a Randstad company

Internal Audit Manager Projektleiter Riskmanagement Compliance Manager

Profil
Top-Skills
Interne Revision, Riskmanagement, Internes Kontrollsystem Quality Assurance
Verfügbar ab
01.09.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2019 -heute:  Internal Audit, Internal Controls und Risk Management

Rolle: Selbständiger Internal Audit Consultant

Beschreibung:

  • Verfügbar für zeitlich befristete Projekte ? vorzugsweise im Bereich Internal Audit, Internal Controls und Risk Management

Projekte in 2019:

  • 14.01.2019 ? 24.01.2019
    Conducting user trainings with department managers and process owners related to SAP transaction codes, reports and system-based controls
  • 28.01.2019 ? 31.01.2019
    Conducting employee training on anti-corruption and anti-fraud with special reference to the FCPA and UK-Bribery Act
  • 01.04.2019 ? 25.05.2019
    Project management in a SOX Project
    - Understand the IT Management and organization
    - Understand the Strategy for managing technology and applications
    - Consider the control environment in SAP and the ?tone at the top?

Evaluate overall IT controls, risk assessments, communications and monitoring

Organization and moderation of workshops on process and control design

Definition of Application Controls  

  • 27.06.2019 ? 26.07.2019
    Contract review and clarifying of contract related facts, measure of the contract feasibility, and forecast of contract risks
    • Understand the basics of the contract.
    • Review the contract?s action sections to make sure the deal terms are properly documented.
    • Make sure everything else aligns with the expectations.
    • Consider whether any important terms are missing.
    • Consider change requests.
  • 02.09.2019 ? 04.10.2019
    Internal Control System ? Testing and Implementation
    Analysis of requirements, documentation, testing and coordination in different departments such as Marketing, Finance, IT, Legal, Logistics, and Purchasing.  
  • Various Dates
    Review and further development of audit working programs (Logistics, Finance and Accounting, Procure-to-Pay, Order-to-Cash, Human Resources and Payroll


2008 - 2018: Leitung von Operational und Compliance Audits

Kunde: Maxion Wheels EAAP Holding GmbH, Königswinter
Rolle: Manager Internal Audit International

Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung von Operational und Compliance Audits in Europa, Asien, Nord-, Mittel- und Südamerika, Afrika und Pazifik
  • Mitglied im Lenkungsausschuss bei SAP Implementierungsprojekten in Tschechien, Südafrika und Indien
  • Unterstützung bei Geschäftsprozessoptimierungen
  • Prozessanalysen in Bezug auf das Internal Control System

1992 ? 2008: Diverse Projekte

Kunde: Eckes AG, Eckes & Stock GmbH, Nieder-Olm

2004 ? 2008: Diverse Projekte

Rolle: Leiter Internal Auditing und Riskmanagement

Projekte:

  • Aufbau eines Risk Register für alle in- und ausländischen Gesellschaften der Holding
  • Dokumentieren der internen Lieferungs- und Leistungsbeziehungen der Konzerngesellschaften zur Gewährleistung der neuen steuerlichen Anforderungen aufgrund der OECD-Richtlinie
  • Konzipieren und Durchführen von Sicherheitsworkshops bei allen inund ausländischen Gesellschaften
  • Überarbeiten und Aktualisieren der Notfallhandbücher und Erstellen von Krisenablaufplänen
  • Erarbeiten von Entscheidungsvorlagen zur Optimierung des Versicherungswesens der Konzerngesellschaften mit einem Einsparungspotential von rd. 280 T?
  • Reduzieren der Logistikkosten um ca. 500 T?

1998 ? 2003: Diverse Projekte

Rolle: Leiter Unternehmensplanung und Ergebniscontrolling

Projekte:

  • Erfolgreiche Weiterentwicklung und Optimierung der Kosten- und Ergebnissituation
  • Erarbeitung zeitnaher Entscheidungs- und Analysedaten zur
    Beurteilung aktuellen Marktentwicklungen
    raler Ansprechpartner der Geschäftsleitung bei strategischen Planungen
  • Verantwortung und Mitwirkung bei der gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierung des deutschen Spirituosengeschäftes
  • Einsparung von Gemeinkosten um 750 T?
  • Optimierung operativer Logistikleistungen mit einem Einsparvolumen von 500 T?
  • Entwickeln von Margenmodellen zur ertragsorientierten Steuerung der Marken
  • Zentraler Ansprechpartner der Geschäftsleitung bei strategischen Planungen

1996 ? 1998: Diverse Projekte

Rolle: Leiter Zentralcontrolling

Projekte:

  • Geschäftsprozessoptimierung in den Zentralbereichen
  • Implementierung eines Verrechnungsmodells mit einem Volumen von bis zu 8 Mio. Euro.
  • Festlegung von einheitlichen Prozessabläufen für den Budgetierungsprozess
  • Entwicklung eines konzernweiten Controlling-Handbuches

1992 ? 1996: Reduzierung der Konditionenbelastung um 5,5 Mio. Euro

Rolle: Leiter Interne Revision

Projekte:

  • Reduzierung der Konditionenbelastung um 5,5 Mio. Euro (1994)
  • Umfangreiche Sonderprüfungen im Vertrieb mit speziellem Fokus auf die erfolgreiche Umsetzung des neuen Konditionensystems
  • Beginn von Internal Control Audits im Bereich der ausländischen Tochtergesellschaften (Ungarn und Tschechien)

1985 ? 1991: Fach- und Diziplinarverantwortung für insgesamt 7 Prüfer

Kunde: Flughafen Frankfurt Main AG, Frankfurt (heute: Fraport)
Rolle: Leiter der Abteilung ?Betriebswirtschaftliche und organisatorische Prüfungen?

Aufgaben:

  • Fach- und Diziplinarverantwortung für insgesamt 7 Prüfer
  • Verantwortliche Leitung von Projekten mit einem Einsparvolumen von bis zu 2,5 Mio. Euro.
  • Entwicklung von innovativen Steuerungsinstrumenten im Bereich des Konzessionärswesens
  • Umfangreiche Analyse des Vertrags- und Beraterwesens mit anschließender Implementierung eines Vertragscontrollings
  • Ablaufanalysen im Bereich der Luftfracht

1983 ? 1985: Abschlussprüfungen von Immobilienfonds

Kunde: AT Allgemeine Wirtschaftstreuhand GmbH,Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Bingen am Rhein
Rolle: Prüfungsassistent und Prüfer

Aufgaben:

  • Abschlussprüfungen von Immobilienfonds
  • Unternehmensbewertung einer bedeutenden oberbayrischen Kurklinik

1981 ? 1983: Konzeption von Freizeitobjekten

Kunde: Immobilien Kunkel & Co. OHG, Nieder-Olm

Rolle: Immobilien Makler im Familienbetrieb

Aufgaben:

  • Konzeption von Freizeitobjekten
  • Umbau und Modernisierung von hochwertigen Immobilien mit einem Investitionsvolumen von bis zu 5 Mio. Euro
  • Klassisches Maklergeschäft

1979 ? 1981: Bilanzanalyse, Cash-Flow-Analysen sowie Markt- und Unternehmensanalyse

Kunde: Chase Bank AG, Frankfurt
Rolle: Mitarbeiter im Credit Department

Aufgaben:

  • Studium begleitendes Engagement mit den Themen Bilanzanalyse, Cash-Flow-Analysen sowie Markt- und Unternehmensanalyse

1978 - 1981

Johann Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Abschluss: Diplom-Kaufmann, Gesamturteil: Gut.

Fortlaufende Weiterbildung:

  • Systemisches Management und Change-Management
  • Certified Internal Auditor
  • Ausbildung zum Anerkannten Prüfer für Interne Revisionssysteme DIIR
  • Internationale Rechnungslegung IFRS und US-GAAP
  • Diverse Trainings in Fraud Awareness und Anti-Corruption
  • Trainings in SAP Security

Diplom-Kaufmann und Certified Internal Auditor

Englisch verhandlungssicher
Französisch Grundkenntnisse
Spanisch Grundkenntnisse

Top Skills
Interne Revision, Riskmanagement, Internes Kontrollsystem Quality Assurance
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

  • Ich bin ein hochqualifizierter Internal Audit-Experte mit rund 30 Jahren Erfahrung in namhaften
    deutschen und international tätigen Unternehmen.
  • Als Manager Internal Audit International habe ich verschiedene Projekte weltweit verantwortlich geleitet und erfolgreich abgeschlossen.

Verantwortung in Unternehmensabläufen

  • Einordnen des eigenen Verantwortungsbereiches in die Gesamtstrategie des Unternehmens
  • Selbstverständnis als Dienstleister im und für das Unternehmen
  • Reporting, Budgetierung, Strategische Planung, Forecast und Jahresabschluss
  • Kostenstellen- und Investitionscontrolling
  • Weiterentwickeln und Optimieren der Kosten- und Ergebnisrechnung
  • Koordinieren der Planungsprozesse im Konzern
  • Betriebswirtschaftliche Analysen zur Optimierung von Strukturen und Abläufen
  • Vorbereitende Analysen bei Akquisitionsvorhaben
  • Konzipieren und Durchführen von Krisen- und Kommunikationsworkshops
  • Reduzieren der Kostenbelastung in allen Unternehmensbereichen / Rigid Cost Management
  • Interne Workshops und Schulungsveranstaltungen im Vertrieb und Marketing, u.a. wertorientierte Unternehmensführung, ABC-Analysen
  • Konzipieren eines ?Margenmodells? zur effizienten Steuerung der Margen für Produkte und Marken
  • ABC-Analysen und Eliminieren von nicht profitablen Artikeln und Produkten
  • Erstellen eines Überwachungssystems für bestandsgefährdende Risiken im Konzern und bilaterale Bestimmung der Eintrittswahrscheinlichkeiten
  • Konzipieren eines Risk Register
  • Erstellen einer konzernübergreifenden Vertragsdatei
  • Vereinheitlichen von Lizenzverträgen zur Optimierung der Exportsteuerung
  • Unterstützung bei SAP Einführungsprojekten in ausländischen Tochtergesellschaften

Schnittstellen in andere Unternehmensbereiche

  • Vertrieb, Marketing
  • Produktion und Qualitätssicherung
  • Compliance
  • Anti-Fraud und Anti-Corruption
  • Controlling
  • Exportgesellschaft
  • Supply Chain Management
  • Information Technology

Betriebswirtschaftliche Fähigkeiten

  • Einsetzen moderner Prüfungssoftware
  • Erstellen von Simulationstools für strategische Zukunftsszenarien
  • Entwickeln von risikoorientierten Prüfungslandkarten
  • Entwickeln von Intranet-gestützten Controlling Handbüchern
  • Methodenkompetenz, Präsentationstechniken
  • Transfer Pricing ? Definition und Dokumentation nach gesetzlichen Auflagen
  • Risk Management
  • Fraud Investigations
  • Compliance Audits
  • Projekt Audits
  • Internal Auditing

Führungsanspruch

  • Internal Auditor als interner Berater und Coach
  • Interner Prozessbegleiter bei bereichsübergreifenden Restrukturierungsprojekten
  • Offene Kommunikation und Transparenz
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Wertschätzung

Projektmanagement

  • SAP User Berechtigungen
  • Konditionensysteme
  • Leitung von Sicherheits- und Krisenmanagement Workshops für das Senior
  • Management der ausländischen Tochtergesellschaften
  • Entwickeln von Systemen der internen Weiterbelastung von Leistungen
  • Restrukturieren der Logistikabwicklung
  • Erstellen eines IT Notfallhandbuches / Bürokommunikation
  • Entwickeln eines MBO Tools
  • Optimieren von Geschäfts- und Auftragsabwicklungsprozessen
  • Analysieren des Exportgeschäftes
  • Mitarbeiten an der gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierung einer Unternehmensgruppe
  • Ausgliedern und Neuordnen der Logistik im Rahmen von Unternehmensumstrukturierungen
  • Durchführen von Wirtschaftlichkeitsanalysen von Versicherungen eines Unternehmens
  • Mitarbeiten an Kostensenkungsprojekten im Supply Chain Management
  • Entwickeln und Umsetzen von international gültigen IT Benchmarks in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

  • Auswählen von externen Dienstleistern, Steuern und Beurteilen der Ergebnisse
  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Betriebsfinanzamt
  • Beratungsunternehmen
  • Wirtschaftsprüfer und Steuerberater an Auslandsstandorten

Interkulturelle Erfahrung

  • Weltweite Prüfungsaufträge mit mehrwöchigen Aufenthalten vor Ort
  • Führung von international besetzten Arbeitsteams / International Controller
  • Meetings
  • Präsentieren von Ergebnissen im International Excecutive Meeting und Leadership Meetings
  • Logistikprojekte im europäischen Ausland
  • IT-Benchmarking Projekte in Italien und Tschechien
  • Privates unternehmerisches Auslandsengagement in Indonesien
  • Private Reisen nach Nordamerika, Südafrika und Südostasien
  • Selbstverständnis als Mittler zwischen ausländischen Tochtergesellschaften und der Konzernzentrale in Deutschland und Brasilien - et vice versa

Marktnähe

  • Neugestalten von Konditionensystemen
  • Neugestalten von Logistikkonditionen
  • Vorbereitende Analysen zur Etablierung einer Exportgesellschaft
  • Beraten von Marketing und Vertrieb bei der Kostenoptimierung von Produkten
    und in der Preisargumentation beim Kunden

Branchenabhängiges Know-how

  • Qualitätssicherungs- und HACCP Systeme in der Spirituosenindustrie
  • Konditionensystem in der Lebensmittelindustrie
  • Wertschöpfungskette in der Spirituosenindustrie
  • Logistikabläufe in der Spirituosenindustrie
  • Value Analysis in der Spirituosenindustrie
  • Preisargumentation bei Kunden
  • Preisgestaltung und -kalkulation in der Automobilzulieferindustrie (Stahl und Aluminium).

KERNKOMPETENZEN
Internationale Erfahrungen

  • Mitwirkung bei der Implementierung von SAP in Tschechien, Südafrika und Indien
  • Leiten internationaler Audit- und Projektteams
  • Engagement externer Auditoren in Asien und Südafrika

Projekterfahrungen

  • Due Diligence auf Käufer- und Verkäuferseite
  • Kostenreduzierungsprogramme
  • Unternehmensintegration und ? Desintegration
  • Reorganisationen und Restrukturierungen
  • Einführung von ERP-Systemen
  • Analyse von Management Reportingsystemen
  • Fraud Investigation

Mitarbeiterführung

  • Internationale Teams (USA, Indien, Thailand, China, Türkei, Italien und Südafrika)

Diverse Mitgliedschaften (Details gerne auf Anfrage)

Automotive 

Food 

Airport 

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren