a Randstad company

Agile Projektmanager, Interims-Management, Projektmanagement-Trainer, ITIL, PMI, PMP, SCRUM, Veränderungsmanagement, IT-Governance, ERP-Implementation

Profil
Top-Skills
analytisch sachlich motivierend ERP ERP-Implementation Projektmanagement (PMI) BPMN Interimsmanagement Coaching kontaktstark pragmatisch ITIL agile Kanban Scrum RZ Umzug RZ Betrieb Bankenerfahrung Luft-/Raumfahrt Automotive Health and Pharma S/4HANA
Verfügbar ab
15.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
80%
Einsatzorte

Städte
Bremen (+150km) Hamburg (+150km) Hannover (+150km) Oldenburg in Oldenburg (+150km)
PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland

Deutschland: Einsatzort nach Absprache, bevorzugt Norddeutschland, Bremen, Oldenburg, Hamburg, Hannover oder mit 60-80% Remote-Anteil

Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

1 Jahr 2 Monate

2021-11

heute

SAP Implementierung

ERP-Projektmanager S/4HANA (Interimsmandat) Powerpoint MS Excel MS-Office ...
Rolle
ERP-Projektmanager S/4HANA (Interimsmandat)
Projektinhalte
  • Projektmanagement SAP Implementierung (MM, SD, FI, CO, SF, Ariba)

  • Neuausrichtung - Turnaround und Neustart des ERP/SAP-Implementierungs-Projekts

  • Auf- und Umbau der Projektorganisation

  • Prozessanalyse

  • Einarbeitung / Coaching des Nachfolgers, der aus der internen Organisation als SAP-Projektleiter gewonnen werden konnte

Produkte
S/4HANA MM SD FI CO SF Ariba ELO ELO-CMS
Kenntnisse
Powerpoint MS Excel MS-Office Microsoft Sharepoint ERP-Harmonisierung Enterprise-Resource-Planning ERP Digitalisierung
Kunde
IRS Holding GmbH
Einsatzort
Rellingen
5 Monate

2021-07

2021-11

Senior Projektmanagement für das Umsetzungs-Projekt ?enable?

Senior Projektmanager Prince2 PMI agile ...
Rolle
Senior Projektmanager
Projektinhalte
Senior Projektmanagement für das Umsetzungs-Projekt ?enable?

Modullarisierung und Digitalisierung der ESF und EFRE Förderanträge zwischen Wirtschaftministerium und der IB.SH und WT.SH

Die Anforderungen:
* Zentrale Steuerung des Projektes
* Werben um das Projekt & starke Kommunikationsfähigkeit
* Projekt aufsetzen und Lösungen finden
* Budget und Kostenmonitoring
* Erfahrungen im Bankenumfeld

(on behalf of dataport Hamburg AöR)
Produkte
MS-Office MS-Outlook MS-Word MS-Excel MS-PowerPoint ProNord
Kenntnisse
Prince2 PMI agile OZG Digitalisierung ESF EFRE Bankenerfahrung Budgetplanung
Kunde
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus
Einsatzort
Kiel
1 Jahr 2 Monate

2020-06

2021-07

Gesamtprojektleitung Projekt APOLLO

Projektmanager BPMN ERP Projektmanagement ...
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Koordination und Durchführung des Changeprojekts
  • Führung des Projektteams (Matrixorganisation)
  • Anforderungsmanagements, insbesondere der Aufnahme der Anforderungen mit den relevanten Fachbereichen
  • Controlling
  • Projektkommunikation
  • GPM BPMN2.0
  • Abstimmung und Koordination mit dem Softwareanbieter
  • Reporting an das Management
  • Abstimmung mit dem Prozessmanagement
  • ERP Migration PSI Penta von 7.x auf 9.x im Projekt Apollo (Changeprojekt)
Produkte
PSI-PENTA
Kenntnisse
BPMN ERP Projektmanagement MS Office Kanban PSI-PENTA Stakeholdermanagement Daten-Migration Anforderungsmanagement Kalkulation Prozessmanagement Changemanagement Veränderungsmanagement
Kunde
Hobby-Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH
Einsatzort
Fockbek
4 Monate

2019-11

2020-02

Projektleitung ERP (JDE Implementation)

Projekt Manager (Interim) Kanban PMI MS-Project ...
Rolle
Projekt Manager (Interim)
Projektinhalte
  • ERP-Implementation JDEdwards
    ERP-Migration von BaaN zu JDE
  • Projektmanagement
  • Planung und Tracken des Projekts mit MS-Project
  • Change Management
  • Führung aller Teil-/Projektleitern bzw. Workstream Leads
  • Steuerung der Workstreams Order to Cash, Procure to Pay und Record to Report sowie der Power User und des Core Teams
  • Steuerung der externen Dienstleistungspartner (Deutsches Systemhaus und Indisches Systemhaus) hinsichtlich der bevorstehenden Projektphasen Gaps- und Interfaces Developments, Testing und Training
  • Leitung und Dokumentation der wöchentlichen Regelmeetings sowie des Status Meetings mit dem Headquarters in UK
Produkte
JDEdwards BaaN
Kenntnisse
Kanban PMI MS-Project MS-Office Interimsmanagement Projektmanagement
Einsatzort
Hamburg
5 Monate

2019-05

2019-09

Projektleitung Customer Platform

Senior Project Manager, IT agiles Projektmanagement Scrum Kanban ...
Rolle
Senior Project Manager, IT
Projektinhalte
  • Projektleitung Customer Platform
  • Projektmanagement
  • Mitwirkung als IT Projektleiter
  • Integration von und zwischen Systemen
  • Unterstützung des SAP/CRM-Teams
  • Definition, Abgrenzung und Verteilung von Aufgabenpaketen
  • Zusammenstellen von fachlichen Anforderungen
  • Kommunikation mit dem Team sowie internen und externen Stakeholdern
  • Tracking von Mitwirkungspflichten inkl. Eskalationsmanagement
Produkte
MS-Office MS-Project Microsoft Office SharePoint Server MS-Teams Skype for Business MS-Excel SAP MS-Visio
Kenntnisse
agiles Projektmanagement Scrum Kanban MS-Office Microsoft Office 365 MS-Azure MS-Excel ERP MS-Project ProjectLibre Agile Entwicklung
Kunde
TUI InfoTec GmbH
Einsatzort
Hannover
7 Monate

2018-11

2019-05

RZ23-Projekt

Projektleiter Scrum PMI MS-Office ...
Rolle
Projektleiter
Projektinhalte
  • Projektleitung RZ23
  • Projektmanagement
  • Gremienvorbereitung und Durchführung, Präsentationen erstellen und halten
  • Architekturelle und infrastrukturkonzeptbezogene Beratung in allen Teilprojekten
  • Mitwirkung im Ausschreibungsverfahren, Neuausschreibung eines IT-Provider
  • Abstimmung mit allen Betroffenen; innerhalb der NORD/LB, mit FI-TS und anderen Instituten
  • OSPlus-Umzug und HOST-Umzug
  • Effizienz-Programm FI-TS
  • RZ-Move (RZ-Baubegleitung, RZ-Migration)
Produkte
Atlassian JIRA Agile MS-PowerPoint MS-Excel MS-Word MS-Visio
Kenntnisse
Scrum PMI MS-Office MS-Project KanBan JIRA MS-Visio
Kunde
NORD/LB
Einsatzort
Hannover
4 Monate

2018-06

2018-09

Projektmanagement Coaching

Projektmanagement Scrum MS-Office ALM ...
Rolle
Projektmanagement
Projektinhalte
  • Projektcoaching im Bereich Infrastrukturplanung und Einführung Neuverfahren
  • Coaching des Projektportfoliokoordinator
  • IST-Anaylse der Abteilung und übergreifende Beratung
  • SPOC für Justiz-Verfahren und Digitalisierung
  • Anforderungskatalog Application Lifecycle Management und Projekt Portfolio Management Erstellung
  • Agile Planung mit JIRA - KanBan-Board
Kenntnisse
Scrum MS-Office ALM ERP Kanban Atlassian JIRA Agile JIRA agile agile Projectmanagement Excel MS-PowerPoint Microsoft Visio ITSM
Kunde
Dataport AöR
Einsatzort
Hamburg
10 Monate

2017-08

2018-05

Projekt- und Portfoliomanagement (Multi-Projektmanagement)

Projektmanager Scrum agile Projectmanagement agile Project Management ...
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Portfolio Manager
  • Multi Project Manager
  • Leitung CAB
  • IT Change Manager
  • Projektleitung und Koordination mehrerer parallel laufender Infrastrukturprojekte
  • Projektinitiierung
  • Projektplanung und Tracking
  • Implementierung und Anwendung agiler Methoden
  • Cultural Journey
  • Veränderungsmanagement
Produkte
Atlassian JIRA Atlassian JIRA Agile Atlassian Confluence MS-Project Server MS-Office Wiki-Systeme MS-Excel MS-PowerPoint MS-Word
Kenntnisse
Scrum agile Projectmanagement agile Project Management PMI BaFin KWG §44 DSGVO ERP Monitoring IT-Governance ITSM Changemanagement IT Incident Management Scrum-Master Kanban Cultural Journey
Kunde
EOS Technology Solutions www.eos-ts.com
Einsatzort
Hamburg
1 Jahr 7 Monate

2016-01

2017-07

ERP-Implementation ABAS

Projektmanager agiles Projektmanagement Change Management Kommunikationstechnik ...
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozess-Analyse
  • Planung der Implementierung einer neuen ERP-Lösung
  • Requirementsmanagement
  • Risk Managment
  • Quality Management
  • Veränderungsmanagement
  • Kommunikation
  • Stakeholder Management
  • Erstellung Lastenheft
  • PSP Projekt Struktur
Produkte
ABAS abas Business Suite ERP System MS-Office MS-PowerPoint MS-Excel Linux Microsoft Windows abas projektmanagement suite MS Word
Kenntnisse
agiles Projektmanagement Change Management Kommunikationstechnik DIN EN ISO 9001 ERP Systeme Anlagenbau Fahrzeugbau Fertigung Geschäftsprozessanalyse Requirement Analysis Veränderungsmanagement GIM Global Implementation Method SW-Evaluation
Kunde
SEICO Verwaltungs GmbH & Co. Beteiligungs KG (www.seico.de)
Einsatzort
Rotenburg (Wümme)
5 Monate

2015-10

2016-02

Postbank "Fit für die Börse" - Carve-Out-Projekt

Programm Manager PMI Agile Migration ...
Rolle
Programm Manager
Projektinhalte
  • T&T Programm Manager für Postbank Carve Out
  • Workplace Disentanglement
  • CutOver Planung
  • Customer Contact CIO Postbank
  • BAFIN kontrolliert
  • PM im Namen der AtoS
  • Programm-Management ‚Postbank fit für die Börse‘
  • Arbeitsplatzentflechtung
  • Ansprechpartner für Kunden Programm Manager
  • Koordinierung der Projektleiter
  • Erstellung von internen und externen Projektstatusberichten
Produkte
MS-Project MS-Powerpoint MS-Excel Microsoft Lync agile Microsoft Visio
Kenntnisse
PMI Agile Migration Transition agile Projectmanagement
Kunde
Postbank Systems AG
Einsatzort
Bonn
6 Monate

2015-05

2015-10

Data Center Move Mannheim

Project Manager GxP Agile SoP ...
Rolle
Project Manager
Projektinhalte
  • Planung Applikationsmigration
  • Zentrale Steuerung Planung & Koordination der Migration von Hardware und Software
  • Cutover-Planung und Hypercare
  • Dekommissionierung der Infrastruktur des gesamten Rechenzentrums in Mannheim.
Produkte
MS-Project MS-Office Google Docs Gmail MindManager Mind-Map Microsoft Visio 2010 Microsoft Sharepoint
Kenntnisse
GxP Agile SoP PMI ITIL PMM RFP RFI Scrum
Einsatzort
Mannheim, Madrid, Basel, San Francisco
3 Monate

2014-12

2015-02

Projektleiter RZ-Infrastruktur

Projektleiter PMI PMP ITIL ...
Rolle
Projektleiter
Projektinhalte
  • Abwicklung Projekt- und Abteilungs- übergreifender Projekte
  • Abwicklung von Projekten mit Auslandsgesellschaften
  • IT-seitige Unterstützung beim Auf-/Ausbau von Regional- und Landesgesellschaften
  • Consulting Dienstleistung bei der Optimierung von IT-Infrastrukturen und Prozessen
Produkte
FNT-Command VISIO MS-Project
Kenntnisse
PMI PMP ITIL Netzwerk LAN WAN
Kunde
Volkswagen Financial Services AG
Einsatzort
Braunschweig
4 Monate

2014-09

2014-12

ProIT Professionalisierung des IT-Betriebs Coaching Veränderungsmanagement

Changemanager Service-Management Ist-Analyse Rollout
Rolle
Changemanager
Projektinhalte
  • VM-Roll-Out Fahrplan
  • Information und Schulung der Adressaten
  • Adressierung neuer Rollen in den betroffenen OEs
  • Identifizierung der organisatorischen Auswirkungen
  • Übergreifende Koordination der der jeweiligen Maßnahmen
  • Schaffung geeigneter Instrumente zur Steuerung
  • Begleitung der Roll-Out-Planung durch geeignete Formate 
Kenntnisse
Service-Management Ist-Analyse Rollout
Kunde
KfW
Einsatzort
Berlin + Frankfurt
6 Monate

2014-03

2014-08

Projekt BITS - RZ-migration

Projektmanager für die WINCOR-Nixdorf, http://www.wincor-nixdorf
Rolle
Projektmanager für die WINCOR-Nixdorf, http://www.wincor-nixdorf
Projektinhalte
  • Projektleitung Applikationsmigration und RZ-Migration
  • Planung FMO inkl. Capacity-Forecast und Cutover
  • RZ-Migration und Transformation
  • Applikations-Migration, Analyse und Transformationsplanung über alle Fachbereiche der Nord/LB
  • Steuerung und Überwachung der Applikationsmigration
Kunde
NORD/LB
Einsatzort
Hannover
5 Monate

2013-10

2014-02

Athos - Windows 7 Rollout und SCCM Einführung

Projektmanager für die WINCOR-Nixdorf, http://www.wincor-nixdorf
Rolle
Projektmanager für die WINCOR-Nixdorf, http://www.wincor-nixdorf
Projektinhalte
  • Projektleitung Planung und Durchführung für Test, Integration und Produktion für Bankarbeitsplätze im Handel und Mitarbeitersystemen, Kassensystemen, Kontoauszugsdrucker und Applikationsmigration.
  • Deployment via SCCM
  • Überarbeitung allgemeine Dokumentation
  • Steuerung und Überwachung der Applikationsmigration
Kunde
HASPA
Einsatzort
Hamburg
6 Monate

2013-04

2013-09

Senior Consulting Management

Interimsmanagement Ist-Analyse Changemanagement BPMN ...
Rolle
Interimsmanagement
Projektinhalte
  • Coaching und Interimsmanagement
  • Veränderungsmanagement
  • IT-Outsourcing ? Change Management
  • CutOver-Planung
  • Unterstützung Preismodell Verhandlung
  • Führung von Beraterteams u. Kundenteams
  • Führen von Steuerungsausschüssen und Fachbeiräten
  • Umsetzung von Prozess- u. Organisationsprojekten
  • Prozess-Analyse und Modellierung
Kenntnisse
Ist-Analyse Changemanagement BPMN Migration Managementberatung Managementerfahrung
Kunde
Landesbank Baden-Württemberg
Einsatzort
Stuttgart
5 Monate

2013-01

2013-05

Beratung Projektmanagement

Beratung Projektmanagement ITIL Service-Management Audit
Rolle
Beratung Projektmanagement
Projektinhalte
  • Coaching Projektmanagement
  • Konzeptionierung Reifegradmessung im IT-Service-Management der Konzerngesellschaften (ISO 20000-konform)
  • Vorbereitung von Audits
  • Erarbeitung eines Qualitätscheck Fragebogen / Questionaire
  • Entscheidungsvorlagen für die GITEB (Global IT Executive Board)
  • Dokumentation
Kenntnisse
ITIL Service-Management Audit
Kunde
Volkswagen AG
6 Monate

2012-07

2012-12

Interimsmanager Betrieb und Services - Unterstützung der Geschäftsführung

Interimsmanager Betrieb und Services ITIL Service-Management Managementerfahrung ...
Rolle
Interimsmanager Betrieb und Services
Projektinhalte
  • Coaching
  • Veränderungsmanagement ? Planung und Umsetzung Neuorganisation
  • SAP-Projekt Governance, Cutover & Hypercare
  • Personal- und Fachverantwortung für Mitarbeiter der Bereiche Rechenzentrum, zentrale Systeme und Anwendungen, dezentrale Systeme und Anwendungen, Servicedesk, Outputmanagement, Produktions- und Teststeuerung
Kenntnisse
ITIL Service-Management Managementerfahrung Managementberatung
Kunde
vhv-is
Einsatzort
Hannover
3 Monate

2012-04

2012-06

Projektmanager

Projektinhalte
  • Sicherstellung Umsetzung aufsichtsrechtlichen Anforderungen und "Feststellungen" der BaFin und Bundesbank (§44 KWG, §25a KWG, Ma Risk AT 7.2, §5 BuDaSG)
  • Geforderte Umsetzung TaskForce Themen: Riskmanagement, Sicherheitsrichtlinien, IT-Berechtigungsmanagement, IRBA-Vorbereitung, Verträge und Leistungsscheine (SLA's inkl. adäquater Pönalisierungsregelungen)
  • Vorbereitung der Nachschauprüfung zur Erledigung der „Feststellungen“ aus der §44 KWG-Prüfung. 
Kunde
FI-TS
Einsatzort
München-Haar
2 Monate

2012-02

2012-03

RollOut-Manager

Projektinhalte
  • Windows7 Clients RollOut global
  • Abstimmung und Planung des Rollouts
  • Steuerung des Dienstleisters
  • Abstimmung der Verfahren mit dem IT-Leiter/CIO
  • Bewertung und Freigabe von Verfahren im Migrationsprozess 
Kunde
Lantiq Beteiligungs GmbH
11 Monate

2011-04

2012-02

Projektmanager, GRIP (Global Rollout Infrastructure Projects)

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Strategische IT -Projekte
  • CIO-Office
  • Business Infrastructure Management
  • IT-Projektmanagement im Rahmen des Steuerungsprojektes GRIP
    • PC-Refresh
    • Windows7-Assessment and RollOut
    • RollOut IE8
    • worldwide ca. 6.000 Hardware-Refreshes 
  • Umsetzung Transition und Transformation
  • Koordination der IT Infrastrukturprojekte mit Bezug zu Magellan III oder AMT
  • Providersteuerung: HP, T-Systems
  • Schaffung von Transparenz zu den Ergebnissen und deren Qualitätssicherung
  • Durchführung Projektmanagement Workshops für erfahrene Projektmanager 
Kunde
WestLB
Einsatzort
Düsseldorf
1 Jahr

2010-05

2011-04

Transition- und Transformationmanager, Interimsmanager im Apollon-Programm des Talanx-Konzerns (HDI-Gerling)

Transition- und Transfomationmanager MS Office Microsoft Sharepoint ITIL ...
Rolle
Transition- und Transfomationmanager
Projektinhalte
  • Vertragsgestaltung/Vertragsprüfung (juristisch/fachlich)
  • Umsetzung der Transition und Transfomation
  • Erarbeitung von CMO/FMO CLA's
  • Teilprojektleitung im Projekt "Interimsbetrieb":
    • ?Begleitung der Transformation"
    • "Services, Prozesse und Organisation"
  • Vorstudie und Umsetzung RZ-Migration Köln-Hannover
Kenntnisse
MS Office Microsoft Sharepoint ITIL Service-Management
Kunde
Talanx-Konzern (HDI-Gerling)
Einsatzort
Hannover und Köln

(01.2010 - 05.2010)


Projektmanager

Fujitsu Technology Solutions GmbH  http://ts.fujitsu.com/

Projekt-Koordination, Organisation und Management.
Outsourcing Projekt NEXUS (Deutsche Pfandbriefbank vorm. HypoRealEstate Bank)

Planung der Applikations Migration und Transition
in eine neuen Infrastruktur in zwei Rechenzentren bei
der TDS (Neckarsulm/Neuenstadt)

Aufgaben:
  • Für alle Bereiche geht es um die Analyse und Planung der bestehenden Infrastruktur der verschiedenen Rechenzentren und Installation sowie Konfiguration der neuen Systeme.
  • Projektstandorte: Stuttgart, München, Mainz, Eschborn
  • Bereiche: Active Directory, Citrix, ESX Server, Linux, Solaris und Bankenspezifische Business Applikationen.



(10.2009 - 01.2010)

Projektmanager / Projektcoach

operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
http://www.o-s.de

Aufbau und Optimierung des RZ-Betriebes im Rahmen des Großprojektes ?COSAP?

Weitere Firmen:
Fraport AG, Continental AG

Aufgaben:
-        Soll/Ist Analyse des aktuellen Zustands und des Bedarfs
-        Optimierung und Strukturierung eines bestehenden Betriebsteams
-        Coaching/Monitoring des Betriebsteams (Begleitung im Betrieb)
-        Entwicklung, Dokumentation Optimierung und Verifizierung von Betriebsprozessen
-        Erstellen von Arbeitsanweisungen
-        Implementieren neuer Services in ein bestehendes Betriebsteam
-        Qualitätssicherung
-        Dokumentation und Abstraktion technischer Sachverhalte



(07.2009 - 10.2009)

Interimsmanger / 1&1 internet AG / Internet & Telekommunikation

1&1 Internet AG - Karlsruhe http://www.united-internet.de

Interimsmanger / Projektmanager Unterstützung beim Führungswechsel.
Stabsaufgaben, Projektkoordination. Optimierung Strukturen und
Prozesse. Analyse, Definition und Umsetzung von betrieblichen Prozessen.

Weitere Firmen: GMX, 1&1, web.de

Aufgaben:
-        Optimierung Strukturen und Prozesse.

  Analyse, Definition und Umsetzung von betrieblichen Prozessen.

-        Risikomanagement,
-        Technische Optimierung von komplexen IT-Umgebungen.

  Implementierung von Verfahren und Standards.

  Initiierung von Veränderungsprozessen.

-        Teamarbeit/Kooperationen zwischen konfliktbeladenen Gruppen fördern.
-        Entwicklung und Bestimmung von KPI's.
-        Unterstützung der Bereichsleiter Development & IT Operation.



(07/2008 bis 05/2009)

* Projektleiter & Coaching Datacenter Migration

Finanz Informatik GmbH & Co. KG - IZB - http://www.f-i-ts.de

BayernLB Bayrische Landesbank München, http://www.bayernlb.de

- Datacenter Migration von München nach Nürnberg.
- Durchführung der IST-Analyse der Bankapplikationen

und Kommunikationsverbindungen,

- Planung und Konzeption

der RZ-Migration von München nach Nürnberg.

- Planung und Konzeption technischer Lösungen

Weitere Firmen:
www.t-i-ts.de
www.izb.de
www.inforsacom.com
www.top-itservices.com
www.tdmi.com
www.tributus.com



(04/2008 bis 07/2008)

* Projektleiter

HEC - Hanseatische Entwicklungs und Consulting GmbH, http://www.hec.de

- Projektleitung / Coaching

- Umsetzung abgegrenzter Arbeitspakete im Projektumfeld -ENTRIX-

bei der E.ON Gastransport AG & Co. KG

- Prozessanalyse und Prozessmodellierung

- Entwicklung/Anpassung Testverfahren zur Qualitätssicherung

- Kapazitätsmanagement-Anwendung für die Gaswirtschaft

Konzeption, Realisierung und Einführung einer Internetanwendung zur

Verbesserung des Netzzuganges für Transportkunden und

frei zuordnungsbarer Kapazitäten im Transportnetzes eines Energieversorgers

Berechnung und Verwaltung

- Bremen und Essen




(12/2007 bis 03/2008)

* Projektleiter/Transitionmanager (Outsourcing)

Panasonic Europe, Hamburg - Bracknell (UK) (outsourced to Hewlett Packard)

  - Transitionmanager für den Fachbereich Infrastrukturservices, Clientservices

  (PEMS - Panasonic European Modular Service)

  - Aufgaben:

  Teamlead for technical project leader

  Server/SAN Transitions (UNIX, Windows, VmWare, ESX)

  Networktransition (CISCO Router, Switches, Cisco-PIX, VLAN, WLAN, WAN)

  Storage & Backup transition (TSM 5.3 to DataProtector)




(09/2007 bis 12/2007 (zeitweise bis 03/2008) )

* Projektleiter
  AMB Generali Informatik Services GmbH, Hamburg
  - Versions u. Releasewechsel Systemsoftware
  - Steuerung der Maßnahme in der Rolle Projektleiter.
  - Aufgaben: Projektmanagement, Statusberichte,

  Auftragsdurchführung u. Beauftragung interner Stellen

  Prio 1: Voranalyse der einzelnen Arbeitspakete

  Für diverse eingesetzte SW-Komponenten

  ist ein Versions-Update zu überprüfen, zu bewerten,

  zu planen und durchzuführen

  - Plattform / Umgebung:

 DB2 Plattform zOS und Unix

 QMF auf zOS

 IBM Websphere Application Server (WAS) auf AIX

 Oracle 10g auf AIX

 Systemsoftware AIX, HACMP

 u.a.m.



(03/2007 bis 08/2007)

* Projektmanager
  vodafone information systems GmbH, Ratingen-Lintorf
  - Disaster Recovery Project across GO (Global Operations)
  - Projektmanagement Service & Delivery
  - Datacenter Consolidation
  - Security (BSI)
  - Datacentermigration
  Geschäftsprache: Englisch



(01/2007 bis 03/2007)

* Stellvertretender Projektleiter (Urlaubsvertretung)
  PricewaterhouseCoopers AG, Oberursel
  - Solaris-Patchen mit UCE-Tool
  - Future Hardware of LOTUS-Notes under SUN T2000 * Solaris 10
  - Konzept erstellen: "Technische Lösung für die Datenübernahme

 von UNIX auf Windows"




(05/2006 bis 12/2006)

* Technischer Projektleiter, Projektteamleiter: Detailed Design Datacenter preparation
  E.ON-IS, Hannover, Projekt "OneIT"
  Koordination der unterstellten Mitarbeiter im Projektteam
  Planung und Umsetzung von Backup RZs an europaweit verteilten Standorten
  Sicherstellen der Ertüchtigung der RZ-Standorte unter Berücksichtigung
  von Security-Aspekten
  RZ-Migration und Konsolidierung europaweiter Lokationen
  Datenmigration von Backup und Storage
  Geschäftssprach: Englisch



(06/2005 - 05/2006)

* Interims-Mangement Leiter UNIX/Middleware für die TUI-InfoTec, Hannover
  Offshore-Projekt "ORITO". Technischer Projektleiter.
  Auslandsaufenthalte/Erfahrungen (England/Spanien/Frankreich/Indien)
  Einführung ITIL Prozesse (ITIL Service Support und Infrastructure Management)
  Planen und optimieren von systemtechnischen Konzepten für Services für den
  Bereich UNIX and Middleware Operation sowie Überwachen der Einhaltung von
  Umsetzungsrichtlinien. BEA, MQ-Series, SUN, IBM, Solaris, AIX, LINUX, Cisco,
  HDS, Veritas, SUN-Cluster, E15K, Loadbalancer
  (Detailiertere Beschreibung der Tätigkeit auf Anfrage auch mit Referenz.)



(03/2005 - 06/2005)

* Dozent für Process und Changemanagement, ICC, CME, UNIX, Solaris, HP-UX
  Beratung bei der Organisation und Durchführung von Schulungsmaßnahmen
  im Bereich der ACE Academy Hamburg/Bremen, Airbus Deutschland GmbH



(12/2004 - 11/2006)

* Konzept und Choaching, Dokumentation im (NCR)UNIX-Umfeld eines
  Akkreditivsystems einer Bank. (Kunde möchte ungenannt bleiben, Referenz
  kann auf Anfrage genannt werden.)



(07/2003-03/2005)

* UNIX-Administration / Teamleitung 15 köpfiges Team von Technischen Redakteuren
  Aufbau und Schaffung eines Umfeldes, um mit dem Dokumentationswerkzeug
  Interleaf sog. "Technical Repercusion Sheets" zu erstellen.
  Wöchentlich zu erstellende Progress-Sharts für das Management.
  Abstimmung der Workflow-Prozesse. Planung / Disposition des Redakteurenteams.
  Für AIRBUS-Deutschland in Hamburg im A380-Projekt.
  UNIX/AIX/Solaris-Administration. Interleaf-Admin unter Solaris. TAKSY-User.
  Prozessanalyse, Changemanagement, Prozessdesign, CATIA V4 / V5



(07/2002-06/2003)

* Netzwerkplanung, Konfiguration CISCO-Switches, Projektplanung/Einführung
  VERITAS NetBackup 4.5, Solaris / Linux Administration, Projektplanung und
  Umsetzung Datastorage und Backup-Konzept, Entwurf Security Policies auf Basis
  SANS, BSI, Personalauswahl für die "International University Bremen"



(11/2001-06/2002)

* Systemhärtung Solaris, Konzept, Dokumentation und Coaching,
  Projektplanung für die Umsetzung der "Härtungsmaßnahmen im Security-Projekt"
  für vodafone in Düsseldorf. Unterstützung beim KIAS 2000 Roll-Out ,
  Monitoring Oracle-Datenbanken (start/stop/status), Veritas-Cluster



(10/2001-11/2001)

* Dokumentation, Coaching, Linux-Administration für MPC in Hamburg



(07/2001-09/2001)

* MobilCOM, Hamburg, mstreet-Projekt Begeleitende UNIX-Adminstration,
  Betriebshandbuch, Dokumentation, SW-Roll-Out



(05/2001-07/2001)

* Personalverantwortliche Leitung der IT-Infrastrukturabteilung für
  GAUSS-Interprise AG, Hamburg. Planung der Erweiterung des
  Remedy-Ticketing-Systems für den I&C-Bereich und den Helpdesk bei
  Gauss-Interprise. Prozessanalyse des I&C-Bereich bei Gauss-Interprise



(01/2001-04/2001)

* Dokumentation, Coaching , Aufbau eines ISP-RZ für die HanseNET, HP OpenView,
  HEW in Hamburg



* (09/1999-04/2001)

  Linux-basierende Web-Server installiert und administriert
  für die ETI-GmbH (Sottrum) u.a.: www.loogoo.de, www.loogoomail.de



SONSTIGES:

* Projektmanagement Trainer für SAP in Walldorf
  "Advanced Project Management". Fallstudie: [Titel auf Anfrage]
  (seit 2009)


* Kommunikationsseminare [Titel auf Anfrage]
  (seit 1997)
  (Teilweise in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. [Name auf Anfrage], TU-Dresden)


* ITIL-Zertifizierung (seit 2005)


* PMI, PM-Book, Mitglied seit 2009


* Auswahl Backup & Recovery-Tool (zeitweise Projektmitarbeit in 1994-1996)


* QM-ISO9001 Prozessanalyse der Unternehmens-IT-Abteilungen mit dem Ziel
  die Zertifizierung vorzubereiten. Dokumentation und Pflege der
  QM-Dokumentation (08/97-06/98)


* Einführung einer UNIX-Admin-Gruppe aus den Fachabteilungen der
  [Firmenname auf Anfrage] (seit 1992)


* Auswahl / Einführung eines Contentmanagementtool im Rahmen des
  Intranetprojektes bei der DASA-Airbus (11/1997-12/2000)


* Dokumentation des Intranets "Handbuch für die Produktionsübernahme"
  (07/1999-02/2000)


* Intranet bei der [Firmenname auf Anfrage] (konzernweit),
  Planung/Einführung/Betrieb von Netscape-Suitespot/iPlanet (unter Solaris):
  Intranet-Web-Servern, Proxy-Servern, LDAP-Directory-Server,
  Frontpage98-Serverextensions, wuftp-Server (seit 10/1996)


* Projekt Solaris-Migration von Solaris1.x auf
  Solaris2.x . Planung/Schulung/Einführung Solaris 2.x (09/1996-03/1998)


* DTP Interleaf 5.x Planung/Einführung/Support


* ORACLE-Datenbank-Installationen


* Tivoli-Systemmanagement, Planung/Einführung TMR (02/1997-10/1997)


* Internetzugang Planung/Einführung/Betrieb einer Firewall,
  Proxydienste (Netscape/iPlanet, TIS), FTP, Telnet, News und
  Mailservices (via sendmail) (seit 1994)


* Zertifizierter UNIX-Trainer für Solaris
  Grundlagen und Administration (seit 09/2000)


* CATIA / AIX Administration bei AEG Lloyd-Dynamowerke Bremen
  Entwicklung Anbindung Stücklistenverwaltung AIX/CATIA - IBM-AS400
  (06/1989 - 03/1991)


* Shellskript-Programmierung (seit 1990)


* UNIX-Installation und Administration von Workstation und Servern
  (LAN/WAN), Hp OpenView NodeManager (seit 1990)


* 3270-Emulation via AIX RS6000, Einführung der Emulation unter UNIX.


* NFS & NIS (Client/Server LAN/WAN) für Abteilungsrechenzentren
  unter Solaris, HP-UX, AIX

  • Realschule : Mittlere Reife

09/1986 - 08/1988
Studium: 4 Semester Maschinenbau
Institution: Fachschule für Maschinenbautechnik, Bookholzberg/Oldenburg
Fachrichtung Konstruktion
Abschluss: Staatl. gepr. Maschinenbautechniker

09/1988 - 06/1989
Studium: 2 Semester Anwendungsinformatik
Institution: Computer Akademie Bremen
Abschluss: CAD-Fachmann und Anwendungsprogrammierer

09/1981 - 01/1984

Berufsausbildung Schiffbauer

Großsektionmontage 
Bremer Vulkan


seit 1990
Fuehrungs- und Management Seminare
Prozessanalyse gemaess ISO-9001 Zertifizierung
ITIL
Projektmanagement Seminare
Diverse UNIX/Netzwerk Seminare bei HP, SUN, IBM, VERITAS, Netscape/iPlanet
VERITAS NetBackup 4.5 (3.4)
VERITAS VolumeManager
VERITAS Filesystem

seit 2000
Zertifizierter UNIX/Solaris - Trainer
regelmaessig Seminare und Choachings durchgefuehrt.

seit 1996
Durchführung von Kommunikationsseminaren zum Thema
[Thema auf Anfrage]
Kommunikationstraining nach dem Hamburger Verständlichkeitsmodell

seit 2005
ITIL-Certificate Foundation in IT Service Management (TÜV-Süd)

03/2009 + 01/2011
PMP PMI Training
PMI-Mitglied

 

seit 2015

ROCHE AG ? Complete set of mandatory trainings PMM, GxP, SoP

Meine Schwerpunkte liegen im Bereich ERP & IT-Projektmanagement und Coaching.

Nutze hybride Methoden aus der klassischen (PMI/PMP) wie der agilen (SCRUM, KanBan) Welt.

Komme schnell in eingefahrenen Situationen von den Kosten zu den Nutzen für meine Mandanten.

Datacenter-Migrationen inkl. Infrastruktur, Applikationen, ERP und ITSM- bzw. Security Prozesse sind die ständigen Rahmenbedingungen seit mehr als 20 Jahren über diverse Branchen hinweg.

Kernkompetenzen:

  • Projektmanagement

  • Interimsmanagement

  • Transitionmanagement

  • Changemanagement

  • Coaching

  • Projektmanagement Training (u.a. seit 2009 bei der SAP in Walldorf)

  • Rechenzentrums-Migration

  • ERP-Implemenation

  • Cultural Journey

Diverse Branchen:

  • Banken

  • Versicherungen

  • Telekommunikation

  • Touristic

  • Luft- und Raumfahrt

  • RZ-Facility-Management

  • Pharma

  • Automotive

Soft-Skills:

  • analytisch

  • sachlich

  • motivierend

  • pragmatisch

  • kontaktstark

Deutsch Muttersprache
Englisch In Wort und Schrift verhandlungssicher
Habe durch meine Auslandstätigkeiten in den letzten Jahren viel Kontakt im englischen Sprachraum. In der Regel war die Geschäftssprache seit 2001 zu 100% Englisch.
Ausserdem habe ich berufliche und verwandtschaftliche Kontakte im englischsprachigen Raum.

Top Skills
analytisch sachlich motivierend ERP ERP-Implementation Projektmanagement (PMI) BPMN Interimsmanagement Coaching kontaktstark pragmatisch ITIL agile Kanban Scrum RZ Umzug RZ Betrieb Bankenerfahrung Luft-/Raumfahrt Automotive Health and Pharma S/4HANA
Aufgabenbereiche
agiles Projektmanagement IT-Governance MS-Project Projektmanagement Scrum-Master Stakeholdermanagement Veränderungsmanagement
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
ABAS abas Business Suite abas projektmanagement suite Agile Agile Entwicklung ALM
Application Lifecycle Management
Anforderungsmanagement Atlassian Confluence Atlassian JIRA Atlassian JIRA Agile BaaN BaFin Changemanagement Daten-Migration DSGVO ERP ERP System Excel Fertigung Geschäftsprozessanalyse GIM Global Implementation Method Google Docs IT Incident Management ITSM JDEdwards JIRA Kalkulation Kanban Kommunikationstechnik KWG §44 Microsoft Lync Microsoft Office 365 Microsoft Office SharePoint Server Microsoft Sharepoint Microsoft Visio Microsoft Visio 2010 Migration Mind-Map MindManager Monitoring MS Office MS Word MS-Azure MS-Excel MS-Office MS-PowerPoint MS-Project Server MS-Teams MS-Word ProjectLibre Prozessmanagement Requirement Analysis SAP Scrum Skype for Business SW-Evaluation Veränderungsmanagement Wiki-Systeme
Betriebssysteme
Apollo Domain OS HPUX Linux Mac OS Microsoft Windows MS-DOS Novell OS/2 Primos Psion Series 3
Psion Serie 5mxPRO
SUN OS, Solaris
seit 1991
Unix
seit 1989, TRU64, NCR MP-RAS
Windows
WinXP
Windows CE
UNIX Trainer u.a. für SUN-Microsystems, Erfahrungen auch mit TRU64 auf DEC digital alpha rechnern (1998-2001)
NCR MP-RAS UNIX im Bankenumfeld auf NCR-Rechnern (Worldmark 4400)
Programmiersprachen
C
Grundlagen
Fortran Perl
Grundlagen
Psion OPL Shell Tcl/Tk TeX, LaTeX
Datenbanken
Access
Anwender
MySQL
Anwender / Installation start/stop/status
Oracle
start / stop / status
Datenkommunikation
ATM Ethernet Fax Internet, Intranet ISDN ISO/OSI parallele Schnittstelle PC-Anywhere Proprietäre Protokolle
WLAN, 802.11x, VLAN, DNS, nmap, snoop, dsniff,
Public Networks RFC Router
CISCIO (6509, 2950, 3548)
RPC RS232 SMTP SNA SNMP TCP/IP Token Ring Voice X.400 X.25 X.225 X.75...
WLAN, 802.11x, VLAN, DNS, nmap, snoop, dsniff,
Hardware
Alpha
von 1992 bis 2000
Apollo Domain
von 1992 bis 1996
Ascii/X - Terminals Bus CD-Writer / Brenner Digital
alpha TRU64
Drucker Emulatoren
FS3270
HP IBM Großrechner IBM RS6000 Intergraph Iomega Macintosh Modem Motorola NCR-Cluster
NCR Worldmark 4400, 3404, 3414
NEXT Workstation PC PRIME Computer Scanner Silicon-Graphics Streamer SUN
PSION Epoc Serie 5mx/PRO
Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Digital Mock up (DMU)
bei Airbus GmbH
Von vielen der o.g. Produkte habe Kenntnis, da ich in verschiedenen Bereichen in Forschung und Entwicklung involviert war.
Design / Entwicklung / Konstruktion
CATIA
Managementerfahrung in Unternehmen
Agile
Scrim, KanBan, ScrumBan
Anlagenbau BPMN Change Management Cultural Journey
Agile Management
DIN EN ISO 9001 ERP Systeme
ABAS, SAP
Fahrzeugbau Interimsmanagement PMI
PMP
Transformation Transition
Langejährige Erfahrungen in Projektmanagement
und Mitarbeiterführung von 25 bis 140 Mitarbeitern.


Short abstract about me:

(Deutsch - English)

Seit 1989 bin ich in der IT in den verschiedensten Projekten in
leitender und/oder fuehrender Position taetig gewesen und verfuege ueber
verhandlungssicheres English in Wort und Schrift. Meine Taetigkeit
fuehrte ich in folgende Laender: Indien, England, Irland, Italien,
Frankreich, Schweden, Spanien, Slovakei, Tschechien, Bulgarien.

In den letzten Jahren habe ich unterschiedliche leitende Positionen in
internationalen Unternehmen bzw. Projekten inne gehabt. Mein Fuehrungsstil ist stark
teamorientiert und setzt dabei auf Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Seit 1986
arbeite ich mit UNIX/Linux/Windows und habe waehrend meiner
beruflichen Laufbahn alle Themen der Infrastruktur, Vernetzung (LAN/WAN/WLAN),
Migration und Security, Softwarereleasewechsel aktiv gestalten koennen.

Eine kleine Auswahl meiner Projekte:

* vodafone in Duesseldorf, (20 MA), Projektmanager
Disaster-Recovery-Planung, Auswahl und Planung von Ausfallrechenzentren
an den Standorten Dublin, Duesseldorf und Mailand fuer
GlobalOperations vodafone.

* TUI-InfoTEC GmbH in Hannover als Head of UNIX & Middleware (25 MA).
Migration und Betrieb des RZ. Einfuehrung ITIL. (Hannover und Chennai (Indien))

* e.on-IS in Hannover als technischer Projektleiter (18 MA).
Migration von RZ und Planung und Aufbau ein European Backbone (10Gb-Netzwerk 15
Standorte in Europa). Auswahl und Ertuechtigung der zu beziehenden und bestehenden
Infrastrukturen.

* AIRBUS Hamburg (15 MA). Aufbau und leiten eines
Dokumentationsteams. Trainer/Dozent fuer die Airbus-Academy.

* Als Trainer/Dozent das Kommunikationseminar "Zuhoeren - Die bessere Haelfte der
  Kommunikation" gehalten. (seit 1997)

* Projektmanagement Trainer für SAP in Walldorf
  "Advanced Project Management". Fallstudie: Rehabilitation
   eines Flughafens in einem europäischen Entwicklungsland auf
   Grundlage PMBoK® des PMI® (seit 2009)

------------


Since 1989, I have been working in the IT industry in a large variety of different projects
with managerial or leading responsibilities. My proficiency

in spoken and written English is excellent. I worked on
projects in the following countries: India, England, Ireland, Italy,
France, Sweden, Spain, the Slovak Republic, the Czech Republic, Bulgaria.

Over the last few years, I held a variety of senior positions in international companies or projects.
My kind of teamleading is strongly teamoriented and is based on communication between all
involved parties. I have worked with UNIX/Linux/Windows since 1986.
Over the course of my professional career, I have actively worked in all areas of infrastructure, networking (LAN/WAN/WLAN), such as migration and security, software release change.

A small selection of my projects:

* vodafone in Duesseldorf, (team of 20), project manager
Disaster recovery planning, selection and planning of failure computing centres
in the business locations Dublin, Duesseldorf and Milan for
GlobalOperations vodafone.

* TUI-InfoTEC GmbH in Hannover, as head of UNIX & Middleware (team of 25).
migration and operation of the computing centre. introduction of ITIL. (Hannover and Chennai (India))

* e.on-IS in Hannover, as technical project manager (team of 18).
migration of the computing centre and planning and assembly of a European backbone
(10Gb-Network, 15 locations in Europe). Selection and boosting of existing and
planned infrastructures.

* AIRBUS Hamburg (team of 15). Assembly and management of a
documentation team. Trainer/Lecturer for Airbus Academy.

* As a lecturer, I have taught the communication seminar
  "Listening - the better half of communication". (since 1997)

* Project Management Trainer for SAP in Walldorf
  "Advanced Project Management". Case study: rehabilitation of
  an airport in a european developing country
  based on PMBoK ® PMI ® (since 2009)

Elektrizitätswirtschaft
Autobranche
Energieversorgung
Luft- und Raumfahrt
Flughafen
Maschinenbau
Mineralölindustrie
Hardwarehersteller
Softwarehersteller
sonstige Industrie
Stahlindustrie
Chemie
Telekommunikation
Banken
Versicherungen
Forschung & Wissenschaft
Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
Elektronik Industrie
Unterhaltungselektronik
Pharma
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren