SAP Revision und SAP Berechtigungen auch unter SAP FIORI.
Aktualisiert am 25.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 25.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 20%
SAP Revision und SAP Berechtigungen auch unter SAP FIORI.
Bisher auch noch ca. 120
Bisher auch noch ca. 120 Seminare vür die Cegos gehalten.
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

24 Jahre 3 Monate
2000-04 - heute

Prüfung von Geschäftsprozessen

  • Prüfung von Geschäftsprozessen im Einklang mit vorhandenen SAP-Systemen
3 Monate
2023-11 - 2024-01

Bearbeitung von Rollen im Bereich SAP BCS

  • Bearbeitung von Rollen im Bereich SAP BCS als Vorstufe zur Einführung von S/4HANA sowie Rollen für Hochschulen bei Dataport
1 Jahr 2 Monate
2022-11 - 2023-12

Erstellung einer Security Richtlinie

  • Erstellung einer Security Richtlinie für die EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostik AG mit einem Umfang von 110 Seiten und 4 Richtlinien pro Seite
  • Ziel war es möglichst das gesamte Security-Spektrum zu erfassen. Hierin enthalten sind Sicherheitskonzepte für die fünf dort eingesetzten SAP Systeme sowie den Solution Manager
  • Ergänzend kommen Sicherheitskonzepte für die Nutzung von SAP BTP (Business Technology Plattform) sowie selbster-stellte Cloud-Lösungen hinzu
EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostik AG
9 Monate
2023-01 - 2023-09

CANCOM SE SAP Berechtigungen

  • CANCOM SE SAP Berechtigungen inkl. SAP FIORI sowie die Bearbeitung von Tickets
9 Monate
2022-04 - 2022-12

Schaffung von Transparenz über die eingesetzten Firefighter-Rollen

  • Unterstützung der Aldi Süd zur Schaffung von Transparenz über die eingesetzten Firefighter-Rollen
  • Know-How-Transfer im Bereich SAP Berechtigungen sowie Berechtigungen unter SAP FIORI
Aldi Süd
5 Monate
2022-07 - 2022-11

Unterstützung der Revision

SAP Revisor
SAP Revisor
  • Unterstützung der Revision der Deutschen Bundesbank als SAP Revisor bei der Prüfung von fünf SAP Mandanten (mit 16.191 Benutzerstammsätzen) bezogen auf die Ordnungsmäßigkeit der Prozesse sowie die interne Risikobewertung der SAP Mandanten
  • (Bewertungsmaßstab waren die Richtlinien der BaFin sowie die BSI Grundschutzkataloge)
  • Hier wurde nach dem BSI als Grundlage und natürlich den Grundlagen der BaFin geprüft
Deutschen Bundesbank
1 Jahr 7 Monate
2020-10 - 2022-04

Migration eines Berechtigungskonzepts von SAP ERP

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter
  • Migration eines Berechtigungskonzepts von SAP ERP hin zu S/4HANA inkl. SAP FIORI ? Berechtigungen
  • Hierzu gehörte auch die die Rollenerstellung in den ERP Modulen FI, CO, MM, PP, u. a. im Umfeld eines Hub-Deployment sowie die Erstellung von Kachelkatalogen zur Berechtigung auf der FIORI-Ebene für die Endanwender
Land Baden Württemberg / Cegos GmbH
4 Monate
2021-09 - 2021-12

Security

Security Officer
Security Officer
Commerzbank AG
2 Jahre 3 Monate
2019-10 - 2021-12

Erstellung und Umsetzung eines neuen SAP Berechtigungskonzeptes

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter
  • Erstellung und Umsetzung eines neuen SAP Berechtigungskonzeptes für ein großes mittelständisches Produktionsunternehmen in Deutschland (5 Standorte)
  • Als Teilprojektleiter bestand meine Aufgabe auch in der Vorbereitung der Transformation des bestehenden Berechtigungskonzeptes hin zu S/4 HANA
  • Parallel ging es auch um die Rollenerstellung für die genutzten Module wie FI, CO, MM, PP, u. a.
Trimet Aluminium SE
5 Jahre 2 Monate
2015-02 - 2020-03

Security SAP Basis

Security Officer
Security Officer
Commerzbank AG.
1 Jahr 5 Monate
2018-08 - 2019-12

Erstellung einer Security ? Richtlinie für SAP HANA

  • Erstellung einer Security ? Richtlinie für SAP HANA im Bankenumfeld
  • Einführung einer konzernweiten Identity Governance Software für die Anlage von Benutzern und deren Steuerung und Überwachung (User-Lifecycle-Management) sowie von Berechtigungen wie Rollen und deren Benutzerzu-ordnung (Identity-Management) 
Commerzbank AG
9 Monate
2018-04 - 2018-12

Bewertung und Anpassung von Prozessen

  • Bewertung und Anpassung von Prozessen, die sich durch die Einführung von SAP Success Factors geändert haben
Commerzbank AG
1 Jahr 10 Monate
2017-01 - 2018-10

Projektleitung zur Einführung eines zentralen SAP-Systems

Projektleitung zur Einführung eines zentralen SAP-Systems mit folgenden SAP-Komponenten
  • Code Vulnerability Analysis, kurz CVA, ist eine Software-Komponente, die Programme und Customizing auf Fehler untersucht, die Hacker typischer Weise angreifen
  • Code Inspector der SAP und ATC, das ABAP Test Cockpit
Commerzbank AG
6 Monate
2015-12 - 2016-05

Security Beratung

  • Security Beratung sowie Erstellung eines neuen Berechtigungskonzepts für ein mittelständisches Unternehmen umgesetzt
  • Vorbereitung auf eine IT-Revision der PWC. Hier standen die Module MM, PP, FI und CO im Hauptfokus des Kunden
MTS MarkenTechnikService GmbH & Co. KG
4 Monate
2015-05 - 2015-08

Erstellung einer Entwicklungsrichtlinie

  • Erstellung einer Entwicklungsrichtlinie für sichere Prozesse und Entwicklungen im gesamten Change-Management einer SAP-System-Landschaft

Position

Position

  • SAP Berater

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SAP Revision und SAP Berechtigungen auch unter SAP FIORI. Bisher auch noch ca. 120 Bisher auch noch ca. 120 Seminare vür die Cegos gehalten.

Schwerpunkte

  • Erstellung und Bewertung von Berechtigungskonzepten in SAP®-Systemen und deren Umsetzung
  • Umsetzung von Migrationen nach SAP® S/4HANA im Bereich Berechtigungen inkl. Einführung von SAP® FIORI. (Embedded- als auch Hub-Deployment)
  • Erstellung und Prüfung von SAP-Zugriffsschutzkonzepten und Umsetzung von Systemtests zur Verifikation
  • Erstellung von SAP® Berechtigungskonzepten und deren Umsetzung für SAP ERP-Systeme als auch für S/4HANA Finance / Material Management and Operations
  • IT-Revision und IKS-Prüfungen von SAP®-Systemen. Auflösung von SAP-systemübergreifenden SoD-Konflikten
  • Geschäftsprozessanpassung aufgrund von IT-Sicherheitsanforderungen, die sich beispielhaft aus gesetzlichen Normen oder branchenspezifischen Vorgaben, wie z. B. die BaFin-Vorgaben, ergeben
  • Geschäftsprozessgestaltung und -optimierung

Aufgabenbereiche

Sicherheit & Berechtigungen
IT-Sicherheitsmanagement
IT-Revision

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Softwarekenntnisse:

  • S/4 HANA sowie SAP®-ERP mit vielen Modulen, Schwerpunkte: Audit Information System von SAP®, Module wie FI, CO, CO-PC, CO-PA, MM, MM-EK Spezialrevisionssoftware wie CheckAud für SAP®, IDEA, ACL u. a.
  • Wissen und Erfahrungen in EPSS-Tools wie - SAP enable now (zuvor Datango)


Seminar-und Vortragserfahrung:

Themen

  • SAP S/4HANA Einführung
  • SAP® Berechtigungskonzept inkl. SAP FIORI
  • Upgrade SAP® ERP nach S4/HANA
  • SAP® Berechtigungskonzept ? Risiken bei der Berechti-gungsvergabe vermeiden
  • Rechnungswesen (FI) Data Retention Tool (DART) - GDPdU
  • SAP® Modulspezifische Berechtigungen (abgeleitete Rollen)
  • SAP® Berechtigungen in speziellen SAP®-Lösungen, wie CRM, SRM, BW/BI.
  • SAP S/4HANA Finance
  • SAP BW auf S/4HANA
  • SAP® Sicherheit und Prüfung von SAP®-Systemen
  • Einführung von GRC in SAP® Umgebungen
  • SAP® Software-Forensik
  • SAP® Forensik Fallbeispiele ? Erkennen von Angriffen auf SAP Systeme
  • SAP® Administration
  • Grundlagen der IT-Revision


ergänzende Themen

  • SAP® für Führungskräfte
  • Rechnungswesen (FI) DELTA
  • Controlling (CO) DELTA
  • SAP®-Spezial 1 (IT-Revision im Umfeld von SAP)
  • Rechnungswesen (FI) Das neue Hauptbuch
  • SAP® Überblick
  • Anlagenbuchhaltung (FI-AA) Überblick
  • SAP® NetWeaver Systemarchitektur
  • SAP® NetWeaver Systemadministration
  • ABAP Query und Quick View
  • Controlling (CO) Überblick
  • Profit-Center-Rechnung (CO-PCR)
  • Grundlagen des Customizing
  • SAP® Grundlagen - Handhabung
  • SAP® Datenschutz und IT-Revision
  • Rechnungswesen (FI) Monats- und Jahresabschluss
  • Controlling (CO) Kompakt
  • Rechnungswesen (FI) Kompakt
  • Ergebnis- und Marktsegmentrechnung (CO-PA)
  • Personalwirtschaft (HR/HCM) Berechtigungen
  • Rechnungswesen (FI) Überblick
  • SAP® Kaufmännische Prüfung
  • Datenschutz am Beispiel eines SAP®-Systems
  • SAP®-Schnittstellen ? Überblick
  • Haushaltsmanagement (PSM-FM) Überblick
  • Haushaltsmanagement (PSM-FM) Kompakt
  • PSCD Public Sector Collection and Disbursement ? Kassen- und Einnahmemanagement


Berufserfahrungen:

1984 - heute


Aufgaben:

  • SAP-Berechtigungen, IT-Sicherheitsmanagement, IT-Revision Vorträge und Seminare


1982 - 1988

Rolle: Organisationsprogrammierer


1988 - 1993


Aufgaben:

  • Forschungstätigkeit im Bereich Logistik, Controlling, Kostenrechnung, Projektmanagement, Statistik



Programmiersprachen

ABAP/4 (Analyse des Quellcodes)
RPG
COBOL
Fortran
NATURAL (ADABAS-Datenbank)

Branchen

Branchen

  • Banken
  • Produktionsunternehmen unterschiedlichster Bereiche
  • Handelsunternehmen
  • Versicherungen
  • Beratungsunternehmen
  • Öffentliche Unternehmen und Organisationen

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

24 Jahre 3 Monate
2000-04 - heute

Prüfung von Geschäftsprozessen

  • Prüfung von Geschäftsprozessen im Einklang mit vorhandenen SAP-Systemen
3 Monate
2023-11 - 2024-01

Bearbeitung von Rollen im Bereich SAP BCS

  • Bearbeitung von Rollen im Bereich SAP BCS als Vorstufe zur Einführung von S/4HANA sowie Rollen für Hochschulen bei Dataport
1 Jahr 2 Monate
2022-11 - 2023-12

Erstellung einer Security Richtlinie

  • Erstellung einer Security Richtlinie für die EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostik AG mit einem Umfang von 110 Seiten und 4 Richtlinien pro Seite
  • Ziel war es möglichst das gesamte Security-Spektrum zu erfassen. Hierin enthalten sind Sicherheitskonzepte für die fünf dort eingesetzten SAP Systeme sowie den Solution Manager
  • Ergänzend kommen Sicherheitskonzepte für die Nutzung von SAP BTP (Business Technology Plattform) sowie selbster-stellte Cloud-Lösungen hinzu
EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostik AG
9 Monate
2023-01 - 2023-09

CANCOM SE SAP Berechtigungen

  • CANCOM SE SAP Berechtigungen inkl. SAP FIORI sowie die Bearbeitung von Tickets
9 Monate
2022-04 - 2022-12

Schaffung von Transparenz über die eingesetzten Firefighter-Rollen

  • Unterstützung der Aldi Süd zur Schaffung von Transparenz über die eingesetzten Firefighter-Rollen
  • Know-How-Transfer im Bereich SAP Berechtigungen sowie Berechtigungen unter SAP FIORI
Aldi Süd
5 Monate
2022-07 - 2022-11

Unterstützung der Revision

SAP Revisor
SAP Revisor
  • Unterstützung der Revision der Deutschen Bundesbank als SAP Revisor bei der Prüfung von fünf SAP Mandanten (mit 16.191 Benutzerstammsätzen) bezogen auf die Ordnungsmäßigkeit der Prozesse sowie die interne Risikobewertung der SAP Mandanten
  • (Bewertungsmaßstab waren die Richtlinien der BaFin sowie die BSI Grundschutzkataloge)
  • Hier wurde nach dem BSI als Grundlage und natürlich den Grundlagen der BaFin geprüft
Deutschen Bundesbank
1 Jahr 7 Monate
2020-10 - 2022-04

Migration eines Berechtigungskonzepts von SAP ERP

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter
  • Migration eines Berechtigungskonzepts von SAP ERP hin zu S/4HANA inkl. SAP FIORI ? Berechtigungen
  • Hierzu gehörte auch die die Rollenerstellung in den ERP Modulen FI, CO, MM, PP, u. a. im Umfeld eines Hub-Deployment sowie die Erstellung von Kachelkatalogen zur Berechtigung auf der FIORI-Ebene für die Endanwender
Land Baden Württemberg / Cegos GmbH
4 Monate
2021-09 - 2021-12

Security

Security Officer
Security Officer
Commerzbank AG
2 Jahre 3 Monate
2019-10 - 2021-12

Erstellung und Umsetzung eines neuen SAP Berechtigungskonzeptes

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter
  • Erstellung und Umsetzung eines neuen SAP Berechtigungskonzeptes für ein großes mittelständisches Produktionsunternehmen in Deutschland (5 Standorte)
  • Als Teilprojektleiter bestand meine Aufgabe auch in der Vorbereitung der Transformation des bestehenden Berechtigungskonzeptes hin zu S/4 HANA
  • Parallel ging es auch um die Rollenerstellung für die genutzten Module wie FI, CO, MM, PP, u. a.
Trimet Aluminium SE
5 Jahre 2 Monate
2015-02 - 2020-03

Security SAP Basis

Security Officer
Security Officer
Commerzbank AG.
1 Jahr 5 Monate
2018-08 - 2019-12

Erstellung einer Security ? Richtlinie für SAP HANA

  • Erstellung einer Security ? Richtlinie für SAP HANA im Bankenumfeld
  • Einführung einer konzernweiten Identity Governance Software für die Anlage von Benutzern und deren Steuerung und Überwachung (User-Lifecycle-Management) sowie von Berechtigungen wie Rollen und deren Benutzerzu-ordnung (Identity-Management) 
Commerzbank AG
9 Monate
2018-04 - 2018-12

Bewertung und Anpassung von Prozessen

  • Bewertung und Anpassung von Prozessen, die sich durch die Einführung von SAP Success Factors geändert haben
Commerzbank AG
1 Jahr 10 Monate
2017-01 - 2018-10

Projektleitung zur Einführung eines zentralen SAP-Systems

Projektleitung zur Einführung eines zentralen SAP-Systems mit folgenden SAP-Komponenten
  • Code Vulnerability Analysis, kurz CVA, ist eine Software-Komponente, die Programme und Customizing auf Fehler untersucht, die Hacker typischer Weise angreifen
  • Code Inspector der SAP und ATC, das ABAP Test Cockpit
Commerzbank AG
6 Monate
2015-12 - 2016-05

Security Beratung

  • Security Beratung sowie Erstellung eines neuen Berechtigungskonzepts für ein mittelständisches Unternehmen umgesetzt
  • Vorbereitung auf eine IT-Revision der PWC. Hier standen die Module MM, PP, FI und CO im Hauptfokus des Kunden
MTS MarkenTechnikService GmbH & Co. KG
4 Monate
2015-05 - 2015-08

Erstellung einer Entwicklungsrichtlinie

  • Erstellung einer Entwicklungsrichtlinie für sichere Prozesse und Entwicklungen im gesamten Change-Management einer SAP-System-Landschaft

Position

Position

  • SAP Berater

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SAP Revision und SAP Berechtigungen auch unter SAP FIORI. Bisher auch noch ca. 120 Bisher auch noch ca. 120 Seminare vür die Cegos gehalten.

Schwerpunkte

  • Erstellung und Bewertung von Berechtigungskonzepten in SAP®-Systemen und deren Umsetzung
  • Umsetzung von Migrationen nach SAP® S/4HANA im Bereich Berechtigungen inkl. Einführung von SAP® FIORI. (Embedded- als auch Hub-Deployment)
  • Erstellung und Prüfung von SAP-Zugriffsschutzkonzepten und Umsetzung von Systemtests zur Verifikation
  • Erstellung von SAP® Berechtigungskonzepten und deren Umsetzung für SAP ERP-Systeme als auch für S/4HANA Finance / Material Management and Operations
  • IT-Revision und IKS-Prüfungen von SAP®-Systemen. Auflösung von SAP-systemübergreifenden SoD-Konflikten
  • Geschäftsprozessanpassung aufgrund von IT-Sicherheitsanforderungen, die sich beispielhaft aus gesetzlichen Normen oder branchenspezifischen Vorgaben, wie z. B. die BaFin-Vorgaben, ergeben
  • Geschäftsprozessgestaltung und -optimierung

Aufgabenbereiche

Sicherheit & Berechtigungen
IT-Sicherheitsmanagement
IT-Revision

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Softwarekenntnisse:

  • S/4 HANA sowie SAP®-ERP mit vielen Modulen, Schwerpunkte: Audit Information System von SAP®, Module wie FI, CO, CO-PC, CO-PA, MM, MM-EK Spezialrevisionssoftware wie CheckAud für SAP®, IDEA, ACL u. a.
  • Wissen und Erfahrungen in EPSS-Tools wie - SAP enable now (zuvor Datango)


Seminar-und Vortragserfahrung:

Themen

  • SAP S/4HANA Einführung
  • SAP® Berechtigungskonzept inkl. SAP FIORI
  • Upgrade SAP® ERP nach S4/HANA
  • SAP® Berechtigungskonzept ? Risiken bei der Berechti-gungsvergabe vermeiden
  • Rechnungswesen (FI) Data Retention Tool (DART) - GDPdU
  • SAP® Modulspezifische Berechtigungen (abgeleitete Rollen)
  • SAP® Berechtigungen in speziellen SAP®-Lösungen, wie CRM, SRM, BW/BI.
  • SAP S/4HANA Finance
  • SAP BW auf S/4HANA
  • SAP® Sicherheit und Prüfung von SAP®-Systemen
  • Einführung von GRC in SAP® Umgebungen
  • SAP® Software-Forensik
  • SAP® Forensik Fallbeispiele ? Erkennen von Angriffen auf SAP Systeme
  • SAP® Administration
  • Grundlagen der IT-Revision


ergänzende Themen

  • SAP® für Führungskräfte
  • Rechnungswesen (FI) DELTA
  • Controlling (CO) DELTA
  • SAP®-Spezial 1 (IT-Revision im Umfeld von SAP)
  • Rechnungswesen (FI) Das neue Hauptbuch
  • SAP® Überblick
  • Anlagenbuchhaltung (FI-AA) Überblick
  • SAP® NetWeaver Systemarchitektur
  • SAP® NetWeaver Systemadministration
  • ABAP Query und Quick View
  • Controlling (CO) Überblick
  • Profit-Center-Rechnung (CO-PCR)
  • Grundlagen des Customizing
  • SAP® Grundlagen - Handhabung
  • SAP® Datenschutz und IT-Revision
  • Rechnungswesen (FI) Monats- und Jahresabschluss
  • Controlling (CO) Kompakt
  • Rechnungswesen (FI) Kompakt
  • Ergebnis- und Marktsegmentrechnung (CO-PA)
  • Personalwirtschaft (HR/HCM) Berechtigungen
  • Rechnungswesen (FI) Überblick
  • SAP® Kaufmännische Prüfung
  • Datenschutz am Beispiel eines SAP®-Systems
  • SAP®-Schnittstellen ? Überblick
  • Haushaltsmanagement (PSM-FM) Überblick
  • Haushaltsmanagement (PSM-FM) Kompakt
  • PSCD Public Sector Collection and Disbursement ? Kassen- und Einnahmemanagement


Berufserfahrungen:

1984 - heute


Aufgaben:

  • SAP-Berechtigungen, IT-Sicherheitsmanagement, IT-Revision Vorträge und Seminare


1982 - 1988

Rolle: Organisationsprogrammierer


1988 - 1993


Aufgaben:

  • Forschungstätigkeit im Bereich Logistik, Controlling, Kostenrechnung, Projektmanagement, Statistik



Programmiersprachen

ABAP/4 (Analyse des Quellcodes)
RPG
COBOL
Fortran
NATURAL (ADABAS-Datenbank)

Branchen

Branchen

  • Banken
  • Produktionsunternehmen unterschiedlichster Bereiche
  • Handelsunternehmen
  • Versicherungen
  • Beratungsunternehmen
  • Öffentliche Unternehmen und Organisationen

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.