Teile und die Dokumentation sowie Erstellung von einigen Reports aus den Oracle Datenbanken 


Zielsetzung:

  • Wartung von existierenden, in C++ geschriebenen Desktop Applikation für Software Release Management System des Kunden sowie deren Migration in C# in Visual Studio (Version 2010)


Umfang:

  • Bug Fixing von existierenden C++ Source Code, Migration von Hauptteilen der existierenden Applikation in Visual Studio 2010 über umschreiben des Codes in C#. Bereitstellung von neuen ?Utilities? in den migrierten Teilen zur Verbindung zu verschiedenen Oracle ? Datenbanken sowie einige Reporting ? Tools für die anlaufenden Software Releases. 
  • Das neue Release Management System berücksichtigt einige neue Datenmedien wie SDK ? Cards mit Volumen mehr als 4 GB, Exportmöglichkeit für definierten Tages- Wochen und Monatsreports sowohl in PDF als auch in Excel ? Format, Optimierung der bestehenden Perl und LINUX ? Skripten und Produktion von MSI - Installationspaketen

Visual Studio Version 6 C++ in .NET ? Framework .NET C# WCF ASP.NET SQL TSQL Perl LINUX ? Scripting MSI und ClearCase
?Industry? Sektor von einem globalen Ingenieur Unternehmen
Erlangen
4 Monate
2014-03 - 2014-06

ERP ? GSP, Web Services Schnittstellen für WCF

Entwickler, Consultant
Entwickler, Consultant
  • Source Code ? Analyse, Bug Fixing, UML Modellierung, Erstellung von Message Queuing sowie Session Pooling im bestehenden System, Design des neuen asynchronen Systems, das die gewünschten Konsistenz und Zuverlässigkeit für die Client ? Entwickler zu den genannten Belangen erfüllt 


Zielsetzung:

  • Schnittstellen ? Entwicklung für bestehenden Web Services für Siemens ? ?Industry? Sektor


Umfang:

  • Analyse, Bugfixing, Design und eine neue Architektur der beteiligten Web-Services für mehr Konsistenz und Zuverlässigkeit der Umsetzung, die Testing der gesamten beteiligten Systeme, Reporting und Dokumentation der Systemmodifikation

?Industry? Sektor von einem globalen Ingenieur Unternehmen
Erlangen
1 Jahr 2 Monate
2013-01 - 2014-02

ERP ? CRM ? Logistic, Web Applikation

Entwickler, Consultant .NET ? Framework .NET C# ...
Entwickler, Consultant
  • Landschaftsanalyse (Checklistenanalyse), Erstellung einer Detailspezifikation aus dieser Analyse, Architektur als Design der Lösung (UML Modellierung), Kodierung inkl. Unit-Test, Integration des produzierten Systems, Dokumentation, Schulung, Unterstützung zum Bugreportservice. 


Zielsetzung:

  • Erstellung eines Reporting ? Systems als Overdrive (Übersteuern) zu den bestehen Insellösungen an den Unternehmensstandorten


Umfang:

  • Das Projekt umfasst die gesamte Prozess-Landschaft des Unternehmens, von Modifizierung der Outputs einzelnen Standortlösungen bis zu den technischen Modulen sowie Benutzeroberflächen der Reportingstools. 
  • Die Anpassung der vorhandenen Ortslösungen an das neue Reportingssystem und umgekehrt ist die größte Herausforderung gewesen.

.NET ? Framework .NET C# ASP.NET (MVC) SQL TSQL DevExpress TFS NUnit und MSI
Frankfurt
4 Monate
2012-09 - 2012-12

UI ? Mig - TSQL

Entwickler .NET ? Framework C# EF ...
Entwickler
  • Entwurf einer Webarchitektur für die genannten Ziele, Analyse der bestehenden C++ Source Code sowie die damit verbundenen Architektur in Microsoft Visual C++ Framework und Migration ins Visual Studio Framework nach der entworfenen Architektur, Kodierung (inkl. Test Code für den zentralen Business ? Logic ? Teil) sowie die kritischen Teile des Frontend ? Teile in ASP.NET, JavaScript, jQuery und HTML, Dokumentation und Implementierung des Produktes


Zielsetzung:

  • Ein einheitliches, modernes, strukturiertes, ausreichend sicheres, ausbaufähiges, webbasiertes ERP ? System für die Verskaufstände der Ortsfilialen des Auftraggebers


Umfang:

  • Migration des bestehenden Source Codes aus dem Microsoft Visual C++ Framework zum Visual Studio zu C# und Redesign der bestehenden Architektur für Webservices (UML Modellierung), SQL relevanten Migrationsskripten zur Vereinheitlichung der Datenbanksysteme zur MS-SQL 2008RT, TDD für den CORE ? Bereich in C# mit NUnit, ASP.NET sowie HTML, JavaScript und CSS für den Frontend - Bereich

.NET ? Framework C# EF NUnit ASP.NET (MVC) JavaScript jQuery XML HTML CSS und TFS
Web Services
Dortmund
3 Monate
2012-06 - 2012-08

Interface - MVC

Entwickler .NET ASP.NET (MVC3) C# ...
Entwickler

  • Konzeption und Implementierung der wesentlichen Teile des Projekts. 
  • Von Anforderungsanalyse übers Design bis Kodierung und Implementierung sowohl im Back- als auch im Frontend ? Bereich für Adapter und SQL - Interface


Zielsetzung:

  • Anpassung und Erweiterung der bestehenden Assemblies an die deutsche Gesetzgebung für ein ERP ? System für medizinische Versorgungsmaterialien und deren Verrechnungen über einen konsistenten strukturierten modernen Webservice für ?EProcurement?, ?E-Commerce? und Logistik


Umfang:

  • Anforderungsanalyse, Erweiterung der bestehenden Assemblies, Design und Architektur als Lösung (UML Modellierung), Kodierung der sowohl Backend als auch Frontend ? Teile, Implementieren und Portierung der Bestandsdaten ins Datenbanksystem

.NET ASP.NET (MVC3) C# XML JavaScript HTML jQuery jGrowl SQL EM NUnit und SVN
Medi
Düsseldorf
3 Monate
2012-03 - 2012-05

Web ? Time Tracking

Entwickler .NET APS.NET (MVC) C# ...
Entwickler
  • Redesign, Kodierung, Testen, Dokumentation, Implementierung, Schulung 


Zielsetzung:

  • Realisierung eines Web ? Tools zur Zeiterfassung als Bestandteil einer Ergänzung zum bestehenden Projekt ? Controlling ? System


Umfang:

  • Anpassung, Erweiterung, UML Modellierung, Unit- und Integrationstests, Dokumentation meiner eigenen Webapplikation (MVC) zur Erstellung von Arbeitszeitreports mit Output Formate in sowohl üblichen MS ? Office ? Produkte (Excel bzw. PowerPoint) als auch SAP tauglichen, wie CSV ? Format

.NET APS.NET (MVC) C# XML JavaScript HTML jQuery jGrowl SQL TSQL EM SVN XML und NUnit
MVC
Bonn
4 Monate
2012-01 - 2012-04

API ? Web services

Entwickler .NET FLEX C# ...
Entwickler
  • Redesign, Beratung, Coding, Testing, Dokumentation, Implementierung und Schulung


Zielsetzung:

  • Erstellung eines Webdienstes für eine vor-handenen FLEX Applikation anhand des .NET ? Framework.
  • Sicherung dieser Dienste über Migration der sicherheitsrelevanten Teile in ActionScript nach in C# sicher geschriebenen As-semblies


Umfang:

  • Erstellung von Assemblies zur Webmethoden in .NET ? Framework in C#, deren Unit- und Integrationstesten, Codereview in Action-Script und Ersetzen der nicht sicheren Methoden durch in C# neue erstellten Webmethoden, umfangreiche Software ? Tests auf Sicherheit und deren Browserabhängigkeit

.NET FLEX C# SQL XML ActionScript JavaScript EM und NUnit
FLEX
Dortmund
3 Monate
2011-10 - 2011-12

NAS - Mapserver®

Entwickler .NET WCF WPF ...
Entwickler

  • Anforderungsanalyse, Detailspezifikation, Architektur als Lösung, Kodierung (inkl. Test Code für den zentralen Business ? Logic ? Teil), Datenbankkonstruktion, DB - Mapping, Review der Dokumentation und Schulung


Zielsetzung:

  • Erstellung und Implementierung einer Desktop ? Applikation zur Ergänzung der bestehenden kommunalen Verwaltungsarbeiten für Dichtheitsprüfung der Grundstückeigentümer in NRW. 
  • Ein Windows Forms und WPF Destopapplikation, die erforderlichen Daten aus einigen Datenzentren NRW abruft und die zuständige Verwaltungsfachkraft bei der Erstellung der amtlichen Überprüfungen zur Abwasserdichtheit unterstützt.


Umfang:

  • Windows Desktop Applikation (Windows Forms als Prototyp und WPF als Endlösung) und mit EF als ORM für MS-SQL, MySQL, PostgreSQL, aber auch für Access und Excel Inputdaten, Password ? Schutz sowie Bugreporttool für den Kunden

.NET WCF WPF und WF C# MS-SQL XML XAML HTML UML EF NUnit und SVN
KUA
Düsseldorf
4 Monate
2011-06 - 2011-09

Web ? CRM ? Extension

Entwickler ASP.NET WPF C# ...
Entwickler

  • Desktop Applikation in WPF, Formatdefinition zur ASP.NET Konsum, Integration von Zusatztools zur Webdesgin, ORM (EF) zur DB-Anbindung, Unit ? Testing , Analyse zur Browserabhängigkeit, Security ? Arbeiten für den Webservices auf IIS


Zielsetzung:

  • Erstellung eines Editierungstools für ein Webportal zur aktuellen Nachrichtenreport des Nationalen Rundfunks (IRIB)


Umfang:

  • Editing tool in WPF and Web versions with format definition, ASP.NET consumability, integration of 3 rd party plug in tools for Web design, EF as object relational mapper for DB connection, unit and integration testing, analysis for browser dependencies, security measures for IIS Web services.

ASP.NET WPF C# JavaScript XML XAML HTML JavaScript SQL TSQL EF NUnit und SVN
IRIB
Iran
2 Monate
2011-05 - 2011-06

SQL ? Migration

Entwickler SQL TSQL und SVN
Entwickler
  • Analyse der bestehenden DB - Landschaft, Design einer neuen MS-SQL 2008RT Daten-bank als Lösung, Kodierung der notwendigen ?stored procedures? zur lückenlosen Migration, Integrationstest und Anpassung der Security Einstellungen


Zielsetzung:

  • Migration aus MS-SQL 2005, Oracle 10i und MySQL zur MS-SLQ 2008RT


Umfang:

  • Datenbankdesign und Import der bestehenden Daten aus der bestehenden DB - Landschaft durch Hunderte von ?stored procedures? zur MS-SQL 2008RT, Sicherstellung der lückenlosen Migration von Kundendaten sowie die notwendigen manuell entwickelten DB-Funktionen, Indices und Synonyms.

SQL TSQL und SVN
Parsian
Iran
7 Monate
2010-10 - 2011-04

ASP.NET ? CRM ? Portal

Entwickler .NET C# MS-SQL ...
Entwickler
  • Redesign einiger bestehenden Applikationsteile für die geforderten Robustheit, Zuverlässigkeit, Kodierung der wesentlichen Backendteile (inkl. Unit ? Test ) sowie einige Teil der GUI ? Logik relevanten Teile der Frontend, Zusatzarbeiten für IIS - Sicherheit 
.NET C# MS-SQL AJAX JavaScript XML XAML HTML NUnit UML und SVN
IKCO

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 7 Monate
1987-04 - 1992-10

Geographie

Diplom Geograph, Universität Göttingen
Diplom Geograph
Universität Göttingen
4 Jahre 5 Monate
1975-10 - 1980-02

Geographie

Bachelor, Iran
Bachelor
Iran
5 Jahre 10 Monate
1969-10 - 1975-07

High School

Iran
Iran

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

C# Windows Presentation Foundation ASP.NET JavaScript jQuery Angular Node.js T-SQL PowerShell Linux PL/SQL SOLID CLEAN MVC MVVM Windows Communication Foundation Visual Basic .NET Visual Basic 6 Agile Softwareentwicklung NUnit XUnit

Aufgabenbereiche

  • Design, Entwicklung, Wartung und Migration von Software sowie Datenbank für Desktop- und Web- Applikationen hauptsächlich im .NET - Framework.
  • Architektur für kaufmännische Applikationen (ERP, CRM, etc.) mit/ohne WCF, Web Services und Design Patterns
  • Schnittstellen- und Backend- Entwicklung mit Visual Studio vor allem mit C# oder VB.NET incl. LINQ, EF oder ?NHibernate? sowie Unit ? Testing im Visual Studio IDE integrierten Test ? Tool sowie mit ?NUnit?, SOLID, Design Patterns, und viele agile Entwicklungsaspekte
  • Windows Desktop Entwicklung in Windows Forms sowie in WPF-MVVM
  • Windows 10 Mobile ? App Development mit Visual Studio 2017 (.NET 4.6.1)
  • ASP.NET Applikationsentwicklung in Web Forms und MVC inkl. HTML, CSS, JavaScript, und jQuery (ebenfalls viele ähnliche JavaScript Bibliotheken)
  • IIS Konfiguration und Administration sowie Routing ? Tests and Management
  • SQL und TSQL für MS SQL sowie PL/SQL für Oracle, Sichten(Views), ?Stored Procedures?, Funktionen, ?Constrains?, and ?Triggers? für diese DB ? Systeme
  • Design und Implementation von ?Test Cases? für Schwach- und Schmerzstellen der Applikation sowie der ?Routing? - Belange in Web Services
  • Beratung in IT Engineering
  • Administration von IT ? Systemen und Datenbanken
  • SCRUM, Agile, rückwirkende und/oder nachhaltige Entwicklung
  • Java (bis Version 7.0), C++ (hauptsächlich MFC), C und FORTRAN (77)
  • Linux und deren geringfügige Scripting vor allem für SSL
  • Grundkenntnisse zu den UNIX Betriebssystemen (Solaris, AIX, HPUX)
  • Geoinformatik insbesondere Geographische Informationssysteme (z.B. ESRI)

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Erwerbstätigkeit (Zusammenfassung)

11/2016 - heute:

Rolle: Software- und DB- Entwickler, Selbständig


03/2014 ? 10/2016

Rolle: IT Engineer

Kunde: Atos IT Solutions and Services GmbH


04/2002 - 02/2014

Rolle: Software- und DB- Entwickler, Selbständig


04/1996 - 03/2002

Rolle: Wiss. Mitarbeiter 

Kunde: Universität Bonn


11/1995 - 03/1996

Rolle: IT Kontraktor in Deutschland


12/1992 - 10/1995 

Rolle: Techn. Angestellte 

Kunde: Tehraner Wasserwerk, Iran


Aktuelle Beschäftigung

  • Als IT Engineer sind meine Hauptaufgabenbereiche Design, Entwicklung und  Optimierung von komplexen Softwaresystemen mit vielfaltiger Peripherie. Neben dem Kundenservice beinhaltet dies die Einschätzung des gegenwärtigen Systemzustands, Eingrenzen von Störungen, Schwach- und Schmerzstellen, um die technischen Anforderungen für die gewünschten IT ? Lösung zu entwickeln.
  • Des Weiteren bin ich involviert in die Analyse der Anforderungen, deren Mittels und Maßnahmen zur Modifikation, Erweiterung, Aufskalierung, Verbesserung der Robustheit und Sicherheit sowie Produktion von Prototypen für die nächste Generation
  • An der dritten Prioritätsstelle habe ich die Arbeitsvorlagen zur Entwicklungstätigkeit in der IT Engineering Sektor festzulegen. Diese erfassen Entwicklung, Integration, Redesign, Testen, Bug ? Fixing, Anpassung und Implementierung von Desktop sowie Web ? Applikationen und/oder die beteiligten IT Systemumgebungen, deren Inbetriebnahme, Ermittlung und Korrektur von Laufzeitfehler sowie endgültige Systemeinstellungen.


Berufserfahrung

2002 ? heute

Rolle: Software- und Datenbankentwickler sowie IT Engineer


1996 ? 2002:

Rolle: Wiss. Mitarbeiter 

Kunde: Universität Bonn


1995 ? 1996 

Rolle: IT Kontraktor in Deutschland


1993 ? 1995 

Rolle: Techn. Angestellte 

Kunde: Tehraner Wasserwerk, Iran


Technischer Überblick

  • IDE Visual Studio - Beherrschen 
  • Eclipse - Beherrschen 
  • NetBeans - Können


XML-Family 

  • XML - Beherrschen 
  • XAML - Beherrschen


Web

  • ASP.NET Web forms, ASP.NET ? MVC - Beherrschen
  • JSF (IceFaces, PrimeFaces) - Können 
  • Spring  - Kennen
  • JSP  - Können
  • SOAP - Beherrschen
  • REST - Beherrschen
  • IIS - Beherrschen
  • Tomcat  - Kennen
  • Apache - Kennen


JAVA ? Framework

  • JEE 5,6,7 (inclusive EJB3/3.1) - Kennen
  • EMF (eclipse modeling framework) - Kennen
  • JPA(Hibernate, Eclipselink) - Kennen
  • JDBC - Kennen
  • JUnit - Können


.NET ? Framework 

  • BCL, FCL, WPF, UWP, WCF, WFF, LINQ, EF - Beherrschen 
  • NUnit, VS-test tool - Beherrschen


Architektur

  • N-layer Architekturen - Beherrschen
  • Enterprise Architect - Können
  • Design Patterns - Können
  • TDD (Test Driven Development) - Beherrschen
  • OOA/OOD - Beherrschen
  • UML - Beherrschen


Versionskontrol

  • CVS  - Können
  • SVN - Beherrschen
  • GIT - Können
  • JIRA - Können
  • Jenkins - Können
  • Team Foundation Services (TFS) - Beherrschen


Vorgehensmodell

  • SCRUM - Beherrschen

Betriebssysteme

Windows XP, Vista, 7
Beherrschen
Linux
Können

Programmiersprachen

JAVA (ver. 7)
Können
Perl
Können
JavaScript
Können
C#
Beherrschen
C
Beherrschen
C++
Können
CSS
Beherrschen
HTML
Beherrschen
JSON
Kennen
TSQL
Beherrschen
PL/SQL
Können

Datenbanken

MySQL
Können
PostgreSQL
Können
DB2
Kennen
MS-SQL
Beherrschen
Oracle 9i-11g
Beherrschen
Database design/- Modellierung mit ER-Model
Beherrschen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.