Softwarearchitekt, Facharchitekt, BiPRO Spezialist, Programmierer, Technischer Projektleiter mit Schwerpunkt Serviceorientierte Architekturen in C# und Java
Aktualisiert am 26.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 26.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
BiPRO Spezialist
Senior Java Developer
Business Analyse
Requirements Engineering
Softwarearchitektur
Deutsch
Englisch
Französisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
nicht möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 2 Monate
2021-11 - 2023-12

Erstellung BiPRO TAA Service Leben im Bereich bAV

Softwareentwickler, Team Lead
Softwareentwickler, Team Lead
  • Erstellung BiPRO TAA Service Leben im Bereich bAV (Direktversicherung, Unterstützungskasse)
  • Anbindung an bestehende J2EE-Business Layer
  • Beratung des Fachbereichs bei Mapping der BiPRO Datenstrukturen auf Kundendatenmodell
  • Einbindung Prozess elektronische Unterschrift
  • Unterstützung bei Anbindung Consumer
  • Authentifzierung über TGIC
BiPRO Norm 2.7.0 SOAP-UI XML/XSLT/XPath/XSD Enterprise Architect UML J2EE eclipse TGIC IBM JDK hibernate pdfbox
Lebensversicherung
2 Jahre 6 Monate
2021-07 - 2023-12

Aufnahme Kundenanforderung

Business Consultant
Business Consultant
  • Einführung Bestandssystem Kraftfahrt auf Basis adcubum Syrius und Ablösung Legacy Hostsystem
  • Aufnahme Kundenanforderung
  • Überführung in detaillierte Umsetzungskonzepte
  • Einbindung und fachliche Umsetzung Validierung mit drools in Camunda
  • SFR-Einstufung inkl. Berücksichtigung Schadenmanagement
  • Begleitung Umsetzung
  • Test
  • Delivery
  • Integration agiles Vorgehen in Wasserfall Projekt
MS Office (Word; Excel) Confluence Jira Bitbucket Azul JDK Camunda drools Kubernetes Jenkins
Kraftfahrtversicherung
2 Jahre 6 Monate
2019-01 - 2021-06

Facharchitektur Kraftfahrt TAA Service

Softwareentwickler, Lead Developer
Softwareentwickler, Lead Developer
  • Facharchitektur Kraftfahrt TAA Service
  • Umsetzung Neuerungen im Tarifwerk
  • Sicherstellung Betrieb
  • Betreuung Consumer
  • Betreuung Supporting Services
Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 prop. WS-Client XML/XSLT/XPath/XSD HP-ALM Enterprise Architect UML MS Office (Word; Excel) TFS SpringBoot
Kraftfahrtversicherung
9 Monate
2019-04 - 2019-12

Softwarearchitektur und Umsetzung

  • Umsetzung BiPRO TAA Service Privat Sach (PHV, Wohngebäude, Hausrat, Unfall) über den Softproject X4 Server
  • Anbindung an IBM Mainframe
MS Office (Word Excel) BiPRO Norm 2.5.0 XML/XSLT/XPath/XSD UML Softproject X4
Versicherung
8 Monate
2018-08 - 2019-03

Beratung des VVÖ

Business Consultant
Business Consultant
  • Beratung des VVÖ (Versicherungs Verband Österreich) zur Normierung einer Serviceschnittstelle auf Basis des OMDS Datensatz (BiPRO Alternative für Österreich)
  • Unterstützung bei der Umsetzung Privat Sach, Review Norm Schadenmanagement
MS Office (Word; Excel) UML XSD Enterprise Architect XML-Spy
Versicherung
2 Jahre
2017-01 - 2018-12

Fachkonzeption und Facharchitektur

Requirements Engineer und Softwarearchitektur
Requirements Engineer und Softwarearchitektur
  • Fachkonzeption und Facharchitektur Kraftfahrt TAA Service
  • Integration mit Mainframe Systemen
  • Ablösung Legacy Bestandsführungssystem
  • Qualitätssicherung der Entwicklung
  • Begleitung Produktionseinführung
  • Last- und Performance Test
Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 prop. WS-Client XML/XSLT/XPath/XSD HP-ALM Enterprise Architect UML TFS SpringBoot MS Office (Word; Excel)
Kraftfahrtversicherung
7 Monate
2017-06 - 2017-12

Softwarearchitektur und Umsetzung

Softwarearchitektur und Umsetzung
Softwarearchitektur und Umsetzung
  • Erweiterung BiPRO konformer TAA Service KFZ
  • Consumer Anbindung
  • Implementierung neuer Tarife
Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 XML/XSLT/XPath/XSD UML Eclipse MS Office (Word; Excel) SOAP-UI
Kraftfahrtversicherung
1 Jahr
2017-01 - 2017-12

Beratung des VVÖ

Business Consultant
Business Consultant
  • Beratung des VVÖ (Versicherungs Verband Österreich) zur Normierung einer Serviceschnittstelle auf Basis des OMDS Datensatz.
  • Unterstützung bei der Umsetzung Kraftfahrt
MS Office (Word Excel) UML XSD (Enterprise Architect XML-Spy)
Versicherung
1 Jahr 3 Monate
2016-04 - 2017-06

Fachkonzeption

Business Consultant
Business Consultant
  • Fachkonzeption im Bereich des KFZ-Bestandssystems
  • Analyse und Entwicklung von Lösungsstrategien zur Optimierung der Dunkelprozesse
  • Berücksichtigung Makleranbindung (BiPRO)
BiPRO Norm HP-ALM MS Office (Word; Excel)
Versicherung
9 Monate
2016-04 - 2016-12

Fachkonzeption

Business Consultant
Business Consultant
  • Fachkonzeption im Bereich des KFZ-Bestandssystems
  • Analyse und Entwicklung von Lösungsstrategien zur Optimierung der Dunkelprozesse, auch im Bereich der Makleranbindung (BiPRO)
MS Office (Word Excel) BiPRO Norm HP-ALM
Versicherung
1 Jahr
2016-01 - 2016-12

Fachkonzeption und Facharchitektur

Business Analyst
Business Analyst
Fachkonzeption und Facharchitektur im Rahmen der Umsetzung einer SOA Architektur für das Vertriebssystem der Sparten Leben und Privat 
  • Fachliche Konzeption der Service Schnittstellen
  • Daten Mapping auf das Unternehmensdatenmodell
  • Berücksichtigung der Abbildbarkeit auf das BiPRO Datenmodells
  • Erstellung Testkonzept
  • Aufbau und Durchführung von Testfällen
  • Anbindung und Test der Vertriebssoftware
MS Office (Word Excel) Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 prop. WS-Client XML/XSLT/XPath/XSD HP-ALM Enterprise Architect UML
Versicherung
3 Monate
2015-10 - 2015-12

Softwarearchitektur und Umsetzung

  • Erstellung der Grundkonzeption zur Anbindung von TGIC (Trusted German Insurance Cloud) Services des GDV bzw. Bereitstellung von Services in der TGIC.
  • Umsetzung der benötigten Dienste im Rahmen des Projekts Unfallmeldestecker, der Nachrüstlösung vergleichbar zum eCall System der Automobilhersteller.
GDV TGIC C# Visual Studio TFS WCF X.509 Zertifikathandling SOAP Services Fiddler
Versicherung
1 Jahr 4 Monate
2014-09 - 2015-12

Fachkonzeption, Data Mapping, Test Management

Product Owner
Product Owner

Fachkonzeption und IT-Koordination im Rahmen der Umsetzung einer BiPRO TAA Schnittstelle für Lebensversicherungen und Anbindung neuer Consumer.

  • Fachliche Beschreibung des Daten Mappings auf das Unternehmensdatenmodell
  • Erstellung von BiPRO-konformen Erweiterungen
  • Erstellung Testkonzept
  • Aufbau und Durchführung von Testfällen
  • Test der Consumer Systeme
  • Rolle des Product Owner zur IT
BiPro Norm 2.4 XML XSLT XPath XSD HP ALM MS Office Word Excel
Versicherung
Düsseldorf
2 Monate
2015-09 - 2015-10

Entwicklung einer Online Anwendung

Softwarearchitekt, Projektleiter
Softwarearchitekt, Projektleiter
  • Entwicklung einer Online Anwendung zur Bearbeitung von Prüfungsfragen in der Personalzertifizierung.
  • Neben den üblichen Bearbeitungsfunktionen war die Einhaltung des Workflows zu beachten, das Ergebnis wurde im Audit durch die DAkkS (Deutscher Akkreditierungs Stelle) genehmigt.
  • Neben der reinen Entwicklung gehörte auch ein Security Konzept und eine Prüfung der fertigen Software durch die TÜV i-sec GmbH zum Umfang
TriSuite Framework JEE 7 jQuery UI Skel MS-SQL Server Tomcat
Zertifizierungsstelle
2 Monate
2015-07 - 2015-08

Vorstudie zur Umsetzung einer BiPRO TAA Schnittstelle

Business Analyst
Business Analyst
  • Vorstudie zur Umsetzung einer BiPRO TAA Schnittstelle für Lebensversicherungen.
  • Fachliche Beschreibung des Daten Mappings
  • Analyse der vorhandenen Strukturen
  • Erstellung von BiPRO-konformen Erweiterungen
  • Erstellung initiales Mapping inkl. zusätzlicher Validierungsschicht
MS Office (Word Excel) BiPRO Norm 2.5.x XML/XSLT/XPath/XSD X4 ESB Integration
Versicherung
5 Monate
2014-04 - 2014-08

Planung in der Medikamentenforschung

Softwareentwickler regulierter Bereich (Pharma)
Softwareentwickler
  • Entwicklung und Pflege einer Anwendung zur Planung in der Medikamentenforschung und Entwicklung.
  • Als Basis diente Oracle Primavera EPP, für das eine spezialisierte Weboberfläche mit GWT und GXT entwickelt wurde.
  • Zugriff auf die Primavera Daten erfolgte durch eine spezielle Oracle API.
  • Hierzu wurden die spezifischen Bedürfnisse der unterschiedlichen Labore aufgenommen und in Software umgesetzt.
  • Zusätzlich wurden bidirektionale Schnittstellen zu anderen Systemen aufgebaut und betrieben.
Java 7 SE Google GWT Sencha GXT VB.Net ( .Net 4.5 ) inkl. WCF und WebAPI Oracle Primavera EPP 8.3 Oracle DB 11 Eclipse Visual Studio 2010
regulierter Bereich (Pharma)
Pharmazeutische Industrie
Berlin
8 Monate
2013-07 - 2014-02

Fachkonzeption

Facharchitekt
Facharchitekt

Fachkonzeption von Komponenten eines neu zu entwickelnden spartenübergreifenden Angebotssystems

  • Aufbau und Pflege der fachlichen Sicht auf das Datenmodell (Klassenmodell)
  • Fachliche Konzeption BiPRO TAA Service inkl. STS, Abbildung auf Datenmodell, Spezifizierung benötigter Erweiterungen, Absprache mit Produktgebern, Integration in IT-Architektur, Entwurf fachlicher Testautomatisierung
  • Fachliche Konzeption der Konfiguration der Anwendung
Rational Softwarearchitect MS Office (Word Excel Access) Sharepoint
Versicherung

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1997 - 2001
Fachhochschule Hamburg
Studium technische Informatik, Vordiplom

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

BiPRO Spezialist Senior Java Developer Business Analyse Requirements Engineering Softwarearchitektur

Schwerpunkte

Softwarearchitekt
Facharchitekt
Business Analyst
BiPRO Spezialist
Senior Entwickler
Technischer Projektleiter mit Schwerpunkt Serviceorientierte Architekturen in Java und C#

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Standards:
  • XML 
  • XSD 
  • DTD 
  • XSLT 
  • XSL-FO
  • Renderer: Apache FOP, RenderX XEP
  • OOD mit UML2, BPMN
  • XHTML 
  • CSS

Produkte:

  • Server:

    • Apache Http

    • Tomcat

    • JBoss

    • Bind + OpenLDAP

    • ISC DHCPD

    • X4 ESB

    • Apache Camel

  • Java Frameworks/ Bibliotheken:
    • Struts
    • JSF
    • Swing
    • JAXP+JAXB
    • Axis
    • Cocoon
    • JFreeChart
    • POI
    • iText
    • GWT
    • GXT ( 2.x und 3.x )
    • iText
    • pdfbox
    • junit
    • SpringBoot
  • Javascript Frameworks:

    • Ember.JS

    • Knockout.JS 

    • jQuery

  • Buildsysteme:

    • Ant

    • Maven

    • Make

    • gradle

    • Jenkins

    • TFS

  • Quellverwaltung:

    • RCS/CVS

    • Subversion (SVN)

    • Clearcase

    • TFS

    • Git

  • Entwicklungsumgebung:

    • Eclipse

    • Intellij

    • VisualStudio

  • OR-Mapping:

    • Hibernate

    • nHibernate

    • Apache Torque

    • Oracle TopLink

    • EclipseLink

    • JPA

  • CSC VP/MS 

  • CSC JVPMS

  • Modellierung:

    • Rational Softwarearchitect

    • Enterprise Architect

  • Logging und Monitoring: 

    • splunk

    • graylog

    • Grafana

    • Prometheus

    • Loki

    • Dynatrace

  • Standardsoftware Versicherungen: 

    • NAFI Trend

    • WTW Radar live (Anbindung)


Projektmethodik:

  • Agile Softwareentwicklung nach Scrum, Kanbaan, XP, SAFe
  • Integration agiler Teilprojekte in klassische Wasserfallmodelle

Betriebssysteme

Mac OS
SUN OS, Solaris
Unix
Linux, FreeBSD
Windows

Programmiersprachen

C
C#
Expertenkenntnisse
C++
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Java/J2EE
Expertenkenntnisse
JavaScript
Gute bis sehr gute Kenntnisse
Perl
Shell
yacc/lex

Datenbanken

MSSQL Server
7.0
MySQL
Oracle
8i
Postgresql
7

Datenkommunikation

AppleTalk
EDIFACT
PRICAT, ORDERS
Ethernet
Internet, Intranet
ISDN
SMTP
TCP/IP
X.400 X.25 X.225 X.75...
X.400
Netflow (RTFM)

Hardware

Macintosh
PC
SUN

Branchen

Branchen

  • Automotive Aftermarket
  • Industrie
  • Großhandel
  • Dienstleistung
  • Lebensversicherung
  • Sachversicherung, Privat, Firmen und Industrie

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
nicht möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 2 Monate
2021-11 - 2023-12

Erstellung BiPRO TAA Service Leben im Bereich bAV

Softwareentwickler, Team Lead
Softwareentwickler, Team Lead
  • Erstellung BiPRO TAA Service Leben im Bereich bAV (Direktversicherung, Unterstützungskasse)
  • Anbindung an bestehende J2EE-Business Layer
  • Beratung des Fachbereichs bei Mapping der BiPRO Datenstrukturen auf Kundendatenmodell
  • Einbindung Prozess elektronische Unterschrift
  • Unterstützung bei Anbindung Consumer
  • Authentifzierung über TGIC
BiPRO Norm 2.7.0 SOAP-UI XML/XSLT/XPath/XSD Enterprise Architect UML J2EE eclipse TGIC IBM JDK hibernate pdfbox
Lebensversicherung
2 Jahre 6 Monate
2021-07 - 2023-12

Aufnahme Kundenanforderung

Business Consultant
Business Consultant
  • Einführung Bestandssystem Kraftfahrt auf Basis adcubum Syrius und Ablösung Legacy Hostsystem
  • Aufnahme Kundenanforderung
  • Überführung in detaillierte Umsetzungskonzepte
  • Einbindung und fachliche Umsetzung Validierung mit drools in Camunda
  • SFR-Einstufung inkl. Berücksichtigung Schadenmanagement
  • Begleitung Umsetzung
  • Test
  • Delivery
  • Integration agiles Vorgehen in Wasserfall Projekt
MS Office (Word; Excel) Confluence Jira Bitbucket Azul JDK Camunda drools Kubernetes Jenkins
Kraftfahrtversicherung
2 Jahre 6 Monate
2019-01 - 2021-06

Facharchitektur Kraftfahrt TAA Service

Softwareentwickler, Lead Developer
Softwareentwickler, Lead Developer
  • Facharchitektur Kraftfahrt TAA Service
  • Umsetzung Neuerungen im Tarifwerk
  • Sicherstellung Betrieb
  • Betreuung Consumer
  • Betreuung Supporting Services
Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 prop. WS-Client XML/XSLT/XPath/XSD HP-ALM Enterprise Architect UML MS Office (Word; Excel) TFS SpringBoot
Kraftfahrtversicherung
9 Monate
2019-04 - 2019-12

Softwarearchitektur und Umsetzung

  • Umsetzung BiPRO TAA Service Privat Sach (PHV, Wohngebäude, Hausrat, Unfall) über den Softproject X4 Server
  • Anbindung an IBM Mainframe
MS Office (Word Excel) BiPRO Norm 2.5.0 XML/XSLT/XPath/XSD UML Softproject X4
Versicherung
8 Monate
2018-08 - 2019-03

Beratung des VVÖ

Business Consultant
Business Consultant
  • Beratung des VVÖ (Versicherungs Verband Österreich) zur Normierung einer Serviceschnittstelle auf Basis des OMDS Datensatz (BiPRO Alternative für Österreich)
  • Unterstützung bei der Umsetzung Privat Sach, Review Norm Schadenmanagement
MS Office (Word; Excel) UML XSD Enterprise Architect XML-Spy
Versicherung
2 Jahre
2017-01 - 2018-12

Fachkonzeption und Facharchitektur

Requirements Engineer und Softwarearchitektur
Requirements Engineer und Softwarearchitektur
  • Fachkonzeption und Facharchitektur Kraftfahrt TAA Service
  • Integration mit Mainframe Systemen
  • Ablösung Legacy Bestandsführungssystem
  • Qualitätssicherung der Entwicklung
  • Begleitung Produktionseinführung
  • Last- und Performance Test
Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 prop. WS-Client XML/XSLT/XPath/XSD HP-ALM Enterprise Architect UML TFS SpringBoot MS Office (Word; Excel)
Kraftfahrtversicherung
7 Monate
2017-06 - 2017-12

Softwarearchitektur und Umsetzung

Softwarearchitektur und Umsetzung
Softwarearchitektur und Umsetzung
  • Erweiterung BiPRO konformer TAA Service KFZ
  • Consumer Anbindung
  • Implementierung neuer Tarife
Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 XML/XSLT/XPath/XSD UML Eclipse MS Office (Word; Excel) SOAP-UI
Kraftfahrtversicherung
1 Jahr
2017-01 - 2017-12

Beratung des VVÖ

Business Consultant
Business Consultant
  • Beratung des VVÖ (Versicherungs Verband Österreich) zur Normierung einer Serviceschnittstelle auf Basis des OMDS Datensatz.
  • Unterstützung bei der Umsetzung Kraftfahrt
MS Office (Word Excel) UML XSD (Enterprise Architect XML-Spy)
Versicherung
1 Jahr 3 Monate
2016-04 - 2017-06

Fachkonzeption

Business Consultant
Business Consultant
  • Fachkonzeption im Bereich des KFZ-Bestandssystems
  • Analyse und Entwicklung von Lösungsstrategien zur Optimierung der Dunkelprozesse
  • Berücksichtigung Makleranbindung (BiPRO)
BiPRO Norm HP-ALM MS Office (Word; Excel)
Versicherung
9 Monate
2016-04 - 2016-12

Fachkonzeption

Business Consultant
Business Consultant
  • Fachkonzeption im Bereich des KFZ-Bestandssystems
  • Analyse und Entwicklung von Lösungsstrategien zur Optimierung der Dunkelprozesse, auch im Bereich der Makleranbindung (BiPRO)
MS Office (Word Excel) BiPRO Norm HP-ALM
Versicherung
1 Jahr
2016-01 - 2016-12

Fachkonzeption und Facharchitektur

Business Analyst
Business Analyst
Fachkonzeption und Facharchitektur im Rahmen der Umsetzung einer SOA Architektur für das Vertriebssystem der Sparten Leben und Privat 
  • Fachliche Konzeption der Service Schnittstellen
  • Daten Mapping auf das Unternehmensdatenmodell
  • Berücksichtigung der Abbildbarkeit auf das BiPRO Datenmodells
  • Erstellung Testkonzept
  • Aufbau und Durchführung von Testfällen
  • Anbindung und Test der Vertriebssoftware
MS Office (Word Excel) Sharepoint BiPRO Norm 2.5.0 prop. WS-Client XML/XSLT/XPath/XSD HP-ALM Enterprise Architect UML
Versicherung
3 Monate
2015-10 - 2015-12

Softwarearchitektur und Umsetzung

  • Erstellung der Grundkonzeption zur Anbindung von TGIC (Trusted German Insurance Cloud) Services des GDV bzw. Bereitstellung von Services in der TGIC.
  • Umsetzung der benötigten Dienste im Rahmen des Projekts Unfallmeldestecker, der Nachrüstlösung vergleichbar zum eCall System der Automobilhersteller.
GDV TGIC C# Visual Studio TFS WCF X.509 Zertifikathandling SOAP Services Fiddler
Versicherung
1 Jahr 4 Monate
2014-09 - 2015-12

Fachkonzeption, Data Mapping, Test Management

Product Owner
Product Owner

Fachkonzeption und IT-Koordination im Rahmen der Umsetzung einer BiPRO TAA Schnittstelle für Lebensversicherungen und Anbindung neuer Consumer.

  • Fachliche Beschreibung des Daten Mappings auf das Unternehmensdatenmodell
  • Erstellung von BiPRO-konformen Erweiterungen
  • Erstellung Testkonzept
  • Aufbau und Durchführung von Testfällen
  • Test der Consumer Systeme
  • Rolle des Product Owner zur IT
BiPro Norm 2.4 XML XSLT XPath XSD HP ALM MS Office Word Excel
Versicherung
Düsseldorf
2 Monate
2015-09 - 2015-10

Entwicklung einer Online Anwendung

Softwarearchitekt, Projektleiter
Softwarearchitekt, Projektleiter
  • Entwicklung einer Online Anwendung zur Bearbeitung von Prüfungsfragen in der Personalzertifizierung.
  • Neben den üblichen Bearbeitungsfunktionen war die Einhaltung des Workflows zu beachten, das Ergebnis wurde im Audit durch die DAkkS (Deutscher Akkreditierungs Stelle) genehmigt.
  • Neben der reinen Entwicklung gehörte auch ein Security Konzept und eine Prüfung der fertigen Software durch die TÜV i-sec GmbH zum Umfang
TriSuite Framework JEE 7 jQuery UI Skel MS-SQL Server Tomcat
Zertifizierungsstelle
2 Monate
2015-07 - 2015-08

Vorstudie zur Umsetzung einer BiPRO TAA Schnittstelle

Business Analyst
Business Analyst
  • Vorstudie zur Umsetzung einer BiPRO TAA Schnittstelle für Lebensversicherungen.
  • Fachliche Beschreibung des Daten Mappings
  • Analyse der vorhandenen Strukturen
  • Erstellung von BiPRO-konformen Erweiterungen
  • Erstellung initiales Mapping inkl. zusätzlicher Validierungsschicht
MS Office (Word Excel) BiPRO Norm 2.5.x XML/XSLT/XPath/XSD X4 ESB Integration
Versicherung
5 Monate
2014-04 - 2014-08

Planung in der Medikamentenforschung

Softwareentwickler regulierter Bereich (Pharma)
Softwareentwickler
  • Entwicklung und Pflege einer Anwendung zur Planung in der Medikamentenforschung und Entwicklung.
  • Als Basis diente Oracle Primavera EPP, für das eine spezialisierte Weboberfläche mit GWT und GXT entwickelt wurde.
  • Zugriff auf die Primavera Daten erfolgte durch eine spezielle Oracle API.
  • Hierzu wurden die spezifischen Bedürfnisse der unterschiedlichen Labore aufgenommen und in Software umgesetzt.
  • Zusätzlich wurden bidirektionale Schnittstellen zu anderen Systemen aufgebaut und betrieben.
Java 7 SE Google GWT Sencha GXT VB.Net ( .Net 4.5 ) inkl. WCF und WebAPI Oracle Primavera EPP 8.3 Oracle DB 11 Eclipse Visual Studio 2010
regulierter Bereich (Pharma)
Pharmazeutische Industrie
Berlin
8 Monate
2013-07 - 2014-02

Fachkonzeption

Facharchitekt
Facharchitekt

Fachkonzeption von Komponenten eines neu zu entwickelnden spartenübergreifenden Angebotssystems

  • Aufbau und Pflege der fachlichen Sicht auf das Datenmodell (Klassenmodell)
  • Fachliche Konzeption BiPRO TAA Service inkl. STS, Abbildung auf Datenmodell, Spezifizierung benötigter Erweiterungen, Absprache mit Produktgebern, Integration in IT-Architektur, Entwurf fachlicher Testautomatisierung
  • Fachliche Konzeption der Konfiguration der Anwendung
Rational Softwarearchitect MS Office (Word Excel Access) Sharepoint
Versicherung

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1997 - 2001
Fachhochschule Hamburg
Studium technische Informatik, Vordiplom

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

BiPRO Spezialist Senior Java Developer Business Analyse Requirements Engineering Softwarearchitektur

Schwerpunkte

Softwarearchitekt
Facharchitekt
Business Analyst
BiPRO Spezialist
Senior Entwickler
Technischer Projektleiter mit Schwerpunkt Serviceorientierte Architekturen in Java und C#

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Standards:
  • XML 
  • XSD 
  • DTD 
  • XSLT 
  • XSL-FO
  • Renderer: Apache FOP, RenderX XEP
  • OOD mit UML2, BPMN
  • XHTML 
  • CSS

Produkte:

  • Server:

    • Apache Http

    • Tomcat

    • JBoss

    • Bind + OpenLDAP

    • ISC DHCPD

    • X4 ESB

    • Apache Camel

  • Java Frameworks/ Bibliotheken:
    • Struts
    • JSF
    • Swing
    • JAXP+JAXB
    • Axis
    • Cocoon
    • JFreeChart
    • POI
    • iText
    • GWT
    • GXT ( 2.x und 3.x )
    • iText
    • pdfbox
    • junit
    • SpringBoot
  • Javascript Frameworks:

    • Ember.JS

    • Knockout.JS 

    • jQuery

  • Buildsysteme:

    • Ant

    • Maven

    • Make

    • gradle

    • Jenkins

    • TFS

  • Quellverwaltung:

    • RCS/CVS

    • Subversion (SVN)

    • Clearcase

    • TFS

    • Git

  • Entwicklungsumgebung:

    • Eclipse

    • Intellij

    • VisualStudio

  • OR-Mapping:

    • Hibernate

    • nHibernate

    • Apache Torque

    • Oracle TopLink

    • EclipseLink

    • JPA

  • CSC VP/MS 

  • CSC JVPMS

  • Modellierung:

    • Rational Softwarearchitect

    • Enterprise Architect

  • Logging und Monitoring: 

    • splunk

    • graylog

    • Grafana

    • Prometheus

    • Loki

    • Dynatrace

  • Standardsoftware Versicherungen: 

    • NAFI Trend

    • WTW Radar live (Anbindung)


Projektmethodik:

  • Agile Softwareentwicklung nach Scrum, Kanbaan, XP, SAFe
  • Integration agiler Teilprojekte in klassische Wasserfallmodelle

Betriebssysteme

Mac OS
SUN OS, Solaris
Unix
Linux, FreeBSD
Windows

Programmiersprachen

C
C#
Expertenkenntnisse
C++
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Java/J2EE
Expertenkenntnisse
JavaScript
Gute bis sehr gute Kenntnisse
Perl
Shell
yacc/lex

Datenbanken

MSSQL Server
7.0
MySQL
Oracle
8i
Postgresql
7

Datenkommunikation

AppleTalk
EDIFACT
PRICAT, ORDERS
Ethernet
Internet, Intranet
ISDN
SMTP
TCP/IP
X.400 X.25 X.225 X.75...
X.400
Netflow (RTFM)

Hardware

Macintosh
PC
SUN

Branchen

Branchen

  • Automotive Aftermarket
  • Industrie
  • Großhandel
  • Dienstleistung
  • Lebensversicherung
  • Sachversicherung, Privat, Firmen und Industrie

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.