IT Projektleitung, Programm Management, Scrum Master, Agile Coach, Change- und Release-Management, Prozess- und Service-Management, Agile Methoden
Aktualisiert am 25.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Projektmanagement
Change Management
Release Management
Stakeholder-Management
Scrum
Kanban
Leadership
Problemmanagement
Budgetmanagement
Agile Coach
Qualitymanagement
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

8 Monate
2023-10 - 2024-05

Projektleiter Stadtwerke München

Projektleiter
Projektleiter
In meiner Rolle als Projektleiter bei den Stadtwerken München leitete ich die Implementierung des AS4-Kommunikationsstandards im Stromsektor. Meine Verantwortlichkeiten umfassten die Definition der Projektziele, die Planung und Koordination aller Aktivitäten im Zusammenhang mit der Umstellung auf AS4. Ich war für die Ressourcenplanung, das Risikomanagement und die Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Projekts innerhalb des festgelegten Zeitrahmens und Budgets verantwortlich. Dabei arbeitete ich eng mit verschiedenen Teams und Stakeholdern zusammen, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt wurden und die Implementierung erfolgreich war. Zusätzlich überwachte ich kontinuierlich den Fortschritt des Projekts, hielt regelmäßige Statusmeetings ab und berichtete über den Projektstatus an das Management.

Derzeit bereite ich die Zertifikatsberatung und Vorplanung für die AS4-Umstellung im Gas-Sektor vor. Dies umfasst die Analyse der Anforderungen, die Identifizierung von Risiken und die Entwicklung eines detaillierten Umsetzungsplans für die kommende Phase der Umstellung.
Stadtwerke München
4 Monate
2023-06 - 2023-09

Projektleiter bei der Heubach Group: Microsoft 365 Migration Rollout

Senior Projektleiter
Senior Projektleiter
Als Projektleiter bei der Heubach Group, einem global agierenden Unternehmen mit 19 Produktionsstätten weltweit, leitete ich die Migration zu Microsoft 365 und war teilweise für die Einführung von Microsoft Dynamics 365 Business Central verantwortlich. Mein Aktionsradius umfasste die Standorte in Mexiko, Brasilien, Venezuela und Frankfurt. Diese Projekte zielten darauf ab, die Geschäftsprozesse zu optimieren und die Entscheidungsfindung zu unterstützen, was zur operationellen Exzellenz und Nachhaltigkeit des Unternehmens beitrug.

Meine Aufgaben beinhalteten die Analyse und Anpassung interner Prozesse in enger Zusammenarbeit mit lokalen Fachbereichen, um eine optimale Ausrichtung und Integration der neuen Systemfunktionen zu erreichen. Diese Initiative war entscheidend, um die Kommunikations- und Kollaborations-umgebung in diesen spezifischen Regionen zu verbessern, was unmittelbare Auswirkungen auf die Effizienz und Produktivität hatte.

Ich organisierte und leitete Schulungen und Workshops für Endanwender an den genannten Standorten, um die Akzeptanz und effektive Nutzung der Microsoft-Lösungen zu gewährleisten. Diese Maßnahmen waren essenziell, um das technische Know-how und die Anwendungskompetenz der Mitarbeiter zu stärken und die technische Migration und Integration innerhalb der Microsoft 365-Umgebung erfolg-reich durchzuführen.

Die enge Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und internen IT-Teams war entscheidend, um technische Herausforderungen zu meistern und eine nahtlose Umsetzung der IT-Initiativen zu garantieren. Ich erstellte und präsentierte regelmäßig Fortschrittsberichte und Ergebnispräsentationen für das Management und Stakeholder, was eine transparente und reibungslose Projektumsetzung sicherstellte.
Heubach Group
Weltweit (remote)
1 Jahr 1 Monat
2022-05 - 2023-05

OPERATION LEAD/PROJEKTLEITUNG BEI VOLKSWAGEN

OPERATION LEAD/ PROJEKTLEITUNG Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
OPERATION LEAD/ PROJEKTLEITUNG

Als Projektleiter bei Volkswagen war ich für das Group Retail Portal (GRP) verantwortlich, eine zentrale internationale Plattform, die darauf abzielt, die Verkaufs- und After-Sales-Prozesse zu verbessern. Diese Plattform bietet sicheren Zugang zu über 350 integrierten Lösungen und ermöglicht die nahtlose Integration externer und lokaler Webanwendungen. Das GRP umfasst Funktionen wie Single-Sign-On/Off, Benutzerselbstverwaltung sowie Rollen- und Rechte-management.

 

Das Portal diente nicht nur Tausenden von Händlern weltweit, sondern auch den B2B-Marketing-Teams, dem Kundenservice, dem Verkauf und den Backoffice-Abteilungen von Volkswagen als zentrale Schnittstelle. Diese vielfältige Nutzerbasis stellte sicher, dass das Portal direkt an den täglichen Transaktionen und Kommunikationsprozessen beteiligt war, die die globale Vertriebs- und Servicestruktur des Unternehmens unterstützen.

 

Mit über 670.000 Mitarbeitern weltweit hat Volkswagen eine enorme Organisationsgröße, die eine komplexe und hoch skalierbare IT-Infrastruktur erfordert. Die Einführung von Snowflake als zentrale Datenplattform war ein wesentlicher Schritt zur Verbesserung der Datenanalyse- und Verarbeitungskapazitäten des Portals und trug wesentlich zur Optimierung der Verkaufs- und After-Sales-Prozesse bei, indem datengesteuerte Einblicke in das Kundenverhalten und die Markttrends ermöglicht wurden. Dabei war das System georedundant aufgebaut, um eine zuverlässige und hochverfügbare IT-Infrastruktur für die weltweite Nutzung sicherzustellen.

 

Meine Hauptaufgabe bestand darin, die Implementierung und Wartung des GRP zu überwachen und zu steuern. Mein Fokus lag dabei auf der Verbesserung der Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und der Einhaltung der IT-Sicherheitsvorschriften für alle Nutzergruppen des Portals. Darüber hinaus überwachte und steuerte ich die Leistung des Teams durch Berichte, Tracking-Systeme und Umfragen. Ich trug die Gesamtverantwortung für die Durchführung der operativen Aufgaben, einschließlich Kosten, Zeitplan, Qualität, Informationen und Verträge, und sorgte dafür, dass alle Aufgaben reibungslos abliefen und die vereinbarten Ziele erreicht wurden.

Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence AWS Cloud
Volkswagen
Wolfsburg
8 Monate
2021-11 - 2022-06

Programm Manager bei Vodafone

PORTFOLIO MANAGER Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
PORTFOLIO MANAGER
Bei Vodafone, einem der führenden globalen Tele-kommunikationsunternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern weltweit, übernahm ich die Rolle des Programm Managers. Meine Hauptverantwortlichkeiten umfassten die Planung, Bereitstellung und effektive Nutzung von Ressourcen und Budgets, um sicherzustellen, dass die Programmziele erreicht wurden. Durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams gewährleistete ich die termingerechte und qualitativ hochwertige Umsetzung der Projektziele. Zudem überwachte ich die Meilensteine und den kontinuierlichen Fortschritt des Programms und stellte eine enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern sicher, um die Einhaltung bewährter betrieblicher Praktiken zu garantieren.

Ein wichtiger Aspekt meiner Tätigkeit war die Integration und Optimierung von Vlocity und Salesforce innerhalb der Projekte. Ich überwachte die Anpassung dieser Systeme, um deren effektive Funktionalität in der IT-Infrastruktur von Vodafone zu gewährleisten und ihre Nutzung zu maximieren. Diese Aufgabe umfasste nicht nur technische Überwachung, sondern auch die strategische Ausrichtung der Systeme zur Unterstützung der Geschäftsziele.
Während meiner Zeit bei Vodafone wurde ein neues Abrechnungssystem eingeführt, das durch System-konsolidierung zu erheblichen Kosteneinsparungen führte. Das Projekt setzte auf fortschrittliche Technologien wie Robotik und Automatisierung, um die Kundenerfahrung durch digitale Rechnungsstellung zu verbessern und gleichzeitig Ausfälle und Störungen zu minimieren. Diese Initiative war Teil eines umfangreichen Projekts, das wesentlich dazu beitrug, die Effizienz und Kundenzufriedenheit bei Vodafone zu steigern und positive Ergebnisse für das Unternehmen zu liefern.
Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
WTS
7 Monate
2021-05 - 2021-11

PORTFOLIO MANAGER

Agile Coach Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
Agile Coach

In meiner Rolle als Portfolio Manager bei WTS war ich verantwortlich für die Planung, Bereitstellung und effektive Nutzung von Ressourcen und Budgets. Mein Fokus lag darauf, Programm-Meilensteine und Liefergegenstände zu verwalten, um eine pünktliche und qualitativ hochwertige Lieferung sicherzustellen. Ich arbeitete eng mit mehreren Teams zusammen, einschließlich Systemintegratoren, dem technischen Projektteam und Support-Teams.

Ich überwachte den Fortschritt des Projekts im Hinblick auf Umsatzziele und betriebliche Unternehmensziele und arbeitete eng mit den Stakeholdern zusammen, um sicherzustellen, dass alle operativen Funktionen innerhalb der Organisation gemäß bewährten Praktiken ordnungsgemäß ausgeführt wurden. Ein wesentlicher Bestandteil meiner Aufgaben war die Durchführung einer SWOT-Analyse der Prozesse, um die Programmabläufe zu stärken.

Zusätzlich unterstützte ich als Portfolio Manager die Hypercare-Phase des PowerCloud-Projekts bei E.ON, was den Übergang zu modernen Cloud-Technologien und die nahtlose Implementierung der Endkundenabrechnung beinhaltete. Diese Phase erforderte intensive Zusammenarbeit und Koordination zwischen den Teams, um sicherzustellen, dass CSAT, KPI, SLA und andere betriebliche Kennzahlen die vertraglichen Verpflichtungen erfüllten.

Ich förderte auch Arbeitsweisen, die die Effizienz und Zusammenarbeit der Teams verbesserten. Insgesamt trug ich dazu bei, dass die Projektziele erreicht wurden und die Stakeholder zufrieden waren.

Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
VWTS
Berlin
1 Jahr 5 Monate
2020-01 - 2021-05

Product Owner bei E.ON

PRODUCT OWNER Microsoft Office (Web) CMS Scrum ...
PRODUCT OWNER

Als Product Owner bei E.ON-Energie, einem führenden Energieunternehmen in Europa mit rund 75.000 Mitarbeitern weltweit, unterstütze ich in der bedeutenden Transformation und Datenmigration zu PowerCloud. Diese Initiative war ein Kernstück des ?Digital Attacker?-Programms, das darauf abzielte, durch den Einsatz moderner Cloud-Technologien für das Kundenidentitäts- und Zugangsmanagement, die Effizienz und den Kundenservice erheblich zu verbessern.

In meiner Verantwortung als Product Owner für den Bereich Finanzen und Abrechnung unterstützte ich die Einführung der Software-as-a-Service-Lösung von PowerCloud für die Abrechnung von Endkunden sowie weiterer energiewirtschaftlicher Prozesse. Ich definierte und priorisierte Stakeholder-Anforderungen (User Stories), um sicherzustellen, dass das Entwicklungsteam intern als auch extern (E.ON und Powercloud) passende technische Lösungen entwickelte.

Ein wichtiger Teil meiner Tätigkeit war die Betreuung des Testerteams sowie die Durchführung der Fehleranalyse, um sicherzustellen, dass alle technischen Lösungen effizient und fehlerfrei implementiert wurden. Durch regelmäßige Meetings konnte ich den Fortschritt des Projekts effektiv überwachen und wertvolles Feedback sammeln, das essentiell für die kontinuierliche Anpassung und Verbesserung der Migrationsstrategie war.

Diese Bemühungen unterstützten eine erfolgreiche, nahtlose Übertragung von über 3 Millionen Kundendatensätzen in die Cloud, was eine signifikante Verbesserung des Kundenservices zur Folge hatte. 

Microsoft Office (Web) CMS Scrum Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
Innogy Metering GmbH
München
1 Jahr
2019-01 - 2019-12

Relasemanager bei Innogy Metering GmbH

Relasemanager Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
Relasemanager
Als Release Manager bei Innogy Metering GmbH unterstützte ich bei der Implementierung von Updates für das Kundenportal, inkl. Abrechnungssystem und Backoffice-Verwaltung. In enger Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams war ich daran beteiligt, den gesamten Release-Prozess zu planen, zu koordinieren und zu überwachen. Dabei unterstützte ich aktiv bei der Erstellung von Zeitplänen, der Ressourcenallokation und der Risikobewertung, um sicherzustellen, dass alle Aktivitäten termingerecht und reibungslos ablaufen.
Während des Release-Prozesses arbeitete ich eng mit den Entwicklungsteams zusammen, um sicherzustellen, dass die neuen Funktionen und Updates den Anforderungen unserer Kunden entsprachen. Ich koordinierte Testaktivitäten, führte Qualitätskontrollen durch und überwachte die Leistung der Systeme während und nach der Implementierung. Bei auftretenden Problemen oder Hindernissen griff ich proaktiv ein, um Lösungen zu finden und sicherzustellen, dass die Updates erfolgreich und ohne Beeinträchtigungen für unsere Kunden durchgeführt wurden.

Nach der Veröffentlichung der Updates führte ich eine umfassende Bewertung durch, um sicherzustellen, dass die Ziele erreicht wurden und die Kundenzufriedenheit gewährleistet war.
Basierend auf den Rückmeldungen und Leistungsmetriken leitete ich Verbesserungsmaßnahmen ab, um kontinuierlich die Qualität und Funktionalität unserer Systeme zu steigern.
Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
Innogy Metering GmbH
11 Monate
2018-08 - 2019-06

AGILE PROJECT LEAD (DIGITAL TRANSFORMATION) bei Westnetz GmbH

AGILE PROJECT LEAD Microsoft Office (Web) CMS Scrum ...
AGILE PROJECT LEAD
Als Agile Project Lead bei Westnetz war ich verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung einer digitalen Transformationsstrategie im Unternehmen. Ich identifizierte Chancen und Risiken der Digitalisierung und leitete entsprechende Maßnahmen ab. Dabei arbeitete ich eng mit internen und externen Stakeholdern zusammen, um digitale Lösungen zu identifizieren und zu implementieren.

Ich führte die Einführung und Implementierung neuer Technologien, Plattformen und Tools durch, um die digitale Transformation zu unterstützen. Gleichzeitig sorgte ich für Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter in digitalen Kompetenzen und Technologien.

Die Überwachung und Messung des Fortschritts der digitalen Transformation waren ebenfalls Teil meiner Aufgaben, und ich berichtete regelmäßig an das Management über den aktuellen Stand.

Zusätzlich plante und führte ich Workshops zu den Grundlagen von Scrum und der Rolle des Product Owners durch. Dabei unterstützte ich die Mitarbeiter bei der Anwendung agiler Methoden in ihren jeweiligen Arbeitsbereichen.
Durch diese Tätigkeiten trug ich dazu bei, die digitale Transformation voranzutreiben und eine agile Arbeitsweise im Unternehmen zu etablieren.
Microsoft Office (Web) CMS Scrum Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Spotify/SAFe
Westnetz GmbH
Dortmund
1 Jahr 3 Monate
2017-05 - 2018-07

Projektmanager bei Vanderlande (Toyota Cooperation)

PROJEKTMANAGER Microsoft Office (Web) CMS Scrum ...
PROJEKTMANAGER

Als Projektmanager bei Toyota Cooperation war ich verantwortlich für die effektive Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Kunden und anderen Stakeholdern, um ihre Anforderungen zu verstehen und zu erfüllen. Ich habe die Projektressourcen wie Budget, Zeitplan und Teamkapazität geplant und überwacht. Mein Fokus lag auch auf dem Risikomanagement, bei dem ich Maßnahmen zur Risikominderung entwickelt habe.


Darüber hinaus habe ich eine kollaborative Teamkultur gefördert und ein Umfeld geschaffen, das Innovation und kontinuierliche Verbesserung unterstützt. Ich habe mich aktiv mit der Konfliktlösung und dem Stakeholder-Management befasst, um sicherzustellen, dass die Erwartungen aller Beteiligten erfüllt werden.


Die regelmäßige Berichterstattung über den Projektstatus und den Fortschritt an das Management und andere relevante Parteien war ein wichtiger Bestandteil meiner Aufgaben. Ich habe den Projektablauf kontinuierlich überwacht und den Projektplan entsprechend angepasst, um sicherzustellen, dass die Projektziele erreicht werden.


Zusätzlich habe ich das Team bei der Problemlösung unterstützt und die Aufgabenpriorisierung übernommen. Meine Rolle bestand darin, sicherzustellen, dass das Team effektiv arbeitet und Hindernisse beseitigt werden, um den Erfolg des Projekts zu gewährleisten.
Microsoft Office (Web) CMS Scrum Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence
Toyota Cooperation
Dortmund
8 Monate
2016-09 - 2017-04

Entwicklung eines innovativen Sicherheitssystems

SERVICE MANAGER Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation ...
SERVICE MANAGER
  • Als Service Manager war es meine Aufgabe, Beziehungen zu externen Kunden und Organisationen aufzubauen und ihre Technologie-, Support- und Sicherheitsbedürfnisse zu identifizieren. Ich habe Kundenbewertungen erstellt und IT-Ausrüstung sowie Servicepakete in Meetings und Präsentationen vorgestellt. Darüber hinaus habe ich Richtlinien und Verfahren für den Betrieb von Computersystemen und die Datenverarbeitung etabliert und durchgesetzt.
  • Ein weiterer wichtiger Aspekt meiner Tätigkeit war die Überwachung der Einstellung und Schulung von IT-Service-Technikern und -Operatoren, um sicherzustellen, dass das Team über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, um qualitativ hochwertigen Service zu liefern. Ich habe die IT-Struktur des Unternehmens analysiert, um operationelle Schwachstellen zu identifizieren und Strategien zur Verbesserung der Abläufe zu entwickeln.
  • Darüber hinaus habe ich Prognosen durchgeführt, um potenzielle zukünftige IT-Herausforderungen zu identifizieren und die notwendigen Maßnahmen zur Risikominimierung zu ergreifen. Mein Ziel war es, sicherzustellen, dass das Unternehmen reibungslos funktioniert und die IT-Systeme effizient und sicher betrieben werden.
  • Insgesamt habe ich als Service Manager bei High Access Solutions eng mit Kunden und internen Teams zusammengearbeitet, um die IT-Infrastruktur zu optimieren, Kundenerwartungen zu erfüllen und das Risiko potenzieller Herausforderungen zu minimieren.
Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Microsoft Project
High Access Solutions Ltd.
1 Jahr 11 Monate
2014-10 - 2016-08

Entwicklung mobiler Anwendungen

BUSINESS PROCESS MANAGER Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation ...
BUSINESS PROCESS MANAGER
  • Als Business Process Manager bei Plus1 Ltd. hatte ich die Verantwortung, globale Standards und Leistungsprozess-KPIs im Vertriebsbetrieb und Kundenservice zu entwickeln. Ich war maßgeblich an der Definition und Entwicklung global standardisierter Prozesse im Vertriebsbetrieb beteiligt. Mein Fokus lag darauf, als strategischer Leiter und Ansprechpartner die Entwicklung globaler Prozesse und Systeme voranzutreiben, um eine umfassende Standardisierung im Bereich des Supply Chain Managements zu erreichen.
  • Ein wesentlicher Teil meiner Aufgabe bestand darin, sicherzustellen, dass eine reibungslose und enge Zusammenarbeit zwischen dem globalen Kundenservice und anderen relevanten Abteilungen wie Einkauf und Kundenprojektmanagement gewährleistet wurde. Hierbei legte ich klare Prozessgrenzen und -umfänge gemeinsam mit anderen Prozessverantwortlichen fest, um die Prozesse klar voneinander abzugrenzen.
  • Des Weiteren gehörten die Planung und Einführung von Prozessen zu meinen Aufgaben. Ich organisierte Schulungen und unterstützte Key User bei der Implementierung und Umsetzung der Prozesse. Zudem baute ich eine globale Key User Community im Vertriebsbetrieb auf und sorgte dafür, dass die Key User in speziellen Projekten aktiv beteiligt waren. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Dokumentation der Prozesse und der Erfassung dieser im globalen Repository für Vertriebsoperationen. Dies gewährleistete eine einheitliche und transparente Dokumentation aller relevanten Abläufe.
Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Microsoft Project
Plus1 Ltd.
8 Jahre 3 Monate
2006-07 - 2014-09

verschiedene Projekte

DIREKTOR PORTFOLIOMANAGEMENT Waterfall XP Kanban ...
DIREKTOR PORTFOLIOMANAGEMENT
  • Als Director Portfoliomanager bei GM Ltd. hatte ich die Verantwortung, ein Portfolio von Projekten mit einem Team von Projektmanagern zu verwalten. Dabei lag mein Fokus auf der Entwicklung des Projektmanagements in Bezug auf Kosten, Qualität und Zeit. Ich habe Standards für das Projektmanagement von Entwicklungsprojekten implementiert und aufrechterhalten, um eine effiziente Durchführung sicherzustellen.
  • Ein weiterer Schwerpunkt meiner Aufgaben lag im Qualitätsmanagement. Ich habe dafür gesorgt, dass die erforderlichen Prozesse für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) eingerichtet, implementiert und aufrechterhalten wurden. Zudem war ich verantwortlich für die regelmäßige QM-Re-Zertifizierung, um sicherzustellen, dass unsere Qualitätsstandards kontinuierlich erfüllt wurden.
  • Im Rahmen meiner Tätigkeit hatte ich den Überblick über den Umfang, die Terminplanung, das Budget und die Leistungsanforderungen für jedes Projekt. Ich koordinierte und kontrollierte die Planung, Gestaltung, Schätzung und Beschaffung für jedes Projekt, um sicherzustellen, dass alle Projekte reibungslos ablaufen.
  • Ein wichtiger Aspekt meiner Rolle war auch die Führung im Kundenservice. Ich war in allen Aspekten der operativen Analyse, des Leistungsmanagements und der Zeiterfassung involviert, um sicherzustellen, dass die Kundenerwartungen erfüllt wurden.
  • Des Weiteren trug ich die Verantwortung für die gesamte Projektabwicklung, einschließlich Kosten, Fristen, Qualität, Informationen und Verträge, für mehrere Projektanfragen. Ich setzte dabei auf eine effiziente und reibungslose Zusammenarbeit mit verschiedenen internen und externen Stakeholdern.
Waterfall XP Kanban Microsoft Office Web CMS Share-Point XARA NLP Intervention Communication Presentation Moderation Whiteboard Visualization
GM Ltd.
6 Jahre 1 Monat
2000-06 - 2006-06

Analyse von Geschäftsproblemen, Prozessen, Funktionen und Informationsflüssen

BUSINESS ANALYST Excel Intervention Communication ...
BUSINESS ANALYST
  • Als Business Analyst war meine Hauptaufgabe die Analyse von Geschäftsproblemen, Prozessen, Funktionen und Informationsflüssen sowohl bei unseren Kunden als auch innerhalb des Unternehmens. Dabei habe ich mich intensiv mit den Anforderungen auseinandergesetzt und diese dokumentiert, sowohl in Bezug auf Geschäftsaspekte als auch auf funktionale und nichtfunktionale Anforderungen.
  • Um die Analyseergebnisse mit dem Geschäft zu verbinden und deren Validität sicherzustellen, habe ich verschiedene Geschäftsmodellierungstechniken angewendet. Dies ermöglichte es mir, die Auswirkungen der vorgeschlagenen Lösungen zu bewerten und den Stakeholdern präzise und verständliche Informationen zu liefern.
  • Ein wichtiger Teil meiner Arbeit war auch die Einbeziehung relevanter Stakeholder, um einen Konsens über die Machbarkeit der Lösungsoptionen zu erzielen und die gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Durch den Austausch von Wissen und Fähigkeiten habe ich aktiv zur Entwicklung des Business-Analyse-Teams innerhalb des Unternehmens beigetragen. Ich habe kontinuierlich nach Möglichkeiten gesucht, die Teamleistung zu verbessern und das gemeinsame Verständnis für die Business-Analyse-Praktiken zu fördern.
  • Insgesamt hatte ich die Verantwortung, Geschäftsprobleme zu analysieren, Anforderungen zu dokumentieren, Geschäftsmodelle zu validieren, Stakeholder einzubeziehen und die Entwicklung des Business-Analyse-Teams voranzutreiben. Meine Arbeit trug dazu bei, effektive Lösungen für die geschäftlichen Herausforderungen zu entwickeln und das Unternehmen in seiner Weiterentwicklung zu unterstützen.
Excel Intervention Communication Presentation Moderation Whiteboard Visualization
MIMOSA S.L.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

4 Jahre 2 Monate
2013-11 - 2017-12

BUSINESS ADMINISTRATION

Doctor, UNIVERSITY OF LIVERPOOL
Doctor
UNIVERSITY OF LIVERPOOL
2 Jahre 11 Monate
2011-02 - 2013-12

LAWS

MASTER, UNIVERSITY OF LIVERPOOL
MASTER
UNIVERSITY OF LIVERPOOL

Position

Position

Projektleiter

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement Change Management Release Management Stakeholder-Management Scrum Kanban Leadership Problemmanagement Budgetmanagement Agile Coach Qualitymanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

DevOps
Scrum
SAFe
Nexus
Kanban
Kaizen
TPS
TDD (Test Driven Development)
NLP (Kommunikation)
Design Thinking
Visualisierung
1st Principle Reasoning
Verhandlung
Web
HTML, CSS, usw.
AWS Cloud
SaaS
Rhetorik
Microsoft Office
Adobe CS
(Web-) CMS
XARA (plattformunabhängig)
Adobe
Steinberg
UAD
Pro Tools
NI
3D-Modellierung
JIRA
Confluence
Wirtschaftliche und soziale Kommunikation
analytisches/ heuristisches Denken
Problemlösungsfähigkeiten
Profil
Mit einem umfangreichen Hintergrund im traditionellen und agilen Service- und Projektmanagement verfüge ich über umfassende Expertise.  Als Programmanager, Projektmanager, Prozessmanager, Operation Lead und Coach leite ich erfolgreich verschiedene Projekte und Teams. Meine Leidenschaft liegt darin, Organisationen dabei zu unterstützen, Produkte zu entwickeln, Services zu optimieren und die Effektivität und Anpassungsfähigkeit der Teams in einer sich ständig weiterentwickelnden Umgebung zu verbessern.

ZUSAMMENFASSUNG
Nach meinem Studium der Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre habe ich einen Master-Abschluss in ?International Business Law? und einen Doktortitel in ?Business Administration? von der University of Liverpool erlangt. Als erfahrener Berater und Projektmanager habe ich längere Zeit im Ausland verbracht und wertvolle internationale Erfahrungen gesammelt. Dabei habe ich an verschiedenen Standorten wie Spanien, England, den Niederlanden, der Türkei, den Philippinen, China und Südkorea gearbeitet.

Projektmanagement
Ich habe umfangreiche Erfahrung im Projektmanagement gesammelt. Dies umfasst die gesamte Bandbreite von der Planung bis zur Durchführung, einschließlich Ressourcenmanagement, Zeitpläne, Budgetierung und Stakeholder-Kommunikation. In meiner bisherigen Tätigkeit habe ich mehrere komplexe Projekte erfolgreich geleitet und die Zielerreichung stets gewährleistet.

Change Management
Ich habe maßgeblich zur Umsetzung von Change Management-Strategien beigetragen, um reibungslose Übergänge bei organisatorischen Veränderungen zu gewährleisten. Durch die Analyse der Auswirkungen von Veränderungen, die Entwicklung von Kommunikationsplänen und die Schulung der Mitarbeiter konnte ich die Akzeptanz neuer Prozesse und Strukturen sicherstellen.

Release Management
Im Bereich des Release Managements habe ich umfangreiche Erfahrung in der Koordination und Planung von Software-Releases gesammelt. Dies beinhaltet die Zusammenarbeit mit Entwicklungsteams, das Erstellen von Release-Plänen, das Durchführen von Tests und das Gewährleisten einer reibungslosen Bereitstellung von Updates.

Agile Methoden
Ich bin sowohl mit Scrum als auch mit Kanban vertraut und habe diese Methoden erfolgreich in Projekten angewendet. Die Anpassungsfähigkeit agiler Ansätze ermöglicht es mir, in sich verändernden Umgebungen effektiv zu arbeiten und kontinuierlich hohe Qualität sicherzustellen.

Technisches Verständnis
Mein technisches Hintergrundwissen ermöglicht es mir, die Kommunikation zwischen Entwicklern, Designern und anderen Fachbereichen zu erleichtern. Dies hat sich als entscheidend erwiesen, um sicherzustellen, dass Projekte reibungslos verlaufen und technische Anforderungen erfüllt werden.

Kommunikation und Stakeholder-Management
Ich habe starke zwischenmenschliche Fähigkeiten entwickelt, die es mir ermöglichen, effektiv mit verschiedenen Stakeholdern zu kommunizieren. Das schließt Präsentationen, Berichterstattung und das Lösen von Konflikten mit ein.

Prozessoptimierung
Durch kontinuierliche Prozessanalyse und Identifikation von Engpässen konnte ich erfolgreiche Maßnahmen zur Prozessoptimierung umsetzen. Dies führte zu gesteigerter Effizienz und verbesserter Produktivität.

Analytische Fähigkeiten
Meine analytischen Fähigkeiten ermöglichen es mir, komplexe Probleme zu verstehen, Daten zu interpretieren und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dies ist besonders wichtig bei der Identifizierung von Risiken und der Entwicklung von Lösungsstrategien.

Teamführung
Ich habe Teams geleitet und motiviert, um gemeinsam erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen. Meine Führungsfähigkeiten umfassen die Delegierung von Aufgaben, die Förderung der Zusammenarbeit und die Entwicklung der Teammitglieder.

Internationale Erfahrung
Durch mein Studium und meine beruflichen Tätigkeiten in verschiedenen Ländern bringe ich interkulturelle Sensibilität und die Fähigkeit mit, effektiv mit Menschen aus unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zu arbeiten.

Problem-Solving
Die Fähigkeit, komplexe Probleme zu analysieren und innovative Lösungen zu finden, ist eine meiner Stärken. Ich habe bewiesen, dass ich in herausfordernden Situationen klare Entscheidungen treffen kann, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Qualitätsmanagement
Die Implementierung und Aufrechterhaltung von Qualitätsmanagement-Systemen ist eine meiner Prioritäten. Ich sorge dafür, dass Projekte höchste Qualitätsstandards erfüllen und kontinuierlich verbessert werden.

Veränderungsbereitschaft
Ich bin offen für neue Technologien, Ansätze und Herausforderungen. Diese Bereitschaft, sich auf Veränderungen einzulassen, ermöglicht es mir, kontinuierlich zu lernen und mich anzupassen.

Finanz- und Budgetmanagement
Ich verfüge über solide Kenntnisse im Budgetmanagement, sowohl in der Planung als auch in der Überwachung. Ich habe erfolgreich Projekte innerhalb der festgelegten finanziellen Rahmenbedingungen geleitet.

Zusammenfassung meiner Kompetenzen in verschiedenen Bereichen

PROJEKTMANAGEMENTBERATER
Als Projektmanagementberater bewerte ich klassische und agile Projektverfahren. Mein Fokus liegt darauf, agile Projektmanagementstandards zu entwickeln und zu implementieren. Dabei definiere ich Strukturen und Prozesse, die eine reibungslose Integration agiler und nicht-agiler Geschäftsbereiche ermöglichen. Zudem arbeite ich an der Entwicklung von Softwareentwicklungs- und Release Prozessen. Mein Ziel ist es, effektive und effiziente Projektabläufe zu gewährleisten und die Vorteile agiler Methoden optimal zu nutzen.

AGILER UND KLASSISCHER PROJEKTMANAGER
Mit meiner Erfahrung im agilen und klassischen Projektmanagement, einschließlich hybrider Ansätze, unterstütze ich Projekte von der Angebotsvorbereitung bis zur Markteinführung und integriere agile Initiativen nahtlos in das Unternehmen. Ich sorge für eine transparente Kontrolle von Qualität, Kosten und Terminen, führe Anforderungsanalysen und IT-Konzeptionen durch und arbeite eng sowohl mit Fachabteilungen als auch mit der IT zusammen, um das Gesamtprojektmanagement effektiv zu überwachen.

AGILE PRODUKTENTWICKLUNG
Ich arbeite eng mit Teams und Abteilungen zusammen, um innovative Ideen durch Design Thinking-Workshops zu generieren und die Produktentwicklung voranzutreiben. Durch klare Strukturen, tiefes Kundenverständnis und kurze Entwicklungszyklen ermögliche ich es den Teams, fokussiert voranzukommen.

AGILES COACHING
Als Coach unterstütze ich den Product Owner, den Scrum Master und das Team in Methodenkompetenz, Rollenverständnis, Zusammenarbeit und Effektivität. Ich konzentriere mich auch auf die Neuorganisation von Produktteams, die veränderte Einbindung von Kunden, Management und Stakeholdern sowie den neuen Umgang mit Führung, um eine erfolgreiche Agilität in der Organisation zu etablieren.

OPERATION LEAD
Als Operation Lead überwache ich alle Dienstleistungen in einer Abteilung, um sicherzustellen, dass die geschäftlichen Anforderungen erfüllt werden. Mein Schwerpunkt liegt auf der Organisation von Produktteams und der Einbindung von Kunden, Management und Stakeholdern. Ich baue gute Zusammenarbeit auf, um schnelle und effiziente Lösungen anzubieten und langfristige Beziehungen aufzubauen.

BUSINESS PROCESSMANAGEMENT
Als Business Process Manager analysiere ich die Bestandteile des Business Process und alle damit verbundenen Aktivitäten, um das Unternehmen auf den richtigen Kurs zu bringen und die richtigen Geschäftsprozesse zu entwickeln.

BERUSERFAHRUNGEN

2023-06 - heute
Rolle: Freelancer mit eigener Firma
  • Als Freelancer bin ich derzeit in den Bereichen Programm- und Projektmanagement sowie im operativen Bereich tätig. Ich arbeite sowohl in klassischen, agilen als auch hybriden Umgebungen. Zusätzlich unterstütze ich als Coach bei verschiedenen agilen Themen und der Digital Transformation.

Branchen

Branchen

  • Telekommunikation
  • Versicherung
  • Finanzen
  • Automobil
  • Logistik
  • Energie

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

8 Monate
2023-10 - 2024-05

Projektleiter Stadtwerke München

Projektleiter
Projektleiter
In meiner Rolle als Projektleiter bei den Stadtwerken München leitete ich die Implementierung des AS4-Kommunikationsstandards im Stromsektor. Meine Verantwortlichkeiten umfassten die Definition der Projektziele, die Planung und Koordination aller Aktivitäten im Zusammenhang mit der Umstellung auf AS4. Ich war für die Ressourcenplanung, das Risikomanagement und die Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Projekts innerhalb des festgelegten Zeitrahmens und Budgets verantwortlich. Dabei arbeitete ich eng mit verschiedenen Teams und Stakeholdern zusammen, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt wurden und die Implementierung erfolgreich war. Zusätzlich überwachte ich kontinuierlich den Fortschritt des Projekts, hielt regelmäßige Statusmeetings ab und berichtete über den Projektstatus an das Management.

Derzeit bereite ich die Zertifikatsberatung und Vorplanung für die AS4-Umstellung im Gas-Sektor vor. Dies umfasst die Analyse der Anforderungen, die Identifizierung von Risiken und die Entwicklung eines detaillierten Umsetzungsplans für die kommende Phase der Umstellung.
Stadtwerke München
4 Monate
2023-06 - 2023-09

Projektleiter bei der Heubach Group: Microsoft 365 Migration Rollout

Senior Projektleiter
Senior Projektleiter
Als Projektleiter bei der Heubach Group, einem global agierenden Unternehmen mit 19 Produktionsstätten weltweit, leitete ich die Migration zu Microsoft 365 und war teilweise für die Einführung von Microsoft Dynamics 365 Business Central verantwortlich. Mein Aktionsradius umfasste die Standorte in Mexiko, Brasilien, Venezuela und Frankfurt. Diese Projekte zielten darauf ab, die Geschäftsprozesse zu optimieren und die Entscheidungsfindung zu unterstützen, was zur operationellen Exzellenz und Nachhaltigkeit des Unternehmens beitrug.

Meine Aufgaben beinhalteten die Analyse und Anpassung interner Prozesse in enger Zusammenarbeit mit lokalen Fachbereichen, um eine optimale Ausrichtung und Integration der neuen Systemfunktionen zu erreichen. Diese Initiative war entscheidend, um die Kommunikations- und Kollaborations-umgebung in diesen spezifischen Regionen zu verbessern, was unmittelbare Auswirkungen auf die Effizienz und Produktivität hatte.

Ich organisierte und leitete Schulungen und Workshops für Endanwender an den genannten Standorten, um die Akzeptanz und effektive Nutzung der Microsoft-Lösungen zu gewährleisten. Diese Maßnahmen waren essenziell, um das technische Know-how und die Anwendungskompetenz der Mitarbeiter zu stärken und die technische Migration und Integration innerhalb der Microsoft 365-Umgebung erfolg-reich durchzuführen.

Die enge Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und internen IT-Teams war entscheidend, um technische Herausforderungen zu meistern und eine nahtlose Umsetzung der IT-Initiativen zu garantieren. Ich erstellte und präsentierte regelmäßig Fortschrittsberichte und Ergebnispräsentationen für das Management und Stakeholder, was eine transparente und reibungslose Projektumsetzung sicherstellte.
Heubach Group
Weltweit (remote)
1 Jahr 1 Monat
2022-05 - 2023-05

OPERATION LEAD/PROJEKTLEITUNG BEI VOLKSWAGEN

OPERATION LEAD/ PROJEKTLEITUNG Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
OPERATION LEAD/ PROJEKTLEITUNG

Als Projektleiter bei Volkswagen war ich für das Group Retail Portal (GRP) verantwortlich, eine zentrale internationale Plattform, die darauf abzielt, die Verkaufs- und After-Sales-Prozesse zu verbessern. Diese Plattform bietet sicheren Zugang zu über 350 integrierten Lösungen und ermöglicht die nahtlose Integration externer und lokaler Webanwendungen. Das GRP umfasst Funktionen wie Single-Sign-On/Off, Benutzerselbstverwaltung sowie Rollen- und Rechte-management.

 

Das Portal diente nicht nur Tausenden von Händlern weltweit, sondern auch den B2B-Marketing-Teams, dem Kundenservice, dem Verkauf und den Backoffice-Abteilungen von Volkswagen als zentrale Schnittstelle. Diese vielfältige Nutzerbasis stellte sicher, dass das Portal direkt an den täglichen Transaktionen und Kommunikationsprozessen beteiligt war, die die globale Vertriebs- und Servicestruktur des Unternehmens unterstützen.

 

Mit über 670.000 Mitarbeitern weltweit hat Volkswagen eine enorme Organisationsgröße, die eine komplexe und hoch skalierbare IT-Infrastruktur erfordert. Die Einführung von Snowflake als zentrale Datenplattform war ein wesentlicher Schritt zur Verbesserung der Datenanalyse- und Verarbeitungskapazitäten des Portals und trug wesentlich zur Optimierung der Verkaufs- und After-Sales-Prozesse bei, indem datengesteuerte Einblicke in das Kundenverhalten und die Markttrends ermöglicht wurden. Dabei war das System georedundant aufgebaut, um eine zuverlässige und hochverfügbare IT-Infrastruktur für die weltweite Nutzung sicherzustellen.

 

Meine Hauptaufgabe bestand darin, die Implementierung und Wartung des GRP zu überwachen und zu steuern. Mein Fokus lag dabei auf der Verbesserung der Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und der Einhaltung der IT-Sicherheitsvorschriften für alle Nutzergruppen des Portals. Darüber hinaus überwachte und steuerte ich die Leistung des Teams durch Berichte, Tracking-Systeme und Umfragen. Ich trug die Gesamtverantwortung für die Durchführung der operativen Aufgaben, einschließlich Kosten, Zeitplan, Qualität, Informationen und Verträge, und sorgte dafür, dass alle Aufgaben reibungslos abliefen und die vereinbarten Ziele erreicht wurden.

Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence AWS Cloud
Volkswagen
Wolfsburg
8 Monate
2021-11 - 2022-06

Programm Manager bei Vodafone

PORTFOLIO MANAGER Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
PORTFOLIO MANAGER
Bei Vodafone, einem der führenden globalen Tele-kommunikationsunternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern weltweit, übernahm ich die Rolle des Programm Managers. Meine Hauptverantwortlichkeiten umfassten die Planung, Bereitstellung und effektive Nutzung von Ressourcen und Budgets, um sicherzustellen, dass die Programmziele erreicht wurden. Durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams gewährleistete ich die termingerechte und qualitativ hochwertige Umsetzung der Projektziele. Zudem überwachte ich die Meilensteine und den kontinuierlichen Fortschritt des Programms und stellte eine enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern sicher, um die Einhaltung bewährter betrieblicher Praktiken zu garantieren.

Ein wichtiger Aspekt meiner Tätigkeit war die Integration und Optimierung von Vlocity und Salesforce innerhalb der Projekte. Ich überwachte die Anpassung dieser Systeme, um deren effektive Funktionalität in der IT-Infrastruktur von Vodafone zu gewährleisten und ihre Nutzung zu maximieren. Diese Aufgabe umfasste nicht nur technische Überwachung, sondern auch die strategische Ausrichtung der Systeme zur Unterstützung der Geschäftsziele.
Während meiner Zeit bei Vodafone wurde ein neues Abrechnungssystem eingeführt, das durch System-konsolidierung zu erheblichen Kosteneinsparungen führte. Das Projekt setzte auf fortschrittliche Technologien wie Robotik und Automatisierung, um die Kundenerfahrung durch digitale Rechnungsstellung zu verbessern und gleichzeitig Ausfälle und Störungen zu minimieren. Diese Initiative war Teil eines umfangreichen Projekts, das wesentlich dazu beitrug, die Effizienz und Kundenzufriedenheit bei Vodafone zu steigern und positive Ergebnisse für das Unternehmen zu liefern.
Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
WTS
7 Monate
2021-05 - 2021-11

PORTFOLIO MANAGER

Agile Coach Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
Agile Coach

In meiner Rolle als Portfolio Manager bei WTS war ich verantwortlich für die Planung, Bereitstellung und effektive Nutzung von Ressourcen und Budgets. Mein Fokus lag darauf, Programm-Meilensteine und Liefergegenstände zu verwalten, um eine pünktliche und qualitativ hochwertige Lieferung sicherzustellen. Ich arbeitete eng mit mehreren Teams zusammen, einschließlich Systemintegratoren, dem technischen Projektteam und Support-Teams.

Ich überwachte den Fortschritt des Projekts im Hinblick auf Umsatzziele und betriebliche Unternehmensziele und arbeitete eng mit den Stakeholdern zusammen, um sicherzustellen, dass alle operativen Funktionen innerhalb der Organisation gemäß bewährten Praktiken ordnungsgemäß ausgeführt wurden. Ein wesentlicher Bestandteil meiner Aufgaben war die Durchführung einer SWOT-Analyse der Prozesse, um die Programmabläufe zu stärken.

Zusätzlich unterstützte ich als Portfolio Manager die Hypercare-Phase des PowerCloud-Projekts bei E.ON, was den Übergang zu modernen Cloud-Technologien und die nahtlose Implementierung der Endkundenabrechnung beinhaltete. Diese Phase erforderte intensive Zusammenarbeit und Koordination zwischen den Teams, um sicherzustellen, dass CSAT, KPI, SLA und andere betriebliche Kennzahlen die vertraglichen Verpflichtungen erfüllten.

Ich förderte auch Arbeitsweisen, die die Effizienz und Zusammenarbeit der Teams verbesserten. Insgesamt trug ich dazu bei, dass die Projektziele erreicht wurden und die Stakeholder zufrieden waren.

Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
VWTS
Berlin
1 Jahr 5 Monate
2020-01 - 2021-05

Product Owner bei E.ON

PRODUCT OWNER Microsoft Office (Web) CMS Scrum ...
PRODUCT OWNER

Als Product Owner bei E.ON-Energie, einem führenden Energieunternehmen in Europa mit rund 75.000 Mitarbeitern weltweit, unterstütze ich in der bedeutenden Transformation und Datenmigration zu PowerCloud. Diese Initiative war ein Kernstück des ?Digital Attacker?-Programms, das darauf abzielte, durch den Einsatz moderner Cloud-Technologien für das Kundenidentitäts- und Zugangsmanagement, die Effizienz und den Kundenservice erheblich zu verbessern.

In meiner Verantwortung als Product Owner für den Bereich Finanzen und Abrechnung unterstützte ich die Einführung der Software-as-a-Service-Lösung von PowerCloud für die Abrechnung von Endkunden sowie weiterer energiewirtschaftlicher Prozesse. Ich definierte und priorisierte Stakeholder-Anforderungen (User Stories), um sicherzustellen, dass das Entwicklungsteam intern als auch extern (E.ON und Powercloud) passende technische Lösungen entwickelte.

Ein wichtiger Teil meiner Tätigkeit war die Betreuung des Testerteams sowie die Durchführung der Fehleranalyse, um sicherzustellen, dass alle technischen Lösungen effizient und fehlerfrei implementiert wurden. Durch regelmäßige Meetings konnte ich den Fortschritt des Projekts effektiv überwachen und wertvolles Feedback sammeln, das essentiell für die kontinuierliche Anpassung und Verbesserung der Migrationsstrategie war.

Diese Bemühungen unterstützten eine erfolgreiche, nahtlose Übertragung von über 3 Millionen Kundendatensätzen in die Cloud, was eine signifikante Verbesserung des Kundenservices zur Folge hatte. 

Microsoft Office (Web) CMS Scrum Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
Innogy Metering GmbH
München
1 Jahr
2019-01 - 2019-12

Relasemanager bei Innogy Metering GmbH

Relasemanager Microsoft Office (Web) CMS Devops ...
Relasemanager
Als Release Manager bei Innogy Metering GmbH unterstützte ich bei der Implementierung von Updates für das Kundenportal, inkl. Abrechnungssystem und Backoffice-Verwaltung. In enger Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams war ich daran beteiligt, den gesamten Release-Prozess zu planen, zu koordinieren und zu überwachen. Dabei unterstützte ich aktiv bei der Erstellung von Zeitplänen, der Ressourcenallokation und der Risikobewertung, um sicherzustellen, dass alle Aktivitäten termingerecht und reibungslos ablaufen.
Während des Release-Prozesses arbeitete ich eng mit den Entwicklungsteams zusammen, um sicherzustellen, dass die neuen Funktionen und Updates den Anforderungen unserer Kunden entsprachen. Ich koordinierte Testaktivitäten, führte Qualitätskontrollen durch und überwachte die Leistung der Systeme während und nach der Implementierung. Bei auftretenden Problemen oder Hindernissen griff ich proaktiv ein, um Lösungen zu finden und sicherzustellen, dass die Updates erfolgreich und ohne Beeinträchtigungen für unsere Kunden durchgeführt wurden.

Nach der Veröffentlichung der Updates führte ich eine umfassende Bewertung durch, um sicherzustellen, dass die Ziele erreicht wurden und die Kundenzufriedenheit gewährleistet war.
Basierend auf den Rückmeldungen und Leistungsmetriken leitete ich Verbesserungsmaßnahmen ab, um kontinuierlich die Qualität und Funktionalität unserer Systeme zu steigern.
Microsoft Office (Web) CMS Devops Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Microsoft Project
Innogy Metering GmbH
11 Monate
2018-08 - 2019-06

AGILE PROJECT LEAD (DIGITAL TRANSFORMATION) bei Westnetz GmbH

AGILE PROJECT LEAD Microsoft Office (Web) CMS Scrum ...
AGILE PROJECT LEAD
Als Agile Project Lead bei Westnetz war ich verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung einer digitalen Transformationsstrategie im Unternehmen. Ich identifizierte Chancen und Risiken der Digitalisierung und leitete entsprechende Maßnahmen ab. Dabei arbeitete ich eng mit internen und externen Stakeholdern zusammen, um digitale Lösungen zu identifizieren und zu implementieren.

Ich führte die Einführung und Implementierung neuer Technologien, Plattformen und Tools durch, um die digitale Transformation zu unterstützen. Gleichzeitig sorgte ich für Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter in digitalen Kompetenzen und Technologien.

Die Überwachung und Messung des Fortschritts der digitalen Transformation waren ebenfalls Teil meiner Aufgaben, und ich berichtete regelmäßig an das Management über den aktuellen Stand.

Zusätzlich plante und führte ich Workshops zu den Grundlagen von Scrum und der Rolle des Product Owners durch. Dabei unterstützte ich die Mitarbeiter bei der Anwendung agiler Methoden in ihren jeweiligen Arbeitsbereichen.
Durch diese Tätigkeiten trug ich dazu bei, die digitale Transformation voranzutreiben und eine agile Arbeitsweise im Unternehmen zu etablieren.
Microsoft Office (Web) CMS Scrum Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence Spotify/SAFe
Westnetz GmbH
Dortmund
1 Jahr 3 Monate
2017-05 - 2018-07

Projektmanager bei Vanderlande (Toyota Cooperation)

PROJEKTMANAGER Microsoft Office (Web) CMS Scrum ...
PROJEKTMANAGER

Als Projektmanager bei Toyota Cooperation war ich verantwortlich für die effektive Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Kunden und anderen Stakeholdern, um ihre Anforderungen zu verstehen und zu erfüllen. Ich habe die Projektressourcen wie Budget, Zeitplan und Teamkapazität geplant und überwacht. Mein Fokus lag auch auf dem Risikomanagement, bei dem ich Maßnahmen zur Risikominderung entwickelt habe.


Darüber hinaus habe ich eine kollaborative Teamkultur gefördert und ein Umfeld geschaffen, das Innovation und kontinuierliche Verbesserung unterstützt. Ich habe mich aktiv mit der Konfliktlösung und dem Stakeholder-Management befasst, um sicherzustellen, dass die Erwartungen aller Beteiligten erfüllt werden.


Die regelmäßige Berichterstattung über den Projektstatus und den Fortschritt an das Management und andere relevante Parteien war ein wichtiger Bestandteil meiner Aufgaben. Ich habe den Projektablauf kontinuierlich überwacht und den Projektplan entsprechend angepasst, um sicherzustellen, dass die Projektziele erreicht werden.


Zusätzlich habe ich das Team bei der Problemlösung unterstützt und die Aufgabenpriorisierung übernommen. Meine Rolle bestand darin, sicherzustellen, dass das Team effektiv arbeitet und Hindernisse beseitigt werden, um den Erfolg des Projekts zu gewährleisten.
Microsoft Office (Web) CMS Scrum Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Jira Confluence
Toyota Cooperation
Dortmund
8 Monate
2016-09 - 2017-04

Entwicklung eines innovativen Sicherheitssystems

SERVICE MANAGER Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation ...
SERVICE MANAGER
  • Als Service Manager war es meine Aufgabe, Beziehungen zu externen Kunden und Organisationen aufzubauen und ihre Technologie-, Support- und Sicherheitsbedürfnisse zu identifizieren. Ich habe Kundenbewertungen erstellt und IT-Ausrüstung sowie Servicepakete in Meetings und Präsentationen vorgestellt. Darüber hinaus habe ich Richtlinien und Verfahren für den Betrieb von Computersystemen und die Datenverarbeitung etabliert und durchgesetzt.
  • Ein weiterer wichtiger Aspekt meiner Tätigkeit war die Überwachung der Einstellung und Schulung von IT-Service-Technikern und -Operatoren, um sicherzustellen, dass das Team über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, um qualitativ hochwertigen Service zu liefern. Ich habe die IT-Struktur des Unternehmens analysiert, um operationelle Schwachstellen zu identifizieren und Strategien zur Verbesserung der Abläufe zu entwickeln.
  • Darüber hinaus habe ich Prognosen durchgeführt, um potenzielle zukünftige IT-Herausforderungen zu identifizieren und die notwendigen Maßnahmen zur Risikominimierung zu ergreifen. Mein Ziel war es, sicherzustellen, dass das Unternehmen reibungslos funktioniert und die IT-Systeme effizient und sicher betrieben werden.
  • Insgesamt habe ich als Service Manager bei High Access Solutions eng mit Kunden und internen Teams zusammengearbeitet, um die IT-Infrastruktur zu optimieren, Kundenerwartungen zu erfüllen und das Risiko potenzieller Herausforderungen zu minimieren.
Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Microsoft Project
High Access Solutions Ltd.
1 Jahr 11 Monate
2014-10 - 2016-08

Entwicklung mobiler Anwendungen

BUSINESS PROCESS MANAGER Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation ...
BUSINESS PROCESS MANAGER
  • Als Business Process Manager bei Plus1 Ltd. hatte ich die Verantwortung, globale Standards und Leistungsprozess-KPIs im Vertriebsbetrieb und Kundenservice zu entwickeln. Ich war maßgeblich an der Definition und Entwicklung global standardisierter Prozesse im Vertriebsbetrieb beteiligt. Mein Fokus lag darauf, als strategischer Leiter und Ansprechpartner die Entwicklung globaler Prozesse und Systeme voranzutreiben, um eine umfassende Standardisierung im Bereich des Supply Chain Managements zu erreichen.
  • Ein wesentlicher Teil meiner Aufgabe bestand darin, sicherzustellen, dass eine reibungslose und enge Zusammenarbeit zwischen dem globalen Kundenservice und anderen relevanten Abteilungen wie Einkauf und Kundenprojektmanagement gewährleistet wurde. Hierbei legte ich klare Prozessgrenzen und -umfänge gemeinsam mit anderen Prozessverantwortlichen fest, um die Prozesse klar voneinander abzugrenzen.
  • Des Weiteren gehörten die Planung und Einführung von Prozessen zu meinen Aufgaben. Ich organisierte Schulungen und unterstützte Key User bei der Implementierung und Umsetzung der Prozesse. Zudem baute ich eine globale Key User Community im Vertriebsbetrieb auf und sorgte dafür, dass die Key User in speziellen Projekten aktiv beteiligt waren. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Dokumentation der Prozesse und der Erfassung dieser im globalen Repository für Vertriebsoperationen. Dies gewährleistete eine einheitliche und transparente Dokumentation aller relevanten Abläufe.
Microsoft Office (Web) CMS Kommunikation Präsentation Moderation Whiteboard Visualisierung Microsoft Project
Plus1 Ltd.
8 Jahre 3 Monate
2006-07 - 2014-09

verschiedene Projekte

DIREKTOR PORTFOLIOMANAGEMENT Waterfall XP Kanban ...
DIREKTOR PORTFOLIOMANAGEMENT
  • Als Director Portfoliomanager bei GM Ltd. hatte ich die Verantwortung, ein Portfolio von Projekten mit einem Team von Projektmanagern zu verwalten. Dabei lag mein Fokus auf der Entwicklung des Projektmanagements in Bezug auf Kosten, Qualität und Zeit. Ich habe Standards für das Projektmanagement von Entwicklungsprojekten implementiert und aufrechterhalten, um eine effiziente Durchführung sicherzustellen.
  • Ein weiterer Schwerpunkt meiner Aufgaben lag im Qualitätsmanagement. Ich habe dafür gesorgt, dass die erforderlichen Prozesse für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) eingerichtet, implementiert und aufrechterhalten wurden. Zudem war ich verantwortlich für die regelmäßige QM-Re-Zertifizierung, um sicherzustellen, dass unsere Qualitätsstandards kontinuierlich erfüllt wurden.
  • Im Rahmen meiner Tätigkeit hatte ich den Überblick über den Umfang, die Terminplanung, das Budget und die Leistungsanforderungen für jedes Projekt. Ich koordinierte und kontrollierte die Planung, Gestaltung, Schätzung und Beschaffung für jedes Projekt, um sicherzustellen, dass alle Projekte reibungslos ablaufen.
  • Ein wichtiger Aspekt meiner Rolle war auch die Führung im Kundenservice. Ich war in allen Aspekten der operativen Analyse, des Leistungsmanagements und der Zeiterfassung involviert, um sicherzustellen, dass die Kundenerwartungen erfüllt wurden.
  • Des Weiteren trug ich die Verantwortung für die gesamte Projektabwicklung, einschließlich Kosten, Fristen, Qualität, Informationen und Verträge, für mehrere Projektanfragen. Ich setzte dabei auf eine effiziente und reibungslose Zusammenarbeit mit verschiedenen internen und externen Stakeholdern.
Waterfall XP Kanban Microsoft Office Web CMS Share-Point XARA NLP Intervention Communication Presentation Moderation Whiteboard Visualization
GM Ltd.
6 Jahre 1 Monat
2000-06 - 2006-06

Analyse von Geschäftsproblemen, Prozessen, Funktionen und Informationsflüssen

BUSINESS ANALYST Excel Intervention Communication ...
BUSINESS ANALYST
  • Als Business Analyst war meine Hauptaufgabe die Analyse von Geschäftsproblemen, Prozessen, Funktionen und Informationsflüssen sowohl bei unseren Kunden als auch innerhalb des Unternehmens. Dabei habe ich mich intensiv mit den Anforderungen auseinandergesetzt und diese dokumentiert, sowohl in Bezug auf Geschäftsaspekte als auch auf funktionale und nichtfunktionale Anforderungen.
  • Um die Analyseergebnisse mit dem Geschäft zu verbinden und deren Validität sicherzustellen, habe ich verschiedene Geschäftsmodellierungstechniken angewendet. Dies ermöglichte es mir, die Auswirkungen der vorgeschlagenen Lösungen zu bewerten und den Stakeholdern präzise und verständliche Informationen zu liefern.
  • Ein wichtiger Teil meiner Arbeit war auch die Einbeziehung relevanter Stakeholder, um einen Konsens über die Machbarkeit der Lösungsoptionen zu erzielen und die gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Durch den Austausch von Wissen und Fähigkeiten habe ich aktiv zur Entwicklung des Business-Analyse-Teams innerhalb des Unternehmens beigetragen. Ich habe kontinuierlich nach Möglichkeiten gesucht, die Teamleistung zu verbessern und das gemeinsame Verständnis für die Business-Analyse-Praktiken zu fördern.
  • Insgesamt hatte ich die Verantwortung, Geschäftsprobleme zu analysieren, Anforderungen zu dokumentieren, Geschäftsmodelle zu validieren, Stakeholder einzubeziehen und die Entwicklung des Business-Analyse-Teams voranzutreiben. Meine Arbeit trug dazu bei, effektive Lösungen für die geschäftlichen Herausforderungen zu entwickeln und das Unternehmen in seiner Weiterentwicklung zu unterstützen.
Excel Intervention Communication Presentation Moderation Whiteboard Visualization
MIMOSA S.L.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

4 Jahre 2 Monate
2013-11 - 2017-12

BUSINESS ADMINISTRATION

Doctor, UNIVERSITY OF LIVERPOOL
Doctor
UNIVERSITY OF LIVERPOOL
2 Jahre 11 Monate
2011-02 - 2013-12

LAWS

MASTER, UNIVERSITY OF LIVERPOOL
MASTER
UNIVERSITY OF LIVERPOOL

Position

Position

Projektleiter

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement Change Management Release Management Stakeholder-Management Scrum Kanban Leadership Problemmanagement Budgetmanagement Agile Coach Qualitymanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

DevOps
Scrum
SAFe
Nexus
Kanban
Kaizen
TPS
TDD (Test Driven Development)
NLP (Kommunikation)
Design Thinking
Visualisierung
1st Principle Reasoning
Verhandlung
Web
HTML, CSS, usw.
AWS Cloud
SaaS
Rhetorik
Microsoft Office
Adobe CS
(Web-) CMS
XARA (plattformunabhängig)
Adobe
Steinberg
UAD
Pro Tools
NI
3D-Modellierung
JIRA
Confluence
Wirtschaftliche und soziale Kommunikation
analytisches/ heuristisches Denken
Problemlösungsfähigkeiten
Profil
Mit einem umfangreichen Hintergrund im traditionellen und agilen Service- und Projektmanagement verfüge ich über umfassende Expertise.  Als Programmanager, Projektmanager, Prozessmanager, Operation Lead und Coach leite ich erfolgreich verschiedene Projekte und Teams. Meine Leidenschaft liegt darin, Organisationen dabei zu unterstützen, Produkte zu entwickeln, Services zu optimieren und die Effektivität und Anpassungsfähigkeit der Teams in einer sich ständig weiterentwickelnden Umgebung zu verbessern.

ZUSAMMENFASSUNG
Nach meinem Studium der Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre habe ich einen Master-Abschluss in ?International Business Law? und einen Doktortitel in ?Business Administration? von der University of Liverpool erlangt. Als erfahrener Berater und Projektmanager habe ich längere Zeit im Ausland verbracht und wertvolle internationale Erfahrungen gesammelt. Dabei habe ich an verschiedenen Standorten wie Spanien, England, den Niederlanden, der Türkei, den Philippinen, China und Südkorea gearbeitet.

Projektmanagement
Ich habe umfangreiche Erfahrung im Projektmanagement gesammelt. Dies umfasst die gesamte Bandbreite von der Planung bis zur Durchführung, einschließlich Ressourcenmanagement, Zeitpläne, Budgetierung und Stakeholder-Kommunikation. In meiner bisherigen Tätigkeit habe ich mehrere komplexe Projekte erfolgreich geleitet und die Zielerreichung stets gewährleistet.

Change Management
Ich habe maßgeblich zur Umsetzung von Change Management-Strategien beigetragen, um reibungslose Übergänge bei organisatorischen Veränderungen zu gewährleisten. Durch die Analyse der Auswirkungen von Veränderungen, die Entwicklung von Kommunikationsplänen und die Schulung der Mitarbeiter konnte ich die Akzeptanz neuer Prozesse und Strukturen sicherstellen.

Release Management
Im Bereich des Release Managements habe ich umfangreiche Erfahrung in der Koordination und Planung von Software-Releases gesammelt. Dies beinhaltet die Zusammenarbeit mit Entwicklungsteams, das Erstellen von Release-Plänen, das Durchführen von Tests und das Gewährleisten einer reibungslosen Bereitstellung von Updates.

Agile Methoden
Ich bin sowohl mit Scrum als auch mit Kanban vertraut und habe diese Methoden erfolgreich in Projekten angewendet. Die Anpassungsfähigkeit agiler Ansätze ermöglicht es mir, in sich verändernden Umgebungen effektiv zu arbeiten und kontinuierlich hohe Qualität sicherzustellen.

Technisches Verständnis
Mein technisches Hintergrundwissen ermöglicht es mir, die Kommunikation zwischen Entwicklern, Designern und anderen Fachbereichen zu erleichtern. Dies hat sich als entscheidend erwiesen, um sicherzustellen, dass Projekte reibungslos verlaufen und technische Anforderungen erfüllt werden.

Kommunikation und Stakeholder-Management
Ich habe starke zwischenmenschliche Fähigkeiten entwickelt, die es mir ermöglichen, effektiv mit verschiedenen Stakeholdern zu kommunizieren. Das schließt Präsentationen, Berichterstattung und das Lösen von Konflikten mit ein.

Prozessoptimierung
Durch kontinuierliche Prozessanalyse und Identifikation von Engpässen konnte ich erfolgreiche Maßnahmen zur Prozessoptimierung umsetzen. Dies führte zu gesteigerter Effizienz und verbesserter Produktivität.

Analytische Fähigkeiten
Meine analytischen Fähigkeiten ermöglichen es mir, komplexe Probleme zu verstehen, Daten zu interpretieren und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dies ist besonders wichtig bei der Identifizierung von Risiken und der Entwicklung von Lösungsstrategien.

Teamführung
Ich habe Teams geleitet und motiviert, um gemeinsam erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen. Meine Führungsfähigkeiten umfassen die Delegierung von Aufgaben, die Förderung der Zusammenarbeit und die Entwicklung der Teammitglieder.

Internationale Erfahrung
Durch mein Studium und meine beruflichen Tätigkeiten in verschiedenen Ländern bringe ich interkulturelle Sensibilität und die Fähigkeit mit, effektiv mit Menschen aus unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zu arbeiten.

Problem-Solving
Die Fähigkeit, komplexe Probleme zu analysieren und innovative Lösungen zu finden, ist eine meiner Stärken. Ich habe bewiesen, dass ich in herausfordernden Situationen klare Entscheidungen treffen kann, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Qualitätsmanagement
Die Implementierung und Aufrechterhaltung von Qualitätsmanagement-Systemen ist eine meiner Prioritäten. Ich sorge dafür, dass Projekte höchste Qualitätsstandards erfüllen und kontinuierlich verbessert werden.

Veränderungsbereitschaft
Ich bin offen für neue Technologien, Ansätze und Herausforderungen. Diese Bereitschaft, sich auf Veränderungen einzulassen, ermöglicht es mir, kontinuierlich zu lernen und mich anzupassen.

Finanz- und Budgetmanagement
Ich verfüge über solide Kenntnisse im Budgetmanagement, sowohl in der Planung als auch in der Überwachung. Ich habe erfolgreich Projekte innerhalb der festgelegten finanziellen Rahmenbedingungen geleitet.

Zusammenfassung meiner Kompetenzen in verschiedenen Bereichen

PROJEKTMANAGEMENTBERATER
Als Projektmanagementberater bewerte ich klassische und agile Projektverfahren. Mein Fokus liegt darauf, agile Projektmanagementstandards zu entwickeln und zu implementieren. Dabei definiere ich Strukturen und Prozesse, die eine reibungslose Integration agiler und nicht-agiler Geschäftsbereiche ermöglichen. Zudem arbeite ich an der Entwicklung von Softwareentwicklungs- und Release Prozessen. Mein Ziel ist es, effektive und effiziente Projektabläufe zu gewährleisten und die Vorteile agiler Methoden optimal zu nutzen.

AGILER UND KLASSISCHER PROJEKTMANAGER
Mit meiner Erfahrung im agilen und klassischen Projektmanagement, einschließlich hybrider Ansätze, unterstütze ich Projekte von der Angebotsvorbereitung bis zur Markteinführung und integriere agile Initiativen nahtlos in das Unternehmen. Ich sorge für eine transparente Kontrolle von Qualität, Kosten und Terminen, führe Anforderungsanalysen und IT-Konzeptionen durch und arbeite eng sowohl mit Fachabteilungen als auch mit der IT zusammen, um das Gesamtprojektmanagement effektiv zu überwachen.

AGILE PRODUKTENTWICKLUNG
Ich arbeite eng mit Teams und Abteilungen zusammen, um innovative Ideen durch Design Thinking-Workshops zu generieren und die Produktentwicklung voranzutreiben. Durch klare Strukturen, tiefes Kundenverständnis und kurze Entwicklungszyklen ermögliche ich es den Teams, fokussiert voranzukommen.

AGILES COACHING
Als Coach unterstütze ich den Product Owner, den Scrum Master und das Team in Methodenkompetenz, Rollenverständnis, Zusammenarbeit und Effektivität. Ich konzentriere mich auch auf die Neuorganisation von Produktteams, die veränderte Einbindung von Kunden, Management und Stakeholdern sowie den neuen Umgang mit Führung, um eine erfolgreiche Agilität in der Organisation zu etablieren.

OPERATION LEAD
Als Operation Lead überwache ich alle Dienstleistungen in einer Abteilung, um sicherzustellen, dass die geschäftlichen Anforderungen erfüllt werden. Mein Schwerpunkt liegt auf der Organisation von Produktteams und der Einbindung von Kunden, Management und Stakeholdern. Ich baue gute Zusammenarbeit auf, um schnelle und effiziente Lösungen anzubieten und langfristige Beziehungen aufzubauen.

BUSINESS PROCESSMANAGEMENT
Als Business Process Manager analysiere ich die Bestandteile des Business Process und alle damit verbundenen Aktivitäten, um das Unternehmen auf den richtigen Kurs zu bringen und die richtigen Geschäftsprozesse zu entwickeln.

BERUSERFAHRUNGEN

2023-06 - heute
Rolle: Freelancer mit eigener Firma
  • Als Freelancer bin ich derzeit in den Bereichen Programm- und Projektmanagement sowie im operativen Bereich tätig. Ich arbeite sowohl in klassischen, agilen als auch hybriden Umgebungen. Zusätzlich unterstütze ich als Coach bei verschiedenen agilen Themen und der Digital Transformation.

Branchen

Branchen

  • Telekommunikation
  • Versicherung
  • Finanzen
  • Automobil
  • Logistik
  • Energie

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.