a Randstad company

Projektmanager für IT Organisations Strukturierung gemäß ITIL, Prozeßdesign gemäß ITIL, Roll-out Management, IT Infrastrukturprojekte, Verkabelung

Profil
Top-Skills
Projekt Management, Service Management,
Verfügbar ab
02.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
80%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
Nicht möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

16 Jahre 5 Monate

2006-08

heute

IT Consulting

Selbstständiger IT Consultant
Rolle
Selbstständiger IT Consultant
Projektinhalte
  • Beratungstätigkeit im Bereich ITIL Service- und Supportoptimierung, IT Infrastruktur (Server, Netzwerke, Desktop und Notebooksysteme)

  • Prozessoptimierung im IT Umfeld

  • Projektmanagement

  • LAN Verkabelungsprojekte

  • Roll-out Management

Kunde
Telekommunikation, Banken, Energiewirtschaft, Versicherungen, Medien, IT Service Dienstleister, Luftfahrt, Anwaltskanzleien, Management Consulting.
Einsatzort
Deutschland
3 Monate

2021-11

2022-01

Sabbatical

Projektinhalte

     

8 Monate

2021-03

2021-10

Projektmanager / Programmmanager

Projektinhalte
  • Projekt- und Programmmanager für das Standardisierungsprogramm der CGM

  • Es geht hierbei um eine Standardisierung der Office Infrastruktur im Netzwerkbereich

  • Insgesamt müssen 120 Niederlassungen weltweit Standardisiert werden

Produkte
Atlassian Confluence Atlassian JIRA
Kunde
CompuGroup Medical
Einsatzort
Home Office
4 Monate

2020-09

2020-12

Migration der Server

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Projektmanager für die Migration der Server von Windows 2008 auf Windows 2016.

Kunde
UNI TH Köln
Einsatzort
Köln
6 Monate

2020-03

2020-08

Windows 10 Migration

Project Manager
Rolle
Project Manager
Projektinhalte

Projektmanager für den Konzernweiten Windows 10 Rollout. Verantwortlich für den Rollout von 2.500 Windows 10 Clients.

Kunde
Consors Finanz Bank
Einsatzort
Nürnberg
4 Monate

2019-09

2019-12

Server Migration 2008/2016

Project Manager
Rolle
Project Manager
Projektinhalte

Projektmanager für die Migration der Serverumgebung von Windows 2008 auf Windows 2016. Ebenso Projektmanager für den Rollout des Monitoring Tools E-Control.

Kunde
L'Oreal
Einsatzort
Düsseldorf
8 Monate

2019-01

2019-08

Infrastrukturelle Anbindung und Ausstattung

Verantwortlicher Projektmanage ServiceNow
Rolle
Verantwortlicher Projektmanage
Projektinhalte
  • Verantwortlicher Projektmanager für die Infrastrukturelle Anbindung und Ausstattung von 160 neuen Bürostandorten in Deutschland. Dies umfasst die WAN Anbindung, die LAN und WLAN Ausstattung sowie die Versorgung mit Druckern und PC Arbeitsplätzen für ca. 3.000 Mitarbeitern in ganz Deutschland. Steuerung des Serviceproviders Deutsche Telekom zur Durchführung des Projektes.
  • Teilprojektleitung des Windows 10 Migrations Projektes.
Kenntnisse
ServiceNow
Kunde
ISS
Einsatzort
Düsseldorf
3 Monate

2018-10

2018-12

Flyer Programm

Project Manager
Rolle
Project Manager
Projektinhalte
  • Überführung der SAP Umgebung von einer traditionellen Infrastruktur auf eine HANA Cloud Umgebung.
  • Einführung einer SSL Verschlüsselung für den Zugriff auf die HANA Cloud.
Kunde
AXA
Einsatzort
Köln
1 Monat

2018-08

2018-08

Change und Releasemanagement

Change und Releasemanager im Applikationsbereich
Rolle
Change und Releasemanager im Applikationsbereich
Kunde
Telefónica
7 Monate

2018-01

2018-07

Carve Out

Projektmanager Jira/Confluence
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte

Projektmanager bei einem Carve Out für die Überführung der Network devices (switches) aus dem Management der Bayer Business Services in die Verantwortung der Covestro. Weiterhin verantwortlich für die Durchführung eines WLAN Rollouts und Deployments. Steuerung des Service Providers Bayer Business Services.

Kenntnisse
Jira/Confluence
Kunde
Covestro AG
3 Monate

2017-10

2017-12

Auswahl eines SD WAN Providers

Projektmanager Jira/Confluence
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Projektmanager für die Auswahl eines SD WAN Providers sowie die Migration zu diesem.
  • Projektmanager für die Infrastrukturelle Anbindung und Ausstattung des Büros in Oberhausen.
  • Projektmanager für die Auswahl eines Cloud-Anbieters für sämtliche Infrastruktur und Client-Services
Kenntnisse
Jira/Confluence
Kunde
McFit
7 Monate

2017-01

2017-07

Rollout von 230 Display Steelen

Verantwortlicher Projektmanager
Rolle
Verantwortlicher Projektmanager
Projektinhalte

Verantwortlicher Projektmanager für den Rollout von 230 Display Steelen in 25 Shopping Centern.

  • Projektaufträge erstellen
  • Festlegung der Standorte     
  • Rolloutplan erstellen
  • Kommunikationsplan erstellen
  • Reporting erstellen
  • Dienstleister auswählen und steuern
  • Steeringboard einrichten
Kunde
Cittadino GmbH
4 Monate

2016-10

2017-01

Server Inventory Projekt

IT Consultant
Rolle
IT Consultant
Projektinhalte
  • IT Consultant für ein Server Inventory Projekt.
  • Verantwortlich für die Bestandsaufnahme und Überprüfung von ca. 250 Servern auf Konformität zu den Konzernrichtlinien.
  • Dies beinhaltete das Housing, OS Versionen, Applikationsversionen, Virenschutz und MS Updates.
Kunde
Deutsche Post
4 Monate

2016-07

2016-10

Office Umzug

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte

Projektmanager für den Office Umzug inklusive Bereitstellung und Aufbau der Serverräum inklusive Airconditioning, Brandschutzeinrichtungen, USV, Notstromaggregat, LAN, WAN sowie Serveranbindungen.

Kunde
Yazaki Europe
4 Monate

2016-04

2016-07

Modernisierung LAN Werdohl

Projektinhalte

Modernisierung LAN Werdohl (Konzeptionserstellung, Erstellung der Ausschreibung, Begleitung des Ausschreibungsverfahren, Steuerung, Inbetriebnahme)

  • Projektmanagement Modernisierung MFP-Umgebung Werdohl (Konzeptionserstellung, Erstellung der Ausschreibung, Begleitung des Ausschreibungsverfahren, Steuerung, Inbetriebnahme)
  • Projektmanagement Konsolidierung und Integration Site Waco-USA Chicago-USA (Koordination, Steuerung, Umsetzung)
  • Projektmanagement Integration Site Moskau (Erstaufnahme, Konzeptionserstellung, Koordination, Umsetzung) Projektmanagement Modernisierung Web-Space ( Auswahl von Produkten und Dienstleistungen, Steuerung, Umsetzung, Inbetriebnahme)
Kunde
Vossloh AG
5 Monate

2015-10

2016-02

diverse IT Infrastruktur Projekte

Projekt Manager Appspace
Rolle
Projekt Manager
Projektinhalte
  • Projekt Manager für den internationalen Rollout einer IP TV Lösung von Cisco. 
  • Projekt Manager für die Standardisierung von Data Centern.
Kenntnisse
Appspace
Kunde
Evonik Industries
9 Monate

2015-01

2015-09

VoLTE

Operations Manager Remedy
Rolle
Operations Manager
Projektinhalte

Operations Manager für das VoLTE (Voice over LTE) Managed Services Support Team bei der Vodafone Deutschland. Führung von 10 Mitarbeitern im 3-Schicht Betrieb.

Kenntnisse
Remedy
Kunde
CISCO Systems
1 Jahr 8 Monate

2013-04

2014-11

IT Infrastruktur und Supportorganisation

Interims Manager Sharepoint Omnitracker MS Project
Rolle
Interims Manager
Projektinhalte
  • Interims Manager für den Bereich IT Infrastruktur und Supportorganisation. Verantwortlich für den IT Betrieb und diverse IT Infrastruktur Projekte. Projektmanager für den Umzug des Unternehmens vom Standort Köln nach München.
  • Umzug/Aufbau von zwei Datacentern. Konzepterstellung für die Migration von zwei selbstbetriebenen Datacentern und Überführung in Managed Services Datacenter. Rückbau der alten Datacenter.
  • Personalverantwortung für 12 Mitarbeiter am Standort Köln. Verantwortlich für die Einführung der ITIL Prozesse Incident, Change, Problem, Release und Build Management, ebenso für die Einführung eines neuen Incident Management- und Software distribution Tools. Aufbau einer neuen Serverfarm für die VMWare Umgebung zum Betrieb von ca. 800 Thin Clients. Konfiguration der LAN’s inklusive Firewall und VLANs.
Kenntnisse
Sharepoint Omnitracker MS Project
Kunde
Lufthansa Cityline
3 Monate

2013-01

2013-03

Carve Out

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Verantwortlicher Projektmanager für den Aufbau einer eigenständigen Infrastruktur- und Operations/ Supportorganisation im Rahmen eines Carve Out Projekts.
Kunde
Bosch Rexroth Pneumatic
11 Monate

2012-01

2012-11

Internationalisierung der Build Services

Projektmanager Wise package studio SCCM) Standardisierung der Prozesse bei der Softwareverteilung ...
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Verantwortlicher Projektmanager für die Internationalisierung der Build Services (zentrale Softwareverteilung des Konzerns).
Kenntnisse
Wise package studio SCCM) Standardisierung der Prozesse bei der Softwareverteilung Dokumentation und Optimierung. Begleitend tätig für das Windows 7/Office 2010 Rollout Projekt.
Kunde
RWE IT GmbH
1 Jahr

2011-01

2011-12

Einführung der ITIL Prozesse Change und Problem Management

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Projektmanager für die Einführung der ITIL Prozesse Change und Problem Management.

  • Gesamtverantwortung für die Migration mehrerer Rechenzentren in zwei zentrale RZ’s.

  • Leitung des IT Infrastructure Operations Teams.

Kunde
Freshfields, Bruckhaus, Deringer
4 Monate

2010-09

2010-12

IT Infrastruktur, Integration- und Migration-Projekte

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Projektmanager für IT Infrastruktur, Integrations und Migrations Projekte.
  • Umzug RWE Supply and Trading Office in Singapur, Integration und Umzug RWE Innogy Office in Barcelona, Bereitstellung IT beim Kraftwerkbau in Denizli/Türkei, diverse Büroumzüge in Deutschland.
Kunde
RWE IT GmbH
6 Monate

2010-03

2010-08

Rollout

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Europäischer Projektmanager für den Rollout von Managed Print Systemen der Firma RICOH sowie der Migration von Internet Explorer 6 auf IE 8 für den Europäischen Raum.
Kunde
Züricher Versicherung
3 Monate

2009-12

2010-02

Cloud Computing und Managed Application Projekte

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Direkte Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Projektmanager der COLT Telekom in den Subprojekten PAAS (Plattform as a Service) IAAS (Infrastructure as a Service und SAAS (Software as a Service). Koordination der technischen Entwicklerteams für Virtualisierungs-software (VMWare), Managed Workspace und weitere Cloud infrastructure Services.
Kunde
TDN
5 Monate

2009-06

2009-10

Rollout von aktiven Netzwerkkomponenten im Rahmen des OSN Projektes des Deutschen Telekom Konzerns

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Hierbei werden sämtliche Standorte der Telekom mit standardisierter Netzwerkhardware ausgestattet. Dies umfasst die Planung der Technikereinsätze, Koordination des Rollouts, Teammanagement der Techniker, Verantwortung für das Change Management, Kapazitätsplanung der zu tauschenden Komponenten, Präsentation des Projektfortschritts vor dem Management, Abstimmung der Rollout Planung mit dem Kunden.
Kunde
T-Systems Business Services GmbH
4 Monate

2009-02

2009-05

Reorganisation des Servicedesks für den Einkauf der Deutschen Telekom (eBEST)

Projektmanager
Rolle
Projektmanager
Projektinhalte
  • Implementierung der ITIL Prozesse Change Management, Incident Management, Problem Management und Release Management. Restrukturierung des 1st und 2nd Level Supports. Redesign des Incident Management Tools Omnitracker,
Kunde
T-Systems MMS

November 2008          

Kunde: HDI-Gerling

IT Consultant in einem Outsourcing Projekt. Definition der Serviceprozesse und Serviceschnittstellen sowie deren Abgleich mit dem Outsourcing Partner.

 

März 2008 bis Oktober 2008

Kunde: E.ON IS

Projektmanager beim IT Service Provider des E.ON Konzerns. Verantwortlich für die Telefonieintegration der E.ON Wasserkraft (EWK) in die E.ON IS. Management sämtlicher Prozesse für den Übergang der Assets, Servicedienstleistungen und Prozesse in die E.ON IS. Vorbereitung der E.ON Wasserkraft für VOIP (Voice over IP).

Verantwortlicher Projektmanager für die Integration der E.ON Espana (ehemals Viesgo) in den E.ON Konzern nach der Übernahme der Viesgo durch E.ON. Anbindung der Netzwerkinfrastruktur, Übernahme der Serviceprozesse, Übernahme der Assets sowie sämtlicher outgesourcter Funktionen durch die E.ON IS. Durchführung sämtlicher Projektmanagementmethodik orientiert an PMI.

 

Oktober 2007 bis Februar 2008 

Kunde: WDR Köln

Erstellung und Implementierung eines Betriebskonzeptes basierend auf dem De-facto-Standard ITIL für die zentrale IT am Standort Köln. Hierzu zählen sämtliche von ITIL im Bereich Service Support empfohlenen Disziplinen wie Incident Management, Problem Management, Configuration Management, Implementierung einer CMDB, Change- und Release Management sowie Service Level Management. Aufgabe ist auch die Definition und Implementierung der IT Prozesse in oben genanntem Umfeld.          

 

Dezember 2006 bis Oktober 2007

Kunde: KDDI Deutschland GmbH.

Das Unternehmen KDDI ist Japans zweitgrößter Mobilfunk und Datennetzbetreiber. Von der KDDI Deutschland erhielt ich den Auftrag als verantwortlicher Projektleiter ein Konzept für einen Online Backup Service zu erstellen und dieses Produkt bis zur Markteinführung zu begleiten.

Dies beinhaltete die Auswahl geeigneter Anbieter und Produkte, die Erstellung des Gesamtkonzepts, Erstellung eines Business Plans, Vertragsverhandlungen mit den Anbietern, Tests der Applikationen, Dokumentation im Rahmen einer ISO 27001 Zertifizierung sowie Erstellung von Präsentationen für die Geschäftsleitung sowie das Sales Team.

 

Oktober 2006

Kunde: Thyssen Krupp Presta

Design und Implementierung eines Datenbackupkonzepts für 10 Windows 2003 Server unter Nutzung von Symantec Backup Exec 10.

 

Januar 2004 bis  Mai 2006 

Selbständiger IT Berater in Brasilien (São Paulo, Curitiba, Recife, Natal).

Tätig im Beratungsumfeld IT Support Organisation sowie dessen

Optimierung auf der Basis von ITIL best practices. Restrukturierung von IT Unternehmen und deren Anpassung für den lokalen Markt (www.dgcom.com.br).

Im Rahmen der Tätigkeit für EMC2 Latin America Consulting auch im Bereich des Information Lifecycle Management und IT Service Organisation entsprechen ITIL Richtlinien tätig.

  

Januar bis Mai 2006

Kunde: VIVO (größter Brasilianischer Mobilfunkprovider)

Optimierung der von VIVO genutzten EMC Speichersystemen im Rahmen eines Information Lifecycle Managements. Ebenso review der VIVO Supportorganisation im Rahmen der ITIL Empfehlungen.

 

Mai 2004 bis November 2005

Kunde: HSBC Bank Brasilien (Curitiba und Sao Paulo)

Im Rahmen eines ITIL reviews wurden die Support Organisationen der HSBC Bank ebenso wie die der EMC do Brasil im Detail analysiert, eine Empfehlung zur Reorganisation ausgegeben sowie danach die Implementierung der neuen Struktur begleitet. Projektmanagementmethodik orientiert an PMI.

 

Januar 2004 bis April 2004

Kunde: DGCOM (Recife) ? lokaler Serviceprovider

Restrukturierung des Servicekonzept des Unternehmens an Hand von ITIL. Implementierung eines lokalen Helpdesks, Einführung einer Servicestruktur mit 1st, 2nd und 3rd level support, Implementierung von Change Management Prozessen, Einführung eines Releasemanagements.

 

April 2000 bis Dezember 2003: 

Kunde: The Boston Consulting Group

Letzte Position: Leader IT Support für Zentral- und Osteuropa

 

Verantwortlich für das Service Management aller IT Services der Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Russland, Ungarn, Tschechien sowie Griechenland. Dies umfasste 1500 Desktop und Notebook Systeme, Telekommunikation, LAN und WAN Netzwerke, Server und sämtliche Belange der IT Infrastruktur. Hierzu gehörte die Führung, Planung und Koordination des 1st und 2nd und 3rd Level Supports, die Einführung und Kontrolle von IMAC (Installation, Move, Add, Change) Prozessen, wobei ich die direkte Personalverantwortung für 25 Mitarbeiter in 11 Büros hatte. Ebenso hatte ich die direkte Budgetverantwortung für den gesamten Verantwortungsbereich (? 10 Mio. per Jahr). Management Reporting unter intensiver Nutzung von MS Excel sowie Powerpoint. Direkter Ansprechpartner und Entscheider für die Partnernunternehmen IBM, HP, Compaq, Ricoh, Danka, Toshiba, T-Systems, T-Mobile, Deutsche Telekom

 

Projekte:         

- Migration von über 1500 Desktop und Notebook Systeme vom Windows 95/98 zu Windows 2000

- Durchführung der jährlichen Kosten Benchmarks und der Vergleich mit den Mitbewerbern.                                  

- Migration von der klassischen WAN Anbindung der Deutschen Büros zu einer VPN Connection über das Internet (8 Lokationen)

- Einführung und Auswahl neuer Notebook und Desktop Modelle

- Einführung eines für die gesamte Region zuständigen zentralisierten und outgesourcten Call Centers für den 1st Level Support in München

- Migration der Novell Fileserver zu Windows 2000

- Migration der Windows NT Exchange Fileserver von Windows NT zu Windows 2000

- Büro Umzüge und Eröffnungen in Athen, München, Köln und Frankfurt

- Migration des WAN Providers

- Einführung von Voice over IP (VOIP)

- Einführung der Netzwerkanbindung mobiler Benutzer über das Internet mit VPN Tunnel

- Planung und Migration der Unternehmensweiten Druckerumgebung zu einer standardisierten Drucker/Kopiererflotte mit dem Effekt einer 35%igen Kosteneinsparung (pay per click concept)

- Einführung des ?Mobile Office Konzepts? für Consultant Teams während ihrer Tätigkeit beim Kunden

- Einführung der Standard Software Konfiguration für Desktop und Notebook Systeme

- Koordinierung des Data Center Umzugs von Frankfurt/Main nach München

- Orientierung der IT Organisation nach ITIL Standards

 

Juni 1989  bis  März 2000

Kunde: A.T. Kearney GmbH

Letzte Position: Teamleader IT Infrastructure Europe

 

Meine erste Aufgabe bei A.T. Kearney bestand im Jahr 1989 im Aufbau einer Support Infrastruktur (EDP User Service) für ca. 150 PC Benutzer (IBM & Macintosh) in den vier deutschen Niederlassungen. Hierzu gehörten Hardware und Software Support, Datenbankprogrammierungen sowie das Netzwerkdesign (LAN).

Im Jahre 1992 wurde auf meine Initiative hin die Einführung eines email Systems beschlossen. Ich übernahm die Verantwortung für Design, Installation sowie Infrastructure-support der Applikation in allen deutschen, sowie 5 weiteren Büros im europäischen Ausland.

1993 bis 1995 war ich für Design, Management und Installation der Local Area Networks sowie der Compaq Server (Novell Netware) in Deutschland und 6 weiteren europäischen Niederlassungen zuständig. Diese Aufgabe beinhaltete auch die Administration sowie den Support der installierten Systeme. Aufgrund meiner portugiesischen Sprachkenntnisse wurde mir diese Verantwortung auch für die Niederlassung in São Paulo (Brasilien) übertragen.

Seit dieser Zeit bestand ein großer Teil meiner Aufgaben im Project Management von Büroerweiterungen/Umzügen bezogen auf die IT-Infrastruktur (Server, Netzwerke LAN/WAN sowie Telekommunikation). Für folgende Niederlassungen war ich der verantwortliche Infrastruktur Projektmanager: Düsseldorf, Kopenhagen, Oslo, Helsinki, Stockholm, Berlin, München, London, Paris, Mailand, Rom, Madrid, Warschau, Prag, Frankfurt, Stuttgart, Zürich, Wien sowie Sao Paulo.

Bei der Einführung einer globalen IT Organisation (KnowledgeNet) im Jahre 1995 war ich Mitglied des Teams, das sich für die Standardisierung von Netzwerken, Servern und Kommunikations-Infrastruktur verantwortlich zeichnete.

Verantwortlicher Project Manager für die Planung und Installation der Europäischen Serverfarm 1996 in Düsseldorf und 1998 in London.

Verantwortlich für das Outsourcing des Server- und Netzwerkmanagements inklusive Betrieb und Monitoring.

Verantwortlicher Project Manager für die Planung und Initiierung der Server Betriebssystem-Migration (NT 3.51 auf NT 4.0) im Jahre 1998. Hierbei wurden ca. 50 Systeme im Rahmen eines roll-outs umgestellt.

 

In meiner Position als Teamleader IT Infrastructure Europe habe ich ein Team von 2 weiteren fest angestellten Mitarbeitern sowie, jeweils projektabhängig, externen Freelancern geleitet. Mir oblag die Verantwortung der Netzwerke (LAN/WAN) sowie aller Server (ca. 60 Compaq Systeme auf Basis von Windows NT 4.0) in 25 europäischen Niederlassungen. Weitere Verantwortlichkeiten waren die Budgeterstellung sowie dessen Kontrolle.

 

Juni 1988 bis  Juni 1989

Während der Studienzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. H. Arp

Universität Wuppertal.

Diverse CAD sowie CNC Projekte.

11 Monate

2022-02

heute

Weiterbildung

PRINCE2® Foundation Edition 6/PRINCE2® Practitioner Edition 6,
Abschluss
PRINCE2® Foundation Edition 6/PRINCE2® Practitioner Edition 6
Schwerpunkt

10 Monate

1989-09

1990-06

EDV-Anwendungstrainer mit Schwerpunkt Hostsysteme

bestanden, OBZ (Olivetti Bildung Zweitausend) in Duisburg
Abschluss
bestanden
Institution, Ort
OBZ (Olivetti Bildung Zweitausend) in Duisburg
4 Jahre 1 Monat

1985-09

1989-09

Studium Lehramt Technologie und Didaktik der Technik, Nebenfach Wirtschafts- Sozialwissenschaften

bestanden, Universität Wuppertal
Abschluss
bestanden
Institution, Ort
Universität Wuppertal
2 Jahre 1 Monat

1983-07

1985-07

Schreinerlehre

bestanden, Fa. Hüsken in Kamp-Lintfort
Abschluss
bestanden
Institution, Ort
Fa. Hüsken in Kamp-Lintfort

1989-09 - 1990-06:

Institution: OBZ (Olivetti Bildung Zweitausend) in Duisburg

Abschluss: EDV-Anwendungstrainer mit Schwerpunkt Hostsysteme

1985-09 - 1989-09:

Institution: Universität Wuppertal

Ausbildung: Lehramt Technologie und Didaktik der Technik, Nebenfach Wirtschafts- Sozialwissenschaften

1983-07 - 1985-07:

Institution: Fa. Hüsken in Kamp-Lintfort

Ausbildung: Schreinerlehre

1983-05:

Abschluss: Abitur in Kamp-Lintfort

Zertifikate und Weiterbildungen:

1994-04 -1994-06:

Teilnahme am Ausbildungsprogramm zum Novell Certified NetWare Engineer (CNE)

1995-05:

Novell Enterprise CNE sowie Master CNE

1998-01:

Microsoft Certified Professional (Windows NT 4.0 Server)

1998-04:

Microsoft Certified Systems Engineer sowie Compaq Accredited Systems Engineer

2006-07:

ITIL Foundation in IT Service Management

2007-05:

Prince II Foundation & Practicioner

Technische Trainings:

  • Olivetti

    • MS-Word

    • Ventura Publisher

    • Multiplan

    • Chart

    • Programming with Dbase III + IV

    • Operating Systems MS-DOS and UNIX

    • Networking and Systems architecture

    • CAD

    • Programming with COBOL, Pascal and C

    • Host operating systems and Databases

    • Conceptual design for training materials

  • Novell

    • Fundamentals of Internetwork and Management Design

    • NetWare 4.1 Installation and Configuration Workshop

    • NetWare 4.1 Administration

    • NetWare 4.1 Advanced Administration

    • NetWare 3.1x Installation and Configuration Workshop

    • Administering NetWare for Macintosh

    • NetWare 3.1x System Administration

    • NetWare 3.1x Advanced Administration

    • NetWare Product Information

    • NetWare 2.2 System Manager

    • NetWare Service and Support

    • Networking Technologies

    • DOS/Microcomputer Concepts for NetWare Users

    • TCP/IP Transport

  • Datacom

    • Cabling structures for High Speed Networks

  • Microsoft

    • Implementing and Supporting Microsoft Windows NT Server 3.51

    • Migration from NetWare to Windows NT

    • Microsoft Windows NT 4.0 Overview

    • Microsoft Windows NT 4.0 CORE Technologies

    • Administering Microsoft Windows NT 4.0

    • Microsoft Windows NT 4.0 Server ENTERPRISE Technologies

    • Internetworking with MS TCP/IP on MS NT 4.0

    • Implementing and Supporting MS Internet Information Server 4.0

    • Implementing and Supporting MS Exchange 5.5

    • Implementing and Supporting MS Proxy Server 2.0

    • Systems Administration of MS SQL Server 6.5

  • Compaq

    • ASE-TKS2 Compaq Server Technologies

    • ASE-PR1 Processorientated Projectmanagement

    • Windows NT Performancetuning on Compaq Servers

    • Compaq Systems Management

    • CPQINTRO

  • CISCO

    • Introduction to Cisco Router Configuration (ICRC)

    • Cisco LAN Switch Configuration (CLSC)

Deutsch Muttersprache
Englisch Verhandlungssicher. 14 Jahre für führende amerikanische Unternehmensberatungen im internationalen Umfeld tätig
Portugiesisch Verhandlungssicher, 3 Jahre in Brasilien wohnhaft
Spanisch Grundkenntnisse

Top Skills
Projekt Management, Service Management,
Aufgabenbereiche
MS Project
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Applix Appspace ARS Remedy Citrix eRoom ITIL MindManager MS
Office, Visio, Project
Omnitracker Prince II SAP Sharepoint
(MOSS)
Atlassian JIRA Atlassian Confluence

Professionelle Erwartung:

Ich suche interessante, herausforderne Projekte, gerne auf internationaler Basis, bei der Führungserfahrung und Verantwortungsbewusstsein vorausgesetzt sind und bei denen ich mein Know How und meine langjährige Berufserfahrung gewinnbringend einbringen kann.

Tools:

  • MS Office
  • MS Project
  • SAP
  • Applix
  • ARS Remedy
  • Visio
  • Mindmanager
  • Citrix
  • Omnitracker
  • Sharepoint (MOSS)
  • eRoom
Betriebssysteme
Amiga OS Dos Mac OS MS-DOS Novell Windows
Programmiersprachen
Basic dBase Pascal
Datenbanken
Filemaker MS SQL Server
Datenkommunikation
AppleTalk Ethernet Fax FDDI Internet, Intranet ISO/OSI LAN, LAN Manager NetBios Novell parallele Schnittstelle PC-Anywhere Router RS232 SMTP SNMP TCP/IP Token Ring Windows Netzwerk
Hardware
Amiga Drucker HP Iomega Macintosh Modem PC Scanner

  • Management Consulting
  • Telekommunikation
  • Banken
  • Mobilfunkprovider
  • IT Systemhaus
  • Industrie
  • Medien
  • Energieversorger
  • Versicherung
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren