Senior Consultant - Datenanalyse und DWH Modellierung, Reporting und Dashboards (Board, Jedox, MS SSRS, Tableau, Power BI, Oracle BI, Pyramid) u.a.
Aktualisiert am 22.03.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Englisch
Russisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Homburg (+50km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2023-02 - 2023-05

EDLAP Azure Analytics Plattform

Product Owner
Product Owner
Bereitstellung der technischen Umgebung in Azure Cloud als Basis für Analytische Prozesse
  • Klärung der Prozesse und Anforderungen
  • Aufteilung der Anforderungen
  • Priorisierung der Anforderungen
  • Kommunikation mit Entwicklungsteam, Projektmanagement, Auftraggebern und Kunden
Handel
7 Monate
2022-11 - 2023-05

GW-Daten 2 DWH - Carhub Reporting

Entwickler Cron-Job Azure Analysis Services Python 3 ...
Entwickler
Diese Firma hat für den Fachbereich ein Datawarehouse aufgebaut und Use Cases agil nach Kanban orientiert umgesetzt. Dadurch wird allen auf einer einheitlichen Datenschnittstelle eine bessere Datenqualität geliefert und ein besserer und schnellerer Zugang auf Tabellen und darin enthaltene Daten ermöglicht. Weitere hausinterne Geschäftspartner und verbundene Partnerunternehmen (z. B. die Firmenschwester Bank) können nun leichtgewichtig mit Daten aus standardisierten Schnittstellen versorgt werden. Darüber hinaus übernimmt das Dev-Team auch die Betriebsverantwortung. Im Kern ist eine Data-Vault-Datenbasis in einer modernen Microsoft Azure Umgebung aufgebaut, um ein umfassendes Reporting von Absatzzahlen zu ermöglichen.
  • Anforderungsmanagement
  • Planung der Aufgaben
  • Umsetzung Power BI, Data Vault Builder
  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Betrieb und Wartung
Cron-Job Azure Analysis Services Python 3 Azure Service Bus MS Power BI Azure SQL DB Datavault Builder Microsoft Azure Cloud True-Remote Kanban Agile BI DevOps Pair-Programming
Handel (FB: Vertrieb/ Banken)
8 Monate
2021-12 - 2022-07

Vendor Pool Contribution Datenlieferung SCB

Projektleitung, Beratung, Umsetzung
Projektleitung, Beratung, Umsetzung
Konzeption der Lösungsvorschläge und Umsetzung eines davon für Bewertung der Kundenrisiken für Vendoren des Mandanten
  • Konzeption der Lösungsvorschläge für Datenlieferung und Auswertungstool
  • Analyse der Datenquellen und benötigten Daten für die Bewertungsfaktoren (Oracle DB)
  • Umsetzung der am besten passenden Lösung (Power Query M)
  • Projektmanagement und Kundenkommunikation
Finanzdienstleistungen (FB: Risk World Wide)
7 Monate
2021-03 - 2021-09

Markt-, Preis- und Krankenkassendaten

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Aufbereitung der Datenbasis für Marktdaten (Insight Health/ NPI), Preisdaten der Apotheken (Lauertaxe /ABDATA), Krankenkassenverträge (Insight Health /NVIKT) und Berechnung der strategischen Marktdefinition und Preisausrichtung für Axicorp
  • Konzeption und Umsetzung der Architektur für Marktdaten ((Insight Health/ NPI), Preisdaten (Lauertaxe/ ABDATA), Krankenkassenverträge (Insight Health/NVIKT) der externen Datenlieferanten
  • Konzeption und Entwicklung der Kalkulationslogik für interne Preismodelle und Definition der strategischen Märkte
  • Integration der Daten in bestehende DWH MS SQL
  • Benutzeroberfläche für Datenuploads
  • Reporting Infrastruktur und Management Dashboard
  • Preisränge und Wettbewerbsmanagement in Pharmamarktsegmenten
Pharma & Gesundheit (FB: Sales, Einkauf, Krankenkassenmanagement, Produktmanagement, Controlling)
1 Jahr 7 Monate
2020-03 - 2021-09

Standardpreise, Intercompany Abrechnung, Lagerbewertung, Effektanalyse

Architekt, Entwickler, Berater
Architekt, Entwickler, Berater
Standardpreiskalkulation, Datenbasis und Historisierung der Preiskomponenten, Intercompany Abrechnung, Lagerbewertung und Historisierung der Lagerdaten und Bewertungskomponenten, Effektanalyse der Preisverfälle 
  • Logik der Standardpreiskalkulation
  • Datenbasis und Historisierung der Preiskomponenten MS SQL
  • Intercompany Abrechnung Datenbasis MS SQL, Generierung der Rechnungen, Benutzeroberfläche für Steuerung der Daten und Rechnungsgenerierung
  • Lagerbewertung und Historisierung der Lagerdaten und Bewertungskomponenten
  • Effektanalyse und Preisverfälle, Logik zum Erkennen der Verlust- und Gewinnkomponenten, Mengeneffekte und Preiseffekte
Pharma & Gesundheit (FB: Controlling, Finance)
1 Jahr 6 Monate
2019-08 - 2021-01

Bedarfsermittlung und Bestellfileentwicklung

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Bestandsverwaltung, Entwicklung der Logik für Bedarfsermittlung, Visualisierung des aktuellen Bedarfs, Entwicklung des Importfiles für Warenwirtschaftssystem mit Bestelldatensätzen
  • Benutzeroberfläche für aktuelle Bedarfsermittlung Live
  • Implementierung der Logik abhängig von Plänen, Bestand, Produktionsmöglichkeiten, Verfallsfristen, Preisen, Lizenzen für Berechnung vom Bestellbedarf
  • Implementierung der Logik der Aufteilung der Bestellung auf Regionen, Länder und Lieferanten
  • Konzeption und Umsetzung der Erfassung der zusätzlich benötigten Parameter für die Logik
  • Entwicklung des Dashboards mit Bestelldetails für Tagesgeschäft im Einkauf
  • Entwicklung des Imports für Warenwirtschaftssystem für zusammengefasste Monatsbestellungen
Pharma & Gesundheit (FB: Einkauf, Controlling)
11 Monate
2019-10 - 2020-08

Dokumentenmanagement und Priorisierung der Master Batch Record

Berater, Anforderungsmanagement, Entwicklung
Berater, Anforderungsmanagement, Entwicklung
Prozessanalyse und Beschreibung für Dokumentenfluss der Master Batch Record)
  • Prozessanalyse der für die Erstellung der Master Batch Reports notwendigen Dokumente, Kommunikationsflüsse und externen Freigaben
  • Dokumentenstruktur und Zeitmanagement
  • Prozessvisualisierung (BPMN) für Anforderung der externen Dienstleiter
  • Logik und Benutzeroberfläche für Priorisierung der Dokumente im Produktmanagement
Pharma & Gesundheit
10 Monate
2019-08 - 2020-05

Kaufmännische Klassifizierung der Produktpalette (Ebenenkonzept)

Architekt, Entwickler, Berater
Architekt, Entwickler, Berater
  • Klassifikation der Produkte der Pharmabranche für strategische, finanztechnische und kaufmännische Auswertungen
  • Konzeption der Datenarchitektur
  • Anforderungsformulierung für Datenhaltung und Benutzeroberfläche an IT
  • Integration der Daten in BI DWH MS SQL
  • Umstellung der bestehenden Logiken auf neue Quelle
Pharma & Gesundheit (FB: BI, IT, Controlling)
1 Jahr 3 Monate
2018-11 - 2020-01

Produktion: Prozessvisualisierung, DWH , Supply Chain Monitor, Produktivität

Architekt, Entwickler, Berater
Architekt, Entwickler, Berater
Prozessanalyse der Produktionsabläufe, Datenarchitektur, Reporting Infrastruktur, Supply Chain Monitor, Produktivitätssteuerung, Produktionsverzögerungsmanagement, Produktionspriorisierung
  • Prozessanalyse der Produktionsabläufe und Beratung bei Produktionsumgestaltung
  • Prozessvisualisierung BPMN
  • Konzeption und Umsetzung der Datenarchitektur der Maschinendaten, Produktionsdaten, Lesegeräte, Data Matrix Code Meldungen an Securpharm
  • Konzeption und Umsetzung der Reporting Infrastruktur
  • Supply Chain Monitor
  • Produktivitätssteuerung
  • Produktionsverzögerungsmanagement mit Benutzeroberfläche und Angabe der Gründe
  • Umsetzung der Logik und Benutzeroberfläche für Produktionspriorisierung
Pharma & Gesundheit (FB: Produktion, Logistik, Controlling)
4 Monate
2019-05 - 2019-08

Bestellungen und Lieferungen

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architektur der Bestelldaten, Lieferdaten, Bestellobligo und Versandmanagement
  • Architektur der Bestelldaten Quelle Oracle -> DWH MS SQL
  • Architektur der Lieferdaten Quelle Oracle -> DWH MS SQL
  • Bestellobligo
  • Versandmanagement
Pharma & Gesundheit (FB: Logistik, Controlling, Sales)
8 Monate
2018-02 - 2018-09

Management der Zertifizierungsunterlagen der Lieferanten

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Zusammenführung der Daten und Dokumente zur Zertifizierung der Lieferanten
  • Aufbau der DWH MS SQL für Lieferantenstammdaten
  • Aufbau der DWH MS SQL für Verwaltung der Lieferantendokumente für Zertifizierungsprozess
  • Erfassung der gesperrten Lieferanten zentral
  • Benachrichtigungssystem für abgelaufene Zertifikate
  • Priorisierung der Dokumente zum Bearbeiten
Pharma & Gesundheit (FB: Einkauf)
6 Monate
2018-01 - 2018-06

Management der Verfallsprodukte

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Steuerung der Verfallsprodukte durch die gesamte Unternehmenskette und Koordination zwischen de Fachbereichen
  • Konzeption der Architektur für Datenhaltung der Verfallsprodukte
  • Informationsmanagement/ Benachrichtigungssystem zwischen den Fachabteilungen
  • Konzeption und Umsetzung der Benutzerportals zur Verwaltung und Steuerung der Produkte mit kurzem Verfall (Einkauf, Produktion, Vertrieb, Produktmanagement und Rechtsabteilung)
  • Entwicklung der Logik zur Identifizierung der Verfallsprodukte und Abwicklung deren durch die Unternehmenskette
Pharma & Gesundheit (FB: Einkauf, Sales, Produktion, Produktmanagement, Recht)
1 Jahr 5 Monate
2017-02 - 2018-06

Preismanagement, Margenkalkulation und Krankenkassenrabattverträge

Architekt, Entwickler
Architekt, Entwickler
Preismanagement der aktuellen und zukünftigen Preise, Preisveränderungen, Margenkalkulation Aufbau der Datenbasis für Management der Rabattverträge mit den Krankenkassen
  • Konzeption und Umsetzung der Benutzeroberfläche für flexibles Excel Import
  • Konzeption und Umsetzung der Plausibilitäts- und Eindeutigkeitsregeln für die Daten
  • Aufbau der Datenbank für Lagerung und Archivierungsregeln der Daten
  • Architektur der Preisdaten in der DWH und Datenimportroutinen
  • Benutzeroberfläche für Preismonitoring, Datenimporte und mengenabhängige Margenkalkulation
  • Kalkulationen der zukünftigen Preise und Preisänderungen
  • Aufbau der Datenbasis für Krankenkassenverträge
  • Kalkulation und Prognostizierung der Rabattsätze für Planung
  • Integration der Krankenkassendaten in bestehende Datenlandschaft
  • Abbildung der Rückstellungen
Pharma & Gesundheit (FB: Controlling)
11 Monate
2016-02 - 2016-12

Lagerdaten Zusammenführung, Datenbasis für Betäubungsmittel

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Zusammenführung der Lagerlösungen in eine DWH, Aufbau der Datenbasis und Reporting Infrastruktur für das neue Geschäftsfeld Betäubungsmittel
  • Zusammenführung der Lagerlösungen für Lieferantenbestellungen, Wareneingang, Rohwarenverwaltung, Produktionsdaten, Fertigwarenverwaltung, Fertigwarenpriorisierungssystem, Qualitätsmanagementsystem, Fremdproduktionsdaten NL, Kundenbestellungen und Reservierungen in eine DWH
  • Konzeption vom Reportingportal für Lagermanagement
  • Oberfläche Reichweitenkalkulation und Steuerung
  • Chargenverfolgung
  • Integration der Daten Betäubungsmittel und Plausibilitätsroutinen
  • Aufbau der ETL Strecken SSIS
Pharma & Gesundheit
4 Monate
2016-06 - 2016-09

Kalkulation der Deckungsbeitrags- und Konditionsplanung

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Aufbau des Tools zur Kalkulation der rollierenden Planung aus der User Oberfläche, Entwicklung der Logik zur Berechnung der Planungskonditionen und Rückstellungen
  • Konzeption und Umsetzung der Planungskalkulation
  • Prognose der der Konditionsberechnung
  • Aufbau der Planungsarchitektur in der DWH MS SQL
  • Konzeption und Umsetzung der User Oberfläche zum Einstellen der Planungsberechnung
  • Abbildung der Rückstellungen (Finanzen)
  • Konditionsmanagement (Controlling)
Pharma & Gesundheit (FB: Controlling, Sales)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 3 Monate
2004-08 - 2007-10

Studium und diverse Praktika

Deutsche Bahn, Heraeus, Bosch Buderus Thermotechnik/ Phillips Universität Marburg
Deutsche Bahn, Heraeus, Bosch Buderus Thermotechnik/ Phillips Universität Marburg
5 Jahre 4 Monate
2000-09 - 2005-12

Studium - BWL

Internationaler Institut für Wirtschaft, Recht und Management, Nizhny Novgorod
Internationaler Institut für Wirtschaft, Recht und Management, Nizhny Novgorod

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

  • Datenanalyse und DWH Modellierung
  • Reporting und Dashboards (Board, Jedox, MS SSRS, Tableau, Power BI, Oracle BI, Pyramid)
  • Entwicklung von ETL Strecken (MS SSIS, Talend, Pyramid)
  • Multidimensionale Datenmodellierung (Board, MS SSAS)
  • TSQL, PL SQL, XSQL, Power Query M

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil
Meine Erfahrungen im Bereich Business Intelligence reichen bis zum Jahr 2008 zurück. Seitdem entwickle ich ganzheitliche BI Lösungen, sowohl in der multidimensionalen als auch in der relationalen Welt. Meine Rolle umfasst hierbei alle Projektphasen von der Anforderungsaufnahme über die Konzeption der DWH Architektur und Dashboards bis zur Testabnahme der Fachabteilung. Als Projektleiterin habe ich in dieser Zeit Erfahrung in diversen Bereichen der Unternehmenskette gesammelt und hatte Verantwortung für das BI Team bei einem Pharmaunternehmen übernommen. Aufgrund meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften und jahrelanger Zusammenarbeit mit Controlling bin ich ein kompetenter Ansprechpartner in Fragen der Prozessanalyse und Visualisierung, sowie der Definition von aussagekräftigen Mess- und Steuerungsinstrumenten.

Relevante Erfahrung
  • Aufbau der BI Architektur auf Basis der verschiedenen Softwarepakete
  • Projektarbeit mit diversen Fachabteilungen in der Pharma- und Industriebranche
  • Projektleitung/ Teamführung bei der Umsetzung von BI Lösungen
  • DWH Entwicklung mit MS SQL Server
  • Konzeption und Entwicklung von ETL Strecken mit verschiedenen Tools

Wissensdomäne
  • DWH und Analytische Architekturen
  • Datenbankentwicklung
  • Datenmodellierung
  • DB Infrastruktur
  • Anforderungsanalyse
  • Projektmanagement
  • Data Science

Methodik, Vorgehensmodelle
  • Informationsbedarfsanalyse
  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Datenbankdesign
  • Anforderungsmanagement

Spezifikation, Standards
  • XML
  • HTML
  • XPath
  • CSS

Softskills
  • Fachliche Teamführung

Technologien (Libraries/ Frameworks/ Protokolle/ Spezifikationen)
  • Microsoft T-SQL
  • Scrum

Entwicklungswerkzeuge und Tools
  • Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)
  • Microsoft SQL Server Management Studio
  • Microsoft Visual Studio
  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)
  • Microsoft Office
  • Talend Data Integration
  • Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS)
  • Atlassian JIRA
  • Oracle SQL Developer
  • IBM Cognos
  • Microsoft Power BI
  • Tableau
  • Pyramid Analytics
  • 2150 Datavault Builder

Infrastrukturen, Betriebssysteme, Plattformen
  • SAP ERP

Beruflicher Werdegang

04/2014 - 10/2021
Kunde: Axicorp Group (Dermapharm Gruppe)
Rolle: BI Manager - Teamleitung BI

01/2008 - 03/2014
Kunde: Buderus Gussrohre GmbH
Rolle: Controlling BI

Programmiersprachen

Microsoft Visual Basic for Applications
SQL
Oracle PL/SQL
Microsoft Visual Basic
MySQL

Datenbanken

Microsoft SQL Server

Branchen

Branchen

  • Metallindustrie
  • Handel
  • Pharmaindustrie

Einsatzorte

Einsatzorte

Homburg (+50km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2023-02 - 2023-05

EDLAP Azure Analytics Plattform

Product Owner
Product Owner
Bereitstellung der technischen Umgebung in Azure Cloud als Basis für Analytische Prozesse
  • Klärung der Prozesse und Anforderungen
  • Aufteilung der Anforderungen
  • Priorisierung der Anforderungen
  • Kommunikation mit Entwicklungsteam, Projektmanagement, Auftraggebern und Kunden
Handel
7 Monate
2022-11 - 2023-05

GW-Daten 2 DWH - Carhub Reporting

Entwickler Cron-Job Azure Analysis Services Python 3 ...
Entwickler
Diese Firma hat für den Fachbereich ein Datawarehouse aufgebaut und Use Cases agil nach Kanban orientiert umgesetzt. Dadurch wird allen auf einer einheitlichen Datenschnittstelle eine bessere Datenqualität geliefert und ein besserer und schnellerer Zugang auf Tabellen und darin enthaltene Daten ermöglicht. Weitere hausinterne Geschäftspartner und verbundene Partnerunternehmen (z. B. die Firmenschwester Bank) können nun leichtgewichtig mit Daten aus standardisierten Schnittstellen versorgt werden. Darüber hinaus übernimmt das Dev-Team auch die Betriebsverantwortung. Im Kern ist eine Data-Vault-Datenbasis in einer modernen Microsoft Azure Umgebung aufgebaut, um ein umfassendes Reporting von Absatzzahlen zu ermöglichen.
  • Anforderungsmanagement
  • Planung der Aufgaben
  • Umsetzung Power BI, Data Vault Builder
  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Betrieb und Wartung
Cron-Job Azure Analysis Services Python 3 Azure Service Bus MS Power BI Azure SQL DB Datavault Builder Microsoft Azure Cloud True-Remote Kanban Agile BI DevOps Pair-Programming
Handel (FB: Vertrieb/ Banken)
8 Monate
2021-12 - 2022-07

Vendor Pool Contribution Datenlieferung SCB

Projektleitung, Beratung, Umsetzung
Projektleitung, Beratung, Umsetzung
Konzeption der Lösungsvorschläge und Umsetzung eines davon für Bewertung der Kundenrisiken für Vendoren des Mandanten
  • Konzeption der Lösungsvorschläge für Datenlieferung und Auswertungstool
  • Analyse der Datenquellen und benötigten Daten für die Bewertungsfaktoren (Oracle DB)
  • Umsetzung der am besten passenden Lösung (Power Query M)
  • Projektmanagement und Kundenkommunikation
Finanzdienstleistungen (FB: Risk World Wide)
7 Monate
2021-03 - 2021-09

Markt-, Preis- und Krankenkassendaten

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Aufbereitung der Datenbasis für Marktdaten (Insight Health/ NPI), Preisdaten der Apotheken (Lauertaxe /ABDATA), Krankenkassenverträge (Insight Health /NVIKT) und Berechnung der strategischen Marktdefinition und Preisausrichtung für Axicorp
  • Konzeption und Umsetzung der Architektur für Marktdaten ((Insight Health/ NPI), Preisdaten (Lauertaxe/ ABDATA), Krankenkassenverträge (Insight Health/NVIKT) der externen Datenlieferanten
  • Konzeption und Entwicklung der Kalkulationslogik für interne Preismodelle und Definition der strategischen Märkte
  • Integration der Daten in bestehende DWH MS SQL
  • Benutzeroberfläche für Datenuploads
  • Reporting Infrastruktur und Management Dashboard
  • Preisränge und Wettbewerbsmanagement in Pharmamarktsegmenten
Pharma & Gesundheit (FB: Sales, Einkauf, Krankenkassenmanagement, Produktmanagement, Controlling)
1 Jahr 7 Monate
2020-03 - 2021-09

Standardpreise, Intercompany Abrechnung, Lagerbewertung, Effektanalyse

Architekt, Entwickler, Berater
Architekt, Entwickler, Berater
Standardpreiskalkulation, Datenbasis und Historisierung der Preiskomponenten, Intercompany Abrechnung, Lagerbewertung und Historisierung der Lagerdaten und Bewertungskomponenten, Effektanalyse der Preisverfälle 
  • Logik der Standardpreiskalkulation
  • Datenbasis und Historisierung der Preiskomponenten MS SQL
  • Intercompany Abrechnung Datenbasis MS SQL, Generierung der Rechnungen, Benutzeroberfläche für Steuerung der Daten und Rechnungsgenerierung
  • Lagerbewertung und Historisierung der Lagerdaten und Bewertungskomponenten
  • Effektanalyse und Preisverfälle, Logik zum Erkennen der Verlust- und Gewinnkomponenten, Mengeneffekte und Preiseffekte
Pharma & Gesundheit (FB: Controlling, Finance)
1 Jahr 6 Monate
2019-08 - 2021-01

Bedarfsermittlung und Bestellfileentwicklung

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Bestandsverwaltung, Entwicklung der Logik für Bedarfsermittlung, Visualisierung des aktuellen Bedarfs, Entwicklung des Importfiles für Warenwirtschaftssystem mit Bestelldatensätzen
  • Benutzeroberfläche für aktuelle Bedarfsermittlung Live
  • Implementierung der Logik abhängig von Plänen, Bestand, Produktionsmöglichkeiten, Verfallsfristen, Preisen, Lizenzen für Berechnung vom Bestellbedarf
  • Implementierung der Logik der Aufteilung der Bestellung auf Regionen, Länder und Lieferanten
  • Konzeption und Umsetzung der Erfassung der zusätzlich benötigten Parameter für die Logik
  • Entwicklung des Dashboards mit Bestelldetails für Tagesgeschäft im Einkauf
  • Entwicklung des Imports für Warenwirtschaftssystem für zusammengefasste Monatsbestellungen
Pharma & Gesundheit (FB: Einkauf, Controlling)
11 Monate
2019-10 - 2020-08

Dokumentenmanagement und Priorisierung der Master Batch Record

Berater, Anforderungsmanagement, Entwicklung
Berater, Anforderungsmanagement, Entwicklung
Prozessanalyse und Beschreibung für Dokumentenfluss der Master Batch Record)
  • Prozessanalyse der für die Erstellung der Master Batch Reports notwendigen Dokumente, Kommunikationsflüsse und externen Freigaben
  • Dokumentenstruktur und Zeitmanagement
  • Prozessvisualisierung (BPMN) für Anforderung der externen Dienstleiter
  • Logik und Benutzeroberfläche für Priorisierung der Dokumente im Produktmanagement
Pharma & Gesundheit
10 Monate
2019-08 - 2020-05

Kaufmännische Klassifizierung der Produktpalette (Ebenenkonzept)

Architekt, Entwickler, Berater
Architekt, Entwickler, Berater
  • Klassifikation der Produkte der Pharmabranche für strategische, finanztechnische und kaufmännische Auswertungen
  • Konzeption der Datenarchitektur
  • Anforderungsformulierung für Datenhaltung und Benutzeroberfläche an IT
  • Integration der Daten in BI DWH MS SQL
  • Umstellung der bestehenden Logiken auf neue Quelle
Pharma & Gesundheit (FB: BI, IT, Controlling)
1 Jahr 3 Monate
2018-11 - 2020-01

Produktion: Prozessvisualisierung, DWH , Supply Chain Monitor, Produktivität

Architekt, Entwickler, Berater
Architekt, Entwickler, Berater
Prozessanalyse der Produktionsabläufe, Datenarchitektur, Reporting Infrastruktur, Supply Chain Monitor, Produktivitätssteuerung, Produktionsverzögerungsmanagement, Produktionspriorisierung
  • Prozessanalyse der Produktionsabläufe und Beratung bei Produktionsumgestaltung
  • Prozessvisualisierung BPMN
  • Konzeption und Umsetzung der Datenarchitektur der Maschinendaten, Produktionsdaten, Lesegeräte, Data Matrix Code Meldungen an Securpharm
  • Konzeption und Umsetzung der Reporting Infrastruktur
  • Supply Chain Monitor
  • Produktivitätssteuerung
  • Produktionsverzögerungsmanagement mit Benutzeroberfläche und Angabe der Gründe
  • Umsetzung der Logik und Benutzeroberfläche für Produktionspriorisierung
Pharma & Gesundheit (FB: Produktion, Logistik, Controlling)
4 Monate
2019-05 - 2019-08

Bestellungen und Lieferungen

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architektur der Bestelldaten, Lieferdaten, Bestellobligo und Versandmanagement
  • Architektur der Bestelldaten Quelle Oracle -> DWH MS SQL
  • Architektur der Lieferdaten Quelle Oracle -> DWH MS SQL
  • Bestellobligo
  • Versandmanagement
Pharma & Gesundheit (FB: Logistik, Controlling, Sales)
8 Monate
2018-02 - 2018-09

Management der Zertifizierungsunterlagen der Lieferanten

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Zusammenführung der Daten und Dokumente zur Zertifizierung der Lieferanten
  • Aufbau der DWH MS SQL für Lieferantenstammdaten
  • Aufbau der DWH MS SQL für Verwaltung der Lieferantendokumente für Zertifizierungsprozess
  • Erfassung der gesperrten Lieferanten zentral
  • Benachrichtigungssystem für abgelaufene Zertifikate
  • Priorisierung der Dokumente zum Bearbeiten
Pharma & Gesundheit (FB: Einkauf)
6 Monate
2018-01 - 2018-06

Management der Verfallsprodukte

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Steuerung der Verfallsprodukte durch die gesamte Unternehmenskette und Koordination zwischen de Fachbereichen
  • Konzeption der Architektur für Datenhaltung der Verfallsprodukte
  • Informationsmanagement/ Benachrichtigungssystem zwischen den Fachabteilungen
  • Konzeption und Umsetzung der Benutzerportals zur Verwaltung und Steuerung der Produkte mit kurzem Verfall (Einkauf, Produktion, Vertrieb, Produktmanagement und Rechtsabteilung)
  • Entwicklung der Logik zur Identifizierung der Verfallsprodukte und Abwicklung deren durch die Unternehmenskette
Pharma & Gesundheit (FB: Einkauf, Sales, Produktion, Produktmanagement, Recht)
1 Jahr 5 Monate
2017-02 - 2018-06

Preismanagement, Margenkalkulation und Krankenkassenrabattverträge

Architekt, Entwickler
Architekt, Entwickler
Preismanagement der aktuellen und zukünftigen Preise, Preisveränderungen, Margenkalkulation Aufbau der Datenbasis für Management der Rabattverträge mit den Krankenkassen
  • Konzeption und Umsetzung der Benutzeroberfläche für flexibles Excel Import
  • Konzeption und Umsetzung der Plausibilitäts- und Eindeutigkeitsregeln für die Daten
  • Aufbau der Datenbank für Lagerung und Archivierungsregeln der Daten
  • Architektur der Preisdaten in der DWH und Datenimportroutinen
  • Benutzeroberfläche für Preismonitoring, Datenimporte und mengenabhängige Margenkalkulation
  • Kalkulationen der zukünftigen Preise und Preisänderungen
  • Aufbau der Datenbasis für Krankenkassenverträge
  • Kalkulation und Prognostizierung der Rabattsätze für Planung
  • Integration der Krankenkassendaten in bestehende Datenlandschaft
  • Abbildung der Rückstellungen
Pharma & Gesundheit (FB: Controlling)
11 Monate
2016-02 - 2016-12

Lagerdaten Zusammenführung, Datenbasis für Betäubungsmittel

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Zusammenführung der Lagerlösungen in eine DWH, Aufbau der Datenbasis und Reporting Infrastruktur für das neue Geschäftsfeld Betäubungsmittel
  • Zusammenführung der Lagerlösungen für Lieferantenbestellungen, Wareneingang, Rohwarenverwaltung, Produktionsdaten, Fertigwarenverwaltung, Fertigwarenpriorisierungssystem, Qualitätsmanagementsystem, Fremdproduktionsdaten NL, Kundenbestellungen und Reservierungen in eine DWH
  • Konzeption vom Reportingportal für Lagermanagement
  • Oberfläche Reichweitenkalkulation und Steuerung
  • Chargenverfolgung
  • Integration der Daten Betäubungsmittel und Plausibilitätsroutinen
  • Aufbau der ETL Strecken SSIS
Pharma & Gesundheit
4 Monate
2016-06 - 2016-09

Kalkulation der Deckungsbeitrags- und Konditionsplanung

Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Architekt, Entwickler, Berater, Projektverantwortung
Aufbau des Tools zur Kalkulation der rollierenden Planung aus der User Oberfläche, Entwicklung der Logik zur Berechnung der Planungskonditionen und Rückstellungen
  • Konzeption und Umsetzung der Planungskalkulation
  • Prognose der der Konditionsberechnung
  • Aufbau der Planungsarchitektur in der DWH MS SQL
  • Konzeption und Umsetzung der User Oberfläche zum Einstellen der Planungsberechnung
  • Abbildung der Rückstellungen (Finanzen)
  • Konditionsmanagement (Controlling)
Pharma & Gesundheit (FB: Controlling, Sales)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 3 Monate
2004-08 - 2007-10

Studium und diverse Praktika

Deutsche Bahn, Heraeus, Bosch Buderus Thermotechnik/ Phillips Universität Marburg
Deutsche Bahn, Heraeus, Bosch Buderus Thermotechnik/ Phillips Universität Marburg
5 Jahre 4 Monate
2000-09 - 2005-12

Studium - BWL

Internationaler Institut für Wirtschaft, Recht und Management, Nizhny Novgorod
Internationaler Institut für Wirtschaft, Recht und Management, Nizhny Novgorod

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

  • Datenanalyse und DWH Modellierung
  • Reporting und Dashboards (Board, Jedox, MS SSRS, Tableau, Power BI, Oracle BI, Pyramid)
  • Entwicklung von ETL Strecken (MS SSIS, Talend, Pyramid)
  • Multidimensionale Datenmodellierung (Board, MS SSAS)
  • TSQL, PL SQL, XSQL, Power Query M

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil
Meine Erfahrungen im Bereich Business Intelligence reichen bis zum Jahr 2008 zurück. Seitdem entwickle ich ganzheitliche BI Lösungen, sowohl in der multidimensionalen als auch in der relationalen Welt. Meine Rolle umfasst hierbei alle Projektphasen von der Anforderungsaufnahme über die Konzeption der DWH Architektur und Dashboards bis zur Testabnahme der Fachabteilung. Als Projektleiterin habe ich in dieser Zeit Erfahrung in diversen Bereichen der Unternehmenskette gesammelt und hatte Verantwortung für das BI Team bei einem Pharmaunternehmen übernommen. Aufgrund meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften und jahrelanger Zusammenarbeit mit Controlling bin ich ein kompetenter Ansprechpartner in Fragen der Prozessanalyse und Visualisierung, sowie der Definition von aussagekräftigen Mess- und Steuerungsinstrumenten.

Relevante Erfahrung
  • Aufbau der BI Architektur auf Basis der verschiedenen Softwarepakete
  • Projektarbeit mit diversen Fachabteilungen in der Pharma- und Industriebranche
  • Projektleitung/ Teamführung bei der Umsetzung von BI Lösungen
  • DWH Entwicklung mit MS SQL Server
  • Konzeption und Entwicklung von ETL Strecken mit verschiedenen Tools

Wissensdomäne
  • DWH und Analytische Architekturen
  • Datenbankentwicklung
  • Datenmodellierung
  • DB Infrastruktur
  • Anforderungsanalyse
  • Projektmanagement
  • Data Science

Methodik, Vorgehensmodelle
  • Informationsbedarfsanalyse
  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Datenbankdesign
  • Anforderungsmanagement

Spezifikation, Standards
  • XML
  • HTML
  • XPath
  • CSS

Softskills
  • Fachliche Teamführung

Technologien (Libraries/ Frameworks/ Protokolle/ Spezifikationen)
  • Microsoft T-SQL
  • Scrum

Entwicklungswerkzeuge und Tools
  • Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)
  • Microsoft SQL Server Management Studio
  • Microsoft Visual Studio
  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)
  • Microsoft Office
  • Talend Data Integration
  • Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS)
  • Atlassian JIRA
  • Oracle SQL Developer
  • IBM Cognos
  • Microsoft Power BI
  • Tableau
  • Pyramid Analytics
  • 2150 Datavault Builder

Infrastrukturen, Betriebssysteme, Plattformen
  • SAP ERP

Beruflicher Werdegang

04/2014 - 10/2021
Kunde: Axicorp Group (Dermapharm Gruppe)
Rolle: BI Manager - Teamleitung BI

01/2008 - 03/2014
Kunde: Buderus Gussrohre GmbH
Rolle: Controlling BI

Programmiersprachen

Microsoft Visual Basic for Applications
SQL
Oracle PL/SQL
Microsoft Visual Basic
MySQL

Datenbanken

Microsoft SQL Server

Branchen

Branchen

  • Metallindustrie
  • Handel
  • Pharmaindustrie

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.