SAP HCM mit ESS/MSS Portal, Berechtigung, workflows, ABAP, PA, OM und Web dynpro. SuccessFactors Employee Central Integration
Aktualisiert am 15.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 21.08.2024
Verfügbar zu: 50%
davon vor Ort: 10%
SAP HCM
SuccessFactors Integration
Berechnung
Workflow, ABAP, ESS/MSS, ABAP, Webdynpro, Smart Forms, SAP Script, SAP HCM PA, SAP HCM OM
Deutsch
Englisch
Französisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 9 Monate
2020-09 - heute

Customizing und allgemeine Unterstützung

SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
Integration von SAP HCM mit SuccessFactors Employe Central (EC) in 5 verschiedenen Ländern. Unterstützung für SAP PA, OM, CATS, NetWeaver Portal (ESS/MSS), Entwicklung (Webdynpro & ABAP), Workflows, Berechtigung und allgemeines Customizing. Allgemeine ABAP-Entwicklung für alle SAP-Module.

AUFGABEN IM PROJEKT 
Anwendungsentwickler , Customizing und allgemeine Unterstützung: 
  • Anwendung Support Level 2 
  • CATS,ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß) 
  • Entwicklung von ABAP-Programmen, die Daten in SAP extrahieren und anschließend an Success Factors senden Employee Central
  • Überprüfung von Datenextrakten aus SAP zu ADP - ABAP- und Webdynpro-Entwicklung
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Erweiterung der Integration von Reportprogrammen zwischen SAP und Success Factors (Talent Management) 
  • General Anwendungsunterstützung 
  • Workflow Entwicklung und Administration
  • Berechtigung ? Design und Implementation
SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
5 Jahre 1 Monat
2019-05 - heute

Schaeffler GmbH

SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
  • Koordination zwischen HRS und IT 
  • Allgemeine Beratung innerhalb der HRS-Abteilung 
  • übergeben werden 
  • HR EASY Audit customising 
  • Allgemeines PA-Customizing - Berechtigung ? Design und Konzept
  • Bietet fachliche Beratung und Überprüfung von Anfragen, bevor diese an die IT - Analyse und Korrektur von Replikationsfehlern zwischen SAP und Success Factors Employe Central über SLG1 etc.
  • Mapping von Replikationsfeldern zwischen SAP und EC 
  • Allgemeine ABAP-Entwicklung (Berichte und Erweiterungen) 
  • Success Factors Incident Fehlerbehebung 
Schaeffler GmbH
1 Jahr 1 Monat
2019-11 - 2020-11

Integration (BIB) of SAP HCM

Integration Lead (EC to SAP HCM) - BIB
Integration Lead (EC to SAP HCM) - BIB
  • Entwicklung des Funktionsdesigns (Lösungsdesign) 
  • Mapping von Replikationsfeldern zwischen SAP und EC 
  • Mapping zwischen EC und verschiedenen Nicht-SAP-Systemen 
  • Integrationsleitung für das Offshore-Team (Koordination)
  • Schnittstellendesign (Analyse der alten und Design der neuen) 
  • Replikationsfehleranalyse und - Behebung über SLG1 
  • Entwicklung von Testskripten mit JAMA 
  • Testdurchführung von Tests, die alle Geschäftsprozesse abdecken
  • Dokumentation aller integrationsrelevanten Themen 
  • EC-Reporting
Merck
2 Jahre 1 Monat
2017-09 - 2019-09

SAP HCM Funktionel

Anwendungsentwickler
Anwendungsentwickler
Integration von SAP HCM mit Success Factors Employe Central (EC) in 5 verschiedenen Ländern. Unterstützung für SAP PA, OM, CATS, NetWeaver Portal (ESS/MSS), Entwicklung (Webdynpro & ABAP), Workflows, Berechtigung und allgemeines Customizing. Allgemeine ABAP-Entwicklung für alle SAP-Module.
  • Customizing und allgemeine Unterstützung:
  • Anwendung Support Level 2 - ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß) 
  • Entwicklung von ABAP-Programmen, die Daten in SAP extrahieren und anschließend an Success Factors senden Employee Central 
  • Überprüfung von Datenextrakten aus SAP zu ADP - ABAP- und Webdynpro-Entwicklung
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Erweiterung der Integration von Reportprogrammen zwischen SAP und Success Factors (Talent Management) 
  • General Anwendungsunterstützung 
  • Workflow Entwicklung und Administration

Dialog Semiconductor
3 Jahre 11 Monate
2015-01 - 2018-11

ESS/MSS PORTAL, ENTWICKLUNG UND WORKFLOW

Anwendungsentwickler
Anwendungsentwickler
Portals, ESS/MSS, Entwicklung( Webdynpro & ABAP) , Workflows, Berechtigung und General Customizing
  • Schätzung des Ressourcenbedarfs für die Implementierung verschiedener Change Request 
  • Analyse und Folgenabschätzung von Supportpaketen 
  • Anwendung Support Level 2 
  • ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • ABAP- und Webdynpro-Entwicklung 
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Workflow Entwicklung und Administration
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß)
  • General Anwendungsunterstützung 
MAN Truck & BUS GmbH
4 Monate
2018-05 - 2018-08

ESS/MSS PORTAL, ENTWICKLUNG UND WORKFLOW

Portals, ESS/MSS, Entwicklung( Webdynpro & ABAP) , Workflows, Berechtigung und General Customizing


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

Anwendungsentwickler , Customizing und allgemeine Unterstützung: 

  • Analyse und Folgenabschätzung von Supportpaketen 
  • Anwendung Support Level 2
  • ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • ABAP- und Webdynpro-Entwicklung 
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Workflow Entwicklung und Administration 
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß) - General Anwendungsunterstützung

MACO
2 Jahre 8 Monate
2014-11 - 2017-06

BERECHTIGUNG UND WORKFLOW ENTWICKLUNG

Berater und Rntwickler
Berater und Rntwickler
R/3 Berechtigung Support auf globaler Landschaft. Design und Implementierung eines kundenspezifischen Transportgenehmigungsworkflow


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • R/3 Rolle Administration mit Struktur Profile - Tracking und Analyse aller Berechtigungs incident
  • Business-und technische Spezifikation für eine kundenspezifische Transportgenehmigungsworkflow 
  • Implementierung auf einen Workflow 
  • Testing und Unterstützung

Globale Europäische Bank (München)
7 Monate
2016-08 - 2017-02

Integration of SAP HCM mit SuccessFactors Employee Central (EC)

Integration Test analyst ( SuccessFactors (EC to SAP HCM)
Integration Test analyst ( SuccessFactors (EC to SAP HCM)
  • Entwicklung eines Tools im SAP, um das Datum von EC zu SAP zu vergleichen 
  • Entwicklung eines Tools im SAP, um Daten zwischen zwei SAP-Systemen, die mit einer EC verbunden sind, und einer manuell zu verwalten, zu vergleichen. (Mittelware ist TIBCO) 
  • Schnittstellenfehleranalyse über SLG1 und SRT_UTIL. Lösung für verschiedene Integrationsfehler vorschlagen 
  • Entwicklung von Testskripten 
  • Durchführung von Prüfungen für alle Geschäftsprozesse
  • Dokumentation aller Testskripten
Ratiopharm - TEVA
1 Jahr
2015-01 - 2015-12

ESS/MSS VERTRETUNG CUSTOMIZATION UND WORKFLOW ENTWICKLUNG

Entwickler
Entwickler
Re-design of ESS/MSS Vertretung auf EHP6 HR renewal 1

AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS
  • Anforderungen an Sammlung und Analyse von bestehenden Vertretungsgeschäftsprozesse
  • Konfiguration und Aktivierung des Vertretung Funktionalität in HR renewal 1 
  • Aktivierung der relevanten Badis
  • Testing und Unterstützung
Weltweit LKW Produktionsgesellschaft (München)
1 Jahr 6 Monate
2013-06 - 2014-11

IMPLEMENTIERUNG VON SAP HCM STRUKTUR BERECHTIGUNG

SCHNITTSTELLE UND WORKFLOW ENTWICKLUNG


PROJEKT SPEZIFIKATION

  • Re-Design und Implementierung von SAP HR Struktur Berechtigung für PA, PY, ESS / MSSS und TR-Module. Entwicklung der verschiedenen ein- und ausgehende Schnittstellen Entwicklung eines individuelle Transportgenehmigungsworkflow


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Berechtigung Berater und Entwickler: 
  • Analyse der bestehenden strukturellen Berechtigungen
  • Analyse der HR Prozess vor allem den Umgang mit 99999999 stelle in der Gruppe 
  • Implementierung der strukturellen Berechtigung Badis, kundenspezifische Funktionsbausteine 
  • Aktivierung der entsprechenden Berechtigung schaltet und Erstellung von Back-End Rollen 
  • Technische Spezifikation für die verschiedenen in ein- und ausgehende Schnittstellen für PA, PY und OM Daten
  • Entwicklung der verschiedenen Programmerzeugungen flacher Dateien 
  • Entwurf und Entwicklung von benutzerdefinierten Workflow
Weltweit LKW Produktionsgesellschaft (München)
3 Jahre 3 Monate
2010-10 - 2013-12

RE-DESIGN UND IMPLEMENTIERUNG

Berechtigung Berater und Entwickler
Berechtigung Berater und Entwickler
RE-DESIGN UND IMPLEMENTIERUNG EINES UBERARBEITETEN BERECHTIGUNGSKONZEPT

PROJEKT SPEZIFIKATION
  • Re-Design und Implementierung eines überarbeiteten Berechtigungskonzept mit Fokus auf SAP HR Struktur Genehmigungen für PA, PY, ESS / MSS, TR und Performance- Management Module.


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Analyse der bestehenden strukturellen Berechtigungen 
  • Für die globale Geschäftsprozesskonzept beitragen, ausgearbeitet die Namenskonventionen, geklärt SOD 
  • Analyse der HR Prozess vor allem den Umgang mit 99999999 stelle in der Gruppe 
  • Umsetzung der strukturellen Berechtigung Badis, kundenspezifische Funktionsbausteine 
  • Aktivierung der entsprechenden Berechtigung schaltet und Erstellung von Back-End Funktionen mit APM Atlantis Werkzeug - Migration der Benutzerzuordnung aus alten Rollen, neue - Prüfung und Post Go-Live-Support
Globale Europäische Bank (München)
2 Jahre 3 Monate
2008-07 - 2010-09

RE-DESIGN UND IMPLEMENTIERUNG EINES UBERARBEITETEN BERECHTIGUNGSKONZEP

Berechtigungsberater
Berechtigungsberater
Re-Design und Implementierung von überarbeiteten Berechtigungskonzept mit Fokus auf SAP HR Struktur Genehmigungen für PA, PY, ESS / MSS, TR und Performance Management-Module.


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Analyse der bestehenden Berechtigung pro Land (5 Länder)
  • Globale Berechtigungskonzept Gestaltung 
  • Technische Gestaltung der strukturellen Berechtigung und R / 3-Rollen 
  • Umsetzung der strukturellen Berechtigung Basis, 
  • Aktivierung der entsprechenden Genehmigung Schalter
  • Schaffung neuer Berechtigungsobjekte 
  • GRC Workshop Eingangs 
  • Erstellung von Back-End-Rollen mit GRC ERM-Modul
  • Migration der Benutzerzuordnung aus alten Rollen, neue 
  • Prüfung und Post Go-Live-Support
Airbus Group (Toulouse , France)
1 Jahr 2 Monate
2007-05 - 2008-06

Abrechnung Migration von Northgate zu SAP

HR UND ABRECHNUNG BERATER
HR UND ABRECHNUNG BERATER
  • Verbesserung und Konfiguration von verschiedenen Abrechnungsschriften, Betriebs- und Abrechnung für GB SCHEMA - Überarbeitete Entgeltnachweise 
  • Konfiguration der UK Altersvorsorge 
  • Vorbereitung und Durchführung von Abrechnungstestskripte Verkleidungssystem, UAT und parallel laufen Testphasen
  •  Automatisierte und eine parallel laufen (Versöhnung) Tool in MS Access entwickelt. 
  • Vollständig verwaltete Lohn parallel laufen und mit dem Legacy-System in Einklang gebracht 
  • Unterstützung bei der Untersuchung von Fehlern und Defekten während der Funktionsprüfung einschließlich Parallel Run Versöhnung Unterschiede festgestellt.
Her Majesties Revenue and Customs - HMRC (London, UK)
3 Jahre 2 Monate
2004-04 - 2007-05

IMPLEMENTIERUNG VON SAP PA, OM, PY UND ERECRUITMENT

Entwickler
Entwickler
Einführung von SAP HR PY, PY, O und E- Recruitment


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Workshops auf allen Datenmigrationsthemen 
  • Eine vollständige Datenmigration zwei Legacy-Systeme (PS Enterprise und Open door) in SAP
  • Konfiguriert die Staatliche HESA Personal Rückkehr. 
  • Durchführung von E - Recruitment-Workflows auf der Grundlage ERP2005 
  • Durchgeführt Haupt BSP Änderungen, Hinzufügen Ansichten Feldes, wechselnden Etiketten auf E-Recruitment. 
  • Entworfen und entwickelt Smart Forms in Workflows verwendet 
  • Allgemeine Konfiguration von E-Recruitment - Suchregeln etc. 
  • Unterstützte SAP HR / Payroll auf 4,7 und ERP2005 
  • Entwicklung von verschiedenen PA und PY benutzerdefinierte Berichte
London Metropolitan University (London, UK)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

2 Jahre 1 Monat
2000-09 - 2002-09

Master in Computer Distributed Systems

Master in Computer Distributed Systems, University of Greenwich, Maritime Campus, Greenwich, London
Master in Computer Distributed Systems
University of Greenwich, Maritime Campus, Greenwich, London

Computer Distributed Systems

 

3 Jahre 1 Monat
1997-09 - 2000-09

Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems

Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems, LondonGuildhall University
Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems
LondonGuildhall University

Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems

2 Jahre 1 Monat
1994-09 - 1996-09

Diploma in Systems Analysis and Designing

Diploma in Systems Analysis and Designing, ACP
Diploma in Systems Analysis and Designing
ACP

Diploma in Systems Analysis and Designing

Certificate in Computer programming

Position

Position

Freiberufler SAP-Profi mit 16 Jahre SAP HCM Mehrbranchen Erfahrung . Mit einem starken HCM Hintergrund konzentrierte sich die letzten 5 Jahren auf globale Projekte. Mein Know-how nun auch funktional, SuccessFactors Employee central Integration un testing, ESS/MSS Portal,Berechtigungen,S & A, Datenmigration, Workflow,PA ,OM und Entwicklung im SAP HCM. Während meiner 10 Jahren als SAP HCM Berater habe ich 2 volle Projektlebenszyklen abgeschlossen. Ich habe mit verschiedenen Versionen von SAP von 4,7, ECC5 und ECC6 auf EHP 7gearbeitet.

 

Ich bin eine selbstbewusste und organisierte Person mit der Anpassungsfähigkeit, als Team-Player. Ich bin ein aufgeschlossener und team teamfahiger Mensch, der stets belastbar und sehr flexibel.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SAP HCM SuccessFactors Integration Berechnung Workflow, ABAP, ESS/MSS, ABAP, Webdynpro, Smart Forms, SAP Script, SAP HCM PA, SAP HCM OM

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

PERSÖNLICHES PROFIL 

Freiberufler SAP-Profi mit 14 Jahre SAP HCM Mehrbranchen Erfahrung . Mit einem starken HCM Hintergrund konzentrierte sich die letzten 4 Jahren auf globale Projekte. Mein Know-how nun auch funktional, S & A, Datenmigration, Workflow, PA , OM, NetWeaver Portal (ESS/MSS), Entwicklung im SAP HCM und Success Factors (Employee central) Integration. Ich habe mit verschiedenen Versionen von SAP von 4,7, ECC5 und ECC6 auf EHP7 gearbeitet. Ich bin eine selbstbewusste und organisierte Person mit der Anpassungsfähigkeit, als Team-Player. Ich bin ein aufgeschlossener und teamfähiger Mensch, der stets belastbar und sehr flexibel


WISSEN IN TECHNOLOGIES

SAP ERP

SAP HCM / HR 

SAP Reisemanagement (FI-TV) 

SAP Employee Interaction Center (EIC)


SAP HCM / HR (Details) 

Personaladministration (PA) 

Organisationsmanagement (OM) 

Personalabrechnung (PY) 

E-Recruiting (PA-ER) 

Mitarbeiter und Manager Self-Services (ESS / MSS) 

Personel Development (PA-PD)

Personalzeitwirtschaft (PT) 

Training and Event Management (PE) 

Learning Solution (LSO)

Personalkostenplanung (PA-CM-CP) 

Recruitment (RC) 

Performance Management (PM) 

Talent Management Core (TMC)

Enterprise Compensation Management (ECM) 

HCM Prozesse und Formulare (P & F) 

Success Factors (Employee Central) 

SAP NetWeaver

SAP WebAS ABAP

SAP Enterprise Portal (EP) 

Universal Worklist (UWL) / POWL 

SAP NetWeaver Development Infrastructure (NWDI) 

SAP NetWeaver Process Integration

SAP Visual Composer 

SAP Records Management

SAP NetWeaver Business Client (NWBC)

TREX (E-Recruiting module based configuration)


(SAP-) Development 

ABAP/ ABAP Objects (OO)

Web Dynpro ABAP / 

Business Server Pages (BSP) 

JAVA / SAP J2EE 

ITS Flow-Logic + IAC


SAP Miscellaneous 

HCM Authorizations

Business Workflow

Smart Forms 

Adobe Interactive und Print Forms 

ALE /IDOC

Betriebssysteme

MS-DOS
Windows

 

 

Programmiersprachen

ABAP WebDynpro
ABAP/OO
ABAP4
Basic
dBase
Java
JavaScript
Pascal
PL/SQL
WorkFlow
  • Exposure to Web Dynpro, OO, Data Migration, LSMW, Data Migration, BADI, User Exits, Enhancements, Modifications, ABAP HR, Workflow, Web Services, BSP, Batch Input, Dictionary Objects, Database Updates programming, screens and transactions development, BSP , Smart forms, SAP script.
  • HTML, SQL, Microsoft suit, Visual Basic, PHP

Datenbanken

Access
Ingres
JDBC
RDB
SQL
MySQL
Oracle

Hardware

Not a hardware specialist

Branchen

Branchen

  • Automobile: Weltweit LKW Produktionsgesellschaft (München)
  • Banking: Globale Europäische Bank (München
  • Aerospace: Airbus Group (Toulouse , France)
  • Staatliche: HMRC Revenue and customers
  • Universität: London Metropolitan University (London, UK)

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 9 Monate
2020-09 - heute

Customizing und allgemeine Unterstützung

SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
Integration von SAP HCM mit SuccessFactors Employe Central (EC) in 5 verschiedenen Ländern. Unterstützung für SAP PA, OM, CATS, NetWeaver Portal (ESS/MSS), Entwicklung (Webdynpro & ABAP), Workflows, Berechtigung und allgemeines Customizing. Allgemeine ABAP-Entwicklung für alle SAP-Module.

AUFGABEN IM PROJEKT 
Anwendungsentwickler , Customizing und allgemeine Unterstützung: 
  • Anwendung Support Level 2 
  • CATS,ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß) 
  • Entwicklung von ABAP-Programmen, die Daten in SAP extrahieren und anschließend an Success Factors senden Employee Central
  • Überprüfung von Datenextrakten aus SAP zu ADP - ABAP- und Webdynpro-Entwicklung
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Erweiterung der Integration von Reportprogrammen zwischen SAP und Success Factors (Talent Management) 
  • General Anwendungsunterstützung 
  • Workflow Entwicklung und Administration
  • Berechtigung ? Design und Implementation
SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
5 Jahre 1 Monat
2019-05 - heute

Schaeffler GmbH

SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
SAP HCM Coordinator/SuccessFactors
  • Koordination zwischen HRS und IT 
  • Allgemeine Beratung innerhalb der HRS-Abteilung 
  • übergeben werden 
  • HR EASY Audit customising 
  • Allgemeines PA-Customizing - Berechtigung ? Design und Konzept
  • Bietet fachliche Beratung und Überprüfung von Anfragen, bevor diese an die IT - Analyse und Korrektur von Replikationsfehlern zwischen SAP und Success Factors Employe Central über SLG1 etc.
  • Mapping von Replikationsfeldern zwischen SAP und EC 
  • Allgemeine ABAP-Entwicklung (Berichte und Erweiterungen) 
  • Success Factors Incident Fehlerbehebung 
Schaeffler GmbH
1 Jahr 1 Monat
2019-11 - 2020-11

Integration (BIB) of SAP HCM

Integration Lead (EC to SAP HCM) - BIB
Integration Lead (EC to SAP HCM) - BIB
  • Entwicklung des Funktionsdesigns (Lösungsdesign) 
  • Mapping von Replikationsfeldern zwischen SAP und EC 
  • Mapping zwischen EC und verschiedenen Nicht-SAP-Systemen 
  • Integrationsleitung für das Offshore-Team (Koordination)
  • Schnittstellendesign (Analyse der alten und Design der neuen) 
  • Replikationsfehleranalyse und - Behebung über SLG1 
  • Entwicklung von Testskripten mit JAMA 
  • Testdurchführung von Tests, die alle Geschäftsprozesse abdecken
  • Dokumentation aller integrationsrelevanten Themen 
  • EC-Reporting
Merck
2 Jahre 1 Monat
2017-09 - 2019-09

SAP HCM Funktionel

Anwendungsentwickler
Anwendungsentwickler
Integration von SAP HCM mit Success Factors Employe Central (EC) in 5 verschiedenen Ländern. Unterstützung für SAP PA, OM, CATS, NetWeaver Portal (ESS/MSS), Entwicklung (Webdynpro & ABAP), Workflows, Berechtigung und allgemeines Customizing. Allgemeine ABAP-Entwicklung für alle SAP-Module.
  • Customizing und allgemeine Unterstützung:
  • Anwendung Support Level 2 - ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß) 
  • Entwicklung von ABAP-Programmen, die Daten in SAP extrahieren und anschließend an Success Factors senden Employee Central 
  • Überprüfung von Datenextrakten aus SAP zu ADP - ABAP- und Webdynpro-Entwicklung
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Erweiterung der Integration von Reportprogrammen zwischen SAP und Success Factors (Talent Management) 
  • General Anwendungsunterstützung 
  • Workflow Entwicklung und Administration

Dialog Semiconductor
3 Jahre 11 Monate
2015-01 - 2018-11

ESS/MSS PORTAL, ENTWICKLUNG UND WORKFLOW

Anwendungsentwickler
Anwendungsentwickler
Portals, ESS/MSS, Entwicklung( Webdynpro & ABAP) , Workflows, Berechtigung und General Customizing
  • Schätzung des Ressourcenbedarfs für die Implementierung verschiedener Change Request 
  • Analyse und Folgenabschätzung von Supportpaketen 
  • Anwendung Support Level 2 
  • ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • ABAP- und Webdynpro-Entwicklung 
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Workflow Entwicklung und Administration
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß)
  • General Anwendungsunterstützung 
MAN Truck & BUS GmbH
4 Monate
2018-05 - 2018-08

ESS/MSS PORTAL, ENTWICKLUNG UND WORKFLOW

Portals, ESS/MSS, Entwicklung( Webdynpro & ABAP) , Workflows, Berechtigung und General Customizing


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

Anwendungsentwickler , Customizing und allgemeine Unterstützung: 

  • Analyse und Folgenabschätzung von Supportpaketen 
  • Anwendung Support Level 2
  • ESS/MSS Portal, OM, PA, Workflow, Autorisierung (Customizing und Entwicklung)- 
  • ABAP- und Webdynpro-Entwicklung 
  • Erweiterungen BADI / BAPI über verschiedene SAP-Module hinweg
  • Workflow Entwicklung und Administration 
  • Implementierung verschiedener Änderungswünsche (klein, mittel und groß) - General Anwendungsunterstützung

MACO
2 Jahre 8 Monate
2014-11 - 2017-06

BERECHTIGUNG UND WORKFLOW ENTWICKLUNG

Berater und Rntwickler
Berater und Rntwickler
R/3 Berechtigung Support auf globaler Landschaft. Design und Implementierung eines kundenspezifischen Transportgenehmigungsworkflow


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • R/3 Rolle Administration mit Struktur Profile - Tracking und Analyse aller Berechtigungs incident
  • Business-und technische Spezifikation für eine kundenspezifische Transportgenehmigungsworkflow 
  • Implementierung auf einen Workflow 
  • Testing und Unterstützung

Globale Europäische Bank (München)
7 Monate
2016-08 - 2017-02

Integration of SAP HCM mit SuccessFactors Employee Central (EC)

Integration Test analyst ( SuccessFactors (EC to SAP HCM)
Integration Test analyst ( SuccessFactors (EC to SAP HCM)
  • Entwicklung eines Tools im SAP, um das Datum von EC zu SAP zu vergleichen 
  • Entwicklung eines Tools im SAP, um Daten zwischen zwei SAP-Systemen, die mit einer EC verbunden sind, und einer manuell zu verwalten, zu vergleichen. (Mittelware ist TIBCO) 
  • Schnittstellenfehleranalyse über SLG1 und SRT_UTIL. Lösung für verschiedene Integrationsfehler vorschlagen 
  • Entwicklung von Testskripten 
  • Durchführung von Prüfungen für alle Geschäftsprozesse
  • Dokumentation aller Testskripten
Ratiopharm - TEVA
1 Jahr
2015-01 - 2015-12

ESS/MSS VERTRETUNG CUSTOMIZATION UND WORKFLOW ENTWICKLUNG

Entwickler
Entwickler
Re-design of ESS/MSS Vertretung auf EHP6 HR renewal 1

AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS
  • Anforderungen an Sammlung und Analyse von bestehenden Vertretungsgeschäftsprozesse
  • Konfiguration und Aktivierung des Vertretung Funktionalität in HR renewal 1 
  • Aktivierung der relevanten Badis
  • Testing und Unterstützung
Weltweit LKW Produktionsgesellschaft (München)
1 Jahr 6 Monate
2013-06 - 2014-11

IMPLEMENTIERUNG VON SAP HCM STRUKTUR BERECHTIGUNG

SCHNITTSTELLE UND WORKFLOW ENTWICKLUNG


PROJEKT SPEZIFIKATION

  • Re-Design und Implementierung von SAP HR Struktur Berechtigung für PA, PY, ESS / MSSS und TR-Module. Entwicklung der verschiedenen ein- und ausgehende Schnittstellen Entwicklung eines individuelle Transportgenehmigungsworkflow


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Berechtigung Berater und Entwickler: 
  • Analyse der bestehenden strukturellen Berechtigungen
  • Analyse der HR Prozess vor allem den Umgang mit 99999999 stelle in der Gruppe 
  • Implementierung der strukturellen Berechtigung Badis, kundenspezifische Funktionsbausteine 
  • Aktivierung der entsprechenden Berechtigung schaltet und Erstellung von Back-End Rollen 
  • Technische Spezifikation für die verschiedenen in ein- und ausgehende Schnittstellen für PA, PY und OM Daten
  • Entwicklung der verschiedenen Programmerzeugungen flacher Dateien 
  • Entwurf und Entwicklung von benutzerdefinierten Workflow
Weltweit LKW Produktionsgesellschaft (München)
3 Jahre 3 Monate
2010-10 - 2013-12

RE-DESIGN UND IMPLEMENTIERUNG

Berechtigung Berater und Entwickler
Berechtigung Berater und Entwickler
RE-DESIGN UND IMPLEMENTIERUNG EINES UBERARBEITETEN BERECHTIGUNGSKONZEPT

PROJEKT SPEZIFIKATION
  • Re-Design und Implementierung eines überarbeiteten Berechtigungskonzept mit Fokus auf SAP HR Struktur Genehmigungen für PA, PY, ESS / MSS, TR und Performance- Management Module.


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Analyse der bestehenden strukturellen Berechtigungen 
  • Für die globale Geschäftsprozesskonzept beitragen, ausgearbeitet die Namenskonventionen, geklärt SOD 
  • Analyse der HR Prozess vor allem den Umgang mit 99999999 stelle in der Gruppe 
  • Umsetzung der strukturellen Berechtigung Badis, kundenspezifische Funktionsbausteine 
  • Aktivierung der entsprechenden Berechtigung schaltet und Erstellung von Back-End Funktionen mit APM Atlantis Werkzeug - Migration der Benutzerzuordnung aus alten Rollen, neue - Prüfung und Post Go-Live-Support
Globale Europäische Bank (München)
2 Jahre 3 Monate
2008-07 - 2010-09

RE-DESIGN UND IMPLEMENTIERUNG EINES UBERARBEITETEN BERECHTIGUNGSKONZEP

Berechtigungsberater
Berechtigungsberater
Re-Design und Implementierung von überarbeiteten Berechtigungskonzept mit Fokus auf SAP HR Struktur Genehmigungen für PA, PY, ESS / MSS, TR und Performance Management-Module.


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Analyse der bestehenden Berechtigung pro Land (5 Länder)
  • Globale Berechtigungskonzept Gestaltung 
  • Technische Gestaltung der strukturellen Berechtigung und R / 3-Rollen 
  • Umsetzung der strukturellen Berechtigung Basis, 
  • Aktivierung der entsprechenden Genehmigung Schalter
  • Schaffung neuer Berechtigungsobjekte 
  • GRC Workshop Eingangs 
  • Erstellung von Back-End-Rollen mit GRC ERM-Modul
  • Migration der Benutzerzuordnung aus alten Rollen, neue 
  • Prüfung und Post Go-Live-Support
Airbus Group (Toulouse , France)
1 Jahr 2 Monate
2007-05 - 2008-06

Abrechnung Migration von Northgate zu SAP

HR UND ABRECHNUNG BERATER
HR UND ABRECHNUNG BERATER
  • Verbesserung und Konfiguration von verschiedenen Abrechnungsschriften, Betriebs- und Abrechnung für GB SCHEMA - Überarbeitete Entgeltnachweise 
  • Konfiguration der UK Altersvorsorge 
  • Vorbereitung und Durchführung von Abrechnungstestskripte Verkleidungssystem, UAT und parallel laufen Testphasen
  •  Automatisierte und eine parallel laufen (Versöhnung) Tool in MS Access entwickelt. 
  • Vollständig verwaltete Lohn parallel laufen und mit dem Legacy-System in Einklang gebracht 
  • Unterstützung bei der Untersuchung von Fehlern und Defekten während der Funktionsprüfung einschließlich Parallel Run Versöhnung Unterschiede festgestellt.
Her Majesties Revenue and Customs - HMRC (London, UK)
3 Jahre 2 Monate
2004-04 - 2007-05

IMPLEMENTIERUNG VON SAP PA, OM, PY UND ERECRUITMENT

Entwickler
Entwickler
Einführung von SAP HR PY, PY, O und E- Recruitment


AUFGABEN INNERHALB DES PROJEKTS

  • Workshops auf allen Datenmigrationsthemen 
  • Eine vollständige Datenmigration zwei Legacy-Systeme (PS Enterprise und Open door) in SAP
  • Konfiguriert die Staatliche HESA Personal Rückkehr. 
  • Durchführung von E - Recruitment-Workflows auf der Grundlage ERP2005 
  • Durchgeführt Haupt BSP Änderungen, Hinzufügen Ansichten Feldes, wechselnden Etiketten auf E-Recruitment. 
  • Entworfen und entwickelt Smart Forms in Workflows verwendet 
  • Allgemeine Konfiguration von E-Recruitment - Suchregeln etc. 
  • Unterstützte SAP HR / Payroll auf 4,7 und ERP2005 
  • Entwicklung von verschiedenen PA und PY benutzerdefinierte Berichte
London Metropolitan University (London, UK)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

2 Jahre 1 Monat
2000-09 - 2002-09

Master in Computer Distributed Systems

Master in Computer Distributed Systems, University of Greenwich, Maritime Campus, Greenwich, London
Master in Computer Distributed Systems
University of Greenwich, Maritime Campus, Greenwich, London

Computer Distributed Systems

 

3 Jahre 1 Monat
1997-09 - 2000-09

Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems

Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems, LondonGuildhall University
Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems
LondonGuildhall University

Bachelors degree (Hon's) Computing and Information Systems

2 Jahre 1 Monat
1994-09 - 1996-09

Diploma in Systems Analysis and Designing

Diploma in Systems Analysis and Designing, ACP
Diploma in Systems Analysis and Designing
ACP

Diploma in Systems Analysis and Designing

Certificate in Computer programming

Position

Position

Freiberufler SAP-Profi mit 16 Jahre SAP HCM Mehrbranchen Erfahrung . Mit einem starken HCM Hintergrund konzentrierte sich die letzten 5 Jahren auf globale Projekte. Mein Know-how nun auch funktional, SuccessFactors Employee central Integration un testing, ESS/MSS Portal,Berechtigungen,S & A, Datenmigration, Workflow,PA ,OM und Entwicklung im SAP HCM. Während meiner 10 Jahren als SAP HCM Berater habe ich 2 volle Projektlebenszyklen abgeschlossen. Ich habe mit verschiedenen Versionen von SAP von 4,7, ECC5 und ECC6 auf EHP 7gearbeitet.

 

Ich bin eine selbstbewusste und organisierte Person mit der Anpassungsfähigkeit, als Team-Player. Ich bin ein aufgeschlossener und team teamfahiger Mensch, der stets belastbar und sehr flexibel.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SAP HCM SuccessFactors Integration Berechnung Workflow, ABAP, ESS/MSS, ABAP, Webdynpro, Smart Forms, SAP Script, SAP HCM PA, SAP HCM OM

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

PERSÖNLICHES PROFIL 

Freiberufler SAP-Profi mit 14 Jahre SAP HCM Mehrbranchen Erfahrung . Mit einem starken HCM Hintergrund konzentrierte sich die letzten 4 Jahren auf globale Projekte. Mein Know-how nun auch funktional, S & A, Datenmigration, Workflow, PA , OM, NetWeaver Portal (ESS/MSS), Entwicklung im SAP HCM und Success Factors (Employee central) Integration. Ich habe mit verschiedenen Versionen von SAP von 4,7, ECC5 und ECC6 auf EHP7 gearbeitet. Ich bin eine selbstbewusste und organisierte Person mit der Anpassungsfähigkeit, als Team-Player. Ich bin ein aufgeschlossener und teamfähiger Mensch, der stets belastbar und sehr flexibel


WISSEN IN TECHNOLOGIES

SAP ERP

SAP HCM / HR 

SAP Reisemanagement (FI-TV) 

SAP Employee Interaction Center (EIC)


SAP HCM / HR (Details) 

Personaladministration (PA) 

Organisationsmanagement (OM) 

Personalabrechnung (PY) 

E-Recruiting (PA-ER) 

Mitarbeiter und Manager Self-Services (ESS / MSS) 

Personel Development (PA-PD)

Personalzeitwirtschaft (PT) 

Training and Event Management (PE) 

Learning Solution (LSO)

Personalkostenplanung (PA-CM-CP) 

Recruitment (RC) 

Performance Management (PM) 

Talent Management Core (TMC)

Enterprise Compensation Management (ECM) 

HCM Prozesse und Formulare (P & F) 

Success Factors (Employee Central) 

SAP NetWeaver

SAP WebAS ABAP

SAP Enterprise Portal (EP) 

Universal Worklist (UWL) / POWL 

SAP NetWeaver Development Infrastructure (NWDI) 

SAP NetWeaver Process Integration

SAP Visual Composer 

SAP Records Management

SAP NetWeaver Business Client (NWBC)

TREX (E-Recruiting module based configuration)


(SAP-) Development 

ABAP/ ABAP Objects (OO)

Web Dynpro ABAP / 

Business Server Pages (BSP) 

JAVA / SAP J2EE 

ITS Flow-Logic + IAC


SAP Miscellaneous 

HCM Authorizations

Business Workflow

Smart Forms 

Adobe Interactive und Print Forms 

ALE /IDOC

Betriebssysteme

MS-DOS
Windows

 

 

Programmiersprachen

ABAP WebDynpro
ABAP/OO
ABAP4
Basic
dBase
Java
JavaScript
Pascal
PL/SQL
WorkFlow
  • Exposure to Web Dynpro, OO, Data Migration, LSMW, Data Migration, BADI, User Exits, Enhancements, Modifications, ABAP HR, Workflow, Web Services, BSP, Batch Input, Dictionary Objects, Database Updates programming, screens and transactions development, BSP , Smart forms, SAP script.
  • HTML, SQL, Microsoft suit, Visual Basic, PHP

Datenbanken

Access
Ingres
JDBC
RDB
SQL
MySQL
Oracle

Hardware

Not a hardware specialist

Branchen

Branchen

  • Automobile: Weltweit LKW Produktionsgesellschaft (München)
  • Banking: Globale Europäische Bank (München
  • Aerospace: Airbus Group (Toulouse , France)
  • Staatliche: HMRC Revenue and customers
  • Universität: London Metropolitan University (London, UK)

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.