Betriebskonzepte und -prozesse, Change-/Projekt-Mgmt. im Bereich der techn. IT/TK, Überprüfungen und Fachkonzepte zu Datensicherheit + Datenschutz.
Aktualisiert am 01.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 20%
davon vor Ort: 25%
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fliessend + verhandlungssicher
Französisch
gute Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km)

Projekteinsatz in Deutschland und benachbartem Ausland grundsätzlich möglich (nach Absprache)

möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 6 Monate
2016-07 - 2020-12

Service-Management für Standort-Vernetzung

Berater für den Aufbau eines ITIL Service-Managements ITIL V3
Berater für den Aufbau eines ITIL Service-Managements

* Auswertung der Vertragsgrundlagen für den vereinbarten Betrieb von Netzen und Diensten

* Koordination und Abgleich der Anforderungen mit den betrieblichen verantwortlichen Stellen und Dienstleistern

* Erstellung und Erprobung der Service-Konzepte

* Definition der Lastenhefte für die eingesetzten IT-Tools (Ticketsystem, Servicelevel-Ermittlung und -Auswertung)

* Mitwirkung bei internen Tests sowie bei der Freigabe durch die Kunden

* Schulung und Training der Kunden-Mitarbeiter bei der Durchführung und laufenden Optimierung der vereinbarten Serviceprozesse

* Optimierung der Aufgaben-Verteilung und -Bearbeitung, dadurch wurden >30% Effizienz-Steigerung erreicht.

OTRS
ITIL V3
Bundesbehörden
Berlin
3 Jahre
2012-07 - 2015-06

Vergabe und Errichtung eines landesweiten TETRA Netzes in Luxemburg

Berater, Projektmanager
Berater, Projektmanager

Mitwirkung in mehreren Phasen des Projekts.

Ziel des Projekts ist die Errichtung eines landesweiten TETRA Netzes (neues digitales Polizeifunk-Netz in Luxemburg inkl. sämtlicher IT Systeme), die Definition und Einführung operativer Betriebsprozesse sowie die gesamte Betriebsführung.

* Auswertung und Bearbeitung der Verdingungs­unterlagen für Aufbau und Betrieb des Netzes

* Bewertung der Anforderungen im Hinblick auf erforderliche IT-Systeme, Erstellung der IT Architektur

* Erstellung der Leistungsbeschreibungen für

die IT-Systeme des Konsortiums

* Bewertung der Projekt-Risiken im Hinblick auf

die IT-Systeme

* Steuerung der IT System Implementierungen

* Strukturierung und Umsetzung eines geeigneten Prozessumfelds auf Basis von ITIL V3

* Fachliche Koordination aller IT-System-Lösungen

* Klärung, Absprache und Dokumentation (BHB) der einzelnen Prozess-Abläufe mit den Betriebsstellen

* Laufende Qualitätskontrolle

* Laufende Präsentation der Ergebnisse zu o.g. Diensten

EPT (Post Luxembourg)
Luxemburg
3 Jahre
2010-01 - 2012-12

Outsourcing des IT Betriebs einer Immobilien-Verwaltungsgesellschaft

Berater, Projekt Manager
Berater, Projekt Manager
(Mitarbeit in mehreren Projekt-Phasen) * Beratung des Kunden im Hinblick auf die geforderte hohe Verfügbarkeit und Performance der IT Systeme * Risiko- und Business Impact Analyse, sowie Erstellung eines Desaster Recovery Konzepts für den IT Betrieb * Analyse der betriebenen IT Systeme und der betrieb­lichen Abläufe, Erstellung eines IT Betriebshandbuchs * Durchführung einer Ausschreibung für IT Services (Vergabe des Betriebs an einen externen Dienstleister), inklusive Definition von Service Level / KPI und Erstellung aller erforder­lichen Unterlagen (RfP, Bewertungsmatrix, Projektreporting, Handlungs­empfehlung) * Analyse, Bewertung und Optimierung der Aus­schreibungs-Ergebnisse zum Betrieb ausgewählter ITK-Services * Beratung des Kunden im Hinblick auf markt-übliche Konditionen (Benchmarking) * Business Impact Analyse für die betroffenen Services
Köln/Berlin
2 Jahre
2010-07 - 2012-06

Outsourcing des IT Betriebs eines großen Energie-Versorgers

Berater, Projekt-Manager
Berater, Projekt-Manager
* Unterstützung des Projektteams in der ?Transition Phase? des Outsourcing Projekts speziell für sicherheits-relevante Dienste (Internet, Remote Access, Mail Gateways, etc.) * Strukturierung und Umsetzung eines geeigneten Prozessumfelds auf Basis der Konzern-weiten ITIL V3 Implementierungen * Klärung, Absprache und Dokumentation (BHB) der einzelnen Prozess-Abläufe mit den Betriebsstellen * Laufende Qualitätskontrolle * Präsentation der Ergebnisse zu o.g. Diensten
Hannover
1 Jahr 6 Monate
2008-02 - 2009-07

Ausschreibung der IT Systeme für TETRA BDBOS

Program Manager
Program Manager

* Auswertung und Bearbeitung der Verdingungs­unterlagen für den Regelbetrieb eines bundesweiten Fest-Netzes

* Koordination und Abgleich dieser Anforderungen mit den betrieblichen und organisatorischen Rahmenbedingungen des Kunden

* Anpassung und Kalkulation der technischen Spezifikationen

* Bildung und Steuerung des IT-Fachteams

* Fachliche Koordination der erforderlichen IT-System-Lösungen im Bieter-Konsortium

* Mitwirkung bei der juristischen Bewertung der Aus­schreibung und Ausgestaltung des Konsortialvertrags

fachliche Repräsentation des Anbieters gegenüber dem Kunden und dem Bundesamt für Beschaffung

* Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für Leistungsanfragen des Anbieters bei weiteren internen und externen Dienstleistern (Untervergabe)

* Erstellung der Leistungsbeschreibungen für

die IT-Systeme des Konsortiums

T-Systems/EADS
Frankfurt/Berlin

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium der Elektrotechnik, Fachrichtung: Informationsverarbeitung
an der FH Köln/Gummersbach (vorm. Gesamthochschule Siegen)
Studien-Schwerpunkte: Steuerungstechnik, technische Informatik
Abschluss: Dipl.-Ing. Elektrotechnik in 1984
Laufende Weiterbildungen durch Seminare, Schulungen und Qualifikationen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Controlling
Einkauf
Forschung, Entwicklung
IT, EDV
Organisation
Produktion
Qualitätssicherung
Strategie, Planung

Know-How und fachliche Schwerpunkte:

* (Multi-) Projektmanagement und -leitung

* Prozess-Reviews und Prozess-Optimierung

* Verhandlung von Einkaufs- und Wartungskonditionen

* Steuerung und Bewertung von Ausschreibungen

* Kontrolle von Lasten- / Pflichtenheften

* Investitionsrechnungen und -controlling

* Verhandlung von Vereinbarungen im regulierten Umfeld der Bundesnetzagentur

* Innovationsmanagement, Technologie-Roadmaps

* Verfahren in technischer Planung und im Betrieb

Aufgabenbereiche

Börsengang
Firmengründung
langjährige Erfahrung in Start-Ups und Ausgründungen
Fusion
Erfolgreiche Arbeit in mehreren Merger-Projekten
Konsolidierung
Nutzung von Synergie-Effekten nach Unternehmens-Übernahmen
Krisenmanagement
Entwicklung von Notbetriebskonzepten, Risk-Management
Projektmanagement
Erfahrungs-Schwerpunkt in technischem Programm- und Projekt-Management
strategische Umorientierung
Re-Strukturierung von IT- und Netz-Betriebsumgebungen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Administration Linux
ITIL V3
Libre Office
Microsoft Office
Netzwerk-Administration
OTRS
Qualifikation:

 * Bereichsleiter Netztechnik (CNO)

 * Program Manager & Projektmanager

 * Interimsmanager

 * Technologie-Berater / Netzplaner

 * Qualitätsmanager

 * Technischer Einkäufer

 * Pilot & Fluglehrer


Methoden:

 * Projekt Management (u.a. Prince2)

 * Service & Change Management (ITIL)

 * Business Development (CMM)

 * Qualitäts Management (TQM)

 * Mitarbeiterführung und -motivation (MbO)

 * Anwendung HOAI


Systeme:
      * Unix und Linux Systemadministration (FreeBSD, CentOS, Ubuntu, Arch)

 * Microsoft Office und Libre Office Produktpalette

 * relationale Datenbanksysteme

 * System-Management Tools

 * Projektmanagement Tools

 * grafische Informationssysteme

 * Content-Management-Systeme (Joomla)

Managementerfahrung in Unternehmen

2.501 - 5.000 Mio. Euro Umsatz
17 Jahre Erfahrung in IT-Betrieb und -Entwicklung
51 - 250 Mio. Euro Umsatz
8 Jahre Erfahrung als Gruppen- und Bereichsleiter Technik

Personalverantwortung

1 - 5 Mitarbeiter
Leiter System-Programmierung und IT-Infrastruktur
11 - 25 Mitarbeiter
Leiter Netzplanung (Engineering)
26 - 100 Mitarbeiter
Gesamt-Bereichsleiter Netze (Betrieb + Entwicklung)
fundierte Kenntnisse sowohl in Konzern-Firmen als auch in Start-Up-Unternehmen, darüber hinaus Verantwortung für eigenes Beratungsunternehmen

Branchen

Branchen

Bevorzugte Branchen:

 * IT / Telekommunikation

 * Chemische Industrie

 * Automobil-Zulieferer

 * Luft-/Raumfahrt

 * Energieversorger

 * Service-Dienstleister

Einsatzorte

Einsatzorte

Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km)

Projekteinsatz in Deutschland und benachbartem Ausland grundsätzlich möglich (nach Absprache)

möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 6 Monate
2016-07 - 2020-12

Service-Management für Standort-Vernetzung

Berater für den Aufbau eines ITIL Service-Managements ITIL V3
Berater für den Aufbau eines ITIL Service-Managements

* Auswertung der Vertragsgrundlagen für den vereinbarten Betrieb von Netzen und Diensten

* Koordination und Abgleich der Anforderungen mit den betrieblichen verantwortlichen Stellen und Dienstleistern

* Erstellung und Erprobung der Service-Konzepte

* Definition der Lastenhefte für die eingesetzten IT-Tools (Ticketsystem, Servicelevel-Ermittlung und -Auswertung)

* Mitwirkung bei internen Tests sowie bei der Freigabe durch die Kunden

* Schulung und Training der Kunden-Mitarbeiter bei der Durchführung und laufenden Optimierung der vereinbarten Serviceprozesse

* Optimierung der Aufgaben-Verteilung und -Bearbeitung, dadurch wurden >30% Effizienz-Steigerung erreicht.

OTRS
ITIL V3
Bundesbehörden
Berlin
3 Jahre
2012-07 - 2015-06

Vergabe und Errichtung eines landesweiten TETRA Netzes in Luxemburg

Berater, Projektmanager
Berater, Projektmanager

Mitwirkung in mehreren Phasen des Projekts.

Ziel des Projekts ist die Errichtung eines landesweiten TETRA Netzes (neues digitales Polizeifunk-Netz in Luxemburg inkl. sämtlicher IT Systeme), die Definition und Einführung operativer Betriebsprozesse sowie die gesamte Betriebsführung.

* Auswertung und Bearbeitung der Verdingungs­unterlagen für Aufbau und Betrieb des Netzes

* Bewertung der Anforderungen im Hinblick auf erforderliche IT-Systeme, Erstellung der IT Architektur

* Erstellung der Leistungsbeschreibungen für

die IT-Systeme des Konsortiums

* Bewertung der Projekt-Risiken im Hinblick auf

die IT-Systeme

* Steuerung der IT System Implementierungen

* Strukturierung und Umsetzung eines geeigneten Prozessumfelds auf Basis von ITIL V3

* Fachliche Koordination aller IT-System-Lösungen

* Klärung, Absprache und Dokumentation (BHB) der einzelnen Prozess-Abläufe mit den Betriebsstellen

* Laufende Qualitätskontrolle

* Laufende Präsentation der Ergebnisse zu o.g. Diensten

EPT (Post Luxembourg)
Luxemburg
3 Jahre
2010-01 - 2012-12

Outsourcing des IT Betriebs einer Immobilien-Verwaltungsgesellschaft

Berater, Projekt Manager
Berater, Projekt Manager
(Mitarbeit in mehreren Projekt-Phasen) * Beratung des Kunden im Hinblick auf die geforderte hohe Verfügbarkeit und Performance der IT Systeme * Risiko- und Business Impact Analyse, sowie Erstellung eines Desaster Recovery Konzepts für den IT Betrieb * Analyse der betriebenen IT Systeme und der betrieb­lichen Abläufe, Erstellung eines IT Betriebshandbuchs * Durchführung einer Ausschreibung für IT Services (Vergabe des Betriebs an einen externen Dienstleister), inklusive Definition von Service Level / KPI und Erstellung aller erforder­lichen Unterlagen (RfP, Bewertungsmatrix, Projektreporting, Handlungs­empfehlung) * Analyse, Bewertung und Optimierung der Aus­schreibungs-Ergebnisse zum Betrieb ausgewählter ITK-Services * Beratung des Kunden im Hinblick auf markt-übliche Konditionen (Benchmarking) * Business Impact Analyse für die betroffenen Services
Köln/Berlin
2 Jahre
2010-07 - 2012-06

Outsourcing des IT Betriebs eines großen Energie-Versorgers

Berater, Projekt-Manager
Berater, Projekt-Manager
* Unterstützung des Projektteams in der ?Transition Phase? des Outsourcing Projekts speziell für sicherheits-relevante Dienste (Internet, Remote Access, Mail Gateways, etc.) * Strukturierung und Umsetzung eines geeigneten Prozessumfelds auf Basis der Konzern-weiten ITIL V3 Implementierungen * Klärung, Absprache und Dokumentation (BHB) der einzelnen Prozess-Abläufe mit den Betriebsstellen * Laufende Qualitätskontrolle * Präsentation der Ergebnisse zu o.g. Diensten
Hannover
1 Jahr 6 Monate
2008-02 - 2009-07

Ausschreibung der IT Systeme für TETRA BDBOS

Program Manager
Program Manager

* Auswertung und Bearbeitung der Verdingungs­unterlagen für den Regelbetrieb eines bundesweiten Fest-Netzes

* Koordination und Abgleich dieser Anforderungen mit den betrieblichen und organisatorischen Rahmenbedingungen des Kunden

* Anpassung und Kalkulation der technischen Spezifikationen

* Bildung und Steuerung des IT-Fachteams

* Fachliche Koordination der erforderlichen IT-System-Lösungen im Bieter-Konsortium

* Mitwirkung bei der juristischen Bewertung der Aus­schreibung und Ausgestaltung des Konsortialvertrags

fachliche Repräsentation des Anbieters gegenüber dem Kunden und dem Bundesamt für Beschaffung

* Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für Leistungsanfragen des Anbieters bei weiteren internen und externen Dienstleistern (Untervergabe)

* Erstellung der Leistungsbeschreibungen für

die IT-Systeme des Konsortiums

T-Systems/EADS
Frankfurt/Berlin

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium der Elektrotechnik, Fachrichtung: Informationsverarbeitung
an der FH Köln/Gummersbach (vorm. Gesamthochschule Siegen)
Studien-Schwerpunkte: Steuerungstechnik, technische Informatik
Abschluss: Dipl.-Ing. Elektrotechnik in 1984
Laufende Weiterbildungen durch Seminare, Schulungen und Qualifikationen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Controlling
Einkauf
Forschung, Entwicklung
IT, EDV
Organisation
Produktion
Qualitätssicherung
Strategie, Planung

Know-How und fachliche Schwerpunkte:

* (Multi-) Projektmanagement und -leitung

* Prozess-Reviews und Prozess-Optimierung

* Verhandlung von Einkaufs- und Wartungskonditionen

* Steuerung und Bewertung von Ausschreibungen

* Kontrolle von Lasten- / Pflichtenheften

* Investitionsrechnungen und -controlling

* Verhandlung von Vereinbarungen im regulierten Umfeld der Bundesnetzagentur

* Innovationsmanagement, Technologie-Roadmaps

* Verfahren in technischer Planung und im Betrieb

Aufgabenbereiche

Börsengang
Firmengründung
langjährige Erfahrung in Start-Ups und Ausgründungen
Fusion
Erfolgreiche Arbeit in mehreren Merger-Projekten
Konsolidierung
Nutzung von Synergie-Effekten nach Unternehmens-Übernahmen
Krisenmanagement
Entwicklung von Notbetriebskonzepten, Risk-Management
Projektmanagement
Erfahrungs-Schwerpunkt in technischem Programm- und Projekt-Management
strategische Umorientierung
Re-Strukturierung von IT- und Netz-Betriebsumgebungen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Administration Linux
ITIL V3
Libre Office
Microsoft Office
Netzwerk-Administration
OTRS
Qualifikation:

 * Bereichsleiter Netztechnik (CNO)

 * Program Manager & Projektmanager

 * Interimsmanager

 * Technologie-Berater / Netzplaner

 * Qualitätsmanager

 * Technischer Einkäufer

 * Pilot & Fluglehrer


Methoden:

 * Projekt Management (u.a. Prince2)

 * Service & Change Management (ITIL)

 * Business Development (CMM)

 * Qualitäts Management (TQM)

 * Mitarbeiterführung und -motivation (MbO)

 * Anwendung HOAI


Systeme:
      * Unix und Linux Systemadministration (FreeBSD, CentOS, Ubuntu, Arch)

 * Microsoft Office und Libre Office Produktpalette

 * relationale Datenbanksysteme

 * System-Management Tools

 * Projektmanagement Tools

 * grafische Informationssysteme

 * Content-Management-Systeme (Joomla)

Managementerfahrung in Unternehmen

2.501 - 5.000 Mio. Euro Umsatz
17 Jahre Erfahrung in IT-Betrieb und -Entwicklung
51 - 250 Mio. Euro Umsatz
8 Jahre Erfahrung als Gruppen- und Bereichsleiter Technik

Personalverantwortung

1 - 5 Mitarbeiter
Leiter System-Programmierung und IT-Infrastruktur
11 - 25 Mitarbeiter
Leiter Netzplanung (Engineering)
26 - 100 Mitarbeiter
Gesamt-Bereichsleiter Netze (Betrieb + Entwicklung)
fundierte Kenntnisse sowohl in Konzern-Firmen als auch in Start-Up-Unternehmen, darüber hinaus Verantwortung für eigenes Beratungsunternehmen

Branchen

Branchen

Bevorzugte Branchen:

 * IT / Telekommunikation

 * Chemische Industrie

 * Automobil-Zulieferer

 * Luft-/Raumfahrt

 * Energieversorger

 * Service-Dienstleister

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.