Software-Design und Entwicklung in C++, C#, .NET im technischem Umfeld und Finanzbereich
Aktualisiert am 16.02.2024
Profil
Referenzen (1)
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 01.03.2024
Verfügbar zu: 40%
davon vor Ort: 80%
c++ embedded
CANopen
UML Modellierung
qt
mfc
c#
winforms
wpf
javascript
php
ruby
xml
python
doxygen
git
jira
subversion
html
Deutsch
Englisch
Französisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Ulm (Donau) (+200km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
nicht möglich

Projekte

Projekte

10 Jahre 3 Monate
2011-11 - 2022-01

Senior Software Consultant

Software-Architekt, Entwickler und Tester C++ Qt CANopen ...
Software-Architekt, Entwickler und Tester
  • Analyse, Anpassung, Merge und Test von Software für Linux und Embedded Systemen in unterschiedlichen Aufgaben
    Schwerpunkt: Scanner-Kommunikation nach CAN in Automation CiA 4254 Anpassen von Unit-Tests
  • Dokumentation (Schnittstellenbeschreibung, Design, Testplan)
  • Problemanalyse und Korrekturen an unterstützender Software unter Windows
  • Anpassen/Entwickeln von proprietären Testskripten
  • Systemtests sowie Durchführung von Tests
  • Mitarbeit in einem Gremium zur Überarbeitung eines CANopen-Profils
Git JIRA Visual Studio Enterprise Architect Eclipse
C++ Qt CANopen MicroC/OS II Python
ulrich medical
Ulm

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium der Mathematik (Nebenfach Informatik) an der Universität Ulm.
Informatik Schwerpunkte: Compilerbau, Betriebssysteme, Mikroprozessoren,
Software Engineering, Datenbanken, Numerik, Statistik, Betriebswirtschaft
Abschluß: Diplom Mathematiker 1987 (sehr gut)

Abitur: 1978 (Notendurchschnitt 1,6)
Mittlere Reife: 1975 (Notendurchschnitt 1,2)

Wettbewerbe: Bundeswettbewerb Mathematik 1978, 2. Runde, 2. Preis



Position

Position

Vereinzelt auch Schulungen, Projektleitung, Test, Dokumentation und Support.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

c++ embedded CANopen UML Modellierung qt mfc c# winforms wpf javascript php ruby xml python doxygen git jira subversion html

Schwerpunkte

Qt

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

CANopen
Eclipse
Enterprise Architect
Git
JIRA
Visual Studio
OOA/OOD und Programmierung,
COM, .NET, STL, ATL, MFC, GDI+, Win32
MS DDK (USB-Treiber),
Compilerbau (yacc/lex Kenntnisse),
EDA CAD, CAM, Step,
Telekommunikation (TMN, GDMO, GSM, ...),
Videoverarbeitung, Bildverarbeitung,
Doxygen, Visio, Powerpoint, Clearcase, Installshield,
Pactware, Together, Doors, Procom, Perforce, Eclipse,
Pocket PC, R

Betriebssysteme

CP/M
im Rahmen des Studiums
Echtzeitbetriebssysteme
QNX (siehe Anmerkungen), RTXC
Linux Echtzeitbetriebssystem
im Embedded Umfeld / auch zu Entwicklungszwecken
MicroC/OS II
MS-DOS
in den frühen 90er Jahren...
Unix
UNIX intensiv während Studium, Linux gelegentlich
VMS
Grundkenntnisse (während Studium)
VxWorks
Grundkenntnisse (Projektbetreuung)
Windows
intensive Nutzung, Windows95, 2000, NT, XP, Vista und Windows 7
Windows CE
Anwendungsprogrammierung, Grundkenntnisse System
realtime Anwendungen mit QNX (Echtzeit-Unix, http://www.qnx.com), RTXC (http://www.quadros.com), embedded Software ohne Betriebssystem,
während dem Studium auch OS/32.

Programmiersprachen

C++
seit 1995
python
Fortgeschritten
Assembler
80x86, 68000 und andere
Basic
sporadisch, z.B. für Visual Studio Add-ins
C
seit 1982
C#
Fortran
während dem Studium
HPGL, HP PCL
für CAD Ausgaben
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
vor dem Einsatz von IDE's Standard, jetzt sporadisch
Java
gelegentlich
JavaScript
gelegentlich
Modula-2
während dem Studium
Pascal
Pascalcompiler war Diplomarbeit-Thema, auch Turbo Pascal,
Perl
PHP
PL/SQL
vorwiegend Analyse fremden Codes
Prolog
Grundkenntnisse
Ruby
als Skriptsprache für Testsysteme
Scriptsprachen
R für statistische Analysen
ASN.1
Schulung, Protokollanalyse
Shell
zu Studienzeiten und für Linux-Support
yacc/lex (bison/flex)
Während Studium, im letzten Projekt, aus Interesse entsprechende Werkzeuge mit C++ selbst entwickelt. Sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse.
R, Postscript, dxf, IDF, Gerber, GenCAD, Tiff, JPG

Datenbanken

Access
gelegentlich
ctree
Aufbau und Pflege einer CAD-Datenbank
MS SQL Server
MySQL
Verwaltung / Nutzung mit phpadmin und php-Skripten
Oracle
Nutzung über C#/.NET sowie powershell
SQL
üblicher Standard für Datenbankzugriff
xBase
während dem Studium kleines dBase III Projekt

Datenkommunikation

Bus
CAN, USB, FDT/DTM für Hart/Profibus
CAN / CANopen
Automotive / Medizintechnik
Ethernet
Grundkenntnisse (Protokollanalyse etc)
FTAM
im Rahmen der Protokollanalyse
ISDN
im Rahmen der Protokollanalyse
ISO/OSI
im Rahmen der Protokollanalyse
MMS
(Manufacturing Message Specification - nicht Multimedia Messaging Service!)
RS232
TCP/IP
im Rahmen der Protokollanalyse
SCSI, USB, DICOM (Klinik-Kommunikationsprotokoll)

Hardware

Motorola
68000
PC
PDP
im Rahmen des Studiums
VAX
im Rahmen des Studiums
Während des Studiums auch Perkin Elmer und Z80-System

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

PSpice
Konverter in das PSpice-Format

Design / Entwicklung / Konstruktion

AutoCAD
DXF-Konverter

Entwicklung und Test von Ariadne

Branchen

Branchen

Automotive (Infotainment),
Finanzsektor,
Medizintechnik,
Electronic Design Automation,
Automation (Laborautomation, FDT),
Telekommunikation,
Embedded Software,
Software Tools,
Industrie (Maschinenbau)



Einsatzorte

Einsatzorte

Ulm (Donau) (+200km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
nicht möglich

Projekte

Projekte

10 Jahre 3 Monate
2011-11 - 2022-01

Senior Software Consultant

Software-Architekt, Entwickler und Tester C++ Qt CANopen ...
Software-Architekt, Entwickler und Tester
  • Analyse, Anpassung, Merge und Test von Software für Linux und Embedded Systemen in unterschiedlichen Aufgaben
    Schwerpunkt: Scanner-Kommunikation nach CAN in Automation CiA 4254 Anpassen von Unit-Tests
  • Dokumentation (Schnittstellenbeschreibung, Design, Testplan)
  • Problemanalyse und Korrekturen an unterstützender Software unter Windows
  • Anpassen/Entwickeln von proprietären Testskripten
  • Systemtests sowie Durchführung von Tests
  • Mitarbeit in einem Gremium zur Überarbeitung eines CANopen-Profils
Git JIRA Visual Studio Enterprise Architect Eclipse
C++ Qt CANopen MicroC/OS II Python
ulrich medical
Ulm

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium der Mathematik (Nebenfach Informatik) an der Universität Ulm.
Informatik Schwerpunkte: Compilerbau, Betriebssysteme, Mikroprozessoren,
Software Engineering, Datenbanken, Numerik, Statistik, Betriebswirtschaft
Abschluß: Diplom Mathematiker 1987 (sehr gut)

Abitur: 1978 (Notendurchschnitt 1,6)
Mittlere Reife: 1975 (Notendurchschnitt 1,2)

Wettbewerbe: Bundeswettbewerb Mathematik 1978, 2. Runde, 2. Preis



Position

Position

Vereinzelt auch Schulungen, Projektleitung, Test, Dokumentation und Support.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

c++ embedded CANopen UML Modellierung qt mfc c# winforms wpf javascript php ruby xml python doxygen git jira subversion html

Schwerpunkte

Qt

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

CANopen
Eclipse
Enterprise Architect
Git
JIRA
Visual Studio
OOA/OOD und Programmierung,
COM, .NET, STL, ATL, MFC, GDI+, Win32
MS DDK (USB-Treiber),
Compilerbau (yacc/lex Kenntnisse),
EDA CAD, CAM, Step,
Telekommunikation (TMN, GDMO, GSM, ...),
Videoverarbeitung, Bildverarbeitung,
Doxygen, Visio, Powerpoint, Clearcase, Installshield,
Pactware, Together, Doors, Procom, Perforce, Eclipse,
Pocket PC, R

Betriebssysteme

CP/M
im Rahmen des Studiums
Echtzeitbetriebssysteme
QNX (siehe Anmerkungen), RTXC
Linux Echtzeitbetriebssystem
im Embedded Umfeld / auch zu Entwicklungszwecken
MicroC/OS II
MS-DOS
in den frühen 90er Jahren...
Unix
UNIX intensiv während Studium, Linux gelegentlich
VMS
Grundkenntnisse (während Studium)
VxWorks
Grundkenntnisse (Projektbetreuung)
Windows
intensive Nutzung, Windows95, 2000, NT, XP, Vista und Windows 7
Windows CE
Anwendungsprogrammierung, Grundkenntnisse System
realtime Anwendungen mit QNX (Echtzeit-Unix, http://www.qnx.com), RTXC (http://www.quadros.com), embedded Software ohne Betriebssystem,
während dem Studium auch OS/32.

Programmiersprachen

C++
seit 1995
python
Fortgeschritten
Assembler
80x86, 68000 und andere
Basic
sporadisch, z.B. für Visual Studio Add-ins
C
seit 1982
C#
Fortran
während dem Studium
HPGL, HP PCL
für CAD Ausgaben
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
vor dem Einsatz von IDE's Standard, jetzt sporadisch
Java
gelegentlich
JavaScript
gelegentlich
Modula-2
während dem Studium
Pascal
Pascalcompiler war Diplomarbeit-Thema, auch Turbo Pascal,
Perl
PHP
PL/SQL
vorwiegend Analyse fremden Codes
Prolog
Grundkenntnisse
Ruby
als Skriptsprache für Testsysteme
Scriptsprachen
R für statistische Analysen
ASN.1
Schulung, Protokollanalyse
Shell
zu Studienzeiten und für Linux-Support
yacc/lex (bison/flex)
Während Studium, im letzten Projekt, aus Interesse entsprechende Werkzeuge mit C++ selbst entwickelt. Sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse.
R, Postscript, dxf, IDF, Gerber, GenCAD, Tiff, JPG

Datenbanken

Access
gelegentlich
ctree
Aufbau und Pflege einer CAD-Datenbank
MS SQL Server
MySQL
Verwaltung / Nutzung mit phpadmin und php-Skripten
Oracle
Nutzung über C#/.NET sowie powershell
SQL
üblicher Standard für Datenbankzugriff
xBase
während dem Studium kleines dBase III Projekt

Datenkommunikation

Bus
CAN, USB, FDT/DTM für Hart/Profibus
CAN / CANopen
Automotive / Medizintechnik
Ethernet
Grundkenntnisse (Protokollanalyse etc)
FTAM
im Rahmen der Protokollanalyse
ISDN
im Rahmen der Protokollanalyse
ISO/OSI
im Rahmen der Protokollanalyse
MMS
(Manufacturing Message Specification - nicht Multimedia Messaging Service!)
RS232
TCP/IP
im Rahmen der Protokollanalyse
SCSI, USB, DICOM (Klinik-Kommunikationsprotokoll)

Hardware

Motorola
68000
PC
PDP
im Rahmen des Studiums
VAX
im Rahmen des Studiums
Während des Studiums auch Perkin Elmer und Z80-System

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

PSpice
Konverter in das PSpice-Format

Design / Entwicklung / Konstruktion

AutoCAD
DXF-Konverter

Entwicklung und Test von Ariadne

Branchen

Branchen

Automotive (Infotainment),
Finanzsektor,
Medizintechnik,
Electronic Design Automation,
Automation (Laborautomation, FDT),
Telekommunikation,
Embedded Software,
Software Tools,
Industrie (Maschinenbau)



Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.