a Randstad company

SAP Information Lifecycle Management (ILM), Datenarchivierung, GOBD/DART, DSGVO/GDPR

Profil
Top-Skills
SAP Data Retention Tool SAP Data Archiving SAP Information Lifecycle Management GDPR DSGVO DART ILM Archivierung Archiv EU-DSGVO GOBD Datenarchivierung Legal Case Management IRF Beauskunftung LCM
Verfügbar ab
14.08.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
60%
davon vor Ort
80%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2 Jahre 4 Monate

2020-03

2022-06

Einführung SAP Information Lifecycle Management (ILM) DSGVO

Solution Architekt und Projektleiter SAP ILM SAP ILM SAP-Datenarchivierung
Rolle
Solution Architekt und Projektleiter SAP ILM
Kenntnisse
SAP ILM SAP-Datenarchivierung
Kunde
Öffentlicher Dienst
Einsatzort
Stuttgart
PROJEKT NUMMER 15:

Zeitraum:
03/2018 - jetzt

Projekttitel:
SAP Information Lifecycle Management (ILM) / Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Branche/Kunde:
mehrere Kunden aus dem Bereich Banken, Energie, Bildung, Automobil, etc.
 
Rolle:
Strategischer Berater / Experte für SAP ILM, Datenarchivierung, DART, DSGVO

Tätigkeiten:
- Strategische Planung und Einführung der Lösung SAP ILM Retention Management nach den Vorgaben der DSGVO für die sichere und vollständige Löschung von personenbezogenen Daten
- Durchführung und Leitung von Workshops und Meetings mit Entscheidern
- Erstellung von Konzepten und Dokumentationen für verschiedene Module und ILM-Objekte
- Bsp. für ILM-Objekte: CA_BUPA (Geschäftspartner), FI_ACCRECV (Debitorenstammdaten), FI_ACCPAYB (Kreditorenstammdaten), CA_SEPA (SEPA-Mandate), etc.

 
Software:
- SAP ILM


Sonstige Informationen:
- k.a.
 

 
PROJEKT NUMMER 14:

Zeitraum:
09/2010 - jetzt

Projekttitel:
SAP Datenarchivierung / SAP Datenextraktion (DART, GDPdU) / Information Lifecycle Management

Branche/Kunde:
mehrere Kunden aus dem Bereich Maschinenbau, Chemie, Automobilindustrie, etc.
 
Rolle:
Strategischer Berater / Experte für SAP Datenarchivierung und DART

Tätigkeiten:
- Strategische Planung und Leitung des Projektes
- Durchführung und Leitung von Workshops und Meetings mit Entscheidern
- Empfehlungen im Bereich SAP Datenarchivierung und Datenextraktion im internationalen Umfeld
- Erstellung von Konzepten und Dokumentationen für verschiedene Module und Archivierungsobjekte
- Überleitung der Konzepte an das SAP Basis Team für die produktive Durchführung
- Bsp. für Archivierungsobjekte: FI_DOCUMNT, MM_MATBEL, RL_TA, IDOC, BC_SBAL, BC_DBLOGS, CHANGEDOCU, MM_ACCTIT, LE_HU, RV_LIKP, SD_VBRK, SD_VBAK, SD_AGREEM, WORKITEM, IS-U Objekte, VEHICLE, etc.

 
Software:
- SAP ERP ECC 6.0


Sonstige Informationen:
- k.a.


 

PROJEKT NUMMER 13:

Zeitraum:
04/2010 - 08/2010

Projekttitel:
SAP Datenarchivierung / Information Lifecycle Management

Branche/Kunde:
Energie / Axpo Informatik AG (Schweiz)

Rolle:
Projektleiter und Consultant

Tätigkeiten:
- Planung und Durchführung des Projektes
- Erstellung von Konzepten und Dokumentationen in den Modulen FI, CO und IS-U
- Durchführung der Testläufe und der produktiven Archivierung (SARA/SARI)
- Überleitung in das SAP Basis Team und in die SLA´s


Software:
- SAP ERP ECC 6.0
- SAP Solution Manager

Sonstige Informationen:
- SAP für IS-U


 

PROJEKT NUMMER 12:

Zeitraum:
12/2009 - 01/2010

Projekttitel:
Transition (Indien/Brasilien --> Deutschland) der 1st und 2nd Level Support Prozesse

Branche/Kunde:
Telekommunikation / Deutsche Telekom AG - T-Systems International GmbH

Rolle:
Consultant

Tätigkeiten:
- Einarbeitung in die T-Systems Prozesse (SD, MM, FI/CO) und deren Dokumentation
- 1st und 2nd Level Support für FI/CO


Software:
- SAP ERP ECC 6.0

Sonstige Informationen:
- k.a.


PROJEKT NUMMER 11:

Zeitraum:
07/2009 - 12/2009

Projekttitel:
Vorbereitung zur Zertifizierung zum Application Associate FI/CO

Branche/Kunde:
-

Rolle:
Consultant

Tätigkeiten:
- Weiterbildung + Vorbereitung zur Zertifizierung im Modul FI/CO

Software:
- SAP ERP ECC 6.0 + SAP NetWeaver 7.01

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 10:

Zeitraum:
01/2009 - 06/2009

Projekttitel:
SAP NetWeaver Information Lifecycle Management 7.01/7.02

Branche/Kunde:
Wirtschaftsprüfung/Consulting / Internes Projekt bei Deloitte / Organisationsentwicklung

Rolle:
Teilprojektleiter

Tätigkeiten:
- Aufbau der Partnerschaft mit der SAP (TelCo, Meeting, Workshops)
- Teilnahme an den Partner Engagement Days in Walldorf (Testen der Produktreife der neuen Lösung und Version)
- Erstellung von Kundenpräsentationen für CFO und CIO´s
- Erstellung von Kundenangeboten
- Erstellung von Marketingunterlagen für die Service Area
(Flyer, Business Cases, Strategie Papiere, etc.)

Software:
- SAP ERP ECC 6.0 + SAP NetWeaver 7.01/7.02
- SAP Solution Manager

Sonstige Informationen:
- k.a.


PROJEKT NUMMER 9:

Zeitraum:
01/2008 - 12/2008

Projekttitel:
SAP Corporate Finance & Treasury Management / Global Treasury Platform

Branche/Kunde:
Automobil / Volkswagen AG / IBM Deutschland GmbH

Rolle:
SAP Consultant + Teamlead für die Global Delivery India Gruppe

Tätigkeiten:
- 3rd Level Support nach ITIL für SAP Treasury, FI/CO, Application Management
- Transition der Support Tätigkeiten vom bisherigen IT-Dienstleister
- Definierung und Transfer von IT-Arbeitspaketen nach Indien
- Koordinierung und Steuerung des globalen Support
- Durchführung und Koordinierung von Tests vor dem Roll-out/Go-Live

Software:
- SAP ERP ECC 6.0 + SAP NetWeaver XI + SAP Solution Manager + HP Peregrine

Sonstige Informationen:
- k.a.


PROJEKT NUMMER 8:

Zeitraum:
07/2007 - 12/2007

Projekttitel:
Globale SAP Systemstilllegung + Löschung von SAP Organisationseinheiten

Branche/Kunde:
Chemie / Henkel KGaA / IBM Deutschland GmbH

Rolle:
SAP Consultant + Teamlead + Teilprojektleiter

Tätigkeiten:
- Entwicklung von Konzepten für eine Systemstilllegung
- Entwicklung von Konzepten für Löschung von Organisationseinheiten
- Koordinierung und Steuerung von 2 ABAP Entwicklern und einem SAP Consultant
- Meetings und Anforderungsaufnahmen mit den europaweiten Kundenverantwortlichen

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 7:

Zeitraum:
04/2007 - 6/2007

Projekttitel:
Änderung der Geschäftsperioden auf die 4-4-5 Regel (US-Reporting)

Branche/Kunde:
Maschinenbau / MAG Boehringer Werkzeugmaschinen GmbH / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO + Teamlead + Projektleiter

Tätigkeiten:
- Konzepterstellung für die Umstellung von Buchungsperioden für zwei Buchungskreise
- Zusammenarbeit mit den SAP SLO Services aus Walldorf
- Koordinierung und Steuerung von 2 ABAP Entwicklern und weiteren SAP Senior Consultants
- Durchführung des Customizing (Kalenderpflege, Periodenpflege, etc.)
- Erstellung von Testunterlagen / Cases und die Durchführung von User Acceptance Tests
- Go-Live Betreuung nach der Umstellung für die Fachabteilungen insbesondere Finanzen und Controlling

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 6:

Zeitraum:
01/2007 - 6/2007

Projekttitel:
Zusammenführung von zwei Kostenrechnungskreisen

Branche/Kunde:
Maschinenbau / Bopp & Reuther Messtechnik GmbH / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO + Teamlead

Tätigkeiten:
- Konzepterstellung für die Zusammenführung von zwei Kostenrechnungskreisen
- Re-Design der kompletten Controlling Struktur (Kostenarten, Kostenstellen, CO-Aufträge, etc.)
- Anlegen von einem neuen Buchungskreis (Übernahme von Anlagen, offenen Posten und Salden)
- Durchführung des Customizing
- Erstellung von Testunterlagen / Cases und die Durchführung von User Acceptance Tests
- Go-Live Betreuung nach der Umstellung für die Fachabteilungen insbesondere Finanzen und Controlling

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 5:

Zeitraum:
11/2006 - 01/2007

Projekttitel:
Erhöhung der Umsatzsteuer von 16% auf 19% in Deutschland

Branche/Kunde:
Maschinenbau / 11 Kunden, wie z.B. IWKA AG, etc. / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO + Projektleiter

Tätigkeiten:
- Konzepterstellung für die erforderlichen Tätigkeiten
- Durchführung des Customizing (Steuerschlüssel anlegen, Konten anlegen, etc.)
- Erstellung von Testunterlagen / Cases und die Durchführung von User Acceptance Tests
- Go-Live Betreuung nach der Umstellung für die Fachabteilungen insbesondere Finanzen und Controlling

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 4:

Zeitraum:
11/2006 - 01/2007

Projekttitel:
Re-Design der Controlling Struktur für ein Consulting Unternehmen

Branche/Kunde:
Consulting / internes Projekt / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO + Projektleiter

Tätigkeiten:
- Konzepterstellung für die erforderlichen Tätigkeiten
- Erstellen von Management Reports für die Geschäftsführung mit ReportPainter
- Durchführung des Customizing (Kostenarten, Kostenstellen, CO-Aufträge anlegen, etc.)
- Erstellung von Testunterlagen / Cases und die Durchführung von User Acceptance Tests
- Go-Live Betreuung nach der Umstellung für die abilis Belegschaft

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 3:

Zeitraum:
09/2006 - 11/2006

Projekttitel:
SAP Management-Info-Cockpit (MIC) / Individualentwicklung

Branche/Kunde:
Maschinenbau / IWK Verpackungstechnik GmbH / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO + Projektassistenz

Tätigkeiten:
- Unterstützung des Projektleiters (Projektcontrolling, Reporting, etc.)
- Ausarbeitung von verschiedenen Kennzahlen für das MIC mit den Fachabteilungen
- Koordinierung und Steuerung von Entwicklern (ABAP, SAPScript, etc.)

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 2:

Zeitraum:
07/2006 - 09/2006

Projekttitel:
SAP R/3 4.7 Roll-out in Bangkok / Thailand

Branche/Kunde:
Maschinenbau / IWK Packaging Machinery Ltd. & IWK Verpackungstechnik GmbH / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO + Projektassistenz

Tätigkeiten:
- Unterstützung des Projektleiters (Projektcontrolling, Reporting, etc.)
- Unterstützung von Senior Consultants insbesondere FI/CO
- Durchführung des Customizing entsprechend des Roll-out Template
- Erstellung von Testunterlagen / Cases und die Durchführung von User Acceptance Tests
- Übergabe der Lösung an den Kunden in Thailand und einer thailändischen Consulting Firma

Software:
- SAP R/3 4.6c + 4.7 UNICODE

Sonstige Informationen:
- k.a.



PROJEKT NUMMER 1:

Zeitraum:
07/2006 - 06/2007

Projekttitel:
SAP R/3 4.6c Support Consultant für SAP FI/CO und PS

Branche/Kunde:
Maschinenbau / diverse Bestandskunden / abilis GmbH

Rolle:
SAP Consultant FI/CO

Tätigkeiten:
- Lösung von Userproblemen 1st, 2nd und 3rd Level Support
- Erkennung von Prozessoptimierungspotenzialen
- Aktive Pflege von Kundenbeziehungen (vor Ort Kundenbesuche, Workshops, etc.)
- Mitarbeit in Arbeitskreisen bei der Deutschsprachigen SAP Anwendergruppe DSAG
- Controller für die abilis GmbH

Software:
- SAP R/3 4.6c

Sonstige Informationen:
- k.a.


Diplom-Betriebswirt / Wirtschaftsinformatik

Deutsch Muttersprache
Englisch Projektsicher
Französisch Grundlagen
Türkisch Muttersprache

Top Skills
SAP Data Retention Tool SAP Data Archiving SAP Information Lifecycle Management GDPR DSGVO DART ILM Archivierung Archiv EU-DSGVO GOBD Datenarchivierung Legal Case Management IRF Beauskunftung LCM
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
SAP Finanzen/Controlling (FI/CO, TR)
Finance, Controlling, Treasury
SAP NetWeaver Information Lifecycle Management (GDPR/DSGVO)
IT-Governance
Application Management
Global Delivery India / Indien
COBIT 4.1
ITIL v2/v3
ISO 27000 Standard
BSI / IT-Grundschutz

Besondere SAP Schulungen:
- SAP Datenarchivierung / 2006
- SAP DART und GDPdU / 2006
- SAP FI Inhouse Schulung durch abilis / 2006
- SAP CO Gemeinkostencontrolling / 2006
- SAP CO Kostenträgerrechnung / 2006
- SAP TR Inhouse Schulung - Alle Treasury Module durch IBM Global Business Services / 2008
- SAP ILM Information Lifecycle Management - Partner Schulung bei SAP / 2009
- SAP CO Berater Zertifizierung bei SAP / 2009
Betriebssysteme
Windows
10
Programmiersprachen
ABAP4
Grundlagen, Lesend
Java
Grundlagen, Lesend
JavaScript
Grundlagen, Lesend
PL/SQL
Grundlagen, Lesend
Datenbanken
Access
Fortgeschritten

Automotive / Automobilindustrie
Maschinenbau
Telekommunikation

Energie

Chemie

Banken

Bildung

Öffentlicher Dienst

Einzelhandel

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren