Data Engineer, Spezialist für Datenbankentwicklung, VB, VBA, VB.Net, MS-SQL-Server, SQL, TSQL, MS-Access, MS-Excel, Webentwicklung
Aktualisiert am 05.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 04.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
SQL-Datenbanken
VB alle Dialekte
Webentwicklung
MS-SQL
Webentwicklung
Oracle 12c
T-SQL
PL/SQL
Entwicklung
Visual Basic 6
VBA
Visual Basic .NET
3rd Level Support
HTML5
CSS
Python
JavaScript
MySQL
MariaDB
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Basiskenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Aachen (+200km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Kurzzeitige Projekte gerne im deutschsprachige Raum
Langfristig bevorzugt im Homeoffice

möglich

Projekte

Projekte

6 Monate
2024-01 - heute

Reengineering, Leistungserweiterungen

MSSQL-Server VBA VB.Net ...
  • z.Z. betreue ich div. Produkte, die von mir und meinen Kunden vermarktet werden
  • Hier sind Reengineering, Leistungserweiterungen und Update und Upgrade gewünscht
  • Zum Einsatz kommen hier MSSQL-Server, VBA, VB.Net, MS-Excel, MS-Access und MS-Word
  • Des Weiteren leiste ich Support für die beim Kunden eingesetzten Produkte
MSSQL-Server VBA VB.Net MS-Excel MS-Access MS-Word
4 Jahre 6 Monate
2020-01 - heute

Unterstützung beim Aufbau eines Web- Portals

Konzept und Entwicklung JavaScript Python HTML5 ...
Konzept und Entwicklung
  • Unterstützung eines Unternehmen bei der Erstellung eines Portals für die Schweizer Schulen
  • Ziel ist die Digitalisierung von naturwissenschaftlichen Lehrinhalten für Training, Schulung und Prüfung
  • Hier werden HTML5, JavaScript, PHP, MySQL und Apache-Srv. mit der Entwicklungsumgebung VS-Code eingesetzt
  • Zuletzt wurden hier von mir Grundlagen für die Nutzung von KI (openAi-API) mit Python und VS-Code entwickelt
  • Dabei wurde auch eine REST-Api mit FastApi, SwaggerUI und Pydantic konzipiert, entwickelt und getestet
FastApi openAI-Api VS-Code SwaggerUI
JavaScript Python HTML5 CSS PHP MySQL und Apache-Srv. REST-Ap Pydantic
Graubünden
4 Jahre 6 Monate
2020-01 - heute

Vermarktung eigener Software

MS-SQL-Srv. MSAzure-DB MS-Access
  • Weiterentwicklung der von mir entwickelte Software (Name auf Anfrage) (MS-SQL-Srv., MSAzure-DB, MS-Access als Userinterface), nachdem 2019 auch die Stadt Meerbusch als Anwender gewonnen wurde
  • In Folge wurde eine Variante entwickelt, die mit einer MS-Azure-DB arbeitet und nun Ortsungebunden von den Mitarbeitern eingesetzt werden kann
  • Eine Vermarktung, speziell in den Kreisen Neuss, Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen ist gerade im Aufbau
MS-SQL-Srv. MSAzure-DB MS-Access
11 Jahre 2 Monate
2013-05 - heute

CRM-Module

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler
  • Zusammenarbeit mit einem Bonner Entwicklungsteam an der Entwicklung von Modulen die sich im Baukastenprinzip zu verschiedensten Anwendungen rund um die Kunden-, Mitarbeiter- und Projektverwaltung kombinieren lassen
  • Schwerpunkt ist dabei der Einsatz von MS-Access als Basis einer schnellen Oberflächenentwicklung in Kombination mit MS-SQL-Server als Backend
  • Diese Kombination und die Vermeidung von eingebundenen Tabellen, ermöglicht ein gleichhohes Sicherheitsniveau wie C#.Net- oder VisualBasic.NET-Applikationen bei kurzer Realisierungszeit
MS-Access MS-SQL-Server
VBA TSQL
Bonn
2 Jahre 4 Monate
2021-11 - 2024-02

Support und Entwicklung des Portals

Entwickler, Support VB PL/SQL T-SQL ...
Entwickler, Support
  • 100% Support und Erweiterungen für das alte Portal-System der Firma GULP
  • Zum Einsatz kommen MS-VB6, Oracle V11g, MSSQL-Srv 12, HTML 5, CSS 3, Apache-Srv.
  • Dieses Portal wird abgelöst, weshalb meine Dienste dort nicht mehr benötigt werden
  • Auch die Vorbereitung der Ablösung und damit benötigten Datenschnittstellen und Auswertungen fielen in mein Aufgabenbereich


VB6 Oracle-SQL HTML MS-Excel ms-office MS-SQL-DB
VB PL/SQL T-SQL VBA MS-VB6 Oracle V11g MSSQL-Srv 12 HTML 5 CSS 3 Apache-Srv.
GULP
Remote
3 Jahre
2018-10 - 2021-09

DB-Pflege, ERP und Datawarehouse

SQL-Spezialist mit Kenntnissen VBA, MS-Access, C#.NET T-SQL VBA VB.NET ...
SQL-Spezialist mit Kenntnissen VBA, MS-Access, C#.NET
  • In dem europaweit agierenden Unternehmen der Logistikbranche werden Projekte des Datawearehousing, befüllen des Datalake, Reporting und der Datentransformation zur Verwaltung und Abrechnung von Pallettenbewegungen realisiert
  • Die Konzeptentwicklung erfolgt in einem kleinen Team und die Realisierung wurde danach von den Teammitgliedern umgesetzt
  • Zum Einsatz kamen MS-SSMS, MS-SSRS, MS-SSIS, TSQL, Excel-Powerpivot, VBA, VB.NET
  • Eine Schrittweise Umstellung der Serverlandschaft auf MS-SQL-2016 und die Verwendung neuer Funktionen der Änderungsverfolgung waren ein Teil dieser Aufgabe
  • Die Entwicklung komplexer Prozeduren und Views für den SQL-Srv. und Überarbeitung zur Laufzeitoptimierung vorhandener Prozesse waren ein weiterer Schwerpunkt
SSMS SSIS SSRS MS-Office-Familie Microsoft Visual-Studio Excel-Powerpivot
T-SQL VBA VB.NET C#.NET MS-SQL-2016
Paki Logistik
Ennepetal / Homeoffice
5 Monate
2018-05 - 2018-09

TSQL-BL-Entwicklung

Entwickler Scrum DSGVo T-SQL ...
Entwickler
  • Hier wurden verschiedene Projekte realisiert, die im Zusammenhang mit säumigen Schuldnern stehen.
  • Diese Projekte wurden von mir Konzeptioniert und als T-SQL Prozeduren in die bestehenden Datenbanken integriert
  • Eingesetzt wurde MS-SQL-Server 2016, SSMS 2017, Visual-Studio, Redgate-Tools, Javascript und ObjektBasic
  • Eingesetzte Fremdsoftware ist IKAROS und Nova-Light
SQL-Server 2016 SSMS 2017 Nova-Light Ikaros Microsoft-Office 2013
Scrum DSGVo T-SQL VBA (Access Excel) Visual-Studio Redgate-Tools Javascript ObjektBasic
PRA-Group/Inkasso
Duisburg
4 Monate
2018-01 - 2018-04

Datenbankkonzept

Consulting und Entwicklung VBA
Consulting und Entwicklung
  • Datenbankkonzept für die Konfektion von Selbstbaumöbeln
  • Dies wurde in der Studie mit MS-Access 2013 als Prototyp erstellt
  • Gleichzeitig wurden die aktuellen Prozesse, die in MS-Excel 2013 realisiert waren, durch mich optimiert
  • Ziel war Leistungssteigerung, Stabilität, Prozess-Sicherheit und Vereinfachung der Eingabe
  • Werkzeuge waren MS-Office in Verbindung mit VBA
Office 2007 - 2013
VBA
OBI-Next
Köln / Münster / Homeoffice
1 Jahr 4 Monate
2016-10 - 2018-01

Entwicklung eines ERP-System

Entwicklund, Deployment TSQL VBA VB.NET ...
Entwicklund, Deployment
  • Entwicklung eines eigenentwickelten ERP-Systems
  • Speziell das Konzeptionieren und Entwickeln des Deployments war meine Aufgabe
MS Windows CE Redgate IDE Microsoft Visual Studio 2015 Office 2007 - 2013 Microsoft Visual Studio 2008 MS SQL Server Management Studio MS-SQL Server 2008-R2 / 2015
TSQL VBA VB.NET Redgate-IDE
Adient GmbH
Burscheid
10 Monate
2015-12 - 2016-09

Migration auf MS-Office 2013

  • Unterstützung Pilot Projekt Migration auf MS-Office 2013
Apo-Bank
Düsseldorf
1 Monat
2016-06 - 2016-06

MS-Access-Lösung

  • Überführung einer MS-Access-Lösung für die Verwaltung der Baumfällungs-Anträge in eine neue Datenbank mit neuem Frontend, die auf Basis von MS-SQL-Srv. und MS-Access arbeitet
  • Diese ?Baumschutzsatzung? wir mittlerweile in Düsseldorf und Meerbusch eingesetzt und weiterhin von mir betreut
Gartenbauamt
Düsseldorf / Meerbusch
4 Monate
2015-09 - 2015-12

Bankweite Migration Office 2007 zu 2013

Entwickler, Koordinator und Teamleiter VBA MS Office 2013 Teamleitung
Entwickler, Koordinator und Teamleiter
  • Prüfung und Entwicklung von Fachbereichs-Anwendungen bei der Migration auf MS-Office 2013
  • Leitung des Migrationsteams
  • Anleitung und Hilfestellung für die hauseigenen Entwickler
  • Verfassen von Dokumentation und Verfahrensanweisungen
  • Test der Systemumgebung und Beratung bei Fragen zum Rollout
MS Office 2013 VBA MS Access MS Excel MS Word MS PowerPoint Windows 2007
VBA MS Office 2013 Teamleitung
APO-Bank
Düsseldorf
2 Jahre 2 Monate
2013-11 - 2015-12

KATI-Raumplaner, Raumplanung für Kosten, Anforderung, Technik und Inventar

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler
  • das von mir seit 1997 entwickelte und seither betreute System MEDAS wurde einem Reengineering unterzogen und danach von einem Partner und mir vermarktet
  • Ursprünglich wurden hiermit Medizintechnische Anforderungen und Inventar für Krankenhausneubauten geplant
  • Mit dem richtigen Artikelkatalog und entsprechendem Anforderungskatalog ist aber jedes Großprojekt in gleicher Art planbar
  • Verwendet wird MS-Access 2010 ff. und MS-SQL-Server ab 2008
MS-Access MS-SQL-Server MS SQL Server Management Studio MS-Excel MS-Word
VBA TSQL
Neuss
3 Monate
2015-06 - 2015-08

ABB PIA Nachfolger

Software-Entwickler VB
Software-Entwickler
  • Das Projekt ?ABB PIA Prozeßüberwachung? wurde im Jahr 2007 durch eine Neuentwicklung in der ABB-Eigenen Softwareumgebung auf Basis von Visual Studio 6.0 abgelöst. Im Jahr 2015 habe ich an diesem Produkt diverse Erweiterungen und Fehlerkorrekturen vorgenommen
Visual Studio 6.0
VB
ABB AG
Homeoffice
2 Monate
2015-04 - 2015-05

Pilot-Migration von Office 2007 zu Office 2013

Berater, Entwickler VBA
Berater, Entwickler
In 2015 habe ich eine Voruntersuchung zur Migration von Office-Applikationen durchgeführt.
  • Umstellung von Office (Access/Excel/Word/PowerPoint)- basierenden IDV (interne Datenverarbeitung)-Apps des Kunden von Office 2007 nach Office 2013
  • Ziel: Je eine Access- und Excel-App migrieren um dabei Verfahren, Checklisten und Richtlinien und Prüftools bzw. Prüfverfahren für weitere 50 App-Migrationen zu Entwickeln
  • Die Excel-App nannte sich ?Backtest Prime? und überprüfte mit Prognosetools am Vortag erstellte Prognosen anhand der realen Werte um die Prognosetools zu optimieren
  • Die Access-App arbeitete mit Echtzeit-Börsentools von Drittanbietern um Prognosen und Quartalsberichte in Excel, Word und PowerPoint zu erstellen
  • Eine weitere App wurde während des Projektes von mir entwickelt um zwei Excel-Mappen mit jeweils mehreren Millionen Feldern zu vergleichen
MS Office 2007 MS Office 2013
VBA
APO-Bank
Düsseldorf
7 Jahre 4 Monate
2008-02 - 2015-05

Verwaltung von Übersetzungs- und Dolmetschaufträgen für das Bundessprachenamt

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler

In den Jahren 2005 - 2008 wurde ein Reengineering der vorhandenen Übersetzungs-Auftrags-Verwaltung durchgeführt. Vor Vollendung des Reengineerings schied ein verantwortlicher Entwickler aus dem Team aus. Diese Position wurde dann von mir besetzt.

Hauptsächlich oblag mir das Management der Altdatenübernahme, Test des Client und Korrektur, Modifikation der SQL-Server Stored Procedures, Service & Support und Protokollierung weiterer Anforderungen für zukünftige Relaeses.

Die Applikation verwendet MS-SQL-2005 als Backend und MS-Access-2003 als Frontend. Sie wird Bundesweit an ca. 650 Arbeitsplätzen eingesetzt und bis heute von mir gepflegt.

MS Office 2007 MS Office 2013
VBA TSQL
Bundessprachenamt
Bonn
10 Monate
2013-08 - 2014-05

UTA, Verwaltungssoftware für Tagesmütter

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Übernahme einer Entwicklung, nach Entlassung der Projektentwickler. Konzeptänderung, Test, Korrekturen und Führung zur Marktreife. Eingesetzt wird MS-Access 21007 ff.
MS-Access
VBA
Hamburg
3 Jahre
2011-01 - 2013-12

PAULA, Personalbedarfs-Analyse-Software und Statistik

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler

2011-2013 Konzept, Entwicklung und Test der Software PAULA (http://paula-software.de/) für Personalbedarfsplanung und Statistik in Behörden und Unternehmen. Erfassung von Tätigkeiten der Stelleninhaber, Hochrechnung der Jahresleistung und Ermittlung der Bedarfe.

Mehrere Kommunen und Behörden setzen diese z.Z. ein. Größere Verwaltungsorganisationen wie Bundesverwaltungsamt und einigen Rentenversicherungsanstalten prüfen aktuell die Einsatzmöglichkeiten. Nutzungsumgebungen ab MS-Access-XP bis MS-Access-2013 in 32 Bit und 64 Bit, MS-SQL-Server 2005 ? 2012

Microsoft SQL Server MS-Access MS-Word MS-Excel
VBA TSQL
Eigenvermarktung
Bonn
5 Jahre 2 Monate
2007-05 - 2012-06

Werbeposter für die Touristikindustrie

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler

Zwischen 2007 und 2012 betreute ich verschiedene Datenbanken auf Basis MS-SQL 2005 und MS-Access 2007. Mit dieser Produktgruppe wurden die wöchentlichen Werbeposter-Vorlagen für die Druckerei erstellt und sortiert

Hier war speziell eine schnelle Reaktionszeit gefordert da immer wieder kurzfristige Änderungen sowohl in der Verwaltungsoberfläche als auch in den Vorlagen beauftragt wurden

MS-SQL-Server 2005 MS-Access
VBA TSQL
REWE-Touristik
Bonn
9 Jahre 4 Monate
2003-03 - 2012-06

Opel Partmanagement; Artikelverwaltung in der Forschung

Softwareentwickler / Berater vba TSQL
Softwareentwickler / Berater
Konzeption und Entwicklung einer Artikelverwaltung für die Forschung der Brennstoffzelle unter Einsatz von Access 2000 und später MS-SQL-Server. Zielsetzung war die Verwaltung der eingesetzten Parts in den Forschungsprojekten für die Bereiche Part-Usage and Availability, Project-Administration, Part-Request-Management, Materials-Management und Warehous-Management. Da die Parts zu Assemblys konfektioniert wurden und diese wiederum als Parts anderer Assemblys eingesetzt wurden, wurde hier eine Part-Verwaltung über n Ebenen benötigt, die Schleifenbildung bei der Assemblierung ausschloss. Die Part-Darstellung erfolgte in Treeviews. Für die vielfältigen Darstellungs und Filtermöglichkeiten im Materials-Management wurde ein Spreadsheet eingesetzt. Einsatz zuletzt in den Forschungszentren bei Opel-Deutschland und General-Motors-USA und China
MS-Access MS-SQL-Server 2005
vba TSQL
Adam Opel AG
Mainz
4 Monate
2011-03 - 2011-06

Forecast ?Planung mit MS-Excel

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Für einen weltweit agierenden Mittelständler habe ich im Jahr 2011 aus Mitarbeiter-Auftragsdatenblättern ein Forecast-System auf Basis von MS-Excel erstellt.
MS-Excel Excel macro-programming
VBA
Düsseldorf
1 Monat
2009-02 - 2009-02

Mediendatenbank in VB.Net mit VS2008

Softwareentwickler VB.Net TSQL Cristal-Reports ...
Softwareentwickler
Anfang 2009 habe ich eine Mediendatenbank als Arbeitsmuster für VB.Net erstellt. Neben den klassischen Elementen wie Klassenprogrammierung und objektorientierter Programmierung, habe ich mich dort speziell mit der Kommunikation mit dem MS-SQL-Server, die Integration von Filtern in Masken und Darstellung von Filterergebnissen in Spreedsheets der Formulare befasst. Das Reporting wurde über Cristal-Reports realisiert.
Visual Studio 2008 Visual Basic .NET
VB.Net TSQL Cristal-Reports Spreedsheets
Neuss
7 Monate
2008-03 - 2008-09

Progress-Migrationen

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Für das Gartenbauamt Düsseldorf habe ich im Jahr 2008 mehrere Migrationen von Paradox 8 Applikationen auf MS-Access 2003 durchgeführt. Hierbei wurde großen Wert auf verbesserte Wartbarkeit und verbesserte Benutzeroberflächen gelegt. Die Datenstrukturen und Sicherheitsmechanismen wurden optimiert. Mittlerweile sind diese Produkte auf MS-Access-2010 portiert wurden und werden 2015 für weitere Anforderungen optimiert
MS-Access Progress
VBA
Gartenbauamt Düsseldorf
Düsseldorf
3 Monate
2005-04 - 2005-06

Pflegeheimstatistik der Schweizer Krankenkasse CSS

Softwareentwickler VB.NET VBA
Softwareentwickler
Auswertung von Rechnungsdaten und Einstufung der Pflegestufen für eine Schweizer Krankenkasse zur weiteren statistischen Auswertung und Berechnung von bundeseinheitlichen Tarifen. Dieser Auftrag wurde in VB.NET und Access 2000 in Kooperation mit der Softcom SA Ruschein/Schweiz für die Schweizer CSS realisiert.
VS 2005 MS-Access
VB.NET VBA
CSS
Schweiz
3 Jahre 2 Monate
2002-04 - 2005-05

Expertensystem zur Anfertigung von Ordern

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Entwicklung eines Moduls unter Access XP für die Überwachung von Lieferzeiten und Vorschlagerstellung neuer Ordern für das Handelsunternehmen Promodoro Fashion GmbH mit einem Jahresvolumen von mehreren Millionen Teilen und ca. 3.500 Artikeln . Dieses Modul wurde in das vorhandene System von 8 Access-Backends und ca. 20 Userinterfaces integriert. Hierbei kam es besonders auf die firmenspezifischen Anforderungen bezüglich der Ordervorschläge an, die über diverse Parameter und unter Berücksichtigung der Verkaufszahlen gesteuert werden. Durch kontinuierliche Anpassung der Parameter und Verfeinerung der Funktionen wurde diese Anwendung bis zu einem Expertensystem weiterentwickelt, welches im Bedarfsfall einem Mitarbeiter ohne die umfassenden Kenntnisse des Sachbearbeiters die Möglichkeit gibt, Ordern auszulösen. Vor der Inbetriebnahme der Anwendung existierte kein Verfahren, welches diese Aufgaben, bei Ausfall des Verantwortlichen, regelte und die fachgerechte Durchführung sicherstellte. Ziele: Know-How-Transfer vom Sachbearbeiter (Geschäftsführer) auf das System. Qualitätssicherung bei Erstellung der Ordern. Vereinfachung der Abläufe. Verbesserung der Lieferfähigkeit.
MS-Access
VBA
Promodoro Fashion GmbH
Düsseldorf
5 Monate
2003-04 - 2003-08

Mitgliederverwaltung einer politischen Partie

Softwareentwickler VBA Schnittstellen für Banken
Softwareentwickler
Entwicklung einer Access-XP-Datenbank zur Verwaltung von Mitgliedern, Beitragsforderungen, Beitrags- und Spendenverwaltung, Bankeinzug von Beiträgen sowie Erstellung von Spendenquittungen und Serienbriefen für eine bundesweite Partei. Hierbei pflegen die Landesverbände alle Daten und gleichen diese regelmäßig mit der Datenbank des Bundesverbandes ab
MS-Access
VBA Schnittstellen für Banken
Neuss
1 Jahr
2001-01 - 2001-12

Banken-Schuldnerverwaltung

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Produktpflege einer kommerziellen Access 2.0 ? Datenbank zur Verwaltung von säumigen Schuldnern. Dieses Produkt wurde von Banken als 16-Bit-Version eingesetzt und hatte ein außergewöhnlich umfassenden Sourcecode, der Redundant und unprofessionell entwickelt wurde. Dieses Produkt wurde in Bezug zur Laufstabilität, Laufgeschwindigkeit, Auswertefehlern, Anwenderfreundlichkeit, Entwicklerfreundlichkeit über mehrere Update-Zyklen so weit optimiert, dass eine akzeptable Fehlerquote beim Kundenbetrieb erreicht wurde. Auf dieser Basis wurde dann eine Access 2000 ? Lösung mit SQL-Server-Backend aufgesetzt. Dieses Projekt wurde von der ABIT AG beauftragt. Ziele: Pflege und Optimierung eines mangelhaften Access2.0 ? Produktes und Realisierung einer professionellen 32-Bit-Version.
MS-Access 2.0
VBA
Abit AG
Meerbusch
1 Jahr
2000-01 - 2000-12

Fertigungssteuerung als SAP-Subsystem

Softwareentwickler, Teamleiter VBA, Export- und Import-Schnittstellenentwicklung
Softwareentwickler, Teamleiter
Planung und Realisierung eines Datenbank-Systems als SAP/R3-Subsystem für die Fertigungssteuerung und Überwachung der Firma Glunz AG. Hierfür wurden div. Ex- und Importschnittstellen zwischen SAP und MS-SQL 7.0 entwickelt. Da das SAP/R3-System den Materialfluss und die verschiedenen Artikel, die je nach Anforderung, bei jedem Arbeitsschritt erzeugt wurden, nicht erfassen konnte, wurde eine Userinterface ? Backend ? Lösung zwischengeschaltet, die diese Daten für das SAP/R3-System aufbereitet. Ziele: Abbildung der Fertigungsabläufe bei der Spannplattenerzeugung. Rückmeldung der Roherzeugnisse, Halbzeuge und Fertigprodukte in das SAP/R3 ? System. Statistik der Fertigungsüberwachung
MS-Access, MS-SQL-Server 7.0, SAP/R3
VBA, Export- und Import-Schnittstellenentwicklung
Glunz AG
Hamm
1 Jahr
2000-01 - 2000-12

ProLibarius Bibliotheksverwaltung für Schulen

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Entwicklung einer Bibliothek-Datenbank zum Einsatz in Schulen und Hochschulen auf Basis von Access 2000. Diese Datenbank wird zur Zeit in den Schulbibliotheken der Stadt Mönchengladbach eingesetzt.
MS-Access
VBA
Mönchengladbach
1 Jahr 2 Monate
1998-11 - 1999-12

Prozeßüberwachung für Wasser- und Abwasseranlagen

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Kommerzielle Frontendentwicklung für die statistische Auswertung der Prozessdaten bei der Aufbereitung von Frisch- und Abwasser. Hierbei wurde besonders auf die freie Konfigurierbarkeit aller Reports und Kurven in der Darstellung und in den Auswertemöglichkeiten Wert gelegt. Weitere Schwerpunkte waren die Komprimierung und Archivierung der Prozessdaten, sowie eine Überwachung und Alarmierung bei Störung oder Toleranzüberschreitung der Prozessvariablen. Das gesamte System wurde aus Lizenzgründen in Access verwirklicht. Ziele: Auswertung der vom Host-Rechner gelieferten Prozessdaten in einer Access 97 ? Umgebung mit einer Access-Backend-Variante von bis zu 14GB Datenvolumen. Freie Gestaltung der Reports und Kurven durch den Kunden. Signalisieren von Prozessstörungen über DVÜ oder Telefon. Basierend auf der Frontendentwicklung für die statistische Auswertung der Prozessdaten wurde in Folge ein 3-Schicht-System benötigt, welches mit verschiedenen Datenbanken und Datenhaltungen eine Auswertung ermöglicht. Gleichzeitig wurden auf Basis von Kundenwünschen erhebliche Erweiterungen der Funktionen und Auswertungen realisiert. Als Backend wurden verschiedene Datenhaltungen konzipiert und realisiert, die auch parallel eingesetzt werden können. Die Mittelschicht wurde in MS-VB6 entwickelt und das Userinterface in Access 2000 konvertiert und weiterentwickelt. Ziele: Auswertung verschiedenster Prozessdaten und Verknüpfung mit verschiedenen Datenhaltungen. Vergrößerung der Datenkapazität und Beschleunigung der Zugriffe. Erweiterung der Auswertungsmöglichkeiten nach Kundenwünschen. Realisierung einer mehrschichtigen Anwendung als Basis einer späteren Auswertung mit Browser-Technologie. Dieses System wurde durch ABB als "Plant Information Assistant" vertrieben
MS-Access
VBA
ABB
Düsseldorf
1 Jahr 7 Monate
1997-06 - 1998-12

M E D A S Medizintechnische Ausstattungsplanung

Softwareentwickler VBA, TSQL
Softwareentwickler
1997 ? 1998 entwickelte ich eine Datenbank zur Planung von Krankenhausinnenausstattungen für die Hospitaltechnik GmbH Krefeld. In dieser Datenbank wird die Struktur des Projektes, wahlweise über 4 bis 8 Stufen abgebildet. Projektteile von anderen Projekten können in das aktuelle Projekt übernommen werden. Danach wird das geplante Inventar, der benötigte Raum, die technische Anforderungen an die Räume geplant und der Fortschritt des Projektes überwacht. Eine Rückführung zu beliebigen Projektabschnitten ist integriert. Des weiteren erfolgt eine Ausschreibung des benötigten Inventars, strukturiert nach Bauabschnitten, Gewerken, Budgets und Losen. Die darauf eingehenden Angebote werden verwaltet und eine Lieferantenvorauswahl getroffen. Bei Abschluss des Projekts kann das tatsächlich eingesetzte und das geplanten Volumen abgeglichen werden. Ziele: Grobkalkulation, Planung, Kalkulation, Verwaltung, Überwachung und Nachkalkulation von Bauprojekten, die zum Teil 10 Jahre laufen. Berücksichtigung der Preisänderungen während der Laufzeit. Erstellung von Ausschreibungen, Lieferantenvorschlägen und Planbüchern, die nach diversen Kriterien gefiltert und sortiert werden,. Parallel wurden die Mitarbeiter in Access - Entwicklung geschult und eine Adressenverwaltung entwickelt. Bis heute wurde diese Datenbank kontinuierlich weiterentwickelt und an neue Anforderungen angepasst. Ursprünglich wurde das Userinterface in Access 97 und das Backend auf MS-SQL 6.5 entwickelt. Zur Zeit ist das Userinterface in Access 2010 und das Backend auf MS-SQL 2008 R2 realisiert.
MS-Access, SQL-Server 6.5
VBA, TSQL
Hospitaltechnik
Krefeld
5 Monate
1996-10 - 1997-02

Fallpreispauschalen im Schweizer Gesundheitssystem

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
1997 wurde ein modulares System umgesetzt, welches die patientenbezogenen Kosten in Krankenhäusern und Pflegeheimen der Schweiz erfasst. Die hierbei eingesetzten Konzepte werden von den Krankenversicherungen und Verwaltungsbehörden als Zukunftsweisend beschrieben. Die Ausgangslage war ein Prototyp auf der Basis einer DOS ? Anwendung. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Softcom SA Ruschein/Schweiz für die Schweizer CSS realisiert. Ziele: Umsetzung auf Access 97 ;Entwicklung neuer Konzepte zur Berechnung
MS-Access
VBA
Schweiz
1 Jahr 2 Monate
1995-09 - 1996-10

Angebotsdatenbank für öffentliche Ausschreibungen

Entwickler VBA
Entwickler
Datenbank zur Erstellung von Angeboten für öffentliche Ausschreibungen. Hierbei lag der Schwerpunkt auf schnelle Reaktion der Kalkulation bei Preisänderungen (z.B. monatliche Änderung der Rabatte und Zuschläge für Artikelgruppen). Die Datenbank wurde in MS - Access 2.0 realisiert. Auftraggeber war ein mittelständiges Unternehmen, welches sich auf Leitungsbau und Armaturen in Wasser- und Abwasseranlagen spezialisiert hat. Ziele: Erfassen aller Kosten in einer kaskadierenden Angebotsstruktur; Schnelle Aktualisierung von Preisen im Artikelstamm unter Berücksichtigung verschiedener Anbietern mit verschiedenen Rabatt- und Zuschlagsystemen Kalkulationswerkzeuge mit Massenauszügen zur Änderung der Angebotspreise von Warengruppen; Gruppierung von Artikeln zu kostengünstigen Losen und Gewerken
MS-Access
VBA
Niederrhein
1 Jahr 9 Monate
1991-10 - 1993-06

Qualitäts-Management-Informationssystem

Entwicklungsbegleitend ISO 9000
Entwicklungsbegleitend
Entwicklungsbegleitende Tätigkeiten an einer Datenbank für das Qualitätsmanagement. Die Datenbank ermöglichte die situative Verfügbarkeit aller zum Fertigungsprozess benötigten Informationen am Arbeitsplatz und die Dokumentation aller Prozessschritte nach ISO 9000 ff. Dieses Projekt wurde von der Softcom SA Ruschein/Schweiz realisiert bei der ich zu diesem Zeitpunkt Mitarbeiter war. Meine Aufgabe war die Visualisierung der Prozessabläufe und Verantwortlichkeiten. Sowie die Abbildung der Qualitätsorganisation und Sicherung des Informationsflusses
QMS
ISO 9000
Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

9 Monate
1995-07 - 1996-03

Weiterbildung zum Managementbeauftragten für Qualität und Umwelt

DGQ-QM, LVQ Mülheim in Zusammenarbeit mit der DGQ
DGQ-QM
LVQ Mülheim in Zusammenarbeit mit der DGQ
3 Jahre 4 Monate
1989-02 - 1992-05

Tätigkeitsbegleitende Weiterbildung zum Industriemeister Metall

IHK Düsseldorf
IHK Düsseldorf
1 Monat
1989-02 - 1989-02

SPC-Lehrgang nach der Q101 von Ford

Pierburg Neuss
Pierburg Neuss
1 Monat
1988-03 - 1988-03

Seminar für Längenmesstechnik

Fa. Mahr
Fa. Mahr
1 Jahr 3 Monate
1982-01 - 1983-03

Ausbildung zum Triebwerksmechaniker für Turbinentriebwerke an Hubschraubern

bei der Bundeswehr
bei der Bundeswehr
  • Grundwehrdienst 
3 Jahre 5 Monate
1977-09 - 1981-01

Ausbildung zum Maschinenschlosser

Berufsschule Neuss Hammfeld, Pierburg Neuss KFZZulieferbetrieb
Berufsschule Neuss Hammfeld, Pierburg Neuss KFZZulieferbetrieb
4 Jahre 11 Monate
1972-09 - 1977-07

Schulbildung

Hauptschulabschluss, Hauptschule Neuss- Reuschenberg
Hauptschulabschluss
Hauptschule Neuss- Reuschenberg
3 Jahre 11 Monate
1968-09 - 1972-07

Schulbildung

Albert Schweizer Grundschule Neuss
Albert Schweizer Grundschule Neuss

Position

Position

  • Software-Entwicklung / Programmierung
  • Beratung / Consulting
  • Koordination / Steuerung

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SQL-Datenbanken VB alle Dialekte Webentwicklung MS-SQL Webentwicklung Oracle 12c T-SQL PL/SQL Entwicklung Visual Basic 6 VBA Visual Basic .NET 3rd Level Support HTML5 CSS Python JavaScript MySQL MariaDB

Schwerpunkte

  • Datenbankentwicklung, Tabellenstrukturen, Datenfluss, ERM SQL, TSQL, PL/SQL, Views, SP´s
  • Integration der Geschäftslogik auf dem MS-SQL-Server, Oracle V11g
  • VBA-Entwicklung in Office-Applikationen
  • Userinterface-Entwicklung mit MS-Access, VB.Net, C#.Net und MS-VB6
  • Mehr-Schicht-Modell mit TSQL und VB.Net
  • Upgrade auf MS-Access 2016, XML

Aufgabenbereiche

  • Planung und Entwicklung von Datenbankanwendungen MS-SQL-Server und MS-Office-Applikationen (Access, Excel, Word, Powerpoint), MS-SQLServer, Oracle V11g.
  • Pflege von Anwendungen und Support
  • Anwendung von MS-Produkten, Installation von MS-Produkten

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

DSGVo
Microsoft-Office 2013
MS Access
Experte
MS Excel
Experte
MS Office
2000 - 2016 Experte
MS PowerPoint
Spezialist
MS Word
Spezialist
MS-Excel
MS-Office
Office 2007 - 2013
Scrum
SQL Server Management Studio
Experte
Visual Studio
Experte

Profil:

  • Seit 1996 entwickle ich in Kundenauftrag auf Basis von MS-Access, MSOffice, MS-VB 4-6, VB.NET und C#.Net hauptsächlich größere Frontend - Projekte, die auf MS-SQL-Server, Access, Oracle u. A. als Backend aufsetzen
  • Produktpflege, Office-Anwendungen, Migration und Weiterentwicklung sowie Datenbank- und Frontenddesign gehören zu meinem täglichen Geschäft
  • Schulungen, Beratung und seit 2005 auch Webdesign, vorrangig für meine eigenen Projekte und Altkunden, runden meinen Tätigkeitsbereich ab


Erfahrungen im Bereich:

  • Anforderungsanalyse
  • Erstellen von Konzepten
  • Anwendungsentwicklung
  • Spezifikation
  • Programmierung
  • Deployment SQL-Datenbank
  • Support
  • Scrum
  • Test
  • Betreuung und Weiterentwicklung vorhandener Anwendungen
  • Teamkoordination
  • REST-Api


Methoden:

  • Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
  • Ereignisgesteuerte, visuelle, strukturierte Programmierung

Microsoft Standards:
  • OLE Automation Client/Server, DDE, ODBC, API, ADO, DAO

Spezielle Kenntnisse und individuelle Stärken:
Technisches Verständnis
  • Durch meine Erstausbildung, Meisterausbildung und 7 Jahre Tätigkeit in der Automobilzulieferindustrie als Maschinenschlosser im Sondermaschinenbau sind mir Fertigungsabläufe, technische Verfahren und damit zusammenhängende Rahmenbedingungen geläufig
  • 4 Jahre habe ich im gleichen Unternehmen die Prüfmittelüberwachung geleitet und musste in dieser Position Prüfverfahren für Sonderprüfmittel definieren und war an der Entwicklung dieser Sonderprüfmittel beteiligt


Organisatorisches Verständnis

  • Durch die Weiterbildung zum Qualitätsmanager sind mir die meisten Kommunikations-, Organisationsverfahren und deren Schwachstellen geläufig
  • Durch Analysen der Kommunikationswege und Firmenstrukturen von Kundenbetrieben im Zuge meiner Tätigkeit bei der Softcom SA in der Schweiz habe ich umfassende Einblicke in die Praxis von Betriebsorganisationen. Dies erleichtert mir heute das Erkennen von Firmenstrukturen


Auffassungsgabe

  • Geschult durch meinen Werdegang, und die vielfältigen Anforderungen durch die Kunden fällt es mir ausgesprochen leicht, mich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten und neue Anforderungen zu erfassen


Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen:

  • MS-SQL, T-SQL, PL/SQL und weitere SQL-Dialekte
  • MS-SSMS, MS-SSIS, MS-SSRS
  • MS-VBA, MS-Visual-Basic, MS-VB6 und weiter Basic-Dialekte
  • Python, Visual Studio Code, PyCharm, GITHub, FastApi, Pydantic, REST-Api Entwicklung/Test,
  • HTML5, CSS, JavaScript, PHP, XML mit Visual Studio Code,
  • VB.Net der Versionen 2003 ff
  • REDGATE SDK (Tools für SQL-Server)
  • Microsoft SQL Server Management Studio 2000 - 2019
  • Visual Studio der Versionen 6.0 / .Net ? 2019
  • Visual Studio 2008 mit Windows CE-Geräten (Handscanner)
  • C#.Net der Versionen 2012
  • Macrosprachen der älteren MS-Office-Produkte
  • ASP.Net der Versionen 2003-2008
  • Microsoft Azure
  • Java, CGI


Berufserfahrungen:

  • 28 Jahre: Selbständiger Datenbankentwickler
  • 6 Jahre: Maschinenschlosser
  • 4 Jahre: Leiter der Prüfmittelüberwachung, KFZ-Zulieferbetrieb
  • 2,5 Jahre: Entwicklungsbegleitende Tätigkeiten, Schweizer Unternehmen für Organisationssoftware
  • 1,5 Jahre: Einführung eines ISO9002-zertifizierten QM-Systems in einer Kartonfabrik und Statistikauswertung von Prozessdaten

Betriebssysteme

Microsoft Azure
MS-DOS
Microsoft Windows
alle Versionen

Programmiersprachen

TSQL
Experte
SQL
Experte
PL/SQL
Experte
VBA
Experte
VB6
Experte
Excel Makroprogrammierung
Experte
MS - Office Windows Forms
Experte
VB.NET
Fortgeschritten
Microsoft Visual Studio
Fortgeschritten
C#
Basics
Java
Basics
PHP 5
Basics
Redgate IDE
Basics
HTML5
Fortgeschritten
CSS
Basics
Javascript
Basics
MS-SQL
 

Datenbanken

T-SQL
Experte
Microsoft SQL Server 6.5 ? 2000 ff
Experte
MS SQL Server Management Studio
Experte
Oracle V11g
Experte
Microsoft Access 2 ? 2007 ff
Experte
ODBC / DAO / ADO
MySQL/Maria-DB
Microsoft Azure

Datenkommunikation

Internet, Intranet
Praktiker
Windows Netzwerk

Hardware

PC

Personalverantwortung

Teamleitung

Branchen

Branchen

  • Banken
  • Automobilzulieferindustrie
  • Automobilindustrie
  • Versicherungen
  • Krankenversicherungen
  • Telekommunikation
  • Mittelstand
  • Holzverarbeitungsindustrie
  • Anlagenbau
  • Bibliotheksverwaltung
  • Finanzverwaltung
  • Verbandsverwaltung
  • Touristikbranche
  • Öffentliche Verwaltung

Einsatzorte

Einsatzorte

Aachen (+200km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Kurzzeitige Projekte gerne im deutschsprachige Raum
Langfristig bevorzugt im Homeoffice

möglich

Projekte

Projekte

6 Monate
2024-01 - heute

Reengineering, Leistungserweiterungen

MSSQL-Server VBA VB.Net ...
  • z.Z. betreue ich div. Produkte, die von mir und meinen Kunden vermarktet werden
  • Hier sind Reengineering, Leistungserweiterungen und Update und Upgrade gewünscht
  • Zum Einsatz kommen hier MSSQL-Server, VBA, VB.Net, MS-Excel, MS-Access und MS-Word
  • Des Weiteren leiste ich Support für die beim Kunden eingesetzten Produkte
MSSQL-Server VBA VB.Net MS-Excel MS-Access MS-Word
4 Jahre 6 Monate
2020-01 - heute

Unterstützung beim Aufbau eines Web- Portals

Konzept und Entwicklung JavaScript Python HTML5 ...
Konzept und Entwicklung
  • Unterstützung eines Unternehmen bei der Erstellung eines Portals für die Schweizer Schulen
  • Ziel ist die Digitalisierung von naturwissenschaftlichen Lehrinhalten für Training, Schulung und Prüfung
  • Hier werden HTML5, JavaScript, PHP, MySQL und Apache-Srv. mit der Entwicklungsumgebung VS-Code eingesetzt
  • Zuletzt wurden hier von mir Grundlagen für die Nutzung von KI (openAi-API) mit Python und VS-Code entwickelt
  • Dabei wurde auch eine REST-Api mit FastApi, SwaggerUI und Pydantic konzipiert, entwickelt und getestet
FastApi openAI-Api VS-Code SwaggerUI
JavaScript Python HTML5 CSS PHP MySQL und Apache-Srv. REST-Ap Pydantic
Graubünden
4 Jahre 6 Monate
2020-01 - heute

Vermarktung eigener Software

MS-SQL-Srv. MSAzure-DB MS-Access
  • Weiterentwicklung der von mir entwickelte Software (Name auf Anfrage) (MS-SQL-Srv., MSAzure-DB, MS-Access als Userinterface), nachdem 2019 auch die Stadt Meerbusch als Anwender gewonnen wurde
  • In Folge wurde eine Variante entwickelt, die mit einer MS-Azure-DB arbeitet und nun Ortsungebunden von den Mitarbeitern eingesetzt werden kann
  • Eine Vermarktung, speziell in den Kreisen Neuss, Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen ist gerade im Aufbau
MS-SQL-Srv. MSAzure-DB MS-Access
11 Jahre 2 Monate
2013-05 - heute

CRM-Module

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler
  • Zusammenarbeit mit einem Bonner Entwicklungsteam an der Entwicklung von Modulen die sich im Baukastenprinzip zu verschiedensten Anwendungen rund um die Kunden-, Mitarbeiter- und Projektverwaltung kombinieren lassen
  • Schwerpunkt ist dabei der Einsatz von MS-Access als Basis einer schnellen Oberflächenentwicklung in Kombination mit MS-SQL-Server als Backend
  • Diese Kombination und die Vermeidung von eingebundenen Tabellen, ermöglicht ein gleichhohes Sicherheitsniveau wie C#.Net- oder VisualBasic.NET-Applikationen bei kurzer Realisierungszeit
MS-Access MS-SQL-Server
VBA TSQL
Bonn
2 Jahre 4 Monate
2021-11 - 2024-02

Support und Entwicklung des Portals

Entwickler, Support VB PL/SQL T-SQL ...
Entwickler, Support
  • 100% Support und Erweiterungen für das alte Portal-System der Firma GULP
  • Zum Einsatz kommen MS-VB6, Oracle V11g, MSSQL-Srv 12, HTML 5, CSS 3, Apache-Srv.
  • Dieses Portal wird abgelöst, weshalb meine Dienste dort nicht mehr benötigt werden
  • Auch die Vorbereitung der Ablösung und damit benötigten Datenschnittstellen und Auswertungen fielen in mein Aufgabenbereich


VB6 Oracle-SQL HTML MS-Excel ms-office MS-SQL-DB
VB PL/SQL T-SQL VBA MS-VB6 Oracle V11g MSSQL-Srv 12 HTML 5 CSS 3 Apache-Srv.
GULP
Remote
3 Jahre
2018-10 - 2021-09

DB-Pflege, ERP und Datawarehouse

SQL-Spezialist mit Kenntnissen VBA, MS-Access, C#.NET T-SQL VBA VB.NET ...
SQL-Spezialist mit Kenntnissen VBA, MS-Access, C#.NET
  • In dem europaweit agierenden Unternehmen der Logistikbranche werden Projekte des Datawearehousing, befüllen des Datalake, Reporting und der Datentransformation zur Verwaltung und Abrechnung von Pallettenbewegungen realisiert
  • Die Konzeptentwicklung erfolgt in einem kleinen Team und die Realisierung wurde danach von den Teammitgliedern umgesetzt
  • Zum Einsatz kamen MS-SSMS, MS-SSRS, MS-SSIS, TSQL, Excel-Powerpivot, VBA, VB.NET
  • Eine Schrittweise Umstellung der Serverlandschaft auf MS-SQL-2016 und die Verwendung neuer Funktionen der Änderungsverfolgung waren ein Teil dieser Aufgabe
  • Die Entwicklung komplexer Prozeduren und Views für den SQL-Srv. und Überarbeitung zur Laufzeitoptimierung vorhandener Prozesse waren ein weiterer Schwerpunkt
SSMS SSIS SSRS MS-Office-Familie Microsoft Visual-Studio Excel-Powerpivot
T-SQL VBA VB.NET C#.NET MS-SQL-2016
Paki Logistik
Ennepetal / Homeoffice
5 Monate
2018-05 - 2018-09

TSQL-BL-Entwicklung

Entwickler Scrum DSGVo T-SQL ...
Entwickler
  • Hier wurden verschiedene Projekte realisiert, die im Zusammenhang mit säumigen Schuldnern stehen.
  • Diese Projekte wurden von mir Konzeptioniert und als T-SQL Prozeduren in die bestehenden Datenbanken integriert
  • Eingesetzt wurde MS-SQL-Server 2016, SSMS 2017, Visual-Studio, Redgate-Tools, Javascript und ObjektBasic
  • Eingesetzte Fremdsoftware ist IKAROS und Nova-Light
SQL-Server 2016 SSMS 2017 Nova-Light Ikaros Microsoft-Office 2013
Scrum DSGVo T-SQL VBA (Access Excel) Visual-Studio Redgate-Tools Javascript ObjektBasic
PRA-Group/Inkasso
Duisburg
4 Monate
2018-01 - 2018-04

Datenbankkonzept

Consulting und Entwicklung VBA
Consulting und Entwicklung
  • Datenbankkonzept für die Konfektion von Selbstbaumöbeln
  • Dies wurde in der Studie mit MS-Access 2013 als Prototyp erstellt
  • Gleichzeitig wurden die aktuellen Prozesse, die in MS-Excel 2013 realisiert waren, durch mich optimiert
  • Ziel war Leistungssteigerung, Stabilität, Prozess-Sicherheit und Vereinfachung der Eingabe
  • Werkzeuge waren MS-Office in Verbindung mit VBA
Office 2007 - 2013
VBA
OBI-Next
Köln / Münster / Homeoffice
1 Jahr 4 Monate
2016-10 - 2018-01

Entwicklung eines ERP-System

Entwicklund, Deployment TSQL VBA VB.NET ...
Entwicklund, Deployment
  • Entwicklung eines eigenentwickelten ERP-Systems
  • Speziell das Konzeptionieren und Entwickeln des Deployments war meine Aufgabe
MS Windows CE Redgate IDE Microsoft Visual Studio 2015 Office 2007 - 2013 Microsoft Visual Studio 2008 MS SQL Server Management Studio MS-SQL Server 2008-R2 / 2015
TSQL VBA VB.NET Redgate-IDE
Adient GmbH
Burscheid
10 Monate
2015-12 - 2016-09

Migration auf MS-Office 2013

  • Unterstützung Pilot Projekt Migration auf MS-Office 2013
Apo-Bank
Düsseldorf
1 Monat
2016-06 - 2016-06

MS-Access-Lösung

  • Überführung einer MS-Access-Lösung für die Verwaltung der Baumfällungs-Anträge in eine neue Datenbank mit neuem Frontend, die auf Basis von MS-SQL-Srv. und MS-Access arbeitet
  • Diese ?Baumschutzsatzung? wir mittlerweile in Düsseldorf und Meerbusch eingesetzt und weiterhin von mir betreut
Gartenbauamt
Düsseldorf / Meerbusch
4 Monate
2015-09 - 2015-12

Bankweite Migration Office 2007 zu 2013

Entwickler, Koordinator und Teamleiter VBA MS Office 2013 Teamleitung
Entwickler, Koordinator und Teamleiter
  • Prüfung und Entwicklung von Fachbereichs-Anwendungen bei der Migration auf MS-Office 2013
  • Leitung des Migrationsteams
  • Anleitung und Hilfestellung für die hauseigenen Entwickler
  • Verfassen von Dokumentation und Verfahrensanweisungen
  • Test der Systemumgebung und Beratung bei Fragen zum Rollout
MS Office 2013 VBA MS Access MS Excel MS Word MS PowerPoint Windows 2007
VBA MS Office 2013 Teamleitung
APO-Bank
Düsseldorf
2 Jahre 2 Monate
2013-11 - 2015-12

KATI-Raumplaner, Raumplanung für Kosten, Anforderung, Technik und Inventar

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler
  • das von mir seit 1997 entwickelte und seither betreute System MEDAS wurde einem Reengineering unterzogen und danach von einem Partner und mir vermarktet
  • Ursprünglich wurden hiermit Medizintechnische Anforderungen und Inventar für Krankenhausneubauten geplant
  • Mit dem richtigen Artikelkatalog und entsprechendem Anforderungskatalog ist aber jedes Großprojekt in gleicher Art planbar
  • Verwendet wird MS-Access 2010 ff. und MS-SQL-Server ab 2008
MS-Access MS-SQL-Server MS SQL Server Management Studio MS-Excel MS-Word
VBA TSQL
Neuss
3 Monate
2015-06 - 2015-08

ABB PIA Nachfolger

Software-Entwickler VB
Software-Entwickler
  • Das Projekt ?ABB PIA Prozeßüberwachung? wurde im Jahr 2007 durch eine Neuentwicklung in der ABB-Eigenen Softwareumgebung auf Basis von Visual Studio 6.0 abgelöst. Im Jahr 2015 habe ich an diesem Produkt diverse Erweiterungen und Fehlerkorrekturen vorgenommen
Visual Studio 6.0
VB
ABB AG
Homeoffice
2 Monate
2015-04 - 2015-05

Pilot-Migration von Office 2007 zu Office 2013

Berater, Entwickler VBA
Berater, Entwickler
In 2015 habe ich eine Voruntersuchung zur Migration von Office-Applikationen durchgeführt.
  • Umstellung von Office (Access/Excel/Word/PowerPoint)- basierenden IDV (interne Datenverarbeitung)-Apps des Kunden von Office 2007 nach Office 2013
  • Ziel: Je eine Access- und Excel-App migrieren um dabei Verfahren, Checklisten und Richtlinien und Prüftools bzw. Prüfverfahren für weitere 50 App-Migrationen zu Entwickeln
  • Die Excel-App nannte sich ?Backtest Prime? und überprüfte mit Prognosetools am Vortag erstellte Prognosen anhand der realen Werte um die Prognosetools zu optimieren
  • Die Access-App arbeitete mit Echtzeit-Börsentools von Drittanbietern um Prognosen und Quartalsberichte in Excel, Word und PowerPoint zu erstellen
  • Eine weitere App wurde während des Projektes von mir entwickelt um zwei Excel-Mappen mit jeweils mehreren Millionen Feldern zu vergleichen
MS Office 2007 MS Office 2013
VBA
APO-Bank
Düsseldorf
7 Jahre 4 Monate
2008-02 - 2015-05

Verwaltung von Übersetzungs- und Dolmetschaufträgen für das Bundessprachenamt

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler

In den Jahren 2005 - 2008 wurde ein Reengineering der vorhandenen Übersetzungs-Auftrags-Verwaltung durchgeführt. Vor Vollendung des Reengineerings schied ein verantwortlicher Entwickler aus dem Team aus. Diese Position wurde dann von mir besetzt.

Hauptsächlich oblag mir das Management der Altdatenübernahme, Test des Client und Korrektur, Modifikation der SQL-Server Stored Procedures, Service & Support und Protokollierung weiterer Anforderungen für zukünftige Relaeses.

Die Applikation verwendet MS-SQL-2005 als Backend und MS-Access-2003 als Frontend. Sie wird Bundesweit an ca. 650 Arbeitsplätzen eingesetzt und bis heute von mir gepflegt.

MS Office 2007 MS Office 2013
VBA TSQL
Bundessprachenamt
Bonn
10 Monate
2013-08 - 2014-05

UTA, Verwaltungssoftware für Tagesmütter

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Übernahme einer Entwicklung, nach Entlassung der Projektentwickler. Konzeptänderung, Test, Korrekturen und Führung zur Marktreife. Eingesetzt wird MS-Access 21007 ff.
MS-Access
VBA
Hamburg
3 Jahre
2011-01 - 2013-12

PAULA, Personalbedarfs-Analyse-Software und Statistik

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler

2011-2013 Konzept, Entwicklung und Test der Software PAULA (http://paula-software.de/) für Personalbedarfsplanung und Statistik in Behörden und Unternehmen. Erfassung von Tätigkeiten der Stelleninhaber, Hochrechnung der Jahresleistung und Ermittlung der Bedarfe.

Mehrere Kommunen und Behörden setzen diese z.Z. ein. Größere Verwaltungsorganisationen wie Bundesverwaltungsamt und einigen Rentenversicherungsanstalten prüfen aktuell die Einsatzmöglichkeiten. Nutzungsumgebungen ab MS-Access-XP bis MS-Access-2013 in 32 Bit und 64 Bit, MS-SQL-Server 2005 ? 2012

Microsoft SQL Server MS-Access MS-Word MS-Excel
VBA TSQL
Eigenvermarktung
Bonn
5 Jahre 2 Monate
2007-05 - 2012-06

Werbeposter für die Touristikindustrie

Softwareentwickler VBA TSQL
Softwareentwickler

Zwischen 2007 und 2012 betreute ich verschiedene Datenbanken auf Basis MS-SQL 2005 und MS-Access 2007. Mit dieser Produktgruppe wurden die wöchentlichen Werbeposter-Vorlagen für die Druckerei erstellt und sortiert

Hier war speziell eine schnelle Reaktionszeit gefordert da immer wieder kurzfristige Änderungen sowohl in der Verwaltungsoberfläche als auch in den Vorlagen beauftragt wurden

MS-SQL-Server 2005 MS-Access
VBA TSQL
REWE-Touristik
Bonn
9 Jahre 4 Monate
2003-03 - 2012-06

Opel Partmanagement; Artikelverwaltung in der Forschung

Softwareentwickler / Berater vba TSQL
Softwareentwickler / Berater
Konzeption und Entwicklung einer Artikelverwaltung für die Forschung der Brennstoffzelle unter Einsatz von Access 2000 und später MS-SQL-Server. Zielsetzung war die Verwaltung der eingesetzten Parts in den Forschungsprojekten für die Bereiche Part-Usage and Availability, Project-Administration, Part-Request-Management, Materials-Management und Warehous-Management. Da die Parts zu Assemblys konfektioniert wurden und diese wiederum als Parts anderer Assemblys eingesetzt wurden, wurde hier eine Part-Verwaltung über n Ebenen benötigt, die Schleifenbildung bei der Assemblierung ausschloss. Die Part-Darstellung erfolgte in Treeviews. Für die vielfältigen Darstellungs und Filtermöglichkeiten im Materials-Management wurde ein Spreadsheet eingesetzt. Einsatz zuletzt in den Forschungszentren bei Opel-Deutschland und General-Motors-USA und China
MS-Access MS-SQL-Server 2005
vba TSQL
Adam Opel AG
Mainz
4 Monate
2011-03 - 2011-06

Forecast ?Planung mit MS-Excel

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Für einen weltweit agierenden Mittelständler habe ich im Jahr 2011 aus Mitarbeiter-Auftragsdatenblättern ein Forecast-System auf Basis von MS-Excel erstellt.
MS-Excel Excel macro-programming
VBA
Düsseldorf
1 Monat
2009-02 - 2009-02

Mediendatenbank in VB.Net mit VS2008

Softwareentwickler VB.Net TSQL Cristal-Reports ...
Softwareentwickler
Anfang 2009 habe ich eine Mediendatenbank als Arbeitsmuster für VB.Net erstellt. Neben den klassischen Elementen wie Klassenprogrammierung und objektorientierter Programmierung, habe ich mich dort speziell mit der Kommunikation mit dem MS-SQL-Server, die Integration von Filtern in Masken und Darstellung von Filterergebnissen in Spreedsheets der Formulare befasst. Das Reporting wurde über Cristal-Reports realisiert.
Visual Studio 2008 Visual Basic .NET
VB.Net TSQL Cristal-Reports Spreedsheets
Neuss
7 Monate
2008-03 - 2008-09

Progress-Migrationen

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Für das Gartenbauamt Düsseldorf habe ich im Jahr 2008 mehrere Migrationen von Paradox 8 Applikationen auf MS-Access 2003 durchgeführt. Hierbei wurde großen Wert auf verbesserte Wartbarkeit und verbesserte Benutzeroberflächen gelegt. Die Datenstrukturen und Sicherheitsmechanismen wurden optimiert. Mittlerweile sind diese Produkte auf MS-Access-2010 portiert wurden und werden 2015 für weitere Anforderungen optimiert
MS-Access Progress
VBA
Gartenbauamt Düsseldorf
Düsseldorf
3 Monate
2005-04 - 2005-06

Pflegeheimstatistik der Schweizer Krankenkasse CSS

Softwareentwickler VB.NET VBA
Softwareentwickler
Auswertung von Rechnungsdaten und Einstufung der Pflegestufen für eine Schweizer Krankenkasse zur weiteren statistischen Auswertung und Berechnung von bundeseinheitlichen Tarifen. Dieser Auftrag wurde in VB.NET und Access 2000 in Kooperation mit der Softcom SA Ruschein/Schweiz für die Schweizer CSS realisiert.
VS 2005 MS-Access
VB.NET VBA
CSS
Schweiz
3 Jahre 2 Monate
2002-04 - 2005-05

Expertensystem zur Anfertigung von Ordern

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Entwicklung eines Moduls unter Access XP für die Überwachung von Lieferzeiten und Vorschlagerstellung neuer Ordern für das Handelsunternehmen Promodoro Fashion GmbH mit einem Jahresvolumen von mehreren Millionen Teilen und ca. 3.500 Artikeln . Dieses Modul wurde in das vorhandene System von 8 Access-Backends und ca. 20 Userinterfaces integriert. Hierbei kam es besonders auf die firmenspezifischen Anforderungen bezüglich der Ordervorschläge an, die über diverse Parameter und unter Berücksichtigung der Verkaufszahlen gesteuert werden. Durch kontinuierliche Anpassung der Parameter und Verfeinerung der Funktionen wurde diese Anwendung bis zu einem Expertensystem weiterentwickelt, welches im Bedarfsfall einem Mitarbeiter ohne die umfassenden Kenntnisse des Sachbearbeiters die Möglichkeit gibt, Ordern auszulösen. Vor der Inbetriebnahme der Anwendung existierte kein Verfahren, welches diese Aufgaben, bei Ausfall des Verantwortlichen, regelte und die fachgerechte Durchführung sicherstellte. Ziele: Know-How-Transfer vom Sachbearbeiter (Geschäftsführer) auf das System. Qualitätssicherung bei Erstellung der Ordern. Vereinfachung der Abläufe. Verbesserung der Lieferfähigkeit.
MS-Access
VBA
Promodoro Fashion GmbH
Düsseldorf
5 Monate
2003-04 - 2003-08

Mitgliederverwaltung einer politischen Partie

Softwareentwickler VBA Schnittstellen für Banken
Softwareentwickler
Entwicklung einer Access-XP-Datenbank zur Verwaltung von Mitgliedern, Beitragsforderungen, Beitrags- und Spendenverwaltung, Bankeinzug von Beiträgen sowie Erstellung von Spendenquittungen und Serienbriefen für eine bundesweite Partei. Hierbei pflegen die Landesverbände alle Daten und gleichen diese regelmäßig mit der Datenbank des Bundesverbandes ab
MS-Access
VBA Schnittstellen für Banken
Neuss
1 Jahr
2001-01 - 2001-12

Banken-Schuldnerverwaltung

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Produktpflege einer kommerziellen Access 2.0 ? Datenbank zur Verwaltung von säumigen Schuldnern. Dieses Produkt wurde von Banken als 16-Bit-Version eingesetzt und hatte ein außergewöhnlich umfassenden Sourcecode, der Redundant und unprofessionell entwickelt wurde. Dieses Produkt wurde in Bezug zur Laufstabilität, Laufgeschwindigkeit, Auswertefehlern, Anwenderfreundlichkeit, Entwicklerfreundlichkeit über mehrere Update-Zyklen so weit optimiert, dass eine akzeptable Fehlerquote beim Kundenbetrieb erreicht wurde. Auf dieser Basis wurde dann eine Access 2000 ? Lösung mit SQL-Server-Backend aufgesetzt. Dieses Projekt wurde von der ABIT AG beauftragt. Ziele: Pflege und Optimierung eines mangelhaften Access2.0 ? Produktes und Realisierung einer professionellen 32-Bit-Version.
MS-Access 2.0
VBA
Abit AG
Meerbusch
1 Jahr
2000-01 - 2000-12

Fertigungssteuerung als SAP-Subsystem

Softwareentwickler, Teamleiter VBA, Export- und Import-Schnittstellenentwicklung
Softwareentwickler, Teamleiter
Planung und Realisierung eines Datenbank-Systems als SAP/R3-Subsystem für die Fertigungssteuerung und Überwachung der Firma Glunz AG. Hierfür wurden div. Ex- und Importschnittstellen zwischen SAP und MS-SQL 7.0 entwickelt. Da das SAP/R3-System den Materialfluss und die verschiedenen Artikel, die je nach Anforderung, bei jedem Arbeitsschritt erzeugt wurden, nicht erfassen konnte, wurde eine Userinterface ? Backend ? Lösung zwischengeschaltet, die diese Daten für das SAP/R3-System aufbereitet. Ziele: Abbildung der Fertigungsabläufe bei der Spannplattenerzeugung. Rückmeldung der Roherzeugnisse, Halbzeuge und Fertigprodukte in das SAP/R3 ? System. Statistik der Fertigungsüberwachung
MS-Access, MS-SQL-Server 7.0, SAP/R3
VBA, Export- und Import-Schnittstellenentwicklung
Glunz AG
Hamm
1 Jahr
2000-01 - 2000-12

ProLibarius Bibliotheksverwaltung für Schulen

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Entwicklung einer Bibliothek-Datenbank zum Einsatz in Schulen und Hochschulen auf Basis von Access 2000. Diese Datenbank wird zur Zeit in den Schulbibliotheken der Stadt Mönchengladbach eingesetzt.
MS-Access
VBA
Mönchengladbach
1 Jahr 2 Monate
1998-11 - 1999-12

Prozeßüberwachung für Wasser- und Abwasseranlagen

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
Kommerzielle Frontendentwicklung für die statistische Auswertung der Prozessdaten bei der Aufbereitung von Frisch- und Abwasser. Hierbei wurde besonders auf die freie Konfigurierbarkeit aller Reports und Kurven in der Darstellung und in den Auswertemöglichkeiten Wert gelegt. Weitere Schwerpunkte waren die Komprimierung und Archivierung der Prozessdaten, sowie eine Überwachung und Alarmierung bei Störung oder Toleranzüberschreitung der Prozessvariablen. Das gesamte System wurde aus Lizenzgründen in Access verwirklicht. Ziele: Auswertung der vom Host-Rechner gelieferten Prozessdaten in einer Access 97 ? Umgebung mit einer Access-Backend-Variante von bis zu 14GB Datenvolumen. Freie Gestaltung der Reports und Kurven durch den Kunden. Signalisieren von Prozessstörungen über DVÜ oder Telefon. Basierend auf der Frontendentwicklung für die statistische Auswertung der Prozessdaten wurde in Folge ein 3-Schicht-System benötigt, welches mit verschiedenen Datenbanken und Datenhaltungen eine Auswertung ermöglicht. Gleichzeitig wurden auf Basis von Kundenwünschen erhebliche Erweiterungen der Funktionen und Auswertungen realisiert. Als Backend wurden verschiedene Datenhaltungen konzipiert und realisiert, die auch parallel eingesetzt werden können. Die Mittelschicht wurde in MS-VB6 entwickelt und das Userinterface in Access 2000 konvertiert und weiterentwickelt. Ziele: Auswertung verschiedenster Prozessdaten und Verknüpfung mit verschiedenen Datenhaltungen. Vergrößerung der Datenkapazität und Beschleunigung der Zugriffe. Erweiterung der Auswertungsmöglichkeiten nach Kundenwünschen. Realisierung einer mehrschichtigen Anwendung als Basis einer späteren Auswertung mit Browser-Technologie. Dieses System wurde durch ABB als "Plant Information Assistant" vertrieben
MS-Access
VBA
ABB
Düsseldorf
1 Jahr 7 Monate
1997-06 - 1998-12

M E D A S Medizintechnische Ausstattungsplanung

Softwareentwickler VBA, TSQL
Softwareentwickler
1997 ? 1998 entwickelte ich eine Datenbank zur Planung von Krankenhausinnenausstattungen für die Hospitaltechnik GmbH Krefeld. In dieser Datenbank wird die Struktur des Projektes, wahlweise über 4 bis 8 Stufen abgebildet. Projektteile von anderen Projekten können in das aktuelle Projekt übernommen werden. Danach wird das geplante Inventar, der benötigte Raum, die technische Anforderungen an die Räume geplant und der Fortschritt des Projektes überwacht. Eine Rückführung zu beliebigen Projektabschnitten ist integriert. Des weiteren erfolgt eine Ausschreibung des benötigten Inventars, strukturiert nach Bauabschnitten, Gewerken, Budgets und Losen. Die darauf eingehenden Angebote werden verwaltet und eine Lieferantenvorauswahl getroffen. Bei Abschluss des Projekts kann das tatsächlich eingesetzte und das geplanten Volumen abgeglichen werden. Ziele: Grobkalkulation, Planung, Kalkulation, Verwaltung, Überwachung und Nachkalkulation von Bauprojekten, die zum Teil 10 Jahre laufen. Berücksichtigung der Preisänderungen während der Laufzeit. Erstellung von Ausschreibungen, Lieferantenvorschlägen und Planbüchern, die nach diversen Kriterien gefiltert und sortiert werden,. Parallel wurden die Mitarbeiter in Access - Entwicklung geschult und eine Adressenverwaltung entwickelt. Bis heute wurde diese Datenbank kontinuierlich weiterentwickelt und an neue Anforderungen angepasst. Ursprünglich wurde das Userinterface in Access 97 und das Backend auf MS-SQL 6.5 entwickelt. Zur Zeit ist das Userinterface in Access 2010 und das Backend auf MS-SQL 2008 R2 realisiert.
MS-Access, SQL-Server 6.5
VBA, TSQL
Hospitaltechnik
Krefeld
5 Monate
1996-10 - 1997-02

Fallpreispauschalen im Schweizer Gesundheitssystem

Softwareentwickler VBA
Softwareentwickler
1997 wurde ein modulares System umgesetzt, welches die patientenbezogenen Kosten in Krankenhäusern und Pflegeheimen der Schweiz erfasst. Die hierbei eingesetzten Konzepte werden von den Krankenversicherungen und Verwaltungsbehörden als Zukunftsweisend beschrieben. Die Ausgangslage war ein Prototyp auf der Basis einer DOS ? Anwendung. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Softcom SA Ruschein/Schweiz für die Schweizer CSS realisiert. Ziele: Umsetzung auf Access 97 ;Entwicklung neuer Konzepte zur Berechnung
MS-Access
VBA
Schweiz
1 Jahr 2 Monate
1995-09 - 1996-10

Angebotsdatenbank für öffentliche Ausschreibungen

Entwickler VBA
Entwickler
Datenbank zur Erstellung von Angeboten für öffentliche Ausschreibungen. Hierbei lag der Schwerpunkt auf schnelle Reaktion der Kalkulation bei Preisänderungen (z.B. monatliche Änderung der Rabatte und Zuschläge für Artikelgruppen). Die Datenbank wurde in MS - Access 2.0 realisiert. Auftraggeber war ein mittelständiges Unternehmen, welches sich auf Leitungsbau und Armaturen in Wasser- und Abwasseranlagen spezialisiert hat. Ziele: Erfassen aller Kosten in einer kaskadierenden Angebotsstruktur; Schnelle Aktualisierung von Preisen im Artikelstamm unter Berücksichtigung verschiedener Anbietern mit verschiedenen Rabatt- und Zuschlagsystemen Kalkulationswerkzeuge mit Massenauszügen zur Änderung der Angebotspreise von Warengruppen; Gruppierung von Artikeln zu kostengünstigen Losen und Gewerken
MS-Access
VBA
Niederrhein
1 Jahr 9 Monate
1991-10 - 1993-06

Qualitäts-Management-Informationssystem

Entwicklungsbegleitend ISO 9000
Entwicklungsbegleitend
Entwicklungsbegleitende Tätigkeiten an einer Datenbank für das Qualitätsmanagement. Die Datenbank ermöglichte die situative Verfügbarkeit aller zum Fertigungsprozess benötigten Informationen am Arbeitsplatz und die Dokumentation aller Prozessschritte nach ISO 9000 ff. Dieses Projekt wurde von der Softcom SA Ruschein/Schweiz realisiert bei der ich zu diesem Zeitpunkt Mitarbeiter war. Meine Aufgabe war die Visualisierung der Prozessabläufe und Verantwortlichkeiten. Sowie die Abbildung der Qualitätsorganisation und Sicherung des Informationsflusses
QMS
ISO 9000
Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

9 Monate
1995-07 - 1996-03

Weiterbildung zum Managementbeauftragten für Qualität und Umwelt

DGQ-QM, LVQ Mülheim in Zusammenarbeit mit der DGQ
DGQ-QM
LVQ Mülheim in Zusammenarbeit mit der DGQ
3 Jahre 4 Monate
1989-02 - 1992-05

Tätigkeitsbegleitende Weiterbildung zum Industriemeister Metall

IHK Düsseldorf
IHK Düsseldorf
1 Monat
1989-02 - 1989-02

SPC-Lehrgang nach der Q101 von Ford

Pierburg Neuss
Pierburg Neuss
1 Monat
1988-03 - 1988-03

Seminar für Längenmesstechnik

Fa. Mahr
Fa. Mahr
1 Jahr 3 Monate
1982-01 - 1983-03

Ausbildung zum Triebwerksmechaniker für Turbinentriebwerke an Hubschraubern

bei der Bundeswehr
bei der Bundeswehr
  • Grundwehrdienst 
3 Jahre 5 Monate
1977-09 - 1981-01

Ausbildung zum Maschinenschlosser

Berufsschule Neuss Hammfeld, Pierburg Neuss KFZZulieferbetrieb
Berufsschule Neuss Hammfeld, Pierburg Neuss KFZZulieferbetrieb
4 Jahre 11 Monate
1972-09 - 1977-07

Schulbildung

Hauptschulabschluss, Hauptschule Neuss- Reuschenberg
Hauptschulabschluss
Hauptschule Neuss- Reuschenberg
3 Jahre 11 Monate
1968-09 - 1972-07

Schulbildung

Albert Schweizer Grundschule Neuss
Albert Schweizer Grundschule Neuss

Position

Position

  • Software-Entwicklung / Programmierung
  • Beratung / Consulting
  • Koordination / Steuerung

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SQL-Datenbanken VB alle Dialekte Webentwicklung MS-SQL Webentwicklung Oracle 12c T-SQL PL/SQL Entwicklung Visual Basic 6 VBA Visual Basic .NET 3rd Level Support HTML5 CSS Python JavaScript MySQL MariaDB

Schwerpunkte

  • Datenbankentwicklung, Tabellenstrukturen, Datenfluss, ERM SQL, TSQL, PL/SQL, Views, SP´s
  • Integration der Geschäftslogik auf dem MS-SQL-Server, Oracle V11g
  • VBA-Entwicklung in Office-Applikationen
  • Userinterface-Entwicklung mit MS-Access, VB.Net, C#.Net und MS-VB6
  • Mehr-Schicht-Modell mit TSQL und VB.Net
  • Upgrade auf MS-Access 2016, XML

Aufgabenbereiche

  • Planung und Entwicklung von Datenbankanwendungen MS-SQL-Server und MS-Office-Applikationen (Access, Excel, Word, Powerpoint), MS-SQLServer, Oracle V11g.
  • Pflege von Anwendungen und Support
  • Anwendung von MS-Produkten, Installation von MS-Produkten

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

DSGVo
Microsoft-Office 2013
MS Access
Experte
MS Excel
Experte
MS Office
2000 - 2016 Experte
MS PowerPoint
Spezialist
MS Word
Spezialist
MS-Excel
MS-Office
Office 2007 - 2013
Scrum
SQL Server Management Studio
Experte
Visual Studio
Experte

Profil:

  • Seit 1996 entwickle ich in Kundenauftrag auf Basis von MS-Access, MSOffice, MS-VB 4-6, VB.NET und C#.Net hauptsächlich größere Frontend - Projekte, die auf MS-SQL-Server, Access, Oracle u. A. als Backend aufsetzen
  • Produktpflege, Office-Anwendungen, Migration und Weiterentwicklung sowie Datenbank- und Frontenddesign gehören zu meinem täglichen Geschäft
  • Schulungen, Beratung und seit 2005 auch Webdesign, vorrangig für meine eigenen Projekte und Altkunden, runden meinen Tätigkeitsbereich ab


Erfahrungen im Bereich:

  • Anforderungsanalyse
  • Erstellen von Konzepten
  • Anwendungsentwicklung
  • Spezifikation
  • Programmierung
  • Deployment SQL-Datenbank
  • Support
  • Scrum
  • Test
  • Betreuung und Weiterentwicklung vorhandener Anwendungen
  • Teamkoordination
  • REST-Api


Methoden:

  • Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
  • Ereignisgesteuerte, visuelle, strukturierte Programmierung

Microsoft Standards:
  • OLE Automation Client/Server, DDE, ODBC, API, ADO, DAO

Spezielle Kenntnisse und individuelle Stärken:
Technisches Verständnis
  • Durch meine Erstausbildung, Meisterausbildung und 7 Jahre Tätigkeit in der Automobilzulieferindustrie als Maschinenschlosser im Sondermaschinenbau sind mir Fertigungsabläufe, technische Verfahren und damit zusammenhängende Rahmenbedingungen geläufig
  • 4 Jahre habe ich im gleichen Unternehmen die Prüfmittelüberwachung geleitet und musste in dieser Position Prüfverfahren für Sonderprüfmittel definieren und war an der Entwicklung dieser Sonderprüfmittel beteiligt


Organisatorisches Verständnis

  • Durch die Weiterbildung zum Qualitätsmanager sind mir die meisten Kommunikations-, Organisationsverfahren und deren Schwachstellen geläufig
  • Durch Analysen der Kommunikationswege und Firmenstrukturen von Kundenbetrieben im Zuge meiner Tätigkeit bei der Softcom SA in der Schweiz habe ich umfassende Einblicke in die Praxis von Betriebsorganisationen. Dies erleichtert mir heute das Erkennen von Firmenstrukturen


Auffassungsgabe

  • Geschult durch meinen Werdegang, und die vielfältigen Anforderungen durch die Kunden fällt es mir ausgesprochen leicht, mich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten und neue Anforderungen zu erfassen


Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen:

  • MS-SQL, T-SQL, PL/SQL und weitere SQL-Dialekte
  • MS-SSMS, MS-SSIS, MS-SSRS
  • MS-VBA, MS-Visual-Basic, MS-VB6 und weiter Basic-Dialekte
  • Python, Visual Studio Code, PyCharm, GITHub, FastApi, Pydantic, REST-Api Entwicklung/Test,
  • HTML5, CSS, JavaScript, PHP, XML mit Visual Studio Code,
  • VB.Net der Versionen 2003 ff
  • REDGATE SDK (Tools für SQL-Server)
  • Microsoft SQL Server Management Studio 2000 - 2019
  • Visual Studio der Versionen 6.0 / .Net ? 2019
  • Visual Studio 2008 mit Windows CE-Geräten (Handscanner)
  • C#.Net der Versionen 2012
  • Macrosprachen der älteren MS-Office-Produkte
  • ASP.Net der Versionen 2003-2008
  • Microsoft Azure
  • Java, CGI


Berufserfahrungen:

  • 28 Jahre: Selbständiger Datenbankentwickler
  • 6 Jahre: Maschinenschlosser
  • 4 Jahre: Leiter der Prüfmittelüberwachung, KFZ-Zulieferbetrieb
  • 2,5 Jahre: Entwicklungsbegleitende Tätigkeiten, Schweizer Unternehmen für Organisationssoftware
  • 1,5 Jahre: Einführung eines ISO9002-zertifizierten QM-Systems in einer Kartonfabrik und Statistikauswertung von Prozessdaten

Betriebssysteme

Microsoft Azure
MS-DOS
Microsoft Windows
alle Versionen

Programmiersprachen

TSQL
Experte
SQL
Experte
PL/SQL
Experte
VBA
Experte
VB6
Experte
Excel Makroprogrammierung
Experte
MS - Office Windows Forms
Experte
VB.NET
Fortgeschritten
Microsoft Visual Studio
Fortgeschritten
C#
Basics
Java
Basics
PHP 5
Basics
Redgate IDE
Basics
HTML5
Fortgeschritten
CSS
Basics
Javascript
Basics
MS-SQL
 

Datenbanken

T-SQL
Experte
Microsoft SQL Server 6.5 ? 2000 ff
Experte
MS SQL Server Management Studio
Experte
Oracle V11g
Experte
Microsoft Access 2 ? 2007 ff
Experte
ODBC / DAO / ADO
MySQL/Maria-DB
Microsoft Azure

Datenkommunikation

Internet, Intranet
Praktiker
Windows Netzwerk

Hardware

PC

Personalverantwortung

Teamleitung

Branchen

Branchen

  • Banken
  • Automobilzulieferindustrie
  • Automobilindustrie
  • Versicherungen
  • Krankenversicherungen
  • Telekommunikation
  • Mittelstand
  • Holzverarbeitungsindustrie
  • Anlagenbau
  • Bibliotheksverwaltung
  • Finanzverwaltung
  • Verbandsverwaltung
  • Touristikbranche
  • Öffentliche Verwaltung

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.