a Randstad company

Java, Spring, Kubernetes, OpenShift, DevOps, CI/CD

Profil
Top-Skills
Java Spring Kubernetes Openshift Helm ArgoCD DevOps JavaScript vue.js
Verfügbar ab
11.12.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

Städte
Essen (+100km)
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz

Standort ist Essen, NRW, Remote

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

Zeitraum ab 02.2021
Firma AXA Konzern AG, Versicherung, Köln, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Entwicklung, Analyse, Konzeption der bestehenden Anwendungen. Migration der Anwendungen nach OpenShift/OKD. Erstellung, Pflege der CD/CI Pipelines mit Helm/ArgoCD/Jenkins/Tekton. Monitoring und Telemetry.
Techniken
Java, Spring Boot, Camunda BPM, OpenShift, Kubernetes, Helm, ArgoCD, Git, GitHub Enterprise, Maven, Jenkins, Tekton, JFrog Artifactory, Confluence, Jira, Prometheus, Grafana, InfluxDB, Telegraf, AWS RDS, AWS CloudWatch, Terraform.


Zeitraum 01.2020 - 12.2020
Firma innogy SE / e.on , Energiebranche, Essen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Entwicklung, Analyse, Konzeption für die bestehenden Anwendungen. Migrationsprojekte in die neuen Strukturen bei e.on. Support und Abbau von legacy Systemen. Pflege und Erstellung von CI/CD Pipelines.
Techniken
JEE, EJB, JAX-WS, JAX-RS, Spring Boot, AngularJS, JBoss AP, Rabbit MQ, Cloud Foundry, Kubernetes, Artifactory, GitLab, Oracle DB, MySQL, Git, Maven, SoapUI, TeamCity, Nexus, Confluence, Jira.


Zeitraum 01.2018 - 12.2019
Firma innogy, Energiebranche, Essen, Deutschland
Rolle Entwickler, Architekt, Business Analyst
Tätigkeit
Analyse, Konzeption, Operations, Frontend und Backend Entwicklung. Konzeption, Aufbau und Entwicklung vom Grund auf einer neuen Software für konzerninterne Bestellungsprozesse - Produkte, Lizensen, Prozesse. Unterstützung des Fachbereichs in der konzeptionellen Arbeit. Aufbau und Dokumentation der CI, CD. Festlegung und Unterstützung zur Erstellung von Wireframes, Pageflow. Definition, Dokumentation und Implementierung von SSO auf Basis von IIS einer Intranetapplikation.
Techniken
Spring Boot, REST, Vue.js, Bulma CSS Framework, Microsoft IIS, Tomcat, MSSQL DB, MySQL, Git, Subversion, Maven, TeamCity, Nexus, Confluence, Jira.


Zeitraum ab 01.2016-12.2017
Firma RWE IT, Energiebranche, Essen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Front-End und Back-End. Weiterentwicklung der Portale www.rwe.de, www.westnetz.de. Unter anderem ein B2B Shop für RWE SmartCompany, RWE Metering, Portal-Shortcuts für Zählerablesungen, Zählerstandseingaben für Strom, Gaz, Wasser.
Techniken
JEE, EJB, JAX-WS, JAX-RS, Angular.js, JBoss AP, Oracle DB, MySQL, Git, Ant, Maven, SoapUI, TeamCity, Nexus, Confluence, Jira.


Zeitraum 02.2014-12.2015
Firma Isban (Grupo Santander), Bankwesen, Mönchengladbach, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Front-End und Back-End. Entwicklung der Portalen kosyfa.de, carcredit.de. Interne Migrationsprojekte. Konfigurationsmanagement (devops, nginx, Docker, Vagrant, Jenkins, Nexus, Confluence, Youtrack), Konzepterstellung, Service Mocking (SoapUI), Erstellung von Reports (Apache PDFBox), Konzeption und Implementierung einer oauth 2.0 Schnittstelle.
Techniken
JEE, Hibernate, Spring, Spring MVC, Spring Boot, FreeMarker, ThymeLeaf, Vue.js, JAXB, JAX-WS, JAX-RS, Apache PDFBox, JUnit, DB2, Oracle DB, CVS, Subversion, Ant, Maven, Jetty, Tomcat, nginx, SoapUI, TeamCity, Jenkins, Nexus, HP Quality Center, HP ALM.


Zeitraum 2013
Firma Startup, Münster, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Front-End und Back-End. Entwicklung eines Webcrawlers. Single Page Application, RESTful API. Erstellung von Reports mit D3. Google Analytics Integration. Konfigurationsmanagement (Grunt, Bower, Git). Einrichtung der Test und Production Platforms: Heroku, MongoLab. Automatisierte Akzeptanz-Tests.
Techniken
Frontend: JavaScript, jQuery, jQuery UI, Underscore.js, Socket.IO, Data-Driven Documents (d3js.org), Twitter Bootstrap, Font Awesome, Less, Google Analytics Javascript SDK, Require.js, Q (github.com/kriskowal/q)

Backend: Node.js, Express, EJS, Request, Q, Underscore.js, jQuery, Socket.IO, Passwort (Auth), MongoDB, Mongoose, Moment.js, Zombie.js

Env: Grunt, Compass, JSHint, Uglify, Nodeunit, Mocha, Should.js, Node-Inspector, Bower, Git, Vagrant, Puppet.


Zeitraum 2012 - 2013
Firma VAZZ Streaming GmbH (KARL-Gruppe), Recklinghausen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Front-End. Entwicklung einer Live Streaming Media Plattform (Apple HTTP Live Streaming), SPA (Single Page Application), RESTful web API. Integration der Anwendung mit Facebook (Open Graph), Twitter, Google Maps, Google Analytics. Konfigurationsmanagement (Jenkins, Nexus, Sventon). Konfiguration und Enwicklung automatisierte Akzeptanz-Tests mit Selenium Webdriver (Jenkins multi-configuration projects, Remote Webdriver). Konfiguration (Jenkins, Remote JS-Driver) und Entwicklung/Test für JS-Test-Driver (Javascript Unit Tests, LCOV, Code Coverage).
Techniken
JavaScript, Google Closure Compiler, jQuery, jQuery UI, Backbone.js, Underscore.js, Node.js, Socket.IO, HTML5, Twitter Bootstrap, LESS, Facebook JavaScript SDK, Twitter JavaScript SDK, Google Analytics Javascript SDK, LongTail Video JW Player, Subversion, JS-Test-Driver, Selenium WebDriver, Ant, Maven, Jenkins, Sventon, Nexus, Kunagi, Dokuwiki, Scrum.


Zeitraum 2010 - 2012
Firma ista Deutschland GmbH, Energiebranche, Essen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Front-End und Back-End. Entwicklung eines Portals (ista-webportal.de). Konfigurationsmanagement (Einführung und Verwaltung von CI, Maven Proxy, Issue Tracking). Konzepterstellung, Erarbeitung des Technischen Designs und der Architektur. Abstimmung und Realisierung der Schnittstellen zu SAP. Mitarbeit an einer iPhone App Frontend (ObjC) und Backend (JAX-WS) für das Portal.
Techniken
JEE, EJB3, JPA, JAXB, JAX-WS, JSP, JSF, JBoss Portlet Bridge, Facelets, Richfaces, Tomahawk, Trinidad, jQuery, Liferay Portal, EasyMock, Mockito, PowerMock, XMLUnit, JRebel, Oracle DB, CVS, Subversion, Ant, Maven, SoapUI, Hudson/Jenkins, Sventon, Nexus, HP Quality Center, Confluence, MagicDraw UML, Kanban.


Zeitraum 2008 - 2009
Firma T-Systems, IT Dienstleistungen, Stuttgart, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Anforderungserhebung, Anforderungsanalyse, Konfigurationsmanagement, Dokumentation. Front-End, Back-End, Architektur. Integration Birt-Reportingkomponenten als Portlet. Spezifikation und Impementirung einer Export-Schnittstelle zu einem bestehendem System. Die Firma ist neben dem Privatkundengeschäft ein wichtiges Standbein der Deutschen Telekom. Der Dienstleister bietet Informations- und Kommunikationstechnik (ICT-Lösungen) aus einer Hand.
Techniken
JEE, Ant, Maven, JSP, JSF (MyFaces, RI, Tomahawk, Trinidad, RichFaces), Facelets, GWT (Google Web Toolkit), Hibernate, JPA, Spring, Spring Security, Hades Framework, JAXB, DOM, JDOM, SAX, MySQL, Oracle DB, IBM DB2, JUnit, EasyMock, Mockito, PowerMock, Portlets (JSR168, JSR286), Appfuse, Tomcat, Jetty, GlassFish, Pentaho Data Integration (ETL), Liferay Portal, BIRT, Weblogic AS, SE Book, Nexus, Hudson, Trac, JIRA, Confluence, SCRUM.


Zeitraum 2007 - 2008
Firma InterComponentWare AG (ICW), Softwareentwicklung, Walldorf, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Back-End. Die Firma entwickelt und vertreibt richtungsweisende Informationstechnologie für das Gesundheitswesen mit dem Ziel Abläufe in der medizinischen Versorgung effizienter zu gestalten. Mitarbeit an eHealth Framework. Erstellung der Dokumentation mit DITA.
Techniken
J2EE, Apache HTTP Server, Tomcat, Ant, Maven, Hibernate, Spring, AOP, MDD, MSDS, Oracle DB, HSQLDB, JUnit, EasyMock, CruiseControl, DITA (Darwin Information Typing Architecture), SCRUM.


Zeitraum 2006-2007
Firma BearingPoint Infonova GmbH, Softwareentwicklung, Graz, Österrrich
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Front-End, Back-End, UI, UX. Die Kernkompetenz der Firma liegt in der Entwicklung, Implementierung, Integration und der Wartung von Next Generation Netzwerk Systemen. Zu betreuten Kunden zählen vor allem nationale und internationale Telekommunikationsunternehmen, Internet-, Kabel-TV- und Breitband-Provider, Mobilfunkbetreiber und digitale TV-Broadcaster.
Techniken
J2EE, JBoss AS, Tomcat, Ant, Maven, Hibernate, Spring, Facelets, SNMP (SNMP4J), JBoss jBPM, JBoss Ajax4jsf, JBoss RichFaces, Jakarta POI, Oracle DB, HSQLDB, JUnit, EasyMock, Hudson, CRISPY.

Zeitraum 2006
Firma Image Transfer, Essen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Die Firma entwickelt Strategien und e-Business-Lösungen auf Basis des eigenen Content Management Systems. Entwicklung für mehrere bestehende Webanwengungen eines Validierungsframeworks (Backend).
Techniken
J2EE, Filters/Servlets/Taglibs, Tomcat, Resin Application Server, Ant, Maven, XML, DOM, SAX, JDOM, CyberNeko HTML Parser, Xerces, Jericho HTML Parser.

Zeitraum 2006
Firma BB&K, Oberhausen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Die Firma unterstützt Unternehmen bei der Markenführung mit digitalen Medien sowie beim Training via eLearning. Entwicklung einer Web Anwendung für die Wettbewerbsverwaltung auf Basis von Appfuse (JSF, Springframework, Hibernate, MySQL, Oracle Database 10g). Internes Projekt für die Porsche AG.
Techniken
J2EE, JSF/JSP/Servlets/Taglibs, JSTL, Appfuse, Spring, Hibernate, Oracle Application Server, Eclipse, JUnit, OC4J, Tomcat.

Zeitraum 2005-2006
Firma BB&K, Oberhausen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Die Firma unterstützt Unternehmen bei der Markenführung mit digitalen Medien sowie beim Training via eLearning. Portal, Portles (JSR 168), internes Projekt für die Porsche AG.

Techniken
J2EE, MVC, Struts, JSF/JSP/Servlets/Taglibs, JSTL, Portlets (JSR 168), WSRP, OracleAS Portal, Oracle Application Server PDK, Oracle JDeveloper, Eclipse, JUnit, OC4J, Tomcat.

Zeitraum 2003-2005
Firma Siemens AG, Dortmund, Deutschland
Rolle Software-Architekt / Entwickler
Tätigkeit
Software-Architekt. Konfigurationsmanagement. Entwurf und realisierung Java J2EE Anwendung (Frontend, Backend). Schulung der Entwickler.
Techniken
J2EE, Axis, Struts, JavaMail, JSF/JSP/Servlets/Taglibs, Spring, Hibernate, MVC, JAXP, JUnit, Tomcat.

Zeitraum 2002-2003
Firma PSI AG, Essen, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Die Firma beschäftigt sich mit Softwarelösungen für Aufgaben im Netz-, Produktions- und Informationsmanagement. Das Projekt ist eine klassische Client/Server Anwendung für die Berechnung, Abrechnung (Rechnungswesen) von Gas/Oil Flows gewesen. Entwicklung eines Mapping tools (Abbildungswerkzeug) für EJBs, ausarbeiten und implementierung von Factories und anschließende Integration. Entwicklung eines Client.

Techniken
Win2k, MS Visual C++, J2EE, BEA Application Server, MVC, JAXP, JDOM, XML, XSLT, XPath, EJB, Tomcat.

Zeitraum 2001-2002
Firma e-Spirit AG, Dortmund, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Backend und Frontend. J2EE Web Applications. Web Anwendung für die Übertragung Excel Dateien in DB. Web Anwendung für Kostenberechnung. Ein Webportal für Audio- und Videokontent Verwaltung. CMS Anwendung (FirstSpirit).
Techniken
WinNT/2k, J2EE, j2SE, JSP, Servlets, JDBC, ANT, Struts, Tomcat, Resin.

Zeitraum 1999-2000
Firma Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik, Dortmund, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Use Cases ausarbeiten, Backend realisierung mit Self-Managed Entity Beans. CAPI Client(ISDN API) für die Aufzeichnung eingehende Anrufe.
Techniken
WinNT, MS Visual C++, CAPI, Java, RMI, JDBC.

Zeitraum 1998-1999
Firma VCS AG, Nachrichtentechnik, Bochum, Deutschland
Rolle Entwickler
Tätigkeit
Einer der Schwerpunkten der Firma sind Erdbeobachtung und Satellitenmeteorologie. Entwicklung eines Visualisierungs-Client für AXP-HRPT Modul.
Techniken
AXP-HRPT, OpenVMS, WinNT, C, Motif.

Angewandte Mathematik, Ukraine
Informatik, Uni Dortmund

Deutsch
Englisch
Ukrainisch

Top Skills
Java Spring Kubernetes Openshift Helm ArgoCD DevOps JavaScript vue.js
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Artifactory Confluence EJB Git GitHub JBoss JIRA Maven Nexus Scrum
Projektrollen:
  Entwickler, Designer/Architekt, Analytiker, Technische Projektleitung

Methoden:
  Objektorientierte Analyse, Objektorientiertes Design, Objektorientierte Programmierung, Unified Modeling Language, Scrum, Kanban, XP, Entity Relationship Modellierung, Testgetriebene Entwicklung, Refactoring, Informationsmanagement mit Wikis (confluence, trac, etc.)

Entwicklung:
  Eclipse, IntelliJ IDEA, NetBeans, Borland Together, MagicDraw, IBM WSAD, Oracle JDeveloper, Oracle SQL Developer, Rational Rose/XDE, SUN One/Forte for Java, MS Visio, Altova XMLSpy, Sparx Systems Enterprise Architect

Konfigurationsmanagement:
  Maven, Ant, Subversion, CVS, Git, Bazaar, Sonatype Nexus, Apache Archiva, Atlassian Confluence, GreenHopper, FishEye, Jenkins(Hudson), TeamCity

Servers:

Apache Tomcat, Jetty, Caucho Resin, WebLogic AS, Jboss AS, Oracle OC4J, IBM WebSphere AS


Schwerpunkte:

JEE, EJB, JPA, JAXB, JAX-WS, Hibernate, Spring, JSF, Facelets, Portlets, Portal, Liferay, JSP, Servlets, CSS, Javascript, jQuery, Backbone.js, Underscore.js, Node.js

OOA, OOD, OOP, UML, Design Patterns

Web Applications, Web Services

Analysis, Design, Implementation

Betriebssysteme
Echtzeitbetriebssysteme Mac OS MS-DOS OSF/Motif SUN OS, Solaris Unix VMS Windows
Programmiersprachen
AngularJS Assembler
x86 (MASM, TASM)
C Java JavaScript JAX-RS JAX-WS JEE Objective C Pascal Scriptsprachen
Jscript
XSL/XSLT/XPath
Datenbanken
Access Adabas DB2 JDBC MySQL Oracle Oracle DB Postgres SQL Sybase
SAPDB, MaxDB, HSQLDB, H2, MongoDB
Datenkommunikation
AppleTalk Internet, Intranet TCP/IP Windows Netzwerk
Hardware
Macintosh PC
Design / Entwicklung / Konstruktion

UML, MagicDraw, Enterprise Architect, Visio

IT, Telekommunikation, Gesundheit, Energiebranche, Bankwesen, Versicherungen
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren