Senior Requirements Engineer, System Architekt & Prozessberater
Aktualisiert am 20.12.2023
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 08.01.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 10%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Portugiesisch
Muttersprache

Einsatzorte

Erlangen (D-91056, D-91058, D-91052, D-91054) (+200km)
Deutschland
möglich

Projekte

2 Jahre 7 Monate
2020-07 - 2023-01

Next Generation Augenlaser Chirurgie

System Architekt
System Architekt
  • Erstellung eines ganzheitlichen Netzplans für alle Softwarearchitekturbestandteile in Enterprise Architekt
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops zur Klärung der Softwarearchitektur
  • Erarbeiten und Verfeinern von Sub-System-Software-Architekturen
  • Abstimmung der Interdependenzen zwischen verschiedenen System- und Softwarespezifikation
  • Optimierung bestehender Architekturprozesse in Zusammenarbeit mit dem Senior Management
Medizintechnik, Wavelight, Erlangen
9 Monate
2022-04 - 2022-12

Migration DOORS zu Polarion

Projektleiter
Projektleiter
? Methodische Vorgehensweise festlegen
? Rückmeldungen der Fachabteilungen einholen
? Review der Ergebnisse
? Technische Lösungen für Anzeigeprobleme finden und implementieren
BSHG, München, Haushaltsgeräte
6 Monate
2022-06 - 2022-11

NEEXT

Senior Expert Requirements Engineer
Senior Expert Requirements Engineer
? Erarbeitung der Methodischen Vorgehensweise
? Coaching aller Requirements Engineers
? Beratung des Top Managements bzgl. des System Engineering Prozesses
? Analyse und Review der Anforderungen über alle Systemebenen
? Erstellung und Anpassung von Reports in POLARION
Vaillant, Remscheid, Klimatechnik
4 Monate
2021-04 - 2021-07

VW Trinity

Senior Requirements Engineer
Senior Requirements Engineer
? Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops zur Klärung der Stakeholder-Requirements
? Methodische Beratung bei der Entwicklung des Requirements-Engineerings-Prozesses
? Analyse der Stakeholder-Requirements
VW Wolfsburg
10 Monate
2019-05 - 2020-02

Kamerasystem für autonomes Fahren

Prozessberater und Requirements Engineer
Prozessberater und Requirements Engineer
  • Konzeption und Abstimmung von Prozessen nach AUTOMOTIVE SPICE mit Verantwortlichen und Beteiligten
  • Verbesserung der Arbeitsprozesse und Dokumentation in DOORS im Kontext vom Automotive V-Modell
  • Anforderungsanalyse bestehender Lastenhefte im Bereich des Systems und Requirements Engineerings
  • Klärung von Anforderungen im Rahmen internationaler Reviews mit dem OEM und Lieferanten
  • Überarbeiten und Optimieren von Pflichtenheften im Rahmen von Anforderungsmanagement
Automotive, APTIV, München
1 Jahr 5 Monate
2017-02 - 2018-06

Steuergerätentwicklung - Body Controller

Requirements Engineer
Requirements Engineer
  • Analyse und Klärung der Anforderungen in bestehenden Lastenheften
  • Verfassen und Managen des Pflichtenhefts im Kontext des Automotive V-Modelles
  • Abstimmen der Anforderungen mit dem OEM, den Architekten und den Entwicklern
  • Durchführung von regelmäßigen Requirementsanalyse Workshops
  • Anforderungsmanagement in DOORS gemäß AUTOMOTIVE SPICE
  • Import und Export von DOORS Modulen
Automotive, Continental, Regensburg
10 Monate
2016-10 - 2017-07

Ablöse eines bestehenden ERP-Systems durch MS NAVISION

Teilprojektleiter und Requirements Manger
Teilprojektleiter und Requirements Manger
  • Unternehmensweite Prozessanalyse und Prozessmodellierung in UML
  • Moderation von Prozessoptimierungs-Workshops inkl. der Abstimmung von neuen Prozessen mit Stakeholdern
  • Einführung des Requirement Engineering Prozesses in POLARION
  • Anforderungsmanagement mit POLARION
  • POLARION Administration
Verlagswesen, KV&H Verlang, München
10 Monate
2015-12 - 2016-09

Hard- und Softwareentwicklung eines Charging Devices im Automotive Bereich

Teilprojektleiter, Requirements Manger und Prozessmanager
Teilprojektleiter, Requirements Manger und Prozessmanager
  • Prozessanalyse und Prozessoptimierung der Entwicklungsprozesse
  • Einführung des Requirements Engineering und Change Management Prozesses in POLARION
  • Prozessbegleitendes Coaching in Requirements Engineering und POLARION
  • Erarbeitung und Erstellung von Präsentationen und Konzepten
  • Analyse und Review von Anforderungen mit Entwicklern und Architekten sowie 2 Sub-Lieferanten
  • Schulung und Coaching in Polarion und Requirements Engineering
  • Analyse und Erstellung des Functional Safety Konzeptes
  • Moderation und Organisation des Change Control Boards
Automotive, DELPHI, Wuppertal
2 Jahre 1 Monat
2013-09 - 2015-09

Hard- und Softwareentwicklung eines Inverters, eines DCDC Konverters und eines Elektromotors im Automotive Bereich

Requirements Engineer und Change Manager
Requirements Engineer und Change Manager
  • Überarbeitung des Lastenhefts in TeamCenter RE und POLARION
  • Formulierung und Abstimmung der Anforderungen im Pflichtenheft
  • Erstellung und Abstimmung von Change Requests
  • Moderation und Organisation des Change Control Boards
  • Modellierung in Enterprise Architekt
  • Analyse und Abstimmung der System- und Functional Safetyarchitektur
Automotive, Siemens, Erlangen
8 Monate
2013-01 - 2013-08

Steuergerät für Scheinwerfer und LED Licht

Requirements Engineer
Requirements Engineer
  • Überarbeitung des Lastenhefts in DOORS
  • Formulierung und Abstimmung von Anforderungen
  • Verfassen und Abstimmen des Pflichtenhefts
  • Abstimmung und Kommunikation mit einem internationalen Testingteam
  • Planen und Steuern von Programmieraufträgen in JIRA
Automotive, LEAR Corporation, Kronach
1 Jahr 5 Monate
2011-04 - 2012-08

Entwicklung einer konzernweiten Entwicklungsplattform und entsprechenden Schnittstellen zwischen PDM, ERP und CAD Systemen

Requirements Engineer
Requirements Engineer
  • Einführung von DOORS für das Requirements Engineering
  • Schulung und Coaching in DOORS und Requirements Engineering
  • Überarbeitung des Lastenhefts sowie Formulieren und Abstimmen von neuen Anforderungen
  • Entscheidungsvorlagen erarbeiten/ Präsentationen erstellen
  • Organisation und Moderation von Meetings und Workshops
Automotive, SCHAEFFLER, Herzogenaurach
2 Jahre
2009-06 - 2011-05

Entwicklung einer Schnittstelle zwischen zwei Fachverfahren und einer externen Schnittstelle

Requirements Engineer
Requirements Engineer
  • Prozessanalyse von Arbeitsabläufen der Service Center und Erstellung von Prozessmodellen (UML/INNOVATOR)
  • Anforderungen erfassen, formulieren und abstimmen
  • Schulungsleiter und Coach in INNOVATOR und Requirements Engineering
  • Organisation und Moderation von Meetings und Workshops (SCRUM)
  • Durchführung PMO-Aufgaben wie Projektfortschritt Monitoring / Projektplanung erstellen (MS Project)
  • Analyse und Erstellung der Systemarchitektur in Innovator
Öffentliche Verwaltung, Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
6 Monate
2008-10 - 2009-03

Optimierung der Entwicklungsprozesse und der Projektsteuerung der PKW Fahrzeugprojekte in der Technischen Entwicklung durch Entwicklungsstufen

Projektmanger
Projektmanger
  • Erstellung und Überwachung der Projektplanung in Zusammenarbeit mit allen relevanten Stakeholdern
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen und Erstellung von Präsentation für das Management
  • Organisation sowie Nachbereitung von Workshops und Meetings mit Entwicklungingenieuren
  • Prozessaufnahme und modellierung im Rahmen von übergreifenden Meetings
  • Erarbeitung von Prozessoptimierungen
Automotive, AUDI AG, Ingolstadt
1 Jahr 3 Monate
2007-06 - 2008-08

Entwurf und Implementierung eines konzernweiten einheitlichen Erprobungsprozesses inkl. Toolunterstützung für alle Bereiche der Technischen Entwicklung

Requirements Engineer/PMO
Requirements Engineer/PMO
  • Durchführung einer unternehmensweiten Prozessanalyse mit anschließender Prozessoptimierung
  • Erstellung von Ablaufdiagrammen und Prozessmodellen (UML/INNOVATOR)
  • Prototypentwicklung (MS Access, HTML) und Erarbeitung von Datenmodellen
  • Erstellen von Entscheidungsvorlagen sowie Organisation und Moderation von Meetings und Workshops (PMO)
  • Anforderungen erfassen, formulieren und abstimmen (DOORS)
Automotive, DAIMLER AG, Böblingen

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 8 Monate
2001-10 - 2007-05

Wirtschaftsinformatik

Diplom Wirtschaftsinformatiker (FH), Georg Simon Ohm Hochschule Nürnberg
Diplom Wirtschaftsinformatiker (FH)
Georg Simon Ohm Hochschule Nürnberg
  • Diplom- / Abschlussarbeit: Analyse und Optimierung des PL Prozesses von SIEMENS A&D SD mit Schwerpunkt
    Prozessvisualisierung und Toolanbindung

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Über die Person

  • Seit vielen Jahren bin ich als Requirements Engineer und Projektmanager in den unterschiedlichsten Projekten bei namenhaften Klienten wie DAIMLER, Bundesagentur für Arbeit, SCHAEFFLER, SIEMENS, DELPHI und CONTINENTAL tätig, bei denen ich mein Fachwissen als zertifizierter IREB Certified Professional for Requirements Engineering gewinnbringend eingesetzt habe.
  • Als ausgesprochener Teamplayer lege ich dabei ein besonderes Augenmerk auf die ehrliche, offene und wertschätzende Kommunikation mit meinen Klienten und Kollegen.
  • Gerne bin ich bereit mich in neue Fachgebiete einzuarbeiten und mich neuen fachlichen Herausforderungen zu stellen.

Kernkompetenzen

  • Berufserfahrung > 10 Jahre Requirements Engineering, > 3 Jahre Business Analyse, > 3 Jahre
  • Prozessberatung, > 3 Jahre Projektleitung, > 2 Jahre Systemarchitektur
  • Branchenerfahrung > 10 Jahre Automotive, > 2 Jahre öffentlicher Sektor, < 1 Jahre Medizintechnik
  • Ausbildung Studierter Dipl. Wirtsch.-Informatiker, geschulter und zertifizierter IREB Requirements
  • Engineer, IQBBA Business Analyst, ISQI Projektmanager und ITIL Service Manger
  • sonstige Schulungsleiter, Coach, Functional Safety Expertise

Requirements Engineering

  • Requirements Engineering (sehr gut)
  • Anforderungsmanagement (sehr gut)
  • Requirements Management (sehr gut)
  • Anforderungsanalyse (sehr gut)
  • Requirements Analyse (sehr gut)
  • Projektmanagement (sehr gut)
  • Stakeholdermanagement (sehr gut)
  • Kommunikationsfähigkeit (sehr gut)
  • Change Management (sehr gut)

System Engineering

  • Requirements Engineering (sehr gut)
  • Anforderungsmanagement (sehr gut)
  • Projektmanagement (sehr gut)
  • Teilprojektleitung (sehr gut)
  • Prozessmanagement (sehr gut)
  • Prozessoptimierung (sehr gut)
  • Stakeholdermanagement (sehr gut)
  • Kommunikationsfähigkeit (sehr gut)
  • System Engineering (gut)
  • Systemarchitektur (gut)

System & Software Architektur

  • System Architektur (sehr gut)
  • Software Architektur (sehr gut)
  • Systemkonzeption (sehr gut)
  • Schnittstellenkonzepte (sehr)
  • Systemoptimierung (sehr gut)
  • Projektmanagement (sehr gut)
  • Stakeholdermanagement (sehr gut)
  • Kommunikationsfähigkeit (sehr gut)

Business Analyse

  • Business Analyse (sehr gut)
  • Anforderungsmanagement (sehr gut)
  • Projektmanagement (sehr gut)
  • Prozessmanagement (sehr gut)
  • Prozessanalyse- und modellierung (sehr gut)
  • Geschäftsprozessoptimierung (sehr gut)
  • Stakeholdermanagement (sehr gut)
  • Kommunikationsfähigkeit (sehr gut)
  • Datenmodellierung (sehr gut)

Datenmanagement

  • UML (sehr gut)
  • SYSML (sehr gut)
  • Datenmodellierung (sehr gut)

Prozessmanagement

  • Prozessmanagement (sehr gut)
  • Prozessanalyse- und Prozessoptimierung (sehr gut)
  • Prozessmodellierung (sehr gut)
  • Geschäftsprozessmanagement (sehr gut)
  • Stakeholdermanagement (sehr gut)
  • Kommunikationsfähigkeit (sehr gut)
  • BPMN (gut)
  • Projektmanagement Wasserfall / klassisch (sehr gut)
  • Projektleitung (sehr gut)
  • Teilprojektleitung (sehr gut)
  • Projektmanagement (sehr gut)
  • Reporting (sehr gut)
  • Controlling (sehr gut)
  • Prozessmanagement (sehr gut)
  • Prozessoptimierung (sehr gut)
  • Stakeholdermanagement (sehr gut)
  • Kommunikationsfähigkeit (sehr gut)
  • PMO (gut), Agile (gut)

sonstige

  • Organisationsfähigkeit (sehr gut)
  • Schulungsleiter (sehr gut)
  • Coach (sehr gut)

Office

  • MS Office (Word, Excel, PowerPoint) (sehr gut)
  • MS Outlook (sehr gut)
  • Lotus Notes (gut)

Projektmanagement

  • MS Project (sehr gut)
  • Jira (gut)
  • Confluence (gut)
  • Trello (basis)

Requirements

  • IBM DOORS (sehr gut)
  • Polarion ALM (sehr gut)
  • Teamcenter (gut)
  • Innovator (gut)
  • Jira

Engineering

  • Confluence (gut)
  • ReqMan (gut)

Prozessmanagement

  • MS Visio (sehr gut)

Datenbank

  • MS Access (basis)

(Software) Architektur

  • Enterprise Architect (gut)

sonstige

  • MS SharePoint (gut)
  • MS Teams (gut)
  • Personio (gut)
  • HubSpot (gut)

Programmiersprachen

C
gut
C++
sehr gut
CSS
gut
DXL
basis
HTML
sehr gut
Java
gut
PHP
gut
VBA
gut

Datenbanken

SQL
gut

Branchen

  • Automotive Spice (sehr gut)
  • ISO 26260 (sehr gut)
  • V Modell (sehr gut)
  • V Modell XT (gut)

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.