Operational Excellence, Lean Management, Continuous Improvement, Projektmanagement, IT Systemmigration, -erweiterung, Testmanagement, Digitalisierung
Aktualisiert am 26.03.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Operational Excellence
Prozessoptimierung
Projektmanagement
Lean Management
Change Management
Stakeholder Engagement
Compliance and Regulatory
System Implementation and Migration
Digital Transformation
Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
Deutsch
C2
Englisch
C2
Spanisch
A1

Einsatzorte

Einsatzorte

München (+500km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

12 Monate: Kundenlebenszyklus-Programm


Rolle: Projektmanager

Kunde: Baringa Partners LLP / globales Energiekonzern, London (UK)


Aufgaben:

Leitung und Implementierung von Initiativen zur Verbesserung der Kundenerfahrung und Compliance-Anforderungen in der Handelsorganisation des Energiekonzerns. Etablierung standardisierter Prozesse, Verfahren, Managementinformationen, Arbeitsweisen, Schulungen und Organisationsstrukturen für das On- und Offboarding von Geschäftspartnern.


10 Monate: E2E-Prozessoptimierung


Rolle: Lead Consultant

Kunde: Baringa Partners LLP / norwegisches Energiekonzern, Düsseldorf


Aufgaben:

Als OpEx-Experte führte ich die End-zu-End-Prozessoptimierung im Finanzberichtswesen durch. Dies umfasste das Mapping von Ist- und Soll-Prozessen inkl. Systemarchitektur, Analyse von Schwachstellen, Problemlösung und Ausarbeitung von Verbesserungsinitiativen. Entwurf und Einführung einer agilen, funktionsübergreifenden Teamstruktur.


6 Monate: Trade Finance Systemmigration


Rolle: Projektmanager

Kunde: Baringa Partners LLP / führendes Technologiekonzern, München


Aufgaben:

Unterstützung der Systemmigration im Rahmen des Carve-outs der Energiesparte des Konzerns. Analyse der Systeminterfaces, Planung von User Acceptance Tests (UAT) und Übernahme der PMO-Rolle. Gewährleistung eines reibungslosen Übergangs und erfolgreicher Implementierung durch effektive Projektsteuerung und -koordination.


8 Monate: E2E- und TbT-Prozessoptimierung


Rolle: Projektmanager

Kunde: Baringa Partners LLP / Versicherungsunternehmen, Brighton (UK)


Aufgaben:

Leitung der Analyse von Verbesserungsmöglichkeiten in der Finanzabteilung zur Identifizikation von Einsparpotenzialen. Implementierung von End-to-End Prozessverbesserungen für den Monats- und Jahresabschluss im Finanzwesen. Identifizierung von Automatisierungpotential durch Robotikprozessautomatisierung (RPA).


11 Monate: OpEx Kompetenzaufbau im Einkauf


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / globales Energieunternehmen, Düsseldorf


Aufgaben:

Operational Excellence-Schulungen für die gesamte Beschaffungseinheit des Konzerns für über 100+ Mitarbeiter und Teamleiter durchgeführt (Workshops & Einzelmentoring). Taktische Implementierungsunterstützung für Kundenanforderungen, Prozessverbesserungen und Entwicklung einer KPI-Struktur. Einführung von physischen und virtuellen Performance Boards.


2 Monate: EBITDA-Optimierungsprogramm


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / globales Family Office, Kapstadt (Südafrika)


Aufgaben:

Identifikation von Kostensenkungs- und Rentabilitätssteigerungsmöglichkeiten innerhalb der Geschäftseinheit für Privatkunden. Dies umfasst die Strategie zur Standortwahl, das Betriebsmodell, Shared Services und den Kompetenzaufbau. Fokus auf die Steigerung der Effizienz und Effektivität durch operative Prozesse und Strukturen.


10 Monate: Trade Surveillance Programm


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / führende Deutsche Bank, Frankfurt


Aufgaben:

Definition eines globalen Compliance-Monitoring-Ansatzes, Analyse der regulatorischen Landschaft für Handelsüberwachung und Ableitung detaillierter Geschäftsanforderungen. Durchführung einer Gap-Analyse des aktuellen Handelsüberwachungssystems und Unterstützung der Systemauswahl. Analyse und Planung von Schulungsanforderungen.


11 Monate: Investment Banking Simplifizierung


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / schweizer Investment Bank, London (UK)


Aufgaben:

Analyse des Front-to-Back-Handelslebenszyklus bzgl. Prozesse und Systemarchitektur, Health-Check des Zielbetriebsmodells und Standardisierung des globalen Trade Capture TOM, Einrichtung und Abschluss der Komplexitätsanalyse für ausgewählte Produktklassen. Identifikation von Möglichkeiten zur Automatisierung durch Robotikprozessautomatisierung.


4 Monate: E2E Prozessoptimierung des Tradings


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / Schweizer Investmentbank, New York


Aufgaben:

Optimierung der Trading Wertschöpfungskette. Entwicklung eines Management-Dashboards für Trade Capture mit Fokus auf Fehlerquoten, Straffung der Prozesse für die End of Day-Prozesse, sowie Erstellung von Checklisten und Standardarbeitsanweisungen (SOPs) für Handels- und Vertriebsteams. Datenanalyse der Fehlerreports.


5 Monate: Audit-Remediation für ein internes Handelssystem


Rolle: Consultant

Kunde: Baringa Partners LLP / führende Deutschen Bank, Frankfurt


Aufgaben:

Erstellung eines Audit-Remediation-Plans, der das Lösungsdesign für das interne Handelssystem der Bank. Machbarkeitsstudie der Übertragung des User Access-Management auf ein unabhängiges System. Dokumentation der gesamten Anwendung für Endbenutzer in Form eines Benutzerhandbuchs.


5 Monate: ?Team by Team?-Optimierung des Settlement-Teams


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / schweizer Investment-Bank, Zürich


Aufgaben:

Lead Change Agent für den McKinsey Lean 5 Lenses Team-by-Team Optimierungsansatz. Verantwortlich für die "Mindsets & Behaviours"-Linse, Coaching von Teamleitern im Geschäftsbereich (z.B. Huddleboards, KPIs, RCPS, Sit-ins), sowie die Durchführung von Bootcamps zum Kapazitätsaufbau im Bereich Operational Excellence.


1 Monat: Dokumentation des Reputationsrisikomanagements


Rolle: Auditor

Kunde: KPMG / deutsche Großbank, Frankfurt


Aufgaben:

Dokumentation der aktuellen Einrichtung des Reputationsrisikomanagements einer führenden Bank zur Unterstützung einer Sonderprüfung.


3 Monate: Analyse der regulatorischen Berichterstattung und RWA-Anforderungen


Rolle: Consultant

Kunde: KPMG, Frankfurt


Aufgaben:

Analyse der regulatorischen Berichterstattung und der Anforderungen an das Risikogewichtete Aktiva (RWA) gemäß Basel III und deren Auswirkungen auf den Kunden. Spezifikation funktionaler Anforderungen für das interne Berichtssystem einer deutschen Leasingbank. Übernahme der PMO-Funktion.


1 Monat: CRD IV Gap-Analyse für die Banksparte


Rolle: Business Analyst

Kunde: KPMG / deutsches Automobilkonzern, München


Aufgaben:

Durchführung einer Gap-Analyse bezüglich CRD IV für die Bankdivision, um Änderungsanforderungen für die Einhaltung neuer regulatorischer Standards zu verstehen.


4 Monate: Aufbau des Kreditrisikomanagements nach Carve-out


Rolle: Workstream Lead

Kunde: KPMG / Immobilienfinazierer, München


Aufgaben:

Leitung des Aufbaus eines Kreditrisikoteams und der Prozesse nach dem Carve-out einer deutschen Finanzinstitution. Prozessoptimierung bezüglich der Kreditrisikoanalyse und -überwachung nach dem Carve-out sowie Unterstützung bei der Auswahl eines neuen Kreditrisikosystems.


weitere Projekte auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

7 Monate
2020-01 - 2020-07

LCS 2A Operational Excellence Lead (Six Sigma Black Belt Equivalent)

Cardiff University
Cardiff University
6 Jahre
2005-10 - 2011-09

BWL, Diplom-Betriebswird

Notendurchschnitt: 1,3 (Top 5 Absolvent), Justus-Liebig-Universität, Gießen, Deutschland
Notendurchschnitt: 1,3 (Top 5 Absolvent)
Justus-Liebig-Universität, Gießen, Deutschland
7 Monate
2008-02 - 2008-08

International Finance, Marketing und Professional Self Development

International Business, Study Abroad Certificate, Queensland University of Technology (QUT), Brisbane, Australien
International Business, Study Abroad Certificate
Queensland University of Technology (QUT), Brisbane, Australien

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Operational Excellence Prozessoptimierung Projektmanagement Lean Management Change Management Stakeholder Engagement Compliance and Regulatory System Implementation and Migration Digital Transformation Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

Vielseitiger Transformationsexperte mit über 12 Jahren Erfahrung in der Leitung globaler Projekte im Energie- und Finanzsektor. Spezialisiert auf Operational Excellence, Continuous Improvement und Projekte an der Schnittstelle zur IT. Förderung einer Continuous Improvement Kultur und Schulung von über 300 Fachkräften. Expertise in End-to-End Prozessoptimierungen, Automatisierungen und Digitalisierung und IT-gestützten Systemerweiterungen. Bekannt für außergewöhnliche Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten.


Kenntnisse

  • Transformation und Change Management
  • Unternehmertum und Innovation
  • Coaching und Personalentwicklung
  • Agiles Projektmanagement
  • Kommunikation und Stakeholder Management
  • Verhandlungssicheres Englisch


Fachkenntnisse

  • E2E-Prozessoptimierung
  • Rentabilitätssteigerung
  • Organisatorische Restrukturierung
  • Projektmanagement / Implementierung
  • Business-Analyse
  • Anforderungsmanagement
  • Kundenlebenszyklusmanagement
  • Risikomanagement und Compliance
  • Beschaffungsmanagement
  • Handel und Vertrieb
  • Risikomanagement und Compliance
  • Finanzberichterstattung
  • Reputationsrisikomanagement
  • Regulatorisches Reporting
  • Systemmigration und UAT-Planung
  • Testmanagement


Systeme

  • MS Office
  • Visio, Signavio
  • Miro, Mural
  • UiPath, BluePrism
  • PowerBI
  • JIRA, HP Quality Center
  • ABACUS DaVinci
  • Shopify


Beruflicher Werdegang

01/2024 - heute

Rolle: Unternehmensberater


Aufgaben:

Transformationsexperte mit Fokus auf Projektmanagement und operative Exzellenz; Implementierung maßgeschneiderter Lösungsansätze zur Förderung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung.


11/2022 - 11/2022

Rolle: FOUNDER / CEO


Aufgaben:

Gründer eines profitablen E-Commerce-Unternehmens mit sechsstelligem Umsatz; Einsatz von KI für innovative und agile Produktentwicklung zur schnellen Anpassung an Markttrends und Kundenbedürfnisse.


11/2014 - 10/2022

Rolle: Unternehmensberater

Kunde: Baringa Partners LLP, Düsseldorf / London


Aufgaben:

  • Leitete und unterstützte 11 globale Transformationsprojekte in der Finanz- und Energiebranche, verbesserte Prozesseffizienz und -effektivität im Front- Middle und Back-Office.
  • Spezialisiert auf Operational Excellence und Prozessoptimierung inkl. Automatisierung und Digitalisierung, erzielte Einsparungen von über 3 Mio. ? und halbierte Prozessdauern und Fehlerquoten.
  • Schulung von über 300 Mitarbeitern zur Förderung einer Continuous Improvement-Kultur, Aufbau von Cross-Functional Teams und OpEx Centers of Excellence.
  • Erfahrung in Systemauswahl, -erweiterung und Post-Carve-Out-Integrationen.


11/2011 - 09/2014

Rolle: Unternehmensberater

Kunde: KPMG AG, München


Aufgaben:

Leitung von IT-Transformationsprojekten zur Anpassung von Systemen an regulatorische Anforderungen, mit Schwerpunkt auf effizienter Compliance und IT-Lösungsintegration.

Branchen

Branchen

  • Finanzdienstleistungen
  • Energieversorgung
  • Versicherungen
  • Technologie/Digitalisierung
  • E-Commerce
  • Immobilienwesen
  • Automobilindustrie

Einsatzorte

Einsatzorte

München (+500km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

12 Monate: Kundenlebenszyklus-Programm


Rolle: Projektmanager

Kunde: Baringa Partners LLP / globales Energiekonzern, London (UK)


Aufgaben:

Leitung und Implementierung von Initiativen zur Verbesserung der Kundenerfahrung und Compliance-Anforderungen in der Handelsorganisation des Energiekonzerns. Etablierung standardisierter Prozesse, Verfahren, Managementinformationen, Arbeitsweisen, Schulungen und Organisationsstrukturen für das On- und Offboarding von Geschäftspartnern.


10 Monate: E2E-Prozessoptimierung


Rolle: Lead Consultant

Kunde: Baringa Partners LLP / norwegisches Energiekonzern, Düsseldorf


Aufgaben:

Als OpEx-Experte führte ich die End-zu-End-Prozessoptimierung im Finanzberichtswesen durch. Dies umfasste das Mapping von Ist- und Soll-Prozessen inkl. Systemarchitektur, Analyse von Schwachstellen, Problemlösung und Ausarbeitung von Verbesserungsinitiativen. Entwurf und Einführung einer agilen, funktionsübergreifenden Teamstruktur.


6 Monate: Trade Finance Systemmigration


Rolle: Projektmanager

Kunde: Baringa Partners LLP / führendes Technologiekonzern, München


Aufgaben:

Unterstützung der Systemmigration im Rahmen des Carve-outs der Energiesparte des Konzerns. Analyse der Systeminterfaces, Planung von User Acceptance Tests (UAT) und Übernahme der PMO-Rolle. Gewährleistung eines reibungslosen Übergangs und erfolgreicher Implementierung durch effektive Projektsteuerung und -koordination.


8 Monate: E2E- und TbT-Prozessoptimierung


Rolle: Projektmanager

Kunde: Baringa Partners LLP / Versicherungsunternehmen, Brighton (UK)


Aufgaben:

Leitung der Analyse von Verbesserungsmöglichkeiten in der Finanzabteilung zur Identifizikation von Einsparpotenzialen. Implementierung von End-to-End Prozessverbesserungen für den Monats- und Jahresabschluss im Finanzwesen. Identifizierung von Automatisierungpotential durch Robotikprozessautomatisierung (RPA).


11 Monate: OpEx Kompetenzaufbau im Einkauf


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / globales Energieunternehmen, Düsseldorf


Aufgaben:

Operational Excellence-Schulungen für die gesamte Beschaffungseinheit des Konzerns für über 100+ Mitarbeiter und Teamleiter durchgeführt (Workshops & Einzelmentoring). Taktische Implementierungsunterstützung für Kundenanforderungen, Prozessverbesserungen und Entwicklung einer KPI-Struktur. Einführung von physischen und virtuellen Performance Boards.


2 Monate: EBITDA-Optimierungsprogramm


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / globales Family Office, Kapstadt (Südafrika)


Aufgaben:

Identifikation von Kostensenkungs- und Rentabilitätssteigerungsmöglichkeiten innerhalb der Geschäftseinheit für Privatkunden. Dies umfasst die Strategie zur Standortwahl, das Betriebsmodell, Shared Services und den Kompetenzaufbau. Fokus auf die Steigerung der Effizienz und Effektivität durch operative Prozesse und Strukturen.


10 Monate: Trade Surveillance Programm


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / führende Deutsche Bank, Frankfurt


Aufgaben:

Definition eines globalen Compliance-Monitoring-Ansatzes, Analyse der regulatorischen Landschaft für Handelsüberwachung und Ableitung detaillierter Geschäftsanforderungen. Durchführung einer Gap-Analyse des aktuellen Handelsüberwachungssystems und Unterstützung der Systemauswahl. Analyse und Planung von Schulungsanforderungen.


11 Monate: Investment Banking Simplifizierung


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / schweizer Investment Bank, London (UK)


Aufgaben:

Analyse des Front-to-Back-Handelslebenszyklus bzgl. Prozesse und Systemarchitektur, Health-Check des Zielbetriebsmodells und Standardisierung des globalen Trade Capture TOM, Einrichtung und Abschluss der Komplexitätsanalyse für ausgewählte Produktklassen. Identifikation von Möglichkeiten zur Automatisierung durch Robotikprozessautomatisierung.


4 Monate: E2E Prozessoptimierung des Tradings


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / Schweizer Investmentbank, New York


Aufgaben:

Optimierung der Trading Wertschöpfungskette. Entwicklung eines Management-Dashboards für Trade Capture mit Fokus auf Fehlerquoten, Straffung der Prozesse für die End of Day-Prozesse, sowie Erstellung von Checklisten und Standardarbeitsanweisungen (SOPs) für Handels- und Vertriebsteams. Datenanalyse der Fehlerreports.


5 Monate: Audit-Remediation für ein internes Handelssystem


Rolle: Consultant

Kunde: Baringa Partners LLP / führende Deutschen Bank, Frankfurt


Aufgaben:

Erstellung eines Audit-Remediation-Plans, der das Lösungsdesign für das interne Handelssystem der Bank. Machbarkeitsstudie der Übertragung des User Access-Management auf ein unabhängiges System. Dokumentation der gesamten Anwendung für Endbenutzer in Form eines Benutzerhandbuchs.


5 Monate: ?Team by Team?-Optimierung des Settlement-Teams


Rolle: Workstream Lead

Kunde: Baringa Partners LLP / schweizer Investment-Bank, Zürich


Aufgaben:

Lead Change Agent für den McKinsey Lean 5 Lenses Team-by-Team Optimierungsansatz. Verantwortlich für die "Mindsets & Behaviours"-Linse, Coaching von Teamleitern im Geschäftsbereich (z.B. Huddleboards, KPIs, RCPS, Sit-ins), sowie die Durchführung von Bootcamps zum Kapazitätsaufbau im Bereich Operational Excellence.


1 Monat: Dokumentation des Reputationsrisikomanagements


Rolle: Auditor

Kunde: KPMG / deutsche Großbank, Frankfurt


Aufgaben:

Dokumentation der aktuellen Einrichtung des Reputationsrisikomanagements einer führenden Bank zur Unterstützung einer Sonderprüfung.


3 Monate: Analyse der regulatorischen Berichterstattung und RWA-Anforderungen


Rolle: Consultant

Kunde: KPMG, Frankfurt


Aufgaben:

Analyse der regulatorischen Berichterstattung und der Anforderungen an das Risikogewichtete Aktiva (RWA) gemäß Basel III und deren Auswirkungen auf den Kunden. Spezifikation funktionaler Anforderungen für das interne Berichtssystem einer deutschen Leasingbank. Übernahme der PMO-Funktion.


1 Monat: CRD IV Gap-Analyse für die Banksparte


Rolle: Business Analyst

Kunde: KPMG / deutsches Automobilkonzern, München


Aufgaben:

Durchführung einer Gap-Analyse bezüglich CRD IV für die Bankdivision, um Änderungsanforderungen für die Einhaltung neuer regulatorischer Standards zu verstehen.


4 Monate: Aufbau des Kreditrisikomanagements nach Carve-out


Rolle: Workstream Lead

Kunde: KPMG / Immobilienfinazierer, München


Aufgaben:

Leitung des Aufbaus eines Kreditrisikoteams und der Prozesse nach dem Carve-out einer deutschen Finanzinstitution. Prozessoptimierung bezüglich der Kreditrisikoanalyse und -überwachung nach dem Carve-out sowie Unterstützung bei der Auswahl eines neuen Kreditrisikosystems.


weitere Projekte auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

7 Monate
2020-01 - 2020-07

LCS 2A Operational Excellence Lead (Six Sigma Black Belt Equivalent)

Cardiff University
Cardiff University
6 Jahre
2005-10 - 2011-09

BWL, Diplom-Betriebswird

Notendurchschnitt: 1,3 (Top 5 Absolvent), Justus-Liebig-Universität, Gießen, Deutschland
Notendurchschnitt: 1,3 (Top 5 Absolvent)
Justus-Liebig-Universität, Gießen, Deutschland
7 Monate
2008-02 - 2008-08

International Finance, Marketing und Professional Self Development

International Business, Study Abroad Certificate, Queensland University of Technology (QUT), Brisbane, Australien
International Business, Study Abroad Certificate
Queensland University of Technology (QUT), Brisbane, Australien

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Operational Excellence Prozessoptimierung Projektmanagement Lean Management Change Management Stakeholder Engagement Compliance and Regulatory System Implementation and Migration Digital Transformation Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil

Vielseitiger Transformationsexperte mit über 12 Jahren Erfahrung in der Leitung globaler Projekte im Energie- und Finanzsektor. Spezialisiert auf Operational Excellence, Continuous Improvement und Projekte an der Schnittstelle zur IT. Förderung einer Continuous Improvement Kultur und Schulung von über 300 Fachkräften. Expertise in End-to-End Prozessoptimierungen, Automatisierungen und Digitalisierung und IT-gestützten Systemerweiterungen. Bekannt für außergewöhnliche Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten.


Kenntnisse

  • Transformation und Change Management
  • Unternehmertum und Innovation
  • Coaching und Personalentwicklung
  • Agiles Projektmanagement
  • Kommunikation und Stakeholder Management
  • Verhandlungssicheres Englisch


Fachkenntnisse

  • E2E-Prozessoptimierung
  • Rentabilitätssteigerung
  • Organisatorische Restrukturierung
  • Projektmanagement / Implementierung
  • Business-Analyse
  • Anforderungsmanagement
  • Kundenlebenszyklusmanagement
  • Risikomanagement und Compliance
  • Beschaffungsmanagement
  • Handel und Vertrieb
  • Risikomanagement und Compliance
  • Finanzberichterstattung
  • Reputationsrisikomanagement
  • Regulatorisches Reporting
  • Systemmigration und UAT-Planung
  • Testmanagement


Systeme

  • MS Office
  • Visio, Signavio
  • Miro, Mural
  • UiPath, BluePrism
  • PowerBI
  • JIRA, HP Quality Center
  • ABACUS DaVinci
  • Shopify


Beruflicher Werdegang

01/2024 - heute

Rolle: Unternehmensberater


Aufgaben:

Transformationsexperte mit Fokus auf Projektmanagement und operative Exzellenz; Implementierung maßgeschneiderter Lösungsansätze zur Förderung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung.


11/2022 - 11/2022

Rolle: FOUNDER / CEO


Aufgaben:

Gründer eines profitablen E-Commerce-Unternehmens mit sechsstelligem Umsatz; Einsatz von KI für innovative und agile Produktentwicklung zur schnellen Anpassung an Markttrends und Kundenbedürfnisse.


11/2014 - 10/2022

Rolle: Unternehmensberater

Kunde: Baringa Partners LLP, Düsseldorf / London


Aufgaben:

  • Leitete und unterstützte 11 globale Transformationsprojekte in der Finanz- und Energiebranche, verbesserte Prozesseffizienz und -effektivität im Front- Middle und Back-Office.
  • Spezialisiert auf Operational Excellence und Prozessoptimierung inkl. Automatisierung und Digitalisierung, erzielte Einsparungen von über 3 Mio. ? und halbierte Prozessdauern und Fehlerquoten.
  • Schulung von über 300 Mitarbeitern zur Förderung einer Continuous Improvement-Kultur, Aufbau von Cross-Functional Teams und OpEx Centers of Excellence.
  • Erfahrung in Systemauswahl, -erweiterung und Post-Carve-Out-Integrationen.


11/2011 - 09/2014

Rolle: Unternehmensberater

Kunde: KPMG AG, München


Aufgaben:

Leitung von IT-Transformationsprojekten zur Anpassung von Systemen an regulatorische Anforderungen, mit Schwerpunkt auf effizienter Compliance und IT-Lösungsintegration.

Branchen

Branchen

  • Finanzdienstleistungen
  • Energieversorgung
  • Versicherungen
  • Technologie/Digitalisierung
  • E-Commerce
  • Immobilienwesen
  • Automobilindustrie

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.