a Randstad company

IT-Projektmanagement Risikomanagement Qualitätsmanagement .Net C# Software Entwicklung, Software Unit Testing, Big Data

Profil
Top-Skills
Softwareentwicklung, .Net, Projektleitung App Entwicklung Product Owner C#, WPF, UWP, XAMARIN, .Net, .Net Core, MS SQL, Oracle, Mongo DB Swift Kubernetes Swift UI
Verfügbar ab
01.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

3 Monate

2022-01

2022-03

OZG Online Zugangsgesetz

Projektleitung und Produnct Owner Java Sprint C# ...
Rolle
Projektleitung und Produnct Owner
Projektinhalte

Im Rahmen des OZG (Onlinezugangsgesetz) ging es um die Digitalisierung von Verwaltungsleistungen. Ziel war es, bis Ende des Jahres 2020 nahezu alle Bürgerleistungen der Verwaltungen zu Digitalisieren. Dafür wurden verschiedene Tools in Eigenentwicklung erstellt.

In diesem Projekt habe ich zwei Rollen wahrgenommen.

Als Projektleitung war ich für die Weiterentwicklung und Wartung eines der Tools verantwortlich. Der Schwerpunkt lag hier unter anderen auf die Integration von Standard-diensten wie Payment, Benutzerkonto,Zuständigkeitsfindung und dem Postfach. Diese Dienste galt es interoperabel zu Verfügung zu stellen.

Als technischer Product Owner lag meine Verantwortung in der Umsetzung der Digitalisierung einzelner Verwaltungsdienstleistungen. Einer der Schwerpunkte bestand darin, technischer Fragen zu den Fachanforderungen unter Berücksichtigung der bestehenden Architekturen zu klären. Dieses erfolgte in Enger Abstimmung mit den Stakeholdern und insbesondere den Kunden/Auftraggebern.

Projektmanagement

  • Projektplanung (Agil / Kanban),

  • Budgetplanung

  • Projektcontrolling

  • Management Reporting (wöchentlich und Monatlich)

  • Ausarbeitung von techn. Entscheidungsvorlagen fürs Management

  • Planung / Vorbereitung / Moderation von Meetings


Product Owner

  • Stakeholder Management (länderübergreifend)

  • Erstellen eines Sicherheitskonzeptes

  • Erstellen eines Mandantenkonzeptes

  • Schnittstellenplanung der Basisdienste

Produkte
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Powerpoint MS Word MS Excel MS Outlook SAP CATS OZG-Hub
Kenntnisse
Java Sprint C# .NET Framework Visual Studio Eclipse BPNM
Kunde
Öffentlicher Dienst
Einsatzort
Hamburg (remote)
1 Jahr 3 Monate

2021-01

2022-03

OZG Onlline Zugangsgesetz

Projektinhalte

Im Rahmen des OZG (Onlinezugangsgesetz) ging es um die Digitalisierung von Verwaltungsleistungen. Ziel war es, bis Ende des Jahres 2020 nahezu alle Bürgerleistungen der Verwaltungen zu Digitalisieren. Dafür wurden verschiedene Tools in Eigenentwicklung erstellt.

 

In diesem Projekt habe ich zwei Rollen wahrgenommen.

 

Als Projektleitung war ich für die Weiterentwicklung und Wartung eines der Tools verantwortlich. Der Schwerpunkt lag hier unter anderen auf die Integration von Standard-diensten wie Payment, Benutzerkonto, Zuständigkeitsfindung und dem Postfach. Diese Dienste galt es interoperabel zu Verfügung zu stellen.  

 

Als technischer Product Owner lag meine Verantwortung in der Umsetzung der Digitalisierung einzelner Verwaltungsdienstleistungen. Einer der Schwerpunkte bestand darin, technischer Fragen zu den Fachanforderungen unter Berücksichtigung der bestehenden Architekturen zu klären.  Dieses erfolgte in Enger Abstimmung mit den Stakeholdern und insbesondere den Kunden/Auftraggebern.  

1 Jahr 3 Monate

2021-01

2022-03

OZG - Onlinezugangsgesetz

Projektleitung und Product Ownner JAVA Spring Kubernetes ...
Rolle
Projektleitung und Product Ownner
Projektinhalte

Im Rahmen des OZG (Onlinezugangsgesetz) ging es um die Digitalisierung von Verwaltungsleistungen. Ziel war es, bis Ende des Jahres 2020 nahezu alle Bürgerleistungen der Verwaltungen zu Digitalisieren. Dafür wurden verschiedene Tools in Eigenentwicklung erstellt.

 

In diesem Projekt habe ich zwei Rollen wahrgenommen.

 

Als Projektleitung war ich für die Weiterentwicklung und Wartung eines der Tools verantwortlich. Der Schwerpunkt lag hier unter anderen auf die Integration von Standard-diensten wie Payment, Benutzerkonto, Zuständigkeitsfindung und dem Postfach. Diese Dienste galt es interoperabel zu Verfügung zu stellen.  

 

Als technischer Product Owner lag meine Verantwortung in der Umsetzung der Digitalisierung einzelner Verwaltungsdienstleistungen. Einer der Schwerpunkte bestand darin, technischer Fragen zu den Fachanforderungen unter Berücksichtigung der bestehenden Architekturen zu klären.  Dieses erfolgte in Enger Abstimmung mit den Stakeholdern und insbesondere den Kunden/Auftraggebern.  

Projektmanagement

·   Projektplanung (Agil / Kanban),

·   Budgetplanung

·   Projektcontrolling

·   Management Reporting (wöchentlich und Monatlich)

·   Ausarbeitung von techn. Entscheidungsvorlagen fürs Management

·   Planung / Vorbereitung / Moderation von Meetings

 

Product Owner

·   Stakeholder Management (länderübergreifend)

·   Sicherheitskonzept

·   Mandantenkonzept

·   Schnittstellenplanung der Basisdienste

Kenntnisse
JAVA Spring Kubernetes Atlassian JIRA Atlassian Confluence MS Outlook Office 365 Powerpoint
Einsatzort
Hamburg (Remote)
1 Jahr 3 Monate

2021-01

2022-03

OZG (Online Zugangsgesetz) - OZG-Hub

Projektleitung und Product Product Owner
Rolle
Projektleitung und Product Product Owner
Projektinhalte

Im Rahmen des OZG (Onlinezugangsgesetz) ging es um die Digitalisierung von Verwaltungsleistungen. Ziel war es, bis Ende des Jahres 2020 nahezu alle Bürgerleistungen der Verwaltungen zu Digitalisieren. Dafür wurden verschiedene Tools in Eigenentwicklung erstellt.

 

In diesem Projekt habe ich zwei Rollen wahrgenommen.

 

Als Projektleitung war ich für die Weiterentwicklung und Wartung eines der Tools verantwortlich. Der Schwerpunkt lag hier unter anderen auf die Integration von Standard-diensten wie Payment, Benutzerkonto, Zuständigkeitsfindung und dem Postfach. Diese Dienste galt es interoperabel zu Verfügung zu stellen.  

 

Als technischer Product Owner lag meine Verantwortung in der Umsetzung der Digitalisierung einzelner Verwaltungsdienstleistungen. Einer der Schwerpunkte bestand darin, technischer Fragen zu den Fachanforderungen unter Berücksichtigung der bestehenden Architekturen zu klären.  Dieses erfolgte in Enger Abstimmung mit den Stakeholdern und insbesondere den Kunden/Auftraggebern.  

Projektmanagement

·   Projektplanung (Agil / Kanban),

·   Budgetplanung

·   Projektcontrolling

·   Management Reporting (wöchentlich und Monatlich)

·   Ausarbeitung von techn. Entscheidungsvorlagen fürs Management

·   Planung / Vorbereitung / Moderation von Meetings

 

Product Owner

·   Stakeholder Management (länderübergreifend)

·   Sicherheitskonzept

·   Mandantenkonzept

·   Schnittstellenplanung der Basisdienste

·   Sicherstellung der Skalierbarkeit der einzelnen Dienste

1 Jahr 3 Monate

2021-01

2022-03

OZG (Onlinezugangsgesetz) - OZG-Hub

Projektleitung und Product Owner
Rolle
Projektleitung und Product Owner
Produkte
OZG-Hub Kubernetes ODDF AFM
Kunde
Öffentlicher Dienst
Einsatzort
Hamburg (Remote)
3 Monate

2020-10

2020-12

Softwareentwicklungsprojekt Swift / Swift UI Mac Big Sure

Software Entwickler Swift Swift UI C# ...
Rolle
Software Entwickler
Projektinhalte

Ziel der Entwicklungsaufgabe war es, die bestehende Software, die auf allen Apple Devices läuft, aber unterschiedlich entwickelt wurde (Objective C und Storyboards bzw. Swift und Storyboards, sowie Teile in XAMARIN), auf eine gemeinsame Plattform, basierend auf Swift und Swift UI 2.0, umzustellen.  Ein weiteres Ziel war es die Software an das aktuelle Betriebssystem MacOS Big Sur anzupassen. Eine Herausforderung war der Umstand, dass zur Entwicklungszeit nur die Beta Versionen von Big Sur und xCode zur Verfügung standen.

Backendseitig wurden die Notwendigen Restfull Services auf .Net Core Basis in C# entwickelt.

  • Analyse der bestehenden Software
  • Erstellung eines groben Umstellungskonzeptes
  • Entwicklung der Backend Services
  • Entwicklung der Software via Swift und Swift UI
  • Installation und Test Big Sur und xCode Beta.
  • Test der Software in den Simulatoren und auf Apple Devices

 

  • Unterstützung beim Aufbau des DevOps Team, welches später für die Veröffentlichung der Software im App Store zuständig sein wird.
Produkte
Xcode MS Visual Studio MAC MS Visual Studio Microsoft SQL Server Docker GitHub Octopus Bitbucket Teamcity
Kenntnisse
Swift Swift UI C# .Net Core .NET 3.5 .Net 5 Restfull API Microservices WebApi Powershell LINQ Entity Framework SQL OOP JWT TSQL Docker
Einsatzort
Remote
1 Jahr

2019-10

2020-09

Einführung Streaming Verarbeitung Kreditkartenabrechnung

Teilprojektleitung Scrum Docker Kubernetes ...
Rolle
Teilprojektleitung
Projektinhalte

Der Kunde ist im Bereich Zahlungsabwicklung tätig, und wickelt als Dienstleister für Online/Offline Kredit- und EC-Kartenzahlungen ab. Ziel des Projektes war es, statt wie bisher die Transaktionen im Batchbetrieb zu verarbeiten, die Verarbeitung der Transaktionen im Streaming Prozess durchzuführen.  Hintergrund des umfangreichen Umbaus, waren Performance Probleme sowie die Notwendigkeit, die Zahlungen in Echtzeit verarbeiten zu können.

  • Projektplanung,
  • Budgetplanung
  • Projektcontrolling
  • Risikomanagement
  • Vertragsvorbereitung
  • Management Reporting (wöchentlich und Monatlich)
  • Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen fürs Management
  • Planung / Vorbereitung / Moderation von Meetings

 

  • Qualitätssicherung (unter anderem durch Code Reviews)
  • Steuerung Entwicklungsteams – Agile – (1 Extern / 2 Nearshore )
  • Steuerung des Internen Teams
  • Unterstützung bei der Auswahl neuer Entwickler
  • Unterstützung beim Aufbau des DevOps Team

 

Projektsprache, bedingt durch die Nearshore Teams, war Englisch und Deutsch.

 

Produkte
PowerShell Visual Studio Visual Studio Code Jenkins Bitbucket Teamcity Octopus GitHub MQSeries
Kenntnisse
Scrum Docker Kubernetes Kerberos .Net Core Application Virtualization WebApi Rest Services Micro Services ADO.NET Entity Framework Oracle/SQL MYSQL
Einsatzort
Hamburg
9 Monate

2018-10

2019-06

Fullstack Entwickler C# .Net Cloud SQL Database UWP / WPF / XAMARIN

Frontend und Backend Entwicklung TSQL und C# Scrum Microsoft Azure C# ...
Rolle
Frontend und Backend Entwicklung TSQL und C#
Projektinhalte

Der Kunde betreibt ein Inhouse Online Portal für Bank Produkte (wie Bonds, Funds etc.) sowie ein Portfolio Management System. Dieses System unterliegt einer kontinuierlichen Weiterentwicklung. Dabei müssen weitere Inhouse Systeme sowie externe Datenlieferanten angebunden werden. Zusätzlich waren gesetzliche Anforderungen umzusetzen.

Meine Aufgabe als Fullstack Entwickler bestand darin, bestehende Schnittstellen für diverse Datenimporte zu erweitern, zu optimieren sowie neue Schnittstellen zu implementieren. Die Daten wurden in verschieden File Formaten wie (Excel, CSV, Text und XML) geliefert. Über UC4 Jobs wurden die Daten vom Provider abgeholt oder Sie wurde via MQ Series bereitgestellt. Anschließend durchliefen alle Daten einen Qualitätsgateway bevor sie via SSIS Packages aufbereitet wurden, damit dann der eigentliche Import via SQL Stored Procedure erfolgen konnte. Die Ausführung der SSIS Packages erfolgte durch PowerShell Skripte. Zusätzlich wurden Daten via REST-Service-Call – Entwickelt in C# - abgeholt und via C# Code unter Verwendung des Entity Frameworks importiert. Des Weiteren wurden WCF Services entwickelt und verwendet. Es wurden nicht nur Daten importiert, sondern auch aufbereitete Daten an Drittsysteme exportiert. Dabei wurden die gleichen File Formate verwendet und via UC4 Jobs bzw.  MQ Series Messages versendet. Alle Anpassungen bzw. Erweiterungen muss unter Berücksichtigung des Sicherheits-/Berechtigungskonzeptes erfolgen. Eine wesentliche Herausforderung bestand darin, dass das System auch im mobilen Einsatz verwendet werden sollte. Daher hat man sich entschlossen, für das Frontend das XAMARIN Framework einzusetzen. Das bestehende WPF Frontend wurde für den Windows Bereich auf UWP umgestellt. Die Entwicklungen für Android und IOS erfolgen auf Apple Systemen unter Verwendung von Visual Studio für Mac.

Produkte
MSSQLServer Visual Studio 2019 UC4Software TFS Atlassian Confluence Gira GitHub Git Bitbucket Octupus MQSeries SSRS
Kenntnisse
Scrum Microsoft Azure C# .NET .Net Core Entity Framework TSQL SQL PowerShell WebApi REST TypeScript JavaScript SSIS XML CSV MWWM WPF XAML UWP SASS Knockout Xamarin
Kunde
Privat Bank
Einsatzort
Zürich Schweiz
1 Jahr

2017-10

2018-09

Cloud Migrationsprojekt

Senior Backend Entwickler C# .Net Cloud Scrum Azure AWS ...
Rolle
Senior Backend Entwickler C# .Net Cloud
Projektinhalte

Der Kunde hat sich entschieden, einen Wechsel vom klaschischen Web-Hosting zum Cloud Hosting vorzunehmen. 

Dazu musten dieverse Anpassungen an der bestehenden Entwicklung vorgenommen werden. Dazu gehörten u.a. die Anwendung Cloud fähig zu machen, Teil Projekte wurden komplett neu entwickelt um die Cloud Technologien nutzen zu können. Des Weiteren wurden einige Module auf Microservices umgestellt. Diese wurde in Docker Container deployed. 

Die Migration der Datenbanken in die Cloud Umgebung waren weitere Herausforderungen

Produkte
MS Visual Studio Visual Studio Code My SQL MS SQL Atlassian JIRA Atlassian Confluence Postman Putty MQSeries Apache
Kenntnisse
Scrum Azure AWS C# .Net .Net Core Container Microservices WebApi Rest Services Unit Testing PSQL TSQL SQL JavaScript TypeScript
Einsatzort
Hannover
7 Monate

2017-03

2017-09

C# Fullstack Entwicklung / UWP / Big Data / MongoDB

Software Entwicklung Scrum C# Rest Full Service ...
Rolle
Software Entwicklung
Projektinhalte

Bedingt durch die Kundenseitige Abschaffung der Rooming Gebühren, mussten diverse Anpassungen an der Kundensoftware umgesetzt werden.

Dabei ging es um Backend Entwicklung (Rest Full Webservices / Azure Services etc). Sowie die Anpassung der Desktop Anwendungen (Windows 10) und der Mobile Applikationen (UWP / IPhone und Adroid), Hierzu wurde das u.a. Framework Xamarin verwendet.

Als Datenbank Basis wurde für den Abrechnungsbereich (Financial Clearing) Orcale 12.x verwendet. Bei den anfallenden Telekommunikationsdaten (BigData) wurde MongoDB 3.x eingesetzt. BigData >61 Milliarden Dokumente, Datenbank > 15 TB, 9 TB Plattenplatz

Zur Aufgabe gehörte u.a. die Entwicklung von Webservices zum Datenbankmanagement (Oracle wie auch MongoDB) sowie Anpassungen und Neuentwicklungen im UI Bereiche mittels HTML5 bzw. WPF und Xamarien Forms. 

Produkte
Visual Studio 2017 Visual Studio Mac MongoDB 3.x Oracle 12.x Windows 10 Microsoft Word Microsoft Excel TSF Server SVN Git Oracle Toad
Kenntnisse
Scrum C# Rest Full Service Oracle API MongoDB API WPF WPF Controls UWP Xamerin Xamarin.Forms Xamarin.Mac Azure Services Document DB (Microsoft) MVVM Design Pattern MVC
Kunde
Schweizer Telekommunikationsunternehmen
Einsatzort
Bern Schweiz
1 Jahr 1 Monat

2016-02

2017-02

Web .Net C# Software Entwicklungsprojekt für eine Versicherung

Software Entwickler Microsoft Azure Web Api RESTFul Web Services ...
Rolle
Software Entwickler
Projektinhalte

Entwicklung eine Außendienstplatzform für eine

Versicherung auf ASP.Net und WinFormBasis Entwicklung weiterer Tarifrechner für die bestehende Außendienstplattform. Neu Entwicklung der Antragsprozesses 

.

  • Einarbeitung ins System
  • Defektbehebung und Fehleranalysen
  • Implementation neuer Tarifrechners
  • Implementation MS CRM Dynamics als Personenserve
  • Anpassung der Antrags- und Vertragsdokumente
  • Aufwandsschätzungen für Change Request ´s

Verwendet wurde ein auf Excel basierender Code Generator, der die Präsentationsschicht (GUI) geniert und für die Entwicklung die notwendigen Einstiegspunkte (Validierungen / Sichtbarkeitsprüfungen ... ) bereitstellt. SCRUM

Produkte
Visio TFS C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE) ASP.Net .Net Visual Studio 2012 / HP Quality Center / Clear Quest / WPF / XAML WCF / LINQ Webservices MS-SQL Server 2012 Visual Studion 2015 Entity-Framework Angular JS Kendo UI WinForms MS CRM Dynamics
Kenntnisse
Microsoft Azure Web Api RESTFul Web Services Universal Windows App Single Page Applications Micro Services Unit Testing Microsoft Azure MS CRM Dynamics 2013
Kunde
Versicherung
11 Monate

2015-03

2016-01

Migration der HP QC Daten nach TFS / Einführung der Methodik SCRUM bei einem Rückversicherer

Projektleiter / SCRUM Master und C# Entwickler Scrum Master agile Softwareentwicklung Leitung von Großprojekte ...
Rolle
Projektleiter / SCRUM Master und C# Entwickler
Projektinhalte

Nach der Ablösung des HP Quality Centers durch den Microsoft TFS Server wurden alle Entwicklungsprojekte (mehr als 600) von der Wasserfall Methodik auf die SCRUM Methodik umgestellt und die Projektdaten von HP QC auf nach TFS migriert.

 

 

Zu meinen Aufgaben gehörten:

 

  • Planung und Überwachung der SCRUM Prozesse
  • Überwachung und Steuerung der Einführung
  • Planung und Abstimmung der Migration Termine
  • Begleitend / unterstützend der Teams bei der täglichen Arbeit
  • Planung- und Leitung von Workshops
  • Steuerung der Kommunikation zwischen Productowner, Teams / SCRUM Master etc.
  • Mitwirkung bei der Backlog Planung
  • Entwicklkung Schnittstellen zu MS CRM Dynamics
  • Entwicklung und Anpassung der notwendigen Migrationstools

Produkte
TFS 2015 SQL Server Data Ware House (SQL) Client-Virtualisierung ESX VMware TFS-API RANOREX HP Quality Center XML MS SQL Server SQL Server Data Ware House Visual Studio 2015 MS Visio MS Projekt MS Projekt Server MS CRM Dynamics
Kenntnisse
Scrum Master agile Softwareentwicklung Leitung von Großprojekte C# Entwicklung .Net Projektleitung Projektmanager PDT Schulung Moderation Planung Konzepterstellung C# .NET Entwicklung Englisch (Indien) Dokumentation Paketieren Lizenzmanagement MS CRM Dynamics 2013
Kunde
Rückversicherung
Einsatzort
München / Weltweit
1 Jahr 2 Monate

2014-01

2015-02

Ablösung / Migration HP QC nach Microsoft Team Foundation Server

Projektleitung / SCRUM Master Scrum Projektsprache Englisch Visual Studio Online ...
Rolle
Projektleitung / SCRUM Master
Projektinhalte

Der Kunde hat sich entschieden, den gesamten LifeCycle der Entwicklung von HP Quality Center auf Microsoft TFS zu übertragen. Als wesentliche Herausforderung galt es, die mehr als 600 HP Projekte mit sehr unterschiedlichen Templates, in ein neues standardisiertes

TFS Template zu übertragen und sämtliche Anwender weltweit zu schulen. Außer den Allgemeinen Projektleitungsaufgaben war ich für folgende Punkte verantwortlich:

 

  • Planung und Steuerung des Gesamtprojektes (Umfang > 1.000 TEUR)
  • Konzepterstellung (Installation / Konfiguration TFS)
  • Definition eines Support- und Updatekonzeptes basierend auf die PDT
  • Definition und Entwicklung der TFS Prozess Templates
  • Abbildung der Test- und Defekt Prozesse in TFS
  • Abbildung und Implementierung der DevOps Prozesse in TFS
  • Planung und technische Anbindung Subsysteme wie z.B. RANOREX
  • Erstellung eines Migrationskonzepts zur Ablösung HPQC durch TFS
  • Entwicklung der Migrationstools
  • Anbindung MS Dynamics  CRM 2012/1013
  • Schulung der internationalen Anwender in TFS (Deutschland, Indien, Nordamerika / etc.)
  • Projektsprache war Englisch
Produkte
Visio Team Foundation Server (TFS) HP Quality Center MS Office MS Projekt Oracle 12c Toad MXP RANOREX VMwareESX TFS 2015 XML Altova XMLSpy MS SQL Database TFS-API SQL Server Data Ware House MS CRM Dynamics
Kenntnisse
Scrum Projektsprache Englisch Visual Studio Online TFS / MTM in der Cloud Testmanagement C# .NET 4.5 Oracle Lizenzmanagement Paketieren Dokumentation C# .Net Englisch (Indien) Schulung Training Konzepterstellung MS CRM Dynamics
Kunde
Rückversicherung
Einsatzort
München
6 Monate

2013-07

2013-12

Laufende funktionale Erweiterung des eigenen Business Framework für Cloud-Basierte Anwendungen Microsoft Azure

Scrum Master Scrum MVVM Cloud ...
Rolle
Scrum Master
Projektinhalte
Das Business Framework deckt verschiedene Bereiche aus dem Banken und Versicherungsumfeld ab. Die Entwicklung ist Plattform unabhängig. Teamleitung Entwicklung ? Erstellen von Aufwandschätzungen ? Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten ? Entwicklung / Anpassung bestehender Module ? Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen ? Defekt Behebungen ? Modul-Testing
Produkte
Visual Studio 10 Visio Team Foundation Server
Kenntnisse
Scrum MVVM Cloud C# .Not HTML5 Silverlight OOP UML MDSD MDE MDSE ASP.NET RESCO MXP
Kunde
Eigenentwicklung
Einsatzort
Hamburg
6 Monate

2013-01

2013-06

Migration IBM FileNet P8 DMS

SCRUM Master Scrum
Rolle
SCRUM Master
Projektinhalte

Neustrukturierung und Optimierung der vorhandenen Archivsysteme. Das auf Basis von IBM FileNet Image Services (IS) bestehende FileNet Archiv, welches als Storage-Backend System für FileNet P8 basierende Applikationen diente musste Abgelöst werden. Dazu wurde der gesamte mittels ISCE bereitgestellte Content migriert und alle Dokumente aus eine „Shared Umgebung“ in einem neuen Archiv konsolidiert.

Gesamtprojektleitung

• Phasen-, Meilenstein- und Budgetplanung

• Verantwortlich für Termin- und Ablaufplanung

• Verantwortlich für Lieferergebnis

• Anforderungsmanagement

• Projektkommunikation

• Projektdokumentation

• Führung / Steuerung / Koordination beteiligter Stakeholder

• Delegation, Steuerung und Überwachung von Tasks

• Führung Projektmeetings

• Rapportierung

Projektteam bestand aus einen Projektleiter. Die Projektaktivitäten wurden über Linien Mitarbeitern umgesetzt.

Projektbudget > 850,000.00 Euro

Produkte
MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Project) MS-Sharepoint Visio IBM FileNet P8 IBM WebSphere MXP
Kenntnisse
Scrum
Kunde
Hamburg Bank
Einsatzort
Hamburg
1 Jahr

2012-01

2012-12

TAXCO-FATCA und TAXCO-Abgeltungssteuer

Projektinhalte

Das hauseigene CRM-System auf die prozessmäßigen Anforderungen TAXCO- FATCA und TAXCO- Abgeltungssteuer anzupassen. Insbesondere der Kundenidentifikation und Ligitimationsprüfung unter Berücksichtigung aller Compliance Aspekte.

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Agile Softwareentwicklung nach Scrum

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 12 Entwicklern. 1

RQE sowie 5 Tester, Projektbudget >1.500.000 CHF

Produkte
MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects) MS-Sharepoint Delphi MS Visio TFS C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE) ASP.Net .Net Silverlight 4 5 WPF / XAML WCF / LINQ Webservices Java Hibernate Spring JSF Firebird MS-SQL Server DB2
4 Jahre 10 Monate

2008-03

2012-12

Weiterentwicklung einer Bankensoftware

Projektinhalte

Laufende funktionale Erweiterung der hauseigenen Banken Frontend- Software und des Kernbankensystems, Umsetzung gesetzlicher Vorgaben, Integration Fremdsysteme, funktionale, nicht funktionale Erweiterungen, Anbindung Drittsysteme.

Das Kernbankensystem besteht aus verschiedenen Modulen, die teilweise webbasierend und als Desktopanwendung implementiert wurden. Alle Desktopanwendungen wurden auf Basis von C# und WPF realisiert. Die webbasierenden Module wurden in Java – teilweise in Java Script – realisiert.

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Agile Softwareentwicklung nach Scrum

Das Projektteam bestand aus bis zu 12 Projektleitern und 60 Entwicklern /

Tester Jahres/Projektbudget > 10,000.000,00 € Sach- und Personalkosten

Delphi , Atlas Framework MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-

Projects), MS-Sharepoint,

Visio, TFS, C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE), ASP.Net, .Net, Java,

Hibernate, Spring, JSF, Silverlight 4,5, WPF / XAML, WCF / LINQ, Webservices,

Firebird, MS-SQL Server, DB2

6 Monate

2011-07

2011-12

Single Euro Payments Area (SEPA) E-Banking Plattform

Projektinhalte

Die Bankeigene E-Banking Plattform wurde funktional um die SEPA-Fähigkeit erweitert. Die E-Banking Plattform basiert auf Java, Java Script, Spring, JavaServer Faces, Hibernate. Als Web-Applikationsserver wird TomCat eingesetzt.

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Agile Softwareentwicklung nach Scrum

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 9 Entwicklern. 1 RQE sowie 3 Tester, Projektbudget >1.000.000 CHF

Produkte
MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects) MS-Sharepoint Delphi MS Visio TFS C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE) ASP.Net .Net Silverlight 4 5 WPF / XAML WCF / LINQ Webservices Java Hibernate Spring JSF Firebird MS-SQL Server DB2
6 Monate

2011-01

2011-06

Single Euro Payments Area (SEPA) Kernbankensystem

Projektinhalte

Das Kernbankensystem musste funktional erweitert werden, damit SEPA- Zahlungen abgewickelt werden können. Das Kernbankensystem basiert auf einer .Net Anwendung und ist in C# geschrieben. Die Datenhaltung erfolgt in einer Oracle Datenbank.

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Agile Softwareentwicklung nach Scrum

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 14 Entwicklern. 1 RQE sowie 3 Tester Projektbudget >1.000.000 CHF

Produkte
MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects) MS-Sharepoint Delphi MS Visio TFS C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE) ASP.Net .Net Silverlight 4 5 WPF / XAML WCF / LINQ Webservices Java Hibernate Spring JSF Firebird MS-SQL Server DB2
1 Jahr

2010-01

2010-12

Entwicklung Online Bilddatenbank24.de (Zusatzprojekt)

Projektinhalte

Das bestehende Internetportal „Bilddatenbank24.de“ wurde grundlegend neu Entwickelt und von PHP auf „.DotNet Basis“ umgestellt.

Projektleitung / Projektmanagement

  • Phasen- und Meilensteinplanung
  • Verantwortlich für Termin- und Ablaufplanung
  • Verantwortlich für Lieferergebnis
  • Projektkommunikation
  • Projektdokumentation
  • Anforderugsmanagement
  • Führung / Steuerung / Koordination beteiligter Steakholder
  • Delegation, Steuerung und Überwachung von Tasks
  • Führung Projektmeetings
  • Rapportierung

Entwicklung des Front- und Backendsystem

  • Projektleitung / Entwicklung
  • Anforderungsmanagement
  • Entwicklung Kernfunktionalitäten
  • Testmanagement

Agile Softwareentwicklung nach Scrum

Das Projektteam bestand aus 2 Projektleitern und 12 Entwickler / Tester Jahres/Projektbudget betrug > 1,500.000,00 € Sach- und Personalkosten

Produkte
Borland Delphi BDS2006 Java .Net Silverlight C# Apache TomCat MS- Project Team Foundation Server (TFS) MS-Office Outlook

07/2009 ? 12/2009 Privates Wohneigentum ? Sicherheiten Bewertung ?Teil II Entwicklung

Thema

Einführung der hedonischen Schätzmethode von IAZI (HSM) um die Kredit nach gewissen Kriterien automatisch zu Überwachen. Anbindung der Bankensoftware an IAZI

Aufgabe

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

sonstiges

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 5 Entwicklern. 1, RQE sowie 3 Tester, Projektbudget >1.000.000 CHF, MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects), MS-Sharepoint, Delphi, MS Visio, TFS, C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE), ASP.Net, .Net, Silverlight 4,5, WPF / XAML, WCF / LINQ, Webservices, Java, Hibernate, Spring, JSF, Firebird, MS-SQL Server, DB2


01/2009 ? 06/2009 Privates Wohneigentum ? Sicherheiten Bewertung ?Teil I Entwicklung

Thema

Einführung der hedonischen Schätzmethode von IAZI (HSM) um die Kredit nach gewissen Kriterien automatisch zu Überwachen. Entwicklungsprojekt zur Vorbereitung Anbindung der externen Software IAZI (HSM) an das Bankensystem.

Aufgabe

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Methoden

Agile Softwareentwicklung nach Scrum

sonstiges

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 8 Entwicklern. 1, RQE sowie 6 Tester, Projektbudget >1.000.000 CHF, MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects), MS-Sharepoint, Delphi, MS Visio, TFS, C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE), ASP.Net, .Net, Silverlight 4,5, WPF / XAML, WCF / LINQ, Webservices, Java, Hibernate, Spring, JSF, Firebird, MS-SQL Server, DB2


07/2008 ? 12/2008 Projekt CreditMaster ?Teil II Entwicklung

Thema

Technische Anbindung an des Rating Tool CreditMaster an die Bankensoftware.

Aufgabe

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Methoden

Wasserfallmodel

sonstiges

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 5 Entwicklern. 1, RQE sowie 3 Tester, Projektbudget >1.000.000 CHF, MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects), MS-Sharepoint, Delphi, MS Visio, TFS, C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE), ASP.Net, .Net, Silverlight 4,5, WPF / XAML, WCF / LINQ, Webservices, Java, Hibernate, Spring, JSF, Firebird, MS-SQL Server, DB2


03/2008 ? 06/2008 Projekt CreditMaster ?Teil I Entwicklung

Thema

Entwicklungsseitige Vorbereitung zur Anbindung des Rating Tool CreditMaster an die Bankensoftware.

Aufgabe

Teamleitung Entwicklung

  • Erstellen von Aufwandschätzungen
  • Bearbeitung und Review von Anforderungsdokumenten
  • Entwicklung / Anpassung bestehender Module
  • Entwicklung neuer Module / Neuer Anforderungen
  • Defekt Behebungen
  • Modul-Testing

Methoden

Wasserfallmodel

sonstiges

Projektteam bestand aus 2 Projektleitern (1 Senior / 1 Junior), 6 Entwicklern. 1, RQE sowie 2 Tester, Projektbudget >750.000 CHF, MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Projects), MS-Sharepoint, Delphi, MS Visio, TFS, C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE), ASP.Net, .Net,

Silverlight 4,5, WPF / XAML, WCF / LINQ, Webservices, Java, Hibernate, Spring, JSF, Firebird, MS-SQL Server, DB2


03/2007 - 12/2008 Projektbeschreibung Weiterentwicklung eines POS-System eines Finanzdienstleisters/ Bank Bankwesen

Bereich

Entwicklung

Aufgabe

Funktionserweiterung eines bestehenden Vertriebssystem (POS) einen

Automobilherstellers bzw. dessen Bank/Finanzinstituts

Aufgabenbereich Softwareentwicklung

  • funktionale Erweiterung
  • Defektbehebung
  • Testing
  • Webservice Integration

sonstiges

Das Projektteam bestand aus bis zu 24 Mitarbeitern Jahres/Projektbudget betrug > 5,000.000,00 ? Sach- und Personalkosten Borland Delphi BDS2006, Firebird, My-SQL Apache TomCat Report-Builder, MS-Project, MS-Office, Lotus Notes

--- weitere Projekte auf Anfrage --

1989 Ausbildung zum Wirtschaftsassistenten mit dem Schwerpunkt Datenverarbeitung
1995 Studium zum staatlich geprüften Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Controlling
 
Fortbildung
  • MCAD Microsoft Certified Application Developer
  • MCDBA Microsoft Certified Database Administrator
  • Scrum Master
  • Projektmanagement (GPM/IPMA Level B)

Senior Software Ingenieur

 

  • C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE)
  • ASP.Net
  • .Net
  • Silverlight 4,5
  • WPF / XAML
  • UWP
  • XAMARIN
  • WCF / LINQ
  • SOA
  • Webservices
  • Microservices
  • Java
  • Delphi
  • MSSQL / Oracle / My-SQL / DB2 / Firebird / Interbase
  • Datenbank (PSQL/ TSQL / PLSQL )
  • MS CRM Dynamics 2012 / 2013

 

  • Visual Studio 2008 / 2010 / 2012 /2015 /2017
  • Delphi RAD Studio XE2
  • IBM IRAD
  • Eclipse
  • Team Foundation Server (TFS)
  • HP Quality Center
  • MQSeries
  • TFS
  • Oracle bis Version 12.x
  • MS SQL Server
  • MongoDB

 

  • Agile Softwareentwicklung (Scrum)
  • Model-Driven Software Development
  • Model-Driven Software Engineering
  • OOP
  • UML

 

 

 

Senior Projektmanager Scrum Master

 

  • IT-Projektleitung 
  • Projektmanagement
  • Scrum Master
  • Leitung komplexer IT-Projekte
  • Risikomanagement
  • Ressourcenplanung
  • Phasen- und Meilensteinplanung
  • Termin- und Ablaufplanung
  • Projektkommunikation
  • Projektdokumentation
  • Führung / Steuerung / Koordination beteiligter Stakeholder
  • Delegation, Steuerung und Überwachung von Tasks
  • Führung Projektmeetings
  • Rapportierung
  • Anforderungsmanagement
  • Erstellung von MAP-Anforderungen und Grobkonzepten
  • Freigabe von Fachkonzepten und Anforderungsdokumenten
  • Gesamteinheitliche Dokumentation

 

 

 

Deutsch Muttersprache
Englisch verhandlungssicher
Englisch (Indien)
PDT

Top Skills
Softwareentwicklung, .Net, Projektleitung App Entwicklung Product Owner C#, WPF, UWP, XAMARIN, .Net, .Net Core, MS SQL, Oracle, Mongo DB Swift Kubernetes Swift UI
Schwerpunkte
C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE) Microsoft Azure Projektsprache Englisch RESTFul Web Services Team Foundation Server (TFS) TFS / MTM in der Cloud Visual Studio Online WCF / LINQ
Aufgabenbereiche
Entwicklung C# .Net Leitung von Großprojekte MS Projekt Planung Projektleitung Projektmanager Scrum Master
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
.Net 5 ADO.NET Entity Framework agile Softwareentwicklung Altova XMLSpy Apache Application Virtualization Atlassian Confluence Atlassian Confluence Gira Atlassian JIRA AWS Azure Banking Software Bitbucket Client-Virtualisierung Container CSV Docker Dokumentation Entity Framework ESX VMware GitHub IBM FileNet P8 Jenkins JWT Kerberos Konzepterstellung Kubernetes Lizenzmanagement Microsoft Excel Microsoft Word Moderation MS CRM Dynamics MS CRM Dynamics 2013 MS Office MS Projekt Server MS Visio MS Visual Studio MS Visual Studio MAC MS-Office (Power Point/Excel/Word/Outlook/MS-Project) MS-Sharepoint MVC MVVM Design Pattern MXP Octopus Octupus OOP Paketieren Postman Putty RANOREX REST Rest Services Restfull API SASS Swift Swift UI Teamcity Testmanagement TFS TFS 2015 Toad UC4Software Visio Visual Studio Visual Studio 2015 Visual Studio 2019 Visual Studio Code VMwareESX Webservices WinForms Xamarin Xcode XML
CMS
  • Joomla
  • Adobe & Web
  • RESCO
  • dnn (DotNetNuke)
  • typo4 
  • MXP

 

SAP
  • SAP Core Banking System
  • SAP Banking Services
  • SAP Business Intelligence
  • SAP Business Objects
  • SAP Cats
  • SAP FI
  • SAB FI-GL
  • SAP FI-BA 
  • SAP FI-AR 
  • SAP FI-AP
  • SAP FI-AA
  • FAP HCM PY
  • SAP PSM

 

Tools

  • MS-Projekt
  • MS-Office (PowerPoint/Excel/Word)
  • MS-Sharepoint
  • Outlook
  • Lotus Notes
  • TFS (Application Lifecycle Management)
  • HP-Quality-Center
  • Serena Dimentions

 

Methoden

  • Wasserfall
  • Scrum
  • ATern
  • GPM/IPMA (Level B)
  • Prince2 Foundation
  • Prince2 Practitioner
  • MAP
  • LCM Workflow
  • Netzplantechnik
  • Parametrische Schätzungen
  • Strukturplanung
  • ITIL V.3

 

Betriebssysteme
Azure Services HPUX Mac OS
sehr gute Kenntnisse
MS-DOS Novell OS/2 PalmOS SUN OS, Solaris Unix Windows
sehr gute Kenntnisse
Windows 10 Windows CE
Windows 7
Windows Phone 
IBM z/OS,
IBM AIX,
RedHat
Enterprise
Linux,
Solaris,
HP-UX
Programmiersprachen
.Net .NET 3.5 .NET 4.5 .Net Core .NET Entwicklung Angular JS ASP.Net Basic C# C# C# Entwicklung C++ Clipper dBase Delphi
Versionen 1,2,3,4,5,6,7,2005,BDS2006
Entity-Framework Foxpro Java JavaScript Kendo UI LINQ Micro Services Micro Services Pattern Microservices MongoDB API MS CRM Dynamics Oracle API Oracle/SQL Pascal PowerShell Rest Full Service Single Page Application Single Page Applications TFS-API TypeScript Unit Testing Universal Windows App UWP Visual Studio 2012 / HP Quality Center / Clear Quest / WPF / XAML Visual Studio 2013 / Microsoft Testmanager / Visual Studio Online / HP Quality Center / Quicktest PRO / RANOREX / HTMl5 / Angular JS WPF / XAML Visual Objects Visual Studio 2017 Visual Studio Mac Visual Studion 2015 Web Api WPF WPF Controls Xamarin.Forms Xamarin.Mac Xamerin
  • Visual Studio 2008 / 2010 / (2012)
  • Delphi RAD Studio XE2
  • IBM IRAD
  • Eclipse
  • C# (OOP / UML / MDSD / MDE / MDSE)
  • ASP.Net
  • Silverlight 4,5
  • WPF / XAML
  • WCF / LINQ
  • Webservices
  • ABAB
  • Java 
  • Java Server Faces
  • Java Script
  • Ruby
  • Pyton
  • Delphi
  • MSSQL / Oracle / My-SQL / DB2
  • Datenbank (PSQL/ TSQL / PLSQL )

 

Datenbanken
Access BDE BTrieve Data Ware House (SQL) DB-Fast DB2 Document DB (Microsoft) Filemaker Git HP Quality Center
Migration nach MS TFS
IBM File Net Interbase Microsoft SQL Server Microsoft Team Fondation Server (TFS)
Migrationserfahrung
MongoDB 3.x MS SQL MS SQL Database MS SQL Server MS-SQL Server 2010 MS-SQL Server 2012 MSSQLServer My SQL MySQL ODBC Oracle Oracle 11.x Oracle 12.x Oracle 12c Oracle Toad Paradox Postgres Progress PSQL SQL SQL Server SQL Server Data Ware House SSIS SSRS SVN Sybase TSF Server TSQL xBase
Datenkommunikation
Bus EDIFACT Ethernet Fax FDDI Internet, Intranet ISDN LAN, LAN Manager MQSeries NetBios Novell OS/2 Netzwerk PC-Anywhere RFC Router RPC RS232 SMTP SNMP TCP/IP Windows Netzwerk Winsock
Hardware
Bus Drucker HP IBM (pSeries, zSeries) Sun (Oracle) x86_64 systems
Design / Entwicklung / Konstruktion
Knockout MS CRM Dynamics MWWM WebApi XAML
Personalverantwortung
Schulung Scrum Training

Banken / Finanzdienstleister (International)
E-Business
E-Banking
Gesundheitswesen
Automobilindustrie
Versicherungswesen
Rück-Versicherungen
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren