Senior Berater SAP Logistik (MM,SD,LE,WM)
Aktualisiert am 13.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 01.10.2024
Verfügbar zu: 30%
davon vor Ort: 60%
Deutsch
Muttersprache
Englisch verhandlungssicher
Russisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 11 Monate
2022-08 - heute

Support

  • Support auf Anfrage
  • Unterstützung in den Bereichen SD und MM
  • Customizing
  • Bestandsführung
  • Klassifizierung
  • Rechnungsprüfung
  • Preisfindung
  • Drucksteuerung
  • Fehlerbereinigung
  • Tickets

Oqema
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Erarbeitung/ Customizing eines neuen Prozesses

  • Erarbeitung/ Customizing eines neuen Prozesses zur Kundenauftragsabwicklung für das Projekt Venus Kooplog für eine Ablösung des Altsystems durch SASPF mit den entsprechenden Belegflüssen: Anfrage, Angebot, Kundenauftrag, Lieferung, MM/WM-Schnittstelle, Faktura, Preisfindung für spezielle Anforderungen im öffentlichen Dienst, Abbildung der Steuersystematik für spezifische bundeswehrtypische Geschäftsprozesse, Berücksichtigung der Versorgungskonzepte und supersession chains der Bw in den zu implementierenden Vertriebsbelegflüssen, Schnittstelle zur gATP im APO
  • Implementierung einer Anzahlungsabwicklung für die Nutzerstaaten, Abstimmung der Schnittstelle zum Frontendsystem, Erstellung eines Migrationskonzeptes für offene Vorgänge in der Altwelt für den Zeitpunkt der Produktivsetzung

Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Neuerstellung/technische Implementierung

  • Neuerstellung/technische Implementierung eines Serviceprozesses für Abrechnung von Instandhaltungsdienstleistungen (SAP CS) und Beistellmaterialien an externe Kunden mit Hilfe der Funktionen der aufwandsbezogenen Fakturierung
  • DP91
  • dynamischer Postenprozessor
  • Auftragsabrechnung im CO
  • Projektsystem (PS)
  • Implementierung einer bundeswehreigenen Preisfindungs- und Steuersystematik
  • Erstellung eines Migrationskonzeptes

Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Erstellung eines Konzeptes zur Verrechnung von Anzahlungen

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Konzeptes zur Verrechnung von Anzahlungen und Erlösen unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen im öffentlichen Dienst (PSM-Schnittstelle, ?F15?-Schnittstelle)
  • Umsetzung der Ergebnisse im SAP-System in Form eines kundeneigenen Anzahlungsmonitors für die Anwender
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

bundeseigene Läger

  • Mitarbeit im Projekt ?bundeseigene Läger?
  • Überführung der Materialversorgung für die Instandhaltungsprozesse im Luftfahrtbereich in das SASPF-System der Bundeswehr
  • spezielle Materialversorgungsprozesse
  • Umlagerungsbestellungen
  • priorisierte Disposition
  • spezielle Dispositions- und Losgrößenverfahren für die Versorgung der Bundeswehrdienststellen
  • Beschaffung über Kontrakte
  • Schulung und Testunterstützung
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Retrofit für die Migration auf S/4HANA

  • Mitarbeit im Projekt Retrofit für die Migration auf S/4HANA
  • Analyse von simplificationitems
  • Überführung der kundeneigenen Funktionen auf das S/4HANA-Testsystem
  • Gap-Analyse und Lösungserstellung für den Bereich MM-Disposition
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Beschaffungskanäle

  • Implementierung der SD-Abwicklung für den Agenturverkauf im Rahmen des Projektes Beschaffungskanäle
  • Abbildung der Kundenauftragsabwicklung
  • Preis- und Kontenfindung für das Agenturgeschäft
  • Erstellung der benötigten Belegflüsse
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Teilprojektverantwortung für das Thema Lagerortdisposition unter S/4HANA

  • Implementierung einer Lagerortdisposition im Rahmen der verbrauchsgesteuerten Disposition
  • Diese Funktion kann bei der Bundeswehr nicht durch Dispositionsbereiche abgelöst werden, daher muss diese ERP-Funktionalität im Rahmen einer kundeneigenen Entwicklung unter S/4HANA

Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

eventgesteuerte Bestellanforderung

  • Teilprojektverantwortung für das Thema ?eventgesteuerte Bestellanforderung?, kundeneigene Lösung unter S/4HANA
  • Instandhaltungsaufträge
  • Bestellanforderungen
  • Disposition
Bundeswehr (Bw)
3 Monate
2021-04 - 2021-06

Spotconsulting

  • Spotconsulting ? Unterstützung im Bereich MM-Disposition bei der Einstellung von Dispositions- und Losgrößenverfahren
  • Analyse zur Bereinigung des Systems

Handelsunternehmen REWE
2 Jahre 2 Monate
2017-04 - 2019-05

Ablösung eines Altsystems für komplexe Baurechnungen

  • Ablösung eines Altsystems für komplexe Baurechnungen mit Teil- und Schlußrechnungen
  • Neuimplementierung einer Lösung für die im Bauwesen üblichen kumulativen Abschlagsrechnungen in SAP SD
  • Fokus auf Preisfindungsfunktionen
  • Vertriebsstücklisten
  • statistische/nicht statistische Vorgänge
  • Fakturierungspläne
  • Reorganisation von Erlös- und Mitbuchkontenfindung
  • Reorganisation des Anzahlungsprozesses im SD, Schnittstelle zum Vertragskontokorrent

Berliner Wasserwerke
1 Jahr 4 Monate
2016-01 - 2017-04

Unterstützung im Bereich MM und SD

  • Ausarbeitung eines Konzeptes und Durchführung des Customizings für eine dezentrale Lagersteuerung über IDocs (Bestellungen und Auslieferungen) im EDI Umfeld
  • Implementierung von Prognose, verbrauchsgesteuerte Materialdisposition und Losgrößenverfahren
  • Einführung von buchungskreisübergreifendem Verkauf und Umlagerungsbestellungen
  • Konzeption und Implementierung einer Retourenabwicklung
  • Unterstützung und Fehlerbehebung im Bereich MM-Rechnungsprüfung
  • Überarbeitung der MM-Kontenfindung (Fehlerbehebung)
  • Einführung MM-PUR Lieferpläne

Handelsunternehmen REWE
6 Monate
2016-09 - 2017-02

Sicherstellung Tagesgeschäft

  • Sicherstellung Tagesgeschäft im Bereich SD und MM
  • Optimierung von Auftragserfassung
  • Preisfindung
  • Verfügbarkeitsprüfung und Stücklisten
  • Erstellung von Reports/ Auswertungen für den Bereich Logistik, (Liefertreue, Umsätze, etc.)
  • Userexits
  • Ticketbearbeitung
  • Support

van Hees (Lebensmittelhersteller)
9 Monate
2016-05 - 2017-01

Konzeption und Einrichtung eines dezentralen WM

  • Konzeption und Einrichtung eines dezentralen WM für den Versand von Telekommunikationsgeräten an Kunden mit dem Logistikpartner Arvato via ALE Szenario
  • Austausch von Stammdaten, An- und Auslieferungen zum Kunden sowie Materialbelegen
  • Konzeption von Auslieferprozessen, Retourenabwicklung, Einstellung der SD-, ALE- und IDoc-Funktionalitäten im System, Dokumentation, Durchführung von Test und Anwenderschulung, Unterstützung Go-Live

Netcologne
1 Jahr 1 Monat
2015-03 - 2016-03

Neuimplementierung logistischer Prozesse

  • Projekt im Rahmen der Neuimplementierung logistischer Prozesse für einen Großkunden und Neuausrichtung der Serviceprozesse
  • Redesign/ Vereinfachung der existierenden aufwendigen Serialnummernverwaltung
  • Umstellung der Bestandsführung für diese Objekte und damit Vereinfachung der Inventurprozesse ohne Informationsverlust über die Serialnummer bei Materialverbrauch
    • Serialnummern und Equipments
    • Migration von Stamm- und Bewegungsdaten im Bereich PM, MM, SD
    • Kundenauftragsabwicklung
    • Einkauf und Rechnungsprüfung
    • Überarbeitung der fehlerhaften Kontenfindung im MM (MM/FI-Schnittstelle)
    • automatische WE-Abrechnung
    • Instandhaltungsprozesse
    • Kundeneinzelbestände
    • Disposition
    • Auftragsabrechnung im CO
    • Schnittstellendesign
    • Konzeption
    • Beratung/Steuerung der Prozesse beim Logistikpartner sowie der off-shore Entwicklung in China

Serviceprovider für Telekommunikationsanbieter ZTE
1 Jahr 5 Monate
2013-09 - 2015-01

Globales Rolloutprojekt für SAP CRM und ERP

  • Globales Rolloutprojekt für SAP CRM und ERP, Tätigkeitsschwerpunkte: Konzeption und Customizing, Beratung, Schulung und Support für die Themen Vertrags- und Auftragsabwicklung CRM/SD insgesamt, Terminaufträge, Serviceauftragsabwicklung, Verträge mit Fakturierungsplänen, Mietverträge, Leasing, Migration von Verträgen und Preisen, Preisfindung mit Erlöstrennung bei Vertriebsstücklisten, Fakturierung, Konzeption/ Umsetzung buchungskreisübergreifender Verkauf mit interner Verrechnung zwischen Vertriebs- und Servicegesellschaften, dabei auch Bestandsführung inkl. WM, Lagerhaltung, Disposition und Einkauf für den Vertrieb von Hard- und Software, Serialnummernverwaltung, Equipments, Streckengeschäft, Einrichtung der Belegablage für ausgehende und eingehende Nachrichten im optischen Archiv
5 Monate
2013-02 - 2013-06

Konzeption eines Prozesses für eine Abwicklung

  • Konzeption eines Prozesses für eine Abwicklung mit externem Dienstleister  zwischen OEM / Zulieferer/ Dienstleister  (klassischer EDL-Prozess Automobilzulieferer) für ein Tochterunternehmen, Hersteller von Carbon-Keramik-Bremsscheiben; (Lieferpläne, JIS, WSW Speedi, Konsignation)
  • Schwerpunkte: Lieferpläne, Umlagerung, EDL-Werkslösung, Werk im Ausland (WIA) für Steuerabwicklung, Disposition, IDoc, EDI, VDA, Seeburger
1 Jahr 3 Monate
2011-11 - 2013-01

Projektleitung

  • Projektleitung bei der Realisierung eines größeren SAP-Rollouts (FI/CO/MM/SD/PP) bzw. Durchführung der Implementierung im Bereich Logistik bei einem Tochterunternehmen, Prozessanalyse und Konzeption der Abläufe im SAP, Migration der Altdaten, Customizing, Anwenderbetreuung, Schwerpunkte Chargenverwaltung u.a. Chargenklassifizierung, Vererbung von Merkmalen, Chargenmengeneinheiten, Freigabeverfahren für Bestellanforderungen, Einkauf, Disposition/MRP
  • Schwerpunkte: Lagerfertigung, Kundeneinzelfertigung, Chargenverfolgung, Chargenfindung, spezifische Chargenmengeneinheiten, Einkauf, Freigabeverfahren Banf/Bestellung, Bestandsführung, Klassifizierung, Lohnbearbeitung, Konsignation, Konsilager im EU-Ausland/Steuerbehandlung, Leihgutverwaltung, Leihgutdisposition, Verpackung, Altdatenübernahme LSMW
4 Monate
2011-07 - 2011-10

Einführung einer Online-Scannerlösung

  • Einführung einer Online-Scannerlösung (Mobisys) für Bestandsführung und Inventur bei Unternehmenstochter
  • Schwerpunkte: Programmiervorgaben, Umbuchung, Inventur, Bestandsführung, Einrichtung und Test der mobilen Anwendung
4 Monate
2011-03 - 2011-06

Durchführung einer Frachtkostenkonsolidierung

  • Durchführung einer Frachtkostenkonsolidierung für den globalen Rohstoffeinkauf mit dem Ziel einer verursachergerechten Verteilung der Bezugsnebenkosten auf die unterschiedlichen Tochtergesellschaften, Entwicklung eines Lösungsvorschlages, Erstellung des Umsetzungskonzeptes und Realisierung im SAP und des Reportings im BW, Fokus: Einkaufskontrakte und Bestellabrufe/ Konditionen/ Preisdifferenzen, buchungskreisübergreifende Umlagerungen, Strecke, interne Verrechnung, BW-Auswertungen/ Queries
  • Schwerpunkte: Einkauf, Kontrakte, Umlagerungsbestellung, Auslieferungen, Konditionen in Bestellung und Übernahme in die Lieferung, Kalkulationsschema, geplante/ungeplante Frachtkosten, Programmiervorgaben
6 Monate
2010-09 - 2011-02

Projektleitung bei Neustrukturierung

  • Projektleitung bei Neustrukturierung der im SAP abgebildeten Vertriebsbereiche, Strukturanalyse, Reorganisation der zugehörigen Profitcenter und des Gesamtprozesses für den  buchungskreis­übergreifenden Verkauf und interne Verrechnung
  • Schwerpunkte: buchungskreisübergreifender Verkauf, interne Verrechnung, Preisfindung, SD-Orderprozess, Profitcenter im Kundenauftrag, Faktura
7 Monate
2010-02 - 2010-08

Durchführung eines Projektes zur Reorganisation

  • Durchführung eines Projektes zur Reorganisation und Standardisierung interner Unternehmensprozesse mit dem Ziel der Verminderung der komplexen Beziehungen zwischen unterschiedlichen Werken und Buchungskreisen: Prozessanalyse, Konzeption, Schulung (Umlagerungen, Lohnbearbeitung und zugehörige Rückabwicklungen)
  • Schwerpunkte: Lohnbearbeitung, Umlagerungsbestellung, Retouren, Nachverrechnung, Disposition

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Diplomchemikerin Universität Leipzig

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SAP SD
SAP EDI
SAP WM
SAP LE
SAP MM
CRM order management

Kenntnisse:

  • Vorgehensmethoden Projektmanagement (PMI, ASAP, unternehmensspezifische Methoden)
  • Vorgehensweise bei Planung und Aufwandsschätzung von Projekten sowie Budget- und Zeitcontrolling
  • Erstellung fachlicher Detaillierungen, DV-Konzeptionen, Test, Abnahme, Anwenderberatung, Training und Support
  • Sehr gutes Wissen bezüglich Schnittstellen der Vertriebs- und Lagerlogistik zu Finanz-buchhaltung und Controlling
  • Gute Kenntnisse innerhalb der Module PP, PM, CS und FI/CO
  • Sehr gute Kenntnisse im Schnittstellenumfeld IDocs und ALE, EDI, LSMW, SAP-Queries
  • Kenntnisse der Entwicklungsumgebung (Data Dictionary und ABAP)
  • Erfahrungen und Projekte im Umfeld SAP-Business-Warehouse
  • Koordination der Zusammenarbeit verschiedener externer und interner Dienstleister bei Entwicklungstätigkeiten
  • Kenntnisse von SAP add-ons (WSW Speedi, SAP ACS)
  • Erfahrungen im internationalen Umfeld, (USA, UK, Frankreich, Singapur, Hongkong)
  • Erfahrungen mit off-shore Konzeption, Entwicklung, Test (Indien, Malaysia, China)
  • Führungserfahrung

Programmiersprachen

ABAP

Branchen

Branchen

  • Post
  • Logistik
  • Telekommunikation
  • Chemische Industrie
  • Fertigungsindustrie
  • Textilindustrie
  • Kundeneinzelfertigung, Lagerfertigung
  • Softwarehersteller

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 11 Monate
2022-08 - heute

Support

  • Support auf Anfrage
  • Unterstützung in den Bereichen SD und MM
  • Customizing
  • Bestandsführung
  • Klassifizierung
  • Rechnungsprüfung
  • Preisfindung
  • Drucksteuerung
  • Fehlerbereinigung
  • Tickets

Oqema
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Erarbeitung/ Customizing eines neuen Prozesses

  • Erarbeitung/ Customizing eines neuen Prozesses zur Kundenauftragsabwicklung für das Projekt Venus Kooplog für eine Ablösung des Altsystems durch SASPF mit den entsprechenden Belegflüssen: Anfrage, Angebot, Kundenauftrag, Lieferung, MM/WM-Schnittstelle, Faktura, Preisfindung für spezielle Anforderungen im öffentlichen Dienst, Abbildung der Steuersystematik für spezifische bundeswehrtypische Geschäftsprozesse, Berücksichtigung der Versorgungskonzepte und supersession chains der Bw in den zu implementierenden Vertriebsbelegflüssen, Schnittstelle zur gATP im APO
  • Implementierung einer Anzahlungsabwicklung für die Nutzerstaaten, Abstimmung der Schnittstelle zum Frontendsystem, Erstellung eines Migrationskonzeptes für offene Vorgänge in der Altwelt für den Zeitpunkt der Produktivsetzung

Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Neuerstellung/technische Implementierung

  • Neuerstellung/technische Implementierung eines Serviceprozesses für Abrechnung von Instandhaltungsdienstleistungen (SAP CS) und Beistellmaterialien an externe Kunden mit Hilfe der Funktionen der aufwandsbezogenen Fakturierung
  • DP91
  • dynamischer Postenprozessor
  • Auftragsabrechnung im CO
  • Projektsystem (PS)
  • Implementierung einer bundeswehreigenen Preisfindungs- und Steuersystematik
  • Erstellung eines Migrationskonzeptes

Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Erstellung eines Konzeptes zur Verrechnung von Anzahlungen

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Konzeptes zur Verrechnung von Anzahlungen und Erlösen unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen im öffentlichen Dienst (PSM-Schnittstelle, ?F15?-Schnittstelle)
  • Umsetzung der Ergebnisse im SAP-System in Form eines kundeneigenen Anzahlungsmonitors für die Anwender
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

bundeseigene Läger

  • Mitarbeit im Projekt ?bundeseigene Läger?
  • Überführung der Materialversorgung für die Instandhaltungsprozesse im Luftfahrtbereich in das SASPF-System der Bundeswehr
  • spezielle Materialversorgungsprozesse
  • Umlagerungsbestellungen
  • priorisierte Disposition
  • spezielle Dispositions- und Losgrößenverfahren für die Versorgung der Bundeswehrdienststellen
  • Beschaffung über Kontrakte
  • Schulung und Testunterstützung
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Retrofit für die Migration auf S/4HANA

  • Mitarbeit im Projekt Retrofit für die Migration auf S/4HANA
  • Analyse von simplificationitems
  • Überführung der kundeneigenen Funktionen auf das S/4HANA-Testsystem
  • Gap-Analyse und Lösungserstellung für den Bereich MM-Disposition
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Beschaffungskanäle

  • Implementierung der SD-Abwicklung für den Agenturverkauf im Rahmen des Projektes Beschaffungskanäle
  • Abbildung der Kundenauftragsabwicklung
  • Preis- und Kontenfindung für das Agenturgeschäft
  • Erstellung der benötigten Belegflüsse
Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

Teilprojektverantwortung für das Thema Lagerortdisposition unter S/4HANA

  • Implementierung einer Lagerortdisposition im Rahmen der verbrauchsgesteuerten Disposition
  • Diese Funktion kann bei der Bundeswehr nicht durch Dispositionsbereiche abgelöst werden, daher muss diese ERP-Funktionalität im Rahmen einer kundeneigenen Entwicklung unter S/4HANA

Bundeswehr (Bw)
7 Jahre 3 Monate
2017-04 - heute

eventgesteuerte Bestellanforderung

  • Teilprojektverantwortung für das Thema ?eventgesteuerte Bestellanforderung?, kundeneigene Lösung unter S/4HANA
  • Instandhaltungsaufträge
  • Bestellanforderungen
  • Disposition
Bundeswehr (Bw)
3 Monate
2021-04 - 2021-06

Spotconsulting

  • Spotconsulting ? Unterstützung im Bereich MM-Disposition bei der Einstellung von Dispositions- und Losgrößenverfahren
  • Analyse zur Bereinigung des Systems

Handelsunternehmen REWE
2 Jahre 2 Monate
2017-04 - 2019-05

Ablösung eines Altsystems für komplexe Baurechnungen

  • Ablösung eines Altsystems für komplexe Baurechnungen mit Teil- und Schlußrechnungen
  • Neuimplementierung einer Lösung für die im Bauwesen üblichen kumulativen Abschlagsrechnungen in SAP SD
  • Fokus auf Preisfindungsfunktionen
  • Vertriebsstücklisten
  • statistische/nicht statistische Vorgänge
  • Fakturierungspläne
  • Reorganisation von Erlös- und Mitbuchkontenfindung
  • Reorganisation des Anzahlungsprozesses im SD, Schnittstelle zum Vertragskontokorrent

Berliner Wasserwerke
1 Jahr 4 Monate
2016-01 - 2017-04

Unterstützung im Bereich MM und SD

  • Ausarbeitung eines Konzeptes und Durchführung des Customizings für eine dezentrale Lagersteuerung über IDocs (Bestellungen und Auslieferungen) im EDI Umfeld
  • Implementierung von Prognose, verbrauchsgesteuerte Materialdisposition und Losgrößenverfahren
  • Einführung von buchungskreisübergreifendem Verkauf und Umlagerungsbestellungen
  • Konzeption und Implementierung einer Retourenabwicklung
  • Unterstützung und Fehlerbehebung im Bereich MM-Rechnungsprüfung
  • Überarbeitung der MM-Kontenfindung (Fehlerbehebung)
  • Einführung MM-PUR Lieferpläne

Handelsunternehmen REWE
6 Monate
2016-09 - 2017-02

Sicherstellung Tagesgeschäft

  • Sicherstellung Tagesgeschäft im Bereich SD und MM
  • Optimierung von Auftragserfassung
  • Preisfindung
  • Verfügbarkeitsprüfung und Stücklisten
  • Erstellung von Reports/ Auswertungen für den Bereich Logistik, (Liefertreue, Umsätze, etc.)
  • Userexits
  • Ticketbearbeitung
  • Support

van Hees (Lebensmittelhersteller)
9 Monate
2016-05 - 2017-01

Konzeption und Einrichtung eines dezentralen WM

  • Konzeption und Einrichtung eines dezentralen WM für den Versand von Telekommunikationsgeräten an Kunden mit dem Logistikpartner Arvato via ALE Szenario
  • Austausch von Stammdaten, An- und Auslieferungen zum Kunden sowie Materialbelegen
  • Konzeption von Auslieferprozessen, Retourenabwicklung, Einstellung der SD-, ALE- und IDoc-Funktionalitäten im System, Dokumentation, Durchführung von Test und Anwenderschulung, Unterstützung Go-Live

Netcologne
1 Jahr 1 Monat
2015-03 - 2016-03

Neuimplementierung logistischer Prozesse

  • Projekt im Rahmen der Neuimplementierung logistischer Prozesse für einen Großkunden und Neuausrichtung der Serviceprozesse
  • Redesign/ Vereinfachung der existierenden aufwendigen Serialnummernverwaltung
  • Umstellung der Bestandsführung für diese Objekte und damit Vereinfachung der Inventurprozesse ohne Informationsverlust über die Serialnummer bei Materialverbrauch
    • Serialnummern und Equipments
    • Migration von Stamm- und Bewegungsdaten im Bereich PM, MM, SD
    • Kundenauftragsabwicklung
    • Einkauf und Rechnungsprüfung
    • Überarbeitung der fehlerhaften Kontenfindung im MM (MM/FI-Schnittstelle)
    • automatische WE-Abrechnung
    • Instandhaltungsprozesse
    • Kundeneinzelbestände
    • Disposition
    • Auftragsabrechnung im CO
    • Schnittstellendesign
    • Konzeption
    • Beratung/Steuerung der Prozesse beim Logistikpartner sowie der off-shore Entwicklung in China

Serviceprovider für Telekommunikationsanbieter ZTE
1 Jahr 5 Monate
2013-09 - 2015-01

Globales Rolloutprojekt für SAP CRM und ERP

  • Globales Rolloutprojekt für SAP CRM und ERP, Tätigkeitsschwerpunkte: Konzeption und Customizing, Beratung, Schulung und Support für die Themen Vertrags- und Auftragsabwicklung CRM/SD insgesamt, Terminaufträge, Serviceauftragsabwicklung, Verträge mit Fakturierungsplänen, Mietverträge, Leasing, Migration von Verträgen und Preisen, Preisfindung mit Erlöstrennung bei Vertriebsstücklisten, Fakturierung, Konzeption/ Umsetzung buchungskreisübergreifender Verkauf mit interner Verrechnung zwischen Vertriebs- und Servicegesellschaften, dabei auch Bestandsführung inkl. WM, Lagerhaltung, Disposition und Einkauf für den Vertrieb von Hard- und Software, Serialnummernverwaltung, Equipments, Streckengeschäft, Einrichtung der Belegablage für ausgehende und eingehende Nachrichten im optischen Archiv
5 Monate
2013-02 - 2013-06

Konzeption eines Prozesses für eine Abwicklung

  • Konzeption eines Prozesses für eine Abwicklung mit externem Dienstleister  zwischen OEM / Zulieferer/ Dienstleister  (klassischer EDL-Prozess Automobilzulieferer) für ein Tochterunternehmen, Hersteller von Carbon-Keramik-Bremsscheiben; (Lieferpläne, JIS, WSW Speedi, Konsignation)
  • Schwerpunkte: Lieferpläne, Umlagerung, EDL-Werkslösung, Werk im Ausland (WIA) für Steuerabwicklung, Disposition, IDoc, EDI, VDA, Seeburger
1 Jahr 3 Monate
2011-11 - 2013-01

Projektleitung

  • Projektleitung bei der Realisierung eines größeren SAP-Rollouts (FI/CO/MM/SD/PP) bzw. Durchführung der Implementierung im Bereich Logistik bei einem Tochterunternehmen, Prozessanalyse und Konzeption der Abläufe im SAP, Migration der Altdaten, Customizing, Anwenderbetreuung, Schwerpunkte Chargenverwaltung u.a. Chargenklassifizierung, Vererbung von Merkmalen, Chargenmengeneinheiten, Freigabeverfahren für Bestellanforderungen, Einkauf, Disposition/MRP
  • Schwerpunkte: Lagerfertigung, Kundeneinzelfertigung, Chargenverfolgung, Chargenfindung, spezifische Chargenmengeneinheiten, Einkauf, Freigabeverfahren Banf/Bestellung, Bestandsführung, Klassifizierung, Lohnbearbeitung, Konsignation, Konsilager im EU-Ausland/Steuerbehandlung, Leihgutverwaltung, Leihgutdisposition, Verpackung, Altdatenübernahme LSMW
4 Monate
2011-07 - 2011-10

Einführung einer Online-Scannerlösung

  • Einführung einer Online-Scannerlösung (Mobisys) für Bestandsführung und Inventur bei Unternehmenstochter
  • Schwerpunkte: Programmiervorgaben, Umbuchung, Inventur, Bestandsführung, Einrichtung und Test der mobilen Anwendung
4 Monate
2011-03 - 2011-06

Durchführung einer Frachtkostenkonsolidierung

  • Durchführung einer Frachtkostenkonsolidierung für den globalen Rohstoffeinkauf mit dem Ziel einer verursachergerechten Verteilung der Bezugsnebenkosten auf die unterschiedlichen Tochtergesellschaften, Entwicklung eines Lösungsvorschlages, Erstellung des Umsetzungskonzeptes und Realisierung im SAP und des Reportings im BW, Fokus: Einkaufskontrakte und Bestellabrufe/ Konditionen/ Preisdifferenzen, buchungskreisübergreifende Umlagerungen, Strecke, interne Verrechnung, BW-Auswertungen/ Queries
  • Schwerpunkte: Einkauf, Kontrakte, Umlagerungsbestellung, Auslieferungen, Konditionen in Bestellung und Übernahme in die Lieferung, Kalkulationsschema, geplante/ungeplante Frachtkosten, Programmiervorgaben
6 Monate
2010-09 - 2011-02

Projektleitung bei Neustrukturierung

  • Projektleitung bei Neustrukturierung der im SAP abgebildeten Vertriebsbereiche, Strukturanalyse, Reorganisation der zugehörigen Profitcenter und des Gesamtprozesses für den  buchungskreis­übergreifenden Verkauf und interne Verrechnung
  • Schwerpunkte: buchungskreisübergreifender Verkauf, interne Verrechnung, Preisfindung, SD-Orderprozess, Profitcenter im Kundenauftrag, Faktura
7 Monate
2010-02 - 2010-08

Durchführung eines Projektes zur Reorganisation

  • Durchführung eines Projektes zur Reorganisation und Standardisierung interner Unternehmensprozesse mit dem Ziel der Verminderung der komplexen Beziehungen zwischen unterschiedlichen Werken und Buchungskreisen: Prozessanalyse, Konzeption, Schulung (Umlagerungen, Lohnbearbeitung und zugehörige Rückabwicklungen)
  • Schwerpunkte: Lohnbearbeitung, Umlagerungsbestellung, Retouren, Nachverrechnung, Disposition

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Diplomchemikerin Universität Leipzig

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SAP SD
SAP EDI
SAP WM
SAP LE
SAP MM
CRM order management

Kenntnisse:

  • Vorgehensmethoden Projektmanagement (PMI, ASAP, unternehmensspezifische Methoden)
  • Vorgehensweise bei Planung und Aufwandsschätzung von Projekten sowie Budget- und Zeitcontrolling
  • Erstellung fachlicher Detaillierungen, DV-Konzeptionen, Test, Abnahme, Anwenderberatung, Training und Support
  • Sehr gutes Wissen bezüglich Schnittstellen der Vertriebs- und Lagerlogistik zu Finanz-buchhaltung und Controlling
  • Gute Kenntnisse innerhalb der Module PP, PM, CS und FI/CO
  • Sehr gute Kenntnisse im Schnittstellenumfeld IDocs und ALE, EDI, LSMW, SAP-Queries
  • Kenntnisse der Entwicklungsumgebung (Data Dictionary und ABAP)
  • Erfahrungen und Projekte im Umfeld SAP-Business-Warehouse
  • Koordination der Zusammenarbeit verschiedener externer und interner Dienstleister bei Entwicklungstätigkeiten
  • Kenntnisse von SAP add-ons (WSW Speedi, SAP ACS)
  • Erfahrungen im internationalen Umfeld, (USA, UK, Frankreich, Singapur, Hongkong)
  • Erfahrungen mit off-shore Konzeption, Entwicklung, Test (Indien, Malaysia, China)
  • Führungserfahrung

Programmiersprachen

ABAP

Branchen

Branchen

  • Post
  • Logistik
  • Telekommunikation
  • Chemische Industrie
  • Fertigungsindustrie
  • Textilindustrie
  • Kundeneinzelfertigung, Lagerfertigung
  • Softwarehersteller

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.