a Randstad company

Installation, Integration und Support von (Java-)Applikationen in Linux/Windows Umgebungen; Monitoring und Reporting Spezialist

Profil
Top-Skills
Application Management Root Cause Analysis Applikationsüberwachung Integration
Verfügbar ab
01.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland

Bevorzugt D4/D5/Düsseldorf/Köln
Deutschland bundesweit nach Absprache

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

10 Monate

2022-03

2022-12

Websphere9 Modernisierung und Betrieb

Application Specialist / Middleware Specialist Java 8 Java 11 Ansible ...
Rolle
Application Specialist / Middleware Specialist
Projektinhalte

Aufbau neuer non-PROD Umgebungen mit IBM Websphere Application Server 9

- 4 Umgebungen zu je 6 Servern mit insgesamt 16 Clustern/32 Nodes

Umbau des Deployments und Konfiguration Websphere von Puppet nach Ansible

Betrieb/Support für die bestehenden 14 non-PROD und PROD Umgebungen mit 100+ Clustern / 200+ Nodes

Detaillierte rootcause Analysen zu PROD Ausfällen durch JVM Probleme (memory leak, connection pools, response times, ...)

Implementierung von Sicherheitsanforderungen z.B. bezüglich TLS und Ciphersuites

Standardisierung der Umgebungen beim Aufbau

Generisches Modellieren von Firewallfreischaltungen über Gruppen/Netze

Erhöhung des Grads der Automatisierung

Anforderungserstellung an Monitoring CheckMK

Prototyp/Aufbau IBM Websphere Liberty DEV Umgebung

Dokumentation


Ursprüngliche Anfrage lautete

Projekt bei einem öffentlichen Auftraggeber suchen wir einen Middleware Specialist.

Tätigkeit:Im Rahmen einer größeren Systemumstellung müssen eine Reihe von Betriebsumgebungen neu aufgebaut werden. Im Einsatz sind primär WebSphere Application Server und ?umgebende? Systemkomponenten, wie http-Server, Loadbalancer. Außerdem sind Datenbanken (primär Oracle) und LDAP-Server für Authentifizierung anzubinden. Im Einsatz befindet sich eine auf Puppet basierende Automatisierung, die angepasst und optimiert werden muss. Darüber hinaus gilt es Monitoring Komponenten und eine Deployment-Pipeline via Jenkins und XL Deploy anzubinden.

 Skills/Technologien/Produkte
+++ WebSphere Application Server
+++ Linux
++ Netzwerk
++ Puppet

Kompetenz:
Sozial: Agieren in großen Projekten mit verschiedensten Stakeholdern, starken Persönlichkeiten und widersprüchlichen Anforderungen

Kommunikation: offener Kommunikationsstil, proaktives Handeln und Kommunizieren

Beratung: Probleme erkennen und verstehen, Anforderungen und ?Bedürfnisse? ganzheitlich aufnehmen, Lösungsansätze erarbeiten, beschreiben und nachhalten

Produkte
WebSphere WebSphere Application Server IBM IHS Jenkins Puppet Ansible Red Hat Enterprise Linux RHEL7 RHEL8 XLDeploy CheckMK Nagios Linux Netzwerkarchitektur Netzwerk/Sicherheit Oracle 11g LDAP XL Deploy Websphere Liberty
Kenntnisse
Java 8 Java 11 Ansible Puppet Python Ruby Bourne-again-shell bash SQL SQL-Datenbanken Nagios
Einsatzort
Remote / Würzburg
2 Jahre

2019-07

2021-06

Middleware-Spezialist für Linux- und Windows-Systeme

Applikation Manager Erfahrung in der Administration von App-Servern Sehr gute Linux- und Win- Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in Skriptsprachen ...
Rolle
Applikation Manager
Projektinhalte
  • Implementierung + Konfig. von Applikationen und MW-Infrastruktur
  • Beratung für Infrastrukturkomponenten (z.B. Apache / IIS / Applicationserver)
  • Wartung bestehender Applikationen
  • Wartung bestehender Middleware-Infrastruktur (Java / Tomcat / Jboss)
  • Optimierung bestehender Skripte, Jobs, Prozesse
  • Härtung nach Qualys / CIS Vorgaben
  • Troubleshooting
  • Umstellung Kommunikation auf TLSv1.2 / sichere Cipher
  • Unterstützung bei "Cloudifizierung"
Produkte
JBoss Apache Tomcat Apache HTTP Server Apache HTTP Webserver Java 1.8 Java 1.7 Java 1.6 TLS Open SSL SSL Qualys CIS Controls AWS CA API Gateway (Broadcom)
Kenntnisse
Erfahrung in der Administration von App-Servern Sehr gute Linux- und Win- Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in Skriptsprachen Hohe Selbstständigkeit und gute Englischkenntnisse Allgemeine Kenntnisse in den Bereichen Infrastruktur-Security und Infrastruktur-Architektur
Einsatzort
Köln
8 Monate

2018-04

2018-11

Einführung Jira Confluence und Bitbucket für agile Projekte

Scrum Kanban Wiki ...
Projektinhalte

- concept for UAM with "No admin rights for users"

- 8 Jira instances (Datacenter version)

- 8 Confluence instances (Datacenter version)

- 2 Bitbucket instances (Datacenter version)

- >2000 initial users in 10/2018

- installation and configuration of atlassian components

- integration via apache httpd reverse proxies and squid forward proxies

- integration of instances from intranet, from internet, with each other, with external services (e.g. Jenkins) and restricted integration to internet

- automation of requests for Jira, Confluence and Bitbucket via Scriptrunner / Groovy scripts to cover gap between user and admin permissions ("onboarding of users", "create/update/delet jira project", "create/update/delete confluence space", "create/update/delete user groups", ...)

- concept/proposal for naming convention and scheme templates

- OpenLDAP for usermanagement, with SASL to corporate userrepository

- deployment via ansible

- tests/concept for migration of projects from other, older Jira instance

- preparation for migration of confluence spaces

Produkte
OpenLDAP Atlassian JIRA Atlassian Confluence JIRA Confluence Bitbucket Atlassian Bitbucket Jenkins SASL Ansible Apache HTTP Server Squid Java 1.7 Java 1.8 Ansible JDK bash RHEL Enterprise Linux Perl Python
Kenntnisse
Scrum Kanban Wiki Issuemanagement Requirement Analyse
Einsatzort
Ratingen
1 Jahr 3 Monate

2017-03

2018-05

inhouse application POC/stage/preprod phase

Infrastructure Design and Application Manager
Rolle
Infrastructure Design and Application Manager
Projektinhalte

one customer department requested server infrastructure to host onpremise a solution/application provided by 3rd party developer company.

At project start, solution was only in alpha state on developer notebook.

Goal:

- to provide a proofofconcept and test setup for department to see, try and test the 3rd party software.

- Place solution into proper hosting concept of datacenter

- provide information/support for management decisions in quality gates

- documentation

- extend demand with technical / non-functional requirements

- improve functional requirements provided by department with technical / non-functional aspects

- handover to operational team during stage phase

Components:

- Windows server 2008 R2 with IIS
- Apache httpd server on windows
- infrastructure separation from initial single layer architecture (webserver, applicationserver and DB on same host/IP) into separated 3 layer architecture (Frontend, Backend, SecureBackend)
- Java 1.7, java 1.8
- Apache httpd 2.2 and 2.4
- Apache Tomcat 8.5 / 9, JBoss EAP 7 and JBoss Wildfly 11/12/13 in evaluation (later phases on Wildfly 12/13)
- Oracle SQL Database
- VMWare Virtualisation on Windows Server to provide multiple versions/instances in parallel

Produkte
Windows Server 2008 R2 httpd Apache Apache Tomcat Tomcat Applicationserver WildFly WildFly ApplicationServer JBoss ApplicationServer Java 1.7 Java 1.8 Oracle SQL VMware VMware Workstation Microsoft IIS
Kunde
Vodafone Group
Einsatzort
Ratingen
1 Jahr 6 Monate

2016-10

2018-03

Useraccessmanagement und technology uplift

Projektinhalte

- konzept und implementierung eines user access management konzepts für den Zugriff auf ~1500 Linux Systeme

- virtualisierung vmware esxi / vsphere / vcenter

- opnsense mit vpn/ipsec tunnel zwischen 3 datacentern

- openldap für userverwaltung

- anbindung an zentrales userrepository per LDAP SASL

- centos 6.x

- einführung von spacewalk zum patchmanagement

- apache httpd

- squid

- mysql

- nagios und checkmk

- security hardening

- dokumentation in confluence

- project, issue and release tracking via Jira

Produkte
OpenLDAP CentOS Spacewalk Squid httpd MySQL 5 Nagios CheckMK Atlassian Confluence Atlassian JIRA VMware ESXi bash Python Perl
Einsatzort
Ratingen
2 Jahre 7 Monate

2014-04

2016-10

HP PPM und SAP BO Migration

Application Manager
Rolle
Application Manager
Projektinhalte

- Installation/Konfiguration/Support HP PPM auf Linux RHEL als multinode in mehreren Umgebungen (DEV,TEST,PREPROD,PROD)

- Installation/Konfiguration/Support SAP Business Objects (apache tomcat) auf Windows Server 2008R2 in mehreren Umgebungen (DEV,TEST,PREPROD,PROD)

- Installation/Konfiguration/Support von Apache httpd im Frontend layer as inbound reverse proxy / outbound forward proxy

- jede Umgebung in 3 layer Architektur (Frontend, Application Layer, SecureBackend/DB)

- Qualitätssicherung / Überprüfung der Erfüllung von non-functional requirements durch Software Lieferant/Development team

- Versionierung der Installationsversionen in SVN/GIT

- (Teil)-Automatisierung des Deployments via Tokenisierung und Scripting (interim: bash scripte / shell scripte, ziel: puppet oder ansible)

- Migration des Userbestands von unterschiedlichen "Tenants" auf eine neue Umgebung

- Migration der Projektdaten von unterschiedlichen "Tenants" auf eine neue umgebung

- Integration externer Datenquellen und export von Daten an andere Applikationen

- 2nd Level Support pre-golive

- Issue und Tasktracking in Jira

- Dokumentation in Confluence als Wiki

- Knowledgetransfer/Handover an ein indisches 2nd Level Betriebsteam

- Integration der Hosts und Applikationen in Monitoring Solution (check_mk / Nagios)

Produkte
HP Product and Portfolio Management HP PPM SAP BusinessObjects Nagios check_mk Subversion Apache Tomcat JBoss Application Server Apache HTTP Server MS SQL Datenbanken Oracle 11g Confluence JIRA
Kunde
Vodafone Group
Einsatzort
Ratingen
2 Jahre 7 Monate

2014-04

2016-10

Einführung einer Application Monitoring und einer Reporting Solution

Application Manager
Rolle
Application Manager
Projektinhalte

Application Monitoring:

- Analyse der bestehenden Installationen und der zusätzlichen Anforderungen

- Evaluierung der möglichen Lösungen

- Testinstallation check_mk  (Nagios)

- Erweiterung der Testinstallation zum Monitoring der Produktion Hosts / Applikationen

- Unterstützung für die 2nd Level Support Teams beim Erstellen von sinnvollen Probes

Reporting

- Applikationspezifische Definition von PI und KPI

- Scripting zum Erheben der PI und KPI Werte auf täglicher/wöchentlicher/monatlicher basis Anhand der vorhandenen Applikationsdaten (z.b. Datenbank query) oder basierend auf application logs

- Erstellung eines Interfaces zum Zentralisieren der Rohdaten bzw. PI/KPI Werte in CSV files / MySQL datenbank (apache httpd + php + perl)

- Scripting zum korrekten Aggregieren der Rohdaten/erhobenen Werte (z.B. distinct users per day -> distinct users per week / month)

- Programmierung von Eclipse BIRT Vorlagen zum reproduzierbaren Erstellen von Reports

- Installation und Integration der BIRT reports in die Softwarelösung "Reportserver" zur vollen Automatisierung inkl. Authentifizierung und Authorisierung

- Integration in der Reporting Solution in die Monitoring Solution

Produkte
Reportserver Eclipse BIRT MySQL Apache HTTP Server Nagios check_mk Apache Tomcat bash Perl
Kunde
Vodafone Group
Einsatzort
Ratingen
2 Jahre 7 Monate

2014-04

2016-10

Senior Support Team

Application Manager
Rolle
Application Manager
Projektinhalte

- Unterstützung für die "lower skilled" indischen und ägyptischen 2nd Level Support Teams bei komplexeren oder komplizierteren Problemstellungen

- Support für Development / Vendor bei Problemen in Produktion die in Testumgebungen nicht reproduzierbar sind mit dem Ziel das Problem einzugrenzen und reproduzierbar zu machen ohne die Produktionsumgebung und Daten zu modifizieren

- Analyse von Performance Probleme / Verbesserung der Performance (insbesondere JVM parameter / garbage collection)

- Eingrenzung von hanging applications / memory leaks basierend auf core dump / heap dumps / thread dumps

- Anonymisierung von personenbezogenen Daten (Name/Adresse/Bankdaten) aus Produktion für Import in Test Umgebungen

- Aktionsplan Erstellung bei sicherheitsrelevanten Issues (z.B. Heartbleed SSL/TLS bug)

Bereiche: RedHat Enterprise Linux, MS Windows Server, CentOS, Apache httpd, Apache Tomcat, Jboss Application Server, Oracle Fusion Middleware (Weblogic, http server), Oracle SQL 10g / 11g, diverse java Applikationen

Kunde
Vodafone Group
Einsatzort
Ratingen

Zeitraum      :  07.2007 - 03.2014

Firma/Institut:  Mobilfunk (Vodafone Group)
Sprachen      :  80% Englisch, 20% Deutsch
Teamgröße     :  20-40 Personen
Project       :  Applikations Spezialist
Aufgaben      :
Operations:
- beteiligt an ITIL konformen Prozessen zur Service Verbesserung und Service Betrieb
- Support und Störungsbehebung von Applikationen (hauptsächliche Java / Jboss )

- Support der Applikationen auf bis zu 1000 Servern
- XML, HTML, Java, JBoss, J2EE, Apache Tomcat, Apache httpd, squid,
Oracle 10, SunOS, SecureShell, bash, Remedy Action Request System ARS / TTS / TTWOS,
MySQL, pnut, PML, GlobalPML, VCML, CAE, CRE, 3PI/TPI, CC, SPMI, HTTP/HTTPS)
- Rufbereitschaft, Störungsbehebung innerhalb von SLA Zeiten, Ausführung von Service Anfragen
- Grundzüge "Mobile Payment" (NearFieldCommunications (NFC), Trusted Service Management (TSM) )

- automatisierte Softwareverteilung via Puppet

Design / Transition:
- beteiligt an ITIL konformen Prozessen von Design neuer Dienste über Transition Phase bis zum regulären Betrieb
- beteiligt an der Umstellung von Diensten in eine Cloud Lösung (Vodafone Plex, ein Nachbau der Amazon Cloud (AWS EC2,...))

Monitoring:
- lokales Monitoring (LMA MON) mit Perl Skripten auf über 600 Servern mit zentraler Datenbank und GUI
- zentralisiertes Monitoring (Nagios + net_snmp) von über 200 Servern (aktive und passive Checks)
- splunk Abfragen

Operational Improvements / Reporting:
- Aufräumarbeiten (Logfile komprimierung/verschieben/löschen) auf Servern, automatisiert durch einen Client pro Server, Client konfigurierbar über einen zentralen Server/GUI
- Client zur Analyse von access.log Dateien (und anderen Logs) und deren Visualisierung in RRD Graphen (Antwortcode, Antwortzeit, Fehlerraten) inklusive zentraler GUI zur Konfiguration
- Remedy Daten Extrahierung via pyARS in eine MySQL Datenbank für individuelle Reports
- automatisierte Sammlung von Daten aus verschiedenen Quellen (Datenbanken, Nagios, HTML-Seiten, Dateien, ...) und Speicherung in Datenbank zur schnelleren Verarbeitung von Anfragen
- Zusammenfassung gesammelter Daten, Filterung und Berichtserstellung für die betriebsverantwortlichen Teams auf täglicher Basis mittels automatisierten eMails
- Datensammlung aus hadoop (hdfs,mapreduce,pig,hive) zur Erhebung von PI/KPIs Werten
- diverse weitere PHP Seiten zur Verbesserung des täglichen Betriebsablaufes

Offshoring/Outsourcing:
- Bewusstsein der kulturellen Unterschiede von europäischen und indischen Mitarbeitern
- Training von indischen IT Experten
- Übergabe von Diensten an indisches Team

 


Zeitraum      :  02.2007 - 03.2007
Firma/Institut:  kleineres IT-Systemhaus
Projekt       :  First-Level-Support, VorOrt-Problemlösung
Sprachen      :  100% deutsch
Teamgröße     :  3 Personen
Hardware      :  verschiedene PCs, HP Drucker
Standards     :  MS Windows XP, MS Office (verschiedene Versionen)


Zeitraum      :  10.2005 - 12.2006
Firma/Institut:  Mobilfunk (Vodafone Group)
Sprache       :  75% englisch, 25% deutsch
Teamgröße     :  16 Personen
Projekte      :
10.2005 - 3.2006
R8: Erstellung von Testfällen basierend auf vorhandenen Dokumentationen
R8: Erstellung von Regression-Tests für die Grundfunktionalitäten der Software
R8: Überprüfung des Testkonzepts gegen Softwareversion R8 (NIT)
04.2006 - 7.2006
R7.0.2/R7.0.4: Integration in NIT-Umgebung, Nachverfolgung der Änderungen an Software/Konfigurationsdateien/Datenbanken
R7.0.4: Erstellung und Ausführung von Testfällen basierend auf bestehenden Fehler/Problemmeldungen (LIT)
R7.0.4: Fehler/Problemsuche und -dokumentation, Klassifizierung nach Schwere/Dringlichkeit (LIT)
07.2006 - 09.2006
R9: Erstellung von Testfällen basierend auf vorhandenen Dokumentationen
R9: Überprüfung des Testkonzepts gegen Softwareversion R9(POC-Umgebung)
R9: Ausführung von Testfällen gegen R9 Umgebungen
09.2006 - 12.2006
R7.0.2/R7.0.4 VF DE: Test von Softwarefix/updates vor Einspielung in Produktivumgebungen(LIT, StageTTL/PreProd, Prod) (BAU Team)

 

Standards     :    XML, HTML, PML, GlobalPML, VCML, ER, CAE, CRE, CC, ACE, Offnet Payment / Simpay, SPMI, JBoss, J2EE, Java, Oracle 9 / 10, SunOS, ssh, sqlplus, TOAD, Buisiness Objects, Crystal Reports, Mercury Quality Center (Testdirector), Remedy Action Request System ARS, Zandan MViewer


Zeitraum      :  04.2005
Firma/Institut:  Bekleidungsindustrie
Projekt       :  internationler 2ndLevelSupport (deutsch/englisch)
Sprache       :  60% deutsch, 40% englisch
Teamgröße     :  4 Personen
Aufgaben      :  Störungsbeseitigung per Telefon, Remoteaufschaltung
                 PC- und Notebookendkonfiguration, Anwendungssupport
Hardware      :  div. PC, MAC, IBM Thinkpad, div. Netzwerkdrucker, Canon ColorPass Drucker
Software      :  Windows2000, WindowsNT, MS Office2000, Mac OS/X, Adobe Photoshop, IBM AS/400 Emulation


Zeitraum      :  01.2005 - 05.2005
Firma/Institut:  diverse kleinere EDV-Dienstleister
Projekte      :  UHD, Programmierung, Einrichtung von kleineren Netzen, Webdesign, Diverses
Aufgaben      :  diverse
Software      :  Windows2000, WindowsNT, Windows XP, MS Office97, MS Office2000, diverse Anwendungen


Zeitraum      :  07.2004 - 12.2004
Firma/Institut:  Bekleidungsindustrie
Projekt       :  internationler UHD (1st + 2ndLevelSupport, Administration)
Sprache       :  60% deutsch, 40% englisch
Teamgröße     :  5 Person
Aufgaben      :  Störungsbeseitigung per Telefon, Remoteaufschaltung
                 User- und Druckeradministration (Domänenadministrator !)
Hardware      :  div. PC, MAC, div. Netzwerdrucker, Canon ColorPass Drucker
Software      :  Windows2000, WindowsNT, MS Office2000, Mac OS/X, Adobe Photoshop, IBM AS/400 Emulation


Zeitraum      :  02.2004 - 04.2004
Firma/Institut:  Energieanbieter
Projekt       :  UHD 2ndLevelSupport
Teamgröße     :  5 Person
Aufgaben      :  Störungsbeseitigung per Telefon, Remoteaufschaltung oder VorOrtTermin
                 Auftragsbearbeitung (Installation Hard/Software)
                 Installation und Konfiguration eines MS SUS
Hardware      :  Compaq, Toshiba
Software      :  NT4, WindowsXP, MS Office97, MS Office2000, MS OfficeXP, MS SUS-Server und AUS


Zeitraum      :  12.2003
Firma/Institut:  Dienstleister
Projekt       :  UHD 1st- und 2nd-Level-Support
Teamgröße     :  5 Person
Aufgaben      :  Störungsbeseitigung per Telefon, Remoteaufschaltung oder VorOrtTermin
                 Auftragsbearbeitung
Hardware      :  Compaq, Toshiba, diverse
Software      :  NT4, Windows2000, WindowsXP, MS Office97, MS Office2000, MS OfficeXP


Zeitraum      :  10.2003
Firma/Institut:  Zeitarbeitsargentur
Projekt       :  Serverupdate / Hardwaretausch
Teamgröße     :  x Person
Aufgaben      :  Installation von neuen Hardwarekomponenten an Novell-Servern
Hardware      :  diverse
Software      :  Novell Netware


Zeitraum      :  10.2003
Firma/Institut:  Bekleidung (mehrere Zweigstellen in Benelux)
Projekt       :  Softwarerollout
Teamgröße     :  4 Person
Aufgaben      :  Installation von Software
Hardware      :  diverse
Software      :  NT4, Windows2000 Pro


Zeitraum      :  09.2003
Firma/Institut:  Energieanbieter
Projekt       :  OnSiteTechniker (Urlaubsvertretung)
Teamgröße     :  1 Person
Aufgaben      :  Störungsbeseitigung ArbeitsplatzPCs
Hardware      :  IBM und Compac PCs
Software      :  WinXP, Windows2000 Pro, MS Office2000


Zeitraum      :  08.2003 - 09.2003
Firma/Institut:  Hauptverwaltung einer Warenhauskette
Projekt       :  Endgerätesupport
Teamgröße     :  ~8 Personen
Aufgaben      :  Installation von Neugeräten und Zusatzkomponenten
                 Installation von Softwareprodukten
                 Störungsbeseitigung
Hardware      :  IBM und Compac PCs
Software      :  WinNT, WinXP, Windows2000 Professional
                 MS Office2000, MS OfficeXP,


Zeitraum      :  07.2003
Firma/Institut:  Baumarktkette (Einsatz an einer Niederlassung in den Niederlanden)
Projekt       :  RollOut und Inventarisierung
Teamgröße     :  3 Personen
Aufgaben      :  Inventarisierung der bestehenden Hardware
                 Austausch von AltPCs gegen NeuPCs inkl. Neuinstallation
Hardware      :  Siemens Fujitsu, HP-Drucker


Zeitraum      :  07.2003
Firma/Institut:  Verwaltung Bergbau
Projekt       :  Analyse der Outputinfrastruktur
Teamgröße     :  ~9 Personen
Aufgaben      :  Inventarisierung der bestehenden Ausgabegeräte wie Fax, Drucker und Kopierer
                 Standortbeschreibung, Ausgabevolumen, Benutzerbefragungen
                 Optimierungsmöglichkeiten
Hardware      :  Drucker, Faxe und Kopierer diverser Hersteller


Zeitraum      :  02.2002 - 06.2003
Tätigkeit     :  Ausbildung zum Rettungssanitäter
                 Tätigkeit im Rettungsdienst der Stadt Mülheim an der Ruhr


Zeitraum      :  08.2001 - 02.2002
Firma/Institut:  Immobilien
Projekt       :  Serverstabilisierung / Outsourcing
Teamgröße     :  ~16 Personen
Aufgaben      :  Bundesweite Remote-Administration MS-NT-Server / MS-NT-Cluster
                 Vorbereitungen zur Datenmigration von NT4 nach W2k mit Domänenwechsel (NT-Domäne --> ADS)
                 Erstellung / Programmierung entsprechender automatisierter Scripte (VB/VBScript)
                 Durchführung / Überwachung der Datenmigration

                 stellvertretender Teamleiter Useradministration (bundesweit ~8000 User)
                 Zentralisierung der gesamten Useradministration von 13 Standorten in einem zentralen ServerCenter
Hardware      :  Compaq ProLiant Server (von ProLiant800 bis zu neuer ML- und DL-Serie)
Software      :  Win95, WinNT, WinNT Server, Windows2000 Professional, Windows2000 Server
                 MS Office, MS Outlook / Exchange
                 Compaq Insight Manager / Insight Agents (V4.2 bis V5.2)
                 Voelcker VI-Wizard, TalkRemote


Zeitraum      :  03.2001 - 07.2001
Firma/Institut:  Immobilien
Projekt       :  Serverbetreuung und VIP-Kunden-Support
Teamgröße     :  5 Personen
Aufgaben      :  Administration NT-Server / NT-Cluster, VIP-Support
Hardware      :  Compaq ProLiant-Serie, diverse PC und Drucker
Software      :  Win95, WinNT, WinNT Server, MS Office, MS Outlook / Exchange


Zeitraum      :  12.2000 - 02.2001
Firma/Institut:  Telekommunikation
Projekt       :  Servicecenter
Teamgröße     :  5 Personen
Aufgaben      :  Wartung bestehender PCs und Drucker, Installation Notebooks, Migration
Hardware      :  div. PC, Drucker div. Hersteller, DELL-Notebooks
Software      :  WinNT, MSOffice, TeamLinks, Expert Advisor, DHCP, MS SMS


Zeitraum      :  05.2000 - 11.2000
Firma/Institut:  diverse (Klein-)projekte verschiedene Privatpersonen / Firmen

Zeitraum      :  02.2000 - 04.2000
Firma/Institut:  EDV-Dienstleister
Projekt       :  Design und Generierung von HTML-Seiten
Teamgröße     :  3 Personen
Aufgaben      :  Umsetzung von Kundenwünschen in HTML-Seiten
Software      :  HomeSite, Photoshop, CorelDraw, Javascript, HTML


Zeitraum      :  12.99 - 02.2000
Firma/Institut:  EDV-Dienstleister
Projekt       :  Erstellung eines CallManagementsystems
Teamgröße     :  2 Personen
Aufgaben      :  Datenbankdesign per Lotus Domino Designer R5
                 Programmierung, Qualtitätskotrolle
Software      :  WinNT, Lotus Notes R5, Domino R5, Domino Designer R5


Zeitraum      :  10.99
Firma/Institut:  EDV-Dienstleister
Projekt       :  Einrichtung eines Proxys / Firewall

                 LAN2LAN-Kopplung mehrerer Standorte
Teamgröße     :  3 Personen
Aufgaben      :  Konzeption, Einrichtung und Pflege
Hardware      :  BinTec ISDN-Router
Software      :  WinNT, diverse Softwareproxys, SMTP, POP3, TCP/IP, UDP


Zeitraum      :  09.99 - 10.99
Firma/Institut:  EDV-Dienstleister
Projekt       :  Einführung einer ISDN-TK-Anlage inkl. ISDN-Geräten
Teamgröße     :  2 Personen
Aufgaben      :  Angebots- und Marktanalyse, Konzeption
                 Einrichtung Hardware/Endgeräte, Pflege
                 Einrichtung von TAPI-Anwendungen, RAS-Zugänge
Software      :  WinNT, TAPI-Anwendungen



Zeitraum      :  05.99 - 08.99
Firma/Institut:  Versicherungskonzern
Projekt       :  MS-Office 2nd-Level-Support
Teamgröße     :  8 Personen
Aufgaben      :  Telefonsupport, Problemlösung per Remote-Software

                 Vorbereitung Euro-Einführung
                 Vorbereitung Y2K-Problematik
                 Datenbankprogrammierung unter Access
                 Programmierung Visual Basic, VBA
                 Erstellung komplexer Dokumentvorlagen
                 Qualitätssicherung
Software      :  Office, Exchange, WinNT, Novell, PC-Duo


Zeitraum      :  12.98 - 04.99
Firma/Institut:  Chemiegroßkonzern
Projekt       :  Umstellung von 350 AltPCs/PowerMacs auf eine neue Produktgeneration
                 Migration der User von Novell nach WinNT
Teamgröße     :  6 Personen
Aufgaben      :  Technischer Projektleiter
                 Leitung des UserHelpDesks für dieses Projekt
                 teilweise NT-Cluster-Administration
                 Administration Tobit David Server
Hardware      :  PC, Drucker div. Hersteller, IBM-Notebooks
Software      :  WinNT, Novell, 3270Emulation, Office, Lotus Notes V4.X


Zeitraum      :  9.98 - 12.98
Firma/Institut:  Chemiegroßkonzern
Projekt       :  Umstellung von 100 AltPCs/3270-Terminals auf eine neue Produktgeneration
Teamgröße     :  2 Personen
Aufgaben      :  Datenübernahme, Anschluss an Infrastruktur, Anwenderschulung,

                 UserHelpDesk
Hardware      :  PC, Drucker div. Hersteller
Software      :  WinNT, Win9x, Novell, 3270Emulation, Office, Lotus Notes V4.X, diverse

Zeitraum      :  7.98 - 9.98
Firma/Institut:  Chemiegroßkonzern
Projekt       :  Umstellung von 250 AltPCs/3270-Terminals auf eine neue Produktgeneration
Teamgröße     :  3 Personen
Aufgaben      :  Datenübernahme, Anschluss an Infrastruktur, Anwenderschulung
Hardware      :  PC, Drucker div. Hersteller
Software      :  WinNT, Novell, 3270Emulation, Office, Lotus Notes V4.X

Period        :  seit 1998 bis heute (als Nebenprojekte)
Company       :  verschiedene kleine Firmen, Privatkunden (mehrere Professoren,

                 Doktoren, Diplom-Ingenieure und andere Privatpersonen)
Project       :  Support / "UHD", Programmierung / Entwicklung, Installation von kleineren

                 LANs/WLANs, Webdesign, "Allround-Support"
Activities    :  "Allround-Support"
Standards     :  Windows NT bis Windows8, verschiedene MS Office versionen, Linux,

                 remote control software, verschiedenste andere Applikationen


Zeitraum      :  bis 7.98
Projekt       :  diverse Klein- und Kleinstprojekte als Nebenbeschäftigung

Abitur (Schwerpunkte mathematisch / naturwissenschaftlicher Bereich & Sozialwissenschaften)
Grundstudium der Wirtschaftsinformatik an der Universität GH Essen

Deutsch
Englisch gut
Französisch Grundkenntnisse

Top Skills
Application Management Root Cause Analysis Applikationsüberwachung Integration
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Adaptavist Scriptrunner ADFS agile Ansible Apache Apache HTTP Server Apache HTTP Webserver Apache Tomcat Atlassian Bitbucket Atlassian Confluence Atlassian JIRA AWS Bitbucket CA API Gateway (Broadcom) check_mk CheckMK CIS Controls Confluence Eclipse BIRT HP PPM HP Product and Portfolio Management HTML httpd Issuemanagement Java 1.7 Java 1.8 Jboss JBoss Application Server JBoss ApplicationServer JDK Jenkins JIRA Kanban Microsoft IIS Nagios Open SSL OpenLDAP Puppet Qualys Reportserver Requirement Analyse SAP BusinessObjects SASL Scrum Spacewalk Squid SSL Subversion TLS Tomcat Applicationserver VMware VMware ESXi VMware Workstation Wiki WildFly WildFly ApplicationServer XML
Betriebssysteme
CentOS Enterprise Linux Linux Server Red Hat Enterprise Linux RHEL SUN OS, Solaris Ubuntu Unix Windows Windows Server 2008 R2
Programmiersprachen
bash Groovy J2ee Java Java 1.6 JavaScript Perl PHP PowerShell Python Ruby Shell
bash ksh sh
Datenbanken
MS SQL Datenbanken MySQL MySQL 5 Oracle Oracle 11g Oracle SQL SQL

Hadoop HDFS, MapReduce, HBase, Hive, Pig

Splunk

Datenkommunikation
Internet, Intranet SMTP SNMP TCP/IP
Hardware

 

Banken / Versicherungen
Behörden
Bekleidungsindustrie
Chemie-Konzerne
EDV-Dienstleister
Immobilien
Mobilfunk
Telekommunikation
Versorgungsbetriebe



Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren