-Produktionstechnik (Zerspanung, Montage, Logistik) -Prozessoptimierung (LEAN, KVP, KAIZEN) -Projektmanagement -Troubleshouting (K/Q/L/M)
Aktualisiert am 30.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Produktions-Management
Analytisches Denken
Unternehmerisches Handeln
Zerspanung
Montage
Logistik
Prozessoptimierung
Mitarbeitermotivation
Kommunikationsstärke
Troubleshooting
Projektmanagement
Fertigungsverlagerungen
Shop-Floor-Management
Kennzahlen implementieren
Englisch
verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

5 Monate
2024-01 - heute

Technical Sales and Projects

Interim Engineer
Interim Engineer
Burkhardt+Weber Fertigungssysteme GmbH
Reutlingen
2 Jahre 11 Monate
2021-07 - heute

Interim Management und LEAN-Consulting

Selbstständiger Interim Manager und LEAN-Consultant
Selbstständiger Interim Manager und LEAN-Consultant
6 Monate
2023-07 - 2023-12

Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung eines neuen Hallenlayouts

Interim-Produktionsleiter
Interim-Produktionsleiter
  • Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung eines neuen Hallenlayouts incl. Erneuerung des Hallenbodens, der Elektrik und Pneumatik.
  • Schulung der Mitarbeiter in KAIZEN-Philosophie.
  • Coaching und Begleitung der Führungskräfte: moderne Managementmethoden, Wertschätzung, Fördern und Fordern uvm.
  • Fehlzeitenanalyse, Einführen von Rückkehr- und Fehlzeiten-gesprächen.
  • Durchführen eines Workshops, Thema Fließfertigung: Verrichtungs-Gruppen an Stelle von Abteilungen, PULL-Fertigung, minimaler WIP.
  • Einführen von gewichteten KPI?s zur Messung und Darstellung der Performance.
  • Überarbeitung und Neuerstellung von Arbeitsanweisungen.
Anlagenbau in Oberfranken
6 Monate
2022-09 - 2023-02

Vakanzüberbrückung in der Funktion des Betriebsleiters

Interim Betriebsleiter Teambildung Qualitätsengineering Prozessoptimierung ...
Interim Betriebsleiter
  • Einarbeitung und Übernahme der Verantwortung innerhalb von 4 Wochen.
  • Verantwortlich für Produktion, Qualität, Termintreue, Kosten und Logistik.
  • Personalverantwortlich für 20 Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen.
  • Fortführen des hohen Qualitätsstandards.
  • Enge Zusammenarbeit mit den Schnittstellen des Kunden (EOS) Qualität, Einkauf und Disposition.
  • Optimieren der Produktion von Kunststoffpulver für 3D-Sintermaschinen.
  • Initiierung und Testen von Produktverbesserungen.
  • Einführen einer Maschinenkostenrechnung.
  • Entwicklung eines komplexen Systems zur Ermittlung der Verkaufspreise.
  • Etablieren von gewichteten KPI?s.
  • Einarbeitung des nachfolgenden Produktionsleiters.
3D-Sinterkunststoffe
Teambildung Qualitätsengineering Prozessoptimierung Kostenrechnung preis
KVS-Ulm (EOS-Gruppe)
Ulm (Donau)
6 Monate
2021-11 - 2022-04

Neuausrichtung (Q + K) der Abteilung Mechanische Fertigung

Interim Fertigungsleiter Prozesserfahrung Kostenabweichungsanalysen Instandhaltung ...
Interim Fertigungsleiter

  • Personalverantwortlich für 25 Mitarbeiter
  • Stabilisierung der Qualität und der Termintreue, auch bei Lohnfertigungsteilen.
  • Strukturelle Veränderung der Abteilung Mechanische Fertigung mit dem Ziel der nachhaltigen Ergebnisverbesserung.
  • Einführung eines gewichteten KVP-Systems mit dem Ziel von Kosten- und Prozessverbesserungen in den Bereichen K, Q, L, HR
  • Erstellen einer komplexen Maschinenstundensatzrechnung zur Entscheidungsfindung Make or Buy.
  • Ermittlung des Einsparungspotenzials durch erhöhen der Anzahl direkter Mitarbeiter (3 MA für 2 Schichten) bei Großmaschinen.
  • Trainieren der Verantwortlichen, dass der Veränderungsprozess selbstständig fortgeführt werden kann.

Maschinenbau - Großteilebearbeitung
Prozesserfahrung Kostenabweichungsanalysen Instandhaltung Qualitätsengineering
Burkhardt+Weber Fertigungssysteme GmbH
Reutlingen
6 Jahre 4 Monate
2014-04 - 2020-07

Händlerbetreuung in Spanien und Südafrika

Vertriebsingenieur (Key-Account)
Vertriebsingenieur (Key-Account)
  • Hersteller von Fräswerkzeugen und geschliffenen WSP.
  • Aufbau eines Händlers in Schweden, Umsatz von 0 auf 650.000?
  • Händlerbetreuung in Spanien und Südafrika, Umsatz 350.000?
  • Verkaufsgebiet in Süddeutschland, Umsatz 500.000?
  • Beratung und Schulung der Kunden in Bezug auf Technik, Prozesszeit, Prozesssicherheit und Kosten.
  • Einfahren der WZG und optimieren der Prozesse.
AVANTEC Zerspanungswerkzeuge GmbH
Illingen
2 Jahre 9 Monate
2011-07 - 2014-03

Verantwortlich für KON / P / Q und technische Angebote

Betriebsleiter
Betriebsleiter
  • Personalverantwortlich für 65 Mitarbeiter.
  • Herstellung von Fräswerkzeugen und geschliffenen WSP.
  • Verantwortlich für die Bereiche Konstruktion, AV, Fertigung, Logistik und für die Erstellung der technischen Angebote.
  • Projekt hochgenaue 6-Achsen-Schleifmaschine: Erstellung des Lastenheftes, Auswahl des Lieferanten, Beschaffung und Inbetriebnahme.
  • Projekt Neubau- und Umzugsplanung für die komplette Fertigung: Aufstellung der Maschinen nach optimalem Materialfluss, Planung einer zentralen Schleifölanlage für 15 WSP-Schleifmaschinen. Planung der Umzugslogistik und der Belieferung der Kunden.
  • Permanente Optimierung der Schleifprozesse (24/7).
AVANTEC Zerspanungswerkzeuge GmbH, Illingen
6 Monate
2011-01 - 2011-06

Produktionsbetrieb

Werkleiter
Werkleiter
  • Personalverantwortlich für 140 Mitarbeiter.
  • Verantw. für die Bereiche Einkauf, Logistik, AV, Fertigung, Montage und Instandhaltung.
  • Produktionsbetrieb für A-Teile und Baugruppen für die Marken Hüller Hille, EXCELLO und Boehringer.
  • Leitung von Q-Zirkeln zur Prozess- und Qualitätsoptimierung.
  • Erstellen von Lastenheften für hochgenaue Schleif- und Drehmaschinen.
MAG-CORCOM GmbH
Rottenburg
3 Jahre
2008-01 - 2010-12

Einführung neuer Fertigungsverfahren

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für 50 Mitarbeiter.
  • Herstellung von Fräswerkzeugen und geschliffenen WSP.
  • Verantwortlich für den Change-Prozess von einer Manufaktur zu einem Industriebetrieb.
  • Projektverantw. Auswahl und Einführen CAD/CAM-Kopplung.
  • Erstellung Lastenheft, Auswahl, Beschaffung und Inbetriebnahme eines hochgenauen 5-Achsfräszentrums.
  • Mitarbeit bei der Einführung von DIN ISO 9001.
  • Einführung von KPI?s in der Fertigung.
  • Einführung Prozessbeschreibungen und Best Practice.
  • Erstellen von Betriebsanweisungen [BA] und eines Arbeitsstoffkatasters.
AVANTEC (PEWETOOL)
Illingen
6 Monate
2007-07 - 2007-12

Mittel-/ Großserienzerspanung Automotive

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für ein Werk mit 240 Mitarbeiter.
  • Mittel-/ Großserienzerspanung Automotive (Drehteile).
  • Prozessoptimierungen bei verschiedenen Engpassmaschinen.
  • Verantwortlich für 8D-Reports und deren Abstell-Maßnahmen.
  • Mitarbeit beim Freifahrprozess von neuen Maschinen (cmk, cpk).
  • Einführen einer Mitarbeiterqualifizierung (Matrix).
HES Erkert Präzisiosteile, Sulzbach
4 Jahre 2 Monate
2003-06 - 2007-07

Großserienzerspanung

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für 110 Mitarbeiter.
  • Großserienzerspanung von 75.000 t Sphäroguss/Jahr.
  • Projektverantwortlich für Maschinenbeschaffung 6 Mio ?.
  • Einführung von KPI auf der Shopfloor-Ebene.
  • Aufbau von verketteten Anlagen für 400.000 PKW-Radträger/Jahr.
  • Qualifizierung der Radträger (cmk, cpk) und Hochlauf nach TS 16949
  • Q-Maßnahmen, Erfolg: nach 24 Monaten stabil bei <100ppm.
  • Intensivierung der vorbeugenden Instandhaltung.
  • Nachhaltige Kostenreduzierung der ganzen Abteilung -11%
  • Kostenreduzierung bei LKW-Bremssattelbearbeitung -24%
  • Mitarbeit bei FMEA, bei 8D-Reports und bei Neuprojekten
  • Ausbildung zum Gießereifachingenieur
+GF+ Georg Fischer Automobilguss
Singen
3 Jahre 1 Monat
2000-01 - 2003-01

Herstellung von Busklimaanlagen

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für 80 Mitarbeiter. Teil des europäischen Managements. Verantwortlich für 2 Zweigwerke in GB und Spanien
  • Herstellung von Busklimaanlagen
  • Schwerpunkt Montage und Logistik, Einführung KANBAN
  • Projektverantwortlich Variantenreduzierung von GFK-Teilen
  • Ausbildung zum Technischen Betriebswirt (IHK)
Eberspächer Sütrak GmbH & Co. KG
Renningen
2 Jahre 3 Monate
1997-10 - 1999-12

Leitung der Abt. Drehen, Fräsen, Verzahnen

Centerleiter Weichbearbeitung
Centerleiter Weichbearbeitung
  • Personalverantwortlich für 50 Mitarbeiter
  • Herstellung von Getrieben und Zahnstangen
  • Leitung der Abteilungen Drehen, Fräsen, Verzahnen
  • Projektierung eines Fräszentrums mit Vorrichtungen und WZG
  • Prozessoptimierung: Reduzierung der Qualitätskosten
  • Erstellen von BA und durchführen von Sicherheitsunterweisungen
ATLANTA
Bietigheim-Bissingen
3 Jahre 9 Monate
1994-01 - 1997-09

Herstellung von Gelenkköpfen in mittleren Serien

Fertigungsleiter
Fertigungsleiter
  • Personalverantwortlich für 40 Mitarbeiter
  • Herstellung von Gelenkköpfen von Losgröße 1 bis zu mittleren Serien
  • Einführung von KAIZEN, Ausbildung in Japan
  • Mitarbeit bei der Einführung von DIN ISO 9001
  • Projektverantw. Umbau der F von Abteilungen in Linienfertigungen
  • Verantwortlich für die Einführung einer getakteten Fertigung
  • Reduzierung der DLZ von bis zu 50 Wochen auf 12 Wochen
  • Definition und Implementieren von KPI?s auf dem Shopfloor
  • Einführung eines BVW und KVP-Zirkel
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft
ASK Kugellagerfabrik
Korntal-Münchingen
7 Monate
1992-10 - 1993-04

diverse Tätigkeiten

Assistent der Geschäftsleitung
Assistent der Geschäftsleitung
  • Herstellung von Gewindeschneidsystemen
  • Unterstützung des Technischen Geschäftsführers
  • Mitarbeit bei der Einführung von DIN ISO 9001
  • Konzeption von neuen Produktverpackungen
Otto Bilz Werkzeugfabrik
Ostfildern
2 Jahre 1 Monat
1990-10 - 1992-10

Betreuung von Sonderdrehmaschinen, KW-Maschinen

Montageplaner
Montageplaner
  • Montageplanung Sonderdrehmaschinen, KW-Wirbel-Maschinen
  • Mitverantwortlich für das Fehlteilmanagement
  • Zeitaufnahmen als Basis für Prozessoptimierungen
  • MTM-Studien zur Ermittlung von Ablaufstörungen
Boehringer Werkzeugmaschinen
Göppingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2006-10 - 2006-10

Gießerei-Fachingenieur (VDG)

Verein Deutscher Gießereifachleute
Verein Deutscher Gießereifachleute
1 Monat
2003-07 - 2003-07

Technischer Betriebswirt IHK

IHK-Bezirkskammer Esslingen
IHK-Bezirkskammer Esslingen
1 Monat
1997-01 - 1997-01

Sicherheitsfachkraft

Süddeutsche Metallberufsgenossenschaft Mainz
Süddeutsche Metallberufsgenossenschaft Mainz
1 Monat
1996-06 - 1996-06

KAIZEN Certificate

Shingijitsu Japan
Shingijitsu Japan
1 Monat
1991-06 - 1991-06

REFA-Grundschein

REFA-Verband Ludwigsburg
REFA-Verband Ludwigsburg
4 Jahre 1 Monat
1987-02 - 1991-02

Studium - Maschinenbau-Produktionstechnik

Dipl. Ing., Fachhochschule für Technik, Esslingen
Dipl. Ing.
Fachhochschule für Technik, Esslingen
1 Jahr 3 Monate
1985-07 - 1986-09

Wehrdienst

Heimatschutzbrigade 55 in Böblingen
Heimatschutzbrigade 55 in Böblingen
9 Monate
1984-10 - 1985-06

Fachhochschulreife

Fachhochschulreife, Fachhochschule für Technik, Esslingen
Fachhochschulreife
Fachhochschule für Technik, Esslingen
3 Jahre
1981-08 - 1984-07

Ausbildung zum Werkzeugmacher/ Formenbau

Wilhelm Weber KG, Esslingen
Wilhelm Weber KG, Esslingen

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Produktions-Management Analytisches Denken Unternehmerisches Handeln Zerspanung Montage Logistik Prozessoptimierung Mitarbeitermotivation Kommunikationsstärke Troubleshooting Projektmanagement Fertigungsverlagerungen Shop-Floor-Management Kennzahlen implementieren

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ERFAHRUNGSPOTENZIAL

FERTIGUNG

  • Produktionstechnik, alle zerspanenden F-Verfahren.
  • Erfahren in der Klein-/ Mittel-/ und Großserie.
  • Schulung und Einführungen von KAIZEN, Ausbildung in Japan.
  • Projektmanagement, 25 Jahre Erfahrung, auch von komplexen Projekten.
  • Implementierung von F-Controlling und (Re-)Zertifizierung ISO 9002 / IATF 16949.
  • Budget- und Investitionsplanung, Steigerung der OEE.
  • Nachhaltige Ergebnis- und Qualitätsverbesserungen mittels LEAN-Durchdringung.
  • Erfahrung IATF 16949, z.B. bei der Qualifizierung mittels cmp- und cmk-Verfahren.
  • Erfahrung in der F-Logistik, der Gießereitechnik, Montage und spanlose F-Verfahren.


PERSONAL

  • Mehr als 20 Jahre Personalführung und -Entwicklung bis zu 240 MA.
  • Führungsstil: situatives Führen, mit dem Ziel Mitarbeiter zu begeistern und aktiv an der Arbeitsplatzgestaltung und den Optimierungsprozessen teilhaben zu lassen.


VERTRIEB / KEY-ACCOUNT-MANAGER (K-A-M)

  • Händlerbetreuung in Baden-Württemberg, Spanien und Südafrika.
  • Aufbau eines Händlers in Schweden, Umsatz von 0 auf 650.000? in 5 Jahren.
  • Marktdurchdringung Schweden: Projekte mit 10 führenden Automotive und MB-Kunden.
  • Umsatzsteigerung im süddeutschen Verkaufsgebiet um 40% in 3 Jahren.


ERFOLGE:

  • 2022 KVS (EOS-Tochter): Vakanzüberbrückung und Zusammenschweißen des Teams.
  • 2021 Burkhardt + Weber Fertigungssysteme: Neuausrichtung der Eigenfertigung (Großteile) und Stabilisierung der Qualität und Lieferperformance im Bereich Lohnfertigung.
  • 2018 Avantec: K-A-M: Projekt 210.000? mit einem führenden Nutzfahrzeughersteller in S.
  • 2013 Avantec: Planung einer zentralen Kühlmittelreinigungsanlage. Umzugsplanung der F.
  • 2011 Avantec: Entwicklung, Programmierung und Einführung von Kostenstellenrechnung.
  • 2009 Avantec: Restrukturierung der Fertigung in der Krise 2009/2010.
  • 2008 Avantec: Umbau der Produktion von einer Manufaktur in einen Industriebetrieb.
  • 2006 +GF+: Projektierung und Beschaffung von 7 BAZ (6 Mio ?).
  • 2003 +GF+: Aufbau, Inbetriebnahme und Hochlauf einer verketteten Anlage zur Produktion von 400.000 PKW-Radträgern.
  • 1996 ASK: KAIZEN. Einführung von Fließfertigung, Reduzierung der DLZ von 26 auf 5 Wochen.


PERSÖNLICHE STÄRKEN

  • Engagement & Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und analytisches Denkvermögen
  • Teamplayer mit Dursetzungsstärke für die beste Lösung


EDV-Kenntnisse MS-Office - sehr gute Kenntnisse

  • MS-Project - gute Kenntnisse
  • SAP, versch. ERP-Systeme - gute Kenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

5 Monate
2024-01 - heute

Technical Sales and Projects

Interim Engineer
Interim Engineer
Burkhardt+Weber Fertigungssysteme GmbH
Reutlingen
2 Jahre 11 Monate
2021-07 - heute

Interim Management und LEAN-Consulting

Selbstständiger Interim Manager und LEAN-Consultant
Selbstständiger Interim Manager und LEAN-Consultant
6 Monate
2023-07 - 2023-12

Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung eines neuen Hallenlayouts

Interim-Produktionsleiter
Interim-Produktionsleiter
  • Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung eines neuen Hallenlayouts incl. Erneuerung des Hallenbodens, der Elektrik und Pneumatik.
  • Schulung der Mitarbeiter in KAIZEN-Philosophie.
  • Coaching und Begleitung der Führungskräfte: moderne Managementmethoden, Wertschätzung, Fördern und Fordern uvm.
  • Fehlzeitenanalyse, Einführen von Rückkehr- und Fehlzeiten-gesprächen.
  • Durchführen eines Workshops, Thema Fließfertigung: Verrichtungs-Gruppen an Stelle von Abteilungen, PULL-Fertigung, minimaler WIP.
  • Einführen von gewichteten KPI?s zur Messung und Darstellung der Performance.
  • Überarbeitung und Neuerstellung von Arbeitsanweisungen.
Anlagenbau in Oberfranken
6 Monate
2022-09 - 2023-02

Vakanzüberbrückung in der Funktion des Betriebsleiters

Interim Betriebsleiter Teambildung Qualitätsengineering Prozessoptimierung ...
Interim Betriebsleiter
  • Einarbeitung und Übernahme der Verantwortung innerhalb von 4 Wochen.
  • Verantwortlich für Produktion, Qualität, Termintreue, Kosten und Logistik.
  • Personalverantwortlich für 20 Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen.
  • Fortführen des hohen Qualitätsstandards.
  • Enge Zusammenarbeit mit den Schnittstellen des Kunden (EOS) Qualität, Einkauf und Disposition.
  • Optimieren der Produktion von Kunststoffpulver für 3D-Sintermaschinen.
  • Initiierung und Testen von Produktverbesserungen.
  • Einführen einer Maschinenkostenrechnung.
  • Entwicklung eines komplexen Systems zur Ermittlung der Verkaufspreise.
  • Etablieren von gewichteten KPI?s.
  • Einarbeitung des nachfolgenden Produktionsleiters.
3D-Sinterkunststoffe
Teambildung Qualitätsengineering Prozessoptimierung Kostenrechnung preis
KVS-Ulm (EOS-Gruppe)
Ulm (Donau)
6 Monate
2021-11 - 2022-04

Neuausrichtung (Q + K) der Abteilung Mechanische Fertigung

Interim Fertigungsleiter Prozesserfahrung Kostenabweichungsanalysen Instandhaltung ...
Interim Fertigungsleiter

  • Personalverantwortlich für 25 Mitarbeiter
  • Stabilisierung der Qualität und der Termintreue, auch bei Lohnfertigungsteilen.
  • Strukturelle Veränderung der Abteilung Mechanische Fertigung mit dem Ziel der nachhaltigen Ergebnisverbesserung.
  • Einführung eines gewichteten KVP-Systems mit dem Ziel von Kosten- und Prozessverbesserungen in den Bereichen K, Q, L, HR
  • Erstellen einer komplexen Maschinenstundensatzrechnung zur Entscheidungsfindung Make or Buy.
  • Ermittlung des Einsparungspotenzials durch erhöhen der Anzahl direkter Mitarbeiter (3 MA für 2 Schichten) bei Großmaschinen.
  • Trainieren der Verantwortlichen, dass der Veränderungsprozess selbstständig fortgeführt werden kann.

Maschinenbau - Großteilebearbeitung
Prozesserfahrung Kostenabweichungsanalysen Instandhaltung Qualitätsengineering
Burkhardt+Weber Fertigungssysteme GmbH
Reutlingen
6 Jahre 4 Monate
2014-04 - 2020-07

Händlerbetreuung in Spanien und Südafrika

Vertriebsingenieur (Key-Account)
Vertriebsingenieur (Key-Account)
  • Hersteller von Fräswerkzeugen und geschliffenen WSP.
  • Aufbau eines Händlers in Schweden, Umsatz von 0 auf 650.000?
  • Händlerbetreuung in Spanien und Südafrika, Umsatz 350.000?
  • Verkaufsgebiet in Süddeutschland, Umsatz 500.000?
  • Beratung und Schulung der Kunden in Bezug auf Technik, Prozesszeit, Prozesssicherheit und Kosten.
  • Einfahren der WZG und optimieren der Prozesse.
AVANTEC Zerspanungswerkzeuge GmbH
Illingen
2 Jahre 9 Monate
2011-07 - 2014-03

Verantwortlich für KON / P / Q und technische Angebote

Betriebsleiter
Betriebsleiter
  • Personalverantwortlich für 65 Mitarbeiter.
  • Herstellung von Fräswerkzeugen und geschliffenen WSP.
  • Verantwortlich für die Bereiche Konstruktion, AV, Fertigung, Logistik und für die Erstellung der technischen Angebote.
  • Projekt hochgenaue 6-Achsen-Schleifmaschine: Erstellung des Lastenheftes, Auswahl des Lieferanten, Beschaffung und Inbetriebnahme.
  • Projekt Neubau- und Umzugsplanung für die komplette Fertigung: Aufstellung der Maschinen nach optimalem Materialfluss, Planung einer zentralen Schleifölanlage für 15 WSP-Schleifmaschinen. Planung der Umzugslogistik und der Belieferung der Kunden.
  • Permanente Optimierung der Schleifprozesse (24/7).
AVANTEC Zerspanungswerkzeuge GmbH, Illingen
6 Monate
2011-01 - 2011-06

Produktionsbetrieb

Werkleiter
Werkleiter
  • Personalverantwortlich für 140 Mitarbeiter.
  • Verantw. für die Bereiche Einkauf, Logistik, AV, Fertigung, Montage und Instandhaltung.
  • Produktionsbetrieb für A-Teile und Baugruppen für die Marken Hüller Hille, EXCELLO und Boehringer.
  • Leitung von Q-Zirkeln zur Prozess- und Qualitätsoptimierung.
  • Erstellen von Lastenheften für hochgenaue Schleif- und Drehmaschinen.
MAG-CORCOM GmbH
Rottenburg
3 Jahre
2008-01 - 2010-12

Einführung neuer Fertigungsverfahren

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für 50 Mitarbeiter.
  • Herstellung von Fräswerkzeugen und geschliffenen WSP.
  • Verantwortlich für den Change-Prozess von einer Manufaktur zu einem Industriebetrieb.
  • Projektverantw. Auswahl und Einführen CAD/CAM-Kopplung.
  • Erstellung Lastenheft, Auswahl, Beschaffung und Inbetriebnahme eines hochgenauen 5-Achsfräszentrums.
  • Mitarbeit bei der Einführung von DIN ISO 9001.
  • Einführung von KPI?s in der Fertigung.
  • Einführung Prozessbeschreibungen und Best Practice.
  • Erstellen von Betriebsanweisungen [BA] und eines Arbeitsstoffkatasters.
AVANTEC (PEWETOOL)
Illingen
6 Monate
2007-07 - 2007-12

Mittel-/ Großserienzerspanung Automotive

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für ein Werk mit 240 Mitarbeiter.
  • Mittel-/ Großserienzerspanung Automotive (Drehteile).
  • Prozessoptimierungen bei verschiedenen Engpassmaschinen.
  • Verantwortlich für 8D-Reports und deren Abstell-Maßnahmen.
  • Mitarbeit beim Freifahrprozess von neuen Maschinen (cmk, cpk).
  • Einführen einer Mitarbeiterqualifizierung (Matrix).
HES Erkert Präzisiosteile, Sulzbach
4 Jahre 2 Monate
2003-06 - 2007-07

Großserienzerspanung

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für 110 Mitarbeiter.
  • Großserienzerspanung von 75.000 t Sphäroguss/Jahr.
  • Projektverantwortlich für Maschinenbeschaffung 6 Mio ?.
  • Einführung von KPI auf der Shopfloor-Ebene.
  • Aufbau von verketteten Anlagen für 400.000 PKW-Radträger/Jahr.
  • Qualifizierung der Radträger (cmk, cpk) und Hochlauf nach TS 16949
  • Q-Maßnahmen, Erfolg: nach 24 Monaten stabil bei <100ppm.
  • Intensivierung der vorbeugenden Instandhaltung.
  • Nachhaltige Kostenreduzierung der ganzen Abteilung -11%
  • Kostenreduzierung bei LKW-Bremssattelbearbeitung -24%
  • Mitarbeit bei FMEA, bei 8D-Reports und bei Neuprojekten
  • Ausbildung zum Gießereifachingenieur
+GF+ Georg Fischer Automobilguss
Singen
3 Jahre 1 Monat
2000-01 - 2003-01

Herstellung von Busklimaanlagen

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortlich für 80 Mitarbeiter. Teil des europäischen Managements. Verantwortlich für 2 Zweigwerke in GB und Spanien
  • Herstellung von Busklimaanlagen
  • Schwerpunkt Montage und Logistik, Einführung KANBAN
  • Projektverantwortlich Variantenreduzierung von GFK-Teilen
  • Ausbildung zum Technischen Betriebswirt (IHK)
Eberspächer Sütrak GmbH & Co. KG
Renningen
2 Jahre 3 Monate
1997-10 - 1999-12

Leitung der Abt. Drehen, Fräsen, Verzahnen

Centerleiter Weichbearbeitung
Centerleiter Weichbearbeitung
  • Personalverantwortlich für 50 Mitarbeiter
  • Herstellung von Getrieben und Zahnstangen
  • Leitung der Abteilungen Drehen, Fräsen, Verzahnen
  • Projektierung eines Fräszentrums mit Vorrichtungen und WZG
  • Prozessoptimierung: Reduzierung der Qualitätskosten
  • Erstellen von BA und durchführen von Sicherheitsunterweisungen
ATLANTA
Bietigheim-Bissingen
3 Jahre 9 Monate
1994-01 - 1997-09

Herstellung von Gelenkköpfen in mittleren Serien

Fertigungsleiter
Fertigungsleiter
  • Personalverantwortlich für 40 Mitarbeiter
  • Herstellung von Gelenkköpfen von Losgröße 1 bis zu mittleren Serien
  • Einführung von KAIZEN, Ausbildung in Japan
  • Mitarbeit bei der Einführung von DIN ISO 9001
  • Projektverantw. Umbau der F von Abteilungen in Linienfertigungen
  • Verantwortlich für die Einführung einer getakteten Fertigung
  • Reduzierung der DLZ von bis zu 50 Wochen auf 12 Wochen
  • Definition und Implementieren von KPI?s auf dem Shopfloor
  • Einführung eines BVW und KVP-Zirkel
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft
ASK Kugellagerfabrik
Korntal-Münchingen
7 Monate
1992-10 - 1993-04

diverse Tätigkeiten

Assistent der Geschäftsleitung
Assistent der Geschäftsleitung
  • Herstellung von Gewindeschneidsystemen
  • Unterstützung des Technischen Geschäftsführers
  • Mitarbeit bei der Einführung von DIN ISO 9001
  • Konzeption von neuen Produktverpackungen
Otto Bilz Werkzeugfabrik
Ostfildern
2 Jahre 1 Monat
1990-10 - 1992-10

Betreuung von Sonderdrehmaschinen, KW-Maschinen

Montageplaner
Montageplaner
  • Montageplanung Sonderdrehmaschinen, KW-Wirbel-Maschinen
  • Mitverantwortlich für das Fehlteilmanagement
  • Zeitaufnahmen als Basis für Prozessoptimierungen
  • MTM-Studien zur Ermittlung von Ablaufstörungen
Boehringer Werkzeugmaschinen
Göppingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2006-10 - 2006-10

Gießerei-Fachingenieur (VDG)

Verein Deutscher Gießereifachleute
Verein Deutscher Gießereifachleute
1 Monat
2003-07 - 2003-07

Technischer Betriebswirt IHK

IHK-Bezirkskammer Esslingen
IHK-Bezirkskammer Esslingen
1 Monat
1997-01 - 1997-01

Sicherheitsfachkraft

Süddeutsche Metallberufsgenossenschaft Mainz
Süddeutsche Metallberufsgenossenschaft Mainz
1 Monat
1996-06 - 1996-06

KAIZEN Certificate

Shingijitsu Japan
Shingijitsu Japan
1 Monat
1991-06 - 1991-06

REFA-Grundschein

REFA-Verband Ludwigsburg
REFA-Verband Ludwigsburg
4 Jahre 1 Monat
1987-02 - 1991-02

Studium - Maschinenbau-Produktionstechnik

Dipl. Ing., Fachhochschule für Technik, Esslingen
Dipl. Ing.
Fachhochschule für Technik, Esslingen
1 Jahr 3 Monate
1985-07 - 1986-09

Wehrdienst

Heimatschutzbrigade 55 in Böblingen
Heimatschutzbrigade 55 in Böblingen
9 Monate
1984-10 - 1985-06

Fachhochschulreife

Fachhochschulreife, Fachhochschule für Technik, Esslingen
Fachhochschulreife
Fachhochschule für Technik, Esslingen
3 Jahre
1981-08 - 1984-07

Ausbildung zum Werkzeugmacher/ Formenbau

Wilhelm Weber KG, Esslingen
Wilhelm Weber KG, Esslingen

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Produktions-Management Analytisches Denken Unternehmerisches Handeln Zerspanung Montage Logistik Prozessoptimierung Mitarbeitermotivation Kommunikationsstärke Troubleshooting Projektmanagement Fertigungsverlagerungen Shop-Floor-Management Kennzahlen implementieren

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ERFAHRUNGSPOTENZIAL

FERTIGUNG

  • Produktionstechnik, alle zerspanenden F-Verfahren.
  • Erfahren in der Klein-/ Mittel-/ und Großserie.
  • Schulung und Einführungen von KAIZEN, Ausbildung in Japan.
  • Projektmanagement, 25 Jahre Erfahrung, auch von komplexen Projekten.
  • Implementierung von F-Controlling und (Re-)Zertifizierung ISO 9002 / IATF 16949.
  • Budget- und Investitionsplanung, Steigerung der OEE.
  • Nachhaltige Ergebnis- und Qualitätsverbesserungen mittels LEAN-Durchdringung.
  • Erfahrung IATF 16949, z.B. bei der Qualifizierung mittels cmp- und cmk-Verfahren.
  • Erfahrung in der F-Logistik, der Gießereitechnik, Montage und spanlose F-Verfahren.


PERSONAL

  • Mehr als 20 Jahre Personalführung und -Entwicklung bis zu 240 MA.
  • Führungsstil: situatives Führen, mit dem Ziel Mitarbeiter zu begeistern und aktiv an der Arbeitsplatzgestaltung und den Optimierungsprozessen teilhaben zu lassen.


VERTRIEB / KEY-ACCOUNT-MANAGER (K-A-M)

  • Händlerbetreuung in Baden-Württemberg, Spanien und Südafrika.
  • Aufbau eines Händlers in Schweden, Umsatz von 0 auf 650.000? in 5 Jahren.
  • Marktdurchdringung Schweden: Projekte mit 10 führenden Automotive und MB-Kunden.
  • Umsatzsteigerung im süddeutschen Verkaufsgebiet um 40% in 3 Jahren.


ERFOLGE:

  • 2022 KVS (EOS-Tochter): Vakanzüberbrückung und Zusammenschweißen des Teams.
  • 2021 Burkhardt + Weber Fertigungssysteme: Neuausrichtung der Eigenfertigung (Großteile) und Stabilisierung der Qualität und Lieferperformance im Bereich Lohnfertigung.
  • 2018 Avantec: K-A-M: Projekt 210.000? mit einem führenden Nutzfahrzeughersteller in S.
  • 2013 Avantec: Planung einer zentralen Kühlmittelreinigungsanlage. Umzugsplanung der F.
  • 2011 Avantec: Entwicklung, Programmierung und Einführung von Kostenstellenrechnung.
  • 2009 Avantec: Restrukturierung der Fertigung in der Krise 2009/2010.
  • 2008 Avantec: Umbau der Produktion von einer Manufaktur in einen Industriebetrieb.
  • 2006 +GF+: Projektierung und Beschaffung von 7 BAZ (6 Mio ?).
  • 2003 +GF+: Aufbau, Inbetriebnahme und Hochlauf einer verketteten Anlage zur Produktion von 400.000 PKW-Radträgern.
  • 1996 ASK: KAIZEN. Einführung von Fließfertigung, Reduzierung der DLZ von 26 auf 5 Wochen.


PERSÖNLICHE STÄRKEN

  • Engagement & Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und analytisches Denkvermögen
  • Teamplayer mit Dursetzungsstärke für die beste Lösung


EDV-Kenntnisse MS-Office - sehr gute Kenntnisse

  • MS-Project - gute Kenntnisse
  • SAP, versch. ERP-Systeme - gute Kenntnisse

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.