IT-Programmleiter mit nachgewiesenem Track Record in Assekuranz/Versicherung, Telekommunikation, Banken, Energieversorgung und Logistik
Aktualisiert am 23.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.03.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
certified scrum master
certified product owner
IT Project Management
Direct Marketing
Sales
systemischer Coach
Programm Management
Scrum
Agile Entwicklung
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 9 Monate
2022-07 - heute

Management Boards / Head of Product Line Life

Mitglied des Management Boards / Head of Product Line Life
Mitglied des Management Boards / Head of Product Line Life
  • Gesamtverantwortung für die Produktlinie Leben
  • Ownership des gesamten Entwicklungsprozesses
  • Führung des Bereichs mit 6 Abteilungsleitenden und 48 Mitarbeitenden
  • Leitung des Transformationsprojekts ?Neuausrichtung Leben?
  • Volle P&L Verantwortung
  • Direkte Berichtlinie zum Vorstandsvorsitzenden
Intersoft AG (Tochterunternehmen der WWK Versicherungen)
2 Jahre 6 Monate
2021-10 - heute

Aufsichts- und Kontrolltätigkeiten der Geschäftsführung

Mitglied des Vorstands
Mitglied des Vorstands
  • Aufsichts- und Kontrolltätigkeiten der Geschäftsführung für eine Verlagsgruppe mit 44 Mio. ? Jahresumsatz
  • Impulsgeber für digitale Themen und Inhalte
  • Mitglied des Wirtschaftsausschusses
SCM Stiftung Christliche Medien
2 Monate
2022-06 - 2022-07

Production & Service Management (interim)

Mitglied der Geschäftsleitung / Director Production & Service Management (interim)
Mitglied der Geschäftsleitung / Director Production & Service Management (interim)

  • Gesamtverantwortlich für den Geschäftsbereich mit den Business Units Planning, Deployment, Field Service, Projekt Management und Business Service Management
  • Disziplinarische und fachliche Führung von der entsprechenden Heads mit insgesamt 60 Mitarbeitenden
  • Budgetverantwortung: 24 Mio. ?

PYUR Business / HLKomm, Tele Columbus Group
Leipzig
4 Jahre 5 Monate
2018-02 - 2022-06

verschiedene Projekte

Programme und Project Manager
Programme und Project Manager

  • Leitung des Hauptprojekts ?Einführung der Dunkelverarbeitung für Maklervertriebe der ERGO-Versicherungsgruppe? (interim) 
  • Gesamtleitung und Führung des Projektteams mit 40 Mitarbeitenden (intern und extern)
  • Koordination und Abstimmung mit den betroffenen Fachabteilungen (u.a. Vertrieb, Operations, Produktmanagement, Marketing, Recht)
  • Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit dem Gesamtbetriebsrat
  • Digitalisierung und Dokumenten-Management
  • Aufbereitung und Reporting B1-Level
  • Budgetverantwortung 2.5 Mio. ?


Scrum Master, Agile Coach und IT-Projektberater für ein fachliches Entwicklungsteam mit 10 Mitarbeitenden (interim)

  • Vorleben und Fördern agiler Werte
  • Implementierung agiler Prozesse
  • Coach, Mentor, Change Agent, Facilitator
  • Führung des Teams als Servant Leader
  • Moderation der Team Meetings (auch Timeboxing) und
  • Organisation von Scrum Events bei Bedarf
  • Beseitigung von Hindernissen, die das DevTeam aufhalten (Trouble Shooter)
  • Unterstützung bei der effektiven Verwaltung des Product Backlogs
  • Vermitteln eines Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog-Einträge im Scrum Team
  • Unterstützung des Product Owners bei der werthaltigen Anordnung des Product Backlogs
  • Unterstützung des Development Teams bei der Schaffung hochwertiger Produkte
  • Auslösen von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Teams
  • Zusammenarbeit und Austausch mit anderen Scrum Mastern in der Organisation


IT-Hauptprojektleitung, Scrum Master und Agile Coach ?Einführung von zwei Lebensversicherungsprodukten? (interim)

  • Produkteinführung zweier Nachhaltigkeitspolicen, begleitet durch vermarktungsfähige ökologische, soziale und unternehmensspezifische Nachhaltigkeitsmaßnahmen in die Ausschließlichkeitsorganisation und den Maklervertrieb
  • Steuerung des Produktentwicklungsprozesses einer Nachhaltigkeits-FRV u.a. auch Produktrating F&B
  • Anbindung an die ERGO Vertriebssysteme
  • Einbindung in die Beratungssoftware
  • Vollintegration in den bestehenden Antragsprozess
  • Anbindung an die relevanten Makler-Consumer der Integration in den bestehenden Provisionsprozess der ERGO
  • Herstellung der Neugeschäftsfähigkeit einschließlich Anbindung sämtlicher notwendiger Schnittstellen (BiPro, Provision, u.a.)
  • Führung des interdisziplinären und internationalen Projektteams  (Development, Demand, Vertrieb, Produktmanagement, Marketing, Legal, Operations, u.a.)
  • Stakeholder-Management auf Vorstands- und Bereichsleiterebene
  • Budgetverantwortung: 1.8 Mio. ? 


Programmleitung DIVE sowie Gesamtleitung des Hauptprojekts ?Einführung einer Sterbegeldversicherung? nach agilen Methoden (interim)

  • Ganzheitliche Führung und Steuerung eines 55-köpfigen Projektteams
  • Agile Coach
  • Vorbereitung und Durchführung von Sprints, Refinements, Reviews in Vertretung des Scrum Masters
  • Scrum of Scrums
  • ?echnische und prozessuale Koordination aller beteiligten Bereiche wie interne und externe Call Center, Entwicklung (vierTeams an den Standorten Düsseldorf, Nürnberg und Warschau), Online Marketing, Produktmanagement, Vertrieb, Marketing, Recht, Datenschutz und andere
  • Budgetverantwortung 4.5 Mio. ?


Project Manager - Project Check24 (interim)

  • Anbindung eines Versicherungsprodukts an den Vergleichsrechner Check24 (prozessual und technisch)
  • Führung des Projektteams
  • Agile Coach
  • Ableitung, Entscheidung und Durchführung von Maßnahmen
  • Einkauf, Onboarding und Steuerung von Entwickler-Ressourcen
  • Leitung der Governance; Vorbereitung und Durchführung von Stakeholder-Terminen
  • Herbeiführung relevanter Architektur-Entscheidungen


Project Manager - Projekt Drive (interim)

  •  Projektleitung Koordination Ergo Direkt
  • Sicherstellung der Omnikanal-Fähigkeit
  • Abstimmung mit den beteiligten Bereichen (ED, DIT, ITERGO, andere)
  • Orchestrierung der übergreifenden Projektzusammenarbeit
  • Sicherstellung des Erfolgs im Teilprojekt
  • Kommunikationsmanagement und Reporting
  • Übernahme Neuer Tarif und erfolgreicher Abschluss des Projekts
  • Berücksichtigung des PM-Modells nach Essence
  • Durchführung und Leitung entsprechender Status-Meetings


Project Manager ? Projekt Kundenvollmacht

  • Leitung des Projekts
  • Koordination der beteiligten Fachbereiche (Business, Demand, EASY, SCOUT, EM, Zentrale Systeme)
  • Durchführung und Moderation der interdisziplinären Teammeetings
  • Planung der Sprints und Moderation der Springwechsel
  • Testaufplanung in HP ALM, isoliert und End to End
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Berücksichtigung der Anforderungen nach Essence
  • Einberufung und Durchführung von Stakeholder Reviews und State Gates

ITERGO (Freiberuflich)
Düsseldorf, Nürnberg, Warschau
1 Jahr
2017-02 - 2018-01

DAM Project

Program Manager Telesales 2.0 (interim)
Program Manager Telesales 2.0 (interim)
  • Projektmanagement nach Prince 2
  • P&L-Verantwortung 4 Mio. ?
  • Führung des fachbereichsübergreifenden Projektteams
  • Sicherstellung des erfolgreichen Projektablaufs
  • Aufbau und Weiterentwicklung der internen Sales Units in Deutschland, Tschechien, Polen, Italien und Frankreich
  • Entwicklung und Durchführung eines RFI/RFP-Verfahrens zur Auswahl von externen Vertriebs-Dienstleistern für die Märkte in Scope einschließlich der Entwicklung von Verträgen, Leistungsscheinen und Reporting-Standards
  • Operative Implementierung, Begleitung und Übergabe an den Fachverantwortlichen (Director Sales) 

DKV Euroservice
Ratingen
5 Monate
2017-05 - 2017-09

Entwicklung und Roll-Out eines Outbound-Approaches

Project Manager Telesales (interim)
Project Manager Telesales (interim)
  • Ganzheitliche Planung, Entwicklung und Roll-Out eines Outbound-Approaches
  • Auswahl eines Dienstleisters
  • Vertragsgestaltung und -verhandlung
  • Adressbeschaffung
  • Entwicklung und Einführung eines KPI-Reportings
  • Interviews/Auswahl der Mitarbeitenden
  • Implementierung des Projekts
  • Operative Steuerung und Übergabe an den Fachbereichsleiter 
Deutsche Glasfaser
Borken
4 Monate
2016-10 - 2017-01

Vibre Direct

Vice President / Head of Direct Sales (interim)
Vice President / Head of Direct Sales (interim)
  • Entwicklung und Umsetzung einer Produkt- und Vertriebsstrategie für ?Vibre Direct?
  • Product Ownership
  • Gewinn- und Verlustverantwortung
  • Anwendung eines nutzer- und zielgruppenorientierten Gestaltungsprozesses
  • Produktentwicklung unter Berücksichtigung der Stakeholderinteressen
  • Kontrolle und fortlaufende Weiterentwicklung aller verantworteten Systeme und Prozesse
  • Zuständig für alle direkten Vertriebskanäle (Online, Telemarketing, E-Mail-Marketing, soziale Medien)
  • Leitung des Kampagnenmanagements
  • Dem Vorstandsvorsitzenden direkt unterstellt
1&1 Versatel
Düsseldorf
8 Monate
2016-02 - 2016-09

Entwicklung und Umsetzung der Direktvertriebsstrategie

Senior Consultant (Interim)
Senior Consultant (Interim)
  • Entwicklung und Umsetzung der Direktvertriebsstrategie
  • Volle gesamtzyklische Verantwortung für den RFI/RFP-Prozess ?Outsourcing des Callcenters?
  • Management des CRM-RfP-Prozesses (SalesForce vs. Microsoft Dynamics)
  • Mitglied der Strategiegruppe
  • Eigenverantwortliche Gestaltung des MSA nebst Anlagen
  • Autonome Durchführung von Vertragsverhandlungen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
GasLINE
Essen
9 Monate
2016-01 - 2016-09

digitales Präsenzmanagement

Head of Country (interim)
Head of Country (interim)
  • Entwicklung des deutschen Marktes von Grund auf Gewinn- und Verlustverantwortung
  • Lead- und Opportunity-Management
  • Order2Cash-Management
  • Stärkung der Vertriebsteams (Outbound und KAM)
  • Gewinnung von wichtigen Kunden innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums (unter anderem TÜV Rheinland, Fielmann, Maritim Hotel Group)
Yext

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung:

  • PhD (Promotion in Wirtschaftswissenschaften)
  • Master of Science (mit Auszeichnung)
  • Dipl.-Fachw. Direct Marketing (europäisches Diplom)


Fortbildung/Zertifikate:

  • Systemischer Berater
  • PRINCE2 certified Project Manager
  • Scrum Master (PSM I)
  • Product Owner (PSPO I)

Position

Position

  • Programmleitung
  • Hauptprojektleitung
  • Scrum Master
  • Product Owner
  • Agiler Coach
  • systemischer Berater
  • Experte für Direktvertrieb

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

certified scrum master certified product owner IT Project Management Direct Marketing Sales systemischer Coach Programm Management Scrum Agile Entwicklung

Schwerpunkte

Führungspersönlichkeit mit nachhaltigem internationalem Erfolg in Betrieb und Vertrieb der TIMES-Branchen
General Management Erfahrung im Aufbau und der Führung von Länderorganisationen > 10,000 Mitarbeitende
Einschlägige internationale Erfahrung (Argentinien/LATAM, USA, Polen, Frankreich, Italien)
P&L Verantwortung
Reorganisations-, Umstrukturierungs- und M&A-Erfahrung
Erfahrung in der erfolgreichen Gestaltung von Transformations- und Digitalprojekten

Aufgabenbereiche

Business Development
Business Turnaround Geschäftsleitung
Call Center Management
Digitales Marketing
Direktmarketing
Führung
Kostenminimierung
Markteinführung
Projektmanagement
Strategie
Umsatzwachstum und Geschäftsprozess-Outsourcing
Vertrieb & Marketing

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Management-Allrounder mit nachgewiesenem Track Record in Assekuranz/ Versicherung, Telekommunikation/Mobilfunk, Banken, Energieversorgungs- und Logistikunternehmen
  • 20 Jahre Erfahrung in Konzern, Mittelstand und StartUp
  • Belastbare Erfolge in komplexen, anspruchsvollen Projektumfeldern mit virtuell vernetzten Teams über mehrere Länder/Standorte und Multimillionen-Budgetverantwortung (agil, Wasserfall, mixed)
  • Starke Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten, kommunikativen Fähigkeiten
  • Fachexperte für Direct Sales-Channels

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 9 Monate
2022-07 - heute

Management Boards / Head of Product Line Life

Mitglied des Management Boards / Head of Product Line Life
Mitglied des Management Boards / Head of Product Line Life
  • Gesamtverantwortung für die Produktlinie Leben
  • Ownership des gesamten Entwicklungsprozesses
  • Führung des Bereichs mit 6 Abteilungsleitenden und 48 Mitarbeitenden
  • Leitung des Transformationsprojekts ?Neuausrichtung Leben?
  • Volle P&L Verantwortung
  • Direkte Berichtlinie zum Vorstandsvorsitzenden
Intersoft AG (Tochterunternehmen der WWK Versicherungen)
2 Jahre 6 Monate
2021-10 - heute

Aufsichts- und Kontrolltätigkeiten der Geschäftsführung

Mitglied des Vorstands
Mitglied des Vorstands
  • Aufsichts- und Kontrolltätigkeiten der Geschäftsführung für eine Verlagsgruppe mit 44 Mio. ? Jahresumsatz
  • Impulsgeber für digitale Themen und Inhalte
  • Mitglied des Wirtschaftsausschusses
SCM Stiftung Christliche Medien
2 Monate
2022-06 - 2022-07

Production & Service Management (interim)

Mitglied der Geschäftsleitung / Director Production & Service Management (interim)
Mitglied der Geschäftsleitung / Director Production & Service Management (interim)

  • Gesamtverantwortlich für den Geschäftsbereich mit den Business Units Planning, Deployment, Field Service, Projekt Management und Business Service Management
  • Disziplinarische und fachliche Führung von der entsprechenden Heads mit insgesamt 60 Mitarbeitenden
  • Budgetverantwortung: 24 Mio. ?

PYUR Business / HLKomm, Tele Columbus Group
Leipzig
4 Jahre 5 Monate
2018-02 - 2022-06

verschiedene Projekte

Programme und Project Manager
Programme und Project Manager

  • Leitung des Hauptprojekts ?Einführung der Dunkelverarbeitung für Maklervertriebe der ERGO-Versicherungsgruppe? (interim) 
  • Gesamtleitung und Führung des Projektteams mit 40 Mitarbeitenden (intern und extern)
  • Koordination und Abstimmung mit den betroffenen Fachabteilungen (u.a. Vertrieb, Operations, Produktmanagement, Marketing, Recht)
  • Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit dem Gesamtbetriebsrat
  • Digitalisierung und Dokumenten-Management
  • Aufbereitung und Reporting B1-Level
  • Budgetverantwortung 2.5 Mio. ?


Scrum Master, Agile Coach und IT-Projektberater für ein fachliches Entwicklungsteam mit 10 Mitarbeitenden (interim)

  • Vorleben und Fördern agiler Werte
  • Implementierung agiler Prozesse
  • Coach, Mentor, Change Agent, Facilitator
  • Führung des Teams als Servant Leader
  • Moderation der Team Meetings (auch Timeboxing) und
  • Organisation von Scrum Events bei Bedarf
  • Beseitigung von Hindernissen, die das DevTeam aufhalten (Trouble Shooter)
  • Unterstützung bei der effektiven Verwaltung des Product Backlogs
  • Vermitteln eines Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog-Einträge im Scrum Team
  • Unterstützung des Product Owners bei der werthaltigen Anordnung des Product Backlogs
  • Unterstützung des Development Teams bei der Schaffung hochwertiger Produkte
  • Auslösen von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Teams
  • Zusammenarbeit und Austausch mit anderen Scrum Mastern in der Organisation


IT-Hauptprojektleitung, Scrum Master und Agile Coach ?Einführung von zwei Lebensversicherungsprodukten? (interim)

  • Produkteinführung zweier Nachhaltigkeitspolicen, begleitet durch vermarktungsfähige ökologische, soziale und unternehmensspezifische Nachhaltigkeitsmaßnahmen in die Ausschließlichkeitsorganisation und den Maklervertrieb
  • Steuerung des Produktentwicklungsprozesses einer Nachhaltigkeits-FRV u.a. auch Produktrating F&B
  • Anbindung an die ERGO Vertriebssysteme
  • Einbindung in die Beratungssoftware
  • Vollintegration in den bestehenden Antragsprozess
  • Anbindung an die relevanten Makler-Consumer der Integration in den bestehenden Provisionsprozess der ERGO
  • Herstellung der Neugeschäftsfähigkeit einschließlich Anbindung sämtlicher notwendiger Schnittstellen (BiPro, Provision, u.a.)
  • Führung des interdisziplinären und internationalen Projektteams  (Development, Demand, Vertrieb, Produktmanagement, Marketing, Legal, Operations, u.a.)
  • Stakeholder-Management auf Vorstands- und Bereichsleiterebene
  • Budgetverantwortung: 1.8 Mio. ? 


Programmleitung DIVE sowie Gesamtleitung des Hauptprojekts ?Einführung einer Sterbegeldversicherung? nach agilen Methoden (interim)

  • Ganzheitliche Führung und Steuerung eines 55-köpfigen Projektteams
  • Agile Coach
  • Vorbereitung und Durchführung von Sprints, Refinements, Reviews in Vertretung des Scrum Masters
  • Scrum of Scrums
  • ?echnische und prozessuale Koordination aller beteiligten Bereiche wie interne und externe Call Center, Entwicklung (vierTeams an den Standorten Düsseldorf, Nürnberg und Warschau), Online Marketing, Produktmanagement, Vertrieb, Marketing, Recht, Datenschutz und andere
  • Budgetverantwortung 4.5 Mio. ?


Project Manager - Project Check24 (interim)

  • Anbindung eines Versicherungsprodukts an den Vergleichsrechner Check24 (prozessual und technisch)
  • Führung des Projektteams
  • Agile Coach
  • Ableitung, Entscheidung und Durchführung von Maßnahmen
  • Einkauf, Onboarding und Steuerung von Entwickler-Ressourcen
  • Leitung der Governance; Vorbereitung und Durchführung von Stakeholder-Terminen
  • Herbeiführung relevanter Architektur-Entscheidungen


Project Manager - Projekt Drive (interim)

  •  Projektleitung Koordination Ergo Direkt
  • Sicherstellung der Omnikanal-Fähigkeit
  • Abstimmung mit den beteiligten Bereichen (ED, DIT, ITERGO, andere)
  • Orchestrierung der übergreifenden Projektzusammenarbeit
  • Sicherstellung des Erfolgs im Teilprojekt
  • Kommunikationsmanagement und Reporting
  • Übernahme Neuer Tarif und erfolgreicher Abschluss des Projekts
  • Berücksichtigung des PM-Modells nach Essence
  • Durchführung und Leitung entsprechender Status-Meetings


Project Manager ? Projekt Kundenvollmacht

  • Leitung des Projekts
  • Koordination der beteiligten Fachbereiche (Business, Demand, EASY, SCOUT, EM, Zentrale Systeme)
  • Durchführung und Moderation der interdisziplinären Teammeetings
  • Planung der Sprints und Moderation der Springwechsel
  • Testaufplanung in HP ALM, isoliert und End to End
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Berücksichtigung der Anforderungen nach Essence
  • Einberufung und Durchführung von Stakeholder Reviews und State Gates

ITERGO (Freiberuflich)
Düsseldorf, Nürnberg, Warschau
1 Jahr
2017-02 - 2018-01

DAM Project

Program Manager Telesales 2.0 (interim)
Program Manager Telesales 2.0 (interim)
  • Projektmanagement nach Prince 2
  • P&L-Verantwortung 4 Mio. ?
  • Führung des fachbereichsübergreifenden Projektteams
  • Sicherstellung des erfolgreichen Projektablaufs
  • Aufbau und Weiterentwicklung der internen Sales Units in Deutschland, Tschechien, Polen, Italien und Frankreich
  • Entwicklung und Durchführung eines RFI/RFP-Verfahrens zur Auswahl von externen Vertriebs-Dienstleistern für die Märkte in Scope einschließlich der Entwicklung von Verträgen, Leistungsscheinen und Reporting-Standards
  • Operative Implementierung, Begleitung und Übergabe an den Fachverantwortlichen (Director Sales) 

DKV Euroservice
Ratingen
5 Monate
2017-05 - 2017-09

Entwicklung und Roll-Out eines Outbound-Approaches

Project Manager Telesales (interim)
Project Manager Telesales (interim)
  • Ganzheitliche Planung, Entwicklung und Roll-Out eines Outbound-Approaches
  • Auswahl eines Dienstleisters
  • Vertragsgestaltung und -verhandlung
  • Adressbeschaffung
  • Entwicklung und Einführung eines KPI-Reportings
  • Interviews/Auswahl der Mitarbeitenden
  • Implementierung des Projekts
  • Operative Steuerung und Übergabe an den Fachbereichsleiter 
Deutsche Glasfaser
Borken
4 Monate
2016-10 - 2017-01

Vibre Direct

Vice President / Head of Direct Sales (interim)
Vice President / Head of Direct Sales (interim)
  • Entwicklung und Umsetzung einer Produkt- und Vertriebsstrategie für ?Vibre Direct?
  • Product Ownership
  • Gewinn- und Verlustverantwortung
  • Anwendung eines nutzer- und zielgruppenorientierten Gestaltungsprozesses
  • Produktentwicklung unter Berücksichtigung der Stakeholderinteressen
  • Kontrolle und fortlaufende Weiterentwicklung aller verantworteten Systeme und Prozesse
  • Zuständig für alle direkten Vertriebskanäle (Online, Telemarketing, E-Mail-Marketing, soziale Medien)
  • Leitung des Kampagnenmanagements
  • Dem Vorstandsvorsitzenden direkt unterstellt
1&1 Versatel
Düsseldorf
8 Monate
2016-02 - 2016-09

Entwicklung und Umsetzung der Direktvertriebsstrategie

Senior Consultant (Interim)
Senior Consultant (Interim)
  • Entwicklung und Umsetzung der Direktvertriebsstrategie
  • Volle gesamtzyklische Verantwortung für den RFI/RFP-Prozess ?Outsourcing des Callcenters?
  • Management des CRM-RfP-Prozesses (SalesForce vs. Microsoft Dynamics)
  • Mitglied der Strategiegruppe
  • Eigenverantwortliche Gestaltung des MSA nebst Anlagen
  • Autonome Durchführung von Vertragsverhandlungen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
GasLINE
Essen
9 Monate
2016-01 - 2016-09

digitales Präsenzmanagement

Head of Country (interim)
Head of Country (interim)
  • Entwicklung des deutschen Marktes von Grund auf Gewinn- und Verlustverantwortung
  • Lead- und Opportunity-Management
  • Order2Cash-Management
  • Stärkung der Vertriebsteams (Outbound und KAM)
  • Gewinnung von wichtigen Kunden innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums (unter anderem TÜV Rheinland, Fielmann, Maritim Hotel Group)
Yext

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung:

  • PhD (Promotion in Wirtschaftswissenschaften)
  • Master of Science (mit Auszeichnung)
  • Dipl.-Fachw. Direct Marketing (europäisches Diplom)


Fortbildung/Zertifikate:

  • Systemischer Berater
  • PRINCE2 certified Project Manager
  • Scrum Master (PSM I)
  • Product Owner (PSPO I)

Position

Position

  • Programmleitung
  • Hauptprojektleitung
  • Scrum Master
  • Product Owner
  • Agiler Coach
  • systemischer Berater
  • Experte für Direktvertrieb

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

certified scrum master certified product owner IT Project Management Direct Marketing Sales systemischer Coach Programm Management Scrum Agile Entwicklung

Schwerpunkte

Führungspersönlichkeit mit nachhaltigem internationalem Erfolg in Betrieb und Vertrieb der TIMES-Branchen
General Management Erfahrung im Aufbau und der Führung von Länderorganisationen > 10,000 Mitarbeitende
Einschlägige internationale Erfahrung (Argentinien/LATAM, USA, Polen, Frankreich, Italien)
P&L Verantwortung
Reorganisations-, Umstrukturierungs- und M&A-Erfahrung
Erfahrung in der erfolgreichen Gestaltung von Transformations- und Digitalprojekten

Aufgabenbereiche

Business Development
Business Turnaround Geschäftsleitung
Call Center Management
Digitales Marketing
Direktmarketing
Führung
Kostenminimierung
Markteinführung
Projektmanagement
Strategie
Umsatzwachstum und Geschäftsprozess-Outsourcing
Vertrieb & Marketing

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Management-Allrounder mit nachgewiesenem Track Record in Assekuranz/ Versicherung, Telekommunikation/Mobilfunk, Banken, Energieversorgungs- und Logistikunternehmen
  • 20 Jahre Erfahrung in Konzern, Mittelstand und StartUp
  • Belastbare Erfolge in komplexen, anspruchsvollen Projektumfeldern mit virtuell vernetzten Teams über mehrere Länder/Standorte und Multimillionen-Budgetverantwortung (agil, Wasserfall, mixed)
  • Starke Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten, kommunikativen Fähigkeiten
  • Fachexperte für Direct Sales-Channels

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.