Langjähriger Interimsmanager und Berater für den Bereich Einkauf und Supply Chain Management
Aktualisiert am 16.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 16.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
? Projektmanagement für Themen im Bereich Einkauf & Supply Chain Management
? Strategieentwicklung für Einkauf und Supply Chain | Materialgruppen | Lieferanten
? Rationalisierungs- Einsparungs- und Sourcing-Projekte
Prozess- / Organisationsoptimierung im Rahmen von Reorganisations- und Effizienzprojekten
? Auf- und Ausbau Lieferanten- und Risikomanagement
? Ein- und Durchführung technische Lieferantenentwicklung
? Einführung und Etablierung eProcurement bzw. C-Artikel-Management
? Konzeption und Aufbau kennzahlenbasiertes Einkaufs- bzw. Supply Chain Controlling
? Unterstützung bei Einkaufs- und Preisverhandlungen | Verhandlungstrainings und -coaching
? Mitarbeiterqualifikation und -coaching ? Teamentwicklung und -coaching
MATERIALGRUPPEN:
? Elektronik und Mechatronik
? Elektrotechnik und Automation
? Zeichnungsgebundene Teile: Drehteile | Frästeile | CNC-Teile | Kunststoffspritzteile
? Indirekte Mat.| MRO-Güter | Non-BOM-Material | Serien C-Artikel | Dienstleistungen
Deutsch
Englisch
Japanisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2023-01 - 2023-04

Standort-übergreifender Interim Bereichsleiter Einkauf

Interim Bereichsleiter Einkauf
Interim Bereichsleiter Einkauf
  • Führung 29 Mitarbeiter
  • einkaufsseitige Projektsteuerung und -betreuung des Rationalisierungs- und Effizienzprogramm ?Back on Track?

Fondium GmbH
Singen und Mettmann
10 Monate
2022-03 - 2022-12

MRO-Einkauf & Dienstleistungen

Standort-übergreifender Interim Abteilungsleiter
Standort-übergreifender Interim Abteilungsleiter

  • Standort-übergreifender Interim Abteilungsleiter MRO-Einkauf & Dienstleistungen
  • Führung 10 Mitarbeiter
  • einkaufsseitige Betreuung INFOR ERP-Einführung
  • Prozessstabilisierung und Eskalationsmanagement

Fondium GmbH Singen und Mettmann
11 Monate
2021-01 - 2021-11

TASK FORCE-, ESKALATIONS- UND ALLOKATIONSMANAGEMENT

TASK FORCE-, ESKALATIONS- UND ALLOKATIONSMANAGER
TASK FORCE-, ESKALATIONS- UND ALLOKATIONSMANAGER
  • Interim Task Force- bzw. Eskalationsmanager Elektronik/Elektromechanik
  • Organisation Eskalationsmeetings mit Elektronik-Distributoren und/oder Bauteilehersteller während der extremen Allokationsphase ab Anfang 2021
  • Moderation / Statusinfos im Rahmen der internen Task Force Meetings zur Sicherung der kritischen Versorgung für Elektronik-/Elektromechanik-Teile
  • Task-Force-Projektmanagement und Koordination interner Maßnahmen
  • Erarbeitung Prozesse und Strukturen zur Erfüllung obiger Aufgabe
  • Mitarbeiterqualifikation der für obige Aufgabe angestellten zwei Mitarbeiter
ebm papst GmbH St. Georgen
5 Jahre 3 Monate
2015-10 - 2020-12

DIVERSE STRATGISCHE BERATUNGSPROJEKTE

  • Interimistische Einkaufsleitung Carl Zeiss SMT GmbH Jena
  • Betreuung diverser interdisziplinärer Profitabilitätsprojekte im Bereich Einkauf und Supply Chain Management
  • Optimierung bzw. Stabilisierung des Lieferanten-Risikomanagementsystems
  • Planung und Koordination von Ersatzteilversorgungs- bzw. Servicekonzepten
  • Moderation und Koordination technischer Einkaufsprojekte zur Reduzierung der technischen Spezifikationen. Ziel Verbesserung Herstellbarkeit und Reduzierung von Kosten und Lieferzeiten
  • Erarbeitung und Verhandlung Forschungsverträge mit Universitäten
  • Verschiedene Projekte zur internen Einkaufsprozessoptimierung
  • Betreuung verschiedener Stammdatenprojekte
Carl Zeiss SMT GmbH Jena
8 Monate
2015-03 - 2015-10

INTERIMISTISCHE TEAMLEITUNG EINKAUF ELEKTRONIK | MECHATRONIK

  • Verantwortete Materialgruppen:
    • Leiterplatten (PCB) | bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Elektronik- bzw. Mechatronikbaugruppen
    • Anspruchsvolle aktive Bauteile (Prozessoren, Flash-Speicher, ASICS usw.)
    • Mechatronische Bauteile wie konfektionierte Kabel, Steckverbinder usw.
  • Intensive Zusammenarbeit mit Elektronik-Entwicklungsabteilung (technischer Ansprechpartner)
  • Aus- und Aufbau der Geschäftsbeziehung zu einem neu qualifizierten chinesischen Lieferanten | Auftragsverlagerungen
  • Aktives Lieferanten- und Eskalationsmanagement für obige Materialgruppen
  • Vertragsverhandlungen
  • Aufbau einer Lieferantendatenbank für elektronische Bauteile
  • Teamleitung mit Führungsverantwortung EK-Mitarbeiter Elektronik & Mechatronik

Hirschmann Automation & Control GmbH Neckartenzlingen
1 Jahr 9 Monate
2013-04 - 2014-12

BERATUNGSPROJEKT ZUR REORGANISATION DER EINKAUFSABTEILUNG

  • Gemeinsame Einkaufsstrategieentwicklung mit komplettem Einkaufsteam im Rahmen eines mehrtägigen Strategieworkshops
  • Organisatorische Neuausrichtung der vorhandenen Einkaufsaufbauorganisation sowie Anpassung der Ablauforganisation von Einkaufsprozessen
  • Einführung von Systemen zur Vereinfachung und Beschleunigung der operativen Einkaufstätigkeiten
  • Suche und Installation eines Interim-Einkaufsleiters
  • Erstellung Einkaufshandbuch mit Flowcharts für die neu aufgesetzten Prozesse und Aufbauorganisation
  • Initiierung und Durchführung verschiedener Sourcing-Projekt
Elumatec AG Mühlacker
3 Jahre 10 Monate
2011-01 - 2014-10

INTERIM PROJECT KEY ACCOUNT SUPPLY CHAIN MANAGEMENT

  • Optimierung Supply Chain für hockkomplexe mechatronische Baugruppen insbesondere Leiterplatten (PCB) | bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Elektronik- bzw. Mechatronikbaugruppen
  • Technische Lieferantenentwicklung bspw. eines High-End-Kabelkonfektionärs
  • Planung und Umsetzung verschiedener 2nd Source Projekte für Elektronik bzw. Mechatronikbaugruppen
  • Planung und einkaufsseitige Betreuung eines hochtechnologischen 3-Part Entwicklungsprojekts im Mechatronik-Umfeld
  • Interimistischer Einkaufsansprechpartner für interne Kunden (insb. Entwicklung, QS, Dispo bzw. Logistik)
  • Moderation und Aufgabenüberwachung regelmäßige Supply Chain Reviews
  • Moderation und Aufgabenüberwachung Task Force ?Tsunami Japan?
  • Planung und Durchführung von Mitarbeiterqualifikationsprogrammen
Carl Zeiss SMT GmbH Oberkochen
1 Jahr 9 Monate
2010-01 - 2011-09

BERATUNGSPROJEKT ZUR EINFÜHRUNG EINES MODERNEN LIEFERANTENMANAGEMENT

BERATUNGSPROJEKT ZUR EINFÜHRUNG EINES MODERNEN LIEFERANTENMANAGEMENT INKLUSIVE ORGANISATIONSANPASSUN
  • Organisatorische Neuausrichtung der vorhandenen Einkaufsaufbauorganisation sowie Anpassung der Ablauforganisation von Einkaufsprozessen
  • Erarbeitung Rahmenverträge & Qualitätssicherungsvereinbarungen sowie Vertragsverhandlung mit entsprechenden Vorzugslieferanten
  • Konzeption und Aufbau eines Systems zum Lieferantenmanagement
    • Interdisziplinäre Festlegung Lieferanten-Leistungsprofil und Erstellung Lieferanten Selbstauskunft
    • Interdisziplinäre Planung, Entwicklung und Einführung eines ERP-gestützten Lieferantenbewertungssystem
    • Konzeption und Bildung neuer Materialgruppen
    • Konzeption und Bildung einer Lieferantenklassifizierung
    • Interdisziplinäre Festlegung Lieferantenmanagementprozesse
    • Etablierung spezifischer Portfoliomethoden zur Lieferantenreduzierung
    • Erstellung Einkaufshandbuch mit Flowcharts
Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH Vöhringen
1 Jahr
2008-11 - 2009-10

INTERIMISTISCHE TEAMLEITUNG EINKAUF MECHATRONIK

  • Verantwortete Materialgruppen: Leiterplatten (PCB) | bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Elektronikbaugruppen
  • Intensive Zusammenarbeit mit Elektronik-Entwicklungsabteilung
  • Einkaufsprozess- und Supply Chain Optimierungen für obige Materialgruppen
  • Lieferantenresearch und Vertragsverhandlungen für neu entwickelte, hochanspruchsvolle Mechatronik-Baugruppe
  • Einziger externer Berater/Interims-Manager während Insolvenz 2009 ? Klärung komplexer Insolvenzthemen mit Lieferanten zur Aufrechterhaltung der Lieferfähigkeit
  • Teamleitung mit Führungsverantwortung EK-Mitarbeiter Mechatronik

Gebr. Märklin GmbH Göppingen
6 Jahre
2003-01 - 2008-12

INFÜHRUNG UND UMSETZUNG EPROCUREMENTBESCHAFFUNGSSYSTEM

PROJEKTLEITER
PROJEKTLEITER
PROJEKTLEITER BEI EINFÜHRUNG UND UMSETZUNG EPROCUREMENTBESCHAFFUNGSSYSTEM COMBUY© FÜR MRO-GÜTER
  • Umsetzungs- und Einführungsplanung
  • Abstimmung Workflows und Budgets mit Kundenmanagement
  • Sortimentsabstimmung und Commodity-Management mit Bedarfsträgern
  • Kundenindividuelle Zuordnung von eKatalogen | Lieferanten
  • Aufbau und Erstellung kundenindividueller eKataloge
  • Organisation Lieferantenanbindung mittels EDI
  • Planung und Umsetzung von Sonderprozessen | Speziallieferanten
  • Anwenderschulung


ca. 45 Kunden aus diversen Branchen und Unternehmensgröße.

REFERENZEN:

  • Robert Bosch GmbH
  • Hettich-Gruppe
  • Knorr-Bremse AG
  • A. Raymond GmbH
  • Prettl GmbH
  • Gebr. Märklin GmbH
  • Pharmaplace

diverse Kunde
1 Jahr 3 Monate
2006-10 - 2007-12

LEITUNG INTERNATIONALES SOURCING-PROJEKT MECHANIK

  • Interdisziplinäre Festlegung Lieferanten-Leistungsprofil
  • Erstellung Lieferanten-Selbstauskunft und -Bewertungssystem
  • Internationale Beschaffungsmarktforschung (Europa) für hoch-spezifische Mechanik-Lieferanten
  • Organisation und Durchführung von Lieferantenaudits / -Besuche zur Leistungsbeurteilung der Neulieferanten
  • Interdisziplinäre Lieferantenauswahl
ITT Enidine Inc. Bad Bellingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Diplom Ingenieur Oberflächentechnik & Werkstoffkunde
  • Diplom Wirtschaftsingenieur | Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Systemischer Coach | CoreDynamik® Coach und Trainer

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

? Projektmanagement für Themen im Bereich Einkauf & Supply Chain Management ? Strategieentwicklung für Einkauf und Supply Chain | Materialgruppen | Lieferanten ? Rationalisierungs- Einsparungs- und Sourcing-Projekte Prozess- / Organisationsoptimierung im Rahmen von Reorganisations- und Effizienzprojekten ? Auf- und Ausbau Lieferanten- und Risikomanagement ? Ein- und Durchführung technische Lieferantenentwicklung ? Einführung und Etablierung eProcurement bzw. C-Artikel-Management ? Konzeption und Aufbau kennzahlenbasiertes Einkaufs- bzw. Supply Chain Controlling ? Unterstützung bei Einkaufs- und Preisverhandlungen | Verhandlungstrainings und -coaching ? Mitarbeiterqualifikation und -coaching ? Teamentwicklung und -coaching MATERIALGRUPPEN: ? Elektronik und Mechatronik ? Elektrotechnik und Automation ? Zeichnungsgebundene Teile: Drehteile | Frästeile | CNC-Teile | Kunststoffspritzteile ? Indirekte Mat.| MRO-Güter | Non-BOM-Material | Serien C-Artikel | Dienstleistungen

Schwerpunkte

  • Projektmanagement für Themen im Bereich Einkauf & Supply Chain Management
  • Strategieentwicklung allgemein für Einkauf und Supply Chain | Materialgruppen | Lieferanten usw.
  • Rationalisierungs-, Einsparungs- und Sourcing-Projekte
  • Prozess- und Organisationsoptimierung im Rahmen von Reorganisations- und Effizienzprojekten
  • Auf- und Ausbau Lieferanten- und Risikomanagement
  • Ein- und Durchführung technische Lieferantenentwicklung
  • Einführung und Etablierung eProcurement bzw. C-Artikel-Management
  • Konzeption und Aufbau kennzahlenbasiertes Einkaufs- bzw. Supply Chain Controlling
  • Betreuung und Koordination von offenen Einkaufskooperationen
  • Unterstützung bei Einkaufs- und Preisverhandlungen | Verhandlungstrainings und -coaching
  • Mitarbeiterqualifikation und -coaching
  • Teamentwicklung und -coaching

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Seit 2003 selbstständiger Interim Manager & Unternehmensberater mit Schwerpunkt strategischer Einkauf bzw. Supply Chain Management
  • vielfältige Erfahrung bei der Umsetzung technischer und/oder strategischer Einkaufs- und SC-Projekte in Mittelstand und Großunternehmen
  • Weitreichende Branchenerfahrungen
  • Vielfältige Materialgruppen-Kenntnisse (Schwerpunkt technische Materialgruppen)
  • Kompetenzen im Bereich Team- und Mitarbeiterqualifikation:
    • Einkaufs- und Supply Chain Fachthemen
    • Teamentwicklung, Teambuilding, Teamworkshops
    • Persönlichkeitsentwicklung & Führung

MATERIALGRUPPENKOMPETENZEN
  • Elektronik und Mechatronik: aktive, passive und elektromechanische Bauteile | Leiterplatten (PCB) |bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Systembaugruppen mit Baugruppenträger
  • Elektrotechnik und Automation
  • Zeichnungsgebundene Teile: Dreh-, Fräs-, CNC-Teile Bearbeitung | Kunststoffspritzteile
  • Indirekte Materialien | MRO-Güter | Non-BOM-Material | Gemeinkostenbedarf | Serien C-Artikel |Dienstleistungen usw.

ERFAHRUNG
  • bald 30 Jahre Erfahrung in Einkaufs- und Supply Chain Management ? über 20 Jahre als Berater und Interim-Manager mit eigener GmbH
  • Leitungsfunktionen als Team- oder Abteilungsleiter | Geschäftsführung
  • ERP: SAP| INFOR | HP3000 | AS400 | AP P2 | Clarfeld | PLine
  • IT: MS-Office | eProcurement (Desktop-Purchasing, eMarktplätze, Reversed Auction & Sourcing-Tools)

EIGENSCHAFTEN & FÄHIGKEITEN
  • Organisations- und Planungstalent
  • Hohes Prozessverständnis und Auffassungsgabe für ?fremde? Organisationen
  • Pragmatisch und umsetzungsorientiert
  • Strategisch und konzeptionell ausgerichtet
  • Interdisziplinär geprägt da technisch und betriebswirtschaftlich ausgebildet
  • Teamorientiert
  • Positive, humanistisch-wertschätzende Grundhaltung


BERUFLICHE LAUFBAHN

2003 ? heute

Rolle: GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Diverse strategische Beratungsprojekte im Bereich Einkauf & SC-Management
    • Einkaufs- und Supply Chain Analysen | Schwachstellenanalyse
    • Entwicklung strategischer Optimierungsansätze/-projekte (ggf. auch im Rahmen von Teamworkshops)
    • Projektmanagement | Projekt- und Umsetzungsplanung
    • Projektcontrolling
  • Organisation und Durchführung von Workshops mit Lieferanten zur technischen Lieferantenentwicklung
  • Einbindung Einkauf | SC-Management in Entwicklungsprozess (Einführung Simultaneous Engineering)
  • Mitarbeiter- und Teamqualifizierung (Einkauf | Supply Chain Management)
  • Durchführung und/oder Vermittlung Interimsmanagement für Einkauf & Supply Chain Management
  • Durchführung und/oder Koordination operative Serviceleistungen für Einkauf & Supply Chain Management


2003 - heute

Rolle: selbstständiger Interim Manager & Unternehmensberater

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Schwerpunkt strategischer Einkauf bzw. Supply Chain Management
  • vielfältige Erfahrung bei der Umsetzung technischer und/oder strategischer Einkaufs- und SC-Projekte in Mittelstand und Großunternehmen
  • Weitreichende Branchenerfahrungen
  • Vielfältige Materialgruppen-Kenntnisse (Schwerpunkt technische Materialgruppen)
  • Kompetenzen im Bereich Team- und Mitarbeiterqualifikation:
  • Einkaufs- und Supply Chain Fachthemen
  • Teamentwicklung, Teambuilding, Teamworkshops
  • Persönlichkeitsentwicklung & Führung


2003 ? 2008

Rolle: GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER

Kunde: GEM Gesellschaft für Einkauf und Materialwirtschaft mbH Karlsruhe | Birenbach


Aufgaben:

  • Betrieb eProcurement-Plattform COMBUY© für MRO-Güter ? 6 Mio. Artikel mit über 100 Rahmenverträgen| ca. 45 Kunden bei mehr als 400 Anwender
  • Betreuung Einkaufskooperationen Maschinenbau, Kunststoff + Pharma
  • Durchführung von strategischer Einkaufs- und Supply Chain Beratung
  • Einführung Materialgruppenmanagement mit Anpassung EK-Organisation
  • Kundenprojekte im Bereich der Mitarbeiter- und Teamqualifizierung
  • Organisation | Moderation BME-Einkäuferforen (Region Karlsruhe)
  • Komplette Führungsverantwortung Einkauf und Einkaufsmitarbeiter (10 MA)
  •  Geschäftsanteile September 2008 verkauft und ausgeschieden


2001 - 2003

Rolle: LEITER MATERIALWIRTSCHAFTAS

Kunde: Pro GmbH Großbettlingen


Aufgaben:

  • Komplette Reorganisation und Neuausrichtung Einkauf und Lager
  • Einführung Systeme zum Einkaufscontrolling
  • Aufbau Lieferanten-Systempartnerschaften für PCB | PCBA-Baugruppen
  • Strategieentwicklung aktive, passive und elektromechanische Bauteile
  • Mitwirkung bei der Hinführung zur DIN ISO 9001 Zertifizierung
  • Führungsverantwortung Einkaufs-, Lager- und Dispositionsmitarbeiter


1998 - 2001

Rolle: STRATEGISCHER EINKÄUFER

Kunde: ERNI Electronics GmbH & Co. KG Adelberg


Aufgaben:

  • Aufbau Lieferanten-Systempartnerschaften für PCB | PCBA | Elektromechanische Baugruppen
  • Konzeption und Umsetzung (intern/extern) einer Preismatrix zur selbstständigen Kalkulation von Leiterplatten (PCB)
  • Einführung selbststeuerndes Beschaffungslogistiksystem KANBAN
  • Einführung eProcurement für Verbrauchsmaterialien (MRO-Güter)
  • Aufbau und Einführung Einkaufsinformationssystem
  • Lieferantenreduzierungs- und Lieferantenkonsolidierungsprojekte


1997 - 1998

Rolle: TECHNISCHER EINKÄUFER

Kunde: Lindauer Dornier GmbH Lindau


Aufgaben:

  • Einkaufsverantwortung f. komplexe mechanische Systembaugruppen
  • Vertragsverhandlung
  • Lieferantenmanagement
  • Make or Buy Projekte


LEHRAUFTRÄGE | DOZENTENTÄTIGKEIT

2009 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER

Kunde: Steinbeis-Hochschule Berlin


Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Betreuung sämtlicher Studenten, mit Bachelor Arbeitsthemen im Themenbereich des Einkaufsmanagements oder Supply Chain Management


2005 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT | ORGANISATOR

Kunde: BME Akademie GmbH


Aufgaben:

  • Fachstudiengang: Fachkaufmann für Einkauf & Logistik (IHK)
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 70-80 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Fachstudiengang: Fachwirt für Einkauf (IHK)
    • Fachlicher Studiengangsleiter
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
  • ca. 50-60 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Organisator BME-Einkäuferforum Region Karlsruhe
    • 2 mal jährlich
    • ca. 15 Teilnehmer an 2 Tagen


2003 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT

Kunde: VWA Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Stuttgart


Aufgaben:

  • Fachstudiengang: Fachkaufmann/-frau für Einkauf & Logistik (IHK)
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 70-80 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Fachstudiengang: FachwirtIn für Einkauf (IHK)
    • Fachlicher Studiengangsleiter
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 50-60 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Kontaktstudiengang Einkaufsmanagement
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 30 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Verschiedene Einkaufs- und Verhandlungsseminare


2003 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT

Kunde: Hochschule Pforzheim


Aufgaben:

  • Beschaffungsmanagement (Fakultät Wirtschaftsrecht)
  • Einkaufs- und Supply Chain Management (Fakultät Betriebswirtschaftslehre)
  • International Procurement (Fakultät Betriebswirtschaftslehre)


2003 ? heute

Rolle: FREIE TRAINER | SEMINARLEITER

Kunde: diverse 


Aufgaben:

  • diverse kundenspezifisch konzipierte Einkaufstrainings | Teamtrainings
  • moderierte Strategieworkshops
  • begleitete Teambuildingprozesse


2008 ? 2012

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT

Kunde: TÜV Rheinland, diverse Standorte


Aufgaben:

  • diverse Einkaufs- und Preisverhandlungsthemen und -trainings
  • diverse allgemeine Einkaufs- und SC-Seminare | Grundlagenseminare
  • diverse strategische Einkaufs- und SC-Seminare | Vertiefungsseminare
  • Spezialseminare bspw. Einkaufscontrolling | Preisanalyse | EK-Organisation

Branchen

Branchen

  • Mittelstand bis Großunternehmen | Konzerne
  • Elektrotechnik, Elektronik & Mechatronik
  • (Sonder-)Maschinen- und Anlagebau
  • Medizintechnik
  • Automotiv-Zulieferindustrie
  • Metallverarbeitende Industrie
  • Kunststofftechnik

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2023-01 - 2023-04

Standort-übergreifender Interim Bereichsleiter Einkauf

Interim Bereichsleiter Einkauf
Interim Bereichsleiter Einkauf
  • Führung 29 Mitarbeiter
  • einkaufsseitige Projektsteuerung und -betreuung des Rationalisierungs- und Effizienzprogramm ?Back on Track?

Fondium GmbH
Singen und Mettmann
10 Monate
2022-03 - 2022-12

MRO-Einkauf & Dienstleistungen

Standort-übergreifender Interim Abteilungsleiter
Standort-übergreifender Interim Abteilungsleiter

  • Standort-übergreifender Interim Abteilungsleiter MRO-Einkauf & Dienstleistungen
  • Führung 10 Mitarbeiter
  • einkaufsseitige Betreuung INFOR ERP-Einführung
  • Prozessstabilisierung und Eskalationsmanagement

Fondium GmbH Singen und Mettmann
11 Monate
2021-01 - 2021-11

TASK FORCE-, ESKALATIONS- UND ALLOKATIONSMANAGEMENT

TASK FORCE-, ESKALATIONS- UND ALLOKATIONSMANAGER
TASK FORCE-, ESKALATIONS- UND ALLOKATIONSMANAGER
  • Interim Task Force- bzw. Eskalationsmanager Elektronik/Elektromechanik
  • Organisation Eskalationsmeetings mit Elektronik-Distributoren und/oder Bauteilehersteller während der extremen Allokationsphase ab Anfang 2021
  • Moderation / Statusinfos im Rahmen der internen Task Force Meetings zur Sicherung der kritischen Versorgung für Elektronik-/Elektromechanik-Teile
  • Task-Force-Projektmanagement und Koordination interner Maßnahmen
  • Erarbeitung Prozesse und Strukturen zur Erfüllung obiger Aufgabe
  • Mitarbeiterqualifikation der für obige Aufgabe angestellten zwei Mitarbeiter
ebm papst GmbH St. Georgen
5 Jahre 3 Monate
2015-10 - 2020-12

DIVERSE STRATGISCHE BERATUNGSPROJEKTE

  • Interimistische Einkaufsleitung Carl Zeiss SMT GmbH Jena
  • Betreuung diverser interdisziplinärer Profitabilitätsprojekte im Bereich Einkauf und Supply Chain Management
  • Optimierung bzw. Stabilisierung des Lieferanten-Risikomanagementsystems
  • Planung und Koordination von Ersatzteilversorgungs- bzw. Servicekonzepten
  • Moderation und Koordination technischer Einkaufsprojekte zur Reduzierung der technischen Spezifikationen. Ziel Verbesserung Herstellbarkeit und Reduzierung von Kosten und Lieferzeiten
  • Erarbeitung und Verhandlung Forschungsverträge mit Universitäten
  • Verschiedene Projekte zur internen Einkaufsprozessoptimierung
  • Betreuung verschiedener Stammdatenprojekte
Carl Zeiss SMT GmbH Jena
8 Monate
2015-03 - 2015-10

INTERIMISTISCHE TEAMLEITUNG EINKAUF ELEKTRONIK | MECHATRONIK

  • Verantwortete Materialgruppen:
    • Leiterplatten (PCB) | bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Elektronik- bzw. Mechatronikbaugruppen
    • Anspruchsvolle aktive Bauteile (Prozessoren, Flash-Speicher, ASICS usw.)
    • Mechatronische Bauteile wie konfektionierte Kabel, Steckverbinder usw.
  • Intensive Zusammenarbeit mit Elektronik-Entwicklungsabteilung (technischer Ansprechpartner)
  • Aus- und Aufbau der Geschäftsbeziehung zu einem neu qualifizierten chinesischen Lieferanten | Auftragsverlagerungen
  • Aktives Lieferanten- und Eskalationsmanagement für obige Materialgruppen
  • Vertragsverhandlungen
  • Aufbau einer Lieferantendatenbank für elektronische Bauteile
  • Teamleitung mit Führungsverantwortung EK-Mitarbeiter Elektronik & Mechatronik

Hirschmann Automation & Control GmbH Neckartenzlingen
1 Jahr 9 Monate
2013-04 - 2014-12

BERATUNGSPROJEKT ZUR REORGANISATION DER EINKAUFSABTEILUNG

  • Gemeinsame Einkaufsstrategieentwicklung mit komplettem Einkaufsteam im Rahmen eines mehrtägigen Strategieworkshops
  • Organisatorische Neuausrichtung der vorhandenen Einkaufsaufbauorganisation sowie Anpassung der Ablauforganisation von Einkaufsprozessen
  • Einführung von Systemen zur Vereinfachung und Beschleunigung der operativen Einkaufstätigkeiten
  • Suche und Installation eines Interim-Einkaufsleiters
  • Erstellung Einkaufshandbuch mit Flowcharts für die neu aufgesetzten Prozesse und Aufbauorganisation
  • Initiierung und Durchführung verschiedener Sourcing-Projekt
Elumatec AG Mühlacker
3 Jahre 10 Monate
2011-01 - 2014-10

INTERIM PROJECT KEY ACCOUNT SUPPLY CHAIN MANAGEMENT

  • Optimierung Supply Chain für hockkomplexe mechatronische Baugruppen insbesondere Leiterplatten (PCB) | bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Elektronik- bzw. Mechatronikbaugruppen
  • Technische Lieferantenentwicklung bspw. eines High-End-Kabelkonfektionärs
  • Planung und Umsetzung verschiedener 2nd Source Projekte für Elektronik bzw. Mechatronikbaugruppen
  • Planung und einkaufsseitige Betreuung eines hochtechnologischen 3-Part Entwicklungsprojekts im Mechatronik-Umfeld
  • Interimistischer Einkaufsansprechpartner für interne Kunden (insb. Entwicklung, QS, Dispo bzw. Logistik)
  • Moderation und Aufgabenüberwachung regelmäßige Supply Chain Reviews
  • Moderation und Aufgabenüberwachung Task Force ?Tsunami Japan?
  • Planung und Durchführung von Mitarbeiterqualifikationsprogrammen
Carl Zeiss SMT GmbH Oberkochen
1 Jahr 9 Monate
2010-01 - 2011-09

BERATUNGSPROJEKT ZUR EINFÜHRUNG EINES MODERNEN LIEFERANTENMANAGEMENT

BERATUNGSPROJEKT ZUR EINFÜHRUNG EINES MODERNEN LIEFERANTENMANAGEMENT INKLUSIVE ORGANISATIONSANPASSUN
  • Organisatorische Neuausrichtung der vorhandenen Einkaufsaufbauorganisation sowie Anpassung der Ablauforganisation von Einkaufsprozessen
  • Erarbeitung Rahmenverträge & Qualitätssicherungsvereinbarungen sowie Vertragsverhandlung mit entsprechenden Vorzugslieferanten
  • Konzeption und Aufbau eines Systems zum Lieferantenmanagement
    • Interdisziplinäre Festlegung Lieferanten-Leistungsprofil und Erstellung Lieferanten Selbstauskunft
    • Interdisziplinäre Planung, Entwicklung und Einführung eines ERP-gestützten Lieferantenbewertungssystem
    • Konzeption und Bildung neuer Materialgruppen
    • Konzeption und Bildung einer Lieferantenklassifizierung
    • Interdisziplinäre Festlegung Lieferantenmanagementprozesse
    • Etablierung spezifischer Portfoliomethoden zur Lieferantenreduzierung
    • Erstellung Einkaufshandbuch mit Flowcharts
Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH Vöhringen
1 Jahr
2008-11 - 2009-10

INTERIMISTISCHE TEAMLEITUNG EINKAUF MECHATRONIK

  • Verantwortete Materialgruppen: Leiterplatten (PCB) | bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Elektronikbaugruppen
  • Intensive Zusammenarbeit mit Elektronik-Entwicklungsabteilung
  • Einkaufsprozess- und Supply Chain Optimierungen für obige Materialgruppen
  • Lieferantenresearch und Vertragsverhandlungen für neu entwickelte, hochanspruchsvolle Mechatronik-Baugruppe
  • Einziger externer Berater/Interims-Manager während Insolvenz 2009 ? Klärung komplexer Insolvenzthemen mit Lieferanten zur Aufrechterhaltung der Lieferfähigkeit
  • Teamleitung mit Führungsverantwortung EK-Mitarbeiter Mechatronik

Gebr. Märklin GmbH Göppingen
6 Jahre
2003-01 - 2008-12

INFÜHRUNG UND UMSETZUNG EPROCUREMENTBESCHAFFUNGSSYSTEM

PROJEKTLEITER
PROJEKTLEITER
PROJEKTLEITER BEI EINFÜHRUNG UND UMSETZUNG EPROCUREMENTBESCHAFFUNGSSYSTEM COMBUY© FÜR MRO-GÜTER
  • Umsetzungs- und Einführungsplanung
  • Abstimmung Workflows und Budgets mit Kundenmanagement
  • Sortimentsabstimmung und Commodity-Management mit Bedarfsträgern
  • Kundenindividuelle Zuordnung von eKatalogen | Lieferanten
  • Aufbau und Erstellung kundenindividueller eKataloge
  • Organisation Lieferantenanbindung mittels EDI
  • Planung und Umsetzung von Sonderprozessen | Speziallieferanten
  • Anwenderschulung


ca. 45 Kunden aus diversen Branchen und Unternehmensgröße.

REFERENZEN:

  • Robert Bosch GmbH
  • Hettich-Gruppe
  • Knorr-Bremse AG
  • A. Raymond GmbH
  • Prettl GmbH
  • Gebr. Märklin GmbH
  • Pharmaplace

diverse Kunde
1 Jahr 3 Monate
2006-10 - 2007-12

LEITUNG INTERNATIONALES SOURCING-PROJEKT MECHANIK

  • Interdisziplinäre Festlegung Lieferanten-Leistungsprofil
  • Erstellung Lieferanten-Selbstauskunft und -Bewertungssystem
  • Internationale Beschaffungsmarktforschung (Europa) für hoch-spezifische Mechanik-Lieferanten
  • Organisation und Durchführung von Lieferantenaudits / -Besuche zur Leistungsbeurteilung der Neulieferanten
  • Interdisziplinäre Lieferantenauswahl
ITT Enidine Inc. Bad Bellingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Diplom Ingenieur Oberflächentechnik & Werkstoffkunde
  • Diplom Wirtschaftsingenieur | Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Systemischer Coach | CoreDynamik® Coach und Trainer

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

? Projektmanagement für Themen im Bereich Einkauf & Supply Chain Management ? Strategieentwicklung für Einkauf und Supply Chain | Materialgruppen | Lieferanten ? Rationalisierungs- Einsparungs- und Sourcing-Projekte Prozess- / Organisationsoptimierung im Rahmen von Reorganisations- und Effizienzprojekten ? Auf- und Ausbau Lieferanten- und Risikomanagement ? Ein- und Durchführung technische Lieferantenentwicklung ? Einführung und Etablierung eProcurement bzw. C-Artikel-Management ? Konzeption und Aufbau kennzahlenbasiertes Einkaufs- bzw. Supply Chain Controlling ? Unterstützung bei Einkaufs- und Preisverhandlungen | Verhandlungstrainings und -coaching ? Mitarbeiterqualifikation und -coaching ? Teamentwicklung und -coaching MATERIALGRUPPEN: ? Elektronik und Mechatronik ? Elektrotechnik und Automation ? Zeichnungsgebundene Teile: Drehteile | Frästeile | CNC-Teile | Kunststoffspritzteile ? Indirekte Mat.| MRO-Güter | Non-BOM-Material | Serien C-Artikel | Dienstleistungen

Schwerpunkte

  • Projektmanagement für Themen im Bereich Einkauf & Supply Chain Management
  • Strategieentwicklung allgemein für Einkauf und Supply Chain | Materialgruppen | Lieferanten usw.
  • Rationalisierungs-, Einsparungs- und Sourcing-Projekte
  • Prozess- und Organisationsoptimierung im Rahmen von Reorganisations- und Effizienzprojekten
  • Auf- und Ausbau Lieferanten- und Risikomanagement
  • Ein- und Durchführung technische Lieferantenentwicklung
  • Einführung und Etablierung eProcurement bzw. C-Artikel-Management
  • Konzeption und Aufbau kennzahlenbasiertes Einkaufs- bzw. Supply Chain Controlling
  • Betreuung und Koordination von offenen Einkaufskooperationen
  • Unterstützung bei Einkaufs- und Preisverhandlungen | Verhandlungstrainings und -coaching
  • Mitarbeiterqualifikation und -coaching
  • Teamentwicklung und -coaching

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Seit 2003 selbstständiger Interim Manager & Unternehmensberater mit Schwerpunkt strategischer Einkauf bzw. Supply Chain Management
  • vielfältige Erfahrung bei der Umsetzung technischer und/oder strategischer Einkaufs- und SC-Projekte in Mittelstand und Großunternehmen
  • Weitreichende Branchenerfahrungen
  • Vielfältige Materialgruppen-Kenntnisse (Schwerpunkt technische Materialgruppen)
  • Kompetenzen im Bereich Team- und Mitarbeiterqualifikation:
    • Einkaufs- und Supply Chain Fachthemen
    • Teamentwicklung, Teambuilding, Teamworkshops
    • Persönlichkeitsentwicklung & Führung

MATERIALGRUPPENKOMPETENZEN
  • Elektronik und Mechatronik: aktive, passive und elektromechanische Bauteile | Leiterplatten (PCB) |bestückte Leiterplatten (PCBA) | komplette Systembaugruppen mit Baugruppenträger
  • Elektrotechnik und Automation
  • Zeichnungsgebundene Teile: Dreh-, Fräs-, CNC-Teile Bearbeitung | Kunststoffspritzteile
  • Indirekte Materialien | MRO-Güter | Non-BOM-Material | Gemeinkostenbedarf | Serien C-Artikel |Dienstleistungen usw.

ERFAHRUNG
  • bald 30 Jahre Erfahrung in Einkaufs- und Supply Chain Management ? über 20 Jahre als Berater und Interim-Manager mit eigener GmbH
  • Leitungsfunktionen als Team- oder Abteilungsleiter | Geschäftsführung
  • ERP: SAP| INFOR | HP3000 | AS400 | AP P2 | Clarfeld | PLine
  • IT: MS-Office | eProcurement (Desktop-Purchasing, eMarktplätze, Reversed Auction & Sourcing-Tools)

EIGENSCHAFTEN & FÄHIGKEITEN
  • Organisations- und Planungstalent
  • Hohes Prozessverständnis und Auffassungsgabe für ?fremde? Organisationen
  • Pragmatisch und umsetzungsorientiert
  • Strategisch und konzeptionell ausgerichtet
  • Interdisziplinär geprägt da technisch und betriebswirtschaftlich ausgebildet
  • Teamorientiert
  • Positive, humanistisch-wertschätzende Grundhaltung


BERUFLICHE LAUFBAHN

2003 ? heute

Rolle: GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Diverse strategische Beratungsprojekte im Bereich Einkauf & SC-Management
    • Einkaufs- und Supply Chain Analysen | Schwachstellenanalyse
    • Entwicklung strategischer Optimierungsansätze/-projekte (ggf. auch im Rahmen von Teamworkshops)
    • Projektmanagement | Projekt- und Umsetzungsplanung
    • Projektcontrolling
  • Organisation und Durchführung von Workshops mit Lieferanten zur technischen Lieferantenentwicklung
  • Einbindung Einkauf | SC-Management in Entwicklungsprozess (Einführung Simultaneous Engineering)
  • Mitarbeiter- und Teamqualifizierung (Einkauf | Supply Chain Management)
  • Durchführung und/oder Vermittlung Interimsmanagement für Einkauf & Supply Chain Management
  • Durchführung und/oder Koordination operative Serviceleistungen für Einkauf & Supply Chain Management


2003 - heute

Rolle: selbstständiger Interim Manager & Unternehmensberater

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

  • Schwerpunkt strategischer Einkauf bzw. Supply Chain Management
  • vielfältige Erfahrung bei der Umsetzung technischer und/oder strategischer Einkaufs- und SC-Projekte in Mittelstand und Großunternehmen
  • Weitreichende Branchenerfahrungen
  • Vielfältige Materialgruppen-Kenntnisse (Schwerpunkt technische Materialgruppen)
  • Kompetenzen im Bereich Team- und Mitarbeiterqualifikation:
  • Einkaufs- und Supply Chain Fachthemen
  • Teamentwicklung, Teambuilding, Teamworkshops
  • Persönlichkeitsentwicklung & Führung


2003 ? 2008

Rolle: GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER

Kunde: GEM Gesellschaft für Einkauf und Materialwirtschaft mbH Karlsruhe | Birenbach


Aufgaben:

  • Betrieb eProcurement-Plattform COMBUY© für MRO-Güter ? 6 Mio. Artikel mit über 100 Rahmenverträgen| ca. 45 Kunden bei mehr als 400 Anwender
  • Betreuung Einkaufskooperationen Maschinenbau, Kunststoff + Pharma
  • Durchführung von strategischer Einkaufs- und Supply Chain Beratung
  • Einführung Materialgruppenmanagement mit Anpassung EK-Organisation
  • Kundenprojekte im Bereich der Mitarbeiter- und Teamqualifizierung
  • Organisation | Moderation BME-Einkäuferforen (Region Karlsruhe)
  • Komplette Führungsverantwortung Einkauf und Einkaufsmitarbeiter (10 MA)
  •  Geschäftsanteile September 2008 verkauft und ausgeschieden


2001 - 2003

Rolle: LEITER MATERIALWIRTSCHAFTAS

Kunde: Pro GmbH Großbettlingen


Aufgaben:

  • Komplette Reorganisation und Neuausrichtung Einkauf und Lager
  • Einführung Systeme zum Einkaufscontrolling
  • Aufbau Lieferanten-Systempartnerschaften für PCB | PCBA-Baugruppen
  • Strategieentwicklung aktive, passive und elektromechanische Bauteile
  • Mitwirkung bei der Hinführung zur DIN ISO 9001 Zertifizierung
  • Führungsverantwortung Einkaufs-, Lager- und Dispositionsmitarbeiter


1998 - 2001

Rolle: STRATEGISCHER EINKÄUFER

Kunde: ERNI Electronics GmbH & Co. KG Adelberg


Aufgaben:

  • Aufbau Lieferanten-Systempartnerschaften für PCB | PCBA | Elektromechanische Baugruppen
  • Konzeption und Umsetzung (intern/extern) einer Preismatrix zur selbstständigen Kalkulation von Leiterplatten (PCB)
  • Einführung selbststeuerndes Beschaffungslogistiksystem KANBAN
  • Einführung eProcurement für Verbrauchsmaterialien (MRO-Güter)
  • Aufbau und Einführung Einkaufsinformationssystem
  • Lieferantenreduzierungs- und Lieferantenkonsolidierungsprojekte


1997 - 1998

Rolle: TECHNISCHER EINKÄUFER

Kunde: Lindauer Dornier GmbH Lindau


Aufgaben:

  • Einkaufsverantwortung f. komplexe mechanische Systembaugruppen
  • Vertragsverhandlung
  • Lieferantenmanagement
  • Make or Buy Projekte


LEHRAUFTRÄGE | DOZENTENTÄTIGKEIT

2009 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER

Kunde: Steinbeis-Hochschule Berlin


Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Betreuung sämtlicher Studenten, mit Bachelor Arbeitsthemen im Themenbereich des Einkaufsmanagements oder Supply Chain Management


2005 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT | ORGANISATOR

Kunde: BME Akademie GmbH


Aufgaben:

  • Fachstudiengang: Fachkaufmann für Einkauf & Logistik (IHK)
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 70-80 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Fachstudiengang: Fachwirt für Einkauf (IHK)
    • Fachlicher Studiengangsleiter
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
  • ca. 50-60 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Organisator BME-Einkäuferforum Region Karlsruhe
    • 2 mal jährlich
    • ca. 15 Teilnehmer an 2 Tagen


2003 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT

Kunde: VWA Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Stuttgart


Aufgaben:

  • Fachstudiengang: Fachkaufmann/-frau für Einkauf & Logistik (IHK)
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 70-80 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Fachstudiengang: FachwirtIn für Einkauf (IHK)
    • Fachlicher Studiengangsleiter
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 50-60 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Kontaktstudiengang Einkaufsmanagement
    • Lehrinhalte: sämtliche strategische Einkaufsthemen / -verhandlung
    • ca. 30 Vorlesungseinheiten (VE) / Jahr
  • Verschiedene Einkaufs- und Verhandlungsseminare


2003 ? heute

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT

Kunde: Hochschule Pforzheim


Aufgaben:

  • Beschaffungsmanagement (Fakultät Wirtschaftsrecht)
  • Einkaufs- und Supply Chain Management (Fakultät Betriebswirtschaftslehre)
  • International Procurement (Fakultät Betriebswirtschaftslehre)


2003 ? heute

Rolle: FREIE TRAINER | SEMINARLEITER

Kunde: diverse 


Aufgaben:

  • diverse kundenspezifisch konzipierte Einkaufstrainings | Teamtrainings
  • moderierte Strategieworkshops
  • begleitete Teambuildingprozesse


2008 ? 2012

Rolle: LEHRBEAUFTRAGTER | DOZENT

Kunde: TÜV Rheinland, diverse Standorte


Aufgaben:

  • diverse Einkaufs- und Preisverhandlungsthemen und -trainings
  • diverse allgemeine Einkaufs- und SC-Seminare | Grundlagenseminare
  • diverse strategische Einkaufs- und SC-Seminare | Vertiefungsseminare
  • Spezialseminare bspw. Einkaufscontrolling | Preisanalyse | EK-Organisation

Branchen

Branchen

  • Mittelstand bis Großunternehmen | Konzerne
  • Elektrotechnik, Elektronik & Mechatronik
  • (Sonder-)Maschinen- und Anlagebau
  • Medizintechnik
  • Automotiv-Zulieferindustrie
  • Metallverarbeitende Industrie
  • Kunststofftechnik

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.